Hotel Fährhaus Sylt: Extra Service für Jogger

Obst und Mineralwasser zum Nulltarif

Sylt (WbaPR – Bad Soden a.Ts., April 2011) – Das Fünf-Sterne Superior Hotel Fährhaus Sylt bietet einen Extra Service für laufbegeisterte Gäste. Eine Jogging-Station neben der Rezeption versorgt Sportler kostenlos mit zahlreichen Sorten Obst und Mineralwasser. Ebenso frei verfügbar sind Karten mit Routenvorschlägen in der Umgebung des Hotels. Auch Gäste, die sich auf andere Art und Weise an der frischen Luft bewegen möchten, können sich hier ohne Aufpreis bedienen.

Das Fünf-Sterne Superior Hotel Fährhaus Sylt zeichnet sich durch Eleganz, Luxus und exklusive Einrichtung aus. Im Fährhaus Restaurant mit zwei Michelin Sternen und Blick auf den Munkmarscher Yachthafen verwöhnt Alexandro Pape seine Gäste. Zur Entspannung lädt auf 700 qm das Fährhaus Spa mit Schwimmbad, Sauna, Kräuter-Dampfbad, Whirlpool, Erlebnisduschen, Ruheraum und spektakulärer Spa-Suite ein. Das Hotel Fährhaus Sylt zählt zu den Hotel- und Restaurantvereinigungen L“Art de Vivre Gourmet Residenzen, Privat Hotels Sylt und Feine Privathotels.

Reservierungen sowie ausführliche Informationen unter Tel: +49(0)4651-93970, Fax: +49(0)4651-939710, info@faehrhaus-sylt.de oder www.faehrhaus-sylt.de und zum Hotel Aarnhoog unter Tel: +49(0)4651- 39 90, Fax: +49(0)4651- 3 99 10, Email: info@aarnhoog.de oder Internet: www.aarnhoog.de.

Hinweis für die Redaktion:
Die beiden Luxushotels Fährhaus in Munkmarsch und das drei Kilometer entfernte Hotel Aarnhoog in Keitum, gehören zusammen. Gäste beider Häuser können die Annehmlichkeiten des jeweils anderen Hotels kostenfrei nutzen.

Das Fünf-Sterne Superior Hotel Fährhaus Sylt besticht durch Eleganz, Luxus und exklusive Einrichtung. Im historischen, viktorianisch gehaltenen Stammhaus befindet sich die Fährhaus Gastronomie. Ein gläserner Übergang führt zu den Hotelgebäuden. Hieraus ergibt sich ein kunstvoller, nostalgisch-eleganter Gesamteindruck.

Edle Hölzer, hochwertige Textilien, Marmor in großzügigen Badezimmern, Flachbildschirm-Fernseher und Stereoanlagen mit Bose-Soundsystem in den insgesamt zwölf Suiten und 27 Doppelzimmer vermitteln luxuriöse Behaglichkeit.

Das Fährhaus Spa auf 700 qm mit Schwimmbad, Sauna, Kräuter-Dampfbad, Whirlpool, Erlebnisduschen, Ruheraum und die spektakuläre Spa-Suite laden zur Entspannung ein. Massagen und Kosmetikangebote der exklusiven Pflegelinien Ligne St. Barth, Snowberry aus Neuseeland und NIANCE aus der Schweiz verwöhnen mit diversen Schönheitsanwendungen. Seit Anfang des Jahres 2008 steht ein neuer 72 qm große Sporting Club mit modernen Fitnessgeräten wie Crosstrainer, Laufband, Vibrationsplattform, Power Tower und Rudergerät den Gästen zur Verfügung.

Im mit zwei Michelin-Sternen und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten hauseigenen Gourmet-Restaurant „Fährhaus“ begeistert Küchenchef Alexandro Pape mit außergewöhnlichen Kreationen nicht nur die Hotelgäste. Regionale Küche von Küchenchef Timo Schröder wird in der Käpt´n Selmer Stube geboten, wo man in einem Ambiente frischer friesischer Farben oder auf der romantischen Terrasse mit Meeresblick speist.

Hotel Fährhaus Sylt
Thilo Riemann
Bi Heef 1
25980 Sylt-Munkmarsch
04651 93970

www.faehrhaus-sylt.de
info@faehrhaus-sylt.de

Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
Christel Tidow
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
christel@wbapr.de
06196 76750-15
http://www.wbapr.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen