Hygienegerechte Bauteile für die Lebensmittelindustrie

Die Solvaro GmbH, Hersteller von industriellen Metallbauteilen, beliefert eine Reihe von Firmen, für die Hygiene an allererster Stelle steht. Die individuell entwickelten Produkte umfassen Edelstahl Käseronden, Spülmaschinensiebe und weitere Teile für den industriellen Anlagenbau.

Hygienegerechte Bauteile für die Lebensmittelindustrie

Die Solvaro Käseronden sind besonders hygienegerecht sowie durchlässig für Flüssigkeiten und Luft.

Hier haben Keime keine Chance
Die Herstellung von Käse, beispielsweise, erfordert besonderes Fingerspitzengefühl. Für die „guten“ Mikroorganismen müssen beste Voraussetzungen geschaffen werden. Nur so können sie ihre Arbeit tun und zur Reifung des Käses beitragen. Gleichzeitig müssen Verunreinigungen unbedingt vermieden werden. Mit einer hygienegerechten Einrichtung kann diese Herausforderung leichter gemeistert werden. Besonders hochwertig stattet die Studer Maschinenbau AG, für die Solvaro Käseronden herstellt, Käsereien aus. Die Ronden sind mit einer Rv-5-8 Lochung versehen, durch die überschüssige Flüssigkeit abfließen und genügend Luft an den Käse kann, damit die guten Bakterien ihre Arbeit tun. Die im Durchmesser 854 cm großen Ronden sind aus Edelstahl 1.4301 und bieten somit beste Hygienemöglichkeiten, durch die eine Keimbildung ausgeschlossen werden kann. Es besteht zudem keine Rostgefahr.

Flexibel und schnell in kleinen Mengen
Die Herstellung von Lebensmitteln erfordert in vielen Fällen, wie beim Käse, hoch spezialisierte, auf die Produktionsverfahren individuell abgestimmte Maschinen und Einrichtungen. Logische Konsequenz ist ein, oft kurzfristiger, Bedarf an geringen Stückzahlen. Kreativität ist bei der Entwicklung der Bauteile ebenso gefragt wie Knowhow. Bei Solvaro gibt hier oft branchenübergreifendes Wissen den entscheidenden Impuls. Solvaro Geschäftsführer Gerhard Bullinger freut sich über die Kunden im Lebensmittelbereich: „Für unsere Entwickler ist die Branche eine Bereicherung und unsere Produktion ist so aufgestellt, dass wir auch kleine Stückzahlen flexibel und schnell bearbeiten können.“

SOLVARO – maßgeschneiderte Lösungen aus Metall.
SOLVARO bietet Engineering- und Entwicklungsleistungen sowie die Produktion von Lochblech oder nicht-perforierten Metall-Komponenten für die Industrie. SOLVARO bedient mit individuellen Lösungen unterschiedlichste Branchen, wie unter anderen Agrar- und Baumaschinenhersteller.

Kontakt
SOLVARO GmbH
Brigitte Hartmann
Turmstraße 3
73230 Kirchheim unter Teck
0049(0)7021 8048-0
engineering@solvaro.com
http://www.solvaro.com

Pressekontakt:
SOLVARO Presse Service, c/o Beaufort 8
Nicole Landeck
Kriegsbergstraße 34
70174 Stuttgart
0049 (0)711 25773 20
landeck@beaufort8.de
http://www.beaufort8.de

Teilen Sie diesen Beitrag