Jun 16 2016

Thomas Cook nimmt 15 neue Kulturreisen ins Programm

Garantierte Durchführung ab zwei Personen

Thomas Cook nimmt 15 neue Kulturreisen ins Programm

Oberursel, 9. Juni 2016. Immer mehr Urlauber wollen auf ihrer Reise in fremde Länder die Lebensart und regionalen Besonderheiten noch intensiver erleben. Diesen Trend nimmt Thomas Cook in seinem aktuellen Katalog „Kultur- und Erlebnisreisen“ für den Sommer 2016 auf. In Kooperation mit Tour Vital hat der Reiseveranstalter sein Angebot um 15 neue Kulturreisen zum Beispiel nach Indien, Kuba, Indonesien, Sri Lanka, Vietnam oder in das Baltikum erweitert. Bei einer garantierten Durchführung der Reise ab zwei Personen und einer qualifizierten, deutschsprachigen Reiseleitung, erhalten die Gäste einen umfassenden Einblick in die Geschichte und Lebensweise verschiedenster Destinationen – auch abseits der üblichen Reiserouten.

Indien – Rajasthan „Auf den Spuren von Märchen und Mythen“

Diese 18-tägige Rundreise lässt die Urlauber in die Welt der Maharadschas eintauchen und zeigt die prächtigsten Monumente der Mogulzeit. Es geht nach Mandawa, wo die prachtvoll bemalten Havelis, die Stadtresidenzen der Kaufleute, begutachtet werden können. In Bikaner wartet der urtümliche Rajasthanpalast Junagarh Forts und in Udaipur beeindrucken der prächtige Stadtpalast und Jagdish Tempel mit ihren aufwendigen Bauten und Verzierungen. Weitere Programmpunkte sind die Pilgerstädte Ajmer und Pushkar und ein Besuch in die Hauptstadt Rajasthans Jaipur, wegen ihrer pink bemalten Häuser auch bekannt als die rosarote Stadt. Als letztes Highlight wartet eines der neuen sieben Weltwunder auf seine Besucher – das faszinierende Mausoleum Taj Mahal in Agra.
18-tägige Rundreise „Auf den Spuren von Märchen und Mythen“ mit Übernachtungen in ausgewählten Heritage- und Vier-Sterne-Hotels inklusive Verpflegung laut Programm, Besichtigung und Eintrittsgelder und deutschsprachiger Reiseleitung sowie Flug und Transfers kostet ab 1.599 Euro pro Person. Zum Beispiel am 20. September 2016 ab/bis München.

Kuba „Karibiktraum mit Cayo Santa Maria“

Kubanische Lebensfreude und abwechslungsreiche Landschaften – genau das erwartet kulturbegeisterte Karibikfans auf dieser Reise. Havanna beeindruckt mit seinen prächtigen Bauten aus der Kolonialzeit und amerikanischen Oldtimern. Auf der Tour nach Valle De Vinales erfahren die Gäste mehr über den Tabakanbau und imposanten Karststeinfelsen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Montemar Nationalpark und die Stadt Trinidad an der Südküste Kubas mit dem farbenprächtigen Hauptplatz und Stadtmuseum. Anschließend lernen die Reisenden die Musik- und Studentenstadt Santa Clara kennen und relaxen am weißen Sandstrand von der vorgelagerten Insel Cayo Santa Maria.
16-tägige Rundreise „Karibiktraum mit Cayo Santa Maria“ mit Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse- und Vier-Sterne-Hotels inklusive Verpflegung laut Programm, Besichtigung und Eintrittsgelder und deutschsprachiger Reiseleitung sowie Flug und Transfers kostet ab 2.379 Euro pro Person. Zum Beispiel am 5. Oktober 2016 ab/bis Frankfurt am Main.

Java und Bali „Paradiesisches Südostasien“

Diese Tour ist ein Muss für alle Reisenden, die exotische Natur und beeindruckende kulturelle Highlights miteinander verbinden möchten. Angekommen auf der indonesischen Insel Java geht es auf eine abwechslungsreiche Rundreise mit Besichtigung beeindruckender Tempelanlagen wie Stupa Borobudur, Candi Penataran und Prambanan, dem größten hinduistischen Tempelkomplex Indonesien. Außerdem können die Urlauber einen Blick in den königlichen Mangkunegaran Palast werfen und im Nationalpark Bromo geht es auf eine Exkursion zu einem der jüngsten, aktivsten Vulkane Javas. Im Anschluss wartet Bali mit seinen weißen Sandstränden und türkisblauem Wasser. Auf dieser reizvollen Insel kann an zwei Tagen entspannt werden, bevor es wieder zurück nach Deutschland geht. Optional ist eine fünftägige Badeverlängerung auf Bali dazu buchbar.
Die 15-tägige Reise „Paradiesisches Südostasien“ mit Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse- und Vier-Sterne-Hotels inklusive Verpflegung laut Programm, Besichtigung und Eintrittsgelder und deutschsprachiger Reiseleitung sowie Flug und Transfers kostet ab 1.949 Euro pro Person. Inklusive fünftägiger Badeverlängerung auf Bali kostet die Reise ab 2.198 Euro pro Person. Zum Beispiel am 24. Oktober 2016 ab/bis Frankfurt am Main.

Thomas Cook-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.
Hinweis an die Redaktionen: Diese und weitere Meldungen finden Sie auch unter www.thomascook.de/unternehmen/newsroom

Thomas Cook ist der Reiseveranstalter der Thomas Cook AG für anspruchsvolle Kunden, der die Bedürfnisse der Reisenden nach Individualität mit der Sicherheit und den Annehmlichkeiten einer Pauschalreise verbindet. Die Thomas Cook AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook AG der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Firmenkontakt
Thomas Cook
Isabella Partasides
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 6500
06171 652125
isabella.partasides@thomascookag.com
www.thomascookag.info/unternehmen/newsroom

Pressekontakt
Thomas Cook
Isabella Partasides
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 6500
06171 652125
unternehmenskommunikation@thomascookag.com
www.thomascookag.info/unternehmen/newsroom

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.