Okt 31 2016

Praxisnahe Lösungen

Praxisnahe Lösungen

Die flexible Detaillösung BLANKE DISK CORN FLEX für den Wanneneckenrand. (Bildquelle: Blanke)

Zur diesjährigen Cersaie in Bologna präsentierte der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist Blanke GmbH & Co. KG gleich mehrere Neuheiten auf seinem Messestand. Neben neuen Farben und Oberflächen im Profilsegment werden neue System-Formteile für die dauerhaft sichere und selbstklebende Verbundabdichtung BLANKE DISK vorgestellt.

Dem Trend der Zeit folgend sorgen neue Oberflächen und Farben der BLANKE Profile für abwechslungsreiche und optisch ansprechende Gestaltungsmöglichkeiten. Vielfalt gepaart mit Qualität ist dabei das Motto der neuen Looks. Ob klassisch, modern oder avantgardistisch: BLANKE Profile überzeugen mit bewährtem Design und mutigen Trendfarben.

Zur Anbindung von Dusch- oder Badewannen an das Verbundabdichtungs-System BLANKE DISK stellen die Fliesenzubehörspezialisten aus Iserlohn in Bologna gleich zwei neue Formteile und ein Tape vor.
Unmittelbar entlang des Wannen- oder Duschtassenrandes sorgt BLANKE DISK WB für eine dauerhaft dichte und sichere Verbindung zur selbstklebenden Verbundabdichtung BLANKE DISK. Das am Wannenrand verklebte Tape wird direkt auf die anstehenden Wände verklebt und bietet zugleich die Grundlage für die BLANKE DISK Bahnen. Ein Hinterlaufen der Bade- und Duschwannen wird dadurch unterbunden.
Optimalen Schutz gegen Hinterläufigkeit an Bade- oder Duschwannenecken ermöglicht BLANKE DISK CORN WB. In der Regel sind Bade- oder Duschwannenecken rund, Wandecken hingegen winklig. Das praxisnahe Formteil BLANKE DISK CORN WB vollzieht quasi die Quadratur des Kreises indem es einerseits die Rundung der Bade- oder Duschwannenecke aufnimmt und andererseits sicher an der winkligen Wandecke verklebt wird. An dieses Formteil lässt sich sowohl das Tape BLANKE DISK WB wie auch die dauerhaft sichere Verbundabdichtung BLANKE DISK anschließen.
Stoßen gleich drei unterschiedliche Ebenen an einer Wannenecke aufeinander wird es richtig kniffelig. Bisher konnten solche Übergänge zwischen Wand, Badewanne/Duschwanne und Ablagefläche nur unzureichend abgedichtet werden. Abhilfe schafft das flexible Formteil BLANKE DISK CORN FLEX. Es lässt sich sowohl am Wanneneckenrand, an der aufgehenden Wand wie auch auf der ebenen Ablagefläche verkleben. Die sichere Detaillösung ermöglicht den Anschluss an das selbstklebende Verbundabdichtungs-System BLANKE DISK und verhindert das Hinterlaufen an der Wannenecke.

In Badezimmern und Nassräumen, in denen nur der Boden, aber nicht die Wand abgedichtet werden soll, sorgt BLANKE DISK SOCKELTAPE für optimale Funktionalität. Das neue, zur Hälfte mit Vlies kaschierte Tape wird an allen Innen- und Außenkanten zwischen Boden und Wand verlegt. Die auf dem Boden verlegte Verbundabdichtung BLANKE DISK kann sicher an der vliesfreien Oberfläche des Tapes angeschlossen werden. Hingegen sorgt der kaschierte Teil des Tapes für eine kraftschlüssige Verbindung zwischen Untergrund, Fliesenkleber und Fliese.

Blanke überzeugt. Blanke GmbH & Co. KG ist ein international tätiger Hersteller und Systemanbieter von Fliesenzubehör mit hohem Qualitätsanspruch und Wert. Kundennähe und jeweils auf die Märkte optimierte Vertriebsstrukturen und Logistik ermöglichen die erfolgreichen Aktivitäten in mehr als 80 Ländern. Mit dem frühzeitigen Erkennen von Marktentwicklungen legt man bei Blanke den Grundstein für Produktneuentwicklungen und baut so kontinuierlich sein Know-how aus. Die Produkte von Blanke helfen Handwerkern, Architekten und Planern dabei, gemeinsam überzeugende Arbeit zu leisten.
Foto: Blanke

Firmenkontakt
Blanke GmbH & Co. KG
Maria Görrissen
Stenglingser Weg 68-70
58642 Iserlohn
+49 (0)2374 – 507 125
info@blanke-co.de
http://www.blanke-systems.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
+49 221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.