Aug 16 2017

Musik für die Seele: Sängerin Amy veröffentlicht EP „Soul Touch“

Sängerin Amy startet mit ihrer EP „Soul Touch“ durch.

Musik für die Seele: Sängerin Amy veröffentlicht EP "Soul Touch"

Seit über 25 Jahren legt Amy ihre ganze Leidenschaft in die Musik. Die gebürtige Philippinin widmete der Musik schon über die Hälfte ihres Lebens und sang sich in die Herzen auf der ganzen Welt. Nun veröffentlicht sie zusammen mit Musikproduzent Werner Loos die EP „Soul Touch“. Die Videosingle „Unexpected Love“ liefert einen ersten musikalischen Vorgeschmack.

Kennengelernt haben sich Sängerin Amy und Produzent Werner im Internet auf einer Musikerplattform. Schnell haben die beiden festgestellt, dass sie musikalisch eine Version verfolgen. Ein gemeinsames Projekt musste her und so wurden kurzer Hand sechs Titel komponiert, produziert, eingesungen und arrangiert. Die EP „Soul Touch“ war geboren.

Pop, Blues und Reggea bestimmen die Titel des Extended Players. Amys warme Stimme unterstreicht die rhytmischen Töne und gefühlvollen Melodien. Die erste Singleauskoppelung „Unexpected Love“ kommt sommerlich daher und macht Lust auf mehr.

Trackliste: Amy – Soul Touch

1. Unexpected love
2. If I see you again
3. A soul in you
4. your light
5. Love me now
6. A love divine and true
7. Moonhill (Instrumental)

Die EP „Soul Touch“ erscheint heute am 11. August 2017 über recordjet als digitaler Tonträger. Die physische Variante kann über den Online-Shop erworben werden.

Amy bezaubert mit ihren Songs die Welt. Die Sängerin, die ursprünglich von den Philippinen stammt, heißt mit bürgerlichen Namen Imelda Opfolder. Ihre zweite Heimat hat sie in der bayerischen Hauptstadt München gefunden.

Musik bestimmte schon immer ihr Leben und so kann Amy auf über 25 Jahre Gesang zurückblicken. Sie tourte nicht nur in Deutschland oder Österreich, auch in Singapur war sie schon musikalisch unterwegs und konnte somit Fans auf der ganzen Welt sammeln. Mit den Einnahmen ihrer Musik unterstützt sie seit jeher ihre Familie auf den Philippinen.

Ihren Mentoren und Produzenten Werner Loos lernte sie vor drei Jahren auf einer Musikerplattform im Internet kennen. Schnell fingen die beiden an gemeinsame Songs zu komponieren, die Amy dann einsang. Mit ihrem Texten möchten die Musiker ihre Höhrer zum Nachdenken anregen.

Kontakt
MACHEETE
Mareen Eichinger
Paulstraße 64
10557 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Teilen Sie diesen Beitrag

Comments are closed.