Literaturreise auf die Kurische Nehrung

Schnieder Reisen bietet Gruppenreise auf den Spuren von Thomas Mann in Litauen an

Literaturreise auf die Kurische Nehrung

Die Kurische Nehrung, wo die Familie von Thomas Mann einst die Sommerfrische genoss.

Literaturreise auf die Kurische Nehrung
Schnieder Reisen bietet Gruppenreise auf den Spuren von Thomas Mann in Litauen an

Eine fachkundig begleitete Literaturreise auf die Kurische Nehrung in Litauen bietet der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen für September 2018 an. Die Literaturreise auf den Spuren von Thomas Mann am 13. September wird von der Kieler Germanistin Dr. Ellen Kirsch begleitet. In Seminaren, auf Spaziergängen und bei Lesungen erhalten die Teilnehmer Einblick in die literarischen Werke der Schriftstellerfamilie.

Der Reiseveranstalter und Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen bietet für September 2018 die Literaturreise „Thomas Mann zum Wiederentdecken“ auf die Kurische Nehrung in Litauen an. Die Gruppenreise vom 13. bis 22. September 2018 findet unter Leitung der Germanistin Dr. Ellen Kirsch statt und stellt sowohl die Kurische Nehrung als auch das Leben und Werken der berühmten Schriftstellerfamilie vor.

Die Kurische Nehrung in Litauen ist eng mit der Schriftstellerfamilie Mann verbunden. Der Nobelpreisträger besaß in dem früheren Fischerdorf Nidden ein Sommerhaus, das heute Kulturzentrum ist. Von der einzigartigen Atmosphäre und dem besonderen Licht der Nehrung fühlten sich vor allem Maler, aber auch Schriftsteller angezogen. Nidden wurde zu dieser Zeit zur Künstlerkolonie. Kleine Fischerhäuser und bunte Gärten, ein wunderschöner Ostseestrand, Kiefernwälder und riesigen Dünen prägen die Kurische Nehrung.

Die Germanistin Dr. Ellen Kirsch bietet auf der 10-tägigen Literaturreise nach Litauen gemeinsame Spaziergänge, Lesungen und Seminare rund um Thomas Mann und seine Familie an. Die Literaturreise „Thomas Mann zum Wiederentdecken“, die mittlerweile zu den Klassikern im Programm von Schnieder Reisen gehört, wird dieses Jahr zum Thema „Thomas Mann und wir“ durchgeführt. Die 10-tägige Litauen-Reise kostet ab 1.095 Euro im Doppelzimmer inklusive der Fähranreise ab/bis Kiel.

Nähere Informationen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung 1922 zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Kontakt
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 3802060
040 388965
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen