Posts Tagged Alexanderplatz

Dez 6 2016

„Haus of Berlin“ – 18.000 qm Neukonzeption für die Kreativszene am Alexanderplatz

Die Berliner Riverside Studios und uno Partner aus Zürich planen gemeinsam mit den aktuellen Nutzern, den Spreewerkstätten, eine Neukonzeption der Alten Münze unter dem Namen „Haus of Berlin“ am Alexanderplatz.

"Haus of Berlin" - 18.000 qm Neukonzeption für die Kreativszene am Alexanderplatz

PR-Agentur PR4YOU

Der Gebäudekomplex wird durch eine fruchtbare Verknüpfung aus Kunst, Kultur, Bildung und Kreativwirtschaft zu einem vielseitigen Ort der Begegnung im Stadtzentrum, einer Pilgerstätte für Kreative, Touristen und Neugierige aus aller Welt im Meltingpot Berlin.

Der ehemaligen Münzdruckerei wird auf allen Etagen neues Leben eingehaucht. Die über 18.000 qm versprechen einen Platz für Kollaborationen und Synergien. Neben Büro, Film-, Foto- und Musikstudios, wird der Gebäudekomplex als Kultur- und Bildungsstätte für verschiedenste Formate zur Verfügung stehen. Begleitet werden die Räumlichkeiten von besonderen Restaurants, Bars, einem Boutique Hotel und Radiostationen.

Martin Eyerer, Mitinhaber der Riverside Studios und Erfolgs-Produzent und DJ, erklärt: „´Haus of Berlin´ ist ein Ort, der für Synergien, Miteinander und Netzwerk in allen Kreativberufen und Sparten steht. Hier vereint sich die Kreativwirtschaft mit der Kunst- und Kulturszene und vernetzt sich nicht nur in die Stadt Berlin hinein, sondern auch in die Welt. Berlin kann hier ein Zeichen setzen, wie man schwindendem Raumangebot, unkontrollierter Dynamik und den Folgen für die Kreativszene entgegentritt.“

Für die kreativen Köpfe, zu denen neben Martin Eyerer, Tassilo Ippenberger, Jade Souaid, die Architekten Florian Eyerer und Sebastian Schäffer zählen, ist das Konzept des „Haus of Berlins“ bereits bekanntes Terrain – nur etwas größer. Denn, Eyerer, Ippenberger und Jade dürfen mit den Studios an der Spree auf ein Erfolgsprojekt blicken: Die 1.600 qm sind seit der Eröffnung im Jahr 2012 eine Anlaufstelle für internationale Größen der Musikindustrie. Die Studios vereinen 25 Tonstudios, Eventräume, Co-Working Spaces und Multifunktionsflächen. Derzeit residieren 40 Musiker in den Hallen.

+++ Ein Projekt für Multifunktionalität, Partizipation und Kollaboration +++

Ziel ist es, mit diesem Projekt einen neuen Impuls in der Landeshauptstadt zu setzen. Berlin gilt als hip, cool, kreativ und auf Augenhöhe mit New York und London. Mit der Lage direkt am Alexanderplatz und einer weitreichenden Historie, ist die Alte Münze ein echtes Wahrzeichen. Der Gebäudekomplex unterstreicht durch seine Größe, Lage und architektonischen Besonderheiten die Bedeutsamkeit des Projekts. Es ist im Sinne des Konzeptes, eine kreative Vielfalt zu schaffen und die Wirtschaft Berlins zu unterstützen. Das Projekt steht für Interdisziplinarität, Partizipation und Kollaboration. Das Erfolgskonzept sieht eine faire soziale Mischung aus wirtschaftsstarken sowie schwächeren, dafür kreativ hochwertigen und fürs Gesamtkonzept wichtigen Mietern vor. Bereits jetzt zeigen eine Vielzahl an Kooperationspartnern Interesse an dem Projekt.

Die bisherigen Mieter der Münze in Berlin, die Spreewerkstätten, werden als eigenständige Partner dem „Haus of Berlin“ zur Seite stehen. Seit 2013 haben sie sukzessiv immer mehr Flächen des Areals erschlossen und aus eigener Kraft nutzbar und öffentlich zugänglich gemacht. Heute blicken sie auf eine florierende kreative Gemeinschaft aus Kulturschaffenden, KünstlerInnen aller Disziplinen, Kunst- und MusikfestivalveranstalterInnen und sozialen Startups. Gemeinsam verwirklicht das Konglomerat der Spreewerkstätten verschiedenste Projekte im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft und bespielt die Veranstaltungsflächen der Alten Münze. Auf diese Weise machen sie diese historische und kostbare Liegenschaft zunehmend der Öffentlichkeit zugänglich. „Wir begrüßen die Kooperation mit dem „Haus of Berlin“. Es ist eine schöne Sache, dass Kreativwirtschaft und Kultur unter einem Dach stattfinden werden, weshalb wir uns bei diesem Projekt gerne integrieren. Dabei sind uns die Unterschiede dieser Bereiche bewusst, vielmehr glauben wir an eine konstruktive Verbindung, eine synergetische Zusammenarbeit. Besonders erfreulich finden wir, dass bestehende kulturelle Strukturen nicht verdrängt, sondern erhalten und weiterentwickelt werden“ erklärt Felix Richter, Geschäftsführer der Spreewerkstätten.

+++ Vielfältige Nutzung der Alten Münze +++

Auf Basis des umfangreich ausgearbeiteten Nutzungskonzepts „Haus of Berlin“, das die Partner der BIM bereits im Frühjahr präsentieren durften, beschloss der Senat im Mai 2016 eine vertiefende Machbarkeitsstudie zur Herstellung der Vermietbarkeit in Auftrag zu geben, die im Januar 2017 abgeschlossen sein wird. Durch behutsamen Umgang mit dem Baudenkmal, minimalen Eingriffen in den Bestand und eine sinnvolle Ergänzung durch einen Neubau wollen uno Partner die Grundlage schaffen, die vielfältigen Nutzungen unter einem Dach zu sammeln und die in die Jahre gekommene Alte Münze zum Standort mit Strahlkraft zu transformieren. Dabei sollen nicht nur die Obergeschosse, sondern auch die labyrinthartigen Untergeschosse, die beinahe einen Drittel der gesamten Fläche ausmachen und derzeit nicht wirtschaftlich betrieben werden können, aktiviert werden. Geplant ist zudem ein nachhaltiges Energiekonzept für den gesamten Gebäudekomplex basierend auf Fernwärme und Spreewassernutzung.

Große und wachsende Unterstützung erfährt das Projekt mit Bekanntwerden bereits in der Musik- und Kreativszene Berlins. In den nächsten Schritten wird nicht nur in Politik und Verwaltung, wie bisher erfolgreich geschehen, geworben, sondern auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Weitere Informationen:

http://www.hausof.berlin
http://www.unopartner.ch
http://www.spreewerkstaetten.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
757 Wörter, 5.721 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/haus-of-berlin/

xx

Firmenkontakt
Riverside Studios
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Jul 3 2015

#aufstehen – Kampagne für Solidarität mit Geflüchteten

Olaf Schubert, Benno Fürmann und Ulrike Frank setzen ein Zeichen

#aufstehen - Kampagne für Solidarität mit Geflüchteten

(Bildquelle: ©RTL Rolf Baumgartner, ©Anja Limbrunner)

„Aufstehen und Solidarität mit Geflüchteten zeigen!“, dazu rufen derzeit die Filmemacherin Kerstin Höckel und der Unterstützer_ innenkreis der Erstaufnahme Straßburger Straße auf. Ziel ihrer Kampagne „#aufstehen – Solidarität mit Geflüchteten“ ist es, Interesse für die Schicksale und Belange Geflüchteter zu wecken und möglichst viele Menschen zum aufstehen zu begeistern. Mitmachen ist dabei ganz einfach: Interessierte zeigen ihre Solidarität, indem sie sich beim Aufstehen filmen, den kurzen Videoclip im Internet teilen und mit dem Hashtag „#aufstehen“ taggen. Auch Olaf Schubert, Benno Fürmann, Ulrike Frank und Nina Petri haben so bereits ein Zeichen gesetzt.

Die Idee zur Kampagne hatte die Berliner Filmemacherin Kerstin Höckel während der Produktion ihres Kurzfilms „Die Bürgschaft“ , ein modernes Flüchtlingsdrama. In der Schlüsselszene verhindern Flugreisende die Abschiebung eines Flüchtlingsmädchens, indem sie von ihren Plätzen aufstehen und so den Start der Maschine verhindern.

„Aufstehen ist ein starkes Symbol. Erst recht, wenn es viele tun. Wir wünschen uns, dass die Zivilcourage aus dem Film in der Realität Schule macht und auf die ganze Republik übergreift“, so Kerstin Höckel.

Für die Kampagne hat sich ein Team zusammengefunden, das sich rein ehrenamtlich engagiert. Mitinitiatorin Ines Stürmer vom Unterstützer_innenkreis der Erstaufnahme Straßburger Straße beschreibt das Credo des Teams: „Wir wollen ein Zeichen setzen für Menschen, die in Deutschland, einem der reichsten Länder der Erde, Schutz und Frieden suchen. Wir wollen die Zivilgesellschaft mobilisieren und beweisen, dass wir viele sind!“.

Ebenfalls ehrenamtlich beteiligen sich Olaf Schubert , Benno Fürmann und Ulrike Frank sowie Nina Petri . Sie alle zeigen mit ihren #aufstehen-Clips ihre Solidarität mit Geflüchteten und zeigen die herzliche Willkommenskultur Deutschlands.

Musikalisch wird die Kampagne begleitet von den Rappern MC Nuri und MC Trelos, bekannt aus dem Film „Can’t be silent“ (autofocus Videowerkstatt). Ihr eingängiger, eigens geschriebener „#aufstehen Rap“ begleitet alle Aktionen und liefert der Kampagne ihren Slogan: „Nur ein Mensch, der aufsteht, kann aufrecht geh“n!“

Der Kurzfilm DIE BÜRGSCHAFT mitsamt der #aufstehen-Kampagne ist unser Gesellenstück. Es folgen weitere, vom Aussterben bedrohte Balladen: Der Gott und die Bajadere, Die Kraniche des Ibykus, Ich weiß nicht, was soll es bedeuten. Daneben drängen bereits ein, zwei Langfilmideen und ein mysteriöses Serienkonzept ihrer Verwirklichung entgegen. Es gibt sehr viel zu tun…

Kontakt
GEIST&BLITZE Filmproduktion
Patrick Schoedel
Saarbrücker Str. 24
10405 Berlin
+49 30 51691719
patrick@geistundblitze.de
http://geistundblitze.de

Jun 15 2015

Feiern im Szeneclub Traffic am Alexanderplatz

Feiern im Szeneclub Traffic am Alexanderplatz

Traffic Berlin / Nikolai Jahn

Das Traffic Berlin, einer der besten Clubs der Stadt, liegt direkt am Verkehrsknotenpunkt der Hauptstadt. Am Alexanderplatz, an dem sich 350.000 Menschen pro Tag über den Weg laufen, und rund 280.000 Reisende diesen Bahnhof zum größten Umsteigeplatz Europas machen. Im neuen Szeneclub, im Herzen von Berlin, legen die besten DJ’s der Stadt auf. Mit Mainstream-Klassikern, House- & Ibiza-Beats und rhythmischen R’n’B- & Soul-Klängen nimmt das Traffic den Puls der Großstadt mit. Von unserer rund 100m² großen Terrasse genießt man eine fantastische Aussicht auf den Alexanderplatz, den Fernsehturm und die Weltzeituhr. Mit einer 11m langen Bar und diversen Lounges & Séparées ist das Traffic ein Ort zum Spaß haben, kennenlernen und feiern. Das Traffic ist der Knotenpunkt des Berliner Nachtlebens in dem man die Zeit vergisst und der Anonymität des Alltags entflieht.

Die Gastgeber am 27.6. der Labels Starblaze und Unique Berlin begrüßen Sie ab 22 Uhr.
Als musikalischen Special Guest präsentieren wir DJ CRUZE aus Bangkok.

Als liquiden Appetizer verteilen wir Tequila Shots an unserer Promotionstation und bieten den ganzen Abend über Vodka-Longdrinks für 6€ an.

Als weiteren Bonus bekommen alle Personen bis 23 Uhr freien Eintritt über unsere Gästeliste.

Kontakt
Unique Berlin
Nikolai Jahn
Hampsteadstraße 47a
14167 Berlin
017659867549
nikolai.jahn@gmail.com

Apr 7 2014

facebook Fans vom Modehaus Wehrmeister können Einkaufsgutscheine gewinnen

Frühjahrsaktion beim Modehaus Wehrmeister: Unter allen, die bis zum 30.04. facebook Fan sind, werden drei Einkaufsgutscheine á 50 Euro verlost. Zudem werden alle Besucher des Geschäftes am 12.04. und 19.04. (Ostersamstag) mit erfrischender Bowle und kühlem Prosecco begrüßt.

facebook Fans vom Modehaus Wehrmeister können Einkaufsgutscheine gewinnen

Modehaus Wehrmeister

Dass modebewusste Männer mit Konfektionsgrößen jenseits der massentauglichen Normalmaße im Modehaus Wehrmeister aus einem umfangreichen Sortiment an Freizeit- und Businesskleidung sowie Schuhen wählen können, ist schon von außen durch den Schriftzug mit den leuchtenden, grünen Lettern „Männermode XXL-XXXXXXXXL“ zu sehen. Dass das Modehaus Wehrmeister unter www.facebook.com/ModehausWehrmeister auch auf facebook präsent ist, hat sich hingegen noch nicht großartig rumgesprochen. Doch das wird sich jetzt ändern, denn mit der aktuellen Frühjahrsaktion verlost das Modehaus unter allen, die bis zum 30.04. facebook Fan werden bzw. sind, drei Einkaufsgutscheine á 50 Euro.

+++ Bowle und Prosecco +++

Aber damit noch nicht genug. Stammkunden kennen und schätzen ja schon lange die angenehme Einkaufsatmosphäre beim Berliner Familienunternehmen, wo stets frischer Kaffee oder kühles Wasser auf die Kunden warten. Am 12.04. und am 19.04. (Ostersamstag) können sich die Besucher des Geschäftes in der Karl-Liebknecht-Straße am Fuße des Fernsehturmes aber zusätzlich noch auf erfrischende Bowle und kühlen Prosecco freuen.

+++ Geschäft bleibt während der Umbauphase des Berlin Carre geöffnet +++

„Mit unserer Frühlingsaktion wollen wir uns bei unseren treuen Stammkunden bedanken und gleichzeitig auf zwei Dinge hinweisen. Zum einen auf unsere facebook Seite, auf der wir immer brandaktuell über die neu eingetroffenen Kollektionen berichten und zum anderen auf die Tatsache, dass unser Geschäft während der kompletten Umbauphase des Berlin Carre geöffnet bleibt“, erläutert die Junior-Chefin Jessica Wehrmeister die Aktion.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
281 Wörter, 2.091 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung +++

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/wehrmeister/

Über das Modehaus Wehrmeister in Berlin – Männermode in großen Größen (XXL bis XXXXXXXXL):

Das Modehaus Wehrmeister in Berlin ist der Spezialist für Männermode in Übergrößen und Überlängen. In Berlin Mitte, Karl-Liebknecht-Str. 11, direkt gegenüber vom Fernsehturm und in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz, bietet Wehrmeister ein umfangreiches Sortiment an klassischer, eleganter und sportlicher Mode für den Mann. Hier gibt es Männermode mit XXL-Faktor, angefangen von XXL bis XXXXXXXXL. Im Sortiment finden sich aktuelle Kollektionen namhafter Hersteller für Herrenbekleidung, Unterwäsche, Herrenschuhe (in den Größen 47 – 51), Sportbekleidung, Accessoires und Bademode. Und der Clou: Auch großwüchsige Männer werden hier schnell fündig, da Wehrmeister auch extralange Männerkleidung im Angebot führt.

Zum umfassenden und zuvorkommenden Service des Modehauses Wehrmeister gehört selbstverständlich, dass sich die Modeberater hier noch richtig Zeit nehmen und die Kunden ausgiebig und umfassend beraten. Breite Gänge und große Kabinen bieten den Kunden zudem genug Platz zur Anprobe.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Modehaus Wehrmeister GmbH
Peter Sester
Karl Liebknecht Str. 11
10178 Berlin
+49 (0) 30 285 99 704
info@wehrmeister-moden.de
http://www.wehrmeister-moden.de

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Sep 5 2013

Modehaus Wehrmeister glänzt mit neuer Außenwerbung

Flanierende, die sich nach Einbruch der Dunkelheit bislang immer gefragt haben, welches Unternehmen sich denn hinter dem grün leuchtenden Schriftzug „Männermode XXL-XXXXXXXXL“ verbirgt, tappen jetzt nicht länger im Dunkeln. Seit Kurzem erstrahlt in der Mitte des Schriftzuges der Name Wehrmeister.

Modehaus Wehrmeister glänzt mit neuer Außenwerbung

Logo Modehaus Wehrmeister

Seit 23 Jahren widmet sich die Familie Wehrmeister in Berlin den Bedürfnissen der modebewussten Männer mit Konfektionsgrößen jenseits der massentauglichen Normalmaße. Und das mit beachtlichem Erfolg. Erst 2008 zog das Modehaus von der Rosenthaler Straße an den prominenten Alexanderplatz, direkt vis-á-vis dem Fernsehturm. Seitdem ist dort in leuchtenden, grünen Lettern der oft fotografierte und in zahlreichen Internetforen abgebildete Schriftzug „Männermode XXL-XXXXXXXXL“ zu sehen. Bei Tageslicht war auch bislang schon sichtbar, dass es sich dabei um das Modehaus Wehrmeister handelt. Nur nach Einbruch der Dunkelheit musste man schon ganz genau hinsehen, um den unbeleuchteten Firmennamen zu erkennen. Doch diese Zeiten gehören jetzt, dank der neuen beleuchteten Außenwerbung, der Vergangenheit an.

„Als wir 2008 im Rahmen unseres Umzuges in die Karl-Liebknecht-Straße die Außenwerbung geplant haben, lag der Fokus klar auf dem XXL-XXXXXXXXL, das ist auch heute noch unser Markenzeichen. Die Rechnung ging ja auch auf, denn wenn ich von jedem, der unsere Außenwerbung fotografiert hat, einen Euro bekommen hätte, wäre ich wahrscheinlich Millionär. Dennoch dachten wir uns, dass es jetzt an der Zeit ist, auch unseren Familiennamen wortwörtlich ins rechte Licht zu rücken“, erklärt Bernd Wehrmeister, Inhaber des Familienunternehmens Modehaus Wehrmeister am Alexanderplatz, mit einem Lächeln.

Neben der neuen Beleuchtung hat sich auch an der großen Fensterfront etwas getan. Dort bringt jetzt eine neue Folierung zum Ausdruck, dass es sich hier um das Modehaus Wehrmeister handelt.

„Die neue Außenwerbung dient natürlich nicht der Selbstdarstellung unserer Familie, sondern soll zum Ausdruck bringen, wer wir sind und wofür wir als Familienunternehmen stehen. Und zwar für hochwertige und aktuelle Männermode von XXL-XXXXXXXXL. Mit der Umgestaltung der Außenwerbung unterstreichen wir zudem unsere USP (unique selling proposition) als inhabergeführtes Familienunternehmen“, kommentiert die Junior-Chefin Jessica Wehrmeister die neue Marketingmaßnahme im Bereich der Außenwerbung.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
349 Wörter, 2.580 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/wehrmeister/

Über das Modehaus Wehrmeister in Berlin – Männermode in großen Größen (XXL bis XXXXXXXXL):

Das Modehaus Wehrmeister in Berlin ist der Spezialist für Männermode in Übergrößen und Überlängen. In Berlin Mitte, Karl-Liebknecht-Str. 11, direkt gegenüber vom Fernsehturm und in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz, bietet Wehrmeister ein umfangreiches Sortiment an klassischer, eleganter und sportlicher Mode für den Mann. Hier gibt es Männermode mit XXL-Faktor, angefangen von XXL bis XXXXXXXXL. Im Sortiment finden sich aktuelle Kollektionen namhafter Hersteller für Herrenbekleidung, Unterwäsche, Herrenschuhe (in den Größen 47 – 51), Sportbekleidung, Accessoires und Bademode. Und der Clou: Auch großwüchsige Männer werden hier schnell fündig, da Wehrmeister auch extralange Männerkleidung im Angebot führt.

Zum umfassenden und zuvorkommenden Service des Modehauses Wehrmeister gehört selbstverständlich, dass sich die Modeberater hier noch richtig Zeit nehmen und die Kunden ausgiebig und umfassend beraten. Breite Gänge und große Kabinen bieten den Kunden zudem genug Platz zur Anprobe.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Kontakt
Modehaus Wehrmeister GmbH
Peter Sester
Karl Liebknecht Str. 11
10178 Berlin
+49 (0) 30 285 99 704
info@wehrmeister-moden.de
http://www.wehrmeister-moden.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Aug 19 2013

„Fissler – For your Fantasy“ Roadshow in Berlin

Exklusive Designausstellung in der GALERIA Kaufhof Berlin

Einmalige Fantasy-Erlebnisse warten vom 23. August bis 15. September 2013 in der GALERIA Kaufhof Berlin Alexanderplatz auf die Besucher. Die beeindruckende Roadshow „Fissler – For your Fantasy“ zeigt Kunstobjekte aus Kochgeschirr und Küchenhelfern in einem mystischen Märchenwald. Die Wunderwelt der Fantasie versetzt Besucher ins Staunen und zieht Kochfans und Kunstfreunde in ihren Bann. Auch Modeliebhaber kommen auf der Designausstellung nicht zu kurz und können imponierende Kleider und ausgefallene Kreationen der wichtigsten Trendsetter aus Japan bewundern.

In der fünften Etage der GALERIA Kaufhof können sich Besucher vor einer Fotobox in der Ausstellung fotografieren lassen und ein Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen oder auf Facebook teilen. Ein aktionsbegleitendes Gewinnspiel hält zudem spannende Preise bereit.

Berlin ist die zweite Station der Roadshow nach der erfolgreichen Premiere in Frankfurt, in der der Kochgeschirrexperte Fissler aus Idar-Oberstein seine Sonderausstellung präsentiert. Besucher dürfen gespannt sein: weitere Städte folgen.

Die Fissler GmbH steht seit Jahrzehnten für qualitativ hochwertiges Kochgeschirr. Über 200 Patente und Gebrauchsmuster hat das Unternehmen allein in den letzten 50 Jahren angemeldet. Das deutsche Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Heute steht die Marke für Freude und Leidenschaft am Kochen und ist eine der weltweit führenden Marken für hochwertiges Kochgeschirr. Das Familienunternehmen beschäftigt 765 Mitarbeiter. Die Premium-Produkte von Fissler sind „Made in Germany“ und in über 70 Ländern vertreten. Fissler trägt das Gütesiegel „TOP 100“ und gehört damit zu den innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Weitere Informationen: www.fissler.de.

Kontakt
Fissler GmbH
Beate Adler
Harald-Fissler-Straße 1
55743 Idar-Oberstein
(06781) 403-453
beate.adler@fissler.de
http://www.fissler.de

Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
ad publica Public Relations GmbH
Büschstraße 12
20354 Hamburg
(040) 31766-300
fissler@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Aug 12 2013

ADAC Autovermietung: Die Gelben Engel sind jetzt auch am Fuße des Berliner Fernsehturms zu finden

Die Autovermietungssparte des ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e. V.) hat jüngst in Berlin eine neue Station eröffnet. Am Fuße des Fernsehturms hält die neue ADAC Geschäftsstelle günstige Mietwagen aus der Kompaktklasse bereit. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich Rabatte.

ADAC Autovermietung: Die Gelben Engel sind jetzt auch am Fuße des Berliner Fernsehturms zu finden

ADAC Autovermietung GmbH

Der ADAC ist Deutschlands größter Automobil-Club und mit seinen 18,6 Millionen Mitgliedern seit 1903 die „Instanz“ in Sachen Auto, Motorrad, Verkehr und Reisen. Die ADAC Autovermietung GmbH, die seit mehr als 20 Jahren geprüfte Mietwagenangebote mit Preisvorteilen entwickelt, profitiert als 100-prozentiges Tochterunternehmen von dieser geballten Kompetenz und ist deutschlandweit mit über 280 eigenen Stationen vertreten.

+++ Eine Fahrzeugklasse – Ein Preis +++

Jüngstes „Kind“ dieser Familie ist die neue Vermietstation in der Geschäftsstelle am Fuße des Berliner Fernsehturms in der Alexanderstraße 1, 10178 Berlin. Dort stehen, nicht nur ADAC Mitgliedern, von Montag bis Freitag, 8:00 – 18:00 Uhr, und Samstag, 8:00 – 12:00 Uhr, günstige Mietwagenmodelle wie VW Touran, VW Golf (Variant oder Limousine), Opel Zafira oder Ford C-Max zur Verfügung. Und das Besondere daran: Für alle Fahrzeuge einer Fahrzeugklasse gilt der gleiche Preis.

+++ Bequeme Abholung und Rückgabe im Parkhaus +++

Die ADAC Autovermietung hat mit der neuen Mietwagenstation einen weiteren Top-Standort hinzugewonnen. Sie verfügt über modernste Ausstattung und angenehmes Ambiente. Trotz der Top-Lage in der Stadtmitte können die Fahrzeuge bequem im Q-Park Parkhaus direkt neben der neuen Filiale übergeben werden. Hier ist auch die Rückgabe der Wagen möglich.

+++ Eröffnungsangebot im August +++

Als Eröffnungsangebot gibt es in der neuen Vermietstation der ADAC Geschäftsstelle noch bis Ende August das ADAC ClubMobil (z.B. einen VW Touran) bereits ab 59 Euro pro Tag. Aber auch außerhalb des Eröffnungsangebotes bietet das fünfköpfige Serviceteam Interessierten immer lukrative Angebote. Die Mietautos können bargeldlos per EC-Karte oder per Kreditkarte bezahlt werden.

Weitere Informationen: http://www.adac.de/autovermietung / http://www.adac.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
303 Wörter, 2.208 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung

Im Online-Pressefach können Sie schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden: http://www.pr4you.de/pressefaecher/ADAC-Autovermietung

Über die ADAC Autovermietung GmbH:

Seit über 20 Jahren entwickelt die ADAC Autovermietung GmbH geprüfte Mietwagenangebote mit exklusiven Preisvorteilen für ADAC Mitglieder.

Die angebotenen Tarife beinhalten immer – entgegen der gängigen Praxis im Mietwagenmarkt – alle sinnvollen Leistungen und zeigen transparent den Endpreis auf. Versteckte Zusatzkosten gibt es dabei nicht.

Spartenübersicht

+++ Ferienmietwagen +++

Weltweite Mietwagenvermittlung mit Best-Preis-Garantie* an über 3.500 Stationen in über 40 Ländern.

ADAC spezifische Vorteile Ferienmietwagen:

– Zusammenarbeit mit Premiumpartner: Sixt, Hertz, Europcar, Avis, National und Alamo
– Exklusive Rabatte auf die Originalpreise der Vermieter (ADAC Best-Preis-Garantie*)
– Umbuchung und Stornierung ohne Gebühr
– Vollkaskoschutz inklusive
– Keine versteckten Zusatzkosten (wie z.B. Berechnung einer obligatorischen Tankpauschale)

Weitere Informationen: http://www.adac.de/autovermietung

+++ Pkw / Lkw Deutschland +++

Mietwagen, Lkw und Transportervermittlung in Deutschland.

ADAC spezifische Vorteile Pkw Deutschland:

– Zusammenarbeit mit Premiumpartner: Sixt, Hertz, und Avis
– Exklusive Rabatte auf die Originalpreise der Vermieter (ADAC Best-Preis-Garantie*)
– Umbuchung und Stornierung ohne Gebühr
– Vollkaskoschutz inklusive
– Keine versteckten Zusatzkosten

ADAC spezifische Vorteile Lkw Deutschland:

– Zusammenarbeit mit Premiumpartner: Sixt, Hertz, und Avis
– Exklusive Rabatte auf die Originalpreise der Vermieter (ADAC Best-Preis-Garantie*)
– Umbuchung und Stornierung ohne Gebühr
– Kein Aufpreis für Zusatzfahrer
– Keine versteckten Zusatzkosten

*Erläuterung „Best-Preis-Garantie“

Der ADAC garantiert, dass ADAC Mitglieder bei Buchung eines Mietwagens immer einen garantierten Preisvorteil gegenüber den Internet-Originalpreisen der angebotenen Autovermieter erhalten.

„Falls Sie innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung über die ADAC Autovermietung ein billigeres Angebot mit identischen Leistungsinhalten bei den hier aufgeführten Vermietern direkt erhalten, erstatten wir Ihnen die Differenz nach Zusendung der Nachweise.“

Weitere Informationen Pkw Deutschland: adac.de/autovermietung
Weitere Informationen Lkw Deutschland: adac.de/produkte/autovermietung/lkw.aspx

+++ ADAC ClubMobil +++

Das ADAC ClubMobil ist der günstige Mietwagen im Inland direkt vom ADAC – erhältlich bei circa 300 ADAC Straßendienstpartnern bundesweit.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich immer um gut ausgestattete Mini Vans oder Mittelklasse-Kombis (z.B. VW Touran, VW Golf, o. ä.) zu sehr günstigen Inklusivpreisen. Auch hier gilt: Günstige Mietpreise, keine Zuschläge, keine versteckten Nebenkosten.

Weitere Informationen adac.de/clubmobil

+++ Wohnmobil +++

Die ADAC Wohnmobilvermietung vermittelt ganzjährig Wohnmobile und Wohnwagen an jedermann. ADAC Mitglieder genießen jedoch Preisvorteile und Zusatzleistungen. Über 1.000 ADAC Wohnmobile stehen an mehr als 60 Vermietstationen bereit. Die Auswahl reicht vom wendigen Reisevan über schicke teilintegrierte Wohnmobile bis hin zu geräumigen und familiengerechten Alkovenreisemobilen.

Neu: Ab sofort können auch mehr als 300 Wohnwagen deutschlandweit angemietet werden. ADAC Mitglieder erhalten exklusive Preisvorteile und Zusatzleistungen.

Weitere Informationen: adac.de/wohnmobile

Kontakt
ADAC Autovermietung GmbH
Manuel Belan (Leiter Marketing & Vertrieb)
Hansastr. 19
80686 München
+49 (0) 89 76 76 26 05
manuel.belan@adac.de
http://www.adac.de/autovermietung / http://www.adac.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-automotive.de

Apr 5 2013

TV-Hinweis: Samstag, den 06. April um 19:30 Uhr: rbb-Abendschau besucht das Berliner XXL-Modehaus Wehrmeister

In der Rubrik „Gleich nebenan“ präsentiert die rbb-Abendschau regelmäßig Unternehmen der Region, die sich vom Einheitsgrau abheben. Diesen Samstag ist das Augenmerk auf das Modehaus Wehrmeister, den Berliner Übergößen-Spezialisten für Männermode, gerichtet.

TV-Hinweis: Samstag, den 06. April um 19:30 Uhr: rbb-Abendschau besucht das Berliner XXL-Modehaus Wehrmeister

Logo Modehaus Wehrmeister

Da staunen die Herren des rbb-Fernsehteams nicht schlecht: Oberhemden in XXXXXXXXL, hochwertige Lederschuhe in Größe 51 und Gürtel von 170 cm Länge. „Das Problem ist nicht, jemanden zu finden, dem dieser Gürtel passt, sondern eine Kuh, die 170 cm Rückenlänge hat, um diesen wunderschönen Ledergürtel herzustellen“, erklärt Bernd Wehrmeister, Inhaber des Familienunternehmens Modehaus Wehrmeister am Alexanderplatz, und lacht herzlich in die Kamera.

Seit 23 Jahren widmet sich die Familie Wehrmeister den Bedürfnissen der Modebewussten Männer mit Konfektionsgrößen jenseits der massentauglichen Normalmaße. Und das mit beachtlichem Erfolg. Erst 2008 zog das Modehaus von der Rosenthaler Straße an den prominenten Alexanderplatz, direkt vis á vis des Fernsehturms. „Wir sind sehr stolz darauf, dass uns immer mehr Kunden ihr Vertrauen schenken und wir deshalb guten Mutes an diesen tollen Standort ziehen konnten. Vor allem die internationale Kundschaft hat hier am Alexanderplatz deutlich zugenommen. Neben unserer ständig wachsenden Stammkundschaft, versteht sich“, ergänzt Wehrmeister schnell und lächelt verschmitzt.

Bernd Wehrmeister ist eine imposante Erscheinung. Er ist 1,96 m groß, trägt Schuhgröße 50 und ist dennoch modisch top aktuell eingekleidet. Man merkt schnell: Er weiß, wovon er spricht, wenn es darum geht, Männer mit Übergrößen stilvoll auszustatten. Seine eigenen Schwierigkeiten, etwas Schickes in seiner Größe zu finden, sei auch die Motivation gewesen, dieses Geschäft vor mehr als zwanzig Jahren zu eröffnen.

Diese Authentizität und der Charme des Familienbetriebs, in dem Stammkunden noch vom Inhaber persönlich und mit Namen begrüßt werden, sind genau die Dinge, die es zu bewahren gilt und die den XXL-Spezialisten zu etwas Besonderem machen. Dass die rbb-Abendschau am morgigen Samstagabend das traditionsreiche Modehaus mit einem Beitrag zur besten Sendezeit adelt, scheint nur allzu verdient.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
335 Wörter, 2.433 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/wehrmeister/

Über das Modehaus Wehrmeister in Berlin – Männermode in großen Größen (XXL bis XXXXXXXXL):

Das Modehaus Wehrmeister in Berlin ist der Spezialist für Männermode in Übergrößen und Überlängen. In Berlin Mitte, Karl-Liebknecht-Str. 11, direkt gegenüber vom Fernsehturm und in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz, bietet Wehrmeister ein umfangreiches Sortiment an klassischer, eleganter und sportlicher Mode für den Mann. Hier gibt es Männermode mit XXL-Faktor, angefangen von XXL bis XXXXXXXXL. Im Sortiment finden sich aktuelle Kollektionen namhafter Hersteller für Herrenbekleidung, Unterwäsche, Herrenschuhe (in den Größen 47 – 51), Sportbekleidung, Accessoires und Bademode. Und der Clou: Auch großwüchsige Männer werden hier schnell fündig, da Wehrmeister auch extralange Männerkleidung im Angebot führt.

Zum umfassenden und zuvorkommenden Service des Modehauses Wehrmeister gehört selbstverständlich, dass sich die Modeberater hier noch richtig Zeit nehmen und die Kunden ausgiebig und umfassend beraten. Breite Gänge und große Kabinen bieten den Kunden zudem genug Platz zur Anprobe.

Weitere Informationen über das Modehaus Wehrmeister in Berlin sind im Internet unter http://www.wehrmeister-moden.de abrufbar.

Kontakt
Modehaus Wehrmeister GmbH
Peter Sester
Karl Liebknecht Str. 11
10178 Berlin
+49 (0) 30 285 99 704
info@wehrmeister-moden.de
http://www.wehrmeister-moden.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de

Nov 22 2012

Das Musical zum Filmklassiker das Tanz der Vampire Musical

Vampire in Berlin – das Tanz der Vampire Musical lädt ein

Das Musical zum Filmklassiker  das Tanz der Vampire Musical

(NL/1704856080) Die Vampire sind wieder los, und das mitten in Berlin. Das Tanz der Vampire Musical ist eines der beliebtesten Musicals hierzulande, und Spar mit! Reisen hat ein passendes Reisepaket geschnürt.

Sehr viele Jahre ist es bereits her, dass der Kultfilm Tanz der Vampire die Kinoleinwand erobert hat. Im Jahre 1967 kam dieser Film von Roman Polanski in die Kinos. Zu dem Zeitpunkt konnte noch niemand ahnen, dass er mit diesem Werk Filmgeschichte schreiben würde. Schon gar nicht hat man damit gerechnet, dass genau dreißig Jahre später eben diese Geschichte auch im Rahmen eines Musicals aufgeführt werden würde. Aber genauso ist es gekommen, und auch hier führt wieder Roman Polanski Regie.

Mittlerweile hat nicht nur der Film Kultstatus erreicht, sondern auch das Musical. Bisher haben schon über sechs Millionen Besucher dieses Spektakel gesehen und die Mischung von furiosen Tanzszenen und rockig-gefühlvollen Balladen erlebt. Vergessen darf man dabei natürlich auch die schaurigen Kulissen und die tollen Kostüme nicht. So wurde das Tanz der Vampire Musical zu einem der beliebtesten Musicals, die es bisher im deutschsprachigen Raum gab.

Und nun tanzen die Untoten wieder, und zwar in der deutschen Hauptstadt. Jetzt befindet sich Transsylvanien wieder in Berlin, und der Vampirjäger Professor Abronsius kann wieder Jagd machen auf die Blutsauger.

Natürlich hat es sich Spar mit! Reisen nicht nehmen lassen, ein passendes Reisepaket zu schnüren. Zwar ist die Unterkunft für diese Reise, das NH Hotel, kein Schloss, aber dennoch kann es mit 4 Sternen superior glänzen. Das Hotel bietet den Gästen jeden Komfort, und es ist sehr zentral gelegen in der Nähe vom Alexanderplatz. Als Besonderheit dieses Angebots fungiert das rote Inferno mit Biss, dazu gibt es noch ein Glas Blutwein, wie es so üblich ist, wenn man zu Gast ist bei Vampiren. Zur Einstimmung auf das Musical wird den Gästen noch eine Bloody Mary serviert.

Dieses Angebot mit Biss beinhaltet zwei Übernachtungen im Standard-Doppelzimmer, für die morgendliche Stärkung sorgt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit kalten und warmen Komponenten. Ebenfalls inklusive in dem Reisepaket ist auch das Rote Inferno mit Biss, dies ist ein rotes Mini-Menü, das aus einer Tomatensuppe besteht mit heimischen Kräutern, einem Turm aus Mozzarella und Tomate sowie auch einer Bruschetta. Dazu gibt es dann das versprochene Glas Blutwein. Die Bloody Mary stimmt auf das Musical ein, aber auf Wunsch kann auch ein anderer Cocktail serviert werden, natürlich auch in der alkoholfreien Variante.

Ebenfalls im Reisepreis enthalten ist natürlich auch die Eintrittskarte für das Tanz der Vampire Musical, und als Betthupferl nach dem Besuch des Musicals wartet eine schwarz-rote Nachtpraline auf die Gäste. Die Gäste erhalten auch ein Tagesticket für die öffentlichen Nahverkehrsmittel in Berlin. Weiterhin ist die Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs gratis. Dieser enthält eine Sauna, ein Dampfbad, eine Infrarotkabine und auch ein Kneippbecken, ebenso wie einen Ruhebereich und einen Fitnessraum. Dieses tolle Reiseangebot kann zum Preis von 149 Euro gleich online gebucht werden, und zwar unter http://www.spar-mit.com/tanz_der_vampire_berlin2/ , oder auch beim qualifizierten Reiseteam unter der Rufnummer 07621 – 91 40 111. Hier hilft man gerne mit ausführlichen Informationen zu diesem Reiseangebot weiter.

Viele weitere blutrünstige Reiseangebote für das Tanz der Vampire Musical gibt es ebenfalls gleich online unter http://www.spar-mit.com/musicals/tanz-der-vampire.php zu finden.

Spar mit! Reisen
Mattenstrasse 24
CH-4058 Basel
Telefon ( 41) 61 – 685 25 35
Telefax ( 41) 61 – 685 25 44
E-Mail kontakt@spar-mit.com
web: www.spar-mit.com

powered by:
Fa. adzoom
Münsterstr. 5
59065 Hamm

Spar mit! Reisen ist der führende Autoreise-Direktveranstalter auf dem deutschen Markt und feierte im Jahr 2011 sein 10jähriges Bestehen.

Das sehr ungewöhnliche Geschäftsmodell ist der Schlüssel zum Erfolg des Betriebs, der im Jahre 2001 gegründet wurde. Bei Spar mit! Reisen werden ausschließlich eigene Reisepakete vertrieben, ganz exklusiv per Telefon und Internet und ohne Zwischenhandel. Da Spar mit! Reisen komplett auf Rabatte und Dumpingaktionen verzichtet, erhalten alle Gäste immer denselben Dauertiefpreis, unabhängig davon, wo oder wie sie buchen.

Etwas ganz Besonderes sind auch die einzigartigen Reisepakete, die gleich vor Ort recherchiert werden, die Entwicklung erfolgt gemeinsam mit den Hoteliers. Die sehr beliebten Arrangements werden durch ein Team von Journalisten erarbeitet und enthalten sehr viele, absolut individuelle Extras. Zur Zeit steht den Gästen eine Auswahl von über 1.500 Paketen zur Verfügung, jedes einzelne Paket ist ganz individuell gestrickt, und das mit Humor und Herz.

Bevorzugt sind im Programm Reiseangebote zu finden für Autourlauber. Sehr begehrt sind bei Spar mit! Reisen auch die günstigen Musical-Arrangements, Städtereisen, Wellness-Pakete und die Familienangebote.

Kontakt:
adzoom
Larissa Wendtner
Münsterstr. 5
59065 Hamm
02381-9976-128
info[ at ]adzoom.de
http://www.adzoom.de

Okt 31 2012

Mit der Zeitmaschine durch Berlins Geschichte surfen

1. multimediale App mit Zeitreisefunktion und über 3 Stunden Archivfilm + 1000 Fotos

Mit der Zeitmaschine durch Berlins Geschichte surfen

Mit dem zeitreiseGuide des Vergangenheitsverlags (www.vergangenheitsverlag.de) kann man jetzt auf eine faszinierende Fahrt durch die Vergangenheit Berlins gehen. Über 200 Sehenswürdigkeiten werden in der neuen App anhand von Text-, Bild sowie Audio- und Videoelementen erklärt. So kann man auf den Spuren von großen Berliner Persönlichkeiten wie Kurfürst Joachim II. oder Ernst Reuter wandeln. Den Spuren des Kalten Krieges nachgehen oder zu den mittelalterlichen Wurzeln der Stadt abtauchen.

Über 1000 historische und aktuelle Fotografien, mehr als 500 detailliert recherchierte wie unterhaltsame Texte, drei Stunden Video- und Audiomaterial zu 226 Berliner Sehenswürdigkeiten machen den zeitreiseGuide zu einer der spannendsten und umfangreichsten Berlin-Apps für alle, die mehr als nur Shoppingadressen haben wollen.

Die Reise-App ist zu 100% werbefrei und bietet ganz unterschiedliche Zugänge: Die „Sights“ können über eine Karte oder eine Listenansicht ausgewählt werden. Zu jedem Sight gibt es einen bebilderten Text. Wer zu einem Ort mehr wissen will, kann über den Zeitreisebutton in die Vergangenheit „scrollen“. Innerhalb der Zeitreise kann man durch die Epochen surfen und zu den unterschiedlichen Zeitschichten Texte, Bilder und Videos aufrufen.

Der Tourenplaner LaViCa bietet zahlreiche thematische Führungen durch Berlin wie etwa „Berlin im Mittelalter“ oder „Berlin im Kalten Krieg“.

Mit seiner „Top 5“-Liste führt der zeitreiseGuide darüber hinaus zu den besten, höchsten, interessantesten Orten der Stadt.

Im Magazinteil der App warten längere Essays zu heiß diskutierten Stadtthemen, so auch zu aktuellen Streitthemen wie dem Berliner Flughafen, Gentrifizierung oder soziale Polarisierung in der Stadt.

Preis: 1,59 Euro

hier geht’s zum Download (derzeit nur für iPhones und iPod touch): https://itunes.apple.com/app/zeitreiseguide/id540321470?mt=8

Der Vergangenheitsverlag (www.vergangenheitsverlag.de) ist ein Sachbuchverlag für historische Themen aus Berlin. 2008 gegründet, publiziert der Verlag mit einem Netzwerk von Autoren Bücher und multimediale Formate.

Kontakt:
Vergangenheitsverlag
Alexander Schug
Am Friedrichshain 22
10407 Berlin
0049-30-41936736
info@vergangenheitsverlag.de
http://www.vergangenheitsverlag.de