Posts Tagged Angaben

Nov 29 2016

Karnevalsstimmung bei der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer! Ein Stimmungsbeitrag.

Die Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein ist die Aufsichtsbehörde aller in Schleswig-Holstein zugelassenen Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen. Nimmt sie ihre Aufsichtspflichten tatsächlich wahr?

Zur Pluralbildung einer Einzelanwaltskanzlei – Eine Posse von der "Waterkant":

"An der Nordseeküste am plattdeutschen Strand sind die Fische im Wasser und selten an Land", eine zutreffende Feststellung des Gesangsduos Klaus und Klaus, und es kommt noch "doller": "Die Seehunde singen ein Klagelied, weil sie nicht mit dem Schwanz wedeln können…so’n Schiet".

Ein Klagelied anstimmen können indes auch Anwaltskanzleien, die im Wettbewerb mit Einzelanwälten in Schleswig-Holstein stehen, und sich den kruden Ansichten ihrer Aufsichtsbehörde, der Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein, konfrontiert sehen. Zum konkreten Fall: Der zur Rechtsanwaltschaft zugelassene Vertreter unserer Zunft, Betreiber einer Einzelanwaltskanzlei in Wedel ohne sonstige Mitarbeiter (selbst das Sekretariat wird von ihm selber geführt), tritt nach außen hin in "Pluralform" auf. Seine Homepage ist vollgespickt mit vielversprechenden Floskeln wie "wir wollen nichts unversucht lassen…", "unsere Spezialgebiete sind….", "unser Einsatz für Sie macht nicht an der Kanzleitür halt", und "alle Rechtanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer". Er stellt darüber hinaus aber auch klar, dass es Anwälte gäbe, die mit ihm in Kooperation stünden (ein "bedeutsamer Umstand", zumal es bundesweit wohl kaum Berufskollegen gibt, die noch nicht mit anderen kooperiert haben). Seine RAK teilt ihm sodann mit, dass sollte er mit Kollegen kooperieren, seine Pluralbildung berufsrechtlich nicht zu beanstanden sei (Az.: 01-06534/14)… Auch auf mehrfache verwunderte Rückfrage lässt die Behörde sich nicht von ihrer Rechtsauffassung abbringen und fügt noch lapidar hinzu, mit Wettbewerbsfragen von Rechtsanwälten habe sie sich ohnehin nicht zu befassen, das sei Sache des Betroffenen.

Das sehen die hiesige RAK Berlin und die Bundesrechtsanwaltskammer dann aber doch ganz anders: Die Kammer Berlin hält das Auftreten einer Einzelanwaltskanzlei in "Pluralform" für berufsrechtlich unzulässig und schiebt vergleichbaren Profilierungsgelüsten der Berliner Anwaltschaft einen klaren Riegel vor, da der Rechtsuchende in die Irre geführt werde, indem er über die tatsächliche Größe der Kanzlei getäuscht werde. Und die BRAK verweist auf ein Urteil des BGH vom 03.11.2008 (AnwSt (R) 10/08). Darin heißt es u.a.: "Verwendet ein Rechtsanwalt auf seinen Briefbögen einen Hinweis auf & Associates", werden Rechtsuchende nach Auffassung des BGH davon ausgehen, das dieser Einzelanwalt sich mit anderen Berufsträgern zu einer auf Dauer angelegten beruflichen Zusammenarbeit zusammengeschlossen hat."

Von Relevanz für die rechtliche Bewertung sind die berufsrechtlichen Vorschriften §§ 43b BRAO, 113 I BRAO, 6 BORA i.V.m. §§9, 10 BORA. Nach § 43b BRO ist dem Rechtsanwalt Werbung nur erlaubt, soweit sie über die berufliche Tätigkeit in Form und Inhalt sachlich unterrichtet und nicht auf die Erteilung eines Auftrags im Einzelfall gerichtet ist. Die Bestimmung wird inhaltliche teilweise durch die §§ 6 ff. BORA konkretisiert. Gemäß § 6 I BORA darf der Rechtsanwalt über seine Dienstleistung und seine Person informieren, soweit die Angaben sachlich unterrichten und berufsbezogen sind. Hieraus ergibt sich ein Verbot irreführender Werbung.

Es bedarf sicherlich keiner Grundsatzdebatte darüber festzustellen, dass ein Einzelanwalt, der nach außen hin in Pluralform auftritt, wenn er nicht einmal über Schreibkräfte oder sonstiges Personal verfügt, unsachlich wirbt. Nicht nur das: die Angaben sind schlichtweg unwahr, sie stimmen einfach nicht! Dabei spielt die Motivation des Betroffenen für die Falschangaben noch nicht mal eine Rolle. Der Rechtssuchende wird mithin über die Unternehmensgröße und -bedeutung sowie die Anzahl der Mitarbeiter getäuscht.

Und neben dem Berufsrecht, ist natürlich auch das Wettbewerbsrecht tangiert, namentlich die §§ 3, 4, 5, 8 Abs. 3 Nr. I UWG. Denn die Größe einer Kanzlei ist für den verständigen Rechtssuchenden ein nicht unerhebliches Kriterium bei seiner geschäftlichen Entscheidung über die Wahl seines Beraters (vgl. auch OLG Karlsruhe, Urt. V. 28.03.2012 – 6 U 146/10, NJW-RR 2012, 817). Dem liegt die Erwartung zu Grunde, dass der Betrieb einer Kanzlei mit mehreren Anwältinnen und Anwälten eine weitergehende Spezialisierung gestattet und daher der Kanzlei ermöglicht, auch für Rechtsfragen aus etwaigen entlegenen Rechtsgebieten einen Experten zu haben.

Der plattdeutsche Seehund aus dem hohen Norden wedelt zwar immer noch nicht mit dem Schwanz, der betreffende Wedeler Einzelanwalt schüttelt sich jedoch jetzt vor Lachen, ob der platten Rechtsansicht seiner Kammer. Am 11.11. begann im Rheinland wieder die Karnevalssaison, Grund genug zum Schunkeln, auch an der Nordseeküste…

(Quellennachweis: veröffentlicht im Berliner Anwaltsblatt 11/16 im November 2016)

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Nov 28 2016

Karnevalsstimmung im hohen Norden: Nicht nur im Rheinland darf geschunkelt werden! Ein Stimmungsbeitrag.

Die Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein ist die Aufsichtsbehörde aller in Schleswig-Holstein zugelassenen Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen. Nimmt sie ihre Aufsichtspflichten tatsächlich wahr?

Zur Pluralbildung einer Einzelanwaltskanzlei – Eine Posse von der "Waterkant":

"An der Nordseeküste am plattdeutschen Strand sind die Fische im Wasser und selten an Land", eine zutreffende Feststellung des Gesangsduos Klaus und Klaus, und es kommt noch "doller": "Die Seehunde singen ein Klagelied, weil sie nicht mit dem Schwanz wedeln können…so’n Schiet".

Ein Klagelied anstimmen können indes auch Anwaltskanzleien, die im Wettbewerb mit Einzelanwälten in Schleswig-Holstein stehen, und sich den kruden Ansichten ihrer Aufsichtsbehörde, der Rechtsanwaltskammer Schleswig-Holstein, konfrontiert sehen. Zum konkreten Fall: Der zur Rechtsanwaltschaft zugelassene Vertreter unserer Zunft, Betreiber einer Einzelanwaltskanzlei in Wedel ohne sonstige Mitarbeiter (selbst das Sekretariat wird von ihm selber geführt), tritt nach außen hin in "Pluralform" auf. Seine Homepage ist vollgespickt mit vielversprechenden Floskeln wie "wir wollen nichts unversucht lassen…", "unsere Spezialgebiete sind….", "unser Einsatz für Sie macht nicht an der Kanzleitür halt", und "alle Rechtanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer". Er stellt darüber hinaus aber auch klar, dass es Anwälte gäbe, die mit ihm in Kooperation stünden (ein "bedeutsamer Umstand", zumal es bundesweit wohl kaum Berufskollegen gibt, die noch nicht mit anderen kooperiert haben). Seine RAK teilt ihm sodann mit, dass sollte er mit Kollegen kooperieren, seine Pluralbildung berufsrechtlich nicht zu beanstanden sei (Az.: 01-06534/14)… Auch auf mehrfache verwunderte Rückfrage lässt die Behörde sich nicht von ihrer Rechtsauffassung abbringen und fügt noch lapidar hinzu, mit Wettbewerbsfragen von Rechtsanwälten habe sie sich ohnehin nicht zu befassen, das sei Sache des Betroffenen.

Das sehen die hiesige RAK Berlin und die Bundesrechtsanwaltskammer dann aber doch ganz anders: Die Kammer Berlin hält das Auftreten einer Einzelanwaltskanzlei in "Pluralform" für berufsrechtlich unzulässig und schiebt vergleichbaren Profilierungsgelüsten der Berliner Anwaltschaft einen klaren Riegel vor, da der Rechtsuchende in die Irre geführt werde, indem er über die tatsächliche Größe der Kanzlei getäuscht werde. Und die BRAK verweist auf ein Urteil des BGH vom 03.11.2008 (AnwSt (R) 10/08). Darin heißt es u.a.: "Verwendet ein Rechtsanwalt auf seinen Briefbögen einen Hinweis auf & Associates", werden Rechtsuchende nach Auffassung des BGH davon ausgehen, das dieser Einzelanwalt sich mit anderen Berufsträgern zu einer auf Dauer angelegten beruflichen Zusammenarbeit zusammengeschlossen hat."

Von Relevanz für die rechtliche Bewertung sind die berufsrechtlichen Vorschriften §§ 43b BRAO, 113 I BRAO, 6 BORA i.V.m. §§9, 10 BORA. Nach § 43b BRO ist dem Rechtsanwalt Werbung nur erlaubt, soweit sie über die berufliche Tätigkeit in Form und Inhalt sachlich unterrichtet und nicht auf die Erteilung eines Auftrags im Einzelfall gerichtet ist. Die Bestimmung wird inhaltliche teilweise durch die §§ 6 ff. BORA konkretisiert. Gemäß § 6 I BORA darf der Rechtsanwalt über seine Dienstleistung und seine Person informieren, soweit die Angaben sachlich unterrichten und berufsbezogen sind. Hieraus ergibt sich ein Verbot irreführender Werbung.

Es bedarf sicherlich keiner Grundsatzdebatte darüber festzustellen, dass ein Einzelanwalt, der nach außen hin in Pluralform auftritt, wenn er nicht einmal über Schreibkräfte oder sonstiges Personal verfügt, unsachlich wirbt. Nicht nur das: die Angaben sind schlichtweg unwahr, sie stimmen einfach nicht! Dabei spielt die Motivation des Betroffenen für die Falschangaben noch nicht mal eine Rolle. Der Rechtssuchende wird mithin über die Unternehmensgröße und -bedeutung sowie die Anzahl der Mitarbeiter getäuscht.

Und neben dem Berufsrecht, ist natürlich auch das Wettbewerbsrecht tangiert, namentlich die §§ 3, 4, 5, 8 Abs. 3 Nr. I UWG. Denn die Größe einer Kanzlei ist für den verständigen Rechtssuchenden ein nicht unerhebliches Kriterium bei seiner geschäftlichen Entscheidung über die Wahl seines Beraters (vgl. auch OLG Karlsruhe, Urt. V. 28.03.2012 – 6 U 146/10, NJW-RR 2012, 817). Dem liegt die Erwartung zu Grunde, dass der Betrieb einer Kanzlei mit mehreren Anwältinnen und Anwälten eine weitergehende Spezialisierung gestattet und daher der Kanzlei ermöglicht, auch für Rechtsfragen aus etwaigen entlegenen Rechtsgebieten einen Experten zu haben.

Der plattdeutsche Seehund aus dem hohen Norden wedelt zwar immer noch nicht mit dem Schwanz, der betreffende Wedeler Einzelanwalt schüttelt sich jedoch jetzt vor Lachen, ob der platten Rechtsansicht seiner Kammer. Am 11.11. begann im Rheinland wieder die Karnevalssaison, Grund genug zum Schunkeln, auch an der Nordseeküste…

(Quellennachweis: veröffentlicht im Berliner Anwaltsblatt 11/16 im November 2016)

Firmenkontakt
Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Pressekontakt
Ciper
dirk Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
0211556207
ra.ciper@t-online.de
http://www.ciper.de

Aug 12 2016

Sandstrahlen oder Trockeneisstrahlen das richtige System anwenden für unterschiedliche Oberflächen

Bundesweit mit mobilen Druckluftverfahren gegen Oberflächenverschmutzungen

Sandstrahlen oder Trockeneisstrahlen das richtige System anwenden für unterschiedliche Oberflächen

Die 2015 gegründete DACORD Service Management GmbH hat sich auf die professionelle Industrie- und Gebäudereinigung spezialisiert: Der Schwerpunkt des jungen Unternehmens liegt auf dem Einsatz von Strahltechnik.

Eine der Besonderheiten im Angebot des jungen Unternehmens aus Dreieich bei Frankfurt am Main, das seit kurzem von Hilmi Seker geführt wird, ist die Kombination von Sandstrahl- und Trockeneisstrahlarbeiten. Nur wenige deutsche Unternehmen bieten beide Reinigungsverfahren an. Daneben setzt DACORD auf eine kontinuierliche Vergrößerung seines Angebotes: Die Produkt- und Servicepalette enthält unter anderem das oberflächenschonende JOS-Verfahren, Reinigungs- und Abbeizarbeiten mit der Storch Hochdruck Krake 85, die Arbeit mit Vakuumstrahlen und die Hochdruckreinigung mit einem Wasserdruck von bis zu 280 bar. Zu den Kunden von DACORD gehören renommierte Unternehmen aus ganz Deutschland.

Sandstrahlen oder Trockeneisstrahlen?

DACORD führt mit den mobilen Druckluftstrahlverfahren Sandstrahlen und Trockeneisstrahlen effektive und nachhaltige Oberflächenreinigungen durch. Welches Reinigungsverfahren das geeignete ist, hängt vom Grad der Verschmutzung und der Beschaffenheit der zu reinigenden Oberfläche ab.

Das Trockeneisstrahlen als nachhaltige Reinigungsmethode

Das Trockeneisstrahlen wird unter anderem für die Gebäudesanierung, Industrie-, Maschinen- und Produktionsanlagenreinigung, Holzreinigung und -sanierung, Brandschadensanierung, Graffitientfernung und Unterbodenschutzentfernung eingesetzt. Mit dem schonenden Trockeneisstrahlen können nicht nur Farben, sondern auch Trennmittel, Biofilme, Öle und Fertigungsrückstände rückstandslos beseitigt werden. Der entscheidende Vorteil vom Trockeneisstrahlen ist die Materialeigenschaft des Reinigungsmittels: Bei dem Druckluftstrahlverfahren wird festes Kohlenstoffdioxid mit einer Temperatur von -78,9 °C – auch als „Trockeneis“ bezeichnet – als Strahlmittel eingesetzt, das Verunreinigungen an Oberflächen beseitigt und diese begradigt. Das Trockeneis verdunstet restlos und ist umweltfreundlich, da es keine Lösungsmittel enthält.

Die Vorteile des Reinigungsverfahrens in aller Kürze:
• Trockeneisstrahlen ist gegenüber anderen Reinigungsverfahren gründlich und sehr schnell.
• Wird das Reinigungsverfahren in der Industrie eingesetzt, ist der Produktionsausfall nur sehr gering.
• Das Trockeneisreinigen trägt die Oberfläche nicht ab.
• Das Trockeneisstrahlen ist nicht giftig, elektrisch nicht leitend und nicht brennbar.
Das Sandstrahlen als wirksame Reinigungsmethode

Beim Sandstrahlen werden die Oberflächen von Beton, Mauerwerk, Glas oder Metallen äußerst effektiv und rückstandslos gereinigt. Das Sandstrahlen wird unter anderem zur Reinigung Maschinen, Anlagen, Mauerwerk, Fachwerk und Fassaden, zur Betonsanierung, zum Entschichten von Stahlkonstruktionen, zum Entrosten und Entlacken, sowie zur Brandschadensanierung und zur Graffitientfernung eingesetzt. Die Methode ist sowohl zum Reinigen, als auch zum Abtragen von groben Materialschichten geeignet und überall einsetzbar. Das Sandstrahlen ist ein besonders effektives Reinigungsverfahren, bei dem die Oberflächen rückstandslos gereinigt werden. Die verschmutzte Oberfläche wird durch die Einwirkung von Sand unter Hochdruck gereinigt, aufgeraut oder mattiert. Beim Sandstrahlen wird durch einen speziellen Kompressor ein starker Druckluftstrahl erzeugt, der den Sand in hoher Geschwindigkeit auf die verschmutzte Oberfläche bringt. Der feine Strahlsand wirkt wie ein Schleifmittel. Es trägt den Schmutz deshalb rückstandslos von der Oberfläche ab.
Die Vorteile des Reinigungsverfahrens in aller Kürze:
• Das Sandstrahlen hat eine äußerst hohe Abrasivität.
• Die Methode ist sowohl zum Reinigen, als auch zum Abtragen von groben Materialschichten geeignet.
• Das Sandstrahlen ist nahezu überall einsetzbar.

Für die Auswahl des idealen Reinigungsverfahrens beraten Sie die Mitarbeiter der DACORD Service Management GmbH gerne persönlich. Unter www.Dacord.de und www.trockeneisstrahlen-sandstrahlen.de werden detaillierte Angaben zu beiden Reinigungsverfahren gemacht.

DIE DACORD SERVICE MANAGEMENT GmbH ist ein Fachbetrieb für Gebäudesanierung und Graffitischutz

Zu unseren Leistungen zählen:

– Gebäudesanierung nach Brand- und Wasserschäden
– Ausbaufachbetrieb im Innenbereich / Trockenbau
– Graffitientfernung
– Gebäudebeschichtungen: Graffitischutz, Imprägnierungen, Bautenschutz, Antischmutz
– Beschichtungen für Industrieböden
– Versiegelung von Gebäuden auf Nanobasis
– Industrie- und Fassadenreinigung
– Trockeneisstrahlen und Sandstrahlen

Das Unternehmen ist ein eingetragener Handwerksbetrieb der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main und agiert bundesweit!

Firmenkontakt
Dacord Service Management GmbH
Hilmi Seker
Eisenbahnstrasse 102
63303 Dreieich

info@dacord.de
www.trockeneisstrahlen-sandstrahlen.de

Pressekontakt
Dacord Service Management GmbH
Hilmi Seker
Eisenbahnstrasse 102
63303 Dreieich
06103/9951532
info@dacord.de
www.trockeneisstrahlen-sandstrahlen.de

Aug 9 2016

ciaoLV: Standmitteilungen der Gesellschaften oftmals unzureichend

ciaoLV: Standmitteilungen der Gesellschaften oftmals unzureichend

ciaoLV Logo

Einmal im Jahr bekommen Kunden von Ihrer Lebensversicherung Post. In der so genannten Standmitteilung wird ihnen mitgeteilt, wie viel ihre Police aktuell wert ist. Doch rund ein Viertel der untersuchten Standmitteilungen nennt nicht einmal die wenigen gesetzlich vorgeschriebenen Angaben, warnt die Verbraucherzentrale Hamburg in einer aktuellen Untersuchung. Sie verschweigen zum Beispiel, wie viel Ihre Police im Todesfall wert ist, was Ihnen beim Ablauf zusteht oder wie viel Überschüsse dem Vertrag gutgeschrieben werden. Der Bundesverband der Verbraucherschützer hat diese Rechtsverstöße jetzt sogar der BaFin gemeldet.

Die ciaoLV GmbH versteht sich als bundesweite Plattform für die Überprüfung und Rück-abwicklung von Lebens-und Rentenversicherungen.

Das Team der ciaolv.de arbeitet hierzu mit einer ganzen Reihe von spezialisierten Rechtsanwälten und Rückabwicklungsfirmen zusammen.

Versicherungskunden, die zwischen den Jahren 1994 bis 2007 eine Lebens- oder Rentenversicherung abgeschlossen haben und nicht ordnungsgemäß über Widerspruchs-, Rücktritts- und Widerrufsrecht aufgeklärt wurden, haben ein Anrecht auf Rückerstattung aller geleisteten Prämien zuzüglich einer angemessenen Nutzungsentschädigung. Dies gilt für laufende, bereits gekündigte und auch bereits ausgelaufene Verträge. Rechtsdienstleistung wird nicht angeboten.

Auf www.ciaolv.de wird betroffenen Kunden die Möglichkeit geboten, Ihre Verträge überprüfen zu lassen. Innerhalb von 72 Stunden erhalten Kunden dann eine entsprechende Erstauskunft.

ciaoLV GmbH

Stefan Heinze

Auf der Vogelsburg 37

37434 Gieboldehausen

Telefon: +49 (0) 800 / 242658-0 (ciaoLV-0)

Telefax: +49 (0) 551 / 8 99 99 450

E-Mail: info@ciaolv.de

Firmenkontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen

info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Pressekontakt
ciaoLV GmbH
Stefan Heinze
Auf der Vogelsburg 37
37434 Gieboldehausen
0800 / 242658-0
info@ciaolv.de
www.ciaolv.de

Feb 5 2016

XBA bietet automatische Kontierung mit hoher Trefferquote

XBA bietet automatische Kontierung mit hoher Trefferquote

XBARW-Kontierung für das XBA Rechnungswesen (XBA Software AG)

(Hamburg, 04.02.2016) Automatisiertes Buchen elektronischer Bankauszüge oder -umsätze bietet große Vorteile gegenüber einer manuellen Erfassung, wenn die automatische Zuordnungsquote zuverlässig hoch und der Nachbearbeitungsaufwand entsprechend gering sind. Die neue XBARW-Kontierung erzielt durch anpassungsfähige Kontierungsverfahren höchstmögliche Trefferquoten.

Banking-Programme liefern elektronische Bankauszüge mit wenigen Mausklicks, auch Onlinebanking-Portale stellen Kontoumsatzdaten im CSV-Format bereit. Doch obwohl Kontoumsätze elektronisch verfügbar sind, werden sie heute vielfach noch manuell gebucht. Dabei liegen die Vorteile einer automatisierten Verarbeitung auf der Hand, insbesondere, wenn regelmäßig viele Zahlungseingänge oder Lastschrifteinzüge erfasst werden müssen: Zeit- und Kostenersparnis, Vermeiden von Erfassungsfehlern, schnellere Aktualisierung der Daten im Rechnungswesen.
 
Die automatische Kontierung wertet elektronisch bereitgestellte Kontoumsätze aus und ordnet sie anhand der darin enthaltenen Daten den Personenkonten und Offenen Posten in der Finanzbuchhaltung zu. Die XBARW-Kontierung unterstützt zwei Verfahren: Die feste Kontierung ermöglicht die Zuordnung zu Sachkonten oder Personenkonten unter anderem anhand der Belegtexte und IBAN – ideal für wiederkehrende Buchungen wie etwa Telefonrechnungen. Bei der variablen Kontierung wird eine Reihe von Belegdaten und wählbaren Vorgaben genutzt, um eine optimale Erkennungsquote der Personenkonten und Offenen Posten zu erzielen. Auch hier werden Trefferquoten von nahezu 100% erzielt. Die – wenigen – verbleibenden Umsätze, lassen sich in einem offenen Abstimmkreis schnell manuell prüfen und zuordnen.
 
Zahlungseingänge beispielsweise werden dabei soweit möglich automatisch den Offenen Posten der Kundenkonten zugeordnet. Die XBARW-Kontierung verwendet dazu neben den Konten und Belegnummernmustern auch die Zahlbeträge mit Skonti sowie wählbaren Toleranzen. Für Lastschriften von Lieferanten nutzt die XBARW-Kontierung zusätzlich die Mandats- und Gläubiger-ID für eine eindeutige Zuordnung. Die XBARW-Kontierung verarbeitet die im CSV-Format vorliegenden Umsätze mit den Angaben zum Verwendungszweck und zur Bankverbindung des Auftraggebers der jeweiligen Transaktion.
 
Wer das XBA Rechnungswesen bereits einsetzt, kann die XBARW-Kontierung bis zum 30. Juni 2016 kostenlos testen. Die XBA Software AG bietet nach Absprache auch individuelle Online-Fernvorführungen an.

Die XBA Software AG aus Hamburg bietet betriebswirtschaftliche Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen. Produktschwerpunkte sind die Finanzbuchhaltung (XBA Rechnungswesen) sowie die Lohn- und Gehaltsabrechnung (XBA Personalwesen). Ergänzend dazu gibt es die XBA Vertragsverwaltung, die XBA E-Bilanz sowie die XBA ERP Anlagenbuchhaltung.
Vertrieb und Support der XBA Software erfolgen über ein bundesweites Netz qualifizierter XBA-Partner.

Firmenkontakt
XBA Software AG
Karsten Siemer
Langwisch 10
22391 Hamburg
040 88881830
k.siemer@xba.net
www.xba.net

Pressekontakt
XBA Software AG
Karsten Siemer
Langwisch 10
22391 Hamburg
040 88881830
ks@xba.net
www.xba.net

Mrz 11 2015

Reisekosten abrechnen – rechtskonform, Online und als MSS, ESS-Service

Reisekosten abrechnen – rechtskonform, Online und als MSS, ESS-Service

stallwanger IT.dev – Dienstreise-Online.de

Online-Portal für Reisekostenabrechnung erfüllt neue Reisekostenregelung für 2015:
Einfach einsetzbares und flexibles Werkzeug berechnet automatisch die Reisekosten von Mitarbeitern in kleinen und mittleren Unternehmen

München, 11. März 2015 – Das auf Personal-IT-Lösungen spezialisierte Unternehmen Solution stallwanger IT hat im Zuge der gesetzlichen Regelungen von Reisekostenabrechnungen für das Jahr 2015 ein Online-Portal auf den Markt gebracht. Das Portal richtet sich an kleine und mittelständische Betriebe, deren Mitarbeiter ein einfach einsetzbares Instrument für die Berechnung ihrer Reisekosten benötigen.
Mit wenigen Klicks lassen sich Reisezeiten und –grund sowie Fahrt-, Hotel- und Bewirtungskosten angeben. Im Portal werden automatisch die Verpflegungspauschalen für In- und Ausland wie auch die Pauschalen für Privatübernachtungen berechnet.

Ein- und mehrtägige Inlands- und Auslandsreisen
Im Dienstreise-Online Portal lassen sich Einzelabrechnungen von ein- und mehrtägigen Inlands- und Auslandsreisen schnell und effektiv erledigen. Der Anwender braucht im Reisekosten-Portal lediglich die Reisedaten mit Datum, Uhrzeit und Reisezweck einzutragen. Darüber hinaus werden noch Angaben benötigt, welche für die Berechnung einer möglichen Verpflegungspauschale relevant sind, wie An- und Abreisetag bei mehrtägigen Reisen oder Standortreisen. Daraufhin zeigt das Portal den Gesamtbetrag an.

Nachweis für Arbeitgeber und Steuerkanzleien
Im Reisekosten-Online Portal können die einzelne Reisebelege wie beispielsweise Zugtickets oder Taxiquittungen direkt als Nachweis vom Mitarbeiter der entsprechenden Dienstreise zugeordnet werden. Für die Entgeltabrechnung oder für die Buchhaltung besteht die einfache Möglichkeit, alle Belege sofort einzusehen und auch zu einem späteren Zeitpunkt diese Nachweise lückenlos aufzuführen. Die Zuweisung verschiedener Benutzerzugänge erlaubt es, mit Steuerkanzleien oder Wirtschafsprüfungsunternehmen enger zusammenzuarbeiten, um sowohl den Datenaustausch als auch die Nachweispflicht angenehmer zu gestalten.

Kürzung der Verpflegungspauschale
Unternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, dem Mitarbeiter pro gestellte Mahlzeit stets einen bestimmten Betrag von der Verpflegungspauschale abzuziehen. Die Verrechnung mit den Pauschalbeträgen erfolgt automatisch nach aktuellen Rechtsgrundlagen. Der Mitarbeiter kann die Zusammensetzung des ihm zustehenden Auszahlungsbetrages transparent nachvollziehen.

Bezugsquelle und Preis
Preise und weitere Infos können auf der Webseite unter www.dienstreise-online.de entnommen werden.

stallwanger IT ist ein Beratungsunternehmen für individuelle B2B-Lösungen im Office-Umfeld. Das Unternehmen bietet Produkte an, mit denen sich Controlling-Kennziffern aus Datenbanksystemen visualisieren sowie strategische Kennzahlen auf Top-Management-Ebenen für Vertrieb, Marketing, Finanzen und das Personalwesen (HR) realisieren lassen. www.stallwanger.net

Kontakt
stallwanger IT.dev
Rouwen Stallwanger
Heilmannstraße
81479 München
089/74975123
info@stallwanger.net
www.stallwanger.net

Dez 29 2014

Flirten und chatten auf singlenic.com

Flirten und chatten auf singlenic.com

Nette Singles auf Singlenic.com

Liebe, love, amore, das sind Begriffe, die für Sie wichtig sind. Aber Sie finden auch, dass es nicht so einfach ist, die große Liebe zu finden? Dann haben wir was für Sie, das sie eines Besseren beleh

Wer auf der Suche nach neuen Bekanntschaften oder einem festen Partner ist, der sollte einen Blick auf die Internetseite singlenic.com werfen. Um alle Funktionen des Portals nutzen zu können, ist zunächst eine Anmeldung erforderlich. Diese ist allerdings schnell gemacht und kostenlos. Für weitere Aktionen müssen für einen geringen Geldbetrag sogenannte Coins gekauft werden.

Profil anlegen

Wer mit den anderen Nutzern von single.com in Kontakt treten möchte, der muss nach der Anmeldung noch ein Profil erstellen. Zunächst wird ein Nickname gewählt, der den richtigen Namen ersetzt. Zu den weiteren Angaben gehören das Land, in dem man wohnt, das Alter und eine Angabe darüber, ob man einen Mann oder eine Frau sucht. Die Angabe der eigenen Postleitzahl macht es möglich, Menschen in unmittelbarer Nähe zu finden. Dann sollte noch mindestens ein Profilbild hochgeladen werden, aber es können auch ohne Probleme mehrere Bilder veröffentlicht werden. Wer möchte, der kann noch einen kleinen sogenannten Flirttext zu seinem Profil veröffentlichen. In diesem Feld kann die eigene Person noch ein wenig genauer beschrieben werden, oder es kann angegeben werden, wonach man im Moment gerade auf der Suche ist. Nachdem ein paar Coins gekauft wurden, die es in verschiedenen Paketen gibt, kann es auch schon losgehen. Unter den Teilnehmern können Nachrichten ausgetauscht werden, und es kann auch direkt miteinander gechattet werden. Wer möchte und die technischen Voraussetzungen dafür besitzt, der kann über einen Cam-Channel auch eine direkte Unterhaltung führen und sein Gegenüber dabei auch zu Gesicht bekommen.

Teilnehmer allen Alters sind dabei

Gedacht ist das Portal für Teilnehmer allen Alters, das Mindestalter liegt allerdings bei 18 Jahren. Die Ziele der Teilnehmer sind sehr unterschiedlich. Die einen sind auf singlenic.com auf der Suche nach einem neuen festen Partner, manche suchen einfach auch nur platonische Freundschaften und Bekanntschaften mit Menschen, die vielleicht ähnliche Interessen haben. Andere wiederum sind auf der Suche nach heißen Flirts und suchen lose, sexuelle Bekanntschaften ohne irgendwelche Hintergedanken. Jedem Teilnehmer ist auf dem Portal frei überlassen, was für Ziele er oder sie verfolgt.

Einfache Navigation

Das Portal ist in einem schlichten, aber sehr ansprechenden Design gehalten. Die Navigation und auch die Nutzung sämtlicher Funktionen ist zudem recht einfach, so dass sich schnell auf das Wesentliche, also den Austausch mit den anderen Singles, konzentriert werden kann. Die Betreiber des Portals achten darauf, dass keine anstößigen und beleidigenden Inhalte auf dem Portal veröffentlicht werden. Wer sich an diese Vorgabe nicht hält, der kann auch aus dem Teilnehmerkreis ausgeschlossen werden. Wie es sich für einen seriösen Anbieter gehört, werden sämtliche persönlichen Daten, die auf dem Portal veröffentlicht werden, vertraulich behandelt.

Kontakt
ISW Internetworld
Stefan Wandrei
Libanonstraße 85
70186 Stuttgart
00000000000
service@singlenic.com
http://www.singlenic.com

Dez 8 2014

Wirklich wichtig ist die Absicherung der Existenz

Sichere Finanzplanung: Was Familien bei der Versicherungswahl beachten sollten

Wirklich wichtig ist die Absicherung der Existenz

Brühl, 08.12.2014. Die Heirat, die Geburt eines Kindes oder der Hauskauf – Diese herausstechenden Lebensereignisse bedeuten nicht nur eine große Veränderung im Leben eines Menschen, sie verlangen die Anpassung der Finanzen und der Versicherungen. Bei der Versicherungswahl stehen viele Familien vor einer riesigen Informationsflut, die es zu bewältigen gilt: Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn bei vielen Angeboten der Versicherungsmakler handelt es sich um Policen, die nutzlos und obendrein viel zu teuer sind.

Die richtige Wahl des Versicherungsschutzes ist mitunter eine der wichtigsten finanziellen Entscheidungen, die eine Familie treffen muss – sogar noch vor der Altersvorsorge.

Viele frisch gebackene Familien kennen diese Situation: Kaum ist das erste Kinde geboren, liegt das Postfach voller Anschreiben von Versicherungen. Dutzende Versicherungsangebote, die nach Angaben des Versicherers vollkommen notwendig für eine Familie seien, darunter Privathaftpflicht-, Sterbegeld-, Unfallversicherung etc.
Bei der Wahl der Policen sollte die Familie jedoch keine unüberlegten Entschlüsse treffen. „Zuallererst muss sich eine Familie gegen die wirklich existenzbedrohenden Risiken absichern. Das ist im schlimmsten Falle der Tod des Hauptverdieners, Invalidität oder Haftpflicht“, so die unabhängige Versicherungsberaterin Sarah Vos von www.solvenzcoach.de.
Haftpflicht-, Berufsunfähigkeit- und Risikolebensversicherung – Auf diese drei Policen sollte keine Familie verzichten.

Bei der Haftpflichtversicherung sollte keine Familie sparen: Denn wenn durch die Unachtsamkeit eines Familienmitgliedes Gegenstände oder gar Personen zu Schaden kommen, kann das sehr schnell richtig teuer oder sogar existenzbedrohend sein. Liegt keine Haftpflichtversicherung vor, haftet die Familie im Schadensfall mit ihrem Gesamtvermögen. Die Privathaftpflicht greift bei Sach-, Vermögens oder Personenschäden, die im privaten Umfeld passieren.

Von Familien unterschätzt wird besonders das Berufsunfähigkeits-Risiko. Vom Staat bekommt man im Falle der Berufsunfähigkeit keine finanzielle Unterstützung mehr, es sei denn, man ist vor dem Jahr 1961 geboren. Darum ist es besonders wichtig, sich hier abzusichern.

Kommt es noch schlimmer und der Hauptverdiener der Familie verstirbt, so steht die Familie nicht nur emotional unter Schock, sondern ohne Risikolebensversicherung (RLV) auch vor dem finanziellen Ruin. Die RLV mindert zumindest die finanziellen Folgen eines Sterbefalles eines Hauptverdieners in der Familie. Die Beiträge sind erschwinglich, hier sollte keine Familie beim Abschluss zögern.

Auf diese Versicherung können Familien verzichten

Zögern sollte eine Familie hingegen, wenn ein Versicherungsmakler zum Abschluss einer Ausbildungsversicherung für die Kinder rät. Als Sparform für die Ausbildung ist diese Police nur wenig sinnvoll. Auch auf eine Sterbegeld oder Krankenhaus-Tagegeldversicherung kann getrost verzichtet werden. Letztere beispielsweise wird bereits durch das Krankengeld der Kasse abgedeckt. Viel zu teuer hingegen ist eine fondsgebundene Lebensversicherung, hier gibt es sinnvollere und kostengünstigere Alternativen, die auch steuerlich einige Vorteile bieten.

Allgemein rät die Versicherungsexpertin Vos zu einer intensiven Auseinandersetzung der Familiensituation im Vorfeld: „Eine gewissenhafte Planung schützt vor falschen Entscheidungen. Auch eine spezifische Risikoanalyse hilft bei der Aufdeckung des individuellen Versicherungsbedarfes.“

Die Firma Solvenzcoach wurde im April 2014 durch die Gesellschafter-Geschäftsführung, Frau Sarah Vos und dem Kommanditisten, Herrn Daniel Vos, gegründet.

Zentrales Tätigkeitsfeld ist die Beratung von Personen zur Ordnung und Optimierung ihrer finanziellen und wirtschaftlichen Verhältnisse vor allem in finanziell komplexen Lebenssituationen.

Die Solvenzcoach KG übt außer im Bereich der Versicherungsberatung keinerlei Rechtsberatung aus und erbringt Beratungsleistungen im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Schwerpunkte unserer angebotenen Leistungen bilden die Bereiche
– Versicherungsberatung
– Schuldnerberatung
– Kreditoptimierung

Dieses Angebot wird durch weitere Tätigkeiten, wie z.B. die Erstellung eines Haushaltsplans oder auch dem Ordnen und Sortieren wichtiger Unterlagen abgerundet.

Die Rechtsanwaltskanzlei Wertrecht als Kooperationspartner steht für weitergehende rechtliche Fragen und Belange als Ansprechpartner zur Verfügung.

www.solvenzcoach.de

Kontakt
Solvenzcoach KG
Sarah Vos
Flechtenweg 32
50321 Brühl
02232 94 88 14-10
info@solvenzcoach.de
http://www.solvenzcoach.de

Apr 16 2014

Schnelle Hilfe bei Husten

Völlig neue Wirkungsweise.Mundschutz gegen Husten. Das Ding-Filter hat eine positive Wirkung gegen Husten, auch bei chronischem und allergischem Husten.Es wirkt ähnlich wie inhalieren mit Kamillenblüten und Thymiankraut, nur ist die antibakterielle und antivirale Wirkung wesentlich stärker und es ist viel einfacher zu handhaben.

Schnelle Hilfe bei Husten

Hilfe bei Husten

Völlig neue Wirkungsweise.
Mundschutz gegen Husten. Das Ding-Filter hat eine positive Wirkung gegen Husten, auch bei chronischem und allergischem Husten.
Es wirkt ähnlich wie inhalieren mit Kamillenblüten und Thymiankraut, nur ist die antibakterielle und antivirale Wirkung wesentlich stärker und es ist viel einfacher zu handhaben.

Das Ding-Filter enthält sehr viel Kupferwolle. Durch die feuchte Atemluft werden Kupfer-Ionen erzeugt. Die Kupfer-Ionen wirken beruhigend und keimhemmend auf die Atemwege.
Bei einem Hustenanfall einfach das Ding-Filter wenige Minuten aufsetzen. Meistens bringt es sofort eine spürbare Verbesserung. Der Hustenreiz lässt sofort nach. Man muss den Mundschutz nicht lang aufsetzen.
Die Situation verbessert sich meist wesentlich wenn man ein paar Tage, den Mundschutz ca. 10-30 Minuten aufsetzt. Das kann man z.B. abends beim Fernsehen machen.
Das eingesetzte Feinstaubfilter bringt bei einem akuten Anfall zusätzliche Erleichterung, weil Feinstaub und Pollen von den Atemwegen ferngehalten werden.
Außerdem ist ein stark silberhaltiges Gewebe eingelegt, was den antibakteriellen Effekt noch wesentlich verstärkt. Somit werden die exzellenten antibakteriellen Eigenschaften beider Metalle gebündelt. Die Maske enthält keine chemischen Substanzen, nur Kupfer und Silber.
Der Mundschutz kann bundesweit bei allen Apotheken über die PZN 9642817 gekauft werden.
Weitere Details für Apotheker und Verbraucher sind online verfügbar.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/dinnovative/news/2786 sowie http://www.dinnovative.de.

Über Dinnovative GmbH:
Die Dinnovative GmbH entwickelt innovative Spezialfilter für verschiedene Anwendungen. Als Spezialist für Filtertechnologie verfügt das Unternehmen über den weltweit ersten Atemschutzmit Viren-, Bakterienblocker und Wirkung gegen Husten. Basis dessen ist der international zum Patent angemeldete Ding-Filter.

Firmenkontakt:
Dinnovative GmbH
Zum Bornberg 1-3
67659 Kaiserslautern
Deutschland
0631-37100405
info@dinnovative.de
http://www.dinnovative.de

Die Dinnovative GmbH entwickelt innovative Spezialfilter für verschiedene Anwendungen. Als Spezialist für Filtertechnologie verfügt das Unternehmen über den weltweit ersten Atemschutz mit Viren-, Bakterienblocker und Wirkung gegen Husten. Basis dessen ist der international zum Patent angemeldete Ding-Filter.

Dinnovative GmbH
Jochen Distelkamp
Zum Bornberg 1-3
67659 Kaiserslautern
0631-37100405
jochen.distelkamp@dinnovative.de
http://www.dinnovative.de

Apr 1 2014

Zeckenstich-Borreliose. OnLyme-Aktion.org fordert bessere medizinische Versorgung

Zeckenstich-Borreliose. OnLyme-Aktion.org fordert bessere medizinische Versorgung

Leverkusen. Im Rahmen der zum zweiten Mal stattfindenden weltweiten Protestaktionen (worldwide Lyme protest) von Borreliose-Patienten ruft das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., „OnLyme-Aktion.org“, am 17. Mai 2014 in fünf Städten Deutschlands zu Protestkundgebungen auf.

Borreliose ist die häufigste durch Zecken übertragene Infektionskrankheit, gleichzeitig fehlt es bei dieser Multi-Organ-Erkrankung an allem, was medizinisch notwendig ist. Es fehlen spezialisierte Ärzte, es gibt keine zuverlässige, standardisierte Diagnostik, keinen Impfstoff, keine sicher heilende Therapie und zu wenig Forschung.

Gemeinsam mit vielen Betroffenen weltweit fordert OnLyme-Aktion.org unter dem Motto „(Be)-Handelt endlich!“ verstärkte Forschungsanstrengungen, standardisierte, zuverlässigere Tests und Langzeittherapie-Studien.

Die Protestaktionen im Einzelnen:

Borrelioseprotest Hamburg, Spitalerstraße – von 9:30 bis 19:00 Uhr
Infostand, Mahnwache mit Protestplakaten. Kontakt: borrelioseprotest-hamburg@web.de

Borrelioseprotest Sulingen (SHG Sulinger Land), 27232 Sulingen (Landkreis Diepholz),
Lange Straße, 8 bis 13 Uhr. Infostand und Protest. Kontakt: anita@allerleikraut.de

Borrelioseprotest NRW – Köln, Bahnhofsvorplatz (Hbf), ab 14 Uhr
Infostand, Mahnwache (Kernzeit 15 bis 16 Uhr). Kontakt: borrelioseprotest.nrw@gmail.com

Borrelioseprotest Hessen, 63450 Hanau, Schlossplatz 1, 10 bis 18 Uhr
Mahnwache mit Protestplakaten, Banner und Infostand – Kernzeit der Mahnwache: 11:30 bis 12:30 Uhr. Von 12:00 bis 12:10 Uhr ist bei trockenem Wetter ein Lie-In geplant.
Kontakt: borrelioseprotest.Hanau@gmail.com

Borrelioseprotest Berlin-Charlottenburg, Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße, von 10 bis 15 Uhr. Infostand mit Flyer und Protestplakaten. Kontakt: borrelioseprotest-berlin@web.de

Hintergrund: OnLyme-Aktion.org, das Aktionsbündnis gegen zeckenübertragene Infektionen Deutschland e. V., hat sich zum Ziel gesetzt, mit Aktionen und Kampagnen auf die gesundheitspolitischen Missstände insbesondere bei der Lyme-Borreliose aufmerksam zu machen und Betroffenen eine Stimme zu geben.

Das Aktionsbündnis unterhält ein kostenfreies, unabhängiges Online-Patientenforum, in dem Betroffene Informationen und Erfahrungsaustausch finden: http://forum.onlyme-aktion.org/

Jedes Jahr infizieren sich, je nach Datenlage, zwischen 214.000 und über 800.000 Menschen neu mit dem häufig durch Zeckenstiche übertragenen Krankheitserreger Borrelia burgdorferi. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ist bereits jedes 14. Kind in Deutschland mit Borrelien infiziert. Die Multi-Organ-Erkrankung wird auch als „großer Imitator“ bezeichnet, weil ihr diffuses, wechselndes Krankheitsbild Fehldiagnosen wie Multiple Sklerose, Rheuma, Arthritis, Fibromyalgie-Syndrom, somatoforme Störung und viele mehr verursacht.

Lyme-Borreliose ist eine ernstzunehmende, bakterielle, multisystemische Infektion, die arthritische, muskulo-skeletale, kardiologische, neurologische, ophtalmologische und psychiatrische Krankheitsmanifestationen auslösen kann. Die Wanderröte zeigt sich oft nicht, die Tests sind nicht-standardisiert und unzuverlässig. Daher sind eine frühe klinische Diagnose und eine angemessene Therapie notwendig, um eine chronische Lyme-Borreliose zu vermeiden. Mehr als 30 Jahre nach Entdeckung des Erregers gibt es immer noch keinen schützenden Impfstoff und keine sicher heilende Therapie für die Lyme-Borreliose.

OnLyme-Aktion.org
Birgit Jürschik-Busbach
Sürderstraße 4 a
51375 Leverkusen
015774446896
bjuerschik-busbach@onlyme-aktion.org
http://onlyme-aktion.org