Posts Tagged Antonia aus Tirol

Okt 30 2017

Sängerin Antonia aus Tirol in internationalen Charts !

USA, Japan, Costa Rica, weltweite Herbsttournee.

Sängerin Antonia aus Tirol in internationalen Charts !

Partypop-Schlagerstar Antonia aus Tirol

Antonia aus Tirol ist seit über fünf Jahren jedes Jahr im Herbst auf ihrer großen „Auf die Bänke Tour“. Innerhalb von 8 Wochen absolviert die österreichische Sängerin mehr als 50 Termine und fliegt dafür nicht nur quer durch Europa, sondern für mehrere Termine auch nach Brasilien, Dubai und in die USA.

INTERNATIONALE PLATZIERUNGEN IN iTUNES GERMAN POP CHARTS !

Apropo USA, mit ihrer aktuellen Single „Flieg nicht zu hoch (Jo-la-di-e) schaffte Antonia aus Tirol in dieser Woche einen Chart-Eintritt in die United States Top 100 der iTunes German Pop Charts.
Die Sängerin genießt als eine der wenigen deutschsprachigen Künstlerinnen auch große internationale Anerkennung, eine stetig wachsende Fan-Community auch in nicht deutschsprachigen europäischen Ländern, wie Frankreich, Schweden, Rumänien, Tschechien, Italien, Spanien, usw. sowie auch weltweit, z.Bsp. in Brasilien, Costa Rica, Japan, Russland und in den USA.
Deshalb findet man in Antonias musikalischem Repertoire immer auch internationale bzw. englischsprachige Titel.
So gibt es noch weitere internationale Platzierungen in den iTunes German Pop Charts, wie z.Bsp. in Japan in den Top 40, in Costa Rica derzeit in den Top 10, ihre Höchstplatzierung dort war 40 Wochen lang sogar Platz 1 und seit über 40 Wochen ist Antonia mit einem Album und 15 weiteren Songs noch immer in Costa Rica in den iTunes German Pop Charts vertreten. In Rumänien in den Top 30. Die Sängerin taucht vermehrt auch immer wieder in China und Malaysia auf.
Antonia aus Tirol platziert sich nicht nur mit ihrer aktuellen Single „Flieg nicht zu hoch (Jo-la-di-e) sondern auch mit ihren Hits wie „1000 Träume weit-Tornero“, ihre Version vom „Fliegerlied“, „Auf die Bänke fertig los“, „Der Raum des Schweigens“, „Alles gelogen“ uvm.,

WELTWEITE LIVE SHOWS !

Ihre Produktionen werden vom Label Globe4Music Media & Concerts immer weltweit veröffentlicht. Antonias Management erklärt: „Neben ihren vielen Festival und Konzertauftritten wird Antonia aus Tirol seit vielen Jahren schon, immer wieder von internationalen Veranstaltern oder für große Firmenevents ins Ausland gebucht. Auch in Deutschland ist die Sängerin ein sehr gern gebuchter Musikact bei Firmenevents von international und auch national agierenden Unternehmen“.

Auch wenn die Sängerin immer wieder im Ausland unterwegs ist, Ihre treuen Schlager, Mallorca und Apres Ski-Fans vergisst Antonia dabei aber natürlich auch nicht. Für dieses Jahr hat sie sich bei der Bierkönig-Closing Party ende Oktober von ihren Mallorca Fans für diese Saison verabschiedet. Jetzt laufen bereits die Vorbereitungen zur Wintertour 2018, wo sich sowohl ihre Schlagerfans bei der drei monatigen Live-Tour sowie auch ihre Apres Ski Fans wieder auf Antonia freuen können.

DUETT SONG MIT OLAF BERGER, TV SHOW UND NEUES ALBUM !

Mit ihren Songs aus Pop, Rock und Partyschlagern wird Antonia aus Tirol ab Januar 2018 auf großer Wintertour durch Europa sein.
Nach ihrer Herbst Tour arbeitet die Sängerin weiter an ihrem neuen Album das 2018 erscheinen soll.
Mit aktueller Duett-Single bald wieder im TV zu sehen. Olaf Berger und Antonia aus Tirol gingen mit dem Duett „Was wäre wenn wir Single wär’n“ erstmals eine musikalische Liaison ein.

Am 27.Januar 2018 wird man Antonia aus Tirol und Olaf Berger beim ORF & MDR um 20:15 Uhr beim „Wenn die Musi spielt“ Winter Open Air im TV sehen können oder auch live vor Ort in Bad Kleinkirchheim.

Agentur zur Bereitstellung von Pressedaten. Press2Press agiert im Auftrag verschiedenster Kunden und Themenbereiche. Schwerpunkt liegt in Musik, Kunst, Kultur, Lifestyle, Gesellschaft sowie Tourismus und Reisen.

Kontakt
Agentur Press2Press
Werner Weber
Am Holzweg 26
65830 Kriftel
06192-20077-0
info@press2press.com
http://www.antonia.at

Okt 30 2017

Antonia aus Tirol platziert sich in Top 100 USA Charts !

Die Sängerin 2017 auf weltweiter Herbsttournee.

Antonia aus Tirol platziert sich in Top 100 USA Charts !

Pop & Party Schlagerstar Antonia aus Tirol

Antonia ist seit über fünf Jahren jedes Jahr im Herbst auf ihrer großen „Auf die Bänke Tour“. Innerhalb von 8 Wochen absolviert die österreichische Sängerin mehr als 50 Termine und fliegt dafür nicht nur quer durch Europa, sondern für mehrere Termine auch nach Brasilien, Dubai und in die USA.

Apropo USA, mit ihrer aktuellen Single „Flieg nicht zu hoch (Jo-la-di-e) schaffte Antonia aus Tirol in dieser Woche einen Chart-Eintritt in die United States Top 100 der iTunes German Pop Charts.
Die Sängerin genießt als eine der wenigen deutschsprachigen Künstlerinnen auch große internationale Anerkennung, eine stetig wachsende Fan-Community auch in nicht deutschsprachigen europäischen Ländern, wie Frankreich, Schweden, Rumänien, Tschechien, Italien, Spanien, usw. sowie auch weltweit, z.Bsp. in Brasilien, Costa Rica, Japan, Russland und in den USA.
Deshalb findet man in Antonias musikalischem Repertoire immer auch internationale bzw. englischsprachige Titel.
So gibt es noch weitere internationale Platzierungen in den iTunes German Pop Charts, wie z.Bsp. in Japan in den Top 40, in Costa Rica derzeit in den Top 10, ihre Höchstplatzierung dort war 40 Wochen lang sogar Platz 1 und seit über 40 Wochen ist Antonia mit einem Album und 15 weiteren Songs noch immer in Costa Rica in den iTunes German Pop Charts vertreten. In Rumänien in den Top 30. Die Sängerin taucht vermehrt auch immer wieder in China und Malaysia auf.
Antonia aus Tirol platziert sich nicht nur mit ihrer aktuellen Single „Flieg nicht zu hoch (Jo-la-di-e) sondern auch mit ihren Hits wie „1000 Träume weit-Tornero“, ihre Version vom „Fliegerlied“, „Auf die Bänke fertig los“, „Der Raum des Schweigens“, „Alles gelogen“ uvm.,

WELTWEITE LIVE AUFTRITTE !

Ihre Produktionen werden vom Label Globe4Music Media & Concerts immer weltweit veröffentlicht. Antonias Management erklärt: „Neben ihren vielen Festival und Konzertauftritten wird Antonia aus Tirol seit vielen Jahren schon, immer wieder von internationalen Veranstaltern oder für große Firmenevents ins Ausland gebucht. Auch in Deutschland ist die Sängerin ein sehr gern gebuchter Musikact bei Firmenevents von international und auch national agierenden Unternehmen“.

Auch wenn die Sängerin immer wieder im Ausland unterwegs ist, Ihre treuen Schlager, Mallorca und Apres Ski-Fans vergisst Antonia dabei aber natürlich auch nicht. Für dieses Jahr hat sie sich bei der Bierkönig-Closing Party ende Oktober von ihren Mallorca Fans für diese Saison verabschiedet. Jetzt laufen bereits die Vorbereitungen zur Wintertour 2018, wo sich sowohl ihre Schlagerfans bei der drei monatigen Live-Tour sowie auch ihre Apres Ski Fans wieder auf Antonia freuen können.

DUETT SINGLE, NEUES ALBUM UND TV !

Mit ihren Songs aus Pop, Rock und Partyschlagern wird Antonia aus Tirol ab Januar 2018 auf großer Wintertour durch Europa sein.
Nach ihrer Herbst Tour arbeitet die Sängerin weiter an ihrem neuen Album das 2018 erscheinen soll.
Mit aktueller Duett-Single bald wieder im TV zu sehen. Olaf Berger und Antonia aus Tirol gingen mit dem Duett „Was wäre wenn wir Single wär’n“ erstmals eine musikalische Liaison ein.

Am 27.Januar 2018 wird man Antonia aus Tirol und Olaf Berger beim ORF & MDR um 20:15 Uhr beim „Wenn die Musi spielt“ Winter Open Air im TV sehen können oder auch live vor Ort in Bad Kleinkirchheim.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Sep 22 2017

Antonia aus Tirol – Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e

Mit neuer Single zum Oktoberfest 2017 im TV !

Antonia aus Tirol - Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e

Flieg nicht zu hoch (Jo-la-di-e) von Antonia aus Tirol

Auch in diesem Jahr ist Pop & Partyschlager Sängerin „Antonia aus Tirol“ wieder zu Gast in der Oktoberfest Sendung des ZDF Fernsehgarten.
Am Sonntag den 24.09.2017 präsentiert Andrea Kiewel den ZDF Oktoberfest Fernsehgarten. Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert in dieser Sendung ihren brandneuen Titel „Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“ in der Wiesn-Version.

Ein tanzbarer Pop & Partyschlager zum Mitsingen, es geht um Liebe, verliebt sein und um das Gefühl einfach mal Abzuheben, alles für einen Moment hinter sich zu lassen, dem Alltag entfliehen und auch allen Regeln, vielleicht auch mal entgegen der Vernunft… Ganz einfach den Moment leben!

In den Party & Schlagerhochburgen sowie bei den vielen Liveshows von Antonia entwickelt sich „Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“ schon beim ersten Anstimmen zu einem Mitsing-Titel. Ein tanzbarer Ohrwurm mit Hitpotential, der von Antonia selbst und ihrem Produzenten und Manager Peter Schutti komponiert und getextet wurde.
„Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“ wird ab 29. September 2017 überall als Download Single und bei allen Streamingdiensten in verschiedenen Versionen erhältlich sein.

Zur Oktoberfestzeit ist Antonia wieder zwei Monate lang auf ihrer großen „Auf die Bänke Tour 2017“ diesmal aber nicht nur quer durch Europa, sondern auch in Brasilien und Dubai, rund 50 Liveshows absolviert sie innerhalb von 8 Wochen.
Antonia aus Tirol – Die Power-Frau!

Sie ist seit vielen Jahren die erfolgreichste Partyschlager-Künstlerin. Zählt zu den erfolgreichsten österreichischen Schlagerexporten. Hat eine unglaubliche Livepräsents von bis zu 300 Auftritten jährlich. Präsentiert sich regelmäßig im TV vor einem Millionenpublikum. Hunderttausende Fans begeistert die Sängerin jedes Jahr bei ihren Konzerten, Tourneen & Events. Antonia hat eine musikalische Bandbreite so vielschichtig und abwechslungsreich wie ihre Fans.

Karrieredurchbruch: Gemeinsam mit DJ Ötzi und dem Nummer-Eins-Hit „Anton aus Tirol“ hatte Antonia im Jahr 1999 ihren großen Durchbruch.
Im Anschluss an diesen Riesenerfolg startete sie ihre Solokarriere als „Antonia feat. Sandra“ und landete mit ihren Singles „Ich bin viel schöner“ und „Knallrotes Gummiboot“ gleich zwei Chart-Hits. Es folgten weitere erfolgreiche Singles die in den Top 10 der Charts landeten. Antonia aus Tirol hat sich musikalisch immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen.
2009 landet Antonia wieder einen Chart-Hit mit „1000 Träume weit-Tornero“ zu dem sie den neuen deutschen Text selbst geschrieben hat, es war der absolute Schlager-Sommerhit und der meistgespielte Titel der Saison sowie auf vielen Playlisten die Nr. 1. Es ist bis heute ein Dauerbrenner und ihre Version wurde mittlerweile vielfach auch von anderen Künstlern nach gecovert.
Es folgten weitere Gassenhauer, ihr musikalisches Potential beweist sie eindrucksvoll auf ihren insgesamt 8 veröffentlichten Alben.
Auch internationale bzw. englischsprachige Titel findet man in ihrem Repertoire, sie genießt als eine der wenigen deutschsprachigen Künstlerinnen auch große internationale Anerkennung.
Eine facettenreiche Künstlerin mit Tiefgang, eine Powerfrau mit viel Herz die leidenschaftlich Musik macht.

Anfang diesen Jahres überraschte Antonia aus Tirol Ihre Fans und die Musikwelt mit einer aussergewöhnlichen Ballade und erhielt dafür sehr gute Kritiken. „Der Raum des Schweigens“ die deutsche Version im Stil von Disturbed von „The Sound of Silence“.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Jun 16 2017

Antonia aus Tirol mit neuem Popschlager im TV in der ARD!

Flieg nicht zu hoch-bei „Immer wieder Sonntags“.

Antonia aus Tirol mit neuem Popschlager im TV in der ARD!

Antonia aus Tirol in der ARD

Antonia aus Tirol in der ARDAuch in diesem Jahr ist Pop & Partyschlager Sängerin „Antonia aus Tirol“ wieder bei „Stefan Mross“ bei „Immer wieder Sonntags“ in der ARD zu Gast.

Am Sonntag den 18.06.2017 ist es ist die 4. Sendung in diesem Jahr und Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert ihren brandneuen Titel „Flieg nicht zu hoch – Joladie“.

Die geborene Linzerin zählt zu österreichs bekanntesten und erfolgreichsten Schlagerexporten. Ihre neue Single ist ein tanzbarer Pop & Partyschlager zum Mitsingen, es geht um Liebe, verliebt sein und um das Gefühl einfach mal Abzuheben, alles für einen Moment hinter sich zu lassen, dem Alltag entfliehen und auch allen Regeln, vielleicht auch mal entgegen der Vernunft… Ganz einfach den Moment leben!

Derzeit ist Antonia auf Sommertour in Deutschland unterwegs und tritt in dieser Saison wöchentlich 2-3 mal auch wieder auf Mallorca in den Kultlocations Bierkönig und Oberbayern auf.

„Flieg nicht zu hoch – Joladie“ wird ab 20. Juli 2017 überall als Download Single und bei allen Streamingdiensten in verschiedenen Re-Mixen erhältlich sein.

Zuletzt machte Antonia aus Tirol Anfang 2017 musikalisch auf sich aufmerksam, mit ihrer gefühlvollen Ballade „Der Raum des Schweigens“ der deutschen Version von „The Sound of Silence“ im Stil von „Disturbed“ überraschte Sie ihre Fans aber auch viele Kritiker positiv mit diesen für Antonia ungewohnt leisen und durchaus kritischen Tönen. Auf ihrem Youtube Kanal klettern dazu die Klicks bei ihrem Musikvideo weiter kontenuirlich nach oben und knackten schon die nächste Stufe von über 300.000 plays.

Wieder im TV ist Antonia am 23.07.2017 bei „Andrea (Kiwi) Kiewel“ im „ZDF Fernsehgarten“ und dann noch einmal bei „Oktoberfest Spezial“ vom „ZDF Fernsehgarten“ am 24.09.2017.

Antonia aus Tirol – Die Power-Frau!

Sie ist seit vielen Jahren eine der erfolgreichsten Partyschlagerkünstlerinnen überhaupt.
Zählt zu den erfolgreichsten österreichischen Schlagerexporten. Hat eine unglaubliche Livepräsents von bis zu 300 Auftritten jährlich. Präsentiert sich regelmäßig im TV vor einem Millionenpublikum. Hunderttausende Fans begeistert die Sängerin jedes Jahr bei ihren Konzerten, Tourneen & Events. Antonia hat eine musikalische Bandbreite so vielschichtig und abwechslungsreich wie ihre Fans. Ihre Hits und Songs wurden mittlerweile auf über 5 Mio. Tonträgern verkauft.
Antonia aus Tirol beschreibt sich selbst als lebensfroh, quirlig, engagiert und hoffnungslos romantisch. Sie macht tanzbare Musik, die Stimmung verbreitet, aber auch Gefühle nicht vermissen lässt.

Karrieredurchbruch: Gemeinsam mit DJ Ötzi und dem Nummer-Eins-Hit „Anton aus Tirol“ hatte Antonia im Jahr 1999 ihren großen Durchbruch.
Im Anschluss an diesen Riesenerfolg startete sie ihre Solokarriere als „Antonia feat. Sandra“ und landete mit ihren Singles „Ich bin viel schöner“ und „Knallrotes Gummiboot“ gleich zwei Chart-Hits. Es folgten weitere erfolgreiche Singles die in den Top 10 der Charts landeten. Antonia aus Tirol hat sich musikalisch immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen.
2009 landet Antonia wieder einen Chart-Hit mit „1000 Träume weit-Tornero“ zu dem sie den neuen deutschen Text selbst geschrieben hat, es war der absolute Schlager-Sommerhit und der meistgespielte Titel der Saison sowie auf vielen Playlisten die Nr. 1. Es ist bis heute ein Dauerbrenner und wurde mittlerweile zigmal auch von anderen Künstlern nachgecovert.
Es folgten weitere Gassenhauer, ihr musikalisches Potential beweist sie eindrucksvoll auf ihren insgesamt 8 veröffentlichten Alben.
Auch internationale bzw. englischsprachige Titel findet man in ihrem Repertoire, sie genießt als eine der wenigen deutschsprachigen Künstlerinnen auch große internationale Anerkennung.
Eine facettenreiche Künstlerin mit Tiefgang, eine Powerfrau mit viel Herz die leidenschaftlich Musik macht.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Apr 12 2017

Sängerin Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 ersteigert!

Österreicher steigert bei Trödeltrupp Auktion!

Sängerin Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 ersteigert!

12.04.2017, Frankfurt, Berlin, München, Innsbruck. Der Hammer – Österreichischer Unternehmer bietet hohe Summe bei TV Show für einen guten Zweck.
Antonia aus Tirol und Loona sorgten bei der RTL2 „Trödeltrupp Auktionsnacht“ für eine riesige Überraschung und liessen sich am Ende für viel Geld „abschleppen“.
Für „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ waren Mauro, Otto und Sükrü im Vorfeld der Sendung weltweit auf der Suche nach außergewöhnlichen Hinguckern und Liebhaberstücken unterwegs. Die auf ihren Reisen ergatterten Exponate wurden am 10. April 2017 in der RTL II Show mit viel prominenter Unterstützung versteigert. Der Erlös ging am Ende an die Familie der kleinen Maylien (7). Ihr Alltag und der ihrer Familie ist durch ihre schweren epileptischen Anfälle geprägt, bei denen eine Früherkennung überlebenswichtig ist. Das kann vor allem durch einen speziellen Warnhund gewährleistet werden. Die Anschaffung eines solchen Hundes kostet bis zu 30.000 Euro und diesen Betrag konnte die Familie nicht alleine aufbringen.
Tatkräftige Unterstützung für ihre Hilfsaktion erhielten die Macher der Sendung von Schlagersängerin Antonia aus Tirol (1000 Träume weit-Tornero) und Popsängerin Loona (Bailando) sowie von vielen anderen prominenten Gästen wie Caught in the Act, Julian F. M. Stöckel, Fußballkommentator Ulli Potofski, „Zuhause im Glück“-Moderator John Kosmalla, Sven und Michael Kanz und den Society-Ladies Svetlana Nadel und Julia Ekatarina Wagner. Alle steuerten ganz persönliche Dinge zur Auktion bei.

Doch für die größte Überraschung des TV Abends sorgten dann die beiden Powerfrauen Antonia aus Tirol und Loona. Antonia ging es zunächst etwas langsamer an. Sie wurde mit ihrer privaten Spende, einem von ihr auch oft öffentlich getragenem Dirndl aus ihrer eigenen Kollektion und einer handsignierten großen 1.400 Watt Power-Musikanlage ins TV Studio gefahren. Dafür erzielte sie schon mal die beachtliche Summe von rund 3000 Euro für die kleine Maylien.
Künstlerhomepage Antonia aus Tirol
Das sollte es aber noch nicht gewesen sein. Nach einigen weiteren interessanten und gut versteigerten Exponaten kam dann Sängerin Loona an die Reihe und versteigerte eine Designerjacke aus ihrem Privatbesitz, die sie in einem ihrer Musikvideos trug. Doch ihr reichte das Angebot dafür scheinbar nicht aus und so legte sie noch einen drauf – sie versteigerte einen privaten Liveauftritte gleich mit. Das trieb die Gebote rasant weiter nach oben. Es standen bereits knapp 10.000 Euro Gebotssumme im Raum. Ein österreichischer Unternehmer aus Villach und ein deutscher Autohändler aus Nürnberg lieferten sich einen grandiosen Wettstreit, gerade als einer der beiden aussteigen wollte, stieg plötzlich Sängerin Antonia wieder mit ein und rief: „Wenn ihr noch mal das doppelte drauflegt, dann komme ich auch und mache ein Konzert. Ist ja auch für einen wirklich guten Zweck.“

Die Bieter stiegen gleich darauf ein. Jetzt schnellten die Gebote in die Höhe. Auch die zwei Sängerinnen kamen so richtig in Fahrt. Die beiden Powerfrauen heizten den Bietern solange ein, dass als der Hammer für das letzte Gebot fiel, der Betrag auf 27.000 Euro geklettert war.

Der österreichische Kfz & Abschlepp-Unternehmer Gerald Taferner aus Villach ersteigerte die beiden Sängerinnen für sage und schreibe 27.000 Euro. Mit sichtlich Spass an der Sache für die kleine Maylien zu feilschen, haben Antonia und Loona auch gleich die drei Trödel-Experten Mauro Corradino, Otto Schulte und Sükrü Pehlivan mitversteigert.
Im wahrsten Sinne „abgeschleppt“ für einen guten Zweck. Insgesamt erreichten die beiden Sängerinnen Antonia aus Tirol und Loona mit ihrer Konzert-Versteigerung und ihren persönlichen Spenden die unglaubliche Summe von über 30.000 Euro. Diese fließen zu 100% in den Topf der Familie und der Hilfe für die siebenjährige Maylien – damit hatten die zwei Powerfrauen die Anschaffung des Warnhundes gesichert. Antonia aus Tirol macht musikalisch gerade mit ihrer Ballade „Der Raum des Schweigens“ auf sich aufmerksam, ihr Musik-Video jetzt schon ein YouTube Hit. Und Sängerin Loona startet mit ihrem Partysong „Badam“ in den Sommer.

Das Konzert der beiden Sängerinnen wird bereits am 25. Mai 2017 in Klagenfurt in der Messearena stattfinden. Der Unternehmer macht eine öffentliche Veranstaltung daraus. In Kürze beginnt der Ticketverkauf. Man darf annehmen, dass auch die Trödelexperten anwesend sein werden.
Antonia und ihr Lebensgefährte und Manager Peter Schutti ersteigerten dann auch noch ein Exponat, eine Jukebox aus den 70iger jahren für den guten zweck.
Durch die Unterstützung so vieler Beteiligter konnte am Ende der RTL II Sendung „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ eine Rekordsumme von über 65.000 Euro an die hilfebedürftige Familie übergeben werden.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Apr 7 2017

Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 Trödeltrupp Auktion!

Zwei Sängerinnen unterstützen einen guten Zweck.

Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 Trödeltrupp Auktion!

Antonia aus Tirol & Loona

Beitrag vom 07.April 2017, Berlin, Frankfurt, München, Innsbruck.
Am Montag den 10. April um 20:15 Uhr strahlt RTL2 „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ aus.

An diesem TV Abend sorgen Sängerin Loona und Antonia aus Tirol für ein unglaubliches Highlight, was aber jetzt noch nicht verraten werden darf. Eine spannende Sendung mit vielen Unterstützern und tollen Exponaten ist garantiert. Noch einige weitere Prominente unterstützen diese Aktion.
Antonia aus Tirol auf Facebook besuchen!

Die Trödel-Experten Mauro Corradino, Otto Schulte und Sükrü Pehlivan versteigern jede Menge Raritäten – und das für einen guten Zweck. Sie wollen damit die kleine Maylien und ihre Familie unterstützen. Dafür kommen beispielsweise eine Vespa aus Italien, ein Boot aus Holland, ein gelber Bel Air von 1958 aus Los Angeles, exklusive Exponate der prominenten Unterstützer sowie zahlreiche weitere Raritäten unter den Hammer.

Für „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ waren Mauro, Otto und Sükrü weltweit auf der Suche nach außergewöhnlichen Hinguckern und Liebhaberstücken zum besten Preis. Die auf ihren Reisen ergatterten Exponate werden in der Show mit möglichst viel Gewinn versteigert, denn der Erlös geht am Ende an die kleine Maylien (7). Ihr Alltag und der ihrer Familie ist durch ihre schweren epileptischen Anfälle geprägt, bei denen eine Früherkennung überlebenswichtig ist. Das kann vor allem durch einen speziellen Warnhund gewährleistet werden. Doch die Tiere kosten bis zu 30.000 Euro und diesen Betrag kann die Familie nicht alleine aufbringen. Für Otto, Mauro und Sükrü steht sofort fest: Sie wollen der Familie helfen.

Trödeltrupp Experte Sükrü Pehlivan hat auch Schlagersängerin Antonia aus Tirol angesprochen und um Unterstützung gebeten. Kurz darauf besuchte er sie und ihren Manager & Lebensgefährten Peter Schutti in ihrem Heim auf Mallorca. Das Ziel, natürlich nach Trödelexponaten Ausschau halten, was die Sängerin zur großen Trödeltrupp Auktionsnacht beisteuern könnte.
Antonia die immer gerne hilft und sich für Menschen einsetzt die Hilfe benötigen hatte natürlich ein paar private Dinge parat, denn auch sie will der kleinen Maylien und ihrer Familie helfen.

Künstlerhomepage-Antonia aus Tirol

Sükrü und Antonia verstanden sich so gut und noch auf Mallorca wurde beschlossen das Ganze dann noch etwas auszudehnen, in dem Antonia dann auch in der TV Sendung bei der Auktion noch mitwirkt um die Versteigerung persönlich zu unterstützen.
Was genau Antonia aus Tirol alles versteigert sieht man bei der Ausstrahlung am Montag, 10. April 2017, um 20:15 Uhr bei RTL II.
Es wird eine sehr spannende Sendung, nach vielen Versteigerungen und auch der ersten Exponate von Antonia aus Tirol warten sie noch ab, vor dem TV, was dann bei Sängerin Loona passiert. Die beiden Sängerinnen Loona und Antonia aus Tirol sorgen für ein unglaubliches Highlight in der Sendung.

Dass Antonia aus Tirol, eine erfolgreiche Partyschlagersängerin, Schicksale ihrer Mitmenschen bewegt und ein großes Herz hat, drückt sie zum einen mit regelmäßiger Unterstützung bei karikativen Zwecken aus und immer wieder auch mit ihrer Musik. Meist mit Balladen auf ihren Alben und bei Konzerten.
Aktuell macht Antonia aus Tirol gerade mit ihrer Ballade „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed, aufmerksam. Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.

Auch in ihrem Musikvideo auf YouTube lassen sich Szenen erkennen die nicht nur die Künstlerin, sondern viele Menschen mit ihr bewegen und worum sie sich sorgen.
Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig und durchaus auch kritisch, für manche ein ungewohntes Bild von der sonst so lebensfrohen und immer strahlenden Sängerin. „Das Leben ist nicht immer nur Party“ erklärt die Sängerin, und auch diese Seite will ich von mir zeigen und mit meinen Fans teilen. Wenn es einem gut geht dann sollte man anderen Menschen helfen, wenn sie Hilfe brauchen.“

Da liegt es nahe, dass Antonia aus Tirol, die gerade ihre drei monatige Europa-Wintertournee abgeschlossen hat, natürlich auch die Trödelprofis bei ihrem Vorhaben für einen guten Zweck unterstützt.
Tatkräftige Unterstützung für ihre Hilfsaktion erhalten die Trödelexperten unter anderem auch noch von Caught in the Act, Julian F.M. Stöckel, Fußballkommentator Ulli Potofski, „Zuhause im Glück“-Moderator John Kosmalla, Sven und Michael Kanz sowie den Society-Ladies Svetlana Nadel und Julia Ekatarina Wagner. Alle steuern etwas Persönliches für die Auktion bei, damit der Spendentopf am Ende prall gefüllt an die Familie übergeben werden kann.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Apr 6 2017

Schwere Kost für Schlagerfans !

Eine Botschaft die Fans zu Traenen ruehrt.

Schwere Kost für Schlagerfans !

Screenshot aus dem Musikvideo.

06.April 2017, Berlin, Frankfurt, München, Wien, Innsbruck. Ein mutiges Cover, wenige hätten das von der bekannten Partyschlagersängerin erwartet? Sie lässt sich nicht so einfach in eine Schublade stecken und trifft anscheinend damit den Nerv der Zeit. Die Rede ist von Partyschlagerstar Antonia aus Tirol, sie begeistert aktuell mit einer gefühlvollen Ballade.
Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig, politisch, wahrscheinlich von allem ein wenig? Eine schwere Kost für Schlagerfans, doch Antonia wagte sich an dieses Thema und überrascht sogar ihre Kritiker positiv. Es ist der Text, die Sinntiefe und die Interpretation wenn Musik begeistert und berührt. Auch in ihrem Musikvideo geht Sie auf heikle und aktuelle Themen ein.

Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed.
Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.
Bereits nach wenigen Tagen erreichte das Musikvideo dazu auf YouTube über 100.000 Plays.

Im TV kann man die Sängerin am 10.April 2017 um 20:15 Uhr bei der „Trödeltrupp Auktionsnacht“ sehen.

„Nach über 80 Liveshows-Wintertour 2017 erfolgreich beendet“ _ Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Niederlande, Belgien, Dänemark, Tschechien

Von Januar bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Wer jetzt der Annahme ist, Antonia würde auf dieser Tour hauptsächlich Apres Ski Auftritte machen der irrt.
Diese Tournee macht Antonia aus Tirol seit nunmehr neun Jahren, es ist ein Kombination aus Festivals, Shows in Konzerthallen aber auch bei ausgewählten Apres Ski Hütten mit Clubcharakter und Open Airs in Wintersportorten. Rund 80 mal steht die Künstlerin dann innerhalb von 3 Monaten auf der Bühne. Ihr Publikum, zum Großteil natürlich Schlagerfans, Familien mit Kindern, sportorientierte Menschen die auch gerne mal Feiern und viel internationales Publikum, die auch deutschsprachige Musik mögen aber Antonia singt auch englischsprachige Pop, Rock & Rock‘ Roll bei Ihren Shows
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auf ihren Alben und live auch ihre gefühlvolle Seite. Bekannt wurde sie durch den gemeinsamen Nr.1 Hit „Antonia aus Tirol“. Weitere Chart Hits von Ihr „Knallrotes Gummiboot, „1000 Träume weit-Tornero“..usw.
Künstlerinfo-Homepage
„Das Leben ist nicht immer nur Party“

Ein mutiges Cover – Ihre aktuelle Single „Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
„Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar. Das Leben ist nicht immer nur Party. Diese Ansicht teilen schon aus eigenen Erfahrungen alle meine Fans mit mir.“ erklärt Antonia.
Bei der diesjährigen Wintertour 2017 war „Der Raum des Schweigens“ ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, und selbst bei Apres Ski Auftritten löste diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus.
Ermutigt eine Ballade als Single zu machen haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, und wollten nicht bis zum Album warten, erklärt das Management.

Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: Wenn „Disturbed“ die ja eigentlich eine Metal Band ist und mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen weltweiten kommerziellen Erfolg feiert, ,was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine „Partyschlagersängerin“ wie „Antonia aus Tirol“ auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? „Ja und so kam uns die Idee, eine deutsche Version in diesem Stil zu machen? Antonia gefiel der Titel ja selber so gut und auch der Text von Bernd Clüver aus dem Jahr 1973 ist zeitlos und passt mehr denn je in die heutige Zeit.
Wir wollten keinen Heavy Metal Clone von diesem Song machen und auch nicht von Bernd Clüvers Version sondern eine gefühlvolle Interpretation von Antonia in dem wir diese beiden Ideen etwas vermischt haben. Der Text wirkt durch die neue Interpretation von Antonia noch eindringlicher und es ist somit doch eine recht eigenständige Version daraus gewachsen.“
Antonia aus Tirol auf Facebook
„Eine Botschaft die zu Tränen rührt“
Antonia nimmt sich auch heute immer noch Zeit für ihre Fans um ein paar Worte mit ihnen zu wechseln, mit dem Song lässt sie eine klare musikalische Botschaft erkennen.

Antonia erklärt: „Textzeilen aus dem Song wie „Alle hören, doch sie reden nie – alle reden, doch sie hören nie“ trifft doch perfekt das Thema in heutigen Zeiten von sozialen Netzwerken. Immer weniger akustische Kommunikation, etwas mehr persönlich miteinander reden würde jedem gut tun, und viel mehr für ein Miteinander würde ich mir wünschen. Und wenn selbst junge Männer und Frauen beim Apres Ski wie auch bei anderen Konzerten bei „Der Raum des Schweigens“ vor mir Tränen in den Augen haben dann bestätigt das, dass die Sehnsucht der Menschen in der jetzigen Zeit danach doch sehr groß ist.“

Ab 16.03.2017 ist die Single „Der Raum des Schweigens“ in zwei Versionen überall als Download erhältlich.

2018 feiert die Sängerin 10 Jahre Wintertour Jubiläum, mit einer besonderen Bühnen-Show, kündigt ihr Management Globe4Music Media & Concerts an.

Antonias große Hits: 1999 begann ihre Karriere mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“, danach machte sie Solo weiter und landete immere wieder in den Charts, mit „Ich bin viel schöner“, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „1000 Träume weit-Tornero“ (Deutscher Songtext von Antonia aus Tirol), Hey was geht ab (Whats up) (Dt. Text, Antonia aus Tirol), „Auf die Bänke fertig los“, uvm….

Agentur zur Bereitstellung von Pressedaten. Press2Press agiert im Auftrag verschiedenster Kunden und Themenbereiche. Schwerpunkt liegt in Musik, Kunst, Kultur, Lifestyle, Gesellschaft sowie Tourismus und Reisen.

Kontakt
Agentur Press2Press
Werner Weber
Am Holzweg 26
65830 Kriftel
06192-20077-0
info@press2press.com
http://www.antonia.at

Apr 6 2017

Eine Botschaft die zu Traenen ruehrt

Trifft Der Raum des Schweigens den Nerv der Zeit?

Eine Botschaft die zu Traenen ruehrt

Foto aus Musikvideo

06.April 2017, Frankfurt, Berlin, München, Innsbruck, Wien. Partyschlagerstar Antonia aus Tirol begeistert mit gefühlvoller und nachdenklicher Ballade. Wenige hätten das von der bekannten Partyschlagersängerin erwartet? Eine gefühlvolle Ballade. Es ist der Text, die Sinntiefe und die Interpretation wenn Musik begeistert und berührt . Mit “Der Raum des Schweigens“ löst Antonia aus Tirol mit ihrer gefühlvollen Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum und den Fans aus.
Der Partyschlagerstar lässt sich nicht so einfach in eine Schublade stecken und trifft anscheinend damit den Nerv der Zeit. Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig, politisch, oder auch kritisch, wahrscheinlich von allem ein bißchen?

Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed.
Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.
Bereits nach wenigen Tagen erreichte das Musikvideo dazu auf YouTube über 100.000 Plays.

Im TV kann man die Sängerin am 10.April 2017 um 20:15 Uhr bei der „Trödeltrupp Auktionsnacht“ sehen.

„Über 80 Liveshows-Wintertour 2017 erfolgreich beendet“ _ Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Niederlande, Belgien, Dänemark, Tschechien.

Von Januar bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Wer jetzt der Annahme ist, Antonia würde auf dieser Tour hauptsächlich Apres Ski Auftritte machen der irrt.
Diese Tournee macht Antonia aus Tirol seit nunmehr neun Jahren, es ist ein Kombination aus Festivals, Shows in Konzerthallen aber auch bei ausgewählten Apres Ski Hütten mit Clubcharakter und Open Airs in Wintersportorten. Rund 80 mal steht die Künstlerin dann innerhalb von 3 Monaten auf der Bühne. Ihr Publikum, zum Großteil natürlich Schlagerfans, Familien mit Kindern, sportorientierte Menschen die auch gerne mal Feiern und viel internationales Publikum, die auch deutschsprachige Musik mögen aber Antonia singt auch englischsprachige Pop, Rock & Rock‘ Roll bei Ihren Shows
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auf ihren Alben und live auch ihre gefühlvolle Seite.
Künstlerinfo
„Das Leben ist nicht immer nur Party“

Ein mutiges Cover – Ihre aktuelle Single „Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
„Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar. Das Leben ist nicht immer nur Party. Diese Ansicht teilen schon aus eigenen Erfahrungen alle meine Fans mit mir.“ erklärt Antonia.
Bei der diesjährigen Wintertour 2017 war „Der Raum des Schweigens“ ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, und selbst bei Apres Ski Auftritten löste diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus.
Ermutigt eine Ballade als Single zu machen haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, und wollten nicht bis zum Album warten, erklärt das Management.

Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: Wenn „Disturbed“ die ja eigentlich eine Metal Band ist und mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen weltweiten kommerziellen Erfolg feiert, ,was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine „Partyschlagersängerin“ wie „Antonia aus Tirol“ auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? „Ja und so kam uns die Idee, eine deutsche Version in diesem Stil zu machen? Antonia gefiel der Titel ja selber so gut und auch der Text von Bernd Clüver aus dem Jahr 1973 ist zeitlos und passt mehr denn je in die heutige Zeit.
Wir wollten keinen Heavy Metal Clone von diesem Song machen und auch nicht von Bernd Clüvers Version sondern eine gefühlvolle Interpretation von Antonia in dem wir diese beiden Ideen etwas vermischt haben. Der Text wirkt durch die neue Interpretation von Antonia noch eindringlicher und es ist somit doch eine recht eigenständige Version daraus gewachsen.“
Antonia aus Tirol auf Facebook
„Eine Botschaft die zu Tränen rührt“
Antonia nimmt sich auch heute immer noch Zeit für ihre Fans um ein paar Worte mit ihnen zu wechseln, mit dem Song lässt sie eine klare musikalische Botschaft erkennen.

Antonia erklärt: „Textzeilen aus dem Song wie „Alle hören, doch sie reden nie – alle reden, doch sie hören nie“ trifft doch perfekt das Thema in heutigen Zeiten von sozialen Netzwerken. Immer weniger akustische Kommunikation, etwas mehr persönlich miteinander reden würde jedem gut tun, und viel mehr für ein Miteinander würde ich mir wünschen. Und wenn selbst junge Männer und Frauen beim Apres Ski wie auch bei anderen Konzerten bei „Der Raum des Schweigens“ vor mir Tränen in den Augen haben dann bestätigt das, dass die Sehnsucht der Menschen in der jetzigen Zeit danach doch sehr groß ist.“

Ab 16.03.2017 ist die Single „Der Raum des Schweigens“ in zwei Versionen überall als Download erhältlich.

2018 feiert die Sängerin 10 Jahre Wintertour Jubiläum, mit einer besonderen Bühnen-Show, kündigt ihr Management Globe4Music Media & Concerts an.

Antonias große Hits: 1999 begann ihre Karriere mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“, danach machte sie Solo weiter und landete immere wieder in den Charts, mit „Ich bin viel schöner“, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „1000 Träume weit-Tornero“ (Deutscher Songtext von Antonia aus Tirol), Hey was geht ab (Whats up) (Dt. Text, Antonia aus Tirol), „Auf die Bänke fertig los“, uvm….

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Dez 22 2016

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

Heavy Metal trifft wieder mal auf Schlager

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

„Antonia Tyrol“ mit ihrer Version von „The Sound of Silence“

Germany/Frankfurt/. „Warum denn nicht?!“, sagte sich die vielseitige Sängerin, die man eigentlich aus dem Partyschlager-Bereich kennt. Warum nicht einmal eine Rockballade singen bzw. einen Abstecher in ein anderes Genre machen. Warum nicht zeigen, was noch alles geht.
Denn so abwegig ist das gar nicht. Wer einmal ein Live-Konzert von Antonia erlebt hat, der weiß, dass es da auch immer ziemlich rockig zugeht. Die zierliche Sängerin begeistert mit Reibeisenstimme. Bei ihren dynamischen Konzerten ist ein Rock-Part seit vielen Jahren fester Bestandteil. Antonia: „Ich habe deshalb auch viele Fans aus der Rockszene – immer wieder wurde ich gefragt, „nimmst du auch mal so einen Titel auf, damit wir diesen kaufen können?“ Ja warum nicht! Hier ist der Erste. „Ich mache Musik, die mir Spaß macht und natürlich für meine Fans.“

„The Sound of Silence“ – an Weihnachten überrascht Antonia ihre Fans mit einer gefühlvollen Rock bzw. Metal-Ballade.
Antonia Tyrol, die österreichische Sängerin ist seit über 15 Jahren sehr erfolgreich im Musikgeschäft. Ihre Hits, Songs und Alben wurden mittlerweile mehr als 5 Millionen Mal im deutschsprachigen Raum, aber auch international verkauft. Sie hat eine sehr große Fangemeinde, auch über die europäischen Grenzen hinaus. Antonias musikalisches Spektrum ist so vielschichtig wie ihre Fans. Das ist auch der Grund, warum die Sängerin immer wieder auch englischsprachige Titel in Ihren Live Shows singt und diese auch weltweit vermarktet. Jedes Jahr begeistert die Sängerin hunderttausende von Fans bei ihren zahlreichen Konzerten.

Antonias Karriere begann 1999 an der Seite von Dj Ötzi mit dem gemeinsamen Nummer 1 Hit „Anton aus Tirol“. Aber sie lässt sich musikalisch nicht einfach so in eine Schublade stecken. Auch solo landete sie einige Chart Hits. Sie ist eine absolute Live-Künstlerin, die Songs von Antonia aus Tirol sind aus dem Party & Pop-Schlager Genre nicht mehr wegzudenken.

Eigens für dieses Projekt wurde ihr Künstlername dem internationalen Umfeld entsprechend angepasst – „Antonia Tyrol“. Es ist ein musikalischer Ausflug der vielseitigen Künstlerin, die zwar überwiegend deutsch singt, aber mit ihren Live-Shows auch international auf Tournee geht. Als erste Frau covert sie den aktuellen Hit „The Sound Of Silence“ und überrascht zur Weihnachtszeit ihre Fans – national wie international. Antonia erfüllte sich selbst den Wunsch, dieser stimmlichen Herausforderung. Ganz nach dem Motto: Heavy Metal trifft Schlager. Der Song von Simon & Garfunkel ist ihr persönlicher Lieblingstitel. Deshalb ging sie ins Studio und ihr Produzent und Manager Peter Schutti gab ihr die Möglichkeit, die Version von „Disturbed“ in ihrer eigenen Version aufzunehmen. Eine davon wurde mit Schlagzeug aufgenommen. Dafür wurde eigens ein erfahrener Drummer aus der Heavy Metal Szene engagiert, um dieses einzuspielen.

„The Sound of Silence“ von „Antonia Tyrol“ wird am 11.01.2017 weltweit veröffentlicht.
Alle Rocktitel gab es bisher immer nur live bei ihren Konzerten zu hören. Es gibt keine Aufnahmen davon. Das könnte sich in Zukunft ändern.
Auch das Musikvideo zum Song ist bereits fertig. Antonia möchte in der besinnlichen Zeit ein wenig zum Nachdenken anregen und auf den momentanen Zustand in der Welt aufmerksam machen. Sie will vor allem das Thema Frieden und Liebe unter den Menschen hervorheben. „Musik soll uns verbinden. Sie soll uns in allen Gefühls- und Lebenslagen helfen und begleiten.“, sagt Antonia –
„Dafür habe ich den Titel „The Sound of Silence“ gewählt“.
Von Januar bis März 2017 ist Antonia Tyrol auf großer Wintertour durch Europa und mehrmals im deutschen TV zu sehen.
Antonia präsentiert sich regelmäßig mit ihrer Musik einem Millionenpublikum im deutschen, österreichischen und internationalen Fernsehen.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Nov 15 2016

Antonia aus Tirol ist besser als Mickie Krause !

Veranstalter lässt Begeisterung freien Lauf.

Antonia aus Tirol ist besser als Mickie Krause !

Schlagerstar Antonia aus Tirol überrascht mit Reibeisenstimme.

Es war am 29.10.2016 in der Hausmann Festhalle in Hochheim am Main. Laut Helmiss Events war es die 20. Hochheimer Hitnacht. Nach dem Motto „Aus eins mach zwei“ wurde diese im Jahr 2016 erstmals an zwei Abenden ausgetragen, das entpuppte sich als großer Erfolg. Seit 2015 steht die Veranstaltung ganz unter dem Motto eines Oktoberfestes mit dem neuen Namen Hochheimer „Wiesn“ Hitnächte.
Der Freitagabend war ausverkauft und auch am Samstagabend füllte sich die Festhalle Hausmann auf dem Weihergelände. Veranstalter Holger Helmiss gibt sich aber sehr zufrieden denn diese wenigen Rest-Plätze am Samstag sind kaum der Rede wert. So sind doch die Hochheimer seit 20 Jahren gewohnt nur eine Hitnacht zu feiern. Wir sind mehr als zufrieden.
Es war anscheinend auch die richtige Wahl der Stargäste. Für ausgelassene Stimmung sorgte am ersten Veranstaltungstag als Zugpferd Ballermann-Star Mickie Krause. Der Auftritt von Mickie Krause dauerte zwar nur etwas über eine halbe Stunde, reichte aber aus, um einen großen Teil der rund 1400 feierfreudigen Besucher mit seinen Hits zum Toben zu bringen.

Am Samstagabend war als Stargast und Zugpferd Sängerin Antonia aus Tirol an der Reihe, die dann die Menschen begeistert auf den Bänken tanzen ließ. Bereits als Antonia die Bühne betrat war das Eis gebrochen, bei ihrem Hit „1000 Träume weit-Tornero“ sangen alle lautstark mit und sowohl die absoluten Party wie auch Schlagerfans kamen voll auf ihre Kosten. Dann schmetterte die hübsche Österreicherin noch ihren Hit „Auf die Bänke fertig los“ durchs Mikrofon und fast alle standen oben.

Jetzt gab es kein Halten mehr, ein Feuerwerk an Stimmungshits und immer wieder „zicke zacke hoi hoi hoi“. Zwischendurch wieder „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ zum Durchatmen und dann legt sie noch mal richtig los die hübsche Österreicherin und überrascht die feierwütigen Besucher mit einer unglaublichen Reibeisenstimme bei ihren Rock und Rock“n Roll Titeln wie z.Bsp. bei „Jailhouse Rock“ von „Elvis Presley“ oder „Rockin all over the World“ von „Status Quo“.

Pure Begeisterung im Publikum und es wurden Stimmen laut von Besuchern die auch am Freitag schon da waren „Antonia ist besser als Mickie Krause“. Antonia aus Tirol steht im Gegensatz zu ihrem männlichen Barden am Vortag knapp über eine Stunde auf der Bühne und die Fans verlangen lautstark eine Zugabe, was sie auch bekamen.
Auch Veranstalter Holger Helmiss ging vor der Zugabe noch mal auf die Bühne und rief begeistert in sein Mikrofon „Antonia ist besser als Mickie Krause“ dafür erntet er großen Beifall, er bedankt sich bei Antonia und diese erwidert aber “ Vielen Dank aber Mickie ist ein sehr netter Kollege, wir sind beide auf unsere eigene Art und Weise gut, so soll das auch sein“.

Antonia aus Tirol schien diese Aktion eher unangenehm zu sein, die Powerfrau die trotz ihres Erfolges bodenständig geblieben ist nahm sich aber auch nach ihrer Zugabe noch viel Zeit für ihre Fans und schrieb Autogramme.

Die Hochheimer „Wiesn“ Hitnächte waren ein voller Erfolg, so war zwar der Freitag durch Mickie Krause eher die „Ballermann Hitnacht“. Der Samstag mit Sängerin Antonia aus Tirol hingegen hatte da schon weitaus mehr das Flair einer richtigen Wiesn Hitnacht und obwohl auch sie seit 15 Jahren auf Mallorca jeden Sommer erfolgreich auftritt, scheint sie durch ihre Wurzeln doch noch fest in den Festzelten verankert zu sein.
Auch Geschäftsführer Dennis Hausmann zeigt sich gegenüber einer regionalen Zeitung durchweg zufrieden: „Die Bilanz fällt definitiv positiv aus. Beide Tage waren sehr gut besucht. Die Änderung auf zwei Veranstaltungstage habe sich auf jeden Fall gelohnt und die Besucher hätten sich bedankt“.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com