Posts Tagged Baupartner

Nov 10 2017

GfG informiert: Festpreisgarantie für finanzielle Planungssicherheit

www.gfg24.de

Für die meisten Menschen ist der Bau des eigenen Hauses eine große Investition in die Zukunft, die man meistens nur einmal im Leben macht. Aus diesem Grund sollte man sich auf einen starken Baupartner an seiner Seite verlassen können. Wichtig beim Hausbau ist neben dem Design- und Wohnkonzept auch der finanzielle Aspekt; denn auch wenn das Haus eine Entscheidung fürs Leben ist, möchte man es doch nicht sein ganzes Leben lang abbezahlen.

Das weiß die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft und bietet als Spezialist für massive Bauweise im Raum Hamburg seinen Bauherren individuell geplante Architektenhäuser zum Festpreis. Das heißt: Der Bauherr kann die Grundrissgestaltung direkt mit den Bauplanern und Architekten besprechen und das Haus so seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Bevor der Vertrag abgeschlossen wird, erhält der Bauherr dann eine detaillierte Kostenaufstellung, die alle anfallenden Kosten auflistet. Dies gibt dem Bauherrn eine große finanzielle Planungssicherheit, da zusätzliche Kosten erfahrungsgemäß nur dann entstehen, wenn während der Bauphase noch nachträgliche Änderungswünsche entstehen. Zusätzlich bietet die GfG die Möglichkeit dem Bauherrn auf Wunsch einen Finanzierungsberater zur Seite zu stellen, der ihn in Bezug auf Fördermittel berät sowie die Option einer Fertigstellungsbürgschaft, welche die Fertigstellung des Hauses garantiert.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Jun 9 2017

GfG Hoch-Tief-Bau informiert: Sicherheit für Ihr Bauvorhaben

http://www.gfg24.de

Der Hausbau ist eine der bedeutendsten Investitionen im Leben. Darum ist es so wichtig, dass der Bauherr seinem Baupartner vertrauen kann und sich in sicheren Händen weiß. Bei der Wahl eben dieses Partners ist nicht nur das fachliche Können ein wichtiges Kriterium. Auch die Transparenz der Baukosten und die persönliche Beratung spielen eine wichtige Rolle.

Diese Kriterien sind auch GfG sehr wichtig. Aus diesem Grund bietet die Hamburger Baugesellschaft ihren Kunden eine Festpreisgarantie. Vor Vertragsabschluss bekommt der Kunde eine detaillierte Liste, aus der sämtliche Kosten für das Bauvorhaben hervorgehen. Zusätzliche Kosten entstehen für gewöhnlich nur, wenn der Bauherr noch nachträgliche Änderungswünsche hat. Zudem kann der Bauherr eine Fertigstellungsbürgschaft erhalten, um absolut sicher zu sein, dass sein Bauvorhaben verwirklicht wird. Auch auf die persönliche Beratung kann sich der Bauherr bei der GfG verlassen. Diese findet nicht nur in Bezug auf die Grundrissplanung und die zu verwendenden Materialien statt. Auch eine kostenlose haustechnische Beratung gehört zu den Leistungen der GfG. So können zusätzliche Kosten durch nachträgliche Änderungen vermieden werden.

Informationen erhalten Sie bei der GfG-Hoch-Tief-Bau Gesellschafft GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Dez 16 2016

GfG informiert: Festpreisgarantie und Fertigstellungsbürgschaft

www.gfg24.de

Wer seinen Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchte, braucht nicht nur ein solides Finanzierungskonzept, sondern auch Vertrauen in den richtigen Baupartner.
In der Regel baut man nur einmal im Leben. Umso wichtiger ist es, ein Unternehmen zu beauftragen, dass die Wünsche des Bauherrn gekonnt umsetzt und dabei eine erstklassige Ausführung garantiert. Bei der Entscheidung für Bauunternehmen A oder B kommt es aber auch auf das gute Gefühl an, mit dem richtigen Partner zu bauen. Hierbei spielen persönliche Beratung und Transparenz der Baukosten eine wesentliche Rolle.

Als langjährig erfahrene Baugesellschaft bietet die GfG Hoch-Tief-Bau das Bauen mit Festpreisgarantie. Bauherren erhalten vor Vertragsabschluss eine detaillierte Kostenaufstellung. Darin sind alle notwendigen Kosten aufgeführt, die gemäß der Bauleistungsbeschreibung anfallen. Zusätzliche Kosten entstehen erfahrungsgemäß nur dann, wenn der Bauherr nachträgliche Änderungswünsche hat, die sich während der Bauphase ergeben. Durch diese offene und transparente Vorgehensweise erhalten Bauherren eine große finanzielle Planungssicherheit.

Die GfG bietet ihren Kunden zudem die Möglichkeit einer Fertigstellungsbürgschaft. Mit dieser vertrauensbildenden Maßnahme zeigt die Baugesellschaft ihren Kunden, dass die Fertigstellung des Hauses in jedem Fall gewährleistet ist.
Informationen zum Bauen mit Festpreis und garantierter Fertigstellung erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Sep 30 2011

In drei Monaten zum Rohbau – mit dem Selbstbauhaus

Mauern wie die Profis: Frank G. und seine Frau Luzia haben in nur zehn Wochen ihren gesamten Rohbau inkl. Keller fertiggestellt. Freunde und Familienmitglieder standen dem jungen Paar beim Errichten des Porenbeton-Bausatzhauses zur Seite.

Es ist durchaus möglich, sein Traumhaus selbst zu bauen, wie der junge Bauherr Frank G. zu berichten weiß. Indes zeigt er sich mehr als überrascht davon, mit welcher Geschwindigkeit der Hausbau voranschreitet.

„Vor zehn Wochen haben wir den ersten Stein gesetzt“, so Frank G., der sich gemeinsam mit Frau Luzia der Herausforderung Selbstbau gestellt hat, „und jetzt kommt bereits das Dach“. Ursprünglich wollten die beiden lediglich beim Innenausbau mit anpacken und auf diese Weise Kosten senken. Da jedoch beim Rohbau eine besonders große Einsparung realisierbar ist – in diesem Fall etwa 25.000 EUR Euro – wählen die Bauherren für sich das Konzept des betreuten Selbstbaus.

Am Anfang stand die Suche nach einem fachkundigen Partner. Man entschied sich für die Firma HTM Bausatzhaus GmbH, online unter http://www.hbr.de erreichbar. Die Mitarbeiter der HTM unterstützen ihre Kunden während der kompletten Bauzeit mit Rat und Tat. So erfuhr das Ehepaar G. beispielsweise, dass der Rohbau mit einem Porenbeton-Bausatzhaus und mehreren helfenden Händen relativ einfach bewerkstelligt werden kann, während insbesondere technische Gewerke beim Innenausbau – etwa Elektroinstallation oder Heizung – einem Fachmann überlassen werden sollten.

Porenbeton ist vergleichsweise leicht und lässt sich gut verarbeiten, ist somit als Baustoff für „Selbermacher“ sehr gut geeignet. Das komplette für den Rohbau benötigte Material wird direkt zur Baustelle geliefert – vom simplen Planstein über U-Schalen und Stürze hin zu Deckenelementen. Der Selbstbau-Partner berät nicht nur und gibt detaillierte Tipps zu Möglichkeiten der Kosteneinsparung, sondern vermittelt darüber hinaus auch Kontaktadressen anderer „Do-It-Yourselfer“, die dazu bereit sind, Erfahrungsberichte abzugeben und ihre Baustellen bzw. fertigen Häuser besichtigen zu lassen.

Die hier vorgestellten Bauherren Frank und Luzia wünschten ein Flachdachhaus mit Keller, Garage und Carport. Unten befindet sich der Wohn-, oben der Schlafbereich. Zwei Kinderzimmer sind ebenfalls vorhanden. Bewusst entschieden sich die jungen Bauherren für eine massive Bauweise, ist ein Stein auf Stein gebautes Haus doch solide und der Inbegriff eines bleibenden, über Generationen hinweg bestehenden Wertes. Dank Eigenleistung und demnach größerem finanziellen Spielraum konnte das Haus zudem deutlich großzügiger ausfallen – es verfügt über mehr als 130 m² Wohnfläche -, als es ohne Selbstbau möglich gewesen wäre.

Zum eingesparten Geld für den in Eigenleistung errichteten Rohbau kamen weitere Einsparungen beim Innenausbau – diesen nahmen die Bauherren zum Teil ebenfalls selbst vor. Dadurch, dass die komplette Eigenleistung von der Bank wie Eigenkapital angerechnet wird, lässt sich die Finanzierung deutlich einfacher realisieren. Niedrige Zinsen, günstige Quadratmeterpreise für den Bauplatz sowie Förderungen durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau können ebenfalls ins Gewicht fallen. Die jungen „Selberbauer“ Frank und Luzia realisierten ihr Haus unter Verwendung von Porenbeton als KfW-Effizienzhaus 70 – so werden auch die erhöhten Anforderungen an energiesparende Häuser erfüllt.

Rückblickend fasst Frank G. zusammen, dass alles gut zu meistern war, obwohl er bis Baubeginn über keinerlei Erfahrung im Mauern verfügte. In Teamarbeit mit Schwiegervater und Schwager wurde tagtäglich nach Feierabend auf der Baustelle gearbeitet, samstags erhöhte zusätzliche Hilfe durch Freunde und Bekannte das Bautempo. Bauherrin Luzia übernam das Zusägen von Passstücken und half dabei, die handlichen Plansteine aus Porenbeton zu versetzen. Der Baubetreuer der HTM, der für die Qualität der Bauweise bürgt, war immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde – und kam manchmal auch einfach „einmal so“ vorbei, wenn er gerade in der Umgebung bei anderen Bauherren im Einsatz war. Seine Aufgabe war es zudem, im Anschluss an die Fertigstellung den Nachweis für das Effizienzhaus zu erbringen.

Für weitergehende Informationen und eine Beratung wenden sich Kunden direkt an die HTM Bausatzhaus GmbH, Münsingen, Tel. +49 (0)7381 93090, www.hbr.de

Die HTM Bausatzhaus GmbH, ansässig in der baden-württembergischen Gemeinde Münsingen, verfügt über eine langjährige Erfahrung und ein breites Dienstleistungsspektrum in Bezug auf Bausatzhäuser. Die in zahlreichen Ausführungen erhältlichen Selbstbauhäuser können sowohl als Ein- als auch Mehrfamilienhäuser geordert werden. Die Firma steht ihren Kunden zu jeder Zeit als fachkundiger Baupartner zur Seite. In sämtlichen Bauphasen kann auf die Hilfe, Beratung und Anleitung kompetenter Bauleiter zurückgriffen werden. So wird es den Kunden maßgeblich erleichtert, ihren Hausbausatz fachgerecht und ohne unnötige Verzögerungen oder Schäden am Material zu montieren.

Kontakt:
HTM Bausatzhaus GmbH
Stefanie Feller
Graf-Zeppelin Straße 9
72525 Münsingen
info@htm-bausatzhaus.de
+49 (0)7381 93090
http://www.hbr.de