Posts Tagged Chauffeur

Dez 12 2016

Südostasien mit dem Travelfilmer-Paar Lippert

Rucksackreise durch Vietnam

Südostasien mit dem Travelfilmer-Paar Lippert

DVD und Blu-ray

Eine der faszinierendsten Ecken Südostasiens und inzwischen neues "Lieblingsreiseland" – das ist für die beiden Travelfilmer Claudia und Thomas Lippert das exotische Land am Chinesischen Meer: Vietnam.

Der Film "Entlang der Küsten Vietnams" nimmt den Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Rucksackreise in dieses aufregende Land Südostasiens. Per Flugzeug gelangen die Filmleute zur Tropeninsel Phu Quoc, durchstreifen dann auf Sampanbooten das Delta des mächtigen Mekong. Der Linienbus bringt uns von da nach Ho Chi Minh Stadt, dem ehemaligen Saigon und eine Propellermaschine wiederum brummt zum Con Dao Archipel, einhundert Kilometer vor der Küste Vietnams.

Mit dem Zug wird Mui Ne erreicht, das ein südostasiatisches Paradies der Windsurfer und Kiter. Nun wird der längst neugierig gewordene Filmbetrachter von einem engen Bus ins Hochland von Da Lat gebracht. Von da aus geht es weiter in die Touristenmetropole Nha Trang.

Mit Vietnam Airlines fliegen die Filmemacher nach Hoi An, der Stadt der Lampions und der Schneider. Mit einem sogenannten "Private Car", einem Mietwagen mit Chauffeur, überqueren die Reisenden den Wolkenpass und es geht weiter bis Hue. Von dort führt die Reise via der Hanoi mit dem Nachtzug in die nördliche Bergwelt nach Sapa, der Heimat der Volksgruppe der Hmong.

Ein Besuch der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi steht auf dem Plan, dann noch die trockene Halongbucht, ein eindrucksvolles Landschaftsgebiet etwas einhundert Kilometer südlich davon.

Schließlich gelangt der Film in die weltberühmte Halongbucht, wo diese abwechslungsreiche Reise in einer hölzernen Dschunke abgeschlossen wird.

Während dieser atemberaubenden Reisereportage aus der Reihe Küsten, Inseln und Meer bleibt keine Zeit für auch nur eine einzige langweilige Minute. Voller Reiselaune geht es rastlos mit den beiden Protagonisten Claudia und Thomas Lippert quer von durch das langgestreckte sozialistische Land Asiens.

Entlang der Küsten Vietnams nimmt den Sofareisenden mit auf eine abenteuerliche Rucksackreise in dieses faszinierende Land Südostasiens.

Der Film gelangt als Blu-ray als auch als DVD in den Handel. Damit bleibt dem Käufer die Wahl zwischen der gestochen scharfen High Definition Auflösung (Blu-ray) oder der auch heute noch exzellenten Bildqualität der DVD.

Thomas Lippert hat sich darauf spezialisiert, inspirierende Reisefilme zu produzieren, in denen die Schönheiten der Welt unterstrichen werden. Er lässt den Zuschauer teilhaben an den brillanten Farben der schönsten Küsten dieser Welt und erweckt mit seinen positiven Kommentaren im Betrachter die Lust, selbst auf Reise zu gehen.

Firmenkontakt
Thomas Lippert Verlag
Thomas Lippert
Am Weihergarten 30
63674 Altenstadt
06047-67809
info@travelfilmer.de
http://www.travelfilmer.de

Pressekontakt
Thomas Lippert Verlag
Thomas Lippert
Am Weihergarten 30
63674 Altenstadt
06047-67809
info@travelfilmer.de
http://www.travelfilmer.de

Mai 27 2015

Rent a Butler – Der Mietbutler aus München

Rent a Butler - Der Mietbutler aus München

Florian Grein Bernal

Längst ist das typische Bild eines Butlers nicht mehr das eines stumm in der Ecke stehenden Dieners, der mit weißen Handschuhen und Tablett auf eine Aufgabe seiner Dienstherrschaft wartet. Vielmehr ist der Beruf der eines Allrounders.

Wie sieht ein Arbeitstag von Florian Grein Bernal – Inhaber von Rent a Butler – aus? Speisen und Getränke servieren, Begleitung beim Einkaufen, chauffieren, putzen, bügeln, Betten machen – in dieser Position ist Flexibilität gefragt. Wenn ein Kunde den Wunsch in der Nacht äußert, dass er seine Kleidung gewaschen und gebügelt bekommen möchte, übernimmt Butler Florian dies selbstverständlich auch. Die Reinigung der Anwesen der Kunden wird sehr oft ebenfalls von Rent a Butler übernommen. Somit ist immer ein und dieselbe Person als Ansprechpartner und Dienstleister im Haus.

Eine Bitte, die von Florian mit einem Nein abgeschlagen wurde, gab es bisher noch nicht. Ein Nein schickt sich für einen Butler nicht.

Für seine Arbeit ist Diskretion, Belastbarkeit, Geduld, Flexibilität und viel Feingefühl notwendig.

Haushaltshilfe, Butler, Partyservice oder Chauffeur gesucht
– und bei Rent a Butler Butlerservices – gefunden!

Mit Rent a Butler Butlerservices jederzeit flexible und zuverlässige Unterstützung rund um Haus, Garten und Familie erfahren. Vom Partyservice über professionelles Hauspersonal bis hin zum Butler- wir vermitteln und stellen Ihnen qualifiziertes Personal
für Ihren Privathaushalt sowie Ihre Yacht.

Kontakt
Rent a Butler Butlerservices
Florian Grein Bernal
Lungstr. 2
81549 München
08930657059
info@Rent-a-Butler.net
http://www.Rent-a-Butler.net

Apr 30 2015

Luxuschalets: Eine der letzten ungetrübten Perlen des Reisens

Luxuschalets: Eine der letzten ungetrübten Perlen des Reisens

(Mynewsdesk) Erstes deutschsprachiges Portal ausschließlich für Luxus-Chalets und exklusive Ferienobjekte in den Alpen in der Spur

April 2015. Was in den Anfängen des Reisens noch Luxus war, geht heute leicht im Massentourismus unter. Rückzug und Selektion sind die Mittel gegen eine Verflachung im Reisebetrieb, meint der erste deutschsprachige Anbieter im Marktsegment Luxus-Chalets  FOX LODGES . „Alpenchalets der Spitzenklasse sind ein harmonischer Zusammenklang aus ursprünglicher Natur, modernster Urlaubskultur, perfektem Service und exquisiter Performance“. Silke Reineke und Guido Krölls hat die Chalet-Leidenschaft gepackt: Ihr gemeinsames Unternehmen FOX LODGES ist die erste Adresse in Deutschland für eine anspruchsvolle Klientel, die in herausragenden Alpen- und Sport-Hotspots eine zweite „Chalet-Heimat“ finden will. Das erste Chalet-Portal in deutscher Sprache schließt somit eine Lücke in der Tourismuslandschaft, was anspruchsvolle Interessenten an handverlesenen Apartments und alpinen Chalets der Extraklasse zu schätzen wissen. Chalet-Inhaber können darauf vertrauen, dass sie ihr wertvolles Objekt in gute Hände geben.

„Reisen bedeutet auch Träumen“

..sind sich beide einig. Lust sich in der privaten Limousine durch verschneite Bergwelten chauffieren zu lassen oder in der eigenen Chalet-Küche dem Sterne-Koch auf die Finger zu schauen? Das eigene Heimkino, knisterndes Kaminfeuer, Pool, Sauna, Massage und Hamam ganz privatissime? Ein Ambiente aus Design-Möbeln, Antiquitäten, Kunstgegenständen und geschmackvollen Accessoires? Die attraktivsten Skipisten und grandiosesten Wanderregionen zum Greifen nah? FOX LODGES hat die Antwort: Ein Ausnahme-Chalet in den Alpen mit dem Charme beispielloser Privatheit. Mit unaufdringlichem Komplettservice, professioneller Betreuung, Chalet-Wellness, Catering auf Sterne-Niveau, hohem Sicherheitsstandard und lückenloser Rundum-Versorgung. „Kompromisslose Eleganz.“ Großartige Bergmassive und Dorfidylle in Österreich, Frankreich und der Schweiz gratis!

Ein Alpenjubiläum und mehr

Nicht nur im Jubiläumsjahr ist das Matterhorn eine Augenweide. Der Welt meistfotografierter Berggigant. Ein Mythos, der im Jahre 1865 einen Run auf die Spitze auslöste, als der Brite Edward Whymper den schneebedeckten Gipfel bezwang. 150 Jahre später sind die legendären Adressen Zermatt, St. Moritz, Courchevel, Chamonix, Lech oder St. Anton sommers wie winters für unzählige Wintersportbegeisterte und Bergfexe der Inbegriff von Winterwonne und Sommerfrische. Menschen mit ultimativen Ansprüchen entscheiden sich für einen Chalet-Urlaub de luxe als exzellent-entspannte Alternative zu Grandhotel und Luxusherberge.

George Clooney, David Beckham und Prince Charles tun es, viele wollen es

Ein exquisites Chalet sei kein ausschließliches Privileg von Prominenten und stehe jedem offen, der sich im Urlaub mit dem Rückzug in ein Premium-Alpenchalet von jeglicher Alltagspflicht zu befreien wünscht. „Unsere Gäste erleben losgelöst von der Belastung, die ein eigenes Ferienhaus oder Chalet mit sich bringen würde, beeindruckende architektonische Lösungen und opulente Wohnatmosphären in einem höchst inspirierenden landschaftlichen Umfeld. Mit der Buchung tritt der Gast in eine Welt der Superlative.“

Exzeptioneller Genuss im Alpenchalet (nicht nur) zur Winterszeit. Aber hallo: frühzeitig buchen!

Alpenchalets bieten diskrete Fluchten aus dem Alltag, kurze oder lange. Gebucht werden sie von Paaren, Familien, Freundeskreisen, Geschäftsleuten, für formidable Business-Meetings und private Hoch-Zeiten. Zu saisonalen Spitzen wie Weihnachten und Ostern ist frühe Buchung dringend geraten. Im Sommer ist das Kostenniveau niedriger. „Der Alpen-Sommer lockt mit einzigartigen Reizen: Das tiefe Blau der Bergseen, eine Luft so prickelnd wie Champagner, reinstes Wasser, urgesundes Gebirgsklima.“ Sportvielfalt zwischen Klettern, Mountainbiking und Paragliding, regionale Spezialitäten, Landeskultur und Feste, ja selbst bei der Heuernte mit anzupacken seien sinnliche Eindrücke, die über den Chalet-Urlaub hinaus lange nachwirkten.

Über FOX LODGES

FOX LODGES ist mit der Gründung im Frühjahr 2015 zwar ein noch junges Unternehmen doch reich an einschlägiger Branchenerfahrung: Silke Reineke bringt ein dezidiertes Know-how aus Luxus-Hotellerie und Chalet-Vermittlung ein, Guido Krölls ist der kreative Kopf bei Gestaltung und Marketing. FOX LODGES ist spezialisiert auf Chalets und Ferienhäuser der Spitzenklasse in bevorzugten Alpen-Destinationen und Sportressorts in Österreich, Schweiz, Frankreich. Unternehmenssitz ist Vöhl (Deutschland). Das übersichtlich gestaltete, aufwendig bebilderte und mit nützlichen Informationen bestückte  Portal bietet einfaches Handling und sichere Buchung.

Dazu auch: PM Kurzfassung

Endlich auch in Deutsch – FOX LODGES startet mit der Vermittlung von exklusiven Luxusresorts in Österreich, Frankreich und der Schweiz

April 2015. Wer sich heute eine Urlaubs-Preziose gönnen will, bucht ein erlesenes Chalet in den Alpen, weit abseits vom Massentourismus und in Ausnahme-Qualität. Der erste deutschsprachige Luxuschalet-Vermittler FOX LODGES weiß warum. Silke Reineke ist ein „alter Hase“ in Luxus-Hotellerie und Alpenchalet-Urlaub. „Wir vermitteln durchwegs außergewöhnliche Premiumobjekte. Sie bestechen durch ihre verfeinerte Ästhetik, Stilsicherheit und alpine Noblesse. Nicht nur bei Architektur, Ambiente, Ausstattung gibt es keine Kompromisse. In der exklusiven Privatheit eines Chalets wünscht sich der Gast ultimative Diskretion. Die Servicekräfte – Butler, Hauspersonal, Koch, Chauffeur – agieren mit unaufdringlicher Präsenz. So losgelöst kann Reisen sein: Ankommen, genießen und wieder abheben.“

Gemeinsam mit Guido Krölls geht sie ihrer Leidenschaft für herausragende Luxus-Chalets nach. Über 160 exquisite Ferienobjekte hat FOX LODGES bei der Gründung im Frühjahr 2015 bereits im Bestand und es werden stetig mehr – in Zermatt, Klosters, Lech, St. Anton oder Meribel. Allerdings – handverlesen müssen sie sein und höchst verfeinerten Ansprüchen genügen. (…)

Dazu mehr im PDF-Download

Magazinbeitrag:

Überragend wie die Berggipfel drumherum: Alpenchalets treffen den Nerv der (Reise-)Zeit

FOX LODGES startet mit dem ersten deutschsprachigen Portal für noble Chalet-Urlaube in den Alpen

2015 ist sein Jahr. 150 Jahre nach der Erstbesteigung dreht sich zumindest in Zermatt alles um das Matterhorn. Die bei Reisenden ohnehin schwer angesagte Region wird einen zusätzlichen Boom an Gästen erleben. Aber das verteilt sich – es gibt herrlich klare Bergseen an deren sattgrünen Ufern man entspannt in den hohen Walliser Himmel blinzelt, großzügig über die Region verstreute Freizeithighlights und sportive Hot Spots. Hat man noch das Glück, in einem der atemberaubenden Alpenchalets die Rundum-Versorgung eines Urlaubsrezepts zu genießen, das jedes einzelne Detail von vorne herein im Blick hat, ist perfekte Urlaubswonne in Österreich, Frankreich oder in der Schweiz unausweichlich. 

Mit FOX LODGES gibt es nun endlich auch das erste deutschsprachige Portal, auf dem Chalet-Liebhaber ihr absolutes Traumobjekt finden.

Eines der größten Luxusgüter der heutigen Zeit ist – na, Sie wissen schon – Zeit für sich, für seine Liebsten, für das was wirklich zählt. Auch im Urlaub finden viele Menschen keine rechte Erholung weil Aktionismus und Alltagshektik noch in den Kleidern hängen. Zu hohe Erwartungen an die „schönsten Wochen im Jahr“ führen oft zum Gegenteil – die Zeit wird planlos angefüllt mit nervigen Aktivitäten. Dabei will der anspruchsvoll und Genuss suchende Reisende doch vor allem eines: Weit weg von zuhause sein und doch ganz bei sich ankommen.

Wie fühlt sich das für Sie an?

Der Abendhimmel über dem Alpenmassiv färbt sich tiefblau-violett. Sie schnuppern bereits das Holzfeuer, wenn Sie die Skier vor der Haustür abstellen. Ihr Butler versorgt die Schneeschuhe, aus der Küche dringen verheißungsvolle Gerüche, Klänge schweben in der Luft, auf dem massiven Esstisch warten Kerzen, Blumen, feines Textil und Porzellan. Vor dem Sterne-Menü tauchen Sie in den geheizten Außenpool und lauschen dem Knistern des Schnees auf schweren Kiefernzweigen. Die Sterne blinken, Sie freuen sich auf die kuschelige Wärme der Sauna, auf den Walliser Roten, den Sie zu Ihrem Lieblingswein erklärt haben und auf das Großwand-Heimkino. Später schlummern Sie in traumhaften Boxspring-Betten in einen neuen verheißungsvollen Alpenmorgen…

Ein Alpenchalet ist der ultimative Reisekick!

Man reist an, findet alles perfekt vorbereitet, genießt und hebt wieder ab! Zuhause spürt man, wie gut der Aufenthalt tat. Schöne Eindrücke wirken nach, manchmal lächelt man scheinbar grundlos – und das Gemüt ist wolkenlos. Sie träumen noch einmal von der exzeptionellen Qualität der Skipisten, Loipen und Wanderwege, die sich vor der Haustür ausbreiteten. Vom landschaftlichen Tableau das einfach nur eines war: überwältigend! Und dann kommt die Sehnsucht – auf ein nächstes Mal!

Übrigens: Die Ausnahmeobjekte von FOX LODGES – Alpen-Chalets, Ferienhäuser und Appartements mit Komplettservice – sind in der Sommersaison deutlich günstiger zu beziehen als in der heißen Wintersportzeit! Aber für beides gilt: Frühzeitig buchen!

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im MissWord! .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0wprrp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/luxuschalets-eine-der-letzten-ungetruebten-perlen-des-reisens-98884

Über MissWord!

Das Redaktionsbureau für strategische Kommunikation legt seinen Fokus auf Strategieberatung, Texting für PR, Presse, Web, Magazin, eBook, Buch. Mit ihrer 25-jährigen Berufserfahrung als Journalistin, PR-Beraterin, Texterin, Lektorin und Autorin ist Sigrid Jo Gruner da angekommen, wo sie hinwollte: Für ihre Strategie- und Textkunden das Optimum erreichen. Sie schreibt eBooks und Sachbücher zu gesellschaftspolitischen Themen und greift als Food-Journalistin Themen aus Kulinarik, Essen & Trinken, Lifestyle und verwandten Sachgebieten auf. Auf 1a-Grenadas bloggt sie zu Branchenthemen und zeitaktuellen News. Besondere Arbeitsschwerpunkte liegen auf Kulinarik, Essen & Trinken, Lifestyle, Health, Persönlichkeit.

Kontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/0wprrp

Feb 5 2015

VIP Chauffeur / Kraftfahrer (m/w) in Berlin gesucht

VIP Chauffeur / Kraftfahrer (m/w) in Berlin gesucht

VIP Chauffeur / Kraftfahrer in Berlin gesucht (Bildquelle: Fotolia)

Wir, Cebe Arbeitsvermittlung sind ein dynamisches und hoch qualifiziertes Unternehmen. Wir suchen im Auftrag unserer Partnerfirmen dringend qualifizierte Mitarbeiter als Chauffeur in Festanstellung für den Bereich Berlin und Umgebung.

Seit zahlreichen Legislaturperioden ist unser Partner für den Deutschen Bundestag, das Kanzleramt, das Bundespräsidialamt und die BAM sowie für weitere öffentliche Ämter und Institutionen im Bereich Chauffeur- und Limousinenservice tätig. Zugleich stellt die Beförderung privater Kunden ein weiteres wichtiges Geschäftsfeld unserer Partnerfirma dar. Namhafte Unternehmen wie DIHK und Wirtschaftsverbände wie der BDI und die BDA vertrauen ihr in langjähriger Zusammenarbeit regelmäßig die Beförderung ihrer Mitarbeiter und Gäste an.

VORAUSSETZUNGEN:

Führerschein
Gültiger P-Schein
Ortskundeprüfung Berlin
Mindestens 2 Jahre Fahrerfahrung
Gepflegtes Äußeres
Bereitschaft zu Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit
Schnelle Anpassung an unterschiedliche Fahrzeuge
Fließende Deutschkenntnisse
Diskretion, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit
Ausgeprägtes Servicebewusstsein

WÜNSCHENSWERT:

Nachweis eines Fahrsicherheitstrainings
Nachweis eines Trainings im Bereich spritsparendes Fahren
Ausbildung im Bereich Umgangsformen
Fortgeschrittene Englischkenntnisse
Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache

WAS UNSER PARTNER BIETET:

Eine interessante Tätigkeit mit abwechslungsreichen Kunden
Ein Arbeiten am Herzschlag unserer Demokratie
Freundliche Kollegen
Sozialleistungen und Zuschüsse
Teilzeitstellen und Minijobs

Sie sind zeitlich flexibel, belastbar und fahren gerne Auto? Die aufgeführten Voraussetzungen treffen auf Sie zu? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an: jobs@cebeav.de

Sind sie auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz? Oder suchen sie qualifiziertes Personal?

Kontakt
Cebe Arbeitsvermittlung
Gökhan Cebe
Hobrechtstr. 8-9
12043 Berlin
03099199999
info@cebe-arbeitsvermittlung.de
http://www.cebe-arbeitsvermittlung.de

Jan 15 2015

Cebe Ihre private zertifizierte Arbeitsvermittlung in Berlin

+++ Job’s Bundesweit +++

Cebe Ihre private zertifizierte Arbeitsvermittlung in Berlin

Cebe Premium Arbeitsvermittlung in Berlin

Wir sind ein dynamisches professionelles und erfahrenes Team, dass Sie als Bewerber und Arbeitssuchender umfassend Betreut und bei allen Ungeklärten Fragen für Sie da ist und Ihnen bei Ihrer Bewerbung nach besten Wissen behilflich sein wird. Wir vermitteln Sie an Unternehmen und Betriebe die auch wirklich zu Ihnen und auch Sie zum dem zukünftigen Arbeitgeber passen.

Wir bieten für unsere Arbeitssuchenden eine Vielzahl von attraktiven Stellenangebote nicht nur in Berlin sondern auch in ganz Deutschland. Kooperativ arbeiten wir mit vielen Unternehmen und Betriebe Bundesweit seit langem zufriedenstellend zusammen. Wir nehmen uns die Zeit für Ihre Vorstellungstermine und begleiten Sie auf der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz.
Eine private Arbeitsvermittlung ist Vertrauenssache. Wir werden Ihren Wünschen gerecht Ihre

Cebe Arbeitsvermittlung
Bewerben Sie sich jetzt!
Tel.: 030/99199999
E-Mail jobs@cebe-arbeitsvermittlung.de

Sind sie auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz? Oder suchen sie qualifiziertes Personal?

Kontakt
Cebe Arbeitsvermittlung
Gökhan Cebe
Hobrechtstr. 8-9
12043 Berlin
03099199999
info@cebe-arbeitsvermittlung.de
http://www.cebe-arbeitsvermittlung.de

Apr 28 2014

Chauffeurservice wächst

German Transfer mit größerer Flotte und neuem Firmensitz in Köln

Der Mobilitätsspezialist German Transfer hat sein Portfolio erweitert und arbeitet ab sofort mit 550 Lizenzpartnern zusammen. Somit kann der Chauffeurservice jetzt auf 6.500 Fahrzeuge in der Economy, Business und First Class sowie auf Event-Reisebusse deutschlandweit zugreifen, die flächendeckend abrufbar sind. Bislang waren für German Transfer 380 Unternehmen mit 4.500 Fahrzeugen im Einsatz. Die Flottenerweiterung entspricht demnach einer Steigerung von rund 44 Prozent bei den Kooperationspartnern und über 45 Prozent bei den verfügbaren Fahrzeugen.

Das Economy-Segment mit zuvorkommenden Fahrern für Geschäfts- und Privatreisende besteht aus gepflegten Limousinen für bis zu drei Personen und Vans für bis zu sieben Fahrgäste und macht mit 65 Prozent den größten Teil der Flotte von German Transfer aus. Zudem bietet der Chauffeurservice im Premium-Segment Business und First Class Limousinen an. Für Tagungen, Veranstaltungen und Incentive-Gruppen hat German Transfer 1.000 hochwertig ausgestattete Event-Reisebusse für 50 und mehr Personen deutschlandweit im Portfolio.

Mit der Flottenerweiterung geht der Umzug des Firmensitzes von German Transfer von Hürth nach Köln einher. Seit Mitte April 2014 ist der Mobilitätsanbieter am Hansaring 115 in 50670 Köln ansässig. Telefonisch ist die Unternehmenszentrale künftig unter der Nummer 0221 9999 0000 erreichbar. Die bekannte Service-Nummer 0180 6 170 171 für Auskünfte und Buchungen bleibt unverändert.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.german-transfer.de.
+++

German Transfer betreibt seit 2008 das webbasierte Buchungsportal für Transfer- und Chauffeurfahrten zu jedem beliebigen Reiseziel in Deutschland für Geschäfts- und Privatreisende. Die Transferfahrten werden grundsätzlich mit einem professionellen Fahrer durchgeführt, womit das Unternehmen nicht im Mietwagenbereich, sondern im Beförderungssektor angesiedelt ist. Insgesamt stehen 550 Lizenzpartner mit ca. 6.500 Fahrzeugen nebst Fahrer bereit und decken damit alle bundesweiten Reiseziele ab.

Das Kerngeschäft von German Transfer ist die Vermittlung von Transferfahrten im Economy-Segment sowie Chauffeurfahrten im Business- und First-Class-Segment. Dabei garantiert das Unternehmen Reisekosteneinsparungen von bis zu 30 Prozent für Geschäftsreisende durch verhandelbare Rahmenabkommen sowie Vorsteuer-Vorteile von rund zwölf Prozent.

Weitere charakteristische Unternehmensmerkmale sind die Festpreis-Garantie unabhängig von Stand- und Stauzeiten sowie Umwegfahrten und die damit verbundene Budget-Transparenz. Insbesondere Firmenkunden schätzen die automatisierten Prozesse zur Buchung, Bezahlung, elektronischen Rechnungsstellung und Reporting einschließlich der Möglichkeit zum Durchrouten bis ins Reisekosten-Management-System, die Anbindung an alle gängigen Firmenkreditkarten und so die Prozesskosten-Ersparnis durch bargeldlose, papierbeleglose Bezahlung. Für viele Firmen sind zudem Reporting von CO2-Emissionsreduktionen ein wichtiges Kriterium sowie die Möglichkeit zum „Mobility Sharing“ durch das Modul „Pooling & Touring“.

Individual- und Privatreisende profitieren von den günstigen Transferpreisen bei der Online-Direktbuchung oder bei der Buchung über Reisebüros und Reiseveranstalter. Aspekte wie Transfer-Garantie bei Buchung und Durchführung, individueller Service, Sauberkeit, Sicherheit und geprüfte Service-Qualität sind bei Transferdienstleistern von German Transfer selbstverständlich. Mit dieser trendgerechten Service-Palette nimmt der Mobilitätsanbieter eine Vorreiterrolle auf dem deutschen Markt der Transfer- und Chauffeurdienstleister ein.

German Transfer GmbH
Fritz Pütz
Leyboldstraße 12
50354 Hürth
01805 / 170 171
presse@pr-schacker.de
http://www.german-transfer.de

PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Feb 17 2014

Aufmerksamer Kundenservice bei der Hotelanreise

Wie Hotels und Hotelgäste von einem Chauffeurservice profitieren

Der Mobilitätsspezialist German Transfer bietet verschiedene Transfermodelle für Hotels und ihre Gäste an: Wenn Ankunftszeiten des Gastes am Bahnhof oder Flughafen bekannt sind, kann das Hotel individuelle Transfers mit Chauffeur bei German Transfer für den Hotelgast bereits im voraus buchen. Ein beliebtes Service-Modul ist zudem das Angebot „Park, Sleep & Fly“, bei dem die Reisenden ihr eigenes Fahrzeug auf dem Hotelparkplatz während der Reisedauer parken und von German Transfer bequem zur gewünschten Zeit an den Flughafen gebracht werden. Darüber hinaus ist der Chauffeurservice in Business und First Class auch stundenweise buchbar für individuelle Rundfahrten, Shopping-Touren oder für Fahrten zu verschiedenen Terminen. So können Einzel- oder Sammeltransfers für bis zu sieben Personen vom Hotel in verschiedenen Fahrzeugkategorien zum Festpreis bequem vorausgebucht werden. Für Tagungs- und Veranstaltungsgäste kann das Hotel den Individual- oder Gruppentransfer mit Chauffeur ebenfalls als Zusatzservice anbieten. Der Transfer größerer Personengruppen kann mit komfortablen Reisebussen durch Vorplanung individuell oder zu festen Shuttle-Zeiten organisiert werden. Dabei liegen die Preise für den Mobilitätsservice von German Transfer oft unter herkömmlichen Transferangeboten. Der Fahrpreis wird unabhängig von Stauzeiten oder Umleitungen fest vereinbart und ist somit transparent kalkulierbar.

Zusätzlich zur Kooperation mit örtlichen Taxiunternehmen bietet es sich somit für Hotels an, sich mit diesem besonderen Kundenservice beim Hotelgast zu profilieren. So können Hotels gerade in Zeiten mit hohem Verkehrsaufkommen und bei erhöhtem Mobilitätsbedarf durch die Kooperation mit dem Chauffeurservice sowohl bei ihren Individual- als auch Tagungs- und Gruppengästen glänzen. Als zusätzliches Service-Element bietet das Hotel seinen Gästen damit einen greifbaren Mehrwert, der zu höherer Kundenzufriedenheit und Kundenbindung beitragen kann. Zudem profitieren Hotelbetriebe durch Zusatzeinnahmen: German Transfer gewährt auf jede Transferbuchung, die vom Hotel generiert wird, zehn Prozent Provision.

Die Vorteile für Hotelgäste sind die garantierte Abholung zum vereinbarten Zeitpunkt, die bargeldlose und somit bequeme Zahlungsabwicklung über die Hotelrechnung, Sicherheitsaspekte durch geprüfte Fahrer und Fahrzeuge, Kostentransparenz und Einsparpotenzial, individueller Service, Sauberkeit sowie Bequemlichkeiten wie Koffertragen.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.german-transfer.de.
+++

Hintergrundinformation:

German Transfer betreibt seit 2004 ein webbasiertes Buchungsportal für Transfer- und Chauffeurfahrten zu jedem beliebigen Reiseziel in Deutschland für Geschäfts- und Privatreisende. Die Transferfahrten werden grundsätzlich mit einem professionellen Fahrer durchgeführt, womit das Unternehmen nicht im Mietwagenbereich, sondern im Beförderungssektor angesiedelt ist. Insgesamt stehen 380 Lizenzpartner mit ca. 4.500 Fahrzeugen nebst Fahrer bereit und decken damit alle bundesweiten Reiseziele ab.

Das Kerngeschäft von German Transfer ist die Vermittlung von Transferfahrten im Economy-Segment sowie Chauffeurfahrten im Business- und First-Class-Segment. Dabei garantiert das Unternehmen Reisekosteneinsparungen von bis zu 30 Prozent für Geschäftsreisende durch verhandelbare Rahmenabkommen sowie Vorsteuer-Vorteile von rund zwölf Prozent.

Weitere charakteristische Unternehmensmerkmale sind die Festpreis-Garantie unabhängig von Stand- und Stauzeiten sowie Umwegfahrten und die damit verbundene Budget-Transparenz. Insbesondere Firmenkunden schätzen die automatisierten Prozesse zur Buchung, Bezahlung, elektronischen Rechnungsstellung und Reporting einschließlich der Möglichkeit zum Durchrouten bis ins Reisekosten-Management-System, die Anbindung an alle gängigen Firmenkreditkarten und so die Prozesskosten-Ersparnis durch bargeldlose, papierbeleglose Bezahlung. Für viele Firmen sind zudem Reporting von CO2-Emissionsreduktionen ein wichtiges Kriterium sowie die Möglichkeit zum „Mobility Sharing“ durch das Modul „Pooling & Touring“.

Individual- und Privatreisende profitieren von den günstigen Transferpreisen bei der Online-Direktbuchung oder bei der Buchung über Reisebüros und Reiseveranstalter. Aspekte wie Transfer-Garantie bei Buchung und Durchführung, individueller Service, Sauberkeit, Sicherheit und geprüfte Service-Qualität sind bei Transferdienstleistern von German Transfer selbstverständlich. Mit dieser trendgerechten Service-Palette nimmt der Mobilitätsanbieter eine Vorreiterrolle auf dem deutschen Markt der Transfer- und Chauffeurdienstleister ein.

Kontakt
German Transfer GmbH
Fritz Pütz
Leyboldstraße 12
50354 Hürth
01805 / 170 171
presse@pr-schacker.de
http://www.german-transfer.de

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Jan 20 2014

Narrenfreiheit mit Chauffeur

Bequem und sicher durch die fünfte Jahreszeit ab vier Euro pro Fahrgast

Karnevalisten und Faschingsfans müssen in der närrischen Jahreszeit im Straßenverkehr besonders achtsam sein. So darf zum Beispiel durch die Kostümierung die Sicherheit beim Autofahren nicht gefährdet und Sicht- und Hörfeld dürfen durch die Maskerade nicht beeinträchtigt werden, was bei vielen fantasievollen Kostümen nicht gewährleistet ist. Trunkenheit beim Autofahren ist in der bunten Jahreszeit die häufigste Ursache für Verkehrsdelikte. Wer sich alkoholisiert ans Steuer setzt, riskiert bei einer Verkehrskontrolle Geldstrafen, Punkte in Flensburg und Führerscheinentzug. Passiert ein Unfall, drohen versicherungsrechtliche Konsequenzen und sogar strafrechtliche Verfolgung. Im schlimmsten Fall bringt man sich und das Leben anderer in Gefahr. Was viele nicht wissen: Beifahrer werden mit in die Verantwortung gezogen, wenn sie einen alkoholisierten Fahrer ans Steuer lassen. Und auch, wer mit dem Fahrrad nicht mehr verkehrstüchtig ist oder gar einen Unfall verursacht, riskiert Gesundheit, Strafen und Führerscheinverlust. Der Appell, das Fahrzeug in der närrischen Zeit besser stehen zu lassen, richtet sich also an alle, die in Feierlaune sind.

Damit Närrinnen und Narrhalesen unbeschwert feiern können, ist die Fahrt mit einem Chauffeurservice eine sichere, bequeme und günstige Lösung. So kann man sich nach Herzenslust kostümieren und maskieren, ohne auf die Fahrtüchtigkeit achten zu müssen. Bei den närrischen Anlässen kann man dann sorglos und ausgelassen feiern und sich darauf verlassen, dass alle Beteiligten wohlbehalten wieder zuhause ankommen. Die garantierte Hin- und Rückfahrt wird beim Mobilitätsanbieter German Transfer zum Festpreis einfach online gebucht und per Kreditkarte bargeldlos abgerechnet.

Einzel- oder Sammeltransfers für bis zu sieben Personen können in verschiedenen Fahrzeugkategorien bequem vorausgebucht werden. Auch der Transfer größerer Personengruppen kann durch Vorplanung individuell oder zu festen Shuttle-Zeiten organisiert werden. Dabei liegen die Preise für den Chauffeurservice von German Transfer oft unter herkömmlichen Transferangeboten. So ist zum Beispiel eine Fahrt von der Kölner Innenstadt in das urbane Wohnumfeld für bis zu sieben Personen bereits für insgesamt rund 30 Euro zum Festpreis buchbar, was bei voller Auslastung einen Pro-Kopf-Preis von nur rund vier Euro ergibt.

Damit sind gleich mehrere Sorgenfaktoren in der stimmungsvollen Jahreszeit eliminiert: Übernimmt ein Chauffeur das Steuer, können Unfallgefahr durch Müdigkeit oder auch der Verlust des vielleicht sogar für die Berufsausübung unabdingbaren Führerscheins nach Alkholgenuss ausgeschlossen werden. Der Fahrpreis ist fest vereinbart und muss aufgrund der Kreditkartenzahlung bei Ankunft am Zielort nicht bar bezahlt werden. Die Abholung zum vereinbarten Zeitpunkt wird seitens German Transfer garantiert. So steht einer ausgelassenen Faschings-/ Karnevalsfeier zumindest nicht die Sorge um die sichere Hin- und Rückfahrt im Wege.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.german-transfer.de.

Hintergrundinformation

German Transfer betreibt seit 2004 ein webbasiertes Buchungsportal für Transfer- und Chauffeurfahrten zu jedem beliebigen Reiseziel in Deutschland für Geschäfts- und Privatreisende. Die Transferfahrten werden grundsätzlich mit einem professionellen Fahrer durchgeführt, womit das Unternehmen nicht im Mietwagenbereich, sondern im Beförderungssektor angesiedelt ist. Insgesamt stehen 380 Lizenzpartner mit ca. 4.500 Fahrzeugen nebst Fahrer bereit und decken damit alle bundesweiten Reiseziele ab.

Das Kerngeschäft von German Transfer ist die Vermittlung von Transferfahrten im Economy-Segment sowie Chauffeurfahrten im Business- und First-Class-Segment. Dabei garantiert das Unternehmen Reisekosteneinsparungen von bis zu 30 Prozent für Geschäftsreisende durch verhandelbare Rahmenabkommen sowie Vorsteuer-Vorteile von rund zwölf Prozent.

Weitere charakteristische Unternehmensmerkmale sind die Festpreis-Garantie unabhängig von Stand- und Stauzeiten sowie Umwegfahrten und die damit verbundene Budget-Transparenz. Insbesondere Firmenkunden schätzen die automatisierten Prozesse zur Buchung, Bezahlung, elektronischen Rechnungsstellung und Reporting einschließlich der Möglichkeit zum Durchrouten bis ins Reisekosten-Management-System, die Anbindung an alle gängigen Firmenkreditkarten und so die Prozesskosten-Ersparnis durch bargeldlose, papierbeleglose Bezahlung. Für viele Firmen sind zudem Reporting von CO2-Emissionsreduktionen ein wichtiges Kriterium sowie die Möglichkeit zum „Mobility Sharing“ durch das Modul „Pooling & Touring“.

Individual- und Privatreisende profitieren von den günstigen Transferpreisen bei der Online-Direktbuchung oder bei der Buchung über Reisebüros und Reiseveranstalter. Aspekte wie Transfer-Garantie bei Buchung und Durchführung, individueller Service, Sauberkeit, Sicherheit und geprüfte Service-Qualität sind bei Transferdienstleistern von German Transfer selbstverständlich. Mit dieser trendgerechten Service-Palette nimmt der Mobilitätsanbieter eine Vorreiterrolle auf dem deutschen Markt der Transfer- und Chauffeurdienstleister ein.

Kontakt
German Transfer GmbH
Fritz Pütz
Leyboldstraße 12
50354 Hürth
01805 / 170 171
presse@pr-schacker.de
http://www.german-transfer.de

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Nov 13 2013

Sorglos und sicher durch die festliche Jahreszeit fahren

Chauffeurservice ermöglicht bequeme, sichere und günstige Heimfahrt nach festlichen Anlässen zum Jahresende

Der Mobilitätsanbieter German Transfer bietet mit seinem Chauffeurservice eine sichere, bequeme und günstige Lösung für die Heimfahrt nach festlichen Anlässen wie Weihnachtsmärkten, Weihnachtsfeiern und Silvesterpartys. So kann man sorglos und ausgelassen feiern und sich darauf verlassen, dass alle Beteiligten wohlbehalten wieder zuhause ankommen. Die garantierte Abholung wird zum Festpreis einfach online gebucht und per Kreditkarte bargeldlos abgerechnet.

Einzel- oder Sammeltransfers für bis zu sieben Personen können in verschiedenen Fahrzeugkategorien bequem vorausgebucht werden. Auch der Transfer größerer Personengruppen kann durch Vorplanung individuell oder zu festen Shuttle-Zeiten organisiert werden. Dabei liegen die Preise für den Chauffeurservice von German Transfer oft unter herkömmlichen Transferangeboten. So ist zum Beispiel eine Fahrt von der Frankfurter Innenstadt in das urbane Wohnumfeld für bis zu sieben Personen bereits für rund 30 Euro zum Festpreis buchbar.

Damit sind gleich mehrere Sorgenfaktoren in der stimmungsvollen Jahreszeit eliminiert: Übernimmt ein Chauffeur das Steuer, können Unfallgefahr durch Müdigkeit oder auch der Verlust des vielleicht sogar für die Berufsausübung unabdingbaren Führerscheins nach Alkholgenuss ausgeschlossen werden. Der Fahrpreis ist fest vereinbart und muss aufgrund der Kreditkartenzahlung bei Ankunft am Zielort nicht bar bezahlt werden. Die Abholung zum vereinbarten Zeitpunkt wird seitens German Transfer garantiert. So steht einem fröhlichen Weihnachtsmarktbesuch, einer ausgelassenen Weihnachtsfeier oder einer rauschenden Silvesterparty zumindest nicht die Sorge um die sichere Heimfahrt im Wege.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.german-transfer.de.
+++

Hintergrundinformation

German Transfer betreibt seit 2004 ein webbasiertes Buchungsportal für Transfer- und Chauffeurfahrten zu jedem beliebigen Reiseziel in Deutschland für Geschäfts- und Privatreisende. Die Transferfahrten werden grundsätzlich mit einem professionellen Fahrer durchgeführt, womit das Unternehmen nicht im Mietwagenbereich, sondern im Beförderungssektor angesiedelt ist. Insgesamt stehen 380 Lizenzpartner mit ca. 4.500 Fahrzeugen nebst Fahrer bereit und decken damit alle bundesweiten Reiseziele ab.

Das Kerngeschäft von German Transfer ist die Vermittlung von Transferfahrten im Economy-Segment sowie Chauffeurfahrten im Business- und First-Class-Segment. Dabei garantiert das Unternehmen Reisekosteneinsparungen von bis zu 30 Prozent für Geschäftsreisende durch verhandelbare Rahmenabkommen sowie Vorsteuer-Vorteile von rund zwölf Prozent.

Weitere charakteristische Unternehmensmerkmale sind die Festpreis-Garantie unabhängig von Stand- und Stauzeiten sowie Umwegfahrten und die damit verbundene Budget-Transparenz. Insbesondere Firmenkunden schätzen die automatisierten Prozesse zur Buchung, Bezahlung, elektronischen Rechnungsstellung und Reporting einschließlich der Möglichkeit zum Durchrouten bis ins Reisekosten-Management-System, die Anbindung an alle gängigen Firmenkreditkarten und so die Prozesskosten-Ersparnis durch bargeldlose, papierbeleglose Bezahlung. Für viele Firmen sind zudem Reporting von CO2-Emissionsreduktionen ein wichtiges Kriterium sowie die Möglichkeit zum „Mobility Sharing“ durch das Modul „Pooling & Touring“.

Individual- und Privatreisende profitieren von den günstigen Transferpreisen bei der Online-Direktbuchung oder bei der Buchung über Reisebüros und Reiseveranstalter. Aspekte wie Transfer-Garantie bei Buchung und Durchführung, individueller Service, Sauberkeit, Sicherheit und geprüfte Service-Qualität sind bei den Transferdienstleistern von German Transfer selbstverständlich. Mit dieser trendgerechten Service-Palette nimmt der Mobilitätsanbieter eine Vorreiterrolle auf dem deutschen Markt der Transfer- und Chauffeurdienstleister ein.

Kontakt
German Transfer GmbH
Fritz Pütz
Leyboldstraße 12
50354 Hürth
01805 / 170 171
presse@pr-schacker.de
http://www.german-transfer.de

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Nov 7 2013

Sorglos feiern mit Chauffeur

Bequeme und sichere Heimfahrt von der Firmen-Weihnachtsfeier

Der Mobilitätsanbieter German Transfer bietet mit seinem Chauffeurservice eine sichere, bequeme und günstige Lösung für die Heimfahrt nach der Firmenfeier. So können Mitarbeiter und Unternehmensverantwortliche sorglos und ausgelassen feiern und sich darauf verlassen, dass alle Beteiligten wohlbehalten wieder zuhause ankommen. Die garantierte Abholung wird zum Festpreis einfach online oder telefonisch gebucht und auf Wunsch bargeldlos abgerechnet.

Einzel- oder Sammeltransfers für bis zu sieben Personen können in verschiedenen Fahrzeugkategorien bequem online vorausgebucht werden. Auch der Transfer größerer Personengruppen kann durch Vorplanung individuell oder zu festen Shuttle-Zeiten organisiert werden. Firmen mit oder ohne Rahmenvertrag mit German Transfer können so ihre Fürsorgepflicht gegenüber den Mitarbeitern wahrnehmen. Übernimmt die Firma die Transferorganisation nicht, können die Teilnehmer der Firmenfeier den Chauffeurservice auch individuell buchen.

Dabei liegen die Preise für den Chauffeurservice von German Transfer oft unter herkömmlichen Transferangeboten. So ist zum Beispiel eine Fahrt von der Frankfurter Innenstadt in das urbane Wohnumfeld für bis zu sieben Personen bereits für rund 30 Euro zum Festpreis buchbar.

Damit sind gleich mehrere Sorgenfaktoren nach einer Firmenfeier eliminiert: Übernimmt ein Chauffeur das Steuer, können Unfallgefahr durch Müdigkeit oder auch der Verlust des vielleicht sogar für die Berufsausübung unabdingbaren Führerscheins nach Alkholgenuss ausgeschlossen werden. Der Fahrpreis ist fest vereinbart und wird per Kreditkarte entrichtet. Das hat den Vorteil, dass bei Ankunft am Zielort kein Bargeld bereit gehalten werden muss. Die Abholung zum vereinbarten Zeitpunkt wird seitens German Transfer garantiert. So steht einer ausgelassenen Firmenfeier zumindest nicht die Sorge um die sichere Heimfahrt im Wege.

Weitere Informationen sind abrufbar unter www.german-transfer.de.
+++

Hintergrundinformation

German Transfer betreibt seit 2004 ein webbasiertes Buchungsportal für Transfer- und Chauffeurfahrten zu jedem beliebigen Reiseziel in Deutschland für Geschäfts- und Privatreisende. Die Transferfahrten werden grundsätzlich mit einem professionellen Fahrer durchgeführt, womit das Unternehmen nicht im Mietwagenbereich, sondern im Beförderungssektor angesiedelt ist. Insgesamt stehen 380 Lizenzpartner mit ca. 4.500 Fahrzeugen nebst Fahrer bereit und decken damit alle bundesweiten Reiseziele ab.

Das Kerngeschäft von German Transfer ist die Vermittlung von Transferfahrten im Economy-Segment sowie Chauffeurfahrten im Business- und First-Class-Segment. Dabei garantiert das Unternehmen Reisekosteneinsparungen von bis zu 30 Prozent für Geschäftsreisende durch verhandelbare Rahmenabkommen sowie Vorsteuer-Vorteile von rund zwölf Prozent.

Weitere charakteristische Unternehmensmerkmale sind die Festpreis-Garantie unabhängig von Stand- und Stauzeiten sowie Umwegfahrten und die damit verbundene Budget-Transparenz. Insbesondere Firmenkunden schätzen die automatisierten Prozesse zur Buchung, Bezahlung, elektronischen Rechnungsstellung und Reporting einschließlich der Möglichkeit zum Durchrouten bis ins Reisekosten-Management-System, die Anbindung an alle gängigen Firmenkreditkarten und so die Prozesskosten-Ersparnis durch bargeldlose, papierbeleglose Bezahlung. Für viele Firmen sind zudem Reporting von CO2-Emissionsreduktionen ein wichtiges Kriterium sowie die Möglichkeit zum „Mobility Sharing“ durch das Modul „Pooling & Touring“.

Individual- und Privatreisende profitieren von den günstigen Transferpreisen bei der Online-Direktbuchung oder bei der Buchung über Reisebüros und Reiseveranstalter. Aspekte wie Transfer-Garantie bei Buchung und Durchführung, individueller Service, Sauberkeit, Sicherheit und geprüfte Service-Qualität sind bei den Transferdienstleistern von German Transfer selbstverständlich. Mit dieser trendgerechten Service-Palette nimmt der Mobilitätsanbieter eine Vorreiterrolle auf dem deutschen Markt der Transfer- und Chauffeurdienstleister ein.

Kontakt
German Transfer GmbH
Fritz Pütz
Leyboldstraße 12
50354 Hürth
01805 / 170 171
presse@pr-schacker.de
http://www.german-transfer.de

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de