Posts Tagged Content Curation

Okt 31 2018

Effektive Content Curation für Unternehmen und Blogger

Content Curation ist eine der erfolgversprechendsten Methoden im Social-Media-Marketing. Content Curation bietet viele Vorteile, braucht aber auch eine Strategie und vor allem eine sinnvolle Planung.

Effektive Content Curation für Unternehmen und Blogger

Effektive Content Curation für Unternehmen und Blogger

Content Curation ist eine der erfolgversprechendsten Methoden im Social-Media-Marketing. Content Curation bietet viele Vorteile, braucht aber auch eine Strategie und vor allem eine sinnvolle Planung. Damit Content Curation nicht zum Vollzeitjob wird, gibt es hilfreiche Tools, die die Recherche, Selektion, Aufbereitung und Veröffentlichung erleichtern.

Die Vorteile von Content Curation für Unternehmen und Blogger

Das Teilen von fremden Inhalten auf den eigenen Social-Media-Kanälen bietet Bloggern und Unternehmen die Möglichkeit, einen Überblick über die neuesten Trendthemen aufzuzeigen und eine Positionierung als Experte oder Unternehmen mit Fach-Know-how zu festigen. Diese Empfehlungen laden zur Interaktion ein und bieten Anreiz für interessante Diskussionen.

Content Curation kann außerdem:
– eine regelmäßige Veröffentlichung von frischen Inhalten sicherstellen,
– die Reichweite und Sichtbarkeit der eigenen Kanäle erhöhen,
– den Netzwerkausbau und vor allem das Networking mit Influencern aus der Branche unterstützen,
– das eigene Know-how erweitern und neue Ideen für eigene Inhalte generieren,
– und vor allem Zeit für die eigene Content Produktion sparen und die eigenen Ressourcen schonen.

Um Content Curation effektiv zu betreiben und den eigenen Followern damit einen Mehrwert zu bieten, sind zwei Dinge essentiell: die Auswahl qualitativ hochwertiger Beiträge und die richtige Strategie zur Aufbereitung und Veröffentlichung dieser Beiträge. Apps und Tools können signifikant dazu beitragen, diese Prozesse zu optimieren.

Zeit sparen durch Tools und Social Media Automatisierung

Tools und Apps, die die Recherche, Selektion, Planung und Veröffentlichung von fremden Inhalten erleichtern, sparen Zeit und schonen Ressourcen. Tools wie Nuzzel, Feedly und Pocket eigenen sich zum Sammeln und Recherchieren relevanter Themen. Sind passende Beiträge gefunden ist der nächste Schritt die Planung und Veröffentlichung auf den Social Media Kanälen. Social-Media-AutomatisierungsTools ermöglichen es diesen Schritt zeitsparend zu organisieren.

Erfolgreiches Social Media Marketing lebt von der Kommunikation und Interaktion mit der Community. Automatisierung-Tools, die ein und denselben Beitrag auf alle Kanälen spammen, ohne die Möglichkeit zu bieten diese individuell anzupassen, sorgen für eine roboterhafte Kommunikation. Die Lösung bieten smarte Social-Media-Automatisierungs-Tools wie Blog2Social. Blog2Social bietet einzigartige Möglichkeiten zur schnellen Individualisierung und Anpassung jedes einzelnen Social Media Beitrags und sticht damit aus der Masse der Automatisierungs-Tools heraus.

Social Media Planung, Auto-Posting, Cross-Posting und Content Curation aus einer Hand – einfach und schnell per Klick

Blog2Social bietet als All-in-one-Lösung Unterstützung bei der Planung und Veröffentlichung eigener, sowie kuratierter Beiträge auf den Social Media. Beiträge können in einem einzigen Schritt schnell und einfach, individuell für jedes soziale Netzwerk angepasst und vorgeplant werden. Zielgruppengerechte Ansprache, Teasertexte, Handles, verschiedene Bilder und Bildformate sorgen für abwechslungsreiche Social-Media-Feeds mit persönlichem Touch. Durch die Möglichkeit Beiträge lange im Voraus zu planen, sorgt Blog2Social für eine signifikante Zeitersparnis und ermöglicht es, Social-Media-Kanäle auch in Zeiten der Abwesenheit mit ganz persönlichen Beiträgen zu versorgen.

Blog2Social gibt es als WordPress-Lösung für Unternehmen mit Corporate Blog sowie private Blogger, als WebApp, einer browserbasierten Stand-alone-Version und als Browser-Extension für Firefox und Chrome mit Verknüpfung zur Blog2Social WebApp.

Die ADENION GmbH entwickelt und betreibt Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation.

Der Online-Service PR-Gateway bietet die einfache, crossmediale und automatisierte Distribution von Pressemitteilungen, Fachartikel und Unternehmensnews an eine individuelle Auswahl aus über 250 kostenfreien Presseportalen, Fach- und Themenportalen, Dokumenten-Netzwerken, Social Media News-Diensten sowie über die eigenen Social-Media-Kanäle. Über Premium-Dienste können außerdem weitere renommierte Fachportale sowie Redaktionen namhafter Fachpublikationen und Online-Magazine erreicht werden.

Eine Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten über Presseportale, Newsdienste und Social Media kann die Sichtbarkeit und Reichweite in den Suchmaschinen erheblich steigern. Die Online-Nachrichten erreichen nicht nur Medienkontakte, sondern vor allem auch Kunden und Interessenten direkt.

Firmenkontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
49-2181-7569140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Pressekontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-140
+49 2181 7569-199
monika.zehmisch@adenion.de
http://www.pr-gateway.de

Sep 27 2018

Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation ist das Sammeln, Selektieren und Teilen relevanter Inhalte anderer Autoren auf den eigenen Social-Media-Kanälen. Content Curation erhöht die Vielfalt des eigenen Social-Media-Feeds und trägt dazu bei, diesen als wertvolle Content-Ressource zu etablieren. Doch auch Content Curation braucht eine Strategie, um erfolgreich zu funktionieren. Social Media Tools helfen, um eine regelmäßige Veröffentlichung und einen ausgewogenen Mix an eigenen und fremden Inhalten sicherzustellen.

Content Curation: Ein unterschätzter Trend für Unternehmen?

Content Curation ist eine der erfolgversprechendsten Strategien im Social Media Marketing. Das Teilen von fremden Inhalte auf den eigenen Social-Media-Kanälen kann:
– das eigene Themenspektrum um weitere relevante Inhalte zum Thema erweitern,
– eine regelmäßige Veröffentlichung von frischen Inhalten sicherstellen,
– die Reichweite und Sichtbarkeit der eigenen Kanäle erhöhen,
– den Reputationsaufbau und die Positionierung als Experte und Vordenker in der Branche positiv untermauern.
– den Netzwerkausbau und vor allem das Networking mit Influencern aus der Branche unterstützen,
– das eigene Know-how erweitern und neue Ideen für eigene Inhalte generieren,
– und vor allem Zeit für die eigene Content Produktion sparen und die eigenen Ressourcen schonen.

Wer fremde Inhalte auf den eigenen Social Media Kanälen teilt, gibt damit automatisch eine Leseempfehlung und Orientierung. Diese Empfehlungen laden zur Interaktion ein und bieten Anreiz für interessante Diskussionen.

Content Curation in der Unternehmenskommunikation

Auch in Unternehmen wird Content Curation zunehmend in die Social Media Strategie integriert. Für Social-Media-Expertin Melanie Tamble gehört Content Curation zu einem ausgewogenen Content-Marketing-Mix dazu: „Content Curation ist eine hervorragende Möglichkeit, meiner Community unterschiedliche Meinungen und Perspektiven, aber auch Trends und Analysen zu meinem Themen näher zu bringen, die ich selbst in der Fülle gar nicht bereitstellen könnte. Es ist viel fruchtbarer, sie aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten und sich darüber auszutauschen“.

Im Businessumfeld wird Content Curation jedoch immer noch stark unterschätzt. Zu groß scheint die Angst davor, fremden Content zu teilen und damit auf andere Unternehmen und Quellen zu verweisen. Dabei kann Content Curation gerade in der Unternehmenskommunikation viel Zeit und Ressourcen für die Produktion von eigenen Inhalten sparen. Zeit, die sich besser in den aktiven Community-Aufbau und die Interaktion investieren lässt. Dabei bietet Content Curation für Unternehmen und Blogger viele Vorteile bei vergleichsweise geringem Aufwand.

Reputation steigern und Expertenstatus erreichen

Content Curation bietet die Möglichkeit einen Überblick über die neuesten Trendthemen aufzuzeigen und eine Positionierung als Experte oder Unternehmen mit Fach-Know-how zu festigen. Das Kuratieren hochwertigen Contents beeinflusst die Reputation eines Unternehmens, einer Marke, eines Produktes oder einer Person. Social Media Kanäle, die ausschließlich zur Selbstdarstellung dienen, d.h. das Unternehmen, Personalia oder die Produkte in den Mittelpunkt stellen, enthalten nur wenig Mehrwert für Fans und Follower. Kuratierte Inhalte, die hochwertigen Content bieten, schaffen Anreize, dem Unternehmensprofil zu folgen.

Ressourcen sparen durch Content Curation

Besonders kleine oder mittelständische Unternehmen und nebenberufliche Blogger haben oftmals nicht die Möglichkeit, hochwertige Beiträge, Erhebungen oder Analysen zu produzieren. Mittels Content Curation lassen sich ressourcenschonend, relevante Inhalte aus Fachbeiträgen, Studien, Whitepapers oder Experteninterviews anderer Autoren als Ergänzung für den eigenen Social-Media-Feed aufbereiten. Mit dieser Strategie sind die Social Media Kanäle immer mit für die Zielgruppe interessantem und abwechslungsreichem Content gefüllt.

Zeit sparen durch Tools und Social Media Automatisierung

Content Curation bietet viele Vorteile, braucht aber auch eine Strategie und vor allem eine sinnvolle Planung. Damit Content Curation nicht zum Vollzeitjob wird, gibt es hilfreiche Tools, die die Recherche, Selektion, Aufbereitung und Veröffentlichung erleichtern. Monika Zehmisch stellt in Ihrem Fachartikel, Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Blogs und Social Media, Tools für jeden dieser Schritte vor und fasst zusätzlich die wichtigsten Vorteile und Tipps in ansprechenden Infografiken zusammen.

Insbesondere Social-Media-Automation-Tools, wie Blog2Social, bieten Unterstützung bei der Planung und Veröffentlichung der eigenen Inhalte und der kuratierten Beiträge auf den Social Media. Durch automatisierte Optimierung der Beiträge für jedes soziale Netzwerk und die Möglichkeit Beiträge lange im Voraus zu planen, sorgt dieses Tools für eine signifikante Zeitersparnis. Blog2Social gibt es als WordPress-Lösung, als WebApp und als Browser-Extension für Firefox und Chrome.

Das WordPress Social Media Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Durch die Veröffentlichung der Blogbeiträge in den verschiedenen Social Media lässt sich die Sichtbarkeit und die Reichweite der Beiträge erheblich steigern.

Blog2Social ist in der Grundversion kostenlos nutzbar. Der volle Umfang der Premium-Funktionen des WordPress Social Media Plugins Blog2Social steht für alle Nutzer 30 Tage kostenlos und unverbindlich zum Test zur Verfügung.
Jetzt informieren und die Premium Funktionen von Blog2Social 30 Tage kostenlos testen: http://service.blog2social.com/de/trial

Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy ( http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
ADENION GmbH / Blog2Social
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 7569-199
presseinfo@adenion.de
http://www.blog2social.com

Pressekontakt
ADENION GmbH / Blog2Social
Monika Zehmisch
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
monika.zehmisch@adenion.de
http://www.blog2social.com

Mrz 1 2017

Content Curation als Kommunikationsstrategie – 4 Gründe warum es sich lohnt, fremde Inhalte zu teilen

Content-Curation ist ein wichtiges Kommunikationselement der Unternehmenskommunikation. Unternehmen bleiben so aktiv im Gespräch, werden zum Meinungsbildner, bieten ihren Followern mehr Vielfalt und legen einen Grundstein für das Influencer-Marketing

Content Curation als Kommunikationsstrategie - 4 Gründe warum es sich lohnt, fremde Inhalte zu teilen

Social Media Nutzer empfehlen schon lange Beiträge, Fotos oder Videos, die ihnen besonders gefallen, durch Liken, Teilen oder Kommentieren. Unternehmen, die diese Taktik in ihre Kommunikationsstrategie übernehmen, können sich über Vorteile freuen.

4 Vorteile der Content Curation für die Unternehmenskommunikation

1. Content Curation: Aktiv im Gespräch bleiben
Durch Content Curation können kleine und mittelständische Unternehmen die Studien, Whitepaper, Case Studies oder Experteninterviews fremder Autoren nutzen, um ihre Leser zu informieren und im Gespräch zu bleiben.

2. Content Curation: Zum Meinungsbildner mit Know-how werden
Durch regelmäßiges Teilen relevanter Beiträge, positionieren sich Unternehmen mit Fach-Know-how und erhalten einen Expertenstatus.

3. Content Curation: Mehr Vielfalt für die Follower
Ein Firmenprofil, das immer nur die eigenen Beiträge teilt, wirkt schnell eintönig. Mit einem, auf die Zielgruppe zugeschnittenen Content-Mix, gewinnen Unternehmen auch für die eigenen Marketing-Kampagnen ein größeres Publikum.

4. Content Curation: Der perfekte Einstieg ins Influencer Marketing
Die Content Curation legt einen Grundstein für das Influencer-Marketing. Wer recherchiert, welche Persönlichkeiten bereits etablierte Meinungsbilder sind und diese in die Content-Strategie aufnimmt, baut Beziehungen für spätere Kooperationen auf.

Content Curation in der Unternehmenskommunikation – Was ist zu beachten?

Bei der Auswahl der kuratierten Inhalte sollten sowohl die Interessen der Zielgruppe als auch die Marketingstrategie des Unternehmens bedacht werden. Die kuratierten Inhalte sollten einen Mehrwert haben und sich auf ein relevantes Themengebiet beschränken. Ist ein Unternehmen nicht im Social Web aktiv, kann es fremde Inhalte auch in einem Blogbeitrag oder in einer Pressemitteilungen erwähnen. Für dieser Art der Content Curation gibt es verschiedene Herangehensweisen:

Aggregation: Die Aggregation fasst verschiedene Beiträge zusammen und gibt einen Überblick über die aktuellen Veröffentlichungen in der Branche.
Destillation: Die Destillation filtert die Kernaussagen verschiedener Beiträge heraus, bietet Leseempfehlungen und beleuchtet verschiedene Aspekte eines Themas.
Chronologie: Besonders in der Unternehmenskommunikation eignet sich die Chronologie, um die schnelllebigen Trends oder Entwicklungen in der Online-PR abzubilden.
Mashup: Ein Mashup beleuchtet ein kontroverses Thema differenziert und diskutiert verschiedene Perspektiven eines Themas.
Elevation: Die Evaluation kuratiert tagesaktuelle Themen und bietet dem Leser einen Überblick über die neuesten Trends der Branche.

Die richtigen Tools für zeiteffiziente Content Curation

Trotz der vielen Vorteile, sollte die Content Curation nicht zu viel Zeit einnehmen. Sowohl für die Recherche als auch für die Verbreitung der kuratierten Inhalte bieten viele Tools Unterstützung.

Recherche
Die richtigen Tools helfen relevante Trendthemen mit nur wenigen Klicks zu speichern und weiter zu verbreitet. Der Blogbeitrag Wie Sie Content Curation für Ihre Kommunikationsstrategie nutzen können bietet eine übersichtliche Infografik mit den besten Tools für die Content-Recherche.

Content Curation
Bei der Wahl des passenden Automatisierungstools, sollten Unternehmen vor allem auf Individualisierungsoptionen setzen. Auch zeitversetztes Posten ist wichtig, um die kuratierten Beiträge zu den aktivsten Zeiten in den Social Media Kanälen zu veröffentlichen.

Der Social Media News Verteiler CM-Gateway vereint diese Komponenten und ermöglicht, ein automatisiertes Kuratieren via Pocket-Import oder RSS-Feed. Manuelles Teilen von Bildern und/oder Links ist ebenfalls mit nur wenigen Klicks möglich. Das Desktop-Tool ermöglicht es außerdem, Kommentare oder Teasertexte zu den Posts hinzuzufügen oder sie mit #Hashtags und @Handles optimal an ein spezifisches Netzwerk anzupassen. Das vermeidet mechanisch klingende Posts. Der Beste-Zeiten-Manager von CM-Gateway ermöglicht auch zeitversetztes Posting. Der FAQ-Beitrag Content Curation: Wie funktioniert Content Curation mit dem Social Media Presseverteiler? erklärt ausführlich, wie das Kuratieren mit CM-Gateway funktioniert.

Tipp: Die Herangehensweise der Content Curation funktioniert auch in der Online-PR

Die Techniken der Content Curation führen auch in der Online-PR zum Erfolg. Wer darauf achtet, Unternehmens-News zu den richtigen Zeiten in den Social Media zu posten, erhöht die Chance von der Zielgruppe und von Journalisten wahrgenommen zu werden. Darüber hinaus liefert die Content Curation auch kreative Ideen für die Online PR. Mit der Elevation können Unternehmen ihre eigene Online-PR puschen. Der Presseverteiler PR-Gateway bietet eine Schnittstelle zu dem Social Media News Verteiler CM-Gateway. So ermöglichen es die beiden Tools, Pressemitteilungen auf Online-Presseportalen und in den sozialen Netzwerken zu verbreiten. Der Blogbeitrag 3 Tipps, um mit Social Media PR mehr aus Ihrer Pressemitteilung zu machen erklärt, wie PR in den Social Media funktioniert. Der FAQ Beitrag Social Media News Verteiler CM-Gateway: Wie veröffentliche ich meine Online-Pressemitteilungen in den sozialen Netzwerken mit dem Social Media News Verteiler? beschreibt, wie PR-Gateway und CM-Gateway Unternehmen bei der Social Media PR unterstützen.

Zusammenfassung: Gute Erfolgsaussichten für die Unternehmenskommunikation durch Content Curation

Es lohnt sich die Content Curation in die Kommunikationsstrategie zu integrieren

1. Durch fremde Inhalte aktiv im Gespräch bleiben
2. Zum Meinungsbildner mit umfassendem Know-how werden
3. Followern eine Vielfalt an hochwertigen Inhalten bieten
4. Kontakte knüpfen und Influencer-Marketing betreiben

Der komplette Artikel Wie Sie Content Curation für Ihre Kommunikationsstrategie nutzen können steht auf dem Blog von PR-Gateway zur Verfügung.

Die ADENION GmbH entwickelt und betreibt Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation.

Das Tool PR-Gateway bietet die einfache, crossmediale und automatisierte Distribution von Pressemitteilungen, Fachartikel und Unternehmensnews an eine individuelle Auswahl aus über 250 kostenfreien Presseportalen, Fach- und Themenportalen, Dokumenten-Netzwerken, Social Media News-Diensten sowie über die eigenen Social-Media-Kanäle. Über Premium-Dienste können außerdem weitere renommierte Fachportale sowie Redaktionen namhafter Fachpublikationen und Online-Magazine erreicht werden.

Eine Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten über Presseportale, Newsdienste und Social Media kann die Sichtbarkeit und Reichweite in den Suchmaschinen erheblich steigern. Die Online-Nachrichten erreichen nicht nur Medienkontakte, sondern vor allem auch Kunden und Interessenten direkt.

Jetzt informieren und PR-Gateway kostenlos testen, http://www.pr-gateway.de/testen

Firmenkontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
49-2181-7569140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Pressekontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-140
+49 2181 7569-199
monika.zehmisch@adenion.de
http://www.pr-gateway.de