Posts Tagged Design

Feb 19 2019

ISH 2019: RIKA Innovative Ofentechnik

präsentiert vier neue Modelle, Smart-Home-Innovation, neues exklusives Produktsegment neues exklusives Produktsegment und effiziente Modernisierungslösungen für Kachelöfen

ISH 2019: RIKA Innovative Ofentechnik

Micheldorf / Frankfurt, 19.02.2019. Auf der ISH, der weltweit führenden Messe für den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser und Energie in Gebäuden, treffen auch internationale Anbieter von Kachelöfen, Kaminen, Kombi- sowie Pelletöfen auf ihr Fachpublikum und Besucher.

Die RIKA Innovative Ofentechnik GmbH präsentiert ab dem 11.03.2019 auf der ISH (Halle 9.2., Stand B25) ihre neuesten Produkte und Innovationen:

-Auf neuem, außergewöhnlichem 400m²-Messestand werden RIKA Öfen zum Erlebnis
-Smart-Home-Innovation setzt neue Maßstäbe in der Digitalisierung
-Designkamine verbinden Atmosphäre mit exklusivem Stil und vielen Individualisierungsmöglichkeiten
-RIKA Pellet Kachelofen-Einsatz bringt moderne Technologie in alte Öfen
Karl Riener, Geschäftsführer der RIKA Innovative Ofentechnik GmbH blickt mit Vorfreude auf die ISH: „Im Zentrum unserer Arbeit stehen aktuell neben einer Smart-Home-Innovation, die wir erstmals auf der Messe präsentieren werden, unsere neue Produktkategorie der Designkamine sowie eine effiziente Lösung zur gesetzlich vorgeschriebenen Nachrüstung älterer Kachelöfen. In Frankfurt zeigen wir, wie sich Tradition, Design, Nachhaltigkeit und intelligente Digitalisierung gleichermaßen miteinander verbinden lassen“, so der Geschäftsführer des Familienunternehmens weiter.

RIKA auf der ISH im Überblick:

RIKA Designkamine
„Der Ofen für Individualisten“: Der Titel der neuen RIKA Produktkategorie benennt die Verbindung von bewährter RIKA Qualität „Made in Austria“ mit den individuellen Design-Wünschen der Kunden. Das neue Angebot zeichnet sich durch zahlreiche Verkleidungsvarianten mit unterschiedlichsten Oberflächenmaterialien und imposante Panoramasichtscheiben mit dauerhaft klarer Sicht aus. Das Knistern und Knacken der Holzscheite sowie das harmonische Flammenbild schaffen darüber hinaus eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre.

RIKA Pellet Kachelofen-Einsatz
Die 1. Verordnung zum deutschen Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) verlangt das Umrüsten oder Stilllegen alter Kamin- und Kachelöfen. Um einen alten Warmluftkachelofen weiter nachhaltig und effizient nutzen zu können, bietet RIKA einen neu entwickelten Heizeinsatz, der einfach in den bestehenden Ofen eingebaut wird. Die Optik bleibt erhalten, das Innenleben ist nunmehr leistungsstärker, die hochmoderne Pellet-Technologie schafft um ein Vielfaches mehr Komfort und Umweltverträglichkeit – die strengen Grenzwerte der 1. BImSchV werden sogar unterschritten.

Smart-Home-Innovation zur ISH
Das Fachpublikum sowie die Besucher der ISH sind ab dem ersten Messetag herzlich eingeladen, die einzigartige smarte Innovation live zu erleben. Nur so viel vorab: RIKA gelingt es damit, völlig neue Maßstäbe in der digitalen Ofentechnologie zu setzen.

Für interessierte Journalisten stehen die RIKA Ansprechpartner für eine Einführung in die RIKA Ofenwelt, gerne zur Verfügung. Wir bitten um eine kurze Anmeldung per Mail unter rika@siccmamedia.de oder telefonisch +49 221/348038-34.
Lizenzfreies Bildmaterial der RIKA Produktwelten steht ebenfalls auf Anfrage zur Verfügung.

Über RIKA:
RIKA Innovative Ofentechnik GmbH zählt zu den führenden Anbietern qualitativ hochwertiger Kaminöfen und ist Marktführer bei Pelletöfen im deutschsprachigen Raum. RIKA wurde 1951 in Micheldorf in Oberösterreich gegründet und wird als Familienunternehmen von Karl Riener in zweiter Generation geführt. Die Leidenschaft für Öfen steht vor dem Hintergrund, ein Stück Lebensqualität zu schaffen. Der Anspruch, kontinuierlich neue Maßstäbe in Qualität, Innovation und Design zu setzen, resultiert in einer ständigen Weiterentwicklung von Öfen in Form und Funktion und führte zu einem breiten Produktportfolio an Kamin-, Pellet- und Kombi-Öfen sowie Designkamine. Durch die langjährige Erfahrung in der Ofenherstellung und Produktinnovationen wie dem europaweit ersten Pelletofen gilt RIKA als Pionier der Branche. Mit dem Siegel „Green Innovation“ verpflichtet sich RIKA im Sinne der Nachhaltigkeit zur freiwilligen Einhaltung sämtlicher Anforderungen und zur Zertifizierung nach den strengsten internationalen Richtlinien. RIKA wurde unter anderem mit dem weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe Award, ausgezeichnet, beschäftigt mittlerweile über 300 Mitarbeiter und verfügt über ein internationales Händlernetz.

www.rika.at
www.rika.de
www.rika.ch

Firmenkontakt
Siccma Media GmbH
Annette Gauger
Goltsteinstrasse 87
50968 Köln
022134803834
rika@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Annette Gauger
Goltsteinstrasse 87
50968 Köln
022134803830
gauger@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Feb 12 2019

Die Internetagentur fragbenny in Bremen bietet Webdesign

Wir bieten aber auch SEO, Content Marketing & Social Media

Die Internetagentur fragbenny in Bremen bietet Webdesign

Wir machen Webdesign, SEO, Content Marketing & Social Media einfach möglich. Die Internetagentur fragbenny in Bremen bietet eine Reihe von Leistungen rund um das Thema Internet, Social Media und Design. Wir erarbeiten Strategien für Ihr Unternehmen mit Blick auf die neusten Entwicklungen im Bereich Webentwicklung, Webdesign und Webshops.

Dabei schauen wir, mit Blick auf SEO / Suchmaschinenoptimierung, auch genau auf die Inhalte. Wir erarbeiten Konzepte zum Bloggen und zeigen Ihnen wie Sie das bestmögliche aus den Sozialen Medien holen. Egal ob Content Marketing oder generell Online Marketing, fragbenny machts möglich.

Weitere Informationen unter https://fragbenny.de/

fragbenny ist eine Internet- und Medienagentur mit Schwerpunkt Webdesign, Design und SEO in Bremen. fragbenny bietet von der kompletten Webseite mit Fokus auf Geschwindigkeit, Suchmaschinenoptimierung und Optik, auch Design und Content Marketing. Wir erstellen auch Likepages für Social Media und bieten auch die passende Social Media Strategie. Im Bereich Design erstellen wir eine komplettes Corporate Design mit Logo / Signet und helfen auch beim ReDesign des aktuellen Corporate Designs.

Kontakt
Internetagentur fragbenny – Webdesign | Design | SEO
Benedikt Windolph
Zum Sebaldsbrücker Bahnhof 1
28309 Bremen
015119076198
kontakt@fragbenny.de
https://fragbenny.de/

Feb 6 2019

Luftreiniger IDEAL AP40 PRO ist „Produkt des Jahres 2019“

Durch sein herausragendes Zusammenspiel von Design, Funktionalität und Verarbeitungsqualität hat der Luftreiniger IDEAL AP40 PRO die Jury überzeugt.

Luftreiniger IDEAL AP40 PRO ist "Produkt des Jahres 2019"

Luftreiniger IDEAL AP40 PRO als „Produkt des Jahres 2019“ ausgezeichnet

Der Hochleistungs-Luftreiniger IDEAL AP40 PRO wurde anlässlich der Paperworld als „Produkt des Jahres 2019“ ausgezeichnet. Vor allem durch sein herausragendes Zusammenspiel von Design, Funktionalität und Verarbeitungsqualität hat er die renommierte Jury aus Management, Fachhandel, Design und Fachmagazinen überzeugt.

Bereits zum 19. Mal wurde der Wettbewerb „Produkt des Jahres“ vom Verband der PBS-Markenindustrie ausgeschrieben. Das Ziel dahinter: Auch im Jahr 2019 Papier-, Büro- und Schreibwaren-Artikel mit zukunftsweisenden, neuen Ideen für Handhabung und Gestaltung zu finden. Der Hochleistungs-Luftreiniger IDEAL AP40 PRO ging in der Kategorie „Gewerblicher Bürobedarf“ als klarer Sieger mit komfortablem Bedienkonzept für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden hervor.

Nicht verwunderlich, denn der IDEAL AP40 PRO vereint klares Design mit effizienter Luftreinigung, und dies bei hoher Laufruhe und niedrigem Energieverbrauch. Und fügt sich mit seinem hochwertigen Design nahtlos in jedes Ambiente ein. „Dieses Produkt lässt sich in ein schickes Designer-Loft genauso integrieren wie in eine Open-Space-Fläche im Bürogebäude. Es passt sich an. Es passt sich sogar farblich an. Ein leuchtendes Sonnengelb, ein frisches Gebirgswasserblau, ein fröhliches Orange oder ein dezenter Grauton. Farblich passend fügt es sich auch wunderbar in jedes Small Office/Home Office ein. Wer möchte, kann die Überzüge je nach Lust und Laune und Jahreszeit wechseln. Flexibilität, die ankommt!“, so Jury-Sprecherin Christine Schmidhuber.

IDEAL AP40 PRO: Die ideale Lösung für alle Büros
Durch den IDEAL AP40 Pro wird die Luftqualität spürbar verbessert und eine von Schadstoffen unbelastete Umgebung geschaffen, in der sich Menschen natürlich wohlfühlen, konzentrierter arbeiten und seltener krank sind. Luftreiniger gehören deshalb zur essentiellen Ausstattung von modernen Büros und Privaträumen. Die Jury ergänzt: „Dabei haben wir es zugleich mit einem sehr effizienten Produkt zu tun, das Allergikern Gutes tut und für alle anderen dank des 360° Mehrlagenfilters für eine bestmögliche Schadstoff- und Feinstaubfilterung sorgt. Höchste Luftdurchsätze in Kombination vereint mit einer optimalen Filterung der Luft. Bakterien, unliebsame Gerüche oder Pollen haben keine Chance mehr.“

Über ein komfortables Bedienelement lassen sich die wichtigsten Funktionen intuitiv bedienen. Davon wie auch von den besonders geringen Laufgeräuschen zeigte sich die Jury ebenfalls beeindruckt und empfiehlt den Einsatz fürs Büro genauso wie für Ruheräume oder sogar fürs Kinderzimmer.

„Formschön, reduziert, selbsterklärend und leistungsstark sorgt der IDEAL AP40 PRO für frische wie saubere Luft zum Arbeiten, die jedem Office-Worker mehr als willkommen ist. Dieses Produkt des Jahres ist nicht nur eine absolut runde Sache, sondern zugleich die IDEALe Lösung für alle Büros. Egal ob im Großraum oder im Eckbüro eines Managers mit Blick auf die Skyline von Mainhattan“ so Christine Schmidhuber in ihrer Laudatio.

Zukunftsweisende Bürowelt mit Wohlfühlcharakter
Nach Überzeugung der Juroren steht der IDEAL AP40 PRO – wie auch die Sieger-Produkte der anderen sechs Kategorien – für die Veränderungen der bisherigen Vorstellungen von Leben und Arbeiten. Die „Produkte des Jahres 2019“ repräsentieren eine zukunftsweisende Bürowelt mit Wohlfühlcharakter, weil sie jeweils die Menschen und weniger die ausgereiften technologischen Innovationen in den Vordergrund stellen. Laut Jury ist es final „eine einwandfreie Produktqualität, die zählt und den kleinen Unterschied macht, der ein Produkt letztlich zu einem „Produkt des Jahres“ der PBS-Markenindustrie macht“.

Geschäftsführer Daniel Priester: „Wir freuen uns sehr zu den Preisträgern 2019 dieser bedeutendsten Produktauszeichnung der PBS-Branche zu gehören und bedanken uns recht herzlich für die Wahl. Dieser Preis zeigt uns, dass wir mit unserem Produktbereich IDEAL Health auf dem richtigen Weg sind und diese Prämierung ist für uns die schönste Bestätigung unserer Arbeit.“

Die unabhängige, prominent besetzte Jury hatte 72 ganz unterschiedliche Produkte und Produktserien nach einem strengen Kriterienkatalog begutachtet und die Siegerprodukte im neunzehnten Wettbewerb prämiert. Die Preise wurden am 26. Januar 2019 auf der internationalen Messe Paperworld in Frankfurt am Main vom Vorsitzenden des Verbands der PBS-Markenindustrie, Torsten Jahn, verliehen.

Seit mehr als sechs Jahrzehnten werden unter der Marke IDEAL sehr erfolgreich Aktenvernichter und Schneidemaschinen für den anspruchsvollen Anwender im professionellen Büro oder im graphischen Bereich angeboten. Höchstwerte bei Qualität und Sicherheit erfüllen die IDEAL Produkte ebenso wie überdurchschnittliche Ansprüche hinsichtlich Bedienfreundlichkeit, Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Design. Unter IDEAL Health bietet IDEAL mit einem attraktiven Sortiment von Luftreinigern und Luftbefeuchtern zudem vielfältigste Lösungen für gute Raumluft. Die Marke IDEAL steht seit jeher für höchste Qualität in Sachen Büro-Ausstattung. Das gilt natürlich auch für die IDEAL Luftreiniger und Luftbefeuchter, die nicht nur durch ihre hochwertige Bauweise überzeugen. Aber auch was den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und eine umweltverträgliche Produktion anbelangt, gehen die IDEAL Produkte mit gutem Beispiel voran. Generell werden alle Produkte nachhaltig und umweltschonend hergestellt.

Kontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
pr@krug-priester.com
http://www.ideal.de

Feb 5 2019

DIMEGO – YOUR TURN TO GO DIGITAL

WIR SIND BERATER, KONZEPTER, DESIGNER, ENTWICKLER UND FÜHLEN UNS IN DER DIGITALEN WELT ZUHAUSE

DIMEGO - YOUR TURN TO GO DIGITAL

Der Digitalisierungsdruck auf unsere Gesellschaft wächst massiv und zwingt Unternehmen zu einer Veränderung in der Art ihres Denkens und Handelns. Ständige Veränderungen und Trends erfordern immer mehr Know-how. Um konkurrenzfähig bleiben zu können, müssen authentische Marken- und Verkaufserlebnisse geschaffen werden.

DIMGEO unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen und versteht sich dabei als vertrauter Partner für die Zukunft. Unser Anspruch ist die kontinuierliche Begleitung und Weiterentwicklung unserer Kunden mit mess- und spürbarem Erfolg. Wenig Abbrüche, lange Verweildauer, hohe Conversion – und Webseiten, die von Google gemocht werden.

DIMEGO ist eine moderne und kreative Fullservice-Digitalagentur mit Sitz in Düsseldorf. Wir stehen für lebendige visuelle Auftritte, sei es im Bereich der klassischen Kommunikations-Dienstleistungen als auch im Bereich der neuen Medien. Grafikdesign, Webdesign und Web-Anwendungen für spezielle Anforderungen sind einige Bestandteile unseres Leistungsportfolios.

Wir bieten ganzheitliche Lösungen von der Beratung, über die Gestaltung bis hin zur technischen Umsetzung – alles aus einer Hand.

DIMEGO ist eine moderne und kreative Fullservice-Digitalagentur mit Sitz in Düsseldorf. Wir stehen für lebendige visuelle Auftritte, sei es im Bereich der klassischen Kommunikations-Dienstleistungen als auch im Bereich der neuen Medien. Grafikdesign, Webdesign und Web-Anwendungen für spezielle Anforderungen sind einige Bestandteile unseres Leistungsportfolios.

Wir bieten ganzheitliche Lösungen von der Beratung, über die Gestaltung bis hin zur technischen Umsetzung – alles aus einer Hand.

Kontakt
DIMEGO
Hakim Bouassaria
Borsigstr. 17
40227 Düsseldorf
021197174362
info@dimego.de
http://www.dimego.de

Jan 29 2019

Embedded World: ARIES Embedded präsentiert neues System-on-Module mit PolarFire FPGA

M100PF-Board erweitert und optimiert Microchips PolarFire FPGA für Industrie und Medizintechnik

Embedded World: ARIES Embedded präsentiert neues System-on-Module mit PolarFire FPGA

ARIES Embedded integriert Microchips PolarFire FPGA in System-on-Module M100PF für Industrie

ARIES Embedded, Spezialist für Embedded-Services und -Produkte, präsentiert auf der Embedded World vom 26. bis 28. Februar 2019 in Nürnberg das neue System-on-Module (SoM) M100PF auf Basis der PolarFire FPGA-Familie (Field Programmable Gate Array) von Microchip. Am Stand 441 in Halle 3A stellt der Embedded-Spezialist zudem die ergänzende Evaluierungsplattform M100PFEVP vor, die Kunden einen schnellen und einfachen Projektstart ermöglicht. „Unser neues M100PF-Board bietet die volle Flexibilität der beliebten FPGAs für anspruchsvolle Anwendungen in Industrie und Medizintechnik“, erläutert Andreas Widder, Geschäftsführer von ARIES Embedded. „Der PolarFire besticht durch bis zu 50 Prozent niedrigere Leistungsaufnahme als andere FPGAs, und das bei mittlerer Dichte und außerordentlicher Sicherheit und Zuverlässigkeit.“ Mit dem SoM erweitert ARIES Embedded die FPGA-Funktionalität um RAM, Flash, Clocking und weitere Features.

M100PF bedient Industrieanwendungen flexibel und zuverlässig

Für den industriellen Einsatz erlaubt das System-on-Module einen von 0° bis +70°C auf -40° bis +85°C erweiterten Temperaturbereich. Die PolarFire-FPGAs auf dem ARIES SoM bieten 100k, 192k oder 300k Logikelemente (LE) und einen 12,7G-Transceiver bei bis 50 Prozent geringerem Stromverbrauch. Der Konfigurationsspeicher mit 256 MBit und das DDR3 RAM mit 512 MBit, 1 oder 2 GBit sowie 4 bis 64 GBit eMMC NAND Flash ermöglichen die Entwicklung komplexer Hochleistungsdesigns. Weitere Features des nur 72 auf 40 mm großen SoMs sind: 8 SerDes mit 250 MBit/s bis12,5 GBit/s, 2 PCI-Express Gen2 Endpunkt/Rootport-Steckplätze, Rich-User In-/Output und 2 Samtec QSH-090-01-F-D-A Board-to-Board-Steckverbinder.

Einfacher Projektstart mit Evaluierungsboard M100PFEVP

Für einen reibungslosen und schnellen Projektstart stellt ARIES Embedded die entsprechende Evaluierungsplattform M100PFEVP bereit. Damit können die Kunden das PolarFire FPGA evaluieren, Prototypen realisieren und den FPGA sogar in Serie verwenden. Das Evaluierungsboard enthält 2 Gigabit-Ethernet-, USB- sowie 4 DSub9-Schnittstellen für CAN, RS232, etc., außerdem Pmod-und HSMC-Erweiterungsstecker und einen microSD-Kartensteckplatz. Das Starterpaket M100PFEVP-Kit umfasst das M100PFEVP-Baseboard, M100PF-1DB Speichererweiterungen, einen 7-Zoll-Touchscreen und ein Netzteil.

Über ARIES Embedded
ARIES Embedded bietet kundenspezifische Hardware- und Software-Entwicklung und Standardprodukte für Industrie und Landwirtschaft. Der Schwerpunkt des 2001 gegründeten Embedded-Spezialisten mit Sitz in Fürstenfeldbruck, Deutschland, liegt auf der FPGA-Technologie und Open-Source-Software. Das Angebot umfasst modulare Systeme für den flexiblen und schnellen Einsatz in funktionalen Prototypen, Pilotserien und der Serienproduktion. Im Kundenauftrag passt ARIES Embedded Standardprojekte individuell an Projektanforderungen an.

Firmenkontakt
ARIES Embedded GmbH
Andreas Widder
Schöngeisinger Straße 84
82256 Fürstenfeldbruck
+49 8141 36 367 0
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.aries-embedded.com

Pressekontakt
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Hermann-Roth-Straße 1
82065 Baierbrunn
+49 89 41109402
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Jan 29 2019

Embedded World: ARIES Embedded Will Present New System-on-Module with PolarFire FPGA

M100PF Board Enhances and Optimizes Microchip’s PolarFire FPGA for Industrial and Medical Technology

Embedded World: ARIES Embedded Will Present New System-on-Module with PolarFire FPGA

The M100PFEVP evaluation platform by ARIES Embedded provides a smooth and fast project start

ARIES Embedded, specialist for embedded services and products, will display the new M100PF System-on-Module (SoM) based on Microchip’s PolarFire FPGA (Field Programmable Gate Array) family at Embedded World from February 26 to 28, 2019 in Nuremburg, Germany. At stand 441 in hall 3A, the embedded specialist will also introduce the complementary evaluation platform M100PFEVP, which delivers a fast and easy project start for customers. „Our new M100PF board provides the full flexibility of the popular FPGAs for demanding applications in industrial and medical technology,“ stated Andreas Widder, Managing Director of ARIES Embedded. „PolarFire captivates with up to 50 percent lower power consumption than competing FPGAs, at mid-range densities with exceptional safety and reliability.“ With the SoM, ARIES Embedded extends the FPGA functionality with RAM, Flash, Clocking and additional features.

M100PF Flexibly and Reliably Serves Industrial Applications

For industrial use, the system-on-module allows an expanded temperature range, from 0° to +70°C up to -40° to +85°C. On the ARIES SoM, the PolarFire FPGAs provide 100k, 192k, or 300k logic elements (LE) and feature 12.7G transceivers with up to 50 percent lower power consumption. The 256 Mbit configuration storage, the DDR3 RAM (512 Mbit, 1 or 2 Gbit), as well as 4 to 64 Gbit eMMC NAND Flash allow the development of complex high performance designs. Further features of the 72 by 40 mm small SoMs are: 8 SerDes with 250 Mbps to 12.5 Gbps, 2 PCI express Gen2 end points/root port slots, rich user I/O, and 2 Samtec QSH-090-01-F-D-A board-to-board connectors.

Easy Project Start with Evaluation Board M100PFEVP

ARIES Embedded provides the corresponding evaluation platform M100PFEVP for a smooth and fast project start. It enables customers to evaluate the PolarFire FPGA, realize prototypes and even use the FPGA in series production. The evaluation board contains 2 gigabit Ethernet, USB, and 4 DSub9 interfaces for CAN, RS232, and others, in addition to Pmod and HSMC extension connectors and a microSD card slot. The M100PFEVP starter kit includes the M100PVEVP baseboard, M100PF-1DB storage extensions, a 7-inch touchscreen, and power supply.

About ARIES Embedded
ARIES Embedded provides hardware and software development and standard products for industrial and agricultural sectors. The 2001 founded embedded specialist headquartered in Fuerstenfeldbruck, Germany, focuses on FPGA technology and open source software. The portfolio comprises of modular systems for flexible and fast use in functional prototypes, pilot series and mass production. On customer request, ARIES Embedded individually customizes standard products in accordance with project requirements.

Company-Contact
ARIES Embedded GmbH
Andreas Widder
Schöngeisinger Straße 84
82256 Fürstenfeldbruck
Phone: +49 8141 36 367 0
E-Mail: ma@ahlendorf-communication.com
Url: http://www.aries-embedded.com

Press
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Hermann-Roth-Straße 1
82065 Baierbrunn
Phone: +49 89 41109402
E-Mail: ma@ahlendorf-communication.com
Url: http://www.ahlendorf-communication.com

Jan 18 2019

Maison & Objet 2019: Design-Check der neuen internationalen Trends aus Paris

Maison & Objet 2019: Design-Check der neuen internationalen Trends aus Paris

In Paris präsentieren auf der Maison & Objet 2019 über 3.000 Design-Manufakturen ihre neuen Interior-Designs – insbesondere für das gehobene Lifestyle-Segment. Als international führende Plattformen ist die Messe ein wesentlicher Trendgeber für künftiges Möbel-, Interior- und Bad-Design. Der Trend-Scout und renommierte Bad-, Spa- und Interior-Designer Torsten Müller war für einen Trend-Check am ersten Messetag in der französischen Hauptstadt. Leitthema der Maison & Objet 2019 ist „Excuse my French“, das die international wiederentdeckte Neugier auf Frankreich symbolisiert. So war z.B. in Deutschland der Song „Je ne parle pas franais“ von Namika in 2018 wochenlang in den deutschen Charts.

„In der heute vorrangig standardisierten Welt verstärkt sich der Wunsch nach Ausgefallenheit – Frankreich bietet seit jeher eine besondere Referenz für individuelles Design und exklusiven Lifestyle“, sagt Designer Torsten Müller. „Das typische französische Design entwickelt sich dabei durch globale Einflüsse zu einem neuen Fusion-Style, der die Maison & Objet deutlich beeinflusst.“

Aktuelle Trends im Möbel- und Interior-Design

Ein Beispiel für den neuen French Chick ist JBL aus Belgien. Der Hersteller zeigt u.a. das Sofa Canape Moliere mit barockem Unterbau und plüschigen Bezug in hellerem Gelbgrün, eine offensichtliche Referenz an die opulente französische Epoche. Im Arrangement mit Elementen in aktueller Designsprache ergibt im Raum ein eleganter Mix aus Klassik und Moderne.

Der französische Hersteller Baccarat la Maison kombiniert Möbel und Deko-Objekte mit weißem oder farbigem Baccarat-Kristallglas und schafft so außergewöhnliche Konturen, die das Interior nachhaltig highlighten – wie z.B. ein großflächiger Spiegel mit leuchtend blauem Baccarat-Rahmen.

Abhakar aus Italien zeigt neben seiner Möbel- und Deko-Kollektion ebenso Highlights seiner Lampenserie, darunter den neuen Trend zu Symbiose aus Natur und Beleuchtung – so z.B. faszinierende Lichtbäume mit unzähligen Lämpchen in Blütenform.

Ebru ist niederländischer Hersteller von handgemachten Teppichen, deren Designs ebenso vintage-inspirierte und modern übersetzte Muster anbieten. Damit eignen sich diese ebenfalls als dekorative Wandteppiche, die das Interior um einen meist nicht bedachten Aspekt bereichern können.

Die auf der IMM Cologne 2019 ausgerufene Fortsetzung des Trends zur Gemütlichkeit als Opposition zur Schnelllebigkeit der digitalen Welt folgt die neue Kollektion Noble Souls von Timothy Oulten. Einladende Sofas, Liegen und Betten laden zum Verweilen ein, um die Zeit vergessen zu lassen.

Royal Stranger aus Großbritannien bietet mit seiner Möbelkollektion teils typisches britisches Pop-Design. Dazu zählt z.B. eine pinkfarbene Kommode mit angefügten vergoldeten Spiegeln. Daneben finden sich grafisch gestaltete Konzeptmöbel, die sich in unterschiedliche Designsprachen aufteilen – wie z.B. hochwertige Mosaik-Oberflächen in Kombination mit einem 80er Jahre Design-Element.

Design-Badewannen aus transparentem Kunststoff

Antoni Lupi, traditionsreicher Hersteller von exklusivem Naturstein-Baddesign aus Italien, erfindet sich neu und zeigt ergänzend eine Badewannenserie aus transparenten Kunststoff in sehr edel wirkenden Farben wie dunklem Gelb oder maritimen Blau. Das Bad wirkt durch die gewonnene Transparenz optisch größer und erhält zugleich ein Design-Highlight, das über das Lichtdesign besonders inszeniert werden kann.

Weitere Impressionen in Kürze unter https://www.design-bad.com/blog/

Torsten Müller ist nicht nur renommierter Bad/SPA- und Raum-Designer von z. B. Penthäusern, Key-Note Speaker, Kolumnist, TV-Experte und gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe. Er ist vor allem Trendsetter des wohnräumlichen Innendesigns. Bereits 2006 wurde Torsten Müller vom Magazin „SCHÖNER WOHNEN“ als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Maßstäbe in der Spa- und Raum-Architektur. Die „Welt am Sonntag“ zählte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-Designer. 2011 nannte ihn die „Frankfurter Rundschau“ den Designer unter den europäischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin Das Bad seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten Müller ist als Trendscout auf allen europäischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. Prämiert wurden zudem von ihm entworfene Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte für den German Design Award nominiert.

Kontakt
Design by Torsten Müller
Torsten Müller
Kirchstr. 3
53604 Bad Honnef
+49 (0) 2224 919123
presse@design-bad.com
https://www.design-bad.com

Jan 17 2019

Kompakt und wendig: Der CONCORD NEO wird 10 Jahre alt

Der Buggy CONCORD NEO PLUS ist standardmäßig mit einem Regenverdeck und einem Sonnensegel ausgestattet.

Kompakt und wendig: Der CONCORD NEO wird 10 Jahre alt

Mit der neuen Kollektion 2019 stellt CONCORD nicht nur Modelle der Kategorie „Driving“, sondern auch neue und verbesserte Produkte in der Kategorie „Moving“ vor. Der sportliche Buggy NEO feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag. Das aktuelle Modell NEO PLUS besticht durch eine perfekte Straßenlage und eine hohe Wendigkeit. Durch sein extrem kleines Faltmaß ist er leicht zu transportieren. Der treue Begleiter auf allen Wegen verwandelt somit tägliche Herausforderungen in ein Kinderspiel.

Erst vor kurzem veröffentlichte CONCORD die neue Farbkollektion 2019. Mit Inspirationen aus der Natur stehen tiefes Petrolblau, goldenes Beige und Rostrot als kräftige Komponenten, neutralem Schwarz, warmem Grau und sanftem Moosgrün gegenüber. Auch der wendige NEO PLUS ist in den neuen Farben verfügbar.

DIE NEO PLUS SETS BIETEN KOMFORT IN JEDER LEBENSLAGE

Das NEO PLUS BABY SET bietet eine perfekte Ergänzung für frisch gebackene Eltern. Der Buggy kommt mit der praktischen Falttragetasche SCOUT daher. Damit wird der Buggy im Handumdrehen zum Kinderwagen. Das NEO PLUS MOBILITY SET enthält als Ergänzung mehr als nur die Babytrage. Das Set besteht zusätzlich noch aus der Babyschale AIR i-SIZE, womit der Buggy für alle Aktivitäten ausgestattet ist. Der TRAVEL SYSTEM-ADAPTER sorgt für einen einfachen Austausch der verschiedenen Sitze.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern ist der NEO PLUS mit einem großen, stufenlos verstellbaren Sitz ausgestattet, der bis in eine horizontale Liegeposition eingestellt werden kann. Die Feststellbremse am Griff des NEO PLUS kann bequem mit einer Hand bedient werden und die sensible Parallelogramm-Federung fängt selbst kleinste Erschütterungen ab. Der NEO PLUS ist mit einem großen Verdeck mit UPF 50+ Sonnenschutz und einem Regenverdeck ausgestattet. Der Buggy bietet sämtliche Sicherheitsfunktionen, die Eltern von CONCORD Produkten gewohnt sind. Dazu zählt das verstellbare 5-Punkt Gurtsystem sowie die weichen Schulterpolster, mit dem das Kind stets bequem und sicher sitzt, auch wenn es größer wird.

KIDS ZONE ACCESSOIRES ALS PRAKTISCHE ERGÄNZUNG

Die Helfer im Alltag gibt es nicht nur für das Auto, sondern auch für den Spaziergang an der frischen Luft. Die Accessoires der Kategorie „MOVING“ wurden speziell auf die Buggys von CONCORD abgestimmt. Wickeltaschen zum Umhängen oder als Rucksacktasche in allen Größen bieten eine Menge Stauraum und können am Buggy befestigt werden. Neben der großen Auswahl an Fußsäcken, sind auch besonders in der kalten Jahreszeit, die mit Fleece gefütterten Handwärmer ein praktischer Begleiter. Sie können ganz einfach am Griff des Kinderwagens befestigt werden. Für den Kaffee oder Tee To Go ist der Getränkehalter eine praktische Ergänzung. Die Befestigungshaken tragen, die bis zu zehn Kilo schweren Einkaufstüten nach Hause und mit dem verstellbaren Mitfahrbrett können Geschwisterkinder auf allen Wegen sicher transportiert werden. Zusätzlich zu dem großen Sonnenverdeck des NEO PLUS gibt es für sehr starken Sonnenschein auch noch den Sonnenschirm mit UV-Schutz.

CONCORD ist europaweit einer der führenden Hersteller im Bereich Mobilität und Sicherheit für Kinder. Das Unternehmen produziert Autokindersitze, Kinderwagen sowie Zubehör und sorgt seit 40 Jahren dafür, dass Familien sicher, komfortabel und unkompliziert an ihr Ziel gelangen. Das Unternehmen wurde 1978 in Deutschland gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung von Autokindersitzen. Im Laufe der Jahre kamen Kinderwagen sowie weitere Produkte aus dem Bereich Baby- und Kinderartikel hinzu. Heute konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Produktion von Autokindersitzen sowie Kinderwagen und liefert diese in über 50 Länder. Die Produkte von CONCORD werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen und bekommen regelmäßig Bestbewertungen.

Firmenkontakt
Concord GmbH
Pau Lopez
P.I. Riera de Caldes, C/Mercader 34
08184 Palau-Solità i Plegamans
+34 93 703 1800
+34 93 703 182
info@concord.de
http://www.concord.de

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Alt-Moabit 53
10555 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Jan 16 2019

IMM Cologne 2019: PORTAPIVOT präsentiert Pivoting room dividers & Dress Wall

IMM Cologne 2019: PORTAPIVOT präsentiert Pivoting room dividers & Dress Wall

PORTAPIVOT : 360 Grad schwenkbare Türen von PortaPivot und Dress Wall

Ikonisch! So präsentiert sich das Design von PortaPivot. 2018 wurden die schwenkbaren Raumteiler „Pivoting Room Dividers“ von Portapivot zu Beginn der imm Cologne Messe mit einer Auszeichnung bedacht. Mit einer ganz besonderen.

Die 2018 ICONIC Awards – innovative Interior „Best of the Best“ belohnte das Unternehmen aus Belgien für ihr exklusives Design mit den um 360 Grad schwenkbaren Türen, die einen inspirierenden Eye-Catcher in jeder Einrichtung bilden. Hightech, maßgeschneidert, innovativ, praktisch, weltweit versendbar … und natürlich atemberaubend schön.

Auch dieses Jahr stellt Portapivot bei ihrer ersten Teilnahme auf der imm Einrichtungsmesse eine neue ikonische Kreation vor. Den Dress Wall. Dieses sensationelle Design bietet eine elegante Alternative zum herkömmlichen Ankleidezimmer oder begehbarem Kleiderschrank. Auch dieses Design wurde in diesem Jahr mit dem prestigeträchtigen ICONIC Awards 2019 innovative Interior „Selection“ ausgezeichnet.

Die unbegrenzten Möglichkeiten dieser schwenkbaren Wänden und begehbaren Kleiderschränken Dress Wall begeisterte augenblicklich die internationalen Besucher der Möbel- und Einrichtungsmesse. Beide Designs werden in der Fachpresse als Einrichtungstrends für die kommenden Jahre beschrieben.

Sie möchten mehr über die International Möbel- und Einrichtungsmesse 2019 und die einzigartigen Design-Lösungen erfahren, die Portapivot in den Kölner Messehallen präsentiert? Kontaktieren Sie bitte Koen Dries / Sales & Marketing per Telefon: +32 484 037 073 oder E-Mail: pkoen@portapivot.com

Messe imm Cologne /14. – 20. Januar /in den Kölner Messehallen /Messepl. 1, 50679 Köln, Deutschland

Mehr Informationen unter: www.portapivot.com

www.facebook.com/portapivot
www.instagram.com/portapivot

Kontakt
PORTAPIVOT
Koen Dries
Nijverheidsweg 32 a
2240 Massenhoven
+32484037073
koen@portapivot.com 
http://www.portapivot.com

Jan 10 2019

Von New York nach Berlin – JNBY begeistert die Modewelt

JNBY – Extravaganz für die Berliner Fashion Week

Von New York nach Berlin - JNBY begeistert die Modewelt

JNBY – Extravaganz auf der Berliner Fashion Week

Düsseldorf, 10.01.2019: Wie überrascht man das verwöhnte Publikum der New York Fashion Week? Vor dieser, nicht ganz unwichtigen Frage, standen sicherlich die kreativen Köpfe des chinesischen Fashionlabels JNBY. Erstmals gab es dort im vergangenen Herbst einen China Day. Was nichts anderes bedeutet, als das an diesem Tag der Fokus der Fashionwelt ganz auf China bzw. den dort ansässigen Marken gerichtet war. Als eine von drei Labeln wurde JNBY die Ehre zuteil, die aktuelle Kollektion der versammelten Fashion-Society zu präsentieren.

Design und Tesla Mutter begeistern die Fashionistas
Es wurde eine atemberaubende Show, mit der es den Machern gelang, die Einzigartigkeit und den avantgardistischen Style von JNBY herauszustellen und das Publikum zu überraschen. Highlight war ganz ohne Zweifel, der Laufstegauftritt von Maye Musk, der Mutter von Tesla-Gründer Elon Musk. Ein gelungener Coup, der alle Aufmerksamkeit auf sich zog und der Modewelt zeigte, dass JNBY Mode kreiert, die in jeder Altersgruppe getragen werden kann und es nur allein auf das Selbstverständnis bzw. das Selbstbewusstsein der Frau ankommt.

Fashion Week Berlin – Urbanstyle – No Mainstream
Bereits zum dritten Mal gastiert JNBY in diesem Jahr auf der Berliner Fashion Week. Somit kann sich Berlin damit rühmen, bereits vor New York das Potential von JNBY erkannt zu haben. Die Designerin Lin Li ist die Gründerin und nach wie vor die Seele des jungen Modelabels. Ihr eigener Lebensweg und die dabei gemachten Erfahrungen, in Verbindung mit der Ausprägung der eigenen Persönlichkeit ließen zu Beginn einen unangepassten, einzigartigen Fashionstyle entstehen, welcher bis heute für alle Entwürfe maßgeblich ist.

Die Reise zu sich selbst, die Freude daran und das Lebenskonzept, prägten von Beginn an den Stil von JNBY. Die Kleidungsstücke sind für Frauen entworfen, die sich von der breiten Masse abheben möchten, deren Charakter unverwechselbar ist und die über ausreichend Selbstsicherheit verfügen, um genau das auch zum Ausdruck bringen zu wollen. Die Kreativabteilung von JNBY konzipiert Fashion für den Alltag, die jeden Tag und jede Frau besonders erscheinen lässt. Stillstand oder gar eine Nähe zum Mainstream sind Tabus in der Designphilosophie. Genau dafür steht das Kürzel JNBY – „Just Naturally Be Yourself“.

Herbst/Winter 2019/2020 – Komfortabel, lässig, Ready to wear
Auch die Herbst/Winter-Kollektion 2019/2020 spricht unabhängige Frauen an, die dem Leben mit Neugierde, Mut und Unangepasstheit begegnen. Frauen, die Freude daran haben, die Ästhetik und Schönheit des Alltags zu erfahren und die sich dabei auch immer wieder selbst neu entdecken.

Oversize-Teile, in Verbindung mit bodenlangen Elementen, übertriebenen Kragen oder abgeschnittenen Oberteilen dominieren die neue Kollektion. Dabei bleibt die Linienführung clean und pur, wird aber auch teilweise mit ausgefallenen Details versetzt. Extravaganz strahlt nicht nur das Design aus, sondern auch die Farbauswahl. Neonfarben sind ebenso zu finden, wie Goldfarben oder unverwechselbares rot. Die Kollektion wird bestimmt von Jacken und Mänteln mit hohem Wohlfühlfaktor und Tragekomfort – extravagant, dabei aber lässig und komfortabel. JNBY“s Herbst/Winterkollektion 2019/2020 versprüht Energie und kombiniert auf unverwechselbare Art und Weise romantische Details mit Offenheit und Unabhängigkeit.

Fashion Holding Düsseldorf organisiert europaweiten Vertrieb
Wie im vergangenen Jahr auch, zeichnet sich 2019 erneut die Fashion Holding Düsseldorf für den JNBY-Auftritt auf der Berliner Fashion Week verantwortlich. Die Fashion Agentur, mit Sitz in Bochum, hat die JNBY-Vertriebsrechte für Europa erworben und etabliert das Label seitdem Schritt für Schritt auf dem europäischen Modemarkt. Der dritte Auftritt auf der Berliner Fashion Week wird dabei einen weiteren Meilenstein markieren. Die erfahrenen Modeinsider haben das Potential von JNBY erkannt, sind sich aber bewusst, dass das selbstbewusste, unverwechselbare Label aus Fernost in Europa eine Zeit brauchen wird, den innovativen, einzigartigen Style zu etablieren.

„JNBY polarisiert und orientiert sich nicht am Mainstream. Die JNBY-Kollektion fällt auf und will auch auffallen. Ein Ansatz, der uns von Beginn fasziniert und der uns in der Folge davon überzeugt hat, dass JNBY über kurz oder lang eine der ersten asiatischen Designerlabels sein wird, die den Durchbruch auf dem europäischen Modemarkt schaffen wird. Das Streben nach Extravaganz verleiht JNBY eine unglaubliche Strahlkraft und sichert nachhaltig die Authentizität der Marke.“, so Michael Bax, Geschäftsführer der Fashion Holding Düsseldorf GmbH, über die Motivation mit JNBY zu kooperieren.

JNBY ist während der Berliner Fashion Week in der Zeit vom 15.01. – 17.01.2019 in Halle 1 / Stand A05 zu finden.

Der Vertrieb der Marke JNBY erfolgt durch bekannte und erfolgreiche DOB-Agenturen an den Standorten Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München und Zürich.

Homepage: www.jnby.eu

About JBNY
JBNY ist eine Designermarke, die Mode für Frauen entwirft und produziert. 1994 gegründet, ist die Marke mittlerweile Teil der JNBY Group, mit Sitz in Hangzhou. Das börsennotierte Unternehmen beschäftigt derzeit ca. 900 Mitarbeiter und unterhält in Asien etwa 1500 Stores. Hinzu kommen noch Dependancen in Neuseeland, Kuwait, Dubai, Moskau oder Vancouver. Die JNBY Group ist die erfolgreichste asiatische Modemarke.

Fashion Holding Düsseldorf GmbH (FHD)
Basierend auf erfolgreicher Vertriebserfahrung mit den Premiummarken Sportalm und Brax, gründete Michael Bax im Jahr 2014 die Fashion Holding Düsseldorf GmbH. Das Unternehmen, mit Sitz in Bochum, zeichnet sich für den europaweiten Vertrieb und die Beschaffung im Bereich Mode und Textilien verantwortlich. Als Full Service Agentur bietet die FHD Unternehmen Zugang zu zertifizierten Produktionsbetrieben in Europa, Türkei, Ost-Europa und Asien. Die Kernkompetenz liegt in der Produktion und Beschaffung von allen textilen Produkten für die Bereiche: Damenoberbekleidung, Herren- und Kinderbekleidung sowie Accessoires und Taschen. Die Fashion Holding Düsseldorf GmbH ist der europäische Teil der Walton HK Group.

Kontakt
JNBY.Europe
Jörg Dießner
Feldstrasse 4
44867 Bochum
02327 9549110
media@jnby-shop.com
http://www.jnby.eu