Posts Tagged dreher partners

Mrz 8 2016

dreher partners -Kompetenzentwicklung und Geschäftsmodelle

Digitalisierung, Vernetzung & Konvergenz – Geschäftsmodelle im Wandel

dreher partners -Kompetenzentwicklung und Geschäftsmodelle

Teilnehmer Eröffnungsworkshop

Aufgrund einer Initiative von Herrn Peter Wittmann, Steinbeis Stiftung und Herrn Ralf Dreher, Geschäftsführer der Personalberatung dreher partners in Tuttlingen, konnte die IHK Schwarzwald Baar Heuberg, die Steinbeis Stiftung in Berlin und der Technologieverbund im Süden Baden-Württembergs, Technology Mountains, ein wegweisendes Projekt unter dem Stichwort Digitalisierung und Vernetzung – Geschäftsmodelle im Wandel auf den Weg bringen.

Heutzutage ein gutes Geschäftsmodell zu erkennen, ist denkbar einfach: Am Ende des Jahres steht eine schwarze Zahl. Aber welche Geschäftsmodelle können auch morgen und übermorgen schwarze Zahlen schreiben? Darunter werden Unternehmen sein, die die digitalen Gegebenheiten der Zukunft nutzen und für sich einsetzen. Aber gerade für mittelständische Unternehmen ist es nicht einfach, die sich ergebenden Fragen nach neuen Produkten, Mitarbeiterkompetenzen, IT-Struktur oder digitalisierten Prozessen zu beantworten. Dreher partners ist als langjähriger Partner im Kompetenzmanagement und Mitgliedsunternehmen bei Technology Mountains, vertreten durch den Geschäftsführer Ralf Dreher, in der Kompetenzanalyse stark in die Workshops eingebunden.

Nach einer Situationsanalyse, in die die besonderen Anforderungen von KMUs einfließen, werden in Workshops konkrete Handlungshinweise erarbeitet, welche insbesondere auf die Umsetzung und Beantwortung folgender Fragen zielen:

-Wie sieht die zukünftige Wertschöpfung aus?
-Wie verändert die Digitalisierung die Organisationsstrukturen?
-Welche Auswirkung hat dies auf Produkte und Dienstleistungen?
-Wie können Technologien und Prozesse eingeführt werden?
-Welche Mitarbeiterkompetenzen sind für die Umsetzung notwendig
-Wie können diese Kompetenzen entwickelt werden?
-Wird ein Kompetenzmodell für die Zukunft benötigt?
-Wie können Geschäftsmodelle angepasst oder verändert werden?
-Wie gelingt ein schrittweise, nicht-disruptive Einführung neuer Technologien und Prozesse?

Bei der Auftaktveranstaltung im Hotel Öschberghof in Donaueschingen haben rund 25 Unternehmer und Geschäftsführer unter der Leitung der Experten vom Ferdinand-Steinbeis-Institut aus Stuttgart, Prof. Dr. Heiner Lasi, Peter Wittmann und Prof. Dr.-Ing. Günther Würtz, die ersten Themenfelder und die dazugehörigen offenen Fragestellungen in diesem Themenfeld erarbeitet.

Mitte März treffen sie die Mitglieder der Gruppe Kompetenz mit Herrn Dreher in Stuttgart, um sich mit folgendem Thema auseinanderzusetzen:

In der Welkt der Digitalisierung und Vernetzung sind zwei der wichtigsten Erfolgsfaktoren Innovationen und kompetente Mitarbeiter. Wissen, Fertigkeiten und Qualifikationen allein reichen meist nicht mehr aus, um erfolgreich zu handeln. In der Arbeitsgruppe Kompetenzen wollen wir gemeinsam die Fragen beantworten: Wissen wir, welche Kompetenzen wir im Unternehmen haben und welche Kompetenzen wir für unsere Wertschöpfungsprozesse brauchen?

Das Ziel ist, in jedem Bereich Lösungsansätze bzw. Handlungsanleitungen für KMUs zu entwickeln, die als Basis zur Verbesserung des Wertschöpfungsprozesses dienen.

dreher partners freut sich, in diesem wegweisenden Projekt mitzuwirken. Sollten Sie Interesse haben, an den Workshops teilzunehmen und von den Handlungsempfehlungen zu profitieren, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Über die Personalberatung dp dreher partners

dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Kernkompetenzen zählen Eignungsdiagnostik & Bewertungsverfahren, Kompetenzmanagement, Executive Search & Recruiting sowie Outsourcing von Prozessen im Personalbereich.

Kontakt
dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Königstr 45
78532 Tuttlingen
07461-96503-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Jul 21 2015

Prüfung ausgezeichnet bestanden!

Wir gratulieren unserer Auszubildenden zur bestandenen Prüfung

Prüfung ausgezeichnet bestanden!

Frau Melissa Bartsch

Unsere Auszubildende, Frau Melissa Bartsch, hat die Abschlussprüfung zur „Personaldienstleistungskauffrau“ als Klassenbeste mit einem Notendurchschnitt von 1,6 bestanden.

In den drei Jahren bei dreher partners konnte sie die gesamte Bandbreite unserer Dienstleistung kennenlernen – von projektspezifischen Themen, wie Ident und Ansprache in der Rekrutierung, über das Bewerbermanagement bis zu den verschiedenen Auswahlprozessen. Dabei hat sie aufgrund ihrer gezeigten Leistungen schon frühzeitig Verantwortung für die komplette Projektdurchführung übernommen.

Wir freuen uns über ihre tolle Leistung und unterstützen sie in ihrer Entscheidung für ein weiterführendes Studium, das sie im Herbst beginnen wird.

Wir danken Frau Bartsch für die tolle Zusammenarbeit und wünschen ihr für ihr Studium und ihren weiteren Lebensweg nur das Allerbeste.

dreher partners Team

Über die Personalberatung dp dreher partners

dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Kernkompetenzen zählen Eignungsdiagnostik & Bewertungsverfahren, Kompetenzmanagement, Executive Search & Recruiting sowie Outsourcing von Prozessen im Personalbereich.

Kontakt
dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Apr 9 2014

WIR BILDEN AUS!

Seit Oktober 2013 ist dreher partners einer von etwa 1500 Ausbildungsbetrieben der Region
Schwarzwald-Baar-Heuberg und engagiert sich, um den Fachkräftenachwuchs von morgen zu sichern.

WIR BILDEN AUS!

Melissa Bartsch

Im November 2013 hatten wir bei dreher partners das Vergnügen, Frau Melissa Bartsch bei uns als Auszubildende für den Beruf der „Personaldienstleistungskauffrau“ begrüßen zu dürfen.

Frau Bartsch ist 19 Jahre jung und kommt aus Schluchsee. Im Juni 2013 absolvierte sie erfolgreich ihr Abitur am Kreisgymnasium Hochschwarzwald Titisee-Neustadt. Da sie schon ihre Berufsinteressen kannte, suchte Sie gezielt im Internet nach Ausbildungsplätzen im Personaldienstleistungssektor und wurde auf uns aufmerksam.

Frau Bartsch, hat sich sehr gut in unser Research-Team integriert, bereichert uns durch ihre freundliche und offene Art und arbeitet bereits eigenständig in mehreren Projekten mit.

Das ganze dreher partners Team freut sich auf die kommenden Jahre mit Ihr und wünscht Ihr alles Gute. Bildquelle:kein externes Copyright

Über die Personalberatung dp dreher partners

dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Kernkompetenzen zählen Eignungsdiagnostik & Bewertungsverfahren, Kompetenzmanagement, Executive Search & Recruiting sowie Outsourcing von Prozessen im Personalbereich.

dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Mrz 6 2014

Zukunftsfähigkeit durch Kompetenzmanagement im Mittelstand

Villingen-Schwenningen 5.3.2014

dreher partners veranstaltete, zusammen mit dem Wirtschaftsrat und Peter Wittmann einen Diskussionsabend zum Thema Kompetenzmanagement.

Zukunftsfähigkeit durch Kompetenzmanagement im Mittelstand

Mit Kompetenzmanagement immer eine Nasenlänge voraus…

Um auch zukünftig erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen verstärkt dem Wettbewerb stellen. Der Erhalt der Innovationskraft ist ein wesentlicher Faktor, um auf die sich immer schneller verändernden Bedingungen reagieren und zukünftig im Markt bestehen zu können.

Herr Peter Wittmann, Geschäftsführer der Saphir Kompetenz GmbH, einem Unternehmen der Steinbeis Hochschule, hat am 20.2 seine wertvolle Erfahrung aus der Praxis mit den fast 40 Teilnehmern unserer Veranstaltung geteilt.

Die anwesenden Geschäftsführer und Personalleiter erhielten Informationen aus erster Hand, wobei drei wesentliche Trends identifiziert wurden:

– Rückgang des Erwerbspersonenpotentials
– Alterung des Erwerbspersonenpotentials
– Die globale Wissensgemeinschaft

In der Diskussion wurde klar, das viele Unternehmen noch im „gestern“ agieren. Unter anderem wird das Alter von Kandidaten bei der Rekrutierung oft noch als Qualifikationsmerkmal gesehen und ältere Mitarbeiter werden selten in Personalentwicklungsmaßnahmen eingebunden. Gleichzeitig stellt die Generation Y andere Anforderungen an die Führungskräfte, da diese über eine von der bisherigen Norm abweichende Kompetenz und Werteausprägung verfügen. Dies äußert sich unter anderem dadurch, dass die Generation Y hochkompetent ist, aber nicht zwingend Führungsverantwortung übernehmen möchte.

Deutlich wurde, dass die Unternehmen der Zukunft in der Lage sein müssen sich schnell und erfolgreich zu verändern, bereit sein sollten Ihr Geschäftsmodell oft in Frage zu stellen sowie Prozesse und Strukturen zu etablieren, die Innovation und Transformation fördern.

In der anschließenden, lebhaften Diskussion wurde die Schlussfolgerung gezogen, dass ein angepasstes. strukturiertes Kompetenzmanagement einer der Schlüsselfaktoren der Zukunft ist, um die notwendigen personellen Kompetenzen festzulegen, zu identifizieren und für das Unternehmen zu sichern. Nach dem Vortrag ergaben sich bei leckerem Fingerfood interessante Gespräche, die noch lange andauerten.

Über die Personalberatung dp dreher partners

dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Kernkompetenzen zählen Eignungsdiagnostik & Bewertungsverfahren, Kompetenzmanagement, Executive Search & Recruiting sowie Outsourcing von Prozessen im Personalbereich.

dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Feb 5 2014

Kompetenzmanagement – ein Weg, Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten?

Kompetenzen gezielt einsetzen und managen – wie können Sie Ihr Unternehmen fit für zukünftige Herausforderungen machen?
Diese Fragestellung wird Peter Wittmann, Geschäftsführer der Saphir Kompetenz GmbH – einem Unternehmen der Steinbeis Hochschule – an diesem Abend anhand praktischer Beispiele aus dem Mittelstand beantworten und zur Diskussion einladen.

Kompetenzmanagement - ein Weg, Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten?

Immer eine Nasenlänge voraus….

Um auch zukünftig erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen sich dem Wettbewerb stellen. In den komplexen und sich rasant entwickelnden Märkten sind zwei der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen:

– innovative Ideen und
– talentierte, kompetente Mitarbeiter, die diese Innovationen umsetzen.

Sind die vorhandenen Managementkompetenzen ausreichend, um Wachstum zu generieren? Wie sichert man die Nachfolge von Leistungsträgern und Führungskräften ab? Wird die Ressource „50plus“-Mitarbeiter genutzt? Wie wird die Versorgung mit Fach- und Führungskräften für die Zukunft gesichert? Dies sind Fragen, die Unternehmen zunehmend bewegen und entscheidend für deren Fortbestand sein werden.

Peter Wittmann präsentiert Ihnen aus seiner langjährigen Erfahrung Fallbeispiele und liefert praktische Lösungsansätze, In der anschließenden Diskussion erfahren Sie mehr über die Frage: „Wie kann sich Ihr Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen wappnen?“

Die Personalberatung dp dreher partners lädt, gemeinsam mit dem Wirtschaftsrat, zu diesem interessanten Abend ein.
Nutzen Sie die Chance, neuen Input und praktische Lösungen für Ihr Unternehmen zu erhalten und dieses Thema mit einem ausgewiesenen Experten zu diskutieren.

Ihre Anmeldung nehmen wir unter der Adresse info@dreher-partners.com gerne entgegen. Weitere Informationen zu dreher partners finden sie unter www.dreher-partners.com.

Über die Personalberatung dp dreher partners

dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen die Identifikation, Auswahl und Entwicklung von Fach- und Führungskräften, die Nachfolgeplanung sowie maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen im Personalbereich.

Kontakt:
dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Dez 12 2013

NEUES VON DREHER PARTNERS

Zuwachs im Research-Team…

NEUES VON DREHER PARTNERS

Philipp Sauerteig, Teamleiter Recruiting

Philipp Sauerteig ist seit Mai 2013 neu bei dreher partners. Als Teamleiter Recruiting unterstützt er mit seinem Team Kundenprojekte im Recruiting. Zusätzlich übernimmt Herr Sauerteig Aufgaben wie Prozessoptimierung, Social Media Aktivitäten und unterstützt die Geschäftsführung darin zusätzliche Dienstleitungen für unsere Kunden zu entwickeln. Im Recruiting wird Herr Sauerteig von unseren Mitarbeiterinnen Diana Voigt, Andrea Barth, Julia Reinacher und Melissa Bartsch unterstützt.

Philipp Sauerteig ist 38 Jahre alt, stammt aus Nürnberg und wohnt jetzt in Villingen-Schwenningen. In seiner Freizeit treibt er gerne Sport und interessiert sich für Literatur sowie Ernährung & Kochen.

Herr Sauerteig ist seit 4 Jahren als Führungskraft im Recruiting tätig, zuletzt als Leiter Recruiting bei einem Ingenieurdienstleister.

Wir freuen uns sehr, dass wir Herr Sauerteig für uns gewinnen konnten. Das ganze
dreher-partners-Team freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht ihn für die neue Aufgabe Alles Gute.

Über die Personalberatung dp dreher partners
dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf Strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen die Identifikation, Auswahl und Entwicklung von Fach- und Führungskräften, die Nachfolgeplanung sowie maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen im Personalbereich.

Strukturierte Prozesse und eignungsdiagnostische Methoden wie Management Audits, 360° Feedbacksysteme, Einzel-Assessments und Persönlichkeits-/Potenzialanalysen sorgen für valide, messbare und reproduzierbare Ergebnisse.

Die Personalberater von dp dreher partners an den Standorten in Villingen-Schwenningen und Stuttgart verfügen über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Begleitung von Aufsichtsräten, Geschäftsführern, Bereichs-, Vertriebs- und Projektleitern unterschiedlichster Branchen. Zu den Kunden zählen neben regionalen mittelständischen Unternehmen auch global tätige Konzerne.

Wir denken regional und arbeiten aber bei Bedarf international – in Europa, USA oder Asien. Viele unserer Kunden stammen direkt aus Baden-Württemberg – aus Stuttgart, Tübingen und Reutlingen, Karlsruhe, Freiburg, Konstanz und Ravensburg, Villingen-Schwenningen, Tuttlingen, Donaueschingen, Rottweil und Balingen.

Kontakt:
dp dreher partners gmbh & Co. KG
Karla Dreher
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
k.dreher@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com

Jan 16 2013

Die Wirtschaftsjunioren und Prof. Dr. Armin Trost sind zu Gast bei der Personalberatung dreher partners

Villingen-Schwenningen 15.1.2013 – Die Nutzerzahlen von facebook und anderen sozialen Netzwerken sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Verständlich, dass einige Unternehmen in diesem immer größer werdenden Teich auch nach neuen Mitarbeitern suchen. Welche Chancen und Risiken sich im „Social Media Recruiting“ verbergen können, diskutieren die Wirtschaftsjunioren zusammen mit dem ausgewiesenen Experten Prof. Dr Armin Trost am 22. Januar 2013 im Rahmen des Events „Social Media Recruiting – Kurzfristiger Hype oder unverzichtbarer Kommunikationskanal“ in Villingen-Schwenningen in den Räumlichkeiten der Personalberatung dreher partners.

Die Userzahlen sprechen für sich: 11 Mio. Nutzer bei Xing, 400 Mio. Nutzer bei Google+ und eine knappe Milliarde facebook-Nutzer sind Zahlen die beeindrucken. Fanden früher in der Regel Schüler, Studenten und junge Erwachsene den Weg in die virtuellen Netzwerke, so sind heute beinahe alle Altersgruppen darin vertreten. Zunehmend sind auch immer mehr Unternehmen in den sozialen Medien präsent und informieren über ihre Produkte oder Dienstleistungen. Einige nutzen diesen Kanal ebenfalls für die Suche nach neuen Mitarbeitern. Aber welche Chancen, aber auch Risiken sind damit verbunden und wie lassen sich motivierte und qualifizierte Mitarbeiter aus diesem Pool für das eigene Unternehmen gewinnen? Oder ist das ganze Thema lediglich eine aktuelle Modeerscheinung und schnell wieder aus unserem Leben verschwunden?

Der von den Wirtschaftsjunioren der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg und der Personalberatung dreher partners organisierte Event „Social Media Recruiting – Kurzfristiger Hype oder unverzichtbarer Kommunikationskanal“ setzt sich mit dem Thema der Mitarbeitergewinnung innerhalb der sozialen Netzwerke auseinander und liefert Antworten und konkrete Lösungen für diese Herausforderung. Als Gastredner und renommierter Fachexperte konnte Herr Prof. Dr. Armin Trost gewonnen werden, der neben seinem Lehrauftrag an der Business School der Hochschule Furtwangen, sich als Unternehmensberater mit den Themen Talent Management, Employer Branding sowie Social Media beschäftigt.

Es bietet sich die Möglichkeit, hautnah direkt von einigen Usern zu erfahren, was den Reiz dieser Netzwerke ausmacht und welche Potentiale sich hier für Unternehmen verbergen. In der anschließenden offenen Diskussionsrunde besteht die Möglichkeit eigene Erfahrungen, Ideen oder Fragen vorzutragen. Im Anschluss der Veranstaltung bleibt bei einem gemütlichen Imbiss genügend Zeit zum Meinungsaustausch und Networking.

Über die Personalberatung dp dreher partners
dp dreher partners ist eine Personalberatung mit Fokus auf Strategischem Personalmanagement für den Mittelstand. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen die Identifikation, Auswahl und Entwicklung von Fach- und Führungskräften, die Nachfolgeplanung sowie maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen im Personalbereich.

Strukturierte Prozesse und eignungsdiagnostische Methoden wie Management Audits, 360° Feedbacksysteme, Einzel-Assessments und Persönlichkeits-/Potenzialanalysen sorgen für valide, messbare und reproduzierbare Ergebnisse.

Die Personalberater von dp dreher partners an den Standorten in Villingen-Schwenningen und Stuttgart verfügen über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Begleitung von Aufsichtsräten, Geschäftsführern, Bereichs-, Vertriebs- und Projektleitern unterschiedlichster Branchen. Zu den Kunden zählen neben regionalen mittelständischen Unternehmen auch global tätige Konzerne.

Wir denken regional und arbeiten aber bei Bedarf international – in Europa, USA oder Asien. Viele unserer Kunden stammen direkt aus Baden-Württemberg – aus Stuttgart, Tübingen und Reutlingen, Karlsruhe, Freiburg, Konstanz und Ravensburg, Villingen-Schwenningen, Tuttlingen, Donaueschingen, Rottweil und Balingen.

Kontakt:
dp dreher partners gmbh & Co. KG
Markus Ziegler
Alleenstr. 6
78054 Villingen-Schwenningen
07720-99518-0
m.ziegler@dreher-partners.com
http://www.dreher-partners.com