Posts Tagged eCommerce Agentur

Mai 3 2018

Dehner setzt mit mzentrale Benchmark im Online-Handel

Frisch, dynamisch und hochwertig – so präsentiert sich die neue Online-Shopping-Plattform der Garten-Center-Gruppe. Konzipiert und umgesetzt von der mzentrale.

Dehner setzt mit mzentrale Benchmark im Online-Handel

München, 03. Mai 2018. Die überarbeitete Online-Shopping-Plattform von Dehner startet ab sofort unter www.dehner.de mit einem völlig neuen Look. Sie bietet ein einfaches und klares Einkaufserlebnis, geradlinige Strukturen und ein vereinfachtes Navigationskonzept durch optimale Sortimentsaufteilung. Verantwortlich dafür zeichnet die eCommerce Agentur mzentrale, die sich den Etat von Europas größter Garten-Center-Gruppe bereits im vergangenen Jahr nach vorangegangenem Pitch sicherte. Die Agentur mit Sitz in Stuttgart und München ist verantwortlich für Beratung, Konzeption, Design und Frontendentwicklung des neuen Shops.

Der moderne Auftritt präsentiert sich mit farbenfrohen Bildwelten und einem neuen Aufbau. Er ist nach den Hauptkategorien Garten, Grill, Pflanzen und Zoo aufgeteilt, um den unterschiedlichen Zielgruppen den direkten Einstieg in ihre Themenfelder zu ermöglichen. Für jede Produktkategorie wurde eine eigene Welt erschaffen. Getreu dem Motto, das Einkaufserlebnis für den Kunden so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten – dies gilt insbesondere für den gesamten Kaufprozess im Checkout.

Ein Highlight des neu gestalteten Shops ist der integrierte Ratgeber im Social-Media-Style, der praktische Tipps rund um Garten & Co. enthält und zum Stöbern und Kaufen inspiriert. Dieser begleitet den Nutzer während seiner kompletten User Journey. Die mzentrale legte viel Wert auf eine echte Optimierung aller Screengrößen, somit wird es eine perfekte User Experience auf allen Devices ermöglicht.

Ein ganzheitliches Cross-Channel-Konzept sorgt für eine individuelle Abdeckung aller Kundenwünsche, wenn es um die Versand- und Abholmöglichkeiten geht. So zeigt der Klick auf die Checkbox „heute verfügbar“ in Echtzeit an, welche Artikel innerhalb von vier Stunden im Center zur Verfügung stehen oder per Express versandt werden können. Auch die Bezahlung selbst ist – neben den klassischen Bezahlarten – in der Filiale Vorort möglich. Neben der Verknüpfung von Kundenkonto und Markt hat die mzentrale mit im Shop integrierten Werbeprospekten zusätzlich eine Schnittstelle zwischen online und lokal geschaffen, die den Cross-Channel-Ansatz ideal abrundet.

„Wir freuen uns sehr über dieses sehr spannende Projekt mit dem Traditionsunternehmen Dehner“, sagt Sebastian Wernhöfer, Managing Director der mzentrale. „Die große Herausforderung war, die breite Produktpalette von Dehner in einem einheitlichen Konzept zusammenzufassen. Außerdem war das Ziel, die Dehner-Welt, wie ein Modelabel auch, deutlich trendiger zu inszenieren. Durch unsere langjährige Erfahrung im Fashion- und Lifestyle-Umfeld wissen wir genau worauf es dabei ankommt.“

Das Familienunternehmen Dehner mit Sitz im bayerischen Rain am Lech wurde 1947 gegründet und ist mit über 131 Garten-Centern Marktführer in der Branche. Es versorgt seine Kunden nicht nur mit einer großen Auswahl an Blumen und Pflanzen, sondern auch mit Produkten rund um das eigene Haustier und die Landwirtschaft.

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Onlineshop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how! Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus Fashion- und Lifestylebranche wie Otto Kern, Baldessarini, Pierre Cardin, BOGNER, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hamburg, STYLEBOP, Drykorn und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de

Firmenkontakt
mzentrale
Sebastian Wernhöfer
Infanteriestr. 19/4b
80797 München
+49 89 1433 2590
info@mzentrale.de
http://www.mzentrale.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55066850
info@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Apr 12 2017

mzentrale launcht Onlineshop für MARYAN MEHLHORN

Die eCommerce Agentur mzentrale hat den exklusiven Onlineshop für die Luxus-Bademoden-Marke MARYAN MEHLHORN entwickelt.

mzentrale launcht Onlineshop für MARYAN MEHLHORN

München, 12. April 2017. Das Label MARYAN MEHLHORN bietet anspruchsvollen Kundinnen schicke Bademode und Beach-Accessoires. Unter maryanmehlhorn.com geht ab sofort ein neuer, stylischer Onlineshop an den Start, der die Philosophie der Luxusmarke visuell transportiert und die Produkte optimal präsentiert. Entwickelt wurde der Onlineauftritt von der auf den Bereich Fashion und Lifestyle spezialisierten eCommerce Agentur mzentrale mit Sitz in Stuttgart und München.

Für die maryan beachwear group hat die mzentrale bereits die Onlineshops für die Marken watercult sowie den Multi-Brand-Shop Body & Beach entwickelt. Das Familien-Unternehmen mit über 70-jähriger Tradition ist ein international agierender Bademoden-Spezialist. Der Shop von MARYAN MEHLHORN bedient mit seinem Angebot sowohl schlanke wie auch kurvige Frauen mit Kleidergrößen von 36 bis 46. Der exklusive Onlineauftritt unterstreicht nachhaltig die Positionierung der Marke im Luxussegment.

Für die Basics wie kurze Ladezeiten, ein übersichtliches, emotionales Erscheinungsbild, gute Filter- und Sortierungsoptionen sowie die ideale SEO-Optimierung kann die mzentrale auf ihren umfangreichen Erfahrungsschatz in der Fashion-Branche zurückgreifen. Der Auftritt ist auch für die Nutzung mit mobilen Geräten optimiert. Die schlanke Navigation im Onlineshop besteht nur aus Hauptpunkten und ermöglicht eine übersichtliche Nutzung. Damit die Kundin nicht lange nach den passenden Produkten suchen muss, kann sie gleich auf der Produktdetailseite ihre Größe konfigurieren. In Folge werden ihr nur Produkte in der gewünschten Passform angezeigt. Bei der Präsentation der Produkte wurde großer Wert darauf gelegt, die hochwertigen Materialien, die aufwendigen Details und die meisterhaften Schnittformen, der in Handarbeit hergestellten Artikel, zu unterstreichen. Videos und animierter Content machen das Shopping-Erlebnis perfekt.

„Mit dem neuen Onlineshop für MARYAN MEHLHORN heben wir den Glamour dieser anspruchsvollen Marke hervor. Im Vordergrund stand die Steigerung der Markenbekanntheit, um im ersten Schritt einen höheren Abverkauf im stationären Handel zu erzielen und im zweiten Schritt auch online neue Kunden zu gewinnen“, erklärt Sebastian Wernhöfer, Managing Director der mzentrale München.“

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Onlineshop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how!
Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen.
Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus der Fashion- und Lifestylebranche wie Otto Kern, Baldessarini, Pierre Cardin, BOGNER, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hambur und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de

Firmenkontakt
mzentrale
Sebastian Wernhöfer
Infanteriestr. 19/3
80797 München
+49 89 1433 2590
info@mzentrale.de
http://www.mzentrale.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Helene Paulmichl
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55066854
helene@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Aug 27 2015

mzentrale setzt sich bei Steiff durch

Steiff, das Traditionsunternehmen, das mit dem Teddy mit Knopf im Ohr berühmt wurde und mittlerweile neben Kuscheltieren auch eine eigene Baby- und Kindermodelinie führt, plant den Relaunch seines Onlinehops mit der eCommerce-Agentur mzentrale.

mzentrale setzt sich bei Steiff durch

Sebastian Wernhöfer, Managing Director der mzentrale

München, 27. August 2015. Top Neukunde für die mzentrale : Die Marke Steiff setzt beim Relaunch ihres Onlineshops für Plüsch und Textil auf das Know-how der eCommerce-Experten. Im Pitch konnten sich die Münchner gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Ziel des neuen Shops ist es, die Premiummarkenwelt von Steiff in die digitale Welt zu übertragen. Eine besondere Herausforderung ist dabei die Ausrichtung auf die verschiedenen Zielgruppen. Bedient werden sollen Eltern, die Babykleidung kaufen, Großeltern, die ihre Enkel beschenken, und auch Sammler, die ein neues Liebhaberstück erwerben wollen. Selbstverständlich wird der neue Shop im Responsive Webdesign umgesetzt. Ein weiteres Merkmal ist die starke Integration des Steiff Clubs mit Sondervorteilen für Mitglieder und Kleinanzeigenmarkt.

„Im Fokus des Relaunchs steht die Vermittlung der wertvollen und traditionsreichen Marke“, so Michaela Aubele, Leitung E-Commerce bei Steiff. „Da die mzentrale neben ihrer eCommerce-Kompetenz ein eigenes Team für die Brand-Experience im Shop hat und viel Know-how in diesem Bereich vorweisen kann, haben wir uns für die Agentur entschieden.“

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Online-Shop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how!Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus Fashion- und Lifestyle-Branche wie mytheresa.com, Bogner, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hamburg, mirabeau, Versandhaus Walz und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de

Firmenkontakt
mzentrale
Sebastian Wernhöfer
Infanteriestr. 19/3
80797 München
+49 89 1433 2590
info@mzentrale.de
http://www.mzentrale.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Anna Schroth
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55066850
anna@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Feb 12 2015

mzentrale weiter auf Erfolgskurs

Die auf Fashion- und Lifestyle-Marken spezialisierte eCommerce-Agentur hat ihr Profil geschärft, das Leistungsangebot ausgebaut und setzt in 2015 auf Wachstum.

mzentrale weiter auf Erfolgskurs

München/Stuttgart, 12. Februar 2015. Die mzentrale kann auf das erfolgreichste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte zurückblicken: Die Erfolgsbilanz der eCommerce-Agentur ist auf eine langjährige Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen aus den Branchen Fashion, Beauty und Lifestyle zurückzuführen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio bestehend aus mytheresa.com, Bogner, Ludwig Beck, Braun Hamburg, Mirabeau und Versandhaus Walz vertraut auf die Full-Service Kompetenz der eCommerce-Experten. Zudem konnte die mzentrale im vergangenen Geschäftsjahr eine Reihe an Top Neukunden gewinnen. Dazu zählen der Fashiongigant ORSAY, der innovative Kosmetikhersteller ARTDECO sowie der Bademoden-Spezialist maryan beachwear. Der Gewinn des Internet World Shop Awards 2014 in der Kategorie „Mobile Shops“ für den Beauty Onlineshop des Luxuskaufhauses Ludwig Beck auf Magento-Basis brachte eine weitere große Auszeichnung.

Um den steigenden Anforderungen und dem Auftragsvolumen gerecht zu werden, wurde in Sachen Personal weiter ausgebaut. So beschäftigt die mzentrale an ihren beiden Standorten in Stuttgart und München mittlerweile insgesamt über 20 Mitarbeiter und ist ständig auf der Suche nach qualifizierten Entwicklern und Beratern. Dementsprechend hat sich auch die Bürofläche vergrößert. Das neue Loft in Stuttgart mit über 500qm bietet viel Platz für neue kreative Talente.

Zudem wird sich die Agentur 2015 noch stärker auf den Leistungsbereich der Brand Experience in Onlineshops konzentrieren. „Marken tun sich mit der gelungenen Webshop Darstellung immer noch schwer. Einerseits soll das Branding glänzen, andererseits die Gestaltung dem Abverkauf dienen“, erklärt Sebastian Wernhöfer, Geschäftsführer der mzentrale. „Ein Spagat, den man nur mit einem ganzheitlichen Konzept meistern kann. Markenbotschaft und die Generierung der nötigen Kaufanreize geschickt zu kombinieren ist nach wie vor eine der großen Herausforderungen im eCommerce – dazu noch gekonnt über alle Kanäle zu verbinden, das ist unsere Mission für 2015!“

Um auch das eigene Markenimage zu schärfen, wurde in München ein neues Branding-Team etabliert. Daraus entstanden auch der Relaunch der eigenen Website und ein neuer Markenauftritt. Mit dem Claim „We style eCommerce“ unterstreicht die Agentur ihre Liebe zu Fashion und Lifestyle. Referenzen stehen dabei im Vordergrund und sprechen für sich. „So zeigen wir unsere Markenkompetenz gleich am Beispiel unserer eigenen Agenturmarke“, so Wernhöfer.

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Online-Shop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how! Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus Fashion- und Lifestyle-Branche wie mytheresa.com, Bogner, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hamburg, mirabeau, Versandhaus Walz und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de

Firmenkontakt
mzentrale
Sebastian Wernhöfer
Infanteriestr. 19/3
80797 München
+49 89 1433 2590
info@mzentrale.de
http://www.mzentrale.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Anna Schroth
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55066850
anna@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Dez 8 2014

Patrick Rottensteiner wird Key Account Manager bei der mzentrale

Die auf Fashion und Lifestyle spezialisierte eCommerce Agentur mzentrale wächst weiter und holt Patrick Rottensteiner ins Team.

Patrick Rottensteiner wird Key Account Manager bei der mzentrale

Patrick Rottensteiner

München, 08. Dezember 2014. Neuzugang im Münchner Office: Mit Patrick Rottensteiner kommt ein Key Account Manager mit viel Fashion Know-how in die Agentur. In seiner neuen Position ist er zum einen Schnittstelle zwischen Agentur und Kunde und ist außerdem zuständig für das Neugeschäft. In Zukunft betreut und berät er Kunden wie ARTDECO, Bogner, mytheresa.com und ORSAY.

Patrick Rottensteiner war zuletzt als Export Sales Manager Europe bei der MTS Sportartikel Vertriebs GmbH, München, tätig. Dort hat er Kundenakquise betrieben, bestehende Geschäftsbeziehungen vertieft, das Export-Team gebrieft und neue Sales-Strategien entwickelt. Bei der BINDA Deutschland GmbH, München, war der 35-jährige von 2008 bis 2010 als Brand Manager für die Premium-Marken D&G und Ducati zuständig. Des Weiteren stehen bei dem studierten Sportmanager Stationen als Marketing Assistant bei Longreef Sailboards & Surf, Australien, sowie bei O’Neill Europe in seinem Lebenslauf. Der weltoffene Niederländer, aufgewachsen in Südtirol, spricht sechs Sprachen und fotografiert auch seit Jahren professionell.

„Mit Patrick Rottenstein konnten wir einen Teamplayer mit Fashion-Erfahrung gewinnen, der neben seiner herausragenden sprachlichen Begabung auch über das nötige kreative und visuelle Gespür verfügt“, so Sebastian Wernhöfer, Geschäftsführer der mzentrale .

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Online-Shop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how! Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus Fashion- und Lifestyle-Branche wie mytheresa.com, Bogner, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hamburg, mirabeau, Versandhaus Walz und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de

Firmenkontakt
mzentrale
Sebastian Wernhöfer
Infanteriestr. 19/3
80797 München
+49 89 1433 2590
info@mzentrale.de
http://www.mzentrale.de

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Anna Schroth
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55066850
anna@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Sep 18 2013

PCI-DSS Zertifizierung: Bookassist erneut Vorreiter unter der Anbietern von Internet Buchungsmaschinen

PCI-DSS Zertifizierung: Bookassist erneut Vorreiter unter der Anbietern von Internet Buchungsmaschinen

Bookassist

Bookassist , einer der führenden Anbieter von Buchungstechnologie und Online-Marketing Diensten für die Hotelindustrie, kann sich in diesen Tagen wieder über eine Vorreiter Position unter den Mitbewerbern freuen. Wie in den letzten Tagen bekannt gegeben wurde, sind Handelsunternehmen und Dienstleister die Kreditkarten-Transaktionen speichern, übermitteln oder abwickeln ab Herbst diesen Jahres verpflichtet die Payment Card Industry Data Security Standards, kurz PCI-DSS, zu erfüllen. Dazu zählen auch Hotels. Bookassist Kunden die die Internet Booking Engine (IBE) verwenden, müssen diesbezüglich nicht tätig werden, denn das irische Unternehmen kann diese Zertifizierung der weltweit gültigen Sicherheitsstandards der internationalen Kreditkartenorganisationen schon seit mehreren Jahren vorweisen.

Ziel der PCI-DSS Richtlinien ist, die sensiblen Daten im bargeldlosen Zahlungsverkehr effektiver zu schützen. Die zertifizierte Datensicherheit soll das Vertrauen der Gäste bei Kreditkartentransaktionen im Internet stärken und Hoteliers vor Schadensersatzforderungen und finanziellem Verlust im Falle von Datenmissbrauch schützen.

Der PCI Standard, entwickelt durch das PCI Security Standards Council, umfasst zwölf Anforderungen, die erfüllt werden müssen, um die Zertifizierung zu erhalten. Darunter fallen unter anderem die Einrichtung und Instandhaltung der Firewall-Konfiguration zum Schutz der Daten, der Gebrauch und die regelmäßige Aktualisierung von Anti-Viren-Programmen, die Beschränkung des Zugriffs auf die Daten nach dem need-to-know-Prinzip und die Zuweisung von eindeutigen Kennungen an alle Personen mit Computer-Zugriff.

Die IBE von Bookassist ist eingestuft in die Händlerkategorie 2, in der Händler mit 1 bis 6 Millionen Kreditkarten-Transaktionen pro Jahr über alle Vertriebskanäle eingereiht sind. Nach dieser Einstufung richtet sich die Regelmäßigkeit der Überprüfung der Standards. Händlerkategorie 2 bedeutet für Bookassist ein jährliches Self-Assessment, einen jährlichen Security Audit und eine vierteljährliche Überprüfung. Die sogenannten Security Scans haben das Ziel Schwachstellen in der IBE aufzudecken die ein Angreifer ausnutzen könnte, um Kreditkartendaten zu kompromittieren. Ist der Scan Report fehlerfrei, wird das Zertifikat über die PCI-Compliance ausgestellt. Falls nicht, müssen die Mängel behoben und ein sogenannter Rescan durchgeführt werden.
Individuelle Hotels werden sich in der Händlerkategorie 4 mit einer geringeren Anzahl an Transaktionen und weniger Pflichten wiederfinden.

„Es ist erfreulich zu sehen, dass wir mit unseren Lösungen, in diesem Fall mit unserer Buchungsmaschine, immer einen Schritt voraus sind. Seit Jahren erfüllen wir für unsere Kunden und deren Gäste schon die Richtlinien des PCI-DSS, lange bevor es verpflichtend war. Auch in Zukunft werden wir jegliche fakultative Zertifizierungen die unseren Kunden Sicherheit und einen Mehrwert bieten vornehmen“, erläutert Stefan Schlachter, Operations Manager bei Bookassist.

Für Hotels die sich an die weltweit geltenden Richtlinien halten ist eine Zertifizierung nach den Standards einfach zu erreichen. Hoteliers die sich nicht an die ab Herbst verpflichtenden Standards halten und dementsprechend keine Zertifizierung aufweisen, können im Fall des Datenmissbrauchs haftbar gemacht werden. Außerdem können von den internationalen Kreditkartenorganisationen Strafgebühren verhängt, Einschränkungen ausgesprochen oder sogar die Akzeptanz von Kreditkarten untersagt werden.

Für die Pressearbeit von Bookassist zeichnet die PR Agentur Puetter GmbH – Public Relations & eCommerce Services verantwortlich.

Bookassist ist einer der führenden Anbieter von Buchungstechnologien und Online-Marketing Diensten für die Hotelindustrie in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Irland verfügt unter anderem über Vertriebs- und Servicebüros in Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, Österreich, der Tschechischen Republik, Polen, Schottland und den USA und ist weltweit für mehr als 3.000 Hotels tätig. Bookassist hat bei den World Travel Awards 2012 in Neu-Delhi den Award in der Kategorie „World’s Leading Booking Engine Technology Provider“ gewonnen und wurde bei den EyeforTravel European Mobile Innovation Awards im Mai 2013 in London zum Gewinner in der Kategorie „Best Mobile Solution“ gekrönt. Nähere Informationen unter www.bookassist.de

Kontakt
Bookassist
Stefan Schlachter
Fürstenrieder Strasse 5
80687 München
089 / 2155 02740
stefan.schlachter@bookassist.com
http://www.bookassist.de

Pressekontakt:
Puetter GmbH
Michael Pütter
Bismarckstrasse 120
47057 Duisburg
0203 / 306219-0
michael.puetter@puetter-online.de
http://www.puetter-online.de