Posts Tagged energie

Jul 11 2018

Dimmbare COB-LED-Schreibtischlampe mit Ladestation

Für optimales Licht am Schreibtisch

Dimmbare COB-LED-Schreibtischlampe mit Ladestation

Für optimales Licht am Schreibtisch sorgen und gleichzeitig das Mobilgerät laden, www.pearl.de

– Bedienung per Touch-Taste
– Stufenlos einstellbare Helligkeit
– Lampenkopf dank Schwanenhals frei justierbar
– Integriertes Induktions-Ladegerät für Qi-kompatible Geräte

Stilvolle Beleuchtung für den Arbeitsplatz: 36 besonders sparsame und dimmbare COB-LEDs spenden bis zu 400 Lumen helles Licht. Und das bei gerade einmal 7,2 Watt Verbrauch!

Helligkeit nach Bedarf: Per Touch-Taste schaltet man die Lampe von Lunartec bequem per Fingertipp ein und aus. Durch Fingerauflegen lässt sich die Helligkeit stufenlos dimmen.

Licht, wo man es braucht: Dank flexiblem Schwanenhals richtet man den Lampenkopf individuell aus – für optimale Lichtverhältnisse.

Das Smartphone kabellos laden: Einfach das Qi-kompatible Mobilgerät zum Aufladen auf den Lampenfuß legen. Per elektromagnetischer Induktion wird der Akku mit neuer Energie versorgt.

– Helle LED-Schreibtischlampe mit Schwanenhals
– Helligkeit stufenlos regelbar: bis 400 Lumen
– 36 sparsame COB-LEDs: 7,2 Watt Gesamtleistung
– Farbtemperatur: 4000 K (weiß)
– Filter für blendfreies und gleichmäßiges Licht
– Runder Lampenkopf für großflächige Beleuchtung
– Biegsamer Schwanenhals zum individuellen Ausrichten des Lichts
– Induktions-Ladefunktion für Qi-kompatible Geräte: z.B. für Samsung Galaxy S7 (Edge / Plus), S8, S8+, S9, S9+, Note 7, Note 8, Sony Xperia XZ2, iPhone 8, 8 Plus, X, LG G6, G7
– Qi-Ladeleistung: 5 Volt, 1 A / 5 Watt
– Touch-Taste im Lampenfuß: zum Ein- und Ausschalten sowie zum Dimmen
– Schwerer Lampenfuß mit Gummi-Applikationen: steht sicher und schont Oberflächen
– Farbe: schwarz
– Stromversorgung per Micro-USB
– Maße Standfuß (Ø x H): ca. 150 x 19 mm, Lampenkopf (Ø x H): 130 x 11 mm
– Länge Schwanenhals: 31 cm
– Gewicht: 930 g
– Schreibtischlampe inklusive USB-Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 32,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. HZ-2898-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-HZ2898-1059.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jul 11 2018

DER YOGA SOMMER AUF DER DACHTERRASSE DES HOTEL DE ROME

beForte mit Spirit Yoga – immer sonntags in Berlin

DER YOGA SOMMER AUF DER DACHTERRASSE DES HOTEL DE ROME

(Bildquelle: @Rocco Forte Hotels)

München/Berlin, 11. Juli 2018 – Namaste! Yoga am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Und am schönsten und zweifelsfrei luxuriösesten auf der Dachterrasse des Rocco Forte Hotel de Rome in Berlin. Yoga hat sich längst als feste Institution im Fünf-Sterne-Hotel der Hauptstadt etabliert. Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Spirit Yoga und Patricia Thielemann heißt es „beForte – immer sonntags“. Unter Anleitung des erfahrenen Spirit Yoga Teams können Gäste, Mitglieder von Spirit Yoga sowie Berliner Yogabegeisterte ihren Sonntag mit einer Stunde Yoga entspannt starten – eine herrliche Aussicht inklusive.

Wer nach der Yogastunde eine Stärkung benötigt, der kann beim beliebten Langschläfer-Frühstück im Restaurant La Banca wieder neue Energie tanken.
Für alle, die weiterhin mit innerer Ruhe und Gelassenheit den Sonntag genießen möchten, empfiehlt sich die Buchung eines Yoga-Day Spa Package: Nach der Yogastunde heißt es im ehemaligen Tresorraum der einstigen Dresdner Bank auf 800 Quadratmetern Wellness pur – im 20 Meter langen Schwimmbad, wo früher Juwelen und andere Schätze verwahrt wurden, in den Saunen oder bei exklusiven Anwendungen.

Details zu den Spirit Yoga Sessions im Hotel de Rome:
Termine: Jeden Sonntag ab 1. Juli bis September 2018
Zeit: Jeweils von 9:00-10:00 Uhr
Ort: Hotel de Rome, Behrenstraße 37, 10117 Berlin

Preise:
Yogastunde:
20 Euro pro Person inkl. Handtuch, Yogamatte sowie Erfrischungsgetränk
Yoga-Day Spa Package
50 Euro pro Person
(1 Stunde Yoga auf der Terrasse & Nutzung des 800 qm großen Wellnessbereich)
Langschläferfrühstück:
38 Euro pro Person, um Reservierung wird gebeten

Anmeldung:
Für externe Gäste, Mitglieder von Spirit Yoga und Hotelgäste bis zum Vorabend an der
Hotel Spa Rezeption , Tel. 030- 460 609 1160

Patricia Thielemann und Spirit Yoga: Mit ihrem freigeistigen und körperbetonten Stil zählt Patricia Thielemann zu den wichtigsten Wegbereiterinnen eines modernen und selbstbestimmten Lebensstils. Ob mit Blick über die Dächer der Hauptstadt oder im stilvollen Ambiente mit industriellem Charme – geübt wird in schönen Räumen, die zum Markenzeichen der Berliner Studios gehören.

Mit vielfältigen Kursen in drei Berliner Studios in Charlottenburg, Mitte und Zehlendorf, spannenden Büchern und DVDs, ausgewählten Reisen und einer fundierten Ausbildung macht Spirit Yoga es möglich, Yoga im modernen Alltag zu leben. Ausgewählte Kurse werden von Krankenkassen gefördert und sind im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements steuerabzugsfähig.

Die fließende Übungsform von Spirit Yoga ist von den dynamischen Power- und Vinyasa-Flow-Yoga Schulen aus den USA beeinflusst und wurde in den letzten zwei Jahrzehnten von Patricia Thielemann zu einem ganz eigenen Ansatz weiter entwickelt. Heilsam und herausfordernd, meditativ und dynamisch – so gelingt es uns, Gegensätze zu vereinen und eine eigene Identität zu schaffen.
Spirit Yoga bietet einen klar vermittelten, zeitgemäßen und fundierten Unterricht. Das Konzept von Spirit Yoga folgt einer aufgeklärten Sichtweise: Den modernen Blick auf die Praxis hat die Gründerin Patricia Thielemann geprägt.

Weitere Informationen: www.spirityoga.de

Das Rocco Forte Hotel de Rome, untergebracht im restaurierten ehemaligen Hauptsitz der Dresdner Bank von 1889, ist einzigartig in seiner Kombination aus denkmalgeschützter Architektur und zeitgenössischem Design, gepaart mit höchstem Komfort und sehr persönlichem Rocco-Forte-Service. Als eines der wenigen Luxushotels in einem original historischen Gebäude, reflektiert das Fünf-Sterne-Superior-Hotel in besonderer Weise die Destination Berlin.
Mit nur 145 Zimmern und Suiten und seiner einzigartigen Lage am historischen Bebelplatz ist es ein architektonisches Juwel im Herzen Berlins und garantiert private Atmosphäre. Das Hotel de Rome gehört zu „The Leading Hotels of the World“.

Über Rocco Forte Hotels
Die Rocco Forte Hotels sind eine Gruppe von elf individuellen Hotels und Resorts, die 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet wurden. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten. Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie in Rom, Hotel Savoy in Florenz, Verdura Resort auf Sizilien, The Balmoral in Edinburgh, Brown“s Hotel in London; The Charles Hotel in München, Villa Kennedy in Frankfurt am Main, Hotel de Rome in Berlin, Hotel Amigo in Brüssel, Hotel Astoria in Sankt Petersburg, Assila Hotel in Jeddah.
Kommende Neueröffnungen 2019: Shanghai und Rom

www.roccofortehotels.com

Pressekontakt:

Türkan Arikan
Director of Communications
Hotel de Rome
Behrenstraße 37
D-10117 Berlin
Tel: 0049-30- 4 60 60 9 1460
E-mail: tarikan@roccofortehotels.com

Für weitere Presseinformationen, Bildanfragen oder Rechercheaufenthalte:
Silke Warnke-Rehm / Anna Koppe
PRCO Germany GmbH
Trautenwolfstr. 3
D-80802 München
Tel: 0049-89-130 121 18
E-mail: swarnke-rehm@prco.com

Gegründet 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester, Olga Polizzi, besteht Rocco Forte Hotels derzeit aus 11 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind Wahrzeichen und befinden sich an außergewöhnlichen Plätzen. Seit vier Generationen familiengeführt, verbindet die Hotels die Maxime, den Gästen den besten Service der Stadt und der ganzen Umgebung zu bieten. Zu den Rocco Forte Hotels gehören: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; The Balmoral, Edinburgh; Hotel Astoria, St. Petersburg; Hotel Amigo, Brüssel; Brown“s Hotel, London; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; The Charles Hotel, München; Verdura Resort, Sizilien; Assila Hotel, Dschidda.

Kommende Neueröffnungen: Rom 2019, Shanghai 2019.

Weitere Informationen unter: www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Jul 2 2018

Näher zusammen rücken

Pferde sind emotionale Brücken zwischen Menschen

Näher zusammen rücken

HorseDream. Zwischen Realität und Vision

Wo Menschen zusammenarbeiten, gibt es Störungen, die Zeit und Energie kosten. Sie können von außen, aber auch von innen kommen.

Wo Teams neu zusammengesetzt werden, dauert es eine Zeit, bis Vorbehalte ausgeräumt sind und Vertrauen aufgebaut ist.

Kommunikation scheitert manchmal nur an Missverständnissen. Weil die Verbindung nicht vernünftig zustande kommt. Weil Informationen ausgetauscht werden, bevor man den richtigen Draht zueinander gefunden hat.

Insofern macht es Sinn, pferdegestützte Trainings als emotionalen Türöffner in jede mittel- oder langfristige Weiterbildungs-, Entwicklungs- und Kommunikationsmaßnahme zu integrieren.

In der Lernumgebung eines pferdegestützten Trainings wachsen Teams in extrem kurzer Zeit zusammen. Sie durchlaufen gleichsam in zwei mal vier Stunden die vier Phasen des Teamentwicklungsprozesses nach Tuckman: Forming, Storming, Norming, Performing, oder nach Christoph V. Haug: die Testphase, Nahkampfphase, Organisationsphase, Arbeitsphase.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen lizenzierte HorseDream Partner auf allen fünf Kontinenten.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Jul 2 2018

Digital Leader Award: EWERK Group unter den Top 3

Innovative Informationsplattform liefert schnell und präzise marktrelevante Daten aus dem Energiesektor und bringt Transparenz in den Strommarkt.

Leipzig, 02. Juli 2018 – Im Auftrag der Bundesnetzagentur entwickelte die EWERK IT GmbH eine nationale Informationsplattform für den deutschen Strommarkt. Für diese Innovation ist das Unternehmen jetzt bei der Verleihung des Digital Leader Award in der Kategorie „Digitize Society“ mit dem dritten Preis ausgezeichnet worden. Nutzer der Informationsplattform “ www.smard.de“ erhalten in Echtzeit einen aktuellen und umfassenden Überblick über das Geschehen am Strommarkt. Der Digital Leader Award gilt als wichtigste Auszeichnung für die Digitalisierung im deutschsprachigen Raum. Der Preis wurde in diesem Jahr zum dritten Mal von der Fachzeitung Computerwoche und Dimension Data vergeben.

Nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) erwartet der Stromverbraucher – neben reibungslosem Service und attraktiven Preisen – Transparenz zu den Produkten und Leistungen. Diese bietet ab sofort „www.smard.de“.
Dabei handelt es sich um eine Internetplattform, auf der Daten zur Stromversorgung für jedermann verständlich aufbereitet sind. Hintergrundartikel und interaktive Grafiken erläutern Zusammenhänge und geben mit hoher Transparenz Antworten auf unterschiedlichste Fragen. Wie zum Beispiel: Wie hoch sind Stromangebot und -nachfrage? Wie hoch ist der Anteil erneuerbarer Energien? Wie verändert sich der Stromverbrauch über den Tag? Wie viel Strom wird importiert und exportiert? Aus welchen Quellen stammt der Strom? Ebenso informiert die Internetplattform u.a. über Stromhandel und -erzeugung, Regelleistung, Großhandelspreise und Ausgleichsenergie.
Neben der permanenten Aktualisierung und Aufbereitung der Marktdaten bietet die Plattform auch deren Aggregation in geeigneten Formaten zur Weiterverarbeitung, Validierung und eine konfigurierbare Darstellung für Nutzer.
Die Internetplattform „www.smard.de“ ist im Auftrag der Bundesnetzagentur von der Leipziger EWERK IT GmbH gemeinsam mit einem Partner entwickelt worden. Sie richtet sich an die breite Öffentlichkeit ebenso wie an Verbände, politische Entscheidungsträger oder Energieexperten.
„Mit dieser Internetplattform haben wir eine neue Form der digitalen Transparenz für die Allgemeinheit geschaffen“, sagt Veiko Lange. An der Spitze der Wertschöpfung von „www.smard.de“, so der Geschäftsführer der EWERK IT GmbH, stünde der gesellschaftliche Nutzen und das Vorantreiben der Digitalisierung im öffentlichen Sektor.
„Wir freuen uns daher ganz besonders über die Auszeichnung im Rahmen der Verleihung des Digital Leader Award“, sagt Lange, denn die von EWERK IT entwickelte Internetplattform „ist Teil und Treiber von Initiativen und Maßnahmen hin zu einer vernetzten und transparenten Gesellschaft im digitalen Zeitalter“.

Der Digital Leader Award ist eine Initiative der IDG Business Media und Dimension Data. Die Auszeichnung soll dem Thema Leadership im digitalen Zeitalter eine breite Plattform geben und signalisieren, dass die Digitale Transformation in Unternehmen nur gelingen kann, wenn sie ganzheitlich, themen- und bereichsübergreifend angegangen wird.

Kontakt: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Wladimir Tiderko, Tel. +49 228 14-5912, wladimir.tiderko@bnetza.de www.smard.de

Über die EWERK Group:
Die EWERK GROUP ist ein Dienstleister für digitalen Erfolg. Das Portfolio von EWERK umfasst den gesamten technologischen Lebenszyklus: von IT-Projekt-Beratung, Software-Entwicklung & Design, Transition Management, Enterprise IT-Outsourcing bis zum Betrieb von Serversystemen und Rechentechnik für Internetanwendungen. Kunden der EWERK Group sind europäische Unternehmen aus Energy, Healthcare und Mobility. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Kunden ermöglichen wir nachhaltiges Wachstum.

Kontakt
EWERK Group
Sascha Hanisch
Brühl 24
04109 Leipzig
+49 341 42 649 518
s.hanisch@ewerk.com
http://www.ewerk.com

Jun 28 2018

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr zeichnet Gewinner des Schulwettbewerbs „Rette unsere Welt – Deine Power für eine lebenswerte Zukunft!“ aus.

Preisgelder im Gesamtwert von 10.000 Euro. Sieger sind Schüler der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve.

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr zeichnet Gewinner des Schulwettbewerbs "Rette unsere Welt - Deine Power für eine lebenswerte Zukunft!" aus.

Den EGRR-Schulwettbewerb gewinnen acht Schüler der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve. (Bildquelle: EGRR)

Die Gewinner im Schulwettbewerb „Rette unsere Welt – Deine Power für eine lebenswerte Zukunft!“ der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr (EGRR) stehen fest. Am Dienstag, 26. Juni 2018, wurden die drei besten Projekte rund um die Themen „Energie“ und „Klimaschutz“ mit Geldpreisen in Höhe von 5.000, 3.000 und 2.000 Euro ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve statt. Insgesamt hatten 23 Schulklassen und AGs der Jahrgangsstufen 7 bis 9 aus den Kreisen Wesel und Kleve am Wettbewerb teilgenommen.

„Wir freuen uns über diese große Resonanz und danken allen Schülerinnen, Schülern und Lehrern für ihre vielfältigen Beiträge und ihr großartiges Engagement. Sie haben unter Beweis gestellt, wie schützenswert unsere Umwelt ist und dass bereits einfache Ideen Großes bewirken können“, sagt der EGRR-Vorstandsvorsitzende Gerfried I. Bohlen, und fügt hinzu: „Ihre kreativen und innovativen Projekte besitzen Vorbildcharakter für unsere Region. Wir sind alle aufgerufen, daran anzuknüpfen und diesen jungen Menschen mit gutem Beispiel zu folgen.“

Sieger des Wettbewerbs sind acht Schülerinnen und Schüler der Klasse 7f der Gesamtschule am Forstgarten in Kleve mit ihrer Idee „Schüler knüpfen ein Umweltnetz“. Dahinter steckt der ambitionierte Gedanke, sich mit anderen Schulen in puncto Umweltschutz auszutauschen und voneinander zu lernen. Sie entwickelten zunächst Ideen, konkret „vor Ort“ an der eigenen Schule Defizite zu verbessern. Im Austausch mit anderen Schulen kann daraus ein umfangreiches Kompendium erwachsen – vielleicht sogar ein Handbuch für Umweltschutz an Schulen.

Den zweiten Platz belegen zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Städtischen Gesamtschule Emmerich. Mit ihrer eigens gegründeten Schülerfirma „Rheinhaltig“ haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, Treibgut aus dem Rhein zu sammeln, um daraus kreative Upcycling-Produkte herzustellen und zu vermarkten. Einige der Materialien haben sie bereits zu Lampen, Teelichthaltern, Schlüsselanhängern und Bilderrahmen veredelt. Durch die Vermarktung machen sie auf die Problematik der Wasserverschmutzung in Flüssen, Seen und Meeren aufmerksam.

Sechs Schülerinnen und Schüler aus der 7b des Julius-Stursberg-Gymnasiums in Neukirchen-Vluyn haben mit ihrem Beitrag „Hastig gegen Plastik“ den dritten Platz des Wettbewerbs für sich entscheiden können. Mit einem selbstgemachten Film überzeugen sie andere davon, den Plastikkonsum einzuschränken. Dabei machen sie auf die weltweite Umweltverschmutzung durch Plastikmüll aufmerksam. Zudem dokumentieren sie in dem Film ihren Selbstversuch, plastikfrei einzukaufen und aus den erworbenen Lebensmitteln Mahlzeiten zuzubereiten.

Unterstützt wird der Schulwettbewerb von der Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung (NRZ) als Medienpartner, von der Volksbank Dinslaken eG und der Volksbank Rhein-Lippe eG sowie dem Naturschutzbund Deutschland, Kreisgruppe Wesel e.V. Schirmherr des Schulwettbewerbs ist Prof. Dr.-Ing. Aron Teermann vom Westfälischen Energieinstitut der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen. „Wir danken allen Projektpartnern, die uns bei diesem Wettbewerb zur Seite stehen“, so Bohlen.

Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG (EGRR) mit Sitz in Dinslaken wurde im Jahr 2007 durch Gerfried I. Bohlen gegründet und beschäftigt heute zwölf Mitarbeiter. Mit starken Partnern, 20.000 Kunden und mehr als 4.000 Mitgliedern setzt sich die EGRR – anders als die meisten anderen Energiegenossenschaften – bundesweit für die Umsetzung der Energiewende und eine lebenswerte Zukunft ein. Als „alternatives Unternehmen“, das transparent und ohne Gewinnabsicht arbeitet, stellt sie sich dabei dem Markt mit den Produkten Strom und Gas, einer fundierten Energieberatung sowie einem ausgeprägten Service.

Firmenkontakt
Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG
Gerfried I. Bohlen
Rubbertskath 12
46539 Dinslaken
02064/7789 390
informationen@egrr.de
http://www.egrr.de

Pressekontakt
Zilla Medienagentur GmbH
Matthias Sassenberg
Kronprinzenstraße 72
44135 Dortmund
02 31/22 24 46 0
info@zilla.de
http://www.zilla.de

Jun 20 2018

Herbalife Nutrition bleibt offizieller Ernährungspartner des FC Schalke 04

Das Nahrungsmittelunternehmen verlängert seinen Vertrag mit den Knappen bis zum Ende der Saison 2020/2021

Herbalife Nutrition bleibt offizieller Ernährungspartner des FC Schalke 04

(Bildquelle: ©Karsten Rabas)

Der FC Schalke 04 setzt weiterhin auf Herbalife Nutrition als offiziellen Ernährungspartner. Seit der Saison 2016/2017 unterstützt das globale Nahrungsmittelunternehmen die Bundesligaprofis und Mannschaften der Knappenschmiede des S04 mit Nahrungsergänzungsprodukten aus den Bereichen Energie, Sport und Fitness. Der Vertrag wird nun bis zum Ende der Saison 2020/2021 verlängert.

Der FC Schalke 04 gehört damit weiterhin zu den weltweit über 150 Mannschaften und Einzelsportlern aus vielen Disziplinen, die auf die Produkte von Herbalife Nutrition setzen. „Die Produkte wurden speziell für Sportler entwickelt und stärken sie bei ihrem Training. Sie geben dem Körper Energie und regulieren den Flüssigkeitshaushalt. Deshalb sind sie die ideale Nahrungsergänzung bei Trainingseinheiten“, erklärt Dr. Dana Ryan, Sportwissenschaftlerin bei Herbalife Nutrition und zuständig für die Entwicklung der Ernährungs- und Sportprogramme der Sportler.

Marcel Hanuschek, Senior Coordinator Sport Marketing & Projects für Deutschland, Schweiz und Österreich, ergänzt: „Schalke 04 steht seit Jahrzehnten für Spitzensport – das haben die Profis in der aktuellen Saison einmal mehr auf beeindruckende Weise gezeigt. Wir sind sehr stolz, dass unsere sportliche Partnerschaft mit den Königsblauen nun in die nächste Runde geht.“

Im Rahmen der Partnerschaft erhält Herbalife Nutrition ausgewählte Werbepräsenzen in der VELTINS-Arena und im Umfeld des Vereins sowie Marketingrechte im Bereich der Club Media Aktivitäten.

Über Herbalife Nutrition

Herbalife Nutrition ist ein globales Unternehmen im Bereich Ernährung, dessen Ziel eine gesündere und glücklichere Welt ist. Das Unternehmen erfüllt seinen Auftrag für Ernährung – mit herausragenden Ernährungsprodukten und -programmen das Leben von Menschen positiv zu beeinflussen – schon seit 1980. Gemeinsam mit unseren selbständigen Herbalife Nutrition Mitgliedern haben wir uns dazu verschrieben, Lösungen zu finden für die weltweiten Probleme durch ungesunde Ernährung, Übergewicht, explodierende Kosten im Gesundheitswesen und für den Anstieg der selbständigen Unternehmer in allen Altersgruppen. Herbalife Nutrition bietet qualitativ hochwertige, wissenschaftlich gestützte Produkte, die zumeist in unseren unternehmenseigenen Anlagen hergestellt werden, individuelles Coaching mit einem selbständigen Mitglied von Herbalife Nutrition und eine Gemeinschaft mit einem unterstützenden Ansatz, der unsere Kunden dazu ermutigt, einen gesünderen, aktiveren Lebensstil zu führen.

Herbalife Nutrition“s gezielte Produkte für Ernährung, Gewichtskontrolle, Vitalität und Fitness sowie Körperpflege sind in über 90 Ländern ausschließlich für und über selbständige Mitglieder erhältlich.

Das Unternehmen Herbalife Nutrition nimmt seine soziale Verantwortung wahr und unterstützt die HERBALIFE Family Foundation (HFF) und deren Casa HERBALIFE-Programme, um so dazu beizutragen, bedürftigen Kindern eine gute Ernährung zu bieten. Außerdem sind wir stolz darauf, weltweit über 190 Sportler, Teams und Events auf Weltklasseniveau zu sponsern, unter anderem Cristiano Ronaldo, das LA Galaxy-Team und zahlreiche Olympia-Mannschaften.

Herbalife Nutrition hat weltweit mehr als 8.000 Mitarbeiter und seine Aktien werden an der New York Stock Exchange (NYSE: HLF) gehandelt. Im Jahr 2017 beliefen sich die Umsatzerlöse auf ca. 4,4 Milliarden US-Dollar. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie Herbalife.com oder mein-bestes-ich.de.

Herbalife Nutrition ermutigt zudem Investoren, regelmäßig unsere Investor Relations-Webseite auf ir.herbalife.com zu besuchen. Hier finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen über unsere Finanzen und weitere Angaben.

PR-Agentur

Kontakt
Serviceplan Public Relations & Content GmbH & Co. KG
Benjamin Majeron
Brienner Straße 45 a-d
80333 München
089/20504193
b.majeron@serviceplan.com
http://www.serviceplan-pr.com/

Jun 12 2018

Klima schützen – Atmosphäre schaffen – Zuschüsse für Energieeffizienz in Unternehmen generieren

…..Zuschüsse für all diese Technologien zu generieren macht den Erfolg des Unternehmens aus

Klima schützen - Atmosphäre schaffen - Zuschüsse für Energieeffizienz in Unternehmen generieren

www.klima-kontor.de

Viele Unternehmer und Menschen, die sich heute jeden Tag dem Arbeitsalltag widmen, vergessen, wo sie herkommen und was sie tun können, um eine bessere Atmosphäre zu schaffen, bzw. durch sinnvolle Kleinigkeiten im Alltag das Klima zu schützen.
In allen Medien werden wir mit LED, Klimawandel, CO2- Ausstoß, Hurrikanen, Überschwemmungen, Erderwärmung oder Sonstigem konfrontiert. Eine Informationsflut, mit der wir das Wichtige in unserem Leben kaum einordnen können; spricht doch die Politik von E-Mobilität, Dieselfahrverboten und Maut auf den Straßen. Diese Sachverhalte beeinflussen und überfordern uns Menschen derzeit so sehr, dass wir diese irgendwann ignorieren. Dabei ist es leicht eine „Atmosphäre zu schaffen“ – unser Obst beim Bauern nebenan oder auf dem regionalen Wochenmarkt zu kaufen, Eier von glücklichen Hühnern zu essen und für eins 30-50 Cent auszugeben, anstatt irgendwelche Eier von gequälten Tieren zu konsumieren, das Licht auszuschalten und eine Kerze anzuzünden um „Atmosphäre zu schaffen“, in der Arbeit den PC auszustellen, wenn man Pause macht, mal mit dem Rad zur Arbeit zu fahren und darauf zu achten, dass in der Produktion achtsam mit Energie umgegangen wird. All diese Dinge haben wir irgendwo schon gehört und trotzdem schaffen wir es nicht das Nötigste zu tun und umzusetzen?
Doch viele Unternehmer und Menschen gehen diesen Weg bereits, diesen Weg der Energie – eher Wärmewende und achten darauf, Ressourcen nicht unnötig zu vergeuden. Trotz alledem stehen immer neue Hemmnisse im Weg, Investitionen in diese Bereiche zu tätigen. Es gibt Spezialisten, welche sich mit dem Thema beschäftigen, Effizienz zu bringen, neue Technologien zu integrieren, neue Wege zu gehen, Investitionen zu ermöglichen, Zuschüsse für Unternehmen zu generieren, Finanzierungen zu ermöglichen ohne Eigenkapital einzusetzen, um so eine Perspektive für unsere Kinder und die folgenden Genrationen zu schaffen. Denn in welcher Welt sollen unsere Kinder leben, wenn wir es nicht schaffen, jetzt eine Wende herbeizuführen.
Wollen wir eine Welt mit Gasmasken, Epidemien, Wirbelstürmen, Hurrikanen, Überschwemmungen, Krankheiten und ohne Nahrung? Sollen wir weiterhin die Problematik auf den Rücken irgendwelcher Menschen, die in anderen Teilen diese Erde leben austragen und diese sowie unsere Umwelt maximal ausbeuten?
Es gibt Unternehmen, wie Klima Kontor aus Hamburg, denen es eine Herzensangelegenheit ist, die Aufgaben anzugehen und frischen Wind in Unternehmen zu bringen, zumindest aus energetischer Sicht. Dennoch, so stellt Herr Garber fest, sind es oft die Kleinigkeiten die Unternehmer als erstes begeistern, da diese den Mitarbeitern helfen, schnell viel Geld einzusparen. Als Geschäftsführer des Klima Kontors und mit jahrelanger Fachexpertise sind die Problemstellungen doch überall sehr ähnlich; in allen Branchen, wie Handelsunternehmen, Bäckereien, der fleischverarbeitenden Industrie sowie der Chemie- und Pharmaindustrie.
Durch die Arbeit der Fachingenieure des Klima Kontors gelingt es, Technologien wie Blockheizkraftwerke, Dampfkesselanlagen, neue Backtechnologien und neue Kälte- und Heizungsanlagen in Unternehmen erfolgreich zu integrieren. Herrn Garber“s Motto „von der Idee bis zur Implementierung“ findet Anklang in Gewerbe und Industrie, was auf die ganzheitliche Denkweise seiner hoch qualifizierten Ingenieure zurückzuführen ist. Ingenieure aus den Bereichen der Energie- und Umwelttechnik richten einen gesamtheitlichen Blick auf das Unternehmen, um ein gesamtenergetisches Objektgutachten zu erstellen und so sinnvolle Prozessoptimierungen zu Tage zu fördern. Die Kombination – ganzheitliches Engineering und kaufmännisches Geschick und somit Zuschüsse für all diese Technologien zu generieren macht den Erfolg des Unternehmens aus. Durch die Umsetzung bei seinen Kunden und Partnern ist dieser so messbar.
Erfolgreiche Unternehmer und zukunftsfähige Unternehmen wachsen mit dem Klima Kontor in eine neue Welt. Eine Welt, die weniger Kohlendioxid produziert, „Atmosphäre schafft“ und Menschen mehr denn je sensibilisiert und näher zusammenbringt. Eine Welt, die unseren nächsten Generationen keine verbrannte Erde hinterlässt. Eine etwas blauere Welt mit ruhigeren Ozeanen und Meeren. Wenn auch Sie mehr darüber erfahren möchten, um Ihre Potenziale zu heben, wenden Sie sich gern an Herrn Garber.

Klima Kontor – Atmosphäre schaffen für eine klimafähige Zukunft. Wirtschaftlichkeit im Unternehmen ist für uns die Essenz aus dem Zusammenspiel von Ökologie und Ökonomie. Wir generieren für Sie Zuschüsse bis zu 200.000 Euro und erzielen Ersparnisse bis zu 30 %.

Kontakt
Klima Kontor- Planung und Beratung GmbH
Ralf Garber
Stresemannallee 118
22529 Hamburg
040228216400
040228216409
info@klima-kontor.de
http://www.klima-kontor.de

Jun 8 2018

Wasserparty Sonntag – Wasser trifft Energie!

Wasserparty Sonntag - Wasser trifft Energie!

Wasserparty Sonntag – Wasser trifft Energie! (Bildquelle: Denjay – just beLoved)

Komm zur Wasserparty!
Schmecke den Unterschied zu gewöhnlichem Trinkwasser. Erfahre auf der Wasserparty die Hintergründe und Unterschiede von Trinkwasser und Trinkwasseraufbereitung. Entdecke die Funktionen und Eigenschaften von Wasser und erlebe hautnah wie diese (positiv) beeinflusst werden können.
Worum geht es?
Für viele Menschen ist Leitungswasser fester Bestandteil der Ernährung. Gerade in Deutschland hat Leitungswasser besonders hohe Qualität und unterliegt strengen Kontrollen. Trotzdem wird unser Wasser in weiten Teilen seinem guten Ruf und der Funktion als Lebensmittel nicht gerecht, da sich hier u.a. Fremdstoffe wie Düngemittel, Medikamente und andere Chemikalien nachweisen lassen. Es gibt jedoch Möglichkeiten Trinkwasser wieder zu einem lebendigen und vitalen Lebensmittel zu machen.
Die Lösung: Reines, energetisiertes Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn mit

Egal ob Wasser oder Energie, hier bist du richtig!
Ich erkläre anschaulich die Hintergründe und Unterschiede von Trinkwasser und Trinkwasseraufbereitung, inkl. Live-Verkostung. Zusätzlich gehe ich auf die Funktionen und Eigenschaften von Wasser ein und zeige hautnah, wie diese (positiv) beeinflusst werden können. Außerdem gebe ich Tipps wie diese Mechanismen auch in anderen Lebensbereichen eingesetzt werden können.
Fragen?

Beratung, Informationen und Produkte zu den Themen Wasserfilter, Coaching und Energiearbeit.
Ein gesundes und erfülltes Leben ist abhängig von vielerlei Faktoren. Einzelne Faktoren gesondert zu betrachten und zu behandeln ergibt kein ganzheitliches Bild auf die Situation und deren Einfluss auf das Gesamtsystem. Eine punktuelle Behandlung schafft oftmals nur kurzfristige Ergebnisse. Um langfristig Vitalität und Lebensfreude zu erlangen ist es wichtig alle Teile des Puzzles zu betrachten.

Kontakt
Denjay – just beLoved
Dennis John
Adolf-Hackenberg-Str. 26
81737 München
+49 157 30020572
info@denjay.de
https://www.denjay.de

Jun 5 2018

E WIE EINFACH ist bundesweiter Preis-Champion bei Gasversorgern

– Untersuchung von DIE WELT und ServiceValue
– Aktuelle und ehemalige Kunden zeigen sich „preisbegeistert“

(Köln) E WIE EINFACH ist als bundesweiter Preis-Champion bei den Gasversorgern ausgezeichnet worden. Dies ergab eine Untersuchung von DIE WELT in Kooperation mit der Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue. Bei den Fragen „Welche Unternehmen überzeugen Sie mit Auftritt und Erscheinungsbild, Preisgestaltung und Qualität der Produkte?“ geht der Energie- und Smart Living-Anbieter mit Sitz in Köln als klarer Sieger hervor. Die Untersuchung stellt zum zweiten Mal mehr als 2.000 Marken und Unternehmen aus über 200 Branchen auf den Prüfstand. Untersucht wird via Online-Panel die Preisbegeisterung einer Marke/eines Unternehmens. Der Begriff „Preisbegeisterung“ ist dabei bewusst sehr breit gefasst und bildet so das allgemeine Preiserleben der Kunden ab. In die Bewertung gehen sowohl die Urteile und Erlebnisse aktueller als auch ehemaliger Kunden (letzter Kontakt max. 36 Monate zurückliegend) ein. „Wir freuen uns sehr, dass unser Ansatz diese Wertschätzung erfährt“, so Katja Steger, Geschäftsführerin von E WIE EINFACH. „Wir wissen, dass Kunden nicht nur nach dem günstigsten Angebot suchen, sondern sich auch Qualität und einen unkomplizierten Service wünschen.“

E WIE EINFACH ist der günstige und zuverlässige Partner für Energie und Smart Living. Unter dem Leitgedanken der Einfachheit entwickelt E WIE EINFACH Lösungen, die das Leben zu Hause entspannter und einfacher machen. Im Fokus stehen Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife zu dauerhaft günstigen Preisen sowie ein mehrfach ausgezeichneter Service. Die E WIE EINFACH Smart Living-Angebote lassen sich jederzeit individuell auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer anpassen: einfach, flexibel, immer zentral steuerbar. Alle Angebote überzeugen mit Verständlichkeit, Transparenz und orientieren sich an einfachen Lösungen. Eine Übersicht zum Unternehmen und zu Produkten von E WIE EINFACH finden Sie unter www.e-wie-einfach.de, auf Twitter, Facebook sowie auf YouTube.

Kontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
0221-17737-210
presse@e-wie-einfach.de
http://www.e-wie-einfach.de

Jun 4 2018

Der Zayed Sustainability Prize: Nachhaltigkeit mit Tradition

Abu Dhabi, UAE, 04. Juni 2018 – Anlässlich des 10. Jubiläums des Zayed Future Energy Prize, präsentiert sich dieser Nachhaltigkeitspreis in diesem Jahr mit neuem Namen und erweiterten Kategorien – der Zayed Sustainability Prize. In den letzten 10 Jahren hat der Zayed Future Energy Prize, ein von der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) ausgeschriebener Wettbewerb, zahlreiche wegweisende Projekte in den Bereichen der erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Ab sofort werden neben Lösungen im Bereich Energie auch Entwicklungsprojekte in den Bereichen Wasser, Bildung, Gesundheitswesen und Ernährung prämiert. Die Bewerbungsplattform www.zayedsustainabilityprize.com ist ab sofort für Bewerbungen offen.

„Wir konnten durch den Zayed Future Energy Prize in den letzten 10 Jahren die Leben von über 300 Millionen Menschen positiv beeinflussen, indem wir Projekte auszeichneten und förderten, welche den Zugang zu Energie, sauberem Wasser, Bildung, Berufstraining und mehr ermöglichte,“ so Dr. Sultan Ahmed Al Jaber, VAE Minister of State und Director General des Zayed Sustainability Prize.

„Inspiriert durch Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan und seiner Vision einer nachhaltigen Gesellschaft, orientieren wir uns an den Nachhaltigkeitszielen der UN und der Entwicklungsagende der VAE. Daher werden wir nun, neben nachhaltigen Energieprojekten, auch Initiativen in den Bereichen Ernährung, Wasser und Gesundheit auszeichnen und fördern. Des Weiteren werden in der Kategorie Global High Schools Schulprojekte aus der ganzen Welt gefördert“, erläutert Dr. Al Jaber weiter.

Die fünf Kategorien des Zayed Sustainability Prize reflektieren die Grundbedürfnisse von Menschen und sind als dringlichste Herausforderungen unserer Zeit eng miteinander verknüpft. Mittelständische Unternehmen, NGOs, Non-Profit Unternehmen, Schulen und Sozialunternehmen können bis zum 09. August 2018 ihre Bewerbungen in den Kategorien Energie, Ernährung, Wasser, Gesundheit und Global High Schools unter www.zayedsustainabilityprize.com einreichen. Die Gewinner des Zayed Sustainability Prize werden bei der Preisverleihung während der Eröffnung der Abu Dhabi Sustainability Week am 14. Januar 2019 bekannt gegeben.

Neben einem Preisgeld von US$600,000 pro Kategorie, wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, potentiellen Investoren aus der ganzen Welt ihr Projekt vorzustellen und sie für ihre Ideen zu begeistern. Des Weiteren bietet eine Bewerbung eine hervorragende Chance das Projekt öffentlichkeitswirksam zu präsentieren und Teil einer der größten Nachhaltigkeitsinitiativen der Welt zu sein.

Dr. Lamya Fawwaz, Director des Zayed Sustainability Prize, sagt: „Die neuen Kategorien wurden sorgfältig ausgewählt, um den dringlichsten Problemen rund um das Thema Nachhaltigkeit gerecht zu werden. Dadurch sollen sie die größtmöglichen sozioökonomischen Verbesserungen für das Leben von Menschen auf der ganzen Welt mit sich bringen.“

Dr. Fawwaz fügt hinzu: „Mit dem Zayed Sustainability Prize möchten wir auch die Jugend von heute dazu inspirieren, Vordenker zu werden und sie zu Impulsgebern des Wandels für eine nachhaltige Entwicklung zu machen – denn die Jugendlichen von heute werden die Führungskräfte von morgen. Darüber hinaus wollen wir bestehende Innovationen erkennen und fördern, damit sie mehr Menschen zugutekommen und uns der Lösung der größten Herausforderungen der Menschheit näher bringen.“

Der Bewerbungsprozess zum Zayed Sustainability Prize wird in drei Phasen unterteilt, angefangen mit der Due Diligence, welche von einer renommierten internationalen Forschungs- und Analyseberatung durchgeführt wird. Im Anschluss daran werden die in die engere Wahl kommenden Beiträge von einer Auswahlkommission bewertet, um die Finalisten zu ermitteln. Aus diesen Finalisten wählt eine Jury die Gewinner in allen fünf Kategorien aus, darunter auch die Schulen aus sechs verschiedenen Regionen der Welt.

Die Auswahl werden drei Hauptkriterien herangezogen:

– Wirkung: Signifikante und greifbare Auswirkung auf die Lebensqualität von Menschen
– Innovation: Eindeutige Ansätze, den „Status Quo“ zu verändern und die Chance auf positive Auswirkungen und umfassenden Wandel.
– Inspiration: Das Potenzial zur Weiterentwicklung und Skalierbarkeit der Projektergebnisse im nächsten Jahrzehnt und die Fähigkeit, andere zu inspirieren.

###

Über den Zayed Sustainability Prize

Der Zayed Sustainability Prize wurde 2008 von den Vereinigten Arabischen Emiraten als Zayed Future Energy Prize ins Leben gerufen und ist eine globale Initiative, die von der Vision und dem Erbe des Gründervaters der Vereinigten Arabischen Emirate, Sheikh Zayed bin Sultan Al Nahyan, inspiriert ist.

Der Zayed Sustainability Prize, der jedes Jahr während der Abu Dhabi Sustainability Week verliehen wird, lädt Pioniere und Innovatoren aus der ganzen Welt ein, Teil einer wachsenden Gemeinschaft zu sein, die sich für die Entwicklung wirkungsvoller Nachhaltigkeitsinitiativen einsetzt und die Entwicklung von Lösungen beschleunigt, die Menschen auf der ganzen Welt dienen sollen – sowohl heute, als auch kommenden Generationen.

Die Kategorien des Zayed-Nachhaltigkeitspreises sind: Gesundheit, Ernährung, Energie, Wasser und Global High Schools.

Wenn Sie mehr erfahren möchten besuchen Sie die Homepage www.ZayedSustainabilityPrize.com oder folgen Sie uns bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

PUBLIC RELATIONS PARTNERS
Gesellschaft für Kommunikation mbH
Philipp Wilisch, wilisch@prpkronberg.com
Tel.: 06173 – 9264 – 50/ – 62

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Philipp Wilisch
Bleichstr. 5
61476 Kronberg
06173 – 92 67 62
wilisch@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
Public Relations Partners
Philipp Wilisch
Wilisch
61476 Kronberg im Taunus
06173926762
wilisch@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.de