Posts Tagged Entschlacken

Feb 13 2018

DETOX TIME IM MÜNCHNER ROCCO FORTE THE CHARLES HOTEL

DETOX TIME IM MÜNCHNER ROCCO FORTE THE CHARLES HOTEL

Das Rocco Forte The Charles Hotel greift den immer wiederkehrenden Trend auf und führt bis Ostern 2018 Detox-Wochen ein. Im Restaurant wird es neben der aktuellen Karte auch ein speziell ausgearbeitetes Detox-Menü geben. Bar Manager Roman Kern hat einen köstlichen Detox Ice Tea bestehend aus Salbei, Rosmarin, Kräutertee, Cranberry, Zitrone und Kardamom kreiert. Im The Charles Spa unterstützen Detox-Behandlungen die Entgiftung des Körpers und die Regeneration des Geistes. Außerdem können Gäste schon bei der Buchung ihre Standard-Minibar gegen eine gesunde Variante mit Gemüsechips, Eiweißriegeln und vielen weiteren Snacks und Getränken tauschen lassen.

„Detox ist in aller Munde und wir gehen mit dem Trend, damit unsere Gäste auch während des Aufenthalts ihre gesunde Ernährung fortführen oder umstellen“, so Frank Heller, Direktor des The Charles Hotels.

Während der Detox-Wochen, serviert das Küchenteam unter der Leitung von Küchenchef Michael Hüsken, ein spezielles antioxidantisches und entgiftendes Menu. Zum Frühstück können sich die Gäste in der Nourish-Ecke am Buffet bedienen, mit Couscous-Salat, Guacamole, eingelegtem Gemüse, Cerealien, Sojajoghurt, Gojibeeren, Dörrobst, Samen, frischen Smoothies und vieles mehr.
Die Kombination aus gesunder Ernährung und entgiftenden Spa Treatments wie der Detox-Relax-Behandlung, die das Lymphsystem anregt und so den Körper entschlackt, gibt den perfekten Kick für einen schwungvollen Start in das bevorstehende Frühjahr.

Wöchentlich wechselndes Detox-Mittagsmenü in Sophia“s Restaurant
Roh marinierter Lachs, Gurke, Granatapfel & Brunnenkresse
Pochierte Poulardenbrust, Ingwer, Spinat & Süßkartoffel
Kokos-Chiasamen-Pudding & Mango
Preis: 29 Euro pro Person inklusive Kräutertee

Detox Ice Tea in Sophia“s Bar
Detox Ice Tea
Salbei, Rosmarin, Kräutertee, Cranberry, Zitrone, Kardamom
Preis: 10 Euro

Detox Relax im The Charles Spa
Diese Körperbehandlung regt das Lymphsystem an und die Entgiftung des Körpers wird aktiv unterstützt. Beginnend mit einem anregenden Forte Organics Aprikosen-Peeling, gefolgt von einer Packung aus reinigendem Schlamm und Meeresalgen, endet diese Behandlung mit einer Ganzkörpermassage.
Preis: 90 Minuten – EUR 200
Weitere Informationen zu den Angeboten unter www.roccofortehotels.com

******

Über The Charles Hotel
Das Rocco Forte The Charles ist das neueste Fünf-Sterne-Luxushotel in München im modernen Design. In einmaliger Lage, zwischen dem Alten Botanischen Garten, dem Karlsplatz sowie dem Königsplatz, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für Geschäfts- und Privatreisende. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für das Innendesign zeichnet Olga Polizzi, Schwester von Sir Rocco verantwortlich. Weitere Informationen unter www.roccofortehotels.com/the-charles-hotel/

Rocco Forte Hotels ist eine Gruppe aus elf Hotels und Resorts, die im Jahr 1996 vom Hotelier Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet wurden. Alle Hotels befinden sich in prächtigen Gebäuden und an außergewöhnlichen Orten, was sie zu Wahrzeichen der jeweiligen Destination macht. Unter der Leitung einer Familie, die seit vier Generationen für Gastfreundschaft und luxuriösen Stil steht, sorgen alle Hotels dafür, dass die Gäste die schönsten Seiten der Städte und Umgebung erleben. Weitere Informationen unter: www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Mrz 25 2017

Sanfte Entschlackung des Darms mit der Kraft von Kräutern

Die Entschlackung des Darms setzt einen Regenerations- und Entgiftungsprozess in Gang

Sanfte Entschlackung des Darms mit der Kraft von Kräutern

Eine Entgiftung durch Entschlackung reinigt den Körper. (Bildquelle: © Marina Lohrbach – Fotolia.com)

Wer seinen Darm entschlackt und damit von Ablagerungen und Verschmutzungen reinigt, setzt mit der Reinigung einen Regenerations- und Entgiftungsprozess des Körpers in Gang. Wer einmal eine ayurvedische Darmreinigung durchgeführt hat, der weiß um die positive Wirkung des Reinigungsprozesses auf Körper und Geist. Darmschlacken, die sich nicht selten über viele Jahre hinweg gebildet haben, können mit der sanften und altbewährten ayurvedischen Darmreinigung „Malasudhi-Colon-Cleaning®“ sehr effektiv entfernt werden. Nur zwei bis drei Stunden dauert das Reinigungsprozedere. Ein wunderbares Wohlbefindet, ein Gefühl von Sauberkeit, Reinheit und Erneuerung stellt sich danach ein. Das Gefühl, seinem Körper etwas wirklich Gutes getan zu haben. Der Reinigungsvorgang ist völlig schmerzlos, einfach zuhause durchzuführen. Auf Einläufe und Klistiere kann dabei verzichtet werden.

Positive Wirkung der ayurvedischen Entschlackung auf Körper und Geist

Im Sinne der sehr alten und bewährten Ayurveda Medizin ist die Entschlackung und Erneuerung des Darmtraktes Ausgangslage für die Gesundung des gesamten Organismus. Menschen, die die ayurvedische Darmreinigung durchgeführt haben, empfinden die Reinigung sowohl körperlich als auch geistig erfrischend. Nicht selten fühlen sie das Nachlassen von Schmerzzuständen oder Beschwerden. Haare, Haut und Augen werden klarer und kräftiger. Hält man sich die Rolle des Darms in unserem Organismus vor Augen, so ist dies auch nicht verwunderlich. Unser Körper braucht Lebensmittel. Und genauso wie ein Baum seine Lebensmittel über das Wurzelwerk zugeführt bekommt, filtert der Darm aus dem Nahrungsbrei alle wichtigen Dinge, die wir Menschen zum Leben benötigen.

Entschlackung des Darms: Haare, Haut und Augen werden klarer und kräftiger

Was der Körper nicht braucht, befördert der Darm wieder nach draußen. Kann der Darm seine Aufgabe nicht wahrnehmen, weil er in seiner Funktion gestört ist, können lebenswichtige Inhaltsstoffe im Nahrungsbrei, der durch den Darm geleitet wird, nicht oder nur begrenzt aufgenommen werden. Dies kann dann der Fall sein, wenn Darmschlacken und Verunreinigungen sich über die Oberfläche des Darms legen. Die ayurvedische Darmreinigung „Malasudhi-Colon-Cleaning®“ hilft, dem Darm seine Leistungskraft wiederzugeben.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Mrz 22 2017

Entschlacken mit dem bewährten Malasudhi-Colon-Clean® Pulver

Den Darm entschlacken für mehr körperliches und geistiges Wohlbefinden

Entschlacken mit dem bewährten Malasudhi-Colon-Clean® Pulver

Entschlackung bringt mehr Gesundheit. (Bildquelle: © monticellllo – Fotolia.com)

Die Entschlackung des Darms mit der ayurvedische Darmreinigung „Malasudhi-Colon-Cleaning“ ist altbewährt und so konzipiert, dass sie binnen weniger Stunden zuhause durchgeführt werden kann. Die Darmreinigung an sich dauert nur etwa zwei bis drei Stunden. Hierzu wird das Malasudhi-Colon-Clean-Pulver in heißem Wasser aufgelöst und zum Kochen gebracht. Der Aufguss sollte etwa fünf Minuten ziehen. Der Vorgang ist vergleichbar mit der Zubereitung einer Gemüsebrühe. Die Flüssigkeit dann abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen. Sie wird eingenommen und mit Hilfe spezieller Yoga-Übungen durch den Darmtrakt geleitet. Übungen und die Flüssigkeit sorgen für einen Spiraleffekt, der dazu führt, dass eine optimale Reinigung des Darms in kurzer Zeit möglich wird.

Altbewährt: Entschlackung des Darms mit ayurvedischer Darmreinigung

Die Bestandteile des Malasudhi-Curna-Pulvers sind hochwertig und sorgen für eine besonders schonende Darmreinigung. Aufgrund der sehr empfindlichen Schleimhaut des Darmschlauchs dürfen aggressive Substanzen nicht zum Einsatz kommen. Ist der Darm verschlackt, können Immunschwäche, chronische Erkrankungen Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen die unmittelbare Folge sein. Die natürliche Gewürzmischung wird in Deutschland aus erstklassigen Zutaten hergestellt. Dabei wird auf künstliche Inhaltsstoffe vollständig verzichtet. Wichtig insbesondere für Allergiker: Die Zusammensetzung wird auf der Verpackung transparent deklariert.

Verschiedene Ursachen können zur Bildung von Darmschlacken führen

Mit der Zeit können die Darmwände aus ganz unterschiedlichen Ursachen heraus verschmutzen. Ein verhärteter Schleim verklebt dann die Darmwände. Eine falsche Ernährung, Erkrankungen oder die Einnahme bestimmter Medikamente können zur Bildung von Darmschlacken führen. Nicht selten können diese Verschmutzungen über Jahrzehnte im Darm verbleiben und beträchtliche Ausmaße annehmen. Kein Wunder also, dass Menschen, die sich für eine Entschlackung mit dem bewährten Malasudhi-Colon-Clean® Pulver entschieden haben von einer Erleichterung und Reinigung auch ihres Geistes berichten. Das ist es, was ayurvedische Medizin ausmacht. Innere und äußere Reinheit sind die Voraussetzung für mehr Gesundheit und geistiges Wachstum.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Mrz 2 2017

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

Schadstoffbelastungen in Nahrung und Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, künstliche Nahrungsmittelzusätze und Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau.

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

28 Jahre „Sun Ancon“ Chi Maschine

2.3.2017 Den Körper beim entgiften zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Eine Zusamenfsg. der Studienergebnisse finden Sie hier

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Henning Röhrs, Tel.: 040 4327 4571 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE,Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei
moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
sunancon chimaschine / H. Röhrs
Henning Röhrs
Rothenbaumchaussee 26
20148 Hamburg
04043274571
info@schwere-los.com
http://www.sunancon-wellness.de

Jan 31 2017

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Detox – d.h. Entgiftung oder Ama-Ausleitung – hat im Ayurveda eine lange Tradition

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Shirodhara – ayurvedaischer Stirnölguss

Detox ist ein Begriff, der heute in aller Munde ist. Was aber viele nicht wissen, Detox und die traditionelle Ama-Ausleitung des Ayurveda sind ein und dasselbe und im Ayurveda ist das Wissen darum und die Technik sehr ausgefeilt.

Der Begriff Detox selbst kommt aus dem Englischen und ist die Kurzform von Detoxifikation.
Ein moderner Begriff, der etwas beschreibt, was in der Naturmedizin vieler Nationalitäten schon seit Jahrhunderten eine bekannte Maßnahme der Heilung und auch heute noch praktizierte Maßnahme ist.

Das auch bei uns bekannte Fasten im Frühjahr und im Herbst sind noch Überbleibsel davon. Doch die Erwartung mit einer Fastenkur von 5-7 Tagen bez. mit einer Detoxkur von 3-7 Tagen mit Smoothies und viel Gemüse, Obst und entgiftenden Tees alle Umweltgifte und Schwermetalle auszuleiten, ist sehr hoch gesteckt.

In den östlichen Traditionen, der chinesischen Medizin wie auch im Ayurveda ist der Gedanke, den Körper durch Reinigung zur Gesundung zu führen, ein grundsätzlicher Ansatz der Heilung.

Im Ayurveda ist die klassische Detox-Kur die Panchakarma Kur. Sie hat eine ganz traditionelle Abfolge. Am Ende des Artikels ist ein Link zu einem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur genau beschrieben wird.

Diese mindestens 14-tägige Kur ist vor allem dann anzuraten, wenn man sich entschlossen hat, mehr für die Gesundheit zu tun. Dazu ist es Zeit, wenn zum Beispiel Symptome wie kontinuierliche Gewichtszunahme, vermehrte Müdigkeit und Energielosigkeit oder Dauerstress vermehrt auftreten.
Ein wichtiger Indikator, der zeigt, dass der Körper verschlackt ist, ist auch eine weiß belegte Zunge. Im Ayurveda ist ein Panchakarma-Kur in jedem Fall empfehlenswert, wenn bereits Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus II, deutliches Übergewicht, Bluthochdruck, Rheuma, Gicht u.a. vorhanden sind.

Es gibt im Ayurveda jedoch deutlich andere Ansätze der Behandlung, wie in einer Detoxkur, wie sie bei uns im Westen angeboten wird.

Trinken
Oft wird bei uns im Westen empfohlen, kaltes Wasser zu trinken, da bei dem Erwärmen im Körper bereits Kalorien verbraucht werden, was eine Gewichtsabnahme fördern kann.
Im Ayurveda ist aber bekannt, dass eine Ama-Bildung (Verschlackung, Übersäuerung der Gewebe) aber immer mit einem reduzierten Agni (Verdauungsfeuer) einhergeht.
Wir empfehlen also warm zu trinken – und das Wasser, den Ingwertee etc. sogar eine Zeitlang zu kochen, um die Entgiftungskraft zusätzlich zu erhöhen.

Zusätzlich ist im Ayurveda zu beachten, dass eine allgemeine Empfehlung von mindestens 3 Liter Getränke je nach der Konstitution bzw. Störung im Organismus nicht zu empfehlen ist – die Trinkmenge wird also individuell bestimmt.

Essen
Bei uns im Westen werden vor allem Smoothies aus Gemüsen und Obst zum Entgiften empfohlen. Wegen der Bitterstoffe und Mineral- und Vitalstoffe sollten diese kalt bis lauwarm sein.
Im Ayurveda empfehlen wir zwar auch die Bitterstoffe, berücksichtigen aber viel mehr auch Gewürze und vor allem werden die Mahlzeiten warm empfohlen, da ansonsten die Kälte-Energie wiederum das Agni schwächt – wir brauchen aber ein starkes Agni (Verdauungsfeuer), damit die Gifte ausgeleitet werden können.

Kalorien.
Häufig werden bei den Detox-Kuren am Tag höchstens 500-600 Kcal. Empfohlen, damit der Körper an die Fettreserven geht um diese abzubauen.
Bei dem hohen Gehalt an Zucker (aus Obst) ist aber eher zu erwarten, dass das Zuviel an Einfach- und Zweifachzuckern eher das Hungergefühl erhöht und zusätzlich die Insulinproduktion erhöht, was aber zu einer Blockade des Fettabbaus führt. Die Gifte würden also nach Ayurveda gar nicht in dem Maße abgebaut werden, wie es gewünscht ist.

Im Ayurveda steht die Kalorienmenge nicht so im Fokus – sinnvoll ist vor allen, warm zu essen und genügend Bitterstoffe und Gewürze zu sich zu nehmen – und das in warmen Gerichten, also Suppen und Gemüse Curries.
Wer satt ist, ist stressfrei und kann dem Körper die Entgiftung getrost überlassen.

Genussgifte vermeiden
Das ist eine Maxime, die bei Detox-Kuren wie bei Ayurveda gleich ist.

Zusätzliche Maßnahmen im Ayurveda

Jeder ist einmalig
Im Ayurveda stehen erst einmal die Frage der Konstitution und das Feststellen der Ungleichgewichte im Vordergrund.
Danach würden auch u.a. das Trinken, die Ernährung, das Bewegungs- und Entspannungsprogramm und die Behandlungen individualisiert werden.

Massagen mit und ohne Öl und andere Behandlungen, wie Stirnölguss, Schwitzen etc. sind Maßnahmen, die nach Ayurveda notwendig sind, um die Entgiftung des Körpers zu intensivieren.

Hier geht es zu dem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur und die Wirkung auf dem Körper beschrieben wird…
Hier können Sie das kostenfreie Ebook zu den Ayurvedakuren runter laden…

Im Ayurveda Pur im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau werden die traditionellen Ayurveda-Kuren durchgeführt…
Beschreibung der Ayurveda Panchakarma Kur im Rosenschloss…

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://schule-fuer-ayurveda.de

Jan 28 2017

Entschlacken und entgiften mit der ältesten Heilkunst Ayurveda

Wer einmal eine Ayurveda Darmreinigung erlebt hat, weiß um das belebende und befreite Gefühl

Entschlacken und entgiften mit der ältesten Heilkunst Ayurveda

Befreiende Wirkung: Entschlacken des Darms. (Bildquelle: © Gina Sanders – Fotolia.com)

Ayurveda ist die älteste ganzheitliche Medizin der Menschheit. Wie auch die traditionelle chinesische Medizin ist Ayurveda schulmedizinisch nicht abgesichert. Das liegt insbesondere daran, weil die lebensnahe indische Heilkunst Ayurveda auf einem völlig anderen Fundament aufgebaut ist als die westliche Schulmedizin. Eine ayurvedische Darmreinigung, die entschlackt und entgiftet, kann vieles auf körperlicher und geistiger Ebene wieder in ein Gleichgewicht bringen. Das Individuum im Einklang mit seiner Umwelt – eines der zentralen Elemente der ayurvedischen Heilkunst. In diesem Sinne ist der Mensch dann gesund, wenn Stoffwechselprozesse im Körper ungehindert und in einem Gleichgewicht stattfinden können. Umgekehrt kommt es zu Erkrankungen, wenn diese Prozesse gestört sind. Eine ayurvedische Entschlackung des Darms dient also vor allem der Gesunderhaltung des Körpers.

Ayurvedische Entschlackung des Darms dient der Gesunderhaltung des Körpers

Die erste Jahreshälfte ist im ayurvedischen Jahreskalender ein guter Anlass für eine Entschlackung des Darms. Den Körper befreien von angesammelten Belastungen. Die Darmreinigung bringt neue Vitalität und Leichtigkeit. Gleich mehrere Ziele werden mit der Entschlackung des Darms verfolgt. Einerseits wird das Verdauungsfeuer, das sogenannte „Agni“, entfacht, damit die Darmschlacken („Agni“) beseitigt werden. Auch soll der Zellstoffwechsel angekurbelt werden. Rund drei Viertel des menschlichen Immunsystems konzentriert sich auf unseren Darm. Vom Zustand unseres Darms hängt unsere Gesundheit maßgeblich ab. Eine sanfte Entschlackung mit Kräutern fördert die Darmgesundheit und damit das Wohlbefinden des gesamten menschlichen Organismus. Abwehrkräfte werden gestärkt, Erkrankungen können vorgebeugt werden.

Darmreinigung: Es gibt verschiedene Methoden der Entschlackung

Es gibt verschiedene Methoden der Darmreinigung. Besonders bewährt hat sich die AyurVedic-Colon-Cleaning Methode mit dem Malasudhi-Colon-Clean® Pulver. Die sanfte Darmreinigung für zu Hause dauert etwa zwei bis drei Stunden. Danach sollte man sich ausruhen. Die ayurvedische Kur zielt dabei auf den gesamten Verdauungstrakt ab. Immer mehr Menschen vertrauen auf die natürliche Ayurveda Heilmethode. Sie reinigen ihren Darm mit der ganzheitlichen AyurVedic-Colon-Cleaning Methode und profitieren im Alltag von Gesundheit und Vitalität.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Jan 17 2017

Günstig und effektive Entschlackung Dank Ayurveda Medizin

Ayurvedische Darmreinigungskur befreit den Körper auf natürliche Weise von Belastungen und Darmschlacken

Günstig und effektive Entschlackung Dank Ayurveda Medizin

Ablagerungen wirksam durch Entschlackung entfernen. (Bildquelle: © cirquedesprit – Fotolia.com)

Die Frage, warum eine Darmreinigung wichtig für die Gesundheit ist, ist schnell beantwortet. Darmwände können mit der Zeit verschmutzen, ein Überzug aus verhärtetem Schleim legt sich über die Wände. In den Ausbuchtungen sammeln sich Schlacken. Die Entfernung dieser Abfallprodukte und Giftstoffe trägt maßgeblich zu unserer Gesundheit und Gesunderhaltung bei. Denn der Ballast belastet nicht nur den Darm selbst, sondern den gesamten Organismus und kann zu einer Vielzahl von Beschwerden oder Erkrankungen führen. Begünstigt wird die Bildung der Darmschlacken auch durch schlechte, unausgewogene Essgewohnheiten, Medikamente oder Umweltgifte. Ablagerungen bzw. Schlacken können je nach Lebensweise bis zu 15 Kilogramm wiegen.

Ayurvedischen Entschlackung erfasst den gesamten Verdauungstrakt

Die Ayurvedische Entschlackung Malasudhi-Colon-Cleaning® erfasst den gesamten Verdauungstrakt. Das altbewährte Malasudhi-Curna-Pulver, das bei der Darmreinigung zum Einsatz kommt, ist eine natürliche Würzmischung, die in Deutschland aus frischen Kräutern und Rohstoffen hergestellt wurde. Die AyurVedic-Colon-Cleaning Methode kommt dabei gänzlich ohne künstliche Inhaltsstoffe aus. Für Allergiker werden die Inhaltsstoffe genau aufgelistet. Die Methode ist gleich aus mehreren Gründen heraus bemerkenswert. Die äußerst effektive und unkomplizierte Methode zur Entschlackung des Darms kann bequem zuhause in etwa zwei bis drei Stunden durchgeführt werden. Die Zubereitung des Pulvers ist denkbar einfach. Neben der Einnahme des Aufgusses bedarf es insgesamt vier Yogaübungen die jeder Mann und jede Frau umsetzen können.

Methode zur Entschlackung des Darms bequem zuhause durchführen

Die Packungsbeilage beinhaltet neben einer ausführlichen und gut verständlichen Beschreibung auch bebilderte Anleitungen. Wer sich für eine Entschlackung seines Darms entschließt, der unterstützt seinen Körper bei der Gesunderhaltung. Eine Darmreinigung sorgt für Vitalität und Unbeschwertheit. Wer seinen Darm von Schlacken befreit, macht im Grunde nichts Anderes als sich zu waschen. Wenn wir uns morgens unter die Dusche stellen, verfolgen wir das gleiche Ziel – wir reinigen uns vom Schmutz des Alltags. Nur müssen wir bei einer Darmreinigung sehr behutsam vorgehen. Die empfindliche Schleimhaut des Darms darf nicht beschädigt werden. Mit der AyurVedic-Colon-Cleaning Methode können wir unseren Darm sehr behutsam, günstig und effektiv von Umweltgiften und Schlacken befreien.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Dez 15 2016

Entschlacken des Darms: Wie funktioniert eine Darmreinigung?

Genau so, wie wir unsere Körperäußeres pflegen, sollten wir uns auch um unser Körperinneres kümmern

Entschlacken des Darms: Wie funktioniert eine Darmreinigung?

(Bildquelle: © Picture-Factory – Fotolia.com)

Die Entschlackung des Darms – für immer mehr Menschen kein Fremdwort, sondern regelmäßige Praxis. In der Tat ist es für uns Menschen selbstverständlich, dass wir unser Körperäußeres regelmäßig und gründlich pflegen. Wer sich nicht pflegt, entspricht nicht den gesellschaftlichen Norman. Das Körperinnere wird indes oft vernachlässigt. Darmreinigung – für die einen eine wichtige Maßnahme zur Gesunderhaltung unseres Körpers, für die anderen ein Tabuthema. Dabei liegt ist die Notwendigkeit, unseren Darm zu entschlacken, naheliegend. Es ist gerade der Darm, der Tag für Tag Höchstleistungen abliefern muss. Stress, ungesundes Fast Food, Medikamente, die oft in hohen Dosen unbekümmert eingenommen werden – all das versetzt unser Verdauungssystem in Alarmbereitschaft. Die Symptome sind uns allzu gut bekannt: Verstopfung, Durchfälle, Bauchschmerzen oder Müdigkeit. Wer seinen Darm regelmäßig pflegt und saniert, kann dieser Entwicklung sehr effektiv und nachhaltig entgegenwirken.

Ayurvedische Darmreinigung „Malasudhi-Colon-Cleaning®“ zur Entschlackung

Zur Entschlackung und Gesunderhaltung des Darms bietet sich die ayurvedische Darmreinigung „Malasudhi-Colon-Cleaning®“ an – eine Methode, die maximal 2 bis 3 Stunden dauert und sehr unkompliziert zuhause durchgeführt werden kann. Ein Blick in das Tierleben macht uns deutlich, wie normal eine regelmäßige Darmreinigung sein sollte. So ist bekannt, dass manche Affenarten bestimmte Bitterkräuter zu sich nehmen. Die Blätter verursachen Durchfall. Der Darm wird gereinigt und zudem von lästigen Parasiten befreit. Bei Katzen stellen wir ein ähnliches Verhalten fest. Expertenrat: Katzen, die nur in der Wohnung gehalten werden, sollte man spezielles Katzengras zur Verfügung stellen. Auch fressen Schafe bestimmte Kräuter, um die Aktivität des Darms zu fördern. Auch beim Hund und seinem Vorfahren, dem Wolf, stellen wir Verhaltensweisen fest, die zur Pflege des Verdauungssystems dienen. Hierzu fressen Hunde und Wölfe Gras. Noch bis in das 20. Jahrhundert hinein setzen Mediziner auf die medizinische Darmreinigung.

Aktive Gesundheitsvorsorge mit ayurvedischer Entschlackung

Es gibt unterschiedliche Erklärungen, weshalb die Entschlackung des Darms bei Teilen der Schulmedizin aus dem Blickfeld geraten ist. Unser Darm ist ein zentrales Lebensorgan. Es ist der Darm, der aus unserer Nahrung all das herausfiltert, was wir Menschen zum Leben brauchen. Fakt ist, dass derjenige, der sich um seine innere Sauberkeit sorgt, aktive Gesundheitsvorsorge betreibt. Doch die ayurvedische Darmreinigung, die vor allem dazu dient, den Darm zu entschlacken, ist nicht die einzige Maßnahme, die zur Pflege unseres Körperinneres ergriffen werden kann. Man kann sehr viel mehr für seinen Körper tun und im ayurvedischen Sinne ein Gleichgewicht zwischen der Umwelt und dem Individuum herstellen. Wer sich ausgewogen ernährt, sich an der frischen Luft bewegt, Sonnenlicht tankt und so weit als möglich Umweltgifte und Schadstoffe meidet, schafft die Voraussetzungen für ein langes und gesundes Leben.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Nov 12 2016

Darmreinigung: Entschlackung fördert die Gesundheit

Darmgesundheit ist die Voraussetzung für Lebensfreude und Schwung im Alltag

Darmreinigung: Entschlackung fördert die Gesundheit

Entschlackung hilft dem Immunsystem. (Bildquelle: © stockpics – Fotolia.com)

Eine große Chance, um mehr Lebensfreude und eine bessere Gesundheit Wirklichkeit werden zu lassen, stellt die Entschlackung des Darms dar. Eine unkomplizierte und schonende Darmreinigung, die problemlos innerhalb von zwei oder Stunden im vertrauten Umfeld zuhause durchgeführt werden kann, stellt die AyurVedic-Colon-Cleaning Methode dar. Dabei handelt es sich um eine ayurvedische Darmreinigungsmethode, die auf eine mehrere tausend Jahre alte Geschichte zurückblicken kann. Ziel der Ayurveda Medizin ist es, ein Gleichgewicht zwischen dem Menschen und seiner Umwelt wiederherzustellen. Körper und Seele spielen dabei gleichermaßen eine große Rolle. Die ayurvedische Entschlackung begreift den gesamten Verdauungstrakt. Das Entschlacken des Körpers von innen ist eng verbunden mit der medizinischen Gesunderhaltung und Hygiene der jüngsten Menschheitsgeschichte.

Ayurvedische Entschlackung mit mehrerer tausend Jahre alter Geschichte

Die Anwendung der ayurvedischen Entschlackung, dem AyurVedic-Colon-Cleaning, ist dabei denkbar einfach und durchaus vergleichbar mit der Zubereitung einer Gemüsebrühe. Die Durchführung der Entschlackung wird auf dem Beipackzettel ausführlich beschrieben und auch bebildert. Dabei handelt es sich um das Malasudhi-Curna-Pulver, das in Deutschland aus frischen Rohstoffen mit aromatischen Kräutern hergestellten wird und sorgsam abgepackt in einem Beutel geliefert wird – das Malasudhi-Colon-Clean®. Das Entschlackungspulver enthält keinerlei künstliche Zutaten. Sehr transparent werden sämtliche Inhaltstoffe mit Informationen für Allergiker aufgeführt. Neben der Einnahme des zubereiteten Pulvers gilt es, vier einfach durchzuführende Bewegungsabläufe zu absolvieren, um den Reinigungsvorgang zu unterstützen.

Entschlackungspulver enthält keinerlei künstliche Zutaten

Die Durchführung der Darmentschlackung ist denkbar einfach. Das Ergebnis ist umso überragender. Menschen, die ihren Darm von Schlacken befreit haben, berichten von einer besonderen Vitalität, von einer regelrechten Befreiung mit großem Wohlbefinden. Kein Wunder, denn jede Störung im Darm hat Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Können Stoffwechsel Endprodukte nicht ungehindert durch den Darm transportiert werden, weil beispielsweise eine Verschlackung des Darms Prozesse verhindert oder verlangsamt, kann der Körper von den zu lange im Darm weilenden Abfallstoffen und auch Giftstoffen belastet werden. Fazit: Eine Entschlackung durch Darmreinigung hilft dem gesamten Körper. Ein gepflegter Darm ist die Voraussetzung für Wohlbefunden und Gesundheit.

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Okt 7 2016

Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen feiert 35. Jubiläum

Sanierung der historischen Räumlichkeiten gestartet

Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen feiert 35. Jubiläum

Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen

Gersfeld, 7. Oktober 2016 – Zur Feier des 35. Jubiläums der Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen in Gersfeld haben in diesem Herbst die Arbeiten zur Sanierung der historischen Räume begonnen. „Wir freuen uns sehr, unseren Patienten und Stammgästen die Parkvilla Schritt für Schritt in einem neuen, moderneren Wohlfühlambiente präsentieren zu dürfen“, beschreibt Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen, Inhaber und ärztlicher Leiter der Schlosspark-Klinik.

Die Parkvilla gilt als herausragendes Kulturdenkmal der Stadt Gersfeld, der Region Fulda und des Landes Hessen. Der Erhalt dieser historischen Anlage unter der Prämisse der zukünftigen Nutzung als Klinik ist daher von großer Bedeutung. Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen verdeutlicht: „Für mich ergibt sich mit der Sanierung die Möglichkeit, die Klinik sowohl als kulturelles als auch als medizinisches Zentrum lebendig weiterzuentwickeln.“

Die Neugestaltung umfasst neben den Sanierungsmaßnahmen im Außen- und Innenbereich auch eine Modernisierung der hauseigenen Küche, die Erneuerung medizinischer und therapeutischer Bereiche sowie der Patientenzimmer. Die Umbauarbeiten sollen im April 2017 ihren Abschluss finden.

Seit 1981 widmet sich die Klinik Dr. von Rosen alternativen, naturheilkundlich orientierten Behandlungsmethoden, stets auch unter Berücksichtigung schulmedizinischer Erkenntnisse. Gelebte Philosophie ist ein wertschätzender, zugewandter Umgang mit den Patienten, die in der Klinik als erholsamem Rückzugsort ihre innere Balance wiederfinden sollen. Insgesamt beherbergt die Klinik in Gersfeld 30 Betten.

Firmenkontakt
Schlosspark-Klinik Dr. von Rosen
Holger Junge
Fritz-Stamer-Str. 11
36129 Gersfeld/Rhön
+49 (0)6654 ∙ 160
+49 (0)6654 ∙ 1663
info@dr-von-rosen.de
www.dr-von-rosen.de

Pressekontakt
LOFTAGENTUR
Roger Altmeier
Heidelsteinstr. 6
36043 Fulda
0661 96090430
+49 (0)6654 ∙ 1663
hallo@loftagentur.de
http://www.loftagentur.de