Posts Tagged erlebnisreise

Apr 13 2018

Spannendes, unbekanntes Mexiko – Reise in ein magisches Land

Ein Insiderbericht

Spannendes, unbekanntes Mexiko - Reise in ein magisches Land

(Bildquelle: Jürgen Neubauer)

Geschafft vom Leben im Moloch Mexiko-Stadt, ziehen der Erzähler Jürgen und seine Frau Lulu aufs Land – nach Malinalco, ein Dorf zwischen den Vulkanen des Hochlands. Dort entdecken sie ein unbekanntes und faszinierendes Mexiko.

In der improvisierten Galerie eines Malers begegnet Jürgen der aztekischen Vergangenheit, plant Ausflüge zu versunkenen Pyramiden und kommt einem geheimnisvollen aztekischen Dokument auf die Spur. Außerdem lernt er Schamanen, Scharlatane und Wettermacher kennen, lässt sich von einer Heilerin kurieren und stößt auf Schritt und Tritt auf die Magie Mexikos.

Lulu sieht sich dagegen mit einem ganz anderen Mexiko konfrontiert. Als sie eine Anwaltskanzlei eröffnet, bekommt sie es mit Gaunern, Drogenhändlern und Wahlbetrügern zu tun. Außerdem lernt sie die reichen Städter kennen, die in Dauerfehde mit den Dorfbewohnern leben.

Die Reise gipfelt im großen Dorffest, einem Karneval, bei dem Magie und Moderne, Vergangenheit und Gegenwart, Arm und Reich aufeinanderprallen. Für die Reisenden und ihre neuen Freunde wird es ein Moment der Wahrheit.

Was macht Malinalco so faszinierend?

Das zwei Stunden südwestlich von Mexiko-Stadt gelegene Dorf ist ein historisch einmaliger Ort und zugleich repräsentativ für das Mexiko von einst und heute. Die Azteken schlugen eine Weihestätte für ihre Adlerkrieger in die Felsen über dem Dorf, die Missionare errichteten ein Kloster und ließen sich von den Ureinwohnern einen kunsthistorisch einmaligen Paradiesgarten malen, in dem die Indios ihre Götter versteckten. In der Kolonialzeit entwickelte Malinalco eine eigene synkretistische Kultur mit Bräuchen, die das Leben bis heute bestimmen.

Daneben repräsentiert Malinalco auch die Konflikte zwischen Arm und Reich und zwischen Ureinwohnern und Europäern, die das Land seit fünfhundert Jahren zerreißen. Malinalco befand sich im Herzen der Revolution von Emiliano Zapata, heute wird der Ort von der Migration in die Vereinigten Staaten geprägt. Das alles macht Malinalco zu einem idealen Ort, um die Geschichte und Gegenwart von Mexiko zu verstehen, und ermöglicht es den Lesern, in ein Mexiko einzutauchen, dem sie so vermutlich noch nirgends begegnet sind.

www.in-mexiko.de

Public Relation für Bücher und Autoren. Gegründet 2009 von Brigitte Hort

Kontakt
hort-pr
Brigitte Hort
Peter-Etzenbach-Str. 42
53783 Eitorf
02243/8473368
hort@netcologne.de
http://www.hort-pr.de

Feb 21 2018

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Mit Bitcoins zur nächsten Fernreise.

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH

Eine Sensation: „Zeitgeist Erlebnisreisen“ bietet als erster Reiseveranstalter den Bitcoin zur Zahlungsabwicklung an!

Die Kryptowährung Bitcoin ist seit einiger Zeit in aller Munde. Dies veranlasste den Reiseveranstalter Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH aus Köln, den Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel anzuerkennen. Kunden der Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH haben somit neben der traditionellen Banküberweisung eine weitere Möglichkeit die gebuchte Erlebnis-, Studien- oder Individualreise zu bezahlen.

Für die Umrechnung maßgeblich ist der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro im Zeitpunkt der Buchung. Sollte sich dieser nicht mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit feststellen lassen, ist der Zeitpunkt der Rechnungserstellung durch die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH für die Bestimmung des Wechselkurses maßgeblich. Die Bitcoins können sodann auf das geschäftliche Wallet transferiert werden. Durch den Bitcoin sind die Kunden an keine Öffnungszeiten der Finanzinstitute gebunden und die Transaktion wird um Einiges schneller durchgeführt. Ein weiterer Vorteil für Kunden, die außerhalb des SEPA-Raums leben, aber dennoch mit Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH verreisen wollen, sind die entfallenden Bankgebühren.

Neben der B2C-Ebene setzt die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH den Bitcoin auch auf der B2B-Ebene ein. Wird der Bitcoin als Zahlungsmittel auf der B2B-Ebene verwendet, kommt auch dies letztlich dem Kunden zugute, da die Transaktionskosten bei Überweisungen an Partneragenturen im Nicht-SEPA-Raum gesenkt werden bzw. vollständig entfallen, wodurch folglich Transaktionskosten vom Reiseveranstalter nicht mehr auf den Endkunden umgelegt werden müssen.

Da kein zweiter Reiseveranstalter in Deutschland den Bitcoin als Zahlungsmittel anbietet, hat „Zeitgeist Erlebnisreisen“ somit eine Vorreiterrolle in der Tourismusbranche inne. Neue Technologien für zufriedene Kunden.

Ob als zeltbeladene Backpacker, in Propellermaschinen, per Zug im Schlafwaggon oder als Roadtrip mit dem Jeep quer durch die Pampa. Früher via Work and Travel und Austauschprogrammen, später im eisern abgezählten Jahresurlaub, dann im hart erfeilschten Sabbatjahr und schlussendlich mit vorausgehender Kündigung: Wir sind selbst langjährig erfahrene Reisende.

Wir haben Tee auf dem Imam-Platz in Esfahan getrunken, Fahrrad- und Sprachreisen durch die Karst-Landschaft im chinesischen Guilin unternommen, Fußballspiele in Buenos Aires besucht, die Nordlichter in Tromsø begutachtet, waren Gasthörer bei der Deutsch-Namibischen Wissenschaftlichen Gesellschaft in Windhuk und beim Sumo-Ringen in Tokio, sind mit einem Heißluftballon über das Tempelfeld von Bagan und mit dem Nachtzug von Tiflis nach Yerevan gefahren, haben die Pyramiden von Tikal erklommen, planschten im Baikalsee, gerieten in die Bürgerkriege in Palästina und Sri Lanka, haben im Nationalpark Torres del Paine Gletscher wachsen sehen, in Islands heißen Quellen gebadet und wurden im Niemandsland zwischen der usbekischen und kasachischen Grenze von der Miliz festgenommen – und wieder frei gelassen. Jede Reise hat uns nachhaltig geprägt und uns die Augen für die Schönheit unserer Erde geöffnet.

Kontakt
Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH
Marius Kaul
Am Gleisdreieck 1
50823 Köln
0221-67784165
info@zeitgeistreisen.de
http://www.zeitgeistreisen.de

Jan 9 2018

Feel the World Travel’s neues Zielgebiet 2018 veröffentlicht

Mal wieder hat der Abenteuer- und Erlebnisreiseveranstalter Feel the World Travel über einen Facebook LIVEStream sein aktuell neuestes Reiseerlebnis für seine wachsende Abenteuer-Community veröffentlicht.

Das neue Feel the World Travel Zielgebiet 2018 – Feel Sri Lanka

Feel the World Travel lädt zur Feel the World Tourpremiere 2018 und die Community ist gespannt!
Auch in 2018 [06.01.2018] lud Feel the World Travel mal wieder zur Feel the World LIVE-
Tourpremiere
ein.

Der Veranstalter setzt damit nun eine Tradition fort und wählt wiederholt das Medium Facebook LIVEStream dafür aus sein aktuellstes Produkt der wartenden Community vorzustellen. In 30min. junger, authentischer und greifbarer Unterhaltung voll mit Elementen des Feel the World Reisespirits unterhielten die Gründer samt Feel the World Reisebegleiterin Alissa die über die letzten Jahre gewachsene Community. Das neue Zielgebiet und Feel the World Produkt wurde dabei, dem Spannungsbogen entsprechend, zuletzt präsentiert und in den Kommentaren des LIVEStreams konnte bis zum Sendeschluss fleißig getippt und geraten werden.

Feel the World Travel entsprechend enthält die neue Tour wieder jegliche Facetten der 5 Kernelemente einer jeden Feel the World Tour. Feel Adventure, Feel Nature, Feel Culture, Feel Together und Feel Moments kommen also auch bei dieser aktuellen Feel the World Abenteuerreise selbstverständlich nicht zu kurz.

„Wir freuen uns sehr all unseren treuen Reisenden und Abenteurern mit dieser neuen Tour ein weiteres Puzzlestück der Feel the World Reisewelt präsentieren zu können“ wird Feel Vietnam Expertin Alissa nach der Sendung zitiert und Head of Product Nico Kroll weitet dies weiter aus und hält „das neue Zielgebiet für die perfekte Symbiose aus den bisherigen Angeboten und neuen kulturellen Eindrücken Richtung westliches Südostasien“.

Feel the World Travel hat sich aufgrund des Wachstums der letzten Jahre auf die Fahne geschrieben der begeisterten Reise-Community rundum den einzigartigen Feel the World Spirit jährlich ein neues Produkt aus der Abenteuer- und Erlebniswelt präsentieren zu können. „Wir freuen uns mittlerweile sehr über den Anteil unserer Stammkunden die ihre Begeisterung beständig teilen und neue Abenteurer in Deutschland, Österreich und der Schweiz integrieren“.

Mit den deutschsprachigen Abenteuerreisen in der Altersklasse 21-35 Jahre bedient das Unternehmen einen Nischenmarkt in der Touristik in dem Feel the World Travel mittlerweile als Experte gilt.

Für das neue Zielgebiet sind laut Unternehmensaussage bereits zahlreiche Anfragen, Anrufe und Glückwünsche innerhalb der ersten 2 Tage seit Veröffentlichung eingegangen und das gesamte Team freue sich bereits tierisch auf die Premierentour im Oktober 2018. Denn dann heißt es zum ersten Mal Feel Sri Lanka.

Feel the World steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl und ist DAS Versprechen an alle Abenteurer und Entdecker: Mit Feel the World Travel reist man nicht nur durch fremde Länder – sondern man erlebt die Welt mit allen Sinnen. Hat man Lust auf echte Begegnungen, authentische Erlebnisse abseits der üblichen Pfade und unvergessliche Momente in einer starken Gemeinschaft? Dann bietet Feel the World Travel das perfekte Abenteuer

Auf den deutschsprachigen Abenteuerreisen für junge Erwachsene von 21 – 35 vereint Feel the World genau dies mit 100% einzigartigen Leistungspaketen, die man so nirgendwo anders findet. Getreu dem Motto „Feel Responsible“ arbeitet Feel the World Travel dabei nachhaltig, schützt die Natur und unterstützt die besuchten Regionen direkt durch den Besuch.

So erschafft Feel the World echte „Adventures that make a difference – Abenteuer, die einen Unterschied machen“. Sowohl für die Gäste, als auch die Natur, die Tiere und die Menschen vor Ort.

Feel the World bedeutet also Reisen mit vollem Bewusstsein!

Kontakt
Feel the World Travel UG
Alexander Steltz
St.-Mang-Platz 7
87435 Kempten
017631111536
info@feeltheworld.travel
http://www.feeltheworld.de

Sep 21 2016

Hip Trips stellt das Reise-Erlebnis in den Mittelpunkt

Neue Webseite führt Reiseleistungen und Erlebnisse erstmals auf einer Buchungsplattform zusammen

Hip Trips stellt das Reise-Erlebnis in den Mittelpunkt

Das Logo des Reiseveranstalters Hip Trips

München, 21.09.2016 – Hip Trips, der Erlebnisreiseanbieter der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe, macht auf seiner neuen Webseite das Erlebnis zum Mittel- und Ausgangspunkt jeder Reise. Ob Baseflying in Berlin, Bodyflying in München, Fallschirmspringen in Dubai, oder Musical-Tickets in Hamburg: Kunden wählen im ersten Schritt ihr Haupterlebnis und bauen darum dann ihre ganz individuelle Erlebnisreise. Das Ganze in einem übersichtlichen Baukastensystem mit wählbaren Preiskategorien. Ab sofort kann aus weltweit über 300 Erlebnissen in neun Kategorien und mehr als 1.000 Hotels inklusive Reiserücktrittsversicherung oder Reisekomplettschutz gewählt werden. In Zukunft werden zusätzlich sowohl Flüge als auch Mietwagen über Hip-Trips.com buchbar sein. Damit buchen Kunden neben ihrer Reise auch ihre Aktivitäten während der Reise in nur einer Buchungsstrecke.

„Unsere neue Webseite überlässt dem Kunden die komplette Hoheit über seine Erlebnisreise. Vom Haupterlebnis, über das auszuwählende Hotel und die zusätzlichen Aktivitäten während seines Aufenthalts, bis hin zum preislichen Rahmen, ist alles individuell zusammenstellbar“, erklärt Christina Borensky, Geschäftsführerin der Hip Trips GmbH. „Durch die Zusammenführung von Erlebnis und touristischer Leistung auf einer Plattform, ist zusätzlich auch endlich Schluss mit dem mühseligen Zusammensuchen und Vergleichen von unterschiedlichen Leistungen bei mehreren Anbietern.“
„Der Kunde und sein Erlebnis sind für uns der zentrale Ausgangspunkt jeder Reise, egal ob er ganz individuell seine Reise auf unserer Webseite zusammenstellt, oder sich im Gespräch oder per Email beraten lässt“, ergänzt Georg Schiffmann, Geschäftsführer der Hip Trips GmbH. „Durch das Baukastensystem ergeben sich Millionen von Kombinationsmöglichkeiten für eine individuelle Erlebnisreise.“

Vom Erlebnis zur Reise in nur vier Klicks
Eine Erlebnisreise lässt sich mit nur vier Klicks erstellen. Im ersten Schritt wählt der Kunde sein Haupterlebnis aus den neun Kategorien „Action & Sport“, „Film & Fernsehen“, Essen & Trinken“, Freizeitparks & Musicals“, „Romantik & Natur“, „Städtereisen“, „Kultur & Geschichte“, „Party & Events“ oder „Strand“ sowie sein Reisedatum. Zum Beispiel Skydiving in der Jochen Schweizer Arena bei München am 11. März 2017. Passend zum Haupterlebnis können jetzt weitere Aktivitäten, wie zum Beispiel die Hop-on-Hop-off-Bustour in München oder die FC Bayern Erlebniswelt, hinzugebucht werden. Daraufhin wird dem Kunden eine Auswahl von bis zu 25 Hotels, von der 1-Sterne- bis 5-Sterne-Unterkunft, für München angeboten. Alle haben mindestens 80 Prozent positive Bewertungen bei Holidaycheck. Hat der Kunde das Hotel gewählt wird ihm angeboten eine Reiseversicherung abzuschließen, oder er geht direkt zur Buchung und Zahlung.

Vor zwei Jahren investierte Jochen Schweizer in dem erfolgreichen VOX TV-Format „Die Höhle der Löwen“ in Hip Trips. Die Gründer, Christina Borensky und Georg Schiffmann, überzeugten den Erlebnis-Unternehmer mit ihrem Konzept von den Erlebnisreisen, statt Urlaub von der Stange. Und das, obwohl Reiseexperte Vural Öger den beiden ein Scheitern prophezeite. Heute gehört Hip Trips als eigenständiges Unternehmen zur Jochen Schweizer Unternehmensgruppe und verbindet, was bisher kein anderer Reiseanbieter in dieser Art verbunden hat: Erlebnisse und touristische Leistungen als individuell zusammenstellbare Reise. Schon jetzt kann das junge Unternehmen auf namhafte Partner verweisen. Wie zum Beispiel FC Bayern Erlebniswelt, Autostadt Wolfsburg, Stage Entertainment, Tropical Islands, Legoland, Regiondo, Holidaycheck, Expedia, Aida und Jochen Schweizer.

Über Hip Trips
Unvergessliche Erlebnisreisen anstatt Urlaub von der Stange! Bei Hip Trips zählt nicht nur wohin Du reist, sondern vor allem was Du dort erlebst. Denn eine Reise ohne Erlebnis ist keine Erlebnisreise. Ob Action-Wochenende mit Bungee Jumping, Filmreise auf den Spuren von Harry Potter oder Romantik-Trip mit Candle-Light-Dinner und gemeinsamer Massage – Deine Hobbys und Leidenschaften machen eine Destination erst erlebenswert! Bei Hip Trips bist Du der Held der Reise und erlebst fantastische Freizeitaktivitäten, die Deinen Urlaub einzigartig machen. Ob romantisch mit dem „Liebeszauber in Paris“, süchtig nach Action beim „Indoor Skydiving“ oder auf den Spuren Deiner Filmstars bei der „Harry Potter Erlebnisreise“ – das überlassen wir ganz Dir. Auf Dich wartet ein unvergleichliches Reiseerlebnis, individuell, persönlich, unvergesslich – hol es Dir!

Kontakt
Hip Trips GmbH
Georg Schiffmann
Rosenheimer Straße 145 e+f
81671 München
089 606089 482
office@hip-trips.com
http://www.hip-trips.de

Feb 15 2016

Erlebnisreisen in den Oman

Geheimnisvolle Wüste, Maskat für Insider und Paradies für Delphine

Erlebnisreisen in den Oman

München/Maskat 15. Februar 2016 – Maskat, die Hauptstadt des Omans, liegt an der Küste im Nordosten am Golf von Oman, an einer von Felswänden eingeschlossenen Bucht. Maskat ist Sitz der Regierung von Sultan Qabus ibn Said, der das Land seit 1970 behutsam modernisierte, und das Zentrum des Landes, in dem sich die Wirtschafts- und Finanzkraft konzentrieren.

Dort, wo die Schatten der Al-Hajar Berge auf die Gewässer des Golfs von Oman treffen, liegt das The Chedi Musat. Das Luxusresort mit 158 Zimmern und Suiten, dem mit 103 Metern längsten Pool der Region, einem Privatstrand, sechs Restaurants und einem Spa spiegelt in Details die Kultur des Omans wider, die in unverwechselbarer Weise mit zeitgenössischem asiatischen Design von Stararchitekt Jean-Michel Gathy kombiniert wurde.

Oman – unvergessliche Momente
Um seinen Gästen den Oman näher zu bringen, bietet das Resort besondere Arrangements an. Das „Explore in Style: Art of Design“ führt die Gäste für zwei Tage und eine Nacht in die Wahiba Wüste. Übernachtet wird in einem privaten Camp in den Wahiba Sands. Die Wüstentour ermöglicht den Besuch traditioneller omanischer Dörfer, historischer Forts und einheimischer Bauernhöfe. Von den Beduinen erlernen die Gäste Stoff aus Schaf- und Ziegenwolle herzustellen. Das Arrangement ist bis zum 15. April 2016 gültig, da dies die beste Zeit für eine Tour in die Wüste ist.

Bis zum 22. September 2016 ist das „Explore in Style“ Arrangement gültig, welches die Gäste zu den schönsten Orten von Maskat führt, zu besonderen Plätzen, die nicht jedem Besucher vorbehalten sind, und zu einem Halbtagesausflug zu Wasser, um die vor der Küste Omans zahlreichen Delphine zu beaobachten.

Über The Chedi Muscat

The Chedi Muscat liegt bei Al Ghubra auf großzügigen 8,4 Hektar Land direkt am Meer und ist etwa 20 Minuten von Maskats Altstadt entfernt. Das Luxusresort mit eigenem Privatstrand bietet 158 Zimmer und Suiten mit einem herrlichen Blick auf die Gartenanlagen, den malerischen Golf von Oman oder das umgebende Hadschar-Gebirge. Neben sechs Restaurants mit arabischer, asiatischer sowie mediterraner Küche und verschiedenen Lounges verfügt das Resort über drei Pools, ein Health Club und ein 2011 eröffnetes Spa. Stararchitekt Jean-Michel Gathy von Denniston Architects hat das The Chedi Muscat entworfen. Für das Design des „The Restaurant“ zeichnet Yasuhiro Koichi von Design Studio SPIN in Tokyo verantwortlich.

Über GHM

GHM wurde 1992 gegründet und steht für die Konzeption, Entwicklung und Führung einer exklusiven Kollektion von Hotels und Resorts. unvergleichliches Lifestyle-Erlebnis seiner Gäste. Jedes Haus von GHM ist ein Original. Mit zeitgenössischem, asiatischem Design und feinen lokalen Anleihen kreiert GHM inspirierende, unvergessliche Orte, die zu den ersten Adressen der jeweiligen Destination gehören.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.GHMhotels.com.

Firmenkontakt
The Chedi Muscat
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
www.GHMhotels.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
www.prco.com/de

Nov 27 2015

Musikalische Erlebnisreise bei WÖHRL in Amberg

Konzert mit Startenor Bernhard Hirtreiter

Musikalische Erlebnisreise bei WÖHRL in Amberg

WÖHRL Haus Amberg: Auftakt der Konzertreihe „Gesang und Geschichten“. (Bildquelle: Rudolf Wöhrl AG)

Nürnberg/Amberg. Am gestrigen Donnerstag, den 26. November 2015, eröffnete WÖHRL pünktlich zum bevorstehenden Adventswochenende seine emotionale Event-Reihe. Bei einem fast zweistündigen Konzert mit Startenor Bernhard Hirtreiter im Modehaus Amberg sorgten „Gesang und Geschichten“ – so auch der Titel der Konzertreihe – für ausgelassene Stimmung bei den Kunden.

Der Gründer der „Jungen Tenöre“ begeisterte mit seinem Gesang knapp 200 Gäste. Bei einem musikalischen Mix aus vorrangig deutschen und englischen Weihnachtsliedern zeigte sich nicht nur der klassisch ausgebildete Sänger stimmgewaltig. Auch das Publikum bewies seine Textsicherheit und sang bei so manchem Weihnachtsklassiker kräftig mit.
Zudem gab er zahlreiche lustige, unterhaltsame und interessante Weihnachtsgeschichten und Anekdoten zum Besten, die für so manches Schmunzeln sorgten.

Für den weihnachtlichen Rahmen des Abends zur optimalen Einstimmung auf das bevorstehende Fest zeichnete sich das Modeteam WÖHRL verantwortlich. Zusammen mit ausgewählten lokalen Partnern schuf das Modehaus eine stimmungsvolle, weihnachtliche Atmosphäre, die den Kunden ebenfalls ein wohliges Gefühl bereitete. Roland Besinger, langjähriger Geschäftsleiter WÖHRL Amberg, war mit dem Verlauf des Abends sichtlich zufrieden: „Es ist uns gelungen unseren Kunden einen tollen Moment zu bescheren, den sie hoffentlich lange mit WÖHRL in Verbindung bringen werden. Genau das war unser Ziel.“

Das Konzert in Amberg stellte die Auftaktveranstaltung einer Konzertreise der beiden Künstler dar. Sänger Bernhard Hirtreiter und Pianist Florian Schäfer besuchen in den kommenden Tagen noch die WÖHRL Modehäuser in Regensburg, Passau, Ulm, Fürth, München Unterföhring, Bamberg, Augsburg und Würzburg.

Die WÖHRL Unternehmensgruppe
Der Fashionretailer mit Sitz in Nürnberg betreibt insgesamt 36 Modehäuser sowie mehrere Topmarken-Outlets in Ost- und Süddeutschland. Das 1933 gegründete Familienunternehmen überzeugt durch Markenkompetenz und -vielfalt in den Bereichen Damen-, Herren- und Kindermode sowie in den Segmenten Sport und Young Fashion. Der Name WÖHRL steht für hochwertige Qualität und ausgezeichneten Service. Im Geschäftsjahr 2013/14 erwirtschaftete die Rudolf Wöhrl AG einen Bruttoumsatz von rund 332 Mio. Euro (netto 270 Mio. Euro) und ein EBIT von 6,4 Mio. Euro.

Kontakt
Rudolf Wöhrl AG
Anke Löffler
Lina-Ammon-Str. 10
90471 Nürnberg
0911/8121-448
presse@woehrl.de
http://www.woehrl.de

Jan 19 2015

„Hochwertige Gespräche mit vielen Reise-Interessenten“

Grimm-Reisen GmbH auf der Messe „Reisemarkt Rhein-Neckar-Pflalz“ in Mannheim

"Hochwertige Gespräche mit vielen Reise-Interessenten"

Mit einem der größten Stände der Messe „ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz“ informierte Grimm-Reisen GmbH

Sehr viele gute Gespräche mit zahlreichen Interessenten hat das Messe-Team von Grimm-Reisen GmbH aus Mudau im Odenwald vergangene Woche beim „ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz“ ( www.reisemarkt-rhein-neckar-pfalz.de ) geführt. Auf einer Standfläche von rund 80 Quadratmetern informierte Grimm- Reisen über erlebnisreiche Bus- und Flugreisen in Städte und Regionen im In- und Ausland. Die Messe lockte von 9. bis 11. Januar rund 14.000 Besucher in die Mannheimer Maimarkthalle. Zwar war die Besucherzahl deutlich geringer als in den Vorjahren. „Doch die Besucher zeigten starkes Interesse an unserem Angebot“, stellte Geschäftsführer Roland Grimm fest. Am Ende der Messe zog er ein positives Fazit: „Die Leute stellten gezielte Fragen, so dass sich hochwertige Gespräche ergaben“. Dabei zeigte sich, dass der Trend zu Seekreuzfahrten ungebrochen ist.
Grimm-Reisen GmbH in Mudau hat sich als Veranstalter von Bus- und Gruppenflugreisen über die Region hinaus einen Namen gemacht. Das Unternehmen besteht seit mehr als 40 Jahren und beschäftigt 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wie Roland Grimm, der das Unternehmen seit 1989 in zweiter Generation leitet, betont, setzt Grimm-Reisen stark auf den Erlebnischarakter der angebotenen Reisen. „Ausflüge und Programmpunkte stehen bei unseren Reisen im Vordergrund“, sagt Roland Grimm. „Die Gäste können bei uns etwas erleben.“ Die meisten Reisen werden durchgehend von qualifiziertem Personal begleitet. Vor Ort setzt man nach Möglichkeit auf einheimische Reiseführer.
Weitere Informationen unter www.grimm-reisen.de
Reisemarkt

Grimm-Reisen GmbH in Mudau-Waldauerbach hat sich als Veranstalter von Bus- und Gruppenflugreisen über die Region hinaus einen Namen gemacht. Das Unternehmen besteht seit mehr als 40 Jahren und beschäftigt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Grimm-Reisen GmbH
Roland Grimm
Schulstraße 15
69427 Mudau
06284 92010
info@grimm-reisen.de
http://www.grimm-reisen.de

Pressekontakt
die feder
Martin Bernhard
Zu den Dilläckern 3
74722 Buchen
06281564338
Martin.Bernhard@diefeder.de
http://www.diefeder.de

Dez 29 2014

Wochenendtanzkurs.de – Lernen Sie an einem Wochenende tanzen!

Ein tolles Geschenk! DiscoFox ist anwendbar auf jeder Tanzfläche. Vom Thekenwalzer zu Spaß auf der Tanzfläche! Spaß haben beim tanzen? Bei uns ist das selbstverständlich. Kein Zoff auf der Fläche!

Wochenendtanzkurs.de - Lernen Sie an einem Wochenende tanzen!

So macht Tanzen Freude :-)

Wochenendtanzkurs.de – Tanzen lernen an einem Wochenende — ist den Kinderschuhen entwachsen. Nach langjähriger Erfahrung als Tanzschulbetreiber hat Dirk Werkmeister für das Erstellen und Konzeptionieren eines Tanzkurses an einem Wochenende lange experimentiert und probiert. Der letzte Tanzkurs war dann ein voller Erfolg. Die Teilnehmer planen schon den nächsten Termin. Diesen Erfolg wollen wir zum Erfolg von Tänzern machen, die noch gar nicht wissen, dass das Tanzen Ihnen im Blut liegt. Schnelle Erfolge binnen 2 Tagen machen aus einem langwierigem lernen über mehrere Kurse ein kurzweiliges Vergnügen, das eingebettet in einen Kurzurlaub ein herrliches Erlebnis ist.
Das ****Sterne Hotel bietet nicht nur individuellen Schlafkomfort, sondern auch eine Kidsworld für das unterbrechungsfreie Tanzen als auch einen SPA Bereich für die körperliche Ertüchtigung vor und nach dem tanzen.
Eine Discothek im Hotel sorgt für ausreichende Übung zwischen den beiden Tanztagen und gemeinsames Abendessen und Frühstücken bringt auch die Teilnehmer näher zueinander. Tanzen und individueller Urlaub für Menschen die eine Entspannung aus dem Alltag verbinden wollen mit künftiger Tanzfreude, genau das richtige Erlebnis.

Wochenendtanzkurs.de ist für Menschen, die noch nicht oder nur sehr wenig tanzen, die Möglichkeit mittels Disco Fox mit Elementen aus dem Welttanzprogramm innerhalb eines Wochenendes tanzen zu lernen. Vom Thekenwalzer hin zu Spaß auf der Tanzfläche.

Firmenkontakt
Wochenendtanzkurs.de – Dirk Werkmeister
Dirk Werkmeister
Wellebachstr. 48
34355 Staufenberg
01724607641
05613160997
dwe.kassel@googlemail.com
http://wochenendtanzkurs.de

Pressekontakt
Dirk Werkmeister
Dirk Werkmeister
Wellebachstr. 48
34355 Staufenberg
01724607641
05613160997
dwe.kassel@googlemail.com
http://wochenendtanzkurs.de

Sep 2 2014

Reisetrends: Erlebnisse schaffen und Natur genießen

(Grasbrunn, 02. September 2014) Sommerzeit ist Reisezeit – besonders die Deutschen stocken in diesem Jahr ihr Budget für die Reiseplanung enorm auf, wie aus dem Abschlussbericht der diesjährigen REISEN HAMBURG, der größten deutschen Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad hervorgeht. Zwei Trends waren bei der abschließenden Besucherbefragung zu erkennen – zum einen achten Urlauber bei der Auswahl des Reiseziels darauf, dass die Reise einen Mehrwert bietet – die Reise zum Zweck der persönlichen Weiterentwicklung. Zum andere ist zu erkennen, dass sich Urlauber eine Auszeit wünschen, sich nach der Ruhe unberührter Natur und neuen Eindrücken sehnen.

Fotoreisen – unvergessliche Abenteuer in Bildern bewahren

Auch Reiseveranstalter haben diesen Trend erkannt und ihr Angebot entsprechend erweitert. Fotoreisen erfreuen sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Favorisiertes Reiseziel: Island. Bereits 2012 mit dem „Best in Travel Award“ von Lonley Planet ausgezeichnet, verbindet Island die Wünsche der Urlauber nach Ruhe und Erlebnis. Der Reiseanbieter Thürmer Reisen KG hat diesen Trend erkannt und ein spezielles Island Angebot für Liebhaber der Fotografie entwickelt. Diese können bei Fotoreisen und Workshops ihr Talent entdecken, ihre Fähigkeiten festigen und erweitern. Die speziell ausgewählten Reiserouten versprechen unvergessliche Eindrücke, bei denen die Urlauber lernen, diese auf geeignete Weise in Bildern festzuhalten. Das Erlernen der Regeln der klassischen Fotografie steht im Fokus, wie beispielsweise die richtige Einschätzung der Lichtverhältnisse und des Bildaufbaus. Dabei unterstützt ein in Fotografie erfahrener Reisebegleiter, den eigenen Blick zu schärfen und das Gespür für den Moment zu entwickeln, damit am Ende ein individuelles Foto entsteht, das den Augenblick in seiner Intensivität einfängt.

Island – Natur Pur und unberührte Landschaften

Ist man auf der Suche nach spektakulären und unberührten Naturerlebnissen, ist Island eine der besten Adressen. Das Land liegt auf der größten Vulkaninsel weltweit und ist bekannt für seine Gegensätze. Nicht viel größer als die Schweiz zeichnet sich Island durch seine atemberaubende Natur, seine Geysire, Fjorde und Wasserfälle aus. Einen weitere Attraktion sind die Polarlichter – eines der spannendsten und mystischsten Erlebnisse besonders für Fotografen. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – das ist bei der Jagd auf die Himmelsphänomene die Devise. Mit Claus Dürr hat sich das Unternehmen Thürmer Tours einen echten Experten in Sachen Fotografie ins Boot geholt. Der erfahrene Globetrotter ist seit 15 Jahren als Fotograf aktiv und seit 10 Jahren Hobbyastronom – der perfekte Begleiter für eine Reise zu den Polarlichtern. „Wir haben für unsere Gäste mehrere gut gelegene Stützpunkte für die Fototour ausgewählt. Von hier aus können schöne Motive für die Aurora-Fotos angesteuert werden. Da trotz guter Vorhersagen das Auftauchen der Polarlichter nicht immer garantiert ist und manchmal längere Wartezeiten entstehen, unterstützt Claus Dürr die Reisenden auch bei der Anfertigung von Astrofotografie sowie Langzeitbelichtungs- und Zeitrafferaufnahmen,“ so Sebastian Thürmer, Geschäftsführer der Thürmer Reisen KG.

Weitere Informationen und Reisedaten erhalten Sie unter www.skylight-reisen.de

Die Thürmer Reisen KG ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Grasbrunn bei München. Seit über 35 Jahren unterstützt das Unternehmen Reisende bei der Planung und Durchführung maßgeschneiderter Erlebnisreisen in die ganze Welt. Dabei werden Individualreisende bei allen Schritten ihrer Urlaubsplanung betreut – von der Beratung, über die Buchung bis zur Abwicklung vor Ort.

Firmenkontakt
Thürmer Reisen KG
Herr Sebastian Thürmer
Ekkehartstraße 15
85630 Grasbrunn
+49 (0)89 43748290
info@thuermer-tours.de
http://skylight-reisen.de/

Pressekontakt
contura marketing GmbH
Frau Ilka Stiegler
Bertolt-Brecht-Allee 24
01309 Dresden
035132039830
stiegler@contura-marketing.de
http://www.contura-marketing.de/

Mai 26 2014

Abenteuer Cuba ! Individuelle Erlebnisreise max.6 Personen

Auf besonders intensive Art erleben die das authentische Cuba. Sie lernen Land, Leute und Kultur kennen und tauchen ein in Ihr Abenteuer Cuba !

Abenteuer Cuba ! Individuelle Erlebnisreise max.6 Personen

Cuba-kolonialer Charme, amerikanische Oldtimer und Lebenslust pur

Karibikparadies Cuba, es bezaubert durch eine unwiderstehliche Mischung aus karibischer Lebenslust und der Melancholie vergangener Tage. Amerikanische Oldtimer, Zigarren und Rum, kolonialer Charme, Musik und Salsa, atemberaubende Natur und von Kokospalmen gesäumte Traumstrände, wo kristallklare Wellen sanft ans Ufer rollen
Doch es sind nicht nur die herrlichen Strände, durch die die herrliche Karibikinsel die Menschen in ihren Bann zieht !

Erlebe-Cuba ! Mehr zur Abenteuerreise

Impressionen zur Abenteuerreise 2013/2014 Bildquelle:kein externes Copyright

Exklusive Individualreisen Cuba

Reiselust Cuba !
Sandra Herrmann
Trajanstrasse 5
55131 Mainz
00491772507427
info@reiselust-cuba.de
http://www.reiselust-cuba.de/home