Posts Tagged firmenlauf

Aug 29 2017

12. WiC Firmenlauf Chemnitz mit neuem Melderekord

Langsamlaufen ist möglich – Teilnahme steigert Arbeitsmoral

12. WiC Firmenlauf Chemnitz mit neuem Melderekord

(NL/4504206727) Für den 12. WiC Firmenlauf Chemnitz am 6. September 2017 rechnen die Veranstalter mit einem neuen Teilnehmerrekord wie in jedem Jahr seit dem Startschuss 2006.

Erwartet werden dieses Mal mehr als 7.500 Firmenläuferinnen und -läufer aus 650 Unternehmen. Im vergangenen Jahr waren etwa 7.400 Läufer aus gut 640 Firmen auf den 4,8 Kilometer langen Rundkurs gegangen nach 6.000 im Jahr 2015, 4.600 im Jahr 2014, 3.590 im Jahr 2013 und etwas über 3.000 im Jahr 2012. Bei der Premiere vor elf Jahren absolvierten gerade einmal 243 Firmenläufer aus 43 Unternehmen den Firmenlauf in Chemnitz.

Um für alle Teilnehmer ein angenehmes Lauferlebnis garantieren zu können, haben wir eigens den Start direkt auf die Hartmannstraße verlegt. Wir lassen von dort aus die Läufer langsam und kontrolliert auf die Strecke. Je weniger Läufer gleichzeitig loslaufen, desto mehr Platz hat jeder auf der Strecke, erklärt Sportmacher Conrad Kebelmann. Dadurch wird sich das Start-Procedere verlängern. Die Veranstalter mahnen aber zur Gelassenheit: Wir arbeiten mit einer Netto-Zeitnahme. Für jeden startet die Uhr erst mit Überquerung der Startlinie, ergänzt Kebelmann. Dennoch gilt bei der Startaufstellung: Schnelle Läufer nach vorn und die Kreativen, Kostümierten und Gemütlichen sollten das Ende des Feldes bilden.

Langsamlaufen ist möglich

Der aktuelle Run auf den WiC Firmenlauf Chemnitz sowie ähnliche Veranstaltungen erklärt sich zum einen durch die relativ niedrige Einstiegsschwelle. Einen Lauf von nur rund fünf Kilometern können auch Menschen leicht schaffen, die nicht regelmäßig joggen. Außerdem rufen die Firmenlaufveranstalter explizit zum Langsamlaufen auf, auch Gehen ist erlaubt dabei können die Teilnehmer länger für ihre Firma werben. Diese Art des Auf-sich-aufmerksam-Machens motiviert auch Nicht-Läufer. Zudem stehen beim Firmenlauf-Event Teamgeist und Spaß am gemeinsamen (Lauf-)Erlebnis im Vordergrund. Es geht nicht primär darum, schnelle Laufzeiten zu erzielen.

Für viele Teilnehmer, aber auch Zuschauer ist der WiC Firmenlauf Chemnitz zudem ein prima Pflaster, um in lockerer Atmosphäre Kontakte zu Unternehmen und Kollegen aus der Region zu knüpfen. Darüber hinaus lockt natürlich das attraktive Rahmenprogramm, das Jahr für Jahr eine echte Volksfeststimmung erzeugt. In diesem Jahr können sich die Firmenlauf-Besucher auf die Rockband Die Gabys freuen. Der Runners Biergarten lädt zum Verweilen und Plaudern ein. Außerdem gibt es wieder zahlreiche Mitmach-Aktionen. Und den Firmenlauf an sich mit zahlreichen ausgefallenen Kostümen der Teilnehmer und Preisen gibt es ja auch noch. Es wird also nicht langweilig!

Teilnahme steigert Arbeitsmoral

Für die Unternehmen ist der Firmenlauf eine willkommene Möglichkeit, die eigenen Mitarbeiter für sportliche Betätigung zu begeistern. Die Veranstaltung wird von einer ganzen Reihe von Unternehmen als Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements genutzt die Kosten sind dadurch für die Firmen absetzbar.

Nachweislich steigert die Teilnahme an einem sportlichen Netzwerkevent wie dem WiC Firmenlauf Chemnitz die Arbeitsmoral und stärkt die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen. Die Firmen in Chemnitz jährlich um die 40 nutzen den Firmenlauf auch, um ihre Betriebsfeier dort auszurichten, etwa in einem der Meeting-Points oder an einem der Stammtische im Festzelt. Auch so können die Mitarbeiter zur Teilnehme an der sportlichen Netzwerkveranstaltung überredet werden.

Alle Infos zum Lauf unter: http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Chemnitz

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen. Über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Aug 17 2017

WiC Firmenlauf Chemnitz auf Rekordkurs: Noch mehr Fokus auf Kreativität

Neues Reglement für Wertung Kreativste Firma Noch bis 25. August anmelden

WiC Firmenlauf Chemnitz auf Rekordkurs: Noch mehr Fokus auf Kreativität

(NL/9181075135) Beim 12. WiC Firmenlauf Chemnitz sollen Kreativität und Engagement der Teilnehmer noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden. Die Veranstalter und Firmenlauf-Druckpartner BASEG haben ein neues Reglement für den heiß umkämpften Sonderpreis Kreativste Firmaverabschiedet.

Für den Firmenlauf in Chemnitz am 6. September 2017 wird einmal mehr eine neue Rekordbeteiligung erwartet. Wer bei dem wohl sportlichsten Netzwerkevent der Region dabei sein will, kann sich noch bis zum 25. August anmelden.

Kreative Firma: Neues Reglement und mehr Transparenz

Chemnitzer Unternehmen, die in diesem Jahr den beliebten und öffentlichkeitswirksamen Pokal für die Kreativste Firma mit ins Büro nehmen wollen, müssen sich am Eventtag mit einem Foto vor der Fotowand für die Wertung registrieren. Ein Album mit allen Bewerbern wird online veröffentlicht und verschafft den kreativen Firmen zusätzliche Aufmerksamkeit.

Die kreativsten drei Teilnehmer werden von einer unabhängigen Jury ermittelt. Die Siegerehrung, bei der auch der Siegerpokal übergeben wird, findet im Rahmen der Firmenlauf-Veranstaltung und somit vor Tausenden Firmenläufern und Zuschauern statt. Im Nachgang wird BASEG den Gewinnern noch ein besonderes Überraschungsgeschenk überreichen.

Um eine möglichst hohe Chancengleichheit sowie eine objektive Bewertung der kreativen Firmen zu erreichen, werden folgende Kriterien angewandt:

1. Wie gelungen ist die Inszenierung der jeweiligen Firma?
2. Wie kreativ ist die Umsetzung?
3. Wie hoch ist der Herstellungsaufwand der Kostümierung bzw. der Aufbauten?
4. Ist es gelungen, das gesamte Team der Firma zu involvieren?

Dabei wird die Jury die einzelnen Kriterien im Schulnoten-Prinzip bewerten und daraus jeweils eine Durchschnittsnote ermitteln. Um eine hohe Transparenz zu ermöglichen, werden die Wertungen nach dem Event öffentlich gemacht. Wir wünschen allen kreativen Firmen eine erfolgreiche und schaffensfrohe Vorbereitung und freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen beim Event vor Ort, sagt Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher.

Noch bis zum 25. August anmelden und Stammtisch buchen

Wer jetzt noch Lust bekommen hat, an dem Event teilzunehmen und sich am Kampf um den Titel Kreativste Firma zu beteiligen, kann sich noch bis einschließlich 25. August 2017 auf der Firmenlauf-Website http://www.firmenlauf-chemnitz.de online anmelden.

Firmen können den WiC Firmenlauf Chemnitz übrigens prima für das Netzwerken in entspannter Atmosphäre nutzen und ihre Betriebsfeier gleich auf das Firmenlaufgelände verlegen. Dazu bieten die Veranstalter die Möglichkeit, gleich bei der Online-Anmeldung einen Stammtisch im Festzelt zu buchen. Der gemütliche Teil des Partyabends kann so bei Bier vom Fass und einem kalten Buffet sofort beginnen. Frei nach dem Motto: Der Chef schmeißt ne Runde können Firmen für ihre Mitarbeiter zudem Catering-Wertmarken bestellen.

Damit der WiC Firmenlauf Chemnitz auch 2017 wieder so richtig rockt, haben die Veranstalter ein besonders ausgefallenes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Die Ladies von der Cover-Band Die Gabys werden den Teilnehmern mit ihrem stimmungsvollen Mix aus Disco-, Rock- und Soul-Klassikern so richtig einheizen.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Chemnitz

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen. Über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Aug 17 2017

9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig: Das müssen Sie jetzt wissen

Ausgabe der Startunterlagen schon ab Dienstag Nachmeldungen vor Ort möglich

9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig: Das müssen Sie jetzt wissen

(NL/6337186559) Braunschweig Nur noch wenige Tage bis zum 9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig, der in diesem Jahr mit einem Teilnehmerplus von 20 Prozent aufwarten kann.

„Uns liegen bisher 3.800 Anmeldungen vor. Der neue Teilnehmerrekord freut uns als Veranstalter genauso wie unseren neuen Titelsponsor, die HYGIA-Fitnessgruppe“, sagt Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher. „Jetzt muss nur noch der Wettergott ein Einsehen haben.“ Die Aussichten für einen angenehm sonnigen, aber nicht zu heißen Eventtag stehen derzeit übrigens sehr gut.

Infomaterial zum Download

Um den Teilnehmern am 9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig die Vorbereitungen zu erleichtern, haben Die Sportmacher eigens übersichtliches Informationsmaterial erstellt. Unter www.firmenlauf-braunschweig.de/wp-content/uploads/2017/08/TNI-FLB2017.pdf steht ein PDF-File zum Download und Ausdruck bereit, auf dem sich neben dem Zeitplan weitere Infos zu Parkplätzen, der Kleiderabgabe oder dem Getränkeservice finden. Darüber hinaus gibt es auf dem Infoblatt einen Lage- und einen Streckenplan.

Wichtig für alle Teamcaptains: Es sind vor Ort noch Nachmeldungen möglich. Auch beim Catering kann nachgeordert werden. Entsprechende Informationen sowie Formulare finden sich im Service-Center der Firmenlauf-Präsenz unter: www.firmenlauf-braunschweig.de/downloadbereich. Die Ausgabe der Startunterlagen startet schon am Vortag des Firmenlaufes, in der Zeit zwischen 16 und 18 Uhr im ORG-Büro in der Löwen-Lounge. Am Firmenlauf-Tag, Mittwoch, 23. August 2017, können die Startunterlagen dort ab 10 Uhr abgeholt werden.

Ab 16 Uhr startet die Veranstaltung offiziell, dann öffnet auch der Clean-Car-Firmenlauf-Parkplatz am
Schützenplatz seine Pforten. Ebenfalls gleich zu Beginn können die Teilnehmer sich bei der Aktion „Schlag
den Panda“ spielerisch messen. Dabei treten die Firmenläufer in fünf per Zufallsprinzip ausgewählten
Spielen gegen den HYGIA-Panda an. Um 19 Uhr fällt der Startschuss. Die ersten Firmenläufer werden
nach gut 15 Minuten wieder ins Stadion einlaufen.

Liveband „Push It Up“ heizt Teilnehmern ein

Ab 19:30 Uhr werden die Hamburger Rockröhren von der Liveband „Push It Up“ den Firmenlauf
aufmischen. Die Profimusikerinnen bringen jede Menge Power, Charme und Witz auf die Bühne und
werden den Zuhörern ordentlich einheizen. Die Band wird gemeinsam mit DJ Swen auch die After-Run-
Party (ab 21 Uhr) einläuten. Dort können alle Teilnehmer in entspannter Atmosphäre neue Kontakte
knüpfen und den inspirierenden Firmenlauftag in ausgelassener Stimmung ausklingen lassen.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des HYGIA Firmenlaufs Braunschweig

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://www.firmenlauf-braunschweig.de

Aug 4 2017

„Schlag den Panda“ im Eintracht-Stadion

Spiel, Spaß und Netzwerken beim 9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig

"Schlag den Panda" im Eintracht-Stadion

(NL/2994542473) Braunschweig. Teilnehmer und Zuschauer der wohl sportlichsten Netzwerkparty der Region, des 9. HYGIA Firmenlaufs Braunschweig, können sich in diesem Jahr auf ein ganz außerordentliches Event freuen.

Am 23. August werden so viele Firmenläuferinnen und Firmenläufer wie nie zuvor auf die rund 5 Kilometer lange Strecke in und um das legendäre Eintracht-Stadion gehen. Zudem hat sich der neue offizielle Firmenlauf-Partner, die HYGIA-Gruppe, für das Event eine spannende Aktion ausgedacht, bei der jeder mitmachen und gewinnen kann.

Der HYGIA-Panda lädt zum Duell

Nach dem Vorbild der TV-Sendung „Schlag den Raab können Firmen sich bei „Schlag den Panda“ spielerisch messen. Teilnehmer treten dabei in fünf per Zufallsprinzip ausgewählten Spielen gegen den HYGIA-Panda an. Die erzielten Punkte werden dann jeweils der eigenen Firma gutgeschrieben. Die Firma mit den meisten Punkten gewinnt das Event-Game. „Schon für die Teilnahme an dem Spiel werden Punkte vergeben, so dass jeder hochmotiviert sein dürfte, seine Firma zu vertreten, betont Christian Haertle, Geschäftsführer HYGIA-Gruppe mit den Fitness-Studios HYGIA, Vienna Fitness und McV.

Theoretisch könnten mehrere Tausend Firmenläufer und Zuschauer die Chance ergreifen, sich dem HYGIA-Panda zu stellen. Denn die Firmenlauf-Veranstalter rechnen für die aktuelle Auflage des HYGIA Firmenlaufs Braunschweig mit einer Rekordbeteiligung. „Schon jetzt verbuchen wir über 3.000 Anmeldungen und bis zum 11. August ist noch Zeit, sich für das Event anzumelden“, erklärt Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher. Die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Firmenlauf-Webseite www.firmenlauf-braunschweig.de.

Neben dem sportlichen und spielerischen Vergnügen wird der 9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig den
Teilnehmern einmal mehr richtig einheizen. Schließlich rufen die Veranstalter zu einer großen Firmenlauf-
Party auf. Gemeinsam mit Kooperationspartner Radio21 konnten Die Sportmacher die rockenden Frauen
der Live-Band Push It Up aus Hamburg verpflichten, die mit heißen Hits wie „Pokerface“ und Rockklassikern wie Sex on Fire für die richtige Stimmung sorgen werden.

„Offizieller Firmenlauf-Parkplatz“ wird präsentiert von CleanCar Auto-Wasch-Center: Saubere Leistung!

Die Firmenlauf-Macher rechnen mit deutlich steigenden Teilnehmer- und Zuschauerzahlen und haben
daher den „CleanCar Firmenlauf-Parkplatz“ auf dem Schützenplatz eingerichtet. „Wir freuen uns sehr über
das Engagement von CleanCar, welches uns diese Lösung ermöglicht. Für die Firmenläufer reduziert sich
der Stressfaktor der Parkplatzsuche dadurch erheblich. Unter allen Parkplatz-Nutzern wird zudem noch ein
attraktiver Preis im Rahmen des Bühnenprogramms ausgelost“, erklärt Veranstalter Conrad Kebelmann.

Wie bei jeder Mannschaft des Firmenlaufs steht auch bei den CleanCar Auto-Wasch-Centern das Team im
Mittelpunkt. Dank hoher Geschwindigkeit, feiner Technik und beständiger Leistung erwarten den Kunden
optimale Waschergebnisse und ein erstklassiger Service an jeder der insgesamt 29 Filialen. Die
Braunschweiger CleanCar-Filiale befindet sich auf der Frankfurter Straße 241.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des HYGIA Firmenlaufs Braunschweig

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://www.firmenlauf-braunschweig.de

Jul 20 2017

„Glücksfall für die Wirtschaftsregion“: Firmenlauf Chemnitz verlängert mit WiC

Führendes Wohnungsunternehmen bis mindestens 2020 Titelsponsor der Netzwerkparty

"Glücksfall für die Wirtschaftsregion": Firmenlauf Chemnitz verlängert mit WiC

(NL/7175141395) Vor dem bevorstehenden 12. Firmenlauf in Chemnitz am 6. September 2017 haben die Veranstalter der sportlichsten Netzwerkparty der Region, Die Sportmacher, den Vertrag mit dem Titelsponsor WiC (wohnen in chemnitz gmbh) um weitere drei Jahre verlängert.

Als „Glücksfall für die Wirtschaftsregion“ bezeichnete WiC-Geschäftsführer René Brettschneider den 2006 erstmals veranstalteten Firmenlauf Chemnitz. „Wir als WiC sind stolz auf das Erreichte und freuen uns, den weiteren Weg gemeinsam mit den Sportmachern gehen zu können.“

„Bis mindestens 2020 wird die populäre Veranstaltung den Namen WiC Firmenlauf Chemnitz tragen“, erklärte Firmenlauf-Veranstalter Conrad Kebelmann, einer der Geschäftsführer der Agentur Die Sportmacher GmbH. „Wir freuen uns sehr über das Engagement von WiC. Gemeinsam werden wir auch in Zukunft neue Ideen entwickeln und den Firmenlauf von Jahr zu Jahr weiter verbessern.“ Beide Unternehmen wollen sich auch in den kommenden Jahren für das fortwährende Wachstum am Standort Chemnitz engagieren.

Gradmesser für die Wirtschaftskraft der Region

Der Firmenlauf dient als wichtiger Gradmesser für die Wirtschaftskraft der Region. Je mehr Teilnehmer sich bei der sportlichen Netzwerkparty versammeln, desto besser läuft es in den Unternehmen in Chemnitz und Umgebung so die klare Message nach außen. Für das laufende Jahr rechnen die Veranstalter des WiC Firmenlaufs wieder mit einem neuen Teilnehmerrekord. Nachdem 2016 genau 7.406 Läuferinnen und Läufer aus über 600 „laufenden“ Unternehmen auf die knapp 5 Kilometer lange Strecke gingen, soll in diesem Jahr die Marke von 8.000 geknackt werden. „Bei den Anmeldungen liegen wir aktuell im Vergleich erneut über dem Stand des Vorjahres“, verrät Veranstalter Kebelmann.

Ein ausgefallenes Rahmenprogramm soll die Strahlkraft der Veranstaltung noch steigern. In diesem Jahr werden die Ladies der Cover-Band „Die Gabys“ den Teilnehmern und Zuschauern mit ihrem stimmungsvollen Mix aus Disco-, Rock- und Soul-Klassikern so richtig einheizen.

Darüber hinaus wurden das Veranstaltungsgelände auf dem Richard-Hartmann-Platz und die Laufstrecke durch die Chemnitzer Innenstadt und rund um den Schlossteich noch einmal modifiziert. Eine optimierte Präsenz der Bühne wird die Stimmung auf der Netzwerkparty spürbar verbessern. „Die punktuellen, aber sehr wirkungsvollen Nachbesserungen auf der Strecke ermöglichen zudem einen besseren Fluss für die Läufer sowie mehr Stimmungsnester“, erklärt Conrad Kebelmann.

Die Anmeldung für den WiC Firmenlauf Chemnitz ist noch bis 25. August 2017 auf der Homepage der
Veranstaltung möglich: http://www.firmenlauf-chemnitz.de/

WiC-Lauftreff als Warm-up

Am Mittwoch, dem 2. August 2017, veranstalten Die Sportmacher als Warm-up zum WiC Firmenlauf
einen Lauftreff. Gemeinsam mit dem Firmenlauf-Partner WiC – wohnen in chemnitz gmbh laden die
Firmenlauf-Macher in diesem Rahmen zu einem lockeren Vorbereitungslauf auf Teilen der Original-
Firmenlaufstrecke. Der Treffpunkt befindet sich auf dem Hartmannplatz, gestartet wird um 18:30
Uhr. Der WiC-Lauftreff wird vom FIT TEAM CHEMNITZ geleitet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des Firmenlaufs Chemnitz

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im
Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen
Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich. Im Jahr 2016
bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen
gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie
dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Über WiC (wohnen in chemnitz gmbh), Titelsponsor des Firmenlaufs Chemnitz

Die im April 2008 gegründete wohnen in chemnitz gmbh, kurz WiC, ist eine Tochtergesellschaft der
Grundstücks- und Gebäudewirtschafts-Gesellschaft m.b.h. (GGG) in Chemnitz. Bekannt als „die
Vermieter der GGG“ ist die WiC für die Vermietung aller Wohnungen und Gewerbe-Einheiten der
GGG zuständig. Mit ca. 25.000 Wohnungen stellt der Mutterkonzern das größte
Wohnungsunternehmen in Chemnitz und das zweitgrößte in Sachsen dar. Zusätzlich ist die GGG mit
rund 140.000 Quadratmetern Gewerbefläche der Hauptakteur am gewerblichen Immobilienmarkt in
Chemnitz.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Jul 13 2017

12. WiC Firmenlauf Chemnitz: Mega Netzwerkparty in der Stadt der Rekorde

Live-Band Die Gabys heizt Teilnehmern so richtig ein

12. WiC Firmenlauf Chemnitz: Mega Netzwerkparty in der Stadt der Rekorde

(NL/1459460958) Das Dutzend ist voll! Mit einer mega Party, einer noch einmal verbesserten Strecke und einem neuen Teilnehmerrekord feiert der jetzt schon legendäre WiC Firmenlauf Chemnitz am 6. September 2017 seine 12. Auflage.

Bei der sportlichsten Netzwerkparty der Stadt stehen weniger läuferische Höchstleistungen im Mittelpunkt als vielmehr das gemeinsame Lauferlebnis und das Feiern auf der After-Run-Party.

Ausgefallenes Rahmenprogramm

Für diese besondere Veranstaltung haben wir auch in diesem Jahr wieder ein ausgefallenes Rahmenprogramm aufgestellt, betont Veranstalter Conrad Kebelmann von der Agentur Die Sportmacher. Die Ladies von der Cover-Band Die Gabys werden den Teilnehmern mit ihrem stimmungsvollen Mix aus Disco-, Rock- und Soul-Klassikern so richtig einheizen.

Dazu passend haben die Firmenlauf-Macher das Veranstaltungsgelände auf dem Richard-Hartmann-Platz sowie den 4,8 Kilometer langen Rundkurs durch die Chemnitzer Innenstadt und rund um den Schlossteich weiter modifiziert. So wird eine optimierte Präsenz der Bühne die Stimmung auf der Netzwerkparty spürbar verbessern. Durch unsere punktuellen, aber sehr wirkungsvollen Nachbesserungen erreichen wir auch einen besseren Fluss für die Läufer sowie mehr Stimmungsnester auf der Strecke, erklärt Conrad Kebelmann.

Stammtisch im Firmenlauf-Festzelt

Auf dem Hartmann-Festplatz haben Unternehmen und Freiberufler beste Möglichkeiten, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Netzwerke auszubauen. Für reichlich Speis und Trank ist gesorgt. Erstmals können Firmen in diesem Jahr ihren eigenen Stammtisch im Festzelt buchen. Wartezeiten und Sitzplatzsuche gehören damit der Vergangenheit an. Der gemütliche Teil des Partyabends kann bei Bier vom Fass und einem kalten Buffet sofort beginnen.

Wie die Meeting-Points können auch die Firmenlaufstammtische direkt bei der Online-Anmeldung mitgebucht werden. Die Anmeldung ist noch bis 25. August 2017 auf der Homepage der Veranstaltung möglich: http://www.firmenlauf-chemnitz.de/

2016 konnten sich die Firmenlauf-Veranstalter über knapp 7.500 Läuferinnen und Läufer aus über 600 laufenden Unternehmen freuen. Dieser absolute Rekord wird bei der diesjährigen 12. Auflage des WiC Firmenlauf Chemnitz sicher noch einmal übertroffen. Bei den Anmeldungen liegen wir aktuell im Vergleich erneut über dem Stand des Vorjahres, verrät Veranstalter Kebelmann. Für bis zu 10.000 Läufer ist die Strecke ausgelegt.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Chemnitz

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich. Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen. Über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de

Jul 7 2017

9. HYGIA Firmenlauf rockt Braunschweig

Live-Band Push It Up heizt Teilnehmern ein

9. HYGIA Firmenlauf rockt Braunschweig

(NL/2773183468) Der 9. HYGIA Firmenlauf Braunschweig ist auf dem besten Weg, den Teilnehmerrekord des Vorjahres zu übertreffen. 2016 waren rund 3.000 Läuferinnen und Läufer aus 200 Firmen auf die 5-Kilometer-Strecke im und ums legendäre Eintracht-Stadion gegangen. Am 23. August 2017 sollen es deutlich mehr sein.

Aktuell haben wir schon knapp 3.000 Anmeldungen  und noch ist genau ein Monat Zeit, um sich für die sportlichste Netzwerkparty der Region anzumelden, freut sich Conrad Kebelmann vom Firmenlaufveranstalter Die Sportmacher.

Für bis zu 5.000 Teilnehmer ist der Firmenlauf in Braunschweig ausgelegt. Die Läufer starten auf der Laufbahn in der Nordkurve des Eintracht-Stadions und laufen dann einmal rund um den Dowesee und das Eintracht-Stadion zurück auf die Tartanbahn ins Ziel. Bis zum 11. August können sich Interessierte auf der Firmenlauf-Webseite http://www.firmenlauf-braunschweig.de noch für die Veranstaltung anmelden. Einige Tausend Zuschauer werden das Eventfeld komplettieren. Je mehr, desto besser, sagt Kebelmann. Es geht aber nicht nur um Rekorde. Wir rufen zu einer großen Firmenlauf-Party auf!

Firmenlauf-Party mit rockenden Frauen

Damit der Partygemeinde so richtig eingeheizt wird, holen die Firmenlaufveranstalter und Kooperationspartner Radio21 nach dem Ende des Laufs und der Siegerehrungen die rockenden Frauen der Live-Band Push It Up aus Hamburg auf die Bühne. Jede Menge Power, Charme und Witz versprechen die fünf Profimusikerinnen, die mit heißen Hits wie Pokerface und Rockklassikern wie Sex on Fire für die richtige Stimmung sorgen werden.

Damit die Teilnehmer nach dem Lauf noch genügend Puste zum Mitsingen und Netzwerken haben, empfiehlt sich vorab ein Besuch im Fitnessstudio. Wie gut, dass die Studios der HYGIA-Gruppe Firmenläufern unter dem Motto Wir machen dich fit ein dreimonatiges Probetraining inklusive zwei Trainer-Termine zum Spezialpreis von 39 Euro (McV!), 69 Euro (VIENNA Fitness) oder 99 Euro (HYGIA Studio) anbieten.

Für die Firmenlauf-Teams hat die Teilnahme an dem Lauf und ein gemeinsames Trainieren positive Auswirkungen auf das Wir-Gefühl haben. Das Beste: Alle, die den HYGIA Firmenlauf Braunschweig erfolgreich absolviert haben, können sich den diesen Unkostenbeitrag auf eine mögliche Mitgliedschaft anrechnen lassen (gültig bis 23. September 2017).

Firmenlauf-Parkplatz ist der Schützenplatz

Die Firmenlauf-Macher rechnen mit deutlich steigenden Teilnehmer- und Zuschauerzahlen und haben daher beschlossen, den Schützenplatz als offiziellen Firmenlauf-Parkplatz anzumieten und zu betreiben. Ein Unkostenbeitrag von 5 je KFZ ist bei Einfahrt zu entrichten.

Dieser Parkplatz wird auch bei den Heimspielen der Eintracht genutzt. Die Braunschweiger sind damit sehr gut vertraut. Das Konzept hat sich also bewährt. Bis zum Stadion sind es dann gerade mal 600 Meter zu Fuß. Im Gegenzug reduziert sich der Stressfaktor der Parkplatzsuche, erklärt Veranstalter Conrad Kebelmann.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des HYGIA Firmenlaufs Braunschweig

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-braunschweig.de
http://www.firmenlauf-braunschweig.de

Jun 8 2017

Rekord-Lauf beweist: Potsdams Wirtschaft strotzt vor Kraft

9. DAK Firmenlauf über 3.000 Teilnehmer aus 230 Firmen am Start

Rekord-Lauf beweist: Potsdams Wirtschaft strotzt vor Kraft

(NL/5820603756) In der Potsdamer Wirtschaft läufts, das beweisen eindrucksvoll die neuen Rekordzahlen bei der Anmeldung für den 9. DAK Firmenlauf. Mehr als 3.000 Teilnehmer aus 230 Unternehmen werden am 14. Juni 2017, pünktlich um 19:00 Uhr, auf die gut fünf Kilometer lange Strecke mit Start und Ziel vor dem Neuen Palais gehen.

Das starke Meldeergebnis des DAK Firmenlaufes zeigt uns erneut, dass die Wirtschaft in Potsdam vor Kraft nur so strotzt, freut sich Conrad Kebelmann von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher.

Interesse am DAK Firmenlauf steigt weiter

Zum Ende der offiziellen Anmeldung (Meldeschluss war am 2. Juni) konnten die Meldezahlen aus dem Vorjahr erneut übertroffen werden. Nachmeldungen sind am Dienstag (13. Juni // 17 – 19 Uhr) und Mittwoch (Veranstaltungstag // 10 – 18 Uhr) noch möglich.

Für die Chancengleichheit angesichts des zu erwartenden riesigen Teilnehmerfeldes sorgt einmal mehr Deutschlands bestes Anmeldeportal davengo. Dank der kostenlos zur Verfügung gestellten Fußtransponder und des Hightech-Zeitnahmeverfahrens wird die Laufzeit-Messung jedes Teilnehmers erst mit dem Überschreiten der Startlinie gestartet. Die Ergebnisse stehen schon kurz nach Ende des DAK Firmenlaufs online zur Verfügung inklusive eines kurzen Zieleinlaufvideos von jedem Firmenläufer.

Kreative Höchstleistungen beim laufenden Karneval

Eine Herausforderung bedeutet der neue Teilnehmerrekord beim 9. DAK Firmenlauf Potsdam auch für alle, die mit kreativen und witzigen Outfits um die Sonderwertung Kreativste Firma kämpfen. Das Team der Horror-Nächte vom Filmpark Babelsberg haben im Vorjahr die Kreativ-Latte beim laufenden Karneval in der Garnisonsstadt jedenfalls schon ziemlich hochgelegt. Wir sind gespannt, welche kreativen Höchstleistungen die Firmen in diesem Jahr erbringen werden, um die Teilnehmer, die Zuschauer und die Jury zu überzeugen, sagt Conrad Kebelmann.

Nachdem die Firmenläufer das Ziel erreicht haben und die Pokale vergeben sind, wird das Veranstaltungsgelände zur Party-Location. Für das leibliche Wohl der Läufer und Gäste sorgt ein professioneller Caterer. Für Live-Musik vom Feinsten werden die starken Frauen der Band Die Gabys sorgen. Beste RocknRoll-Klassiker heizen der netzwerkenden Partygemeinde so richtig ein.

Alle Informationen zum 9. DAK Firmenlauf Potsdam gibt es hier: http://www.firmenlauf-potsdam.de

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Potsdams

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://www.firmenlauf-potsdam.de

Mai 29 2017

Noch mehr Laufvergnügen am Neuen Palais

Warum Sie unbedingt am 9. DAK Firmenlauf Potsdam teilnehmen sollten

Noch mehr Laufvergnügen am Neuen Palais

(NL/4207602157) Der 9. DAK Firmenlauf Potsdam ist kaum wiederzuerkennen: Am 14. Juni 2017 werden bis zu 3.500 Firmenläufer auf eine ganz neue Strecke gehen. Wir haben großen Wert darauf gelegt, den Teilnehmern am DAK Firmenlauf eine wunderschöne Kulisse mit viel Grün und einzigartigen historischen Bauten zu bieten. Und ich denke, das ist uns auch gelungen, freut sich Conrad Kebelmann, Geschäftsführer des Firmenlaufveranstalters Die Sportmacher.

Überzeugt? Dann melden Sie sich auf der Website http://www.firmenlauf-potsdam.de für die Teilnahme am 9. DAK Firmenlauf Potsdam an. Zögern Sie nicht zu lange, denn am Abend des 2. Juni schließt die Online-Anmeldung bereits. Danach sind nur noch Nachmeldungen am 13. und 14. Juni direkt vor Ort möglich.

Historisch wertvolle neue Strecke

Die zu absolvierende Distanz beträgt weiterhin rund fünf Kilometer, aber es wird insgesamt deutlich weitläufiger und geschichtsträchtiger. Wir schaffen mit der neuen Streckenführung mehr Platz für die Firmenläufer und ein noch stimmungsvolleres Ambiente, erklärt Conrad Kebelmann. Mit dem Orangerieschloss und dem Park Sanssouci sowie dem Neuen Palais können die Firmenläufer das Flair der Friderizianischen Zeit förmlich einatmen.

Start und Ziel für Firmenläuferinnen und Firmenläufer befinden sich auf der sogenannten Mopkefläche direkt beim Neuen Palais. Der Streckenplan kann auf der Website des DAK Firmenlaufs Potsdam unter http://www.firmenlauf-potsdam.de/alles-zum-lauf/#Strecke eingesehen werden. Auf der neuen Veranstaltungsfläche zwischen Neuem Palais und Kolonnaden wird eine große Bühne aufgebaut, eine Liveband heizt Läufern und Zuschauern so richtig ein.

Firmenfeier bei der sportlichen Netzwerkparty

Das ist aber noch längst nicht alles. Erstmals stehen den Firmen schicke Pagodenzelte mit Holzfußboden zur Verfügung. Die Meeting-Points dienen als Treffpunkt für laufende Mitarbeiter, Freunde, Geschäftspartner und neue Kontakte. Die Firmen sind herzlich eingeladen, die interne Firmenfeier auf das Gelände der sportlichen Netzwerkparty zu verlegen.

Schließlich geht es beim Firmenlauf nicht um schnelle Laufzeiten. Im Mittelpunkt des Events stehen der Spaß am Laufen und gegenseitigen Kennenlernen sowie das interne Teambuilding. Firmen profitieren von der steigenden Motivation, Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter. Nachgewiesenermaßen sind über 90 Prozent der Firmenläufer stolz darauf, ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit zu repräsentieren.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Potsdams

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://www.firmenlauf-potsdam.de

Aug 18 2016

WiC Firmenlauf Chemnitz bejubelt Rekordteilnahme zur elften Auflage

6.666 Startplätze gebucht Nur noch wenige Tickets übrig

WiC Firmenlauf Chemnitz bejubelt Rekordteilnahme zur elften Auflage

(NL/5062266330) Der WiC Firmenlauf Chemnitz platzt aus allen Nähten und stößt in neue Dimensionen vor (schon wieder). 6.666 Startplätze für das wohl sportlichste Netzwerkevent der Region sind gebucht. Jetzt beginnt der Run auf die verbleibenden 334 Tickets, die zur Teilnahme am Firmenlauf berechtigen.

Läuft der Firmenlauf, läuft die Wirtschaft

„Der Firmenlauf läuft und läuft und läuft“, freuen sich Conrad Kebelmann und Michael Rieß von der veranstaltenden Agentur Die Sportmacher, die den Firmenlauf Chemnitz vor 10 Jahren aus der Taufe gehoben haben. „7.000 Firmenläufer sind nicht nur eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr, sondern für uns auch das schönste Geschenk nach 10 Jahren harter Arbeit. Wenn man an den 7. September 2006 zurückdenkt und sich an die 224 Teilnehmer aus 43 Chemnitzer Unternehmen erinnert, ist diese Entwicklung schon etwas fantastisch.“

Natürlich haben sich die Veranstalter für das besondere Event etwas ganz Besonderes überlegt: Für wahre Volksfeststimmung sorgt die Party-Hit-Band DanceClub. Auf dem neuen Veranstaltungsgelände „Hartmann-Festplatz“ soll die Stimmung zum Kochen gebracht werden. Für Speis und Trank ist jedenfalls gesorgt: Der große Runners-Biergarten lädt zur Netzwerkparty des Jahres. „Wer das verpasst, ist selbst schuld“, lächeln Conrad Kebelmann und Michael Rieß.

Visitenkarte am Laufshirt

Beim WiC Firmenlauf Chemnitz bieten sich für Unternehmen und Freiberufler jedenfalls beste Möglichkeiten, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Netzwerke auszubauen. Firmen aus ganz Sachsen haben ihre Teilnahme zugesagt. Das Besondere am Firmenlauf-Konzept: Der absolvierte Firmenlauf bietet eine prima Grundlage, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Visitenkarte findet sich am Laufshirt.

Darüber hinaus können teilnehmende Firmen den WiC Firmenlauf als Plattform nutzen, um sich nach innen und außen im besten Licht zu präsentieren. Der gemeinsame Lauf und die Vorbereitungen dafür stärken die Mitarbeiterbindung und das Gesundheitsbewusstsein in der Firma. Der Auftritt in kreativ gestalteten Laufshirts oder selbst gebastelten Kostümen und Gefährten sorgt dafür, dass das Unternehmen in der breiten Öffentlichkeit positiv wahrgenommen wird.

Es gilt: Wer langsam läuft, kann länger für sich und sein Unternehmen werben. Und wenn dann unter dem Motto: „Thank you for the music“ auch noch der eigene Firmensong über das Veranstaltungsgelände schallt, kann der Abend bei einem kühlen Getränk feierlich ausklingen.

Schnell noch anmelden!

Anmeldungen für den 11. WiC Firmenlauf Chemnitz sind noch bis 26. August 2016 unter http://www.firmenlauf-chemnitz.de möglich.

Über Die Sportmacher

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2015 bewegten Die Sportmacher insgesamt 25.000 Menschen, über 3.000 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2016 sollen es schon 30.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem Halbmarathon Leipzig oder dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de

Pressekontakt

Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
info@diesportmacher.de
http://www.firmenlauf-chemnitz.de