Posts Tagged Food

Dez 1 2017

NEW Natural Chef Course in Dublin

Jumpstart your career at the College of Naturopathic Medicine

NEW Natural Chef Course in Dublin

Dublin, Ireland: CNM, The College of Naturopathic Medicine“s, new Natural Chef course meets the demands of society“s growing awareness of foods that support and promote health, and increased interest in nutritious dining options that entice with taste and innovative cooking. The CNM Natural Chef is a 3-part diploma course covering what you need to succeed as a Natural Chef; from how the digestive process works, to steps for building your culinary career! Training consists of 420 hours of life-changing education, followed by an internship of 100 additional hours.

At CNM, Natural Chef Students are taught to prepare delicious gourmet meals that focus on nutritional value, keeping to whole, organic, fresh and minimally processed foods that are procured in season. And, as no single dietary regimen is appropriate for everyone, students learn how individualised food plans can enhance health.

This course is suitable for all foodies, aspiring chefs and skilled cooks. Whether you want to learn how to prepare healthy and delicious food for your family, or you want to turn your skills and knowledge into a successful career in an expanding culinary field.

Diploma Course includes:
-Food fundamentals
-Natural Chef techniques
-Food for Health
-Therapeutic menu & recipe writing
-Building a culinary career

Learn more! Attend a FREE Open Evening in Dublin
Call 01 672 5036 or book online www.naturopathy.ie

About The College of Naturopathic Medic: The College of Naturopathic Medicine (CNM) is Ireland“s largest and longest established training provider for Nutrition Courses, Herbal Medicine Courses and Acupuncture Courses with colleges in Dublin, Cork and Galway. CNM has additional colleges throughout the UK and USA.

About The College of Naturopathic Medic: The College of Naturopathic Medicine (CNM) is Ireland“s largest and longest established training provider for Nutrition Courses, Herbal Medicine Courses and Acupuncture Courses with colleges in Dublin, Cork and Galway. CNM has additional colleges throughout the UK and USA.

Contact
CNM
Can Behan
Townshend street 215
6 Dublin
Phone: 0892407292
E-Mail: pr@naturopathy.ie
Url: https://www.naturopathy.ie/

Aug 31 2017

„Die Höhle der Löwen“ als Erfolgsfaktor für Start-ups

Little Lunch zwei Jahre danach

"Die Höhle der Löwen" als Erfolgsfaktor für Start-ups

Unternehemensentwicklung

Von zwei auf 19 Mitarbeiter, von 500 auf über eine Million verkaufte Bio-Suppen pro Monat: Das ist nur ein Teil der beachtlichen Entwicklung, die das Augsburger Start-up Little Lunch seit der Teilnahme bei „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) vor zwei Jahren durchläuft. Als die Brüder und Geschäftsführer Denis und Daniel Gibisch knapp ein Jahr nach der Gründung 2014 bei Judith Williams und Frank Thelen Kapital für die Expansion einsammeln, ist das der Startschuss für eine rasante Erfolgsgeschichte.

Zwei Brüder – eine Mission

Die Idee, mit kreativen Bio-Suppen die Mittagspause zu revolutionieren, kommt an, sowohl bei der DHDL-Jury vor zwei Jahren als auch bei den Verbrauchern bis heute. Mit fünf Suppenkreationen gingen die beiden Gründer-Brüder bei der Show an den Start. 2017 zählt das Little Lunch Suppensortiment bereits zehn Variationen. Dazu gesellen sich drei fruchtige Bio-Smoothies, zwei Bio-Brühen sowie die Klassiker Bio-Erbsenseintopf und Bio-Linseneintopf.

„Das Know-How und das Investment über 180.000 Euro von Judith Williams und Frank Thelen hat uns schnell vorangebracht. Seither sind wertvolle Kontakte, starke Partnerschaften und große Aufträge entstanden“, erklärt Daniel Gibisch. Neben der Kreation neuer Produkte gelingt Little Lunch in den vergangenen zwei Jahren der flächendeckende Einzug in den deutschen Handel. Die Herausforderung, neben dem Online-Vertrieb die Produkte bei mittlerweile über 10.000 Einzelhändlern und Drogerien im Regal zu platzieren, meistert das Augsburger Team in wenigen Monaten.

Erst vor kurzem konnte mit der Develey Senf & Feinkost GmbH ein starker Vertriebspartner gewonnen werden. Die jüngste Listung bei der Schweizer Coop-Gruppe eröffnet Little Lunch einen neuen Markt und verspricht weitere Zuwächse in der DACH-Region. „Unser Ziel für die nächsten Jahre ist die Etablierung von Little Lunch auf fünf europäischen Märkten. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Stärkung bereits bestehender sowie der Erschließung neuer Absatzmärkte wie Italien und Polen“, beschreibt Denis Gibisch die kommenden Aufgaben.

Der König der Löwen
Im Juni 2014 haben Denis und DanielGibisch Little Lunch gegründet und die ersten Suppen auf den deutschen Markt gebracht – frisch, überraschend, lecker und voll BIO. Seit Herbst 2015 läuft es richtig rund: Als ambitioniertes Start-up präsentierten sie ihre Idee, mit Suppen die Mittagspause zu revolutionieren, der Jury in „Die Höhle der Löwen“. Zwei Juroren witterten das Geschäft und waren bereit, dem überzeugenden Geschäftsmodell eine kräftige Kapitalspritze zu verabreichen. Mittlerweile ist das Produktsortiment um fruchtige Bio-Smoothies, Bio-Brühe und Bio-Eintöpfe angewachsen – to be continued…

Firmenkontakt
Little Lunch
Franziska Litschel
Am alten Schlachthof 1
86153 Augsburg
0821 806 130 0
franziska.litschel@littlelunch.de
http://www.littlelunch.de

Pressekontakt
kiecom GmbH
Sven Fischer
Rosental 10
80331 München
089 23 23 62 0
fischer@kiecom.de
http://www.kiecom.de

Aug 2 2017

BBRecruiting Personalberatung: Holger Jansen ist neuer Senior Partner in München

Personalberatung expandiert – jetzt weiterer Standort in Süddeutschland

BBRecruiting Personalberatung: Holger Jansen ist neuer Senior Partner in München

Holger Jansen ist neuer Senior Partner für die Personalberatung BBRecruiting am Standort München.

Düsseldorf, 2. August 2017. BBRecruiting Personalberatung eröffnet – nach Düsseldorf und Hamburg – im Ludwigpalais im Herzen von München bereits den dritten Standort. Mit Holger Jansen konnte ein Senior Partner gewonnen werden, der über umfangreiche nationale und internationale Erfahrungen in leitenden Positionen in den Bereichen Sales und Marketing bei namhaften Unternehmen der Konsumgüterindustrie verfügt. Ein besonderer Schwerpunkt seiner bisherigen Tätigkeiten lag in den Branchen Kosmetik, Körperpflege, Food und Luxusgüter. Zudem war er mehrere Jahre im europäischen Ausland, beispielsweise in Frankreich und England, sowie darüber hinaus in den Vereinigten Staaten und in Asien tätig.

Nach mehr als 20 Jahren Führungsverantwortung, so Jansen, wolle er seine Expertise nun einsetzen, um für Mandanten aus Industrie und Handel hochkarätige Kandidaten für ihre Vakanzen zu finden. Zudem wird der ausgewiesene Executive Search Experte vorrangig Unternehmen aus dem Ausland, die in Deutschland Vertriebs- und Marketingspezialisten benötigen, bei ihrer Kandidatensuche unterstützen. „Ich freue mich sehr, mit Holger Jansen jetzt auch in München einen erfahrenen Partner an unserer Seite zu haben“, sagt Birgit Bruns. Darüber hinaus, so die Unternehmensgründerin, sei es ihr sehr wichtig, mit dieser Expansion nicht nur Führungskräfte in München noch gezielter ansprechen, sondern auch das Branchenspektrum ihrer Personalberatung deutlich erweitern zu können.

Die von Bruns vor acht Jahren in Düsseldorf gegründete BBRecruiting Personalberatung vermittelt insbesondere in den Bereichen General Management, Vertrieb, Marketing und IT Fach- und Führungskräfte. Das Unternehmen, das in den letzten beiden Jahren „Headhunter of the Year“ geworden ist, verfügt bundesweit über einen großen Kundenstamm, darunter gleichermaßen Mittelständler und Konzerne, oftmals auch Vertriebsgesellschaften internationaler Unternehmen, die den deutschen Markt erobern möchten. BBRecruiting hat sich darauf spezialisiert, potenzielle Kandidaten für eine Stelle mittels Direktansprache oder in den Sozialen Business Netzwerken zu finden. Darüber hinaus verfügt die Personalberatung über eine gut sortierte Datenbank ausgewählter Kandidaten.

Wer mehr über BBRecruiting erfahren möchte, findet alle wichtigen Informationen auf der Internetseite www.bbrecruiting.de

Über BBRecruiting Personalberatung

BBRecruiting Personalberatung ist eine Personalberatung mit Sitz in Düsseldorf, Hamburg und München, die darauf spezialisiert ist, Fach- und Führungskräfte mittels Direktansprache in Sozialen Medien zu suchen. Mit diesem methodischen Headhunter-Ansatz werden hochkarätige Fach- und Führungskräfte für Unternehmen in Industrie, Handel sowie Dienstleistung zielsicher gefunden und Stellen erfolgreich besetzt.

Kontakt
BBRecruiting Personalberatung
Birgit Bruns
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 211 248 593 16
bruns@bbrecruiting.de
http://www.bbrecruiting.de/

Mai 8 2017

AEG Taste Academy 2017: Bloom inszeniert Kulinarik-Events der Extraklasse

AEG Taste Academy 2017: Bloom inszeniert Kulinarik-Events der Extraklasse

Nürnberg, 08. Mai 2017. Außergewöhnliche Zutaten, inspirierend neue Kombinationen und innovative Zubereitungsmethoden: Unter dem Motto „Tales of Flavor“ nehmen die exklusiven Masterclasses der AEG Taste Academy 2017 die Teilnehmer mit auf eine kulinarische Entdeckungstour. Dabei präsentieren die Ausnahmeköche Heiko Antoniewicz, Ludwig Maurer und Christian Mittermeier deutschlandweit in ausgewählten Locations ihre Themenwelten und verwöhnen die Teilnehmer mit innovativen Geschmackskombinationen und neu interpretierten Klassikern. Die Gäste kommen in den Genuss von fünf Flights inklusive Getränke und jeder Menge Profi-Tipps.

Kommunikativ begleitet wird die Veranstaltungsreihe, die bereits im dritten Jahr stattfindet, von Bloom Nürnberg. Bloom zeichnet dieses Jahr für alle Kommunikationsmittel verantwortlich – vom Taste Academy-Infoflyer über Broschüren und Anzeigen in Special Interest Magazinen sowie Rezeptbücher, Menükarten, Notizblöcke und Give-aways für den jeweiligen Abend.
Im Fokus der Werbemittel stehen die Motive von Fotograf Thomas Riese und Food-Blogger Uwe Spitzmüller. Die Aufnahmen inszenieren Geschmack völlig neu und zeigen Kulinarik in Perfektion.

„Als Teil der von uns initiierten Dokumentation mit dem Titel Tasteology, bei der Food-Experten in vier Episoden aus drei Kontinenten berichten, möchten wir den Teilnehmern der Taste Academy einen echten Mehrwert bieten“, erklärt Erika Kraus, Influencer & Experience Manager bei Electrolux Hausgeräte GmbH. „Wir freuen uns mit Bloom einen kreativen Partner an unserer Seite zu haben, der auch umfangreichere Projekte wie dieses innerhalb kürzester Zeit umsetzt.“

Die Kulinarik-Events der Taste Academy finden jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr in besonderen Locations in insgesamt acht deutschen Städten statt. Den Auftakt in diesem Jahr machte ein Food-Blogger-Event im April im Rahmen der SlowFood in Stuttgart. Zudem ist die AEG Taste Academy auf der Taste of München Anfang August vertreten.

Alle Termine und Informationen zur AEG TasteAcademy 2017 sind unter http://www.aeg.de/local/events/experten/ zu finden.

Kampagnensteckbrief:
Kunde: Electrolux Hausgeräte GmbH
Erika Kraus, Influencer & Experience Manager
Agentur: Bloom
Eva-Maria Engelbrecht, Geschäftsführerin
Fotograf: Thomas Riese (People), Uwe Spitzmüller (Food)
Menü-Philosophie-Texte: Dr. Nicolai Wojtko
Key Visual: DDB

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation umfassend: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de

Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 – 52 03 06-0
info@bloomproject.de
http://www.bloomproject.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 – 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Apr 13 2017

Bluffs in Preisverhandlungen durchschauen

Tim Taxis: „In den härtesten Branchen Automotive, Food & Bau warten die größten Gewinne“

Bluffs in Preisverhandlungen durchschauen

Preisverhandlungs-Experte Tim Taxis präsentiert sein neues Buch „Die perfekte Preisverhandlung“.

Köln, 13.04.2017 – Mitbewerber, die es gar nicht gibt, angebliche Super-Konditionen von Dritten, vorgebliche Budgetkürzungen oder Sparvorgaben durch die Unternehmensführung – in Preisverhandlungen wird auf Seiten des professionellen Einkaufs geblufft, was das Zeug hält. Am höchsten pokern und am schärfsten verhandeln die Firmen-Einkäufer in der Automobil-, Lebensmittel- und Baubranche, verraten Branchen-Insider im Internet. Die Verkäufer in diesen Branchen haben es somit besonders schwer. Denn in der Regel (er)kennen sie die Bluffs ihrer Verhandlungspartners nicht oder fühlen sich diesen hilflos ausgeliefert nach dem Motto: „Da kann man nix machen, da muss ich Rabatt geben.“ Folge: Sie machen zu viele Zugeständnisse, sie spielen beim „Preis-nach-unten-Spiel“ der Gegenseite fast immer mit – und sie gewähren damit völlig unnötige Rabatte. Einen Ausweg aus dieser Situation, die letztlich dazu führt, dass Verkäufer im Bereich Automotive, Lebensmittel und Bau regelmäßig bares Geld verschenken, zeigt der renommierte Preisverhandlungs-Experte Tim Taxis. Er weiß: „Gerade in den härtesten Branchen sind erstaunliche Ergebnisse und Gewinne möglich – auch, weil es sich sonst keiner traut!“ Mit seinem neuen Buch und gleichnamigen Hörbuch „Die perfekte Preisverhandlung“ gibt Tim Taxis einen Leitfaden an die Hand, der ihnen dabei hilft, in Zukunft höhere Preise durchzusetzen. Revolutionär dabei: die von Tim Taxis entwickelte Mauertest-Frage, mit der ein Verkäufer immer und zu 100 Prozent herausfindet: Blufft mein Verhandlungspartner oder nicht? Und wenn er blufft, wo liegt die absolute Grenze, die ich noch rausverhandeln kann?

Die Mauertest-Frage entlarvt jeden Bluff
Die so genannte Mauertest-Frage funktioniert garantiert immer, weil sie auf dem Wirkprinzip der Ideomotorik beruht: Reflexe, die der Mensch auch bei größter mentaler Stärke nicht bewusst steuern kann. „Wenn der Arzt mit einem Gummihämmerchen gegen die Patellarsehne unterhalb des Knies schlägt, zuckt das Bein. Ebenso löst die Mauertest-Frage einen Reflex aus, wenn der Verkäufer sagt „Ich kann nicht weiter im Preis runter gehen. Wollen Sie es jetzt wirklich daran scheitern lassen?“ Wenn es in seiner Antwort auch nur die kleinste Unsicherheit gibt, wird der Einkäufer einen kurzen Augenblick zögern. Dies gilt es zu erkennen“, sagt Tim Taxis.

Preisverhandlungs-Methode von Tim Taxis führt zu gänzlich neuer Verhandlungstaktik
Zentral bei Tim Taxis“ Preisverhandlungs-Methode ist zudem eine neue Verhandlungsstruktur. „Der Verkäufer muss sich bei Rabattforderungen immer die entscheidende Frage stellen, ob eine Preisreduktion wirklich etwas an der Entscheidung des Kunden ändern würde. Wer so vorgeht, erkennt schnell, dass der Preis meist gar nicht entscheidend ist. Denn es ergeben sich vier Szenarien – und in nur einem davon muss tatsächlich Rabatt gegeben werden“, sagt der Preisverhandlungs-Experte. In seinem Buch beziehungsweise Hörbuch stellt er die vier Szenarien ausführlich mit vielen Praxisbeispielen vor und legt damit die Weichen für eine grundlegend andere Verhandlungstaktik als die bisher bekannten.

Tim Taxis ist internationaler Preisverhandlungs-Experte, Bestseller-Autor sowie gefragter Gast in Wirtschafts- und Ratgebersendungen im Hörfunk und TV. Der diplomierte Betriebswirt war viele Jahre in verschiedenen Vertriebspositionen in der Industrie und in Dienstleistungs-Unternehmen tätig. 2007 gründete er sein Unternehmen Tim Taxis Trainings. Er zählt damit zu den renommiertesten Vertriebstrainern und -Speakern im deutschsprachigen Raum. Zu seinen Kunden gehören DAX-Konzerne, Mittelständler und internationale Marktführer. Als bislang einziger Trainer wurde Tim Taxis bereits zwei Mal als „Trainer des Jahres“ ausgezeichnet (2012 und 2016).

Firmenkontakt
Tim Taxis Trainings
Tim Taxis
Mauerkircherstraße 94
81925 München
089-62 18 99 57
tt@tim-taxis.de
http://www.tim-taxis-trainings.de

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Gierke
Petra Walther
EuroNova III, Zollstockgürtel 61
50969 Köln
0221 – 168 21 231
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de

Apr 4 2017

Hej Kids, kommt kochen

Knorr begeistert mit neuen Natürlich Lecker!-Varianten

Hej Kids, kommt kochen

Die neuen KNORR Natürlich Lecker!-Varianten

Hamburg, im April 2017. Eine Würzbasis, so viele Möglichkeiten! Mit KNORR Natürlich Lecker! haben Mamis und Papis endlich die Gewissheit, sich und den Kleinen nur Zutaten zu schenken, die sie aus ihrem eigenen Würzschränkchen von zu Hause kennen und die zu 100 % natürlich sind – sonst nichts. Ab sofort gibt“s Natürlich Lecker! in drei neuen Knaller-Varianten: Hackbraten, Wikingertopf und Würstchen Gulasch. Wie immer können alle Produkte für viele neue leckere Rezepte verwendet werden. Knorr hat die besten Zutaten und die ganze Familie eine köstliche Mahlzeit – mit gutem Gefühl.

Liebling, sie haben den Koch geschrumpft

Kinder lieben Kochen! Nicht nur wegen des guten Geschmacks, sondern weil das Schnippeln, Rühren und Servieren riesen Spaß macht: ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Die Küchen-Sessions von heute sind die Kindheitserinnerungen von morgen. Toll, dass es nun möglich ist, auch in kurzer Zeit ein vollkommen natürliches Gericht zu kochen: mit KNORR Natürlich Lecker!. Denn was in den Packungen steckt, ist ganz schnell erklärt: 100 % natürliche Zutaten, wie sie jeder aus seinem Würzschränkchen von zu Hause kennt, werden hier schonend getrocknet und dann superlecker kombiniert – zum Beispiel Tomaten-, Paprika- und Zwiebelstückchen plus Kräuter und Gewürze wie Oregano, Thymian und Chili … Fertig ist eine leckere Würzbasis, aus der sich tausend tolle Gerichte zubereiten lassen! Übrigens: Alle Varianten der KNORR Natürlich Lecker!-Reihe sind als Basis für vegetarische und vegane Gerichte geeignet. Dafür hat der Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) ihnen das V-Label verliehen.

Wikingertopf: Der macht groß und sehr, sehr stark! Dank seiner knackigen Karottenstücke, der Mini-Kanonenkugeln aus Hack und der cremigen Sauce entert er die Geschmacksnerven kleiner Wikinger sofort.

Würstchen Gulasch: Von wegen arme Würstchen! Die holen sich jetzt Verstärkung von Tomaten, Paprika, Pfeffer und Konsorten. Zusammen sind sie Gulasch. Und die erste wilde Bande, die Eltern gern im Haus haben. Na dann: guten Appetit!

Hackbraten: Vom Klassiker zum Hipster – den Move hat der Hackbraten geschafft. Einfach Gewürze, Zwiebeln und Petersilie zum Fleisch geben und genießen. Am Stück oder in kleinen Frikadellen ist er unser Lieblingsgast auf jeder Familienparty.

Kontakt
ad publica
Katharina Orth
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
04031766300
knorr@adpublica.com
http://www.knorr.de

Mrz 24 2017

komm.passion gewinnt Internationalen Deutschen PR-Preis

Auszeichnung mit dem Branchenaward in der Kategorie „Themen und Märkte: Food und Ernährung“

komm.passion gewinnt Internationalen Deutschen PR-Preis

Internationaler Deutscher PR-Preis 2017 für komm.passion und Proviande (Bildquelle: Frank Berger)

Düsseldorf/Hamburg, 24. März 2017
komm.passion hat den „Internationalen Deutschen PR-Preis 2017“ der DPRG, der Deutschen Public Relations Gesellschaft, gewonnen. Die Kommunikations- und Unternehmensberatung setzte sich in der Kategorie „Themen und Märkte: Food und Ernährung“ mit der Pop-Up Bar von Proviande, der Branchenorganisation der Schweizer Fleischwirtschaft, durch. Die Preisverleihung fand am 23. März 2017 in München statt.

Die Kampagne für Proviande sollte die Genusskultur des SWISS APeRO exklusiv und zeitlich begrenzt inszenieren und so luftgetrocknete Schweizer Fleischspezialitäten wie Bündnerfleisch oder Appenzeller Mostbröckli in Deutschland bekannt machen. komm.passion ließ dazu gemeinsam mit der Event-Agentur EAST END für 20 Tage in Stuttgart eine Pop-Up Bar eröffnen. Die Extraportion Schweiz kam von Proviande selbst. Die Mitarbeiter aus Kommunikation und Marketing standen täglich selbst in der Bar und haben Bürostuhl gegen Kellnerschürze getauscht. Begleitet wurde die Eröffnung durch eine integrierte Vermarktung für eine kauf- und konsumfreudige Zielgruppe, entlang aller relevanten Kanäle, on- wie offline. „Konzeption, Umsetzung und Evaluation liefen in einer wirkungsvollen Kommunikation zusammen, die PR mit Werbung, Social Media und Online-Marketing perfekt verbunden hat“, sagt Carina Schüßler, Director komm.passion.

Das Ergebnis: An allen Tagen war die Pop-Up Bar mit insgesamt 2.000 Gästen ausgebucht. Das lag zum großen Teil an der breiten Berichterstattung in Print, Onlinemedien, Radio und TV. Mit über 2.000 Facebook-Likes in zwei Wochen, 290.000 erreichten Unique Usern und 1.500 Conversions von Facebook auf www.swiss-apero.com war auch die Online-Kommunikation ein Erfolgsgarant. Daniela Haller, Leiterin Marketingkommunikation International bei Proviande, führt aus: „Hier wurde Kommunikation nicht um der Kommunikation willen konzipiert, sondern folgte von Beginn an einem klaren und übergeordneten Ziel, unsere Fleischspezialitäten und den besonderen Apero-Lifestyle aus der Schweiz den deutschen Feinschmeckern näher zu bringen sowie Listungen im Einzelhandel für ein hochpreisiges Nischenprodukt zu erzielen. Das gelang eindrucksvoll.“

Der Internationale Deutsche PR-Preis gilt als eine der höchsten Anerkennungen unter den Awards der Kommunikationsbranche.

Mehr Informationen finden sich unter www.komm-passion.de und www.swiss-apero.com

komm.passion ist eine der führenden deutschen Kommunikationsagenturen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf und Hamburg sowie Partneragenturen weltweit. 2000 gegründet, 2005 zur „Agentur des Jahres“ gekürt und seitdem mehrfach mit verschiedenen Branchenpreisen ausgezeichnet. Heute betreut die Agentur mit 80 festen und freien Mitarbeitern börsennotierte Konzerne, mittelständische Unternehmen, Verbände und Institutionen vor allem in den Bereichen Public Relations, Public Affairs, Strategie- und Krisenberatung, Human Resources, Marketing, Werbung und Digitales.
komm.passion ist Mitglied der WORLDCOM Public Relations Group, des weltweit führenden Netzwerks unabhängiger PR-Beratungsfirmen. 1988 gegründet, umfasst die Gruppe rund 110 Partneragenturen in 95 Städten auf sechs Kontinenten.

Kontakt
komm.passion GmbH
Gernot Speck
Himmelgeister Str. 103-105
40225 Düsseldorf
+49 211-600 46-271
gernot.speck@komm-passion.de
http://www.komm-passion.de

Mrz 6 2017

Lebensmittelsicherheit – Leitfaden von Lloyd´s Register (LRQA ) ab sofort erhältlich

Jetzt einfach und kostenlos downloaden

Lebensmittelsicherheit - Leitfaden von Lloyd´s Register (LRQA ) ab sofort erhältlich

Bewahren Sie in der Welt der Lebensmittelsicherheit den Überblick

Abhängig vom Anwendungsbereich (Herstellung, Verpackung, Lagerung, Futtermittel etc.) gibt es diverse Normen & Programme, anhand welcher Qualität und Sicherheit im Lebensmittelbereich nachgewiesen werden. Nicht immer ist es da ganz leicht, den Überblick zu wahren und die richtigen Faktoren zu berücksichtigen. Unser Vergleichsleitfaden hilft Ihnen dabei, sich für das richtige Lebensmittelsicherheitsprogramm zu entscheiden Downloaden SIe jetzt einfach den Leitfaden: http://www.lrqa.de/formular/download-lebensmittelsicherheit-leitfaden.aspx,
oder schreiben Sie uns unter Carl.Ebelshaeuser@lrqa.com oder rufen Sie uns an +49 (0)221 96757700

Lloyd´s Register Deutschland GmbH ( http://www.lrqa.de ) wurde 1985 gegründet und ist eine der international führenden Gesellschaften für die Auditierung von Managementsystemen und Risikomanagement. LRQA bietet Schulungen und Zertifizierung von Managementsystemen mit Schwerpunkten in folgenden Bereichen: Qualität, Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Energiemanagement, Auditierung von Lieferketten. Mit mehr als 45 Akkreditierungen und Niederlassungen in 40 Ländern kann LRQA Auditierungen in 120 Ländern durchführen. Weltweit betreuen 2.500 Auditoren mehr als 45.000 Kunden. LRQA gehört zur Lloyd´s Register Gruppe. Lloyd“s Register wurde 1760 als erste Gesellschaft zur Schiffsklassifizierung gegründet und bietet heute Dienstleistungen im Bereich Risikomanagement. Die Lloyd´s Register Gruppe ist ein gemeinnütziges Unternehmen gemäß englischem Charity-Recht, d.h. die Gewinne werden für eine gemeinnützige Stiftung verwendet bzw. wieder direkt ins Unternehmen investiert. Hierdurch ist LRQA wirtschaftlich unabhängig. Weiter Information erhalten Sie durch info@lrqa.de oder 0221- 96757700. Den LRQA-Newsletter erhalten Sie unter: http://www.lrqa.de/kontakt-und-info/news-abonnieren.aspx Weitere Infos unter: http://www.lrqa.de/standards-und-richtlinien/angebot-anfordern.aspx

Kontakt
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Carl Ebelshäuser
Adolf Grimme Allee 3
50829 Köln
+49 (0)221 96757700
info@lrqa.de
http://www.lrqa.de

Nov 14 2016

Der vietnamesische Food-Trend Flying Noodles jetzt im Restaurant Anjoy in Berlin

Das vietnamesische Restaurant Anjoy in Berlin holt als eines der ersten in Berlin den Food-Trend der Flying Noodles nach Deutschland. Serviert werden typisch vietnamesische Gerichte auf neuem Niveau: Die Nudeln fliegen praktisch über dem Teller!

Der vietnamesische Food-Trend Flying Noodles jetzt im Restaurant Anjoy in Berlin

Logo Restaurant Anjoy

Flying Noodles sind in der Küche Asiens eine beliebte Art, Nudelgerichte zu servieren. Deutsche Liebhaber asiatischer Kochkunst haben nun in Berlin im Restaurant Anjoy die Gelegenheit, die ungewöhnliche Präsentation der Gerichte selbst auszuprobieren. Im vietnamesischen Restaurant Anjoy im Prenzlauer Berg werden ab sofort kulinarische Spezialitäten im Flugmodus serviert.

+++ Erlebnisgastronomie mit fliegenden Nudeln +++

Vietnamesische Küche ist für frische und qualitativ hochwertige Zutaten bekannt. Bei Flying Noodles sind die Gerichte nicht nur ein einzigartiges Geschmackserlebnis, sondern werden auch noch außergewöhnlich präsentiert. Die Nudeln liegen nicht auf dem Teller, sie schweben tatsächlich darüber. Das Anjoy in Berlin bietet als eines der ersten vietnamesischen Restaurants in Deutschland Gerichte wie zum Beispiel Flying Mi Hai San und Flying Mi Vit Nuong Gia Cay mit special effect an. Ab sofort können die typisch vietnamesischen Spezialitäten im Prenzlauer Berg in fliegender Form probiert werden. Wie die Nudeln zum Fliegen gebracht werden, bleibt vorerst das Geheimnis des Anjoys. Um das herauszufinden, sollten Fans vietnamesischer Küche dem Restaurant in Berlin bald einen Besuch abstatten.

+++ Über das Restaurant Anjoy +++

Wer in Berlin auf der Suche nach traditioneller vietnamesischer Küche ist, der sollte dem vietnamesischen Restaurant Anjoy in der Rykestraße 11 in 10405 Berlin im Stadtteil Prenzlauer Berg einen Besuch abstatten. Der traditionelle und echte Geschmack Vietnams sowie die vietnamesische Gastfreundlichkeit werden im Restaurant Anjoy großgeschrieben. Freunde der asiatischen Küche schlemmen im Anjoy auf einem hohen Niveau von Frische und Qualität. Im Anjoy lässt der Gast den Alltag für eine kurze Zeit hinter sich und entdeckt die kulinarische Vielfalt Südostasiens. Ein einzigartiges, frisches Geschmackserlebnis, wie es nur das
Anjoy bieten kann. Hier eröffnen die Gewürze Südostasiens eine geschmacklich neue Welt, an der sich nicht nur Kenner der vietnamesischen Küche, sondern auch Neuentdecker erfreuen.

Weitere Informationen:

http://www.anjoy-restaurant.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
337 Wörter, 2.481 Zeichen mit Leerzeichen

Testessen im Restaurant Anjoy für Medienvertreter

Sie sind Medienvertreter und möchten das vietnamesische Restaurant Anjoy besuchen und die Flying Noodles für Ihre Berichterstattung probieren? Sie streben eine Medienkooperation für Gewinnspiele oder Verlosungsaktionen mit dem Restaurant Anjoy an? Dann kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail an presse@pr4you.de. Gern stehen wir Ihnen bei Fragen dazu zur Verfügung.

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/restaurant-anjoy-berlin

Über das Restaurant Anjoy

Wer in Berlin auf der Suche nach traditioneller vietnamesischer Küche ist, der sollte dem vietnamesischen Restaurant Anjoy in der Rykestraße 11 in 10405 Berlin im Stadtteil Prenzlauer Berg einen Besuch abstatten. Der traditionelle und echte Geschmack Vietnams sowie die vietnamesische Gastfreundlichkeit werden im Restaurant Anjoy großgeschrieben. Freunde der asiatischen Küche schlemmen im Anjoy auf einem hohen Niveau von Frische und Qualität. Im Anjoy lässt der Gast den Alltag für eine kurze Zeit hinter sich und entdeckt die kulinarische Vielfalt Südostasiens. Ein einzigartiges, frisches Geschmackserlebnis, wie es nur das
Anjoy bieten kann. Hier eröffnen die Gewürze Südostasiens eine geschmacklich neue Welt, an der sich nicht nur Kenner der vietnamesischen Küche, sondern auch Neuentdecker erfreuen.

Weitere Informationen:

http://www.anjoy-restaurant.de
http://www.pr4you.de

Firmenkontakt
Restaurant Anjoy c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
030 44 67 73 99
dialog@pr4you.de
http://www.anjoy-restaurant.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
030 44 67 73 99
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Nov 8 2016

Die Online Weinhandlung Genieße Wein stellt sein Sortiment auf der 1. Food&Lifestyle Messe in Ingolstadt aus

Die Online Weinhandlung Genieße Wein stellt sein Sortiment auf der 1. Food&Lifestyle Messe in Ingolstadt aus

(Bildquelle: @ Bettina Moore)

München, 04. November 2016 – Der Online Weinhandel Genieße Wein www.geniessewein.de bietet seit nunmehr einem Jahr Weinliebhabern eine einzigartige Möglichkeit unverbrauchte und einzigartige Weine zu kaufen. Dabei ist es Bettina Moore, Inhaberin und Geschäftsführerin von Genieße Wein, wichtig neue Weine zu entdecken und diese in den deutschen Markt einzuführen. Nachhaltigkeit, Tradition und hohe Qualität spielen bei der Auswahl ihrer Weine eine ganz besonders große Rolle. Die bei Bettina Moore gelisteten Weingüter sind allesamt Familienbetriebe, die bisher in Deutschland noch als Geheimtipp gelten. Traditionell geführte Weingüter, die immer noch mit Leib und Seele Winzer sind und hervorragende Weine produzieren.
Wer vor seinem Weinkauf bei Genieße Wein die Weine gerne kosten möchte, hat nun die Gelegenheit dazu. Im Rahmen der 1. Food&Lifestyle Messe am 12. und 13. November 2016 in Ingolstadt wird Genieße Wein sein erlesenes Sortiment zu Verkostung und Verkauf anbieten. „Mit Menschen über Wein zu sprechen, Ihnen dabei zu helfen, den richtigen für sich selber zu entdecken und meine Begeisterung für Wein als Genussprodukt im Gegensatz zu Massenware zu teilen, erfüllt mich mit viel Freude und gibt mir jeden Tag neuen Ansporn, die besten Weine für meine Kunden auszusuchen“, so Bettina Moore, die Besuchern der Messe an beiden Tagen persönlich für Gespräche, Verkostungen und natürlich für exklusive Weinberatung zur Verfügung steht.
Die Messe ist Samstag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr und Sonntag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und findet im AUDI Sportpark statt.

Allgemeine Informationen zu Genieße Wein:
Genieße Wein ist ein Online-Weinhandel und wurde im Oktober 2015 von Bettina Moore, Inhaberin sowie Geschäftsführerin, gegründet. Begleitet wird sie von einem kompetenten Beratungsteam bestehend aus zwei Sommeliers – Andrea Vestri und Jean-Jacques Marcel von der Sommelier-Schule European Wine Education mit Sitz in München. Die Weine, die im Online-Weinhandel erworben werden können, werden direkt beim Erzeuger, dem Weingut, eingekauft. Besonderes Augenmerk legt der Weinhandel darauf, kleinere Winzer zu finden, die exzellente Weine produzieren und diese zu einem, für den Winzer und Kunden, entsprechenden Preis vertreiben. Auch wichtig für Genieße Wein ist die nachhaltige Weinwirtschaft der Weingüter, wie auch dass deren Weine in Deutschland in der Regel noch nicht vertrieben werden. Die Besonderheit und Einzigartigkeit der Weine nimmt somit einen enormen Stellenwert ein. Unterstützt wird der Online Auftritt des Handels mit Offline Weinevents wie beispielsweise Weinseminaren, privaten Wein-Degustationen, Messeauftritten, bei denen der persönliche Kontakt zu den Kunden gepflegt und das Wissen, wie auch die Expertise weitergeben wird. Die Kontakte werden persönlich über Empfehlungen des Beratungsteams geknüpft. Alle ins Portfolio aufgenommenen Weine müssen den strengen Kriterien von allen drei Sommeliers standhalten. Nur die, die die Sommeliers überzeugen, werden in das Sortiment von Genieße Wein aufgenommen. Das Portfolio setzt sich im Moment aus Weinen aus dem Kamptal/ Österreich, Bordeaux, Languedoc in Frankreich, der Toskana und dem Piemont in Italien zusammen.

Weitere Informationen auf: www.geniessewein.de

Firmenkontakt
Genieße Wein
Bettina Moore
Adelbergstraße 1
85452 Moosinning


info@geniessewein.de
http://www.geniessewein.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Cathrin Sirch
Westendstraße 147/RGB
80339 München
089 – 716 7200 18
089 – 716 7200 19
pr@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de