Posts Tagged Groß und Außenhandel

Jun 27 2018

Innovative Neuheit für Auszubildende und Studenten

Evkola Online Video Kurse in neuem Format

Innovative Neuheit für Auszubildende und Studenten

Der Markt für digitale Produkte ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Da ist es normal, dass neue Ideen für Auszubildende und Studenten Einzug halten, wenn es darum geht, sich perfekt auf eine Prüfung vorzubereiten. Der klassische Weg, den es bereits seit etlichen Jahrzehnten gibt, sich Wissen aus Lehrbüchern anzueignen, tritt immer mehr in den Hintergrund. Stattdessen gewinnen immer mehr digitale Produkte, die das Lernen einfacher machen sollen, an Boden. Wissenschaftliche Studien belegen, dass es für jeden Lernenden von Vorteil ist, mehrere Lernkanäle zu nutzen. Damit bleibt das Gelernte länger im Gedächtnis und es hilft Schülern, Auszubildenden und Studenten bei ihren Prüfungsvorbereitungen. Der Effekt ist, dass die Zeiten, die man für Lernen benötigt, kürzer werden und gleichzeitig der Lerntransfer erhöht wird.

Die Lernplattform Evkola konzentriert sich bei den Prüfungsvorbereitungen auf Video Kurse und Multiple-Choice-Fragen für Auszubildende und Studenten. Eine Evaluation der Lernergebnisse hat ergeben, dass die Videos zwar auf der einen Seite Wissen transferieren müssen, auf der anderen Seite aber auch nicht langweilig sein dürfen. Auch die Länge von Online-Lehr-Videos ist ein entscheidender Faktor dabei, ob ein Nutzer aktiv mitarbeitet und konzentriert bei der Sache ist.

Neue Wege für Online Video Lernkurse

Daher geht die Lernplattform Evkola nun neue Wege. Bisher veröffentlichte Kurse wurden überarbeitet, so dass die Länge der Videos nun für die Schüler viel einfacher zu verarbeiten ist. Darüber hinaus – und das ist tatsächlich eine Innovation – werden alle neuen Lern-Videos nun in der sogenannten Lege-Technik erstellt. Diese Technik, die bisher hauptsächlich für kurze Erklär-Videos oder eingesetzt worden ist, hält damit Einzug in den professionellen Lernbereich. Die ersten Feedbacks von Kunden zeigen, dass der Nutzen für die Lernenden deutlich höher ist und der Spaß dabei auch nicht zu kurz kommt.

Mit dieser neuen Technik ist das nun möglich, Wissen zu transferieren und dabei gleichzeitig die Spannung und die Aufmerksamkeit des Benutzers sicherzustellen. Durch die Visualisierung von bestimmten Begriffen und wichtigen Lerninhalten schafft die Lernplattform Evkola nun erstmals den Spagat zwischen einem Lerntransfer und einer guten Unterhaltung für den Zuschauer. Damit geht die Lernplattform Evkola neue Wege und schafft damit einen entscheidenden Unterschied zu allen anderen Lernplattformen und Video-Plattformen für Schüler, Auszubildende und Studenten.

Sehr gute Bewertungen bei den ersten Evaluationen

Viele der Teilnehmer, die die ersten Online Lern Videos angeschaut haben, sind begeistert. Entgegen den üblichen PowerPoint-Präsentationen, bei denen ausschließlich auf das Wissen fokussiert wird, bietet diese neue Technik nun alles, was man braucht, damit der Lernende auch wirklich bei der Sache bleibt und Spaß am Lernen hat.

Die ersten kompletten Videokurse in dem neuen Format werden in der nächsten Woche auf der Lernplattform von Evkola verfügbar sein. Man darf gespannt sein, welche anderen Plattformen dieser Idee in der Zukunft folgen werden. Eins ist aber jetzt schon klar: Sobald die Zuschauer sich an das neue Format gewöhnt haben, werden es andere Anbieter in Zukunft schwer haben.

Online Lernen mit Spaß auf Evkola

Die neuen Online-Lernen Video Kurse werden in Kürze für die Prüfungsvorbereitung im Bereich Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement verfügbar sein. Weitere Veröffentlichungen mit der neuen Technik werden in Kürze für die Online Kurse Prüfungsvorbereitung Einzelhandel und Prüfungsvorbereitung Verkäufer veröffentlicht. Bisher verfügbar sind die Online-Lernen Video Kurse Prüfungsvorbereitung Industriekaufleute und Prüfungsvorbereitung WISO für kaufmännische Berufe. Zusätzlich können sich Auszubildende und Studenten für die Kurse mit den Multiple-Choice Prüfungsfragen anmelden, in denen sie das gelernte Wissen gezielt üben können. Ein weiteres Highlight sind die mentalen Lernprodukte, die auf der Onlineplattform Evkola ebenfalls genutzt werden können. Damit bietet die Online Plattform Evkola alles, was Auszubildende brauchen, um Ihre Ausbildung mit sehr guten Zensuren abzuschließen. Weitere Informationen zu anderen Themen können Sie auf der Homepage https://www.evkola.org abrufen.

Online-Prüfungsvorbereitungen für Azubis und Studenten. Auf der Online-Lernplattform www.evkola.org werden Prüfungsvorbereitungen für IHK Prüfungen im Bereich kaufmännische Berufe angeboten, sowie Tutorien für Studenten im akademischen Bereich. Ganz nach dem Motto der Plattform „evkola“ (griechisch für „einfach, leicht“) werden die Inhalte für die Prüfungen in leicht verständlichen Beispielen so erklärt, dass Lernende sie schnell verstehen und einfach im Gedächtnis behalten können. Dabei werden spezielle Lerntechniken verwendet, die bisher so im deutschsprachigen Bereich typischerweise nicht verwendet werden. Bisher erschienen sind die Prüfungsvorbereitungen für Industriekaufleute, Bankkaufleute, Büromanagement, Verkäufer, Einzelhandelskaufleute,

Kontakt
Evkola – Online Lernen
Alexandros Tallos
Düsseldorfer Str. 64
44143 Dortmund
+492313301405
a.tallos@live.de
https://www.evkola.org

Mrz 21 2018

Bessere Ergebnisse in der WISO Prüfung

Prüfungsvorbereitung einfach und schnell

Bessere Ergebnisse in der WISO Prüfung

WISO Prüfungsvorbereitungen bei Evkola.org

Jeder Azubi kennt das Problem. In fast jeder IHK Prüfung ist WISO ein Teilbereich, der in der Prüfung abgefragt wird und trotzdem beim Lernen ein bisschen stiefmütterlich behandelt wird. Das könnte daran liegen, dass WISO nur zu 10% in das Prüfergebnis eingeht. Das legt eigentlich den Schluss nahe, dass es in diesem Bereich nicht viele Lerninhalte gibt. Die Wirklichkeit sieht hingegen anders aus. Besonders der WISO Teil ist wegen seiner Allgemeingültigkeit für alle Ausbildungen vielfältig und lernintensiv, da er unzählige Themen beinhaltet, die grundsätzlich zunächst einmal prüfungsrelevant sein könnten. Daher empfiehlt es sich auch für jeden Azubi sich dem Bereich WISO mit der gleichen Intensität zu widmen, wie den anderen Lernbereichen.

Das Problem mit der Vielfältigkeit

Aus Sicht eines Auszubildenden bestehen also aus zwei Probleme. Zum einen muss er die vielen unterschiedlichen Bereiche WISO gut kennen, zum anderen sollte er aber auch wissen, welche Bereiche von WISO besonders oft Teil der Prüfungen sind, damit er für diese Bereiche gezielt lernen und üben kann. Dabei kommt es oft vor, dass Azubis sich in den verschiedenen Lernfeldern verzetteln und dann manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Viele Lern- und Übungsbücher unterscheiden nämlich grundsätzlich nicht zwischen diesen zwei Bereichen. Vielmehr decken die meisten Lernbücher einfach den Bereich WISO mehr oder weniger umfangreich ab und vernachlässigen die tatsächlichen Inhalte der Prüfungen, was das Lernen für die Azubis nicht einfacher macht.

Aufteilen der Inhalte

So gesehen scheint es also für die Prüfungsvorbereitung sinnvoll zu sein, sich zunächst noch einmal alle Themen für den Bereich WISO anzusehen, um einen guten Überblick über das Thema zu bekommen und sich danach dann gezielt mit typischen Prüfungsfragen auseinanderzusetzen. Diese Anforderungen erfüllen in aller Regel die Lehrbücher nicht und das wäre vielleicht auch zu viel verlangt. Es muss also für die Azubis eine andere Lösung her, wenn man diese zwei Ziele „unter einen Hut“ bringen möchte. Dazu kommt noch das Problem, dass den Azubis beim Lernen lediglich ein Lernkanal zur Verfügung steht. Dieses Problem besteht allerdings nicht nur für den Lernbereich WISO, sondern genauso auch für alle anderen Lernbereiche.

Die Lösung ist naheliegend

Für eine optimale Prüfungsvorbereitung im Bereich WISO sollte also beachtet werden, dass zunächst der allgemeine Teil als eine Art Übersicht gelernt werden sollte, bevor danach mit typischen Prüfungsfragen das Prüfungswissen aufgebaut wird. Außerdem wäre es gut, wenn beim Lernen mindestens 2 Lernkanäle genutzt werden würden. Diese Voraussetzungen kann aber kein Lehrbuch erfüllen. Die Lösung muss aus diesem Grund anders aussehen. Daher bietet sich Online Lernen besonders an. Hier können zum einen die Lehrinhalte ganz klassisch der Reihe nach abgearbeitet werden, zum anderen können aber auch mehrere Lernkanäle angesprochen werden.

WISO ganz einfach lernen

Die Lernplattform Evkola hat sich diesem Problem gestellt und vermittelt daher die Lerninhalte für den Bereich WISO genau auf diese Art und Weise. Dazu werden für die Auszubildenden, die sich auf die Prüfungen vorbereiten, grundsätzlich immer zwei Lernkurse angeboten. Im allgemeinen Teil WISO werden alle wichtigen Themen noch einmal so besprochen, dass der Azubi einen Überblick zu diesem Bereich bekommt, so dass er anschließend ziemlich genau Bescheid weiß. In einem zweiten Teil lernt der Azubi dann mit typischen Prüfungsfragen den ersten Teil zu vertiefen und das Gelernte anzuwenden. Dabei ist der vielleicht wichtigste Aspekt, dass für alle Inhalte stets zwei Lernkanäle benutzt werden. In den Online Video-Kursen ist das der visuelle Lernkanal in Verbindung mit dem auditiven Lernkanal. Lerninhalte können so von den Azubis deutlich besser aufgenommen werden, als das mit klassischen Lernmethoden möglich wäre.

Wie funktioniert das nun im Detail

Wie Studien in der Vergangenheit bereits klar belegt haben, ist es grundsätzlich für ein erfolgreiches Lernen immer gut, wenn möglichst viele Lernkanäle beim Lernen implementiert sind. Nicht ohne Grund verwenden beispielsweise kluge Köpfe im Vertrieb nicht nur das gesprochene Wort mit schriftlichen Unterlagen für Ihre Kunden, sondern versuchen auch haptische Elemente in das Verkaufsgespräch mit einzubinden. Denn wenn ein Kunde bei einer Bank etwas kaufen soll, ist das aus Sicht des Verkäufers auch nichts anderes als ein Lernprozess. Hätte der Kunde bereits vorher gewusst, warum eine Berufsunfähigkeitsversicherung für ihn wichtig wäre, hätte er sie ja bereits vorher abgeschlossen. Der Kauf-Prozess beim Kauf einer Versicherung oder eines anderen Produkts ist also so gesehen ebenfalls ein Lernprozess, bei dem der Kunde lernt, warum er dieses oder jenes Produkt haben sollte. Es spricht also vieles dafür, dass man auch beim Lernen für Prüfungen dieselbe Technik verwendet, um maximalen Erfolg zu haben. Für die Prüfungsvorbereitung im Fach WISO können Azubis nun die Online-Lernkurse von EVKOLA nutzen, die genau so funktionieren. Für die Vorbereitung im Bereich WISO haben die Entwickler von Evkola nun genau so einen WISO Kurs konzipiert, den Sie unter https://www.evkola.org/online-video-kurs-wiso im Internet abrufen können.

Allgemeine Informationen zur Lernplattform EVKOLA

Auf der Online-Lernplattform www.evkola.org werden Prüfungsvorbereitungen für IHK Prüfungen im Bereich kaufmännische Berufe angeboten, sowie Tutorien für Studenten im akademischen Bereich. Ganz nach dem Motto der Plattform „evkola“ (griechisch für „einfach, leicht“) werden die Inhalte für die Prüfungen in leicht verständlichen Beispielen so erklärt, dass Lernende sie schnell verstehen und einfach im Gedächtnis behalten können. Dabei werden spezielle Lerntechniken verwendet, die bisher so im deutschsprachigen Bereich typischerweise nicht verwendet werden. Bisher erschienen sind die Prüfungsvorbereitungen für Industriekaufleute, Bankkaufleute, Büromanagement, Verkäufer, Einzelhandelskaufleute, Groß- und Außenhandel und die Prüfungsvorbereitungen WISO für kaufmännische Berufe.

Mehr Informationen finden Sie auf der Plattform www.evkola.org

Online-Prüfungsvorbereitungen für Azubis und Studenten. Auf der Online-Lernplattform www.evkola.org werden Prüfungsvorbereitungen für IHK Prüfungen im Bereich kaufmännische Berufe angeboten, sowie Tutorien für Studenten im akademischen Bereich. Ganz nach dem Motto der Plattform „evkola“ (griechisch für „einfach, leicht“) werden die Inhalte für die Prüfungen in leicht verständlichen Beispielen so erklärt, dass Lernende sie schnell verstehen und einfach im Gedächtnis behalten können. Dabei werden spezielle Lerntechniken verwendet, die bisher so im deutschsprachigen Bereich typischerweise nicht verwendet werden. Bisher erschienen sind die Prüfungsvorbereitungen für Industriekaufleute, Bankkaufleute, Büromanagement, Verkäufer, Einzelhandelskaufleute, Groß- und Außenhandel und die Prüfungsvorbereitungen WISO für kaufmännische Berufe.

Kontakt
Evkola – Online Lernen
Alexandros Tallos
Düsseldorfer Str. 64
44143 Dortmund
+492313301405
a.tallos@live.de
https://www.evkola.org