Posts Tagged Hochtöner

Feb 11 2019

3 x Best Product – AXTONs ATC Lautsprecher getestet

„Richtig gut klingende Komposets, die die niedrigen Preise vergessen lassen“, urteilt die Zeitschrift Car & HiFi (2/2019) über AXTONs neue Autolautsprecher.

3 x Best Product - AXTONs ATC Lautsprecher getestet

Neue Lautsprecher von AXTON

Lautsprecher von AXTON sind seit vielen Jahren der Inbegriff für gute Lautsprecher zu fairen Preisen. Mit den Komposystemen der ATC-Serie schickt AXTON jetzt seine nächste Speaker-Generation ins Rennen. Die Fachzeitschrift Car & HiFi hat den ATC100 (10 cm), ATC165 (16,5 cm) und ATC200 (20 cm) in Heft 2/2019 gründlich getestet. Und ist von der Qualität und der Performance der neuen AXTONs rundum überzeugt: „Beste Chassisqualität fürs Geld“, urteilen die Tester, das trifft auch auf die neueste ATC-Generation zu.“

QUALITÄT ZUM FAIREN PREIS
„Wie immer sind die AXTON-Kompos scharf kalkuliert“, bemerken die Fachjournalisten gleich zu Anfang des Tests. „Die neuen ATCs gehen bei 100 Euro für das ATC100 (10 cm) los und auch das ATC 200 ist für schlanke 140 Euro zu haben.“ Wie aber sieht es, angesichts der mehr als fairen Preise, mit der Qualität und der Performance aus?
Bereits der erste Eindruck der neuen Kompos ist, so die Tester, „sehr ansprechend“, und auch die Fertigungsqualität stimmt. „Kein Sparprogramm“, erklärt Car & HiFi, „sondern super gemacht fürs Geld.“ Angefangen bei den „sauber entgrateten Blechkörben“ bis hin zu den „vollwertigen“ 25 mm Gewebehochtönern – AXTONs neue Lautsprecher sind für die Fachjournalisten echte „Kassenschlager“.

ÜBERZEUGENDE PERFORMANCE
Auch Im Messlabor können die ATCs auf ganzer Linie punkten. „Sie performen wirklich klasse fürs Geld“, urteilen die renommierten Fachjournalisten. „Der Hochtöner läuft brav bis über 20 kHz […]“ und „der 200er und 165er Tieftöner zeigen einen sehr guten Wirkungsgrad – besonders bei günstigen Lautsprechern eine wichtige Tugend, denn sie begünstigt den Betrieb ohne Endstufe direkt am Autoradio.“
Im Hörtest zeigen die ATCs dann erst richtig, was sie können: „Bereits bei den leisen Tönen wird klar, dass hier nicht nur im Rahmen der Einstiegsklasse musiziert wird, sondern auf erstaunlich hohem Niveau“, schwärmen die erfahrenen Tester. „Es gibt toll wiedergegebene Naturinstrumente, Saxophon oder auch ein gestrichener Kontrabass machen richtig Spaß.“
„Die Chassis lassen es sich nicht nehmen, mehr als nur anständig Musik zu machen.(…) Mit ihnen findet man richtig gut klingende Komposets, die die niedrigen Preise vergessen lassen.“

FAZIT
„Beste Chassisqualität fürs Geld, das trifft auch auf die neueste ATC-Generation zu. Es dürfte schwierig werden, bessere Lautsprecher zu diesen Preisen zu finden“, urteilt Car & HiFi abschließend und zeichnet den ATC100, ATC165 und ATC200 mit dem Prädikat „Best Product“ aus.

Die Marke AXTON erfreut sich seit fast 30 Jahren hoher Beliebtheit bei Car-HiFi Enthusiasten. Die Produkte von AXTON werden regelmäßig in Fachzeitschriften für ihr hohes Preisleistungsverhältnisses ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Verstärker und verschiedene Lautsprecher für die PKW-Nachrüstung: Compo- und Coxialsysteme, Subwooferkisten und auch kompakte Untersitzbässe.

Firmenkontakt
Axton by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Jan 24 2019

Viel Klang fürs Geld: AXTONs Compo- und Coaxialsysteme

Mit den einbaufreundlichen Compo- und Coaxialsystemen von AXTON kann man tollen Sound im Auto einfach und budgetschonend realisieren.

Viel Klang fürs Geld: AXTONs Compo- und Coaxialsysteme

Neue Lautsprecher von AXTON

Lautsprecher von AXTON sind der klassische Einstieg in echten High-Fidelity Sound: Das außergewöhnliche Preis/Leistungsverhältnis von AXTON Speakern wurde in Europa mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt. Mit der Einführung der brandneuen ATC Compo und ATX Coax Serien hat AXTON die Messlatte für preisgünstige Hochleistungslautsprecher noch einmal höher gelegt.

ATC COMPOSYSTEME: KLANGSTARK & EINBAUFREUNDLICH
Mit dem ATC100 (10 cm, VK 99,- Euro), ATC130 (13 cm, VK 109,- Euro), ATC165 (16,5 cm, VK 119,- Euro) den dem ATC200 (20 cm, VK 129,- Euro) gibt es von AXTON vier neue Composysteme, die im Auto unkompliziert für ein deutliches Sound-Upgrade sorgen – auch in Kombination mit dem originalen Werksradio.
Die Tief-/Mitteltöner verwenden einen speziell geformten Korb, der die notwendige Stabilität bietet und durch die hinteren Öffnungen zu einer guten Schwingspulenbelüftung beiträgt. Dazu kommen die bewährte AXTON PP-Membran mit ihrer hervorragenden Dämpfung und ein leistungsstarker Magnet, der den Wirkungsgrad erhöht und die absolute Kontrolle über die Membranbewegung auch bei niedrigeren Bassfrequenzen gewährleistet. Die progressive Aufhängung mit Nomex-Spider und widerstandsfähiger Gummisicke ist eine leichte und langlebige Einfassung, die für hohe Linearität und Genauigkeit sorgt.
Mit dem neu entwickelten AXTON 25 mm Gewebehochtöner der Compos sind ausgiebige Hörsessions auch bei hohen Abhörlautstärken ein Genuss. Resonanzarm und detailgetreu in der Wiedergabe, punktet der Tweeter auch mit geringen Einbau-maßen. Der spezielle Diffusor sorgt für eine zielgerichtete Abstrahlung und präzisiert die Bühnenabbildung deutlich. Für eine Montage fernab der originalen Einbauposition hat AXTON ein formschönes Aufbaugehäuse designt, das mit seinen zwei Montagewinkeln verschiedene Abstrahlwinkel erlaubt.
Die ATC Serie kann problemlos die ab Werk montierten Komponenten ersetzen: Die Montage einer gemeinsamen Frequenzweiche entfällt, der Tieftöner kann also 1:1 getauscht werden. Die dem Set beiliegende kompakte Hochtönerweiche kann bequem hinter der Verkleidung platziert werden.

ATX COAXIALSYSTEME: TOLLES SOUNDUPGRADE
Solides Design, beeindruckende Performance, beste Verbaubarkeit, überzeugender Preis – die Coaxials übernehmen die Ausstattung der Compos, verwenden jedoch einen 13 mm Tweeter mit Mylarkalotte.
Die Coaxe sind als Punktschallquelle konstruiert: Der Hochtöner liegt auf einer Ebene mit der Tieftönermembran und ermöglicht so ein phasengleiches Abstrahlen der jeweiligen Frequenzanteile. Phasenverschiebungen im Übergangsbereich der Frequenzanteile, wie sie bei herkömmlichen herausstehenden Hochtönern entstehen, gehören somit der Vergangenheit an. Das Ergebnis ist eine transparente, klare Musikwiedergabe mit hohem Dynamikumfang.
Die ATX-Serie umfasst ein 10 cm, 13 cm und 16,5 cm System – die Verkaufspreise der Reihe liegen zwischen 45 und 59 Euro; dazu kommt der 6 x 9″ Triax ATX369 (VK 89 Euro), der durch die 3-Wege Konstruktion mit 51 mm Mylar-Mitteltöner auf eine breitbandige Wiedergabe optimiert ist.

Die Marke AXTON erfreut sich seit fast 30 Jahren hoher Beliebtheit bei Car-HiFi Enthusiasten. Die Produkte von AXTON werden regelmäßig in Fachzeitschriften für ihr hohes Preisleistungsverhältnisses ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Verstärker und verschiedene Lautsprecher für die PKW-Nachrüstung: Compo- und Coxialsysteme, Subwooferkisten und auch kompakte Untersitzbässe.

Firmenkontakt
Axton by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Jun 10 2014

auvisio Aktives 2.1 Multimedia-Soundsystem MSX-220

Echt günstig: Eleganz, klangvoller Sound und satte Bässe für das Wohnzimmer

auvisio Aktives 2.1 Multimedia-Soundsystem MSX-220

auvisio Aktives 2.1 Multimedia-Soundsystem MSX-220, www.pearl.de

Platzsparendes, modernes Design und optimaler Klang: Mit dem 2.1-Multimedia-Soundsystem von auvisio kann man intensiven Sound auch auf kleinstem Raum erleben. Der kompakte Subwoofer sorgt dabei für einen kraftvollen Bass.

Sehr hilfreich: Über den praktischen Fernbedienungs-Satelliten werden Lautsprecher eingeschaltet und die Lautstärke ganz individuell geregelt. Oder man schließt seine Kopfhörer an – für ungestörten Hörgenuss.

Auch die Installation ist kinderleicht: Einfach die Lautsprecher mit dem Subwoofer verbinden und diesen an den Computer oder ähnliche Geräte anschließen. Dank Plug’n’Play ist das Soundsystem sofort einsatzbereit.

Aktives 2.1 Multimedia-Soundsystem: Ideal für PC, Laptop, Beamer, TV u.v.m.
Fernbedienungs-Satellit mit Lautstärkeregler, Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang und Ein/Aus-Schalter
Klangleistung: Tieftöner 8 Watt RMS, Hochtöner 2x 4 Watt RMS
Frequenzgang: 40 Hz bis 16 KHz
Zusätzliche Klinke-Ausgang, z.B. für Kopfhörer
Stromversorgung: 230 V
Maße: Subwoofer 15,5 x 13 x 18 cm, Satelliten 18,5 x 7 x 9,5 cm
Aktives 2.1 Multimedia-Soundsystem inklusive Subwoofer, 2 Satelliten-Lautsprecher, Fernbedienungs-Satellit, Signalkabel und deutscher Anleitung

Preis: 19,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 39,90 EUR
Bestell-Nr. PX-1474
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX1474-1261.shtml
Bildquelle:kein externes Copyright

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. www.pearl.de.

PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jan 8 2014

RSR 160 – Klangcharakter „herausragend“

ETON“s neuestes 16 cm Composystem besticht durch viele Innovationen und präzisem Klangcharakter

RSR 160 - Klangcharakter "herausragend"

ETONs neues CarHiFi Traumsystem

Das Jahr 2013 dürfte als das „innovativste“ der bayerischen Traditionsfirma in die Geschichtsbücher eingehen, wurden hier doch ein Großteil der bestehenden Komponenten verbessert, erneuert oder bekamen einen optischen Lift. Mit am längsten Zeit gelassen haben sich die ETON Entwickler beim neuen RSR 160 System. Und das nicht grundlos, denn sowohl Optik als auch die Feature-und Materialbeschau bestätigt eines – hier ist etwas ganz besonderes entstanden. Die Membran des Tieftöners besteht aus einem Carbon-Rohacell Materialmix, welcher durch die Sandwichbauweise die Basswiedergabe extrem verbessert und auch im Mitteltonbereich durch linearisierten Frequenzgang gefällt. Die Terminals haben sowohl Schraub- als auch Steckmöglichkeiten und ein fein designter Gummiring schützt den starken Antrieb, der ebenfalls neu konzipiert wurde und mit optimierter Luftführung und verbesserter Magnetfeldsymetrie die Verzerrungswerte auf ein Minimum drückt. All diese Maßnahmen werden präsent, hört man den RSR 160 zum ersten Mal – Stimmen und Instrumente klingen komplett präsent und natürlich, mit viel Druck und Pegelfestigkeit. Die handbeschichteten Seidenkalotten garantieren feinste Dynamik und konstante Performance. Auch die Frequenzweichen wurden optimiert und klanglich sowie technisch verbessert, beispielsweise bieten diese eine Pegelanpassung für Hochtöner.
Die mannigfaltige Featureliste, gewohnt perfekte ETON Verarbeitung sowie vor allem die absolut kontrollierte und kraftvolle Musikwiedergabe machen aus dem RSR 160 ein System, welches sich nahtlos in die ganz großen Vorgängerserien ETON“s einreiht. Das RSR 160 steht für Klangcharakter Made in Germany.

Tradition und Innovation made in Germany: Eton Electro Acoustic GmbH
Weltweite Anerkennung für Unternehmen aus dem bayerischen Schwaben

Ein Markenzeichen des 1983 gegründeten Betriebs ist neben dem klaren Bekenntnis zum Standort Neu-Ulm auch die dort ansässige Produktion. „Wir stellen unsere Lautsprecher bewusst und mit voller Überzeugung in Deutschland her“, so Geschäftsführer Reiner Kröner, „denn über die vergangenen Jahre hinweg bis heute ist das herausragende Ziel unserer Bestrebungen, unseren Kunden das Höchstmaß an Hörqualität und unverfälschtem Klangverhalten zu garantieren.“ Dies sei mit einer Herstellung in Asien nicht unbedingt gegeben. Die robotergestützte Automatisierungstechnik in der Fertigung bürgt für höchste Präzision.
Die Ursprünge von Eton liegen sich im Home-Hifi Segment, einem Bereich in dem es traditionell auf höchste Qualität ankommt. Die Eton Produktpalette gliedert sich in die Bereiche Home-Hifi, Car-Hifi und Verstärker. Gerade im Bereich Car-Hifi hat sich Eton mit der neuen „Powerparade“ von kleinen, aber unglaublich leistungsstarken Endstufen der MA Serie, einen Namen gemacht.Bei allem Bestreben nach dem von vielen Autokunden gewünschten „Boom“ erwirbt man mit einem Eton Produkt immer eines mit: beste Verarbeitung, höchste Qualität und edles Design. Die nötige Sound Power gibt es bei Eton Car-Hifi Produkten immer dazu.
Neu und innovativ gibt sich Eton mit der „Upgrade Audio“ Linie. Hier werden maßgefertigte Systeme, bestehend aus Lautsprechern und einem kraftvollen Verstärker, für spezielle Fahrzeugtypen angeboten. Die Innovation besteht darin, dass diese Systeme fahrzeugspezifisch konzipiert sind, das heißt es muss nichts im Auto umgebaut werden. „Plug and play“, einstecken und genießen, und den Unterschied zum vorher genutzten Werkssystem spüren. Und der ist dank des überragenden Klangs und der hohen Qualität gewaltig.
Auch im Entwicklungsbereich nehmen die Neu Ulmer eine Vorreiterrolle ein. Die von Eton patentierte Hexacone-Sandwich Membrane erlangte weltweite Bekanntheit durch ihre hohe Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Daraus resultiert das einzigartige Klangverhalten, welches nur den Eton Lautsprechern vorbehalten bleibt.
Last but not least muss auch noch der Service für den Kunden erwähnt werden. Eton vertreibt im In- und Ausland über den qualifizierten Fachhandel.

Kontakt:
ETON GmbH
Phillip Schneider
Pfaffenweg 21
89231 Neu Ulm
0731 707850
ph.schneider@lpgmbh.com
http://www.etongmbh.de

Nov 15 2011

ROADIE Mobile Audio System von Franklin: Kräftig im Klang, klar im Design, vielfältig im Einsatz

Mobiles und leichtgewichtiges Mini-Soundsystem verwandelt jede harte Oberfläche in ein klangstarkes Audiosystem

Kräftig im Klang, klar im Design, vielfältig im Einsatz
Mini-Soundsystem „Roadie“ bietet revolutionäre Klangerlebnisse unterwegs

„Roadie“ heißt ein innovatives, portables Audiosystem, das Sprache und Musik auch von kleinsten Abspielgeräten wie Netbooks, Smartphones oder iPods in höchster Audioqualität und hoher Lautstärke wiedergibt. Dieser mobile Mini verwandelt dank DML-Technologie (Distributed Mode Loudspeaker) jede harte und ebene Oberfläche – vom Tisch bis zur Bootsplanke – in ein soundstarkes Audiosystem mit 360°-Klangfeld. Und das unterscheidet ihn von den marktüblichen tragbaren Mini-Lautsprechern. Denn der in alle Richtungen abstrahlende Resonanzfuß kann die Fläche, auf der er steht, zum Schwingen anregen und diese somit zu einer Lautsprechermembran werden lassen. Für die Reproduktion hoher Frequenzen sorgt der integrierte Hochton-Satellit, der Töne bis 16.000 Hertz fürs Ohr angenehm wiedergibt.

Der „Roadie“ von Franklin, dem Spezialisten für mobile Sprachcomputer und Reiseaccessoires, ist gerade mal achteinhalb Zentimeter hoch, wiegt rund 400 Gramm und findet problemlos Anschluss an nahezu alle portablen oder stationären Audioquellen, wie beispielsweise PC, Notebook, MP3-Player, Mobiltelefon, USB oder Micro-SD-Karte. Das macht dieses stylische Set, das dank integriertem Mikrofon übrigens auch mit VoIP-Telefonie (z.B. Skype oder Web-Meetings) kompatibel ist, zu einem idealen Begleiter im Job, in der Freizeit oder zu Hause. Das multifunktionelle System mit integriertem MP3-Spieler und Micro-SD-Karteneinschub lässt sich per eingebautem Equalizer stufenlos regulieren und flexibel an die Anforderungen des Anwenders anpassen. Damit sorgt es nicht nur bei Multimedia-Präsentationen mit Beamer und Notebook, einem romantischen Bootsausflug oder im Hotelzimmer für eine überragende Klangqualität – bis zu zehn Stunden lang.

Revolutionäre Klangerlebnisse für Smartphone, Tablet & Co

Wer sich bislang über die doch eher mindere Wiedergabequalität von hochpreisigen MP3-Playern oder trendigen Smartphones geärgert hat, wird neue Klangerlebnisse haben, sobald er seine Audioquellen an den „Roadie“ anschließt. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Lautsprecher mit Punktschallquellen, wie bei Franklins „Roadie“, herkömmlichen Systemen hinsichtlich der akustischen Abstrahlung insbesondere im Bereich tiefer und hoher Frequenzen eindeutig überlegen sind. So bleibt etwa der Schalldruckpegel, den der Hörer direkt an seinen Ohren spürt, bis in die hohen Frequenzbereiche nahezu konstant kraftvoll.

Im Zeitalter der Digitalisierung und Miniaturisierung verlieren die Lautsprecher immer mehr an Größe. Angesagt sind daher im Vergleich zur Wellenlänge sehr kleine Punktstrahler, die den Sound durch Verdichtung und Verdünnung der sie durchströmenden Luft erzeugen und an eine Resonanzfläche weiterleiten. Das spart nicht nur Platz, sondern erfordert auch weniger Energie. Deshalb reicht dem „Roadie“ bereits der Strom aus der USB-Buchse eines Notebooks. Alternativ liefert der aufladbare Lithium-Ionen-Akku die Energie für bis zu zehn Stunden Audiogenuss.

„Roadie“, das Audiosystem mit bester Soundqualität für unterwegs, ist für 99,90 Euro (UVP) nebst vielfältigem, im Lieferumfang enthaltenen Zubehör im Computerhandel, in Warenhäusern, Online-Shops oder über www.franklin.com/de erhältlich.

Über Franklin:
Die 1981 gegründete Franklin Electronic Publishers, Inc. ist mit über 42 Millionen verkauften elektronischen Büchern ein in den USA und vielen europäischen Ländern (u.a. Deutschland, England, Frankreich, Österreich, Schweiz, Spanien) führender Anbieter von Lerncomputern und elektronischen Nachschlagewerken im Handheld-Format. Mehr als 110.000 Titel in 20 Sprachen stehen zurzeit durch Lizenzen von Spitzenverlagen wie Merriam-Webster, Oxford University Press, Larousse, Langenscheidt, PONS und HarperCollins direkt oder über Partner zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den vier Bereichen Sprachwissen erweitern, Sprachen lernen, Lese- und Schreibhilfen. Das Unternehmen vergibt ferner Lizenzen für die zugrunde liegende Technologie an Partner wie Adobe und Sun Microsystems. Die vielfach ausgezeichneten Produkte (u.a. Comenius-Edu-Media-Siegel 2010 und 2011) von Franklin werden weltweit über acht Tochtergesellschaften, u.a. seit 15 Jahren durch die Franklin Electronic Publishers (Deutschland) GmbH in Feldkirchen bei München, und 49.000 Einzelhändler sowie online über http://www.franklin.com vertrieben. Sein großes Engagement im Bereich Schule und Studium unterstreicht der Hersteller u.a. durch die Ausrichtung des Buchstabierwettbewerbs „Global SpellEvent“. Mit dieser 2009 ins Leben gerufenen Initiative soll Schülern weltweit der Spaß am Erlernen einer Fremdsprache vermittelt und die Unterrichts-Motivation gesteigert werden. www.franklin.com, www.franklin.com/de, www.spellevent.org

Kontakt:
Franklin Electronic Publishers GmbH
Anja Heinig
Kapellenstraße 13
85622 Feldkirchen/München
+49-89-90899-0

www.franklin.com/de
franklin@wp-publipress.de

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Anke Brunner
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
ab@wp-publipress.de
089-660396-6
http://www.wp-publipress.de