Posts Tagged Honeymoon

Jan 18 2018

Heiraten und Honeymoon im Schenna Resort/Südtirol

Heiraten und Honeymoon im Schenna Resort/Südtirol

(Bildquelle: @Pixabay)

Hochzeiten in besonderer Umgebung und mit traumhafter Kulisse liegen im Trend. Dazu passt auch die neue Begeisterung für Natürlichkeit und viel Grün, „Greenery-Trend‘ genannt. Das Wellnesshotel Rosengarten im Schenna Resort in Südtirol kombiniert all dies mit seiner sonnenverwöhnten Hanglage im Bergdorf. Zu Merans Jugendstilarchitektur und den romantischen Laubengängen ist es nur einen Spaziergang durch die Weinberge entfernt.

Penthouse Suiten für das Hochzeitspaar
Die vier Penthouse-Suiten mit 74m² Größe, Kamin, eigener Dampfsauna, Nespressomaschine und Panorama-Loggia mit Whirlpool sorgen für ungestörte Zweisamkeit. Auch die übrigen 52 Suiten sind mit 44-56m² großzügig bemessen. Eichenböden, alpine Elemente, bodentiefe Fensterfronten und Balkone mit Südausrichtung schaffen einen warmen und doch modernen Stil.

Entspannung im Spa und Wellnessbereich
Vom Rohini-Schönheitsritual, dem „Liebesgeflüster“ mit Rosenblüten-Fußbad, Peeling und Bad zu zweit bis zur Paar-Wellnessbehandlung im Weinberg ist das Hotel ganz auf die Bedürfnisse der Frischvermählten ausgerichtet. Im Spa wird nahezu ausschließlich Naturkosmetik verwendet, inklusive vieler authentischer Südtiroler Behandlungen. Der beheizte Sole-Außenpool, ein Indoor-Pool und verschiedene Saunen garantieren Entspannung vor und nach der Feier, der Panorama-Fitnessraum mit eigenem Trainer und die große Gartenanlage Bewegungsfreiheit.

Platz zum Feiern
Gleich mehrere lichtdurchflutete Räume stehen im Rosengarten für die Feier zu Verfügung. Auch der Außenbereich mit Terrasse kann hinzugenommen werden. Wer eine kirchliche Trauung wünscht, hat die Wahl zwischen vielen schönen Kirchen und Kapellen, wie z.B. der Alten Pfarrkirche in Schenna, der Bergkapelle Taser oder der St. George Kapelle in St. Georgen. Ein Oldtimer-Cabrio oder eine Pferdekutsche können für die Fahrt zu Kirche gemietet werden, Naturburschen nehmen einen alten Traktor, und ein Helikopterflug entführt das Paar direkt in die Wolken.

Regionale Küche und eigener Wein
Die Küche im Rosengarten verwöhnt mit frischen, regionalen und saisonalen Produkten. Abends erwartet das Hochzeitspaar und seine Gäste ein 5-Gänge-Menü mit mediterranen und Südtiroler Anklängen. Für die Feier richtet sich das Hotelteam ganz nach den Wünschen des Paares. Eigene Weinberge und die Weinkellerei im Haus liefern besondere Tropfen als Begleitung der Speisen. Der Gastgeber und Winzer Stefan Pföstl und seine Sommeliers beraten gerne.

Honeymoon-Angebot
Das Rosengarten bietet ein besonderes Angebot für Flitterwöchner oder aber diejenigen, die auch gleich ihre Hochzeitsfeier im Schenna Resort planen: In der Vinea Suite-Ost kosten 7 Übernachtungen inklusive der Gourmethalbpension ab 756 Euro pro Person. Enthalten sind zudem ein Willkommensgetränk, eine Flasche Prosecco im schön dekorierten Zimmer, die Benutzung der Spa-Welt mit Pools, Saunen und Garten sowie das abwechslungsreiche Bewusstseins- und Aktivprogramm des Resorts.
Wer 1 Woche bleibt, erhält nach Vorlage der Heiratsurkunde (innerhalb eines Jahres nach Eheschließung) 10% Rabatt auf den Listenpreis.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.schennaresort.com.

Resort mit drei **** und ****S Häusern l in Schenna, Südtirol.

Firmenkontakt
Schenna Resort
Heidi Pföstl
Alte Straße 14
39017 Schenna
+39 0473 230 760
info@schennaresort.com
http://www.schennaresort.com

Pressekontakt
2raum PR
Alexandra Dexel
Falkenhorstweg 36
81476 München
+49-8143 2440261
alexandra@2raumpr.de
http://www.2raumpr.de/

Jul 26 2017

Flittern und feiern im JW Marriott Venice Resort & Spa

Flittern und feiern im JW Marriott Venice Resort & Spa

Wedding Set Up – JW Marriott Venice Resort & Spa – Photo credits Glauco Comoretto (Bildquelle: Glauco Comoretto)

Die Isola delle Rose ist die jüngste Insel in der Lagune von Venedig und wurde 1870 errichtet. Hier befindet sich auch das JW Marriott Venice Resort & Spa, das über eine Veranstaltungsfläche von insgesamt 1.125 Quadratmeter, vielseitige Außenbereiche für Empfänge und eine historische Kirche verfügt. Ob verlobt oder bereits verheiratet, Paare können auf der Insel den Bund fürs Leben schließen, sich nach der Hochzeit eine Auszeit gönnen oder ihr Eheversprechen im feierlichen Rahmen erneuern.

Heiraten im JW Marriott Venice Resort & Spa

Diejenigen, die für ihre Hochzeit eine außergewöhnliche Location suchen, finden sie in der San Marco Hall – eine ehemalige Kirche auf der Isola delle Rose. Sie wurde im neo-romanischen Stil zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut und wird heutzutage nicht mehr für religiöse Zwecke verwendet. Das großzügige Kirchenschiff bildet eine prestigeträchtige Kulisse für die Hochzeitszeremonie und wird von zwei originalen Murano-Kronleuchtern beleuchtet. Auch die Terrassen und der Park des Resorts bilden eine romantische Szene mit Blick auf Venedig, um sich das Ja-Wort zu geben. Damit das Brautpaar von Kopf bis Fuß am Hochzeitstag erstrahlt, bieten auf Anfrage professionelle Hair- & Make-up-Stylisten ihre Dienste an. Auch die Hochzeitsgesellschaft kann sich im GOCO Spa des Resorts mit kosmetischen Anwendungen, Maniküre sowie Körper- und Gesichtsbehandlungen auf den besonderen Anlass einstimmen. Nach der Trauungszeremonie kann die Gesellschaft in den Veranstaltungsräumen des Resorts ungestört feiern. Auch ein Hochzeitsempfang im Garten, auf den privaten Terrassen mit Blick auf die Lagune oder ein festliches Dinner im Michelin-Stern Restaurant Dopolavoro Dining Room sind möglich. Für diejenigen, die eine Feier im Freien bevorzugen, aber dennoch nicht auf die Gerichte des Dopolavoro Dining Room verzichten möchten, bietet das Michelin-Stern Restaurant die Catering-Option an. Ein Team von Spitzenköchen kreiert ein Menü nach Wunsch des Brautpaares inklusive passender Weinbegleitung. Auf die Hochzeitsgesellschaft abgestimmt werden ebenfalls die Dekoration und das Unterhaltungsprogramm, um diesen besonderen Tag ganz nach den Vorstellungen des Brautpaares zu gestalten.

Erneuerung des Eheversprechens

Dem Ehepartner zu zeigen, dass man auch Jahre nach der Hochzeit die Gegenwart des anderen zu schätzen weiß, ist ein Trend, der in Deutschland immer öfter aufgegriffen wird. Die Erneuerung des Eheversprechens ist für Paare eine feierliche Möglichkeit, vor einem kleinen Kreis von Freunden und Verwandten das Eheversprechen aufzufrischen. Ob umgeben von viel Grün in den Gärten der Insel, im historischen Ambiente der San Marco Hall oder mit Panoramaausblick auf den Markusplatz von der Dachterrasse – für jeden Geschmack findet sich im JW Marriott Venice Resort & Spa die passende Location.

Flittern in der Lagunenstadt

Frisch Vermählte, die ihre Flitterwochen in der Stadt der Liebe, wie Venedig häufig genannt wird, verbringen möchten, finden im JW Marriott Venice Resort & Spa einen Rückzugsort, der kulinarische Vielfalt, ein facettenreiches Freizeitangebot sowie entspannende Wellnessbehandlungen bietet. Das „Honeymoon Bliss“-Angebot richtet sich an Paare, die nach dem aufregenden Hochzeitstag Zeit zu zweit verbringen und dabei die vielfältige Kultur Venedigs entdecken möchten.

„Honeymoon Bliss“-Angebot

-Zwei 50-minütige Massagen in der eigenen Spa Suite pro Aufenthalt
-15% Ermäßigung auf anschließende Spa-Behandlungen
-Bei Ankunft Champagner und mit Schokolade überzogene Erdbeeren
-Frühstück für zwei Personen im Cucina Restaurant oder auf dem Zimmer
-Kostenloses Upgrade nach Verfügbarkeit
-Late Check-out

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Firmenkontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Vanessa Matzick
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 23
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.jwvenice.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Vanessa Matzick
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 23
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.prco.com/de

Feb 8 2017

Neues Jahr, neues Design

Die Wasser-Villen im Four Seasons Resort Maldives at Kuda Huraa

Neues Jahr, neues Design

München/Malediven, 08. Februar 2017 – Renoviert und vergrößert: Das Four Seasons Resort Maldives at Kuda Huraa bietet seinen Gästen mit den umgestalteten „Water Villas“ ein neues Übernachtungserlebnis über dem Indischen Ozean.

Alle Villen des Resorts verfügen über einen eigenen 24 Quadratmeter großen Infinity Pool, der über Glasschiebetüren vom neuen Day Bed zu erreichen ist. Am Ende der Sonnenterrasse, vorbei an den Liegen und dem großen Sonnennetz, befindet sich ein Freiluft-Pavillon mit direktem Zugang zur Lagune. Der Pavillon ist mit einem Sofabereich, einem Esstisch für vier Personen sowie Hängematten über dem Wasser ausgestattet.

Die „Water Villas“ sind in Richtung des Sonnenauf- und untergangs ausgerichtet und bieten genügend Raum für die Privatsphäre der Gäste.

Zu den Highlights gehören neben dem Day Bed und dem klimatisierten Loungebereich ein natürlich beleuchteter, begehbarer Kleiderschrank und ein geräumiges Badezimmer in Marmor mit separater Duschkabine und freistehender Badewanne mit Blick auf das Meer. Das zeitgenössische Interieur wurde von den Farben des Gartens auf Kuda Huraa inspiriert und durch einen Holzfußboden ergänzt. Ein handgedecktes maledivisches Strohdach und typische architektonische Details knüpfen an die Traditionen der Generationen von lokalen Handwerkern an. Weiterhin zählen zu den Neuerungen eine modernisierte Zimmertechnologie mit IPTV (Internetfernsehen), einem vollwertigen Stereo-System und ein 55-Zoll-Bildschirm sowie eine Espressomaschine.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit diesen außergewöhnlichen Überwasser-Unterkünften auf Kuda Huraa ein neues Highlight zu präsentieren“, sagt Randy Shimabuku, General Manager im Four Seasons Resort Maldives at Kuda Huraa. „Wir wissen, dass die Gäste den zusätzlichen Raum und die innovativen Elemente lieben werden. Aber wenn sie darüber hinaus unsere Surf- und Tauchoptionen, das Island Spa sowie das Aufzuchtbecken der Baby-Schildkröten entdecken, hoffen wir, ihnen das intensivste Meereserlebnis der Malediven zu bieten.“

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneiderten Service. Mit heute 104 Hotels und Residenzen in 43 Ländern – darunter in den wichtigsten Stadtzentren und schönsten Resortdestinationen – und mit mehr als 50 Projekten in der Entwicklung zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästeberichten und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter www.fourseasons.com, unter www.press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Firmenkontakt
Four Seasons Resorts Maldives
Vanessa Matzick
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.prco.com/de

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Vanessa Matzick
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.prco.com/de

Feb 8 2017

Es wird wieder geheiratet! Urlaubsglück für frisch Vermählte im Romantik Hotel Freund

Die romantische Auszeit im Romantik Hotel und SPA-Resort Hotel Freund im Sauerland ist auch ein tolles Geschenk zur Hochzeit!

Es wird wieder geheiratet! Urlaubsglück für frisch Vermählte im Romantik Hotel Freund

Honeymoon im Romantik Hotel und SPA-Resort Freund (Bildquelle: Romantik Hotel Freund)

Vöhl / Oberorke, Februar 2017 – Wer heiratet, freut sich auch auf romantische Flitterwochen. Die müssen sein und wenn es nur ein paar Tage sind. Entweder plant das Paar den Honeymoon selbst, oder Freunde und Verwandte schenken den Frischvermählten die romantische Auszeit. Und warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Das Romantik Hotel und SPA-Resort Freund im Sauerland ist das ideale Hideaway für das frisch getraute Paar. Mitten in der Natur gelegen, da wo sich Hase und Fuchs „Gute Nacht“ sagen und wo man von niemanden gestört wird, da perfektioniert das Hotel Freund stilvollen Urlaub vom Feinsten. Hier will man so schnell nicht wieder weg. In den modernen, gemütlichen Zimmern fühlt man sich sofort wohl, das Essen im Restaurant ist fantastisch und der exklusive Wellnessbereich mit seinen zahlreichen Angeboten sucht seinesgleichen. Abtauchen, eintauchen, genießen! Die Honeymooner freuen sich sicher über die SPA-Suite mit eigener Whirlwanne. Ganz privat mit einem Glas Prosecco entspannen und auf die Zukunft anstoßen…
Verschiedene Anwendungen kann man zu zweit genießen, vom klassischen Rosenölbad bei Kerzenschein über ein gemeinsames Serailbad oder der Genuss einer Ganzkörpermassage nebeneinander in einem Anwendungsraum. Beim Candle Light Dinner kann man festlich genießen und natürlich ist auch ein Frühstück auf dem Zimmer kein Problem….

Mit dem Arrangement „Romantische Auszeit“ ab 334,50 EUR pro Person kann man seine Flitterwochen herrlich genießen. Und wenn vor lauter Romantik noch Zeit vorhanden ist, kann man auch die Region entdecken. Auch wer gern sportlich aktiv ist, wird die Umgebung lieben. Die herrliche Berglandschaft, umgeben von Wiesen, Feldern und wildreichen Laub- und Nadelwäldern, sind Teilstrecken von zahlreichen Wanderwegen. Die gut ausgeschilderten Wege liegen direkt vor der Tür des Hotels.
Auch Mountainbike machen hier Spaß (Räder gibt es vom Hotel), oder wie wäre es mit Reiten, mit den Hotelpferden (oder mit dem eigenen Pferd, die können im Reitstall des Hotels, direkt gegenüber, gut untergebracht werden) oder man macht einen Ausflug an den nahe gelegenen Edersee.

Aber man „muss“ nicht mal raus: Die Wellnesslandschaft vom Romantik Hotel Freund ist beeindruckend. Der „Orkeland-SPA-Bereich“ bietet eine lettische Blocksauna mit Natursteinkaltbecken, eine Salz-Kristall-Sauna, ein Lakonium, eine Klima-Sauna sowie eine Dampf- und Akazien Sauna. Im großen Garten stehen überall bequeme Liegen zum Ausruhen und Sonnen zur Verfügung für die erste Frühlingssonne.
Sehr zu empfehlen ist der nagelneue Ruhebereich. Die Ruhe- & Relaxzone „Raum und Zeit“ bietet ideale Möglichkeiten zum Träumen, Entspannen, Lesen und Schlummern…. Auf dem Teppich kann man ein ganz besonderes Barfuß-Gefühl erleben. Auch die unterschiedlich einstellbaren Lichtquellen der Liegen können ganz individuell genutzt werden. Die großen Panoramafenster mit Blick in den Wellnessgarten sorgen für viel Tageslicht und Ausblicke ins Grüne. 18 zusätzliche Wohlfühlplätze sind in den letzten Wochen hier entstanden und können nun von den Gästen genossen werden.
Klassische Kosmetikbehandlungen und vielfältige Massagearten stehen ebenfalls auf dem Programm. Wasserratten werden den ganzjährig beheizten mediterranen Außenpool des Hotels lieben. Bei kälterem Wetter empfiehlt sich das Indoorschwimmbecken. Mit Yoga, Akupunktur, Reiki, koreanischer Heilkunst und Ayurveda kann man im Hotel Freund auch neue Entspannungstechniken kennenlernen oder sie vertiefen. 5x wöchentlich werden 90 minütige Yoga-Einheiten für den Hausgast kostenfrei angeboten.

Das Honeymoon-Arrangement „Romantische Auszeit“ bietet:
Zeit zu zweit erleben…
-2 Übernachtungen mit vielseitigem FREUNDFrühstücksbuffet
-Freund“liche Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet
-1 Flasche Prosecco im Zimmer
-1 romantisches 4-Gang-Abendessen bei Kerzenschein
-1 Partnermassage
-Aktiv- und Entspannungsangebote wie Aquafitness & Yoga ( Montag und Donnerstag kein Yoga )
-Orkeland SPA Entspannungswelten mit Sauna-Vielfalt und Partner-Ruheinseln
-täglich Sauna Aufgüsse
-SPA Late Check-out bis 18 Uhr (Zimmer Check Out bis 11.00 Uhr)
-freie Nutzung der Mountainbikes & Nordic Walking Stöcke
-Parkplatz direkt am Haus sowie kostenloses W-LAN auf dem Zimmer
Ab EUR 334,50 pro Person.

Weitere Informationen:
Romantik Hotel und SPA-Resort Freund
Sauerlandstraße 6
D-34516 Oberorke
Tel. +49 6454 709-0|Fax 709-1488
info@hotelfreund.de
www.hotelfreund.de

Kontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann,
Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. +49 (0) 5234 / 2990, Fax +49 (0) 5234 / 690081,
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Romantik Hotel und SPA-Resort Freund
Das 4 Sterne Romantik Hotel & SPA-Resort Freund liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im „Land der Seen und Berge“. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 10 Tagungsräumen bis zu 80 Personen. Die Restaurants servieren saisonale und regionale Speisen und bieten neben den gemütlich eingerichteten Restaurants im Haus auch eine schöne Terrasse zum Speisen an.
Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA auf 3000m². Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. 6 Saunen gesamt! Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen. Eine hervorragend ausgebildete Yogalehrerin bietet regelmäßig Stunden für Anfänger und Fortgeschrittene an, gibt Seminare und Einzelstunden. Neben Physiotherapie, Akupunktur, Reiki, koreanischer Heilkunst und Ayurveda bietet das Hotel Freund auch klassische Kosmetikbehandlungen, Massagen und medizinische Bäder. Dr. (uni mos) Chang, ein koreanischer Arzt und Heilpraktiker, behandelt im Hotel und ist zusätzlich Ansprechpartner im medizinischen Bereich.

Das Hotel & SPA-Resort Freund liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im „Land der Seen und Berge“. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 12 Tagungsräumen bis zu 120 Personen.

Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA. Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen.
In den fünf Restaurants werden die Gäste mit internationaler Küche, regionalen Spezialitäten und saisonalen Köstlichkeiten verwöhnt. Im Weinkeller genießt man namhafte Weine und an der Bar leckere Cocktails und edle Biere.
Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit „pferdebegeisterten“ Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.

Firmenkontakt
Romantik Hotel und SPA-Resort Freund
Sarah Opitz
Sauerlandstraße 6
D-34516 Oberorke
06454 709-0
info@hotelfreund.de
http://www.hotelfreund.de

Pressekontakt
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Jan 26 2015

Mini-Moon im The Chedi Muscat

Mini-Moon im The Chedi Muscat

München/Maskat, 22. Januar 2015: „Laylat al Henna“ – Junggesellinnenabschied auf Arabisch und eine jahrtausendalte Hochzeitstradition im Oman. Am Abend vor der mehrtägigen Hochzeitsfeierlichkeit, der Hennanacht, feiert die Braut traditionsgemäß im Hause ihrer Eltern mit Frauen, deren Haut aufwändige Hennamotive schmücken. Die Braut selbst wird dabei von ausgewählten Hennafrauen feierlich mit Henna-Brautmotiven für die Hochzeit am folgenden Tag bemalt. Die Verzierungen bieten den Frauen nicht nur eine schmerzfreie Alternative zu dauerhaften Tätowierungen, sondern gehören im Oman auch zum traditionellen Bestandteil des weiblichen Körperschmucks und der natürlichen Ästhetik.

Auf die Spuren dieser omanischen Tradition können sich Verliebte, Bald-Ehepaare und Honeymooner im The Chedi Muscat begeben, das wohl romantischste Resort von Maskat und ein außergewöhnliches Flitterwochenziel. Mit eigenem Privatstrand, drei Swimming Pools, sechs Restaurants, einem Spa mit Meerblick und Zen-inspirierten Gartenanlagen vor der traumhaften Kulisse des Golfs von Oman lädt das Fünf-Sterne-Luxusresort seine Gäste zum Entspannen ins Paradies ein.

Paaren, die nur einen kurzen Stopover in Maskat einlegen möchten, ermöglicht das Valentine“s Day Special „Romance in Style“ den perfekten „Mini-Moon Aufenthalt“: Darin enthalten sind zwei Übernachtungen in einem Deluxe Club Zimmer oder einer Chedi Club Suite, ein 3-Gang-Abendessen im feinen The Restaurant sowie eine 60-minütige balinesische Massage im The Spa für zwei Personen.

Für diejenigen, die auch gleich ihre Hochzeitsfeierlichkeiten im The Chedi Muscat abhalten möchten, steht ein internationales und langjährig erfahrenes Eventteam zur Seite. Durch die einzigartige Lage am Meer, umgeben vom Hadschar-Gebirge, bietet das Resort verschiedenste märchenhafte Locations mit einer Atmosphäre, wie man sie sich schöner und romantischer kaum vorstellen kann. Ob drinnen, in einem der privaten Dining Rooms – The Nam Hai, The Legian und dem Nizwa Room -, oder unter freiem Himmel in der Chedi Pool Cabana oder dem Beach Restaurant mit jeweils malerischem Ausblick – es ist für jeden Geschmack etwas dabei und das Angebot an weltweit kulinarischen Köstlichkeiten lässt bei dem Brautpaar und seinen Gästen keinen Wunsch mehr offen.

GHM wurde 1992 gegründet und steht für die Konzeption, Entwicklung und Führung einer exklusiven Kollektion von Hotels und Resorts. Mit einem umfangreichen Portfolio und weiteren Projekten in Planung sorgt GHM für ein unvergleichliches Lifestyle-Erlebnis seiner Gäste.

Jedes Haus von GHM ist ein Original. Mit zeitgenössischem, asiatischem Design und feinen lokalen Anleihen kreiert GHM inspirierende, unvergessliche Orte, die zu den ersten Adressen der jeweiligen Destination gehören.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.GHMhotels.com.

Firmenkontakt
The Chedi Muscat
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 24
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
www.GHMhotels.com

Pressekontakt
PRCo Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 24
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
www.prco.com/de

Aug 26 2014

Flitterwochen mal anders – Lily Beach Resort & Spa auf den Malediven mit besonderem Special

Flitterwochen mal anders - Lily Beach Resort & Spa auf den Malediven mit besonderem Special

Flitterwochen im Lily Beach Resort & Spa

Die Hochzeit ist für viele der schönste Tag im Leben – alles will wohl durchdacht sein, so auch die Flitterwochen. Bei der fast unerschöpflichen Auswahl an traumhaften Reisezielen fällt die Entscheidung nicht immer leicht. Die Malediven gehören dabei zu den Top-Destinationen: Hunderte Inseln mit luxuriösen Hotels warten im Indischen Ozean auf die Flitterwöchner, doch das Lily Beach Resort & Spa auf dem Ari-Atoll hebt sich mit seinem besonderen Honeymoon-Special klar von der Konkurrenz ab.
Das luxuriöse Fünf-Sterne-Resort ist bei Urlaubern schon lange beliebt für sein einzigartiges All Inclusive-Konzept, dem Platinum Plan. Frisch verheiratete Paare erwarten darüber hinaus keine teuren Arrangements, sondern zahlreiche Inklusivleistungen. Im Zimmer finden die Hotelgäste bei Ankunft eine Flasche Sekt, einen kleinen Hochzeitskuchen und frische Blumen – Zweisamkeit ist nirgends schöner als hier! Am Abend genießt das Paar den maledivischen Sonnenuntergang bei einem Cocktail, gefolgt von einem Candle-Light-Dinner. Währenddessen trifft das Serviceteam liebevoll die Vorbereitungen in der Villa: Nach seiner Rückkehr erwartet das Paar eine mit warmem Wasser und Blütenblättern gefüllte Badewanne, sinnliche Musik im Hintergrund sowie ein romantisch dekoriertes Bett.
Ebenso inbegriffen ist eine Paarmassage im Tamara Spa by Mandara, die aus einem 15-minütigen Fußbad und einer 20-minütigen Massage besteht. Das Spa wurde über der kristallklaren Lagune erbaut und bietet seinen Gästen nicht nur einen spektakulären Ausblick auf das endlose Meer, sondern auch auf die bunte Unterwasserwelt durch die Glasböden. Exotische Aromen liegen in der Luft, eine sanfte Brise weht durch die offenen Räume – das Paradies auf Erden liegt im Indischen Ozean, auf der kleinen Insel Huvahendhoo.

Das Angebot ist gültig für Paare, die sich beim Check-In im Hotel mit einer Heiratsurkunde ausweisen können, die nicht älter als sechs Monate ist, und einen Aufenthalt von mindestens vier Nächten buchen.

Lily Beach Resort & Spa
Das Lily Beach Resort & Spa befindet sich 80 Kilometer vom internationalen Flughafen Malé entfernt auf der etwa 600 Meter langen und 110 Meter breiten Insel Huvahendhoo im südöstlichen Ari-Atoll. Als erstes Fünf-Sterne-Resort der Malediven bietet es Luxusurlaub auf All Inclusive-Basis. Der „Platinum Plan“ beinhaltet weit mehr als das herkömmliche Paket aus Cocktails und kulinarischen Köstlichkeiten. Dazu gehören beispielsweise zwei Ausflüge, die aus einem umfangreichen Angebot ausgewählt werden können. Dieses umfasst neben Sunset Fishing auch einen Schnorchelausflug inklusive Ausrüstung oder einen Besuch lokaler Fischerdörfer. Schon vor Antritt der Reise sind 95 Prozent aller Ausgaben abgedeckt. Zur Verfügung stehen 125 luxuriöse Villen in vier Kategorien. Hinzu kommen ein Spa, eine Tauchschule, ein Gourmet- und ein Hausrestaurant, drei Bars, der Kids Club „Turtles at Huvahendhoo“ und eines der besten Hausriffe des südlichen Ari-Atolls. Gäste erwartet ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik, Disko, traditionellen Kulturdarbietungen, Strandspielen, Nachtangeln und vielem mehr.

Firmenkontakt
Lily Beach Resort & Spa At Huvahendhoo Maldives
Frau Saskia Hoffmann
South Ari Atoll
. South Ari Atoll
(+960) 668 00 13
sales2@lilybeachmaldives.com
http://www.lilybeachmaldives.com

Pressekontakt
WeberBenAmmar PR
Tanja Battenfeld
Villa Tolstoi, Königsteiner Straße 83
65812 Bad Soden
0049-6196-76750-11
0049-6196-76750-10
tanja@wbapr.de
http://www.wbapr.de

Jun 4 2014

Mauritius als Schauplatz für Romane und Flitterwochen

Package für Honeymooner im Veranda Paul & Virginie Hotel & Spa

Mauritius als Schauplatz für Romane und Flitterwochen

Sonnenuntergang genießen im Veranda Paul & Virginie

Bereits Jacques-Henry Bernardin de Saint-Pierre wählte das Inselparadies Mauritius als Kulisse für seinen erfolgreichen Roman „Paul et Virginie“. Welcher Ort könnte auch geeigneter sein für eine Geschichte, die von zwei Verliebten handelt? Auch heute ist Mauritius noch ebenso romantisch wie bei Erscheinung des Buches im Jahr 1788: Das sattgrüne Inselinnere mit seinen weiten Zuckerrohrfeldern und beeindruckenden Bergen trifft auf glitzernde Wasserfälle und Meerwasser in allen Farbnuancen. Verständlich, dass es viele Honeymooner auf die idyllische Insel im Indischen Ozean zieht.
Die romantische Liebesgeschichte von „Paul et Virginie“ diente als Vorbild bei der Namensgebung der Drei-Sterne-Superior-Hotelanlage „Veranda Paul & Virginie Hotel & Spa“, das perfekte Hideaway für alle Flitterwöchner. Das aktuelle Honeymoon-Package gewährt der frisch Getrauten 40 Prozent Rabatt auf die Unterkunft und dem Ehemann 10 Prozent Rabatt auf Anwendungen im „Seven Colours Wellness Spa“. Als Willkommensgruß erhalten Paare an ihrem ersten Abend Canapes und Sekt auf ihr Zimmer – für gemütliche Zweisamkeit in absoluter Privatsphäre. Als besonderer Höhepunkt gehört ein romantischer Bootsausflug in einer traditionellen Piroge zum Arrangement. Buchbar ist das Package ab einem Aufenthalt von fünf Nächten in den Superior- und Privilege-Zimmern. Wer sich dieses Angebot auf keinen Fall entgehen lassen möchte, sollte unbedingt seine maximal 12 Monate alte Heiratsurkunde mit in den Koffer packen, um die Leistungen in Anspruch nehmen zu können.

Das stilvoll dekorierte Hotel befindet sich im Fischerdorf Grand Gaube an der Nordküste von Mauritius – mit direktem Zugang zum Meer und nur wenige Fahrminuten von der lebhaften Küstenstadt Grand Baie entfernt. Die insgesamt 81 Zimmer bieten einen traumhaften Ausblick auf die endlose Weite des Indischen Ozeans. Kulinarisch verwöhnt werden die Hotelgäste mit lokalen und internationalen Köstlichkeiten im Hauptrestaurant „Isle de France“ mit Blick auf die Lagune. Das auf dem Pier gelegene „Le Saint Geran“, Restaurant & Beach Bar, erfüllt wahre Fernwehträume von einem exotischen Dinner mit Sonnenuntergang – und wem das alles noch nicht genug ist, kann in der Bar „Poudre d“Or“ einen Cocktail genießen oder lokale Rumsorten testen.
Besonderer Beliebtheit erfreut sich das „Seven Colours Wellness Spa“, denn hier können sich Verliebte gemeinsam in einer Behandlungskabine verwöhnen lassen und entspannen. Die Besonderheit der Marke „Seven Colours“ ist, dass in ihren Spas ausschließlich mit den eigenen, exklusiven Pflegeprodukten gearbeitet wird – einzigartig auf Mauritius. Insgesamt verfügt das Spa über drei Massagekabinen, eine Vichy-Dusche für Wellness-Anwendungen und Hydro-Massagen sowie einen Maniküre- und Pediküre-Raum.
Ob gemeinsam in der Hängematte oder in einem der gemütlichen Strandkörbe liegend – im „Veranda Paul & Virginie Hotel & Spa“ genießen Liebende exklusive Privatsphäre und das Leben zu Zweit. Das Hotel ist kein klassisches Familienhotel: Um noch mehr Freiraum und Ruhe gewährleisten zu können, setzt das Hotel seinen Schwerpunkt ab 1. November 2014 auf die Ansprache von Paaren und Alleinreisenden.

Bildrechte: Veranda Resorts, Mauritius Bildquelle:Veranda Resorts, Mauritius

Veranda Resorts Mauritius
Die vier zur Veranda Leisure & Hospitality-Gruppe (VLH) gehörenden Resorts zeichnen sich durch eine jeweils eigene Ausrichtung und Atmosphäre aus. Das „Veranda Paul & Virginie Hotel & Spa“ (Drei-Sterne-Superior) im Fischerdorf Grand Gaube, benannt nach dem französischen Roman „Paul et Virginie“, besticht vor allem durch seine romantische Atmosphäre. Im „Veranda Pointe aux Biches Hotel“ (Drei-Sterne-Superior) in Pointe aux Piments wird den Hotelgästen eine entspannte Barfuß-Atmosphäre à la Robinson Crusoe geboten – insbesondere in der Sandy Lane, einem separaten Flügel, der für Paare reserviert ist. Die Architektur und der rustikale, natürliche Charme der Anlage fügen sich in die Natur ein. Im kreolischen Stil gehalten ist das „Veranda Grand Baie Hotel & Spa“ (Drei-Sterne-Superior), welches im Zentrum von Grand Baie liegt. Es ist ideal für Gäste, die einen Strandurlaub mit den Vorzügen der Stadtnähe kombinieren möchten. Das „Veranda Palmar Beach Hotel“ (Drei-Sterne-Superior) in Belle Mare an der Ostküste von Mauritius ist umgeben von einem Kasuarinenhain und wurde im August 2013 umfangreich renoviert. Alle Hotels sind ab dem Flughafen Plaisance innerhalb von einer bis eineinhalb Stunden mit dem Auto erreichbar.

Veranda Resorts Mauritius
Valerie Rey
Village Labourdonnais
. Mapou
+230 266 97 00
valerie.rey@vlh.mu
http://www.veranda-resorts.com

WeberBenAmmar PR
Tanja Battenfeld
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
06196 76750-11
tanja@wbapr.de
http://www.wbapr.de

Jan 10 2014

Safari-Flitterwochen: Nach dem großen Hochzeits-Trubel die traute Zweisamkeit im Busch genießen

Eine Hochzeitsplanerin über die Wünsche von Frischvermählten und Tipps des unabhängigen Reiseveranstalters Afrikarma zu einsamen Zielen mit luxuriösen Hochzeits-Suiten

Die Flitterwochen gehörten zu den teuersten Urlauben im Laufe eines Ehelebens. Entsprechend hoch seien die Anforderungen, weiß Hochzeitsplanerin Melanie Schmitz aus Hamburg*. Sie berät Paare auch nach ihrem großen Tag wie zum Beispiel bei der Hochzeitsreise. Die Frischvermählten seien vor allem auf der Suche nach romantischen und einsamen Orten. Auch luxuriös soll es dabei zugehen. „Treten bei der Hochzeitsplanung Budgetengpässe zutage, dann wird eher bei der Hochzeit gekürzt als bei den Flitterwochen“, sagt Melanie Schmitz. Entweder man feiere dann in einem kleineren Rahmen oder die Flitterwochen würden auf das nächste Jahr verschoben, bevor man hier Abstriche mache. Bei der Planung ihrer Hochzeitsreise bevorzugten die Paare den Rat spezialisierter Reisebüros, um zuverlässig einsame und romantische Unterkünfte und Orte zu finden, erklärt die Hochzeitsplanerin.
Mai, Juli und August sind laut Statistischem Bundesamt** die mit Abstand beliebtesten Monate zur Eheschließung. Paaren, die im Anschluss an den Hochzeitstrubel ihre traute Zweisamkeit genießen wollen, rät Jürgen Seiler, Mitgründer des unabhängigen Reiseveranstalters Afrikarma , auf entlegene Honeymoon-Ziele zu setzen. Ideal sei die afrikanische Wildnis: „In Sambia, Botswana oder in Kenia gibt es Lodges, die fernab von Städten und anderen Unterkünften liegen und die eigene Hochzeits-Suiten anbieten.“ Hier seien Paare mit Sicherheit ganz für sich allein. Afrikarma hat sich auf Luxusurlaube abseits des Massentourismus in Regionen südlich der Sahara sowie im Indischen Ozean konzentriert.

Entlegene Ziele und luxuriöse Lodges
Gerade in den stärksten Hochzeitsmonaten erreichen die Temperaturen in Sambia angenehme Werte bis maximal 27 Grad; Regen ist äußerst selten. „Das sind sichere Eckdaten für einen unvergesslichen Flitterwochen-Traumurlaub“, sagt Jürgen Seiler. Zudem böten Unterkünfte wie das Stanley Safari Lodge den frischvermählten Paaren einen großen Luxus. Gelegen in unmittelbarer Nähe zu den Viktoriafällen, sieht man vom Infinity Pool aus die Gischt der Fälle und überblickt den Busch des Sambesi-Tals. Die Honeymoon-Suite verwöhnt die Gäste mit einem eigenen kleinen Plunge Pool, einer sogenannten Duo-Shower, bei der zwei Personen auf einmal duschen können sowie einem offenen Kamin in der privaten Lounge. Nach einer Sundowner Cruise lässt sich ganz romantisch direkt vor dem Kamin oder auf der eigenen Holzterrasse ein Abendessen zu zweit genießen. Ein Abendessen der besonderen Art wird Paaren auch im Sindabezi Island Camp, in der Nähe der Viktoriafälle, geboten: Beim „Floating Candle Light Dinner“ wird am Tisch auf einer Art Floss inmitten des Sambesi-Strom gegessen. Und auf der Terrasse des Honeymoon-Chalets steht eine Badewanne, von der aus man einen unvergessenen Blick durchs Grüne auf den Fluss hat.

In Sambias Nachbarland Botswana haben schon Elizabeth Taylor und Richard Burton ihre Flitterwochen verbracht. Trauzeuge war unter anderem der leitende Ranger der Chobe Game Lodge. Eine ideale Destination, in der Frischvermählte ihre Zweisamkeit ganz in Ruhe genießen können, ist auch das Little Vumbura Camp. Es liegt auf einer einsamen Insel im Fluss Moanachira, beherbergt maximal zwölf Gäste und die einzelnen Zelte haben rund 50 Meter Abstand voneinander. In der Honeymoon-Suite des Camps erwartet die Frischvermählten eine Romantikbadewanne unter freiem Himmel.

Aber auch nord-östlich gelegene, afrikanische Länder wie zum Beispiel Kenia machen Hochzeitsreisen zu einem einmaligen Erlebnis. Besonders im Juli und August, wenn die „Great Migration“ das Land durchstreift, die größte Massenwanderung an Säugetieren auf der Welt, sind Reisen nach Kenia zu empfehlen. Das Elephant Pepper Camp ist mit gerade einmal neun Zelten ein kleines Camp, gelegen mitten in der ungezähmten Natur des Busches der Masai Mara. Möbliert im britisch-indischen Stil versprüht das Camp den Charme von Safaris zu Kolonialzeiten. Von der großen privaten Veranda mit Dinnereck können Gäste der Honeymoon-Suite die Tierwanderung in aller Ruhe bestaunen. Eine Hochzeitszeremonie oder gar ein Drei-Tages-Hochzeitsevent können Paare in der Lodge Elsa’s Kopje buchen. Gekrönt wird die „Busch-Hochzeit“ von einer Übernachtung in der dreistöckigen Honeymoon-Suite mit Aussicht über den Meru Nationalpark.

Flitterwochen-Beispiele*
1) Stanley Safari Lodge , Sambia/ Viktoriafälle, 5-Sterne, max. 26 Gäste, ab 279,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
2) Sindabezi Island Lodge , Sambia/ Viktoriafälle, 4-Sterne, max. 10 Gäste, ab 325,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
3) Chobe Game Lodge, Botswana, 5-Sterne, 96 Gäste, ab 319,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
4) Little Vumbura Camp, Botswana, 4-Sterne, max. 12 Gäste, ab 615,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
5) Elephant Pepper Camp, Kenia/ Masai Mara, 4-Sterne, max. 22. Gäste, ab 398,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
6) Elsa’s Kopje, Kenia/ Meru Nationalpark, 5-Sterne, max. 26 Gäste, ab 265,- Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer, fully inclusive
Hinweis: Günstigere Raten sind im Rahmen von Sonderangeboten möglich

* marry me – Hochzeitsagentur
** Berechnung basierend auf den Daten der vergangenen zwölf Jahre

Bei Bedarf an Bildmaterial oder bei einer Interviewanfrage wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle: Anna Zipse, presse@afrikarma.de.

Über Afrikarma
Afrikarma ist ein konzernunabhängiger Reiseveranstalter mit Spezialisierung auf hochwertige und persönlich maßgeschneiderte Safaris und Reisen. Das Unternehmen hat den Anspruch, seinen Kunden „Wildnis. Hautnah.“ zu bieten. Außergewöhnliche Reiseerlebnisse kennzeichnen das Portfolio: vom Gorilla-Tracking in der Republik Kongo, über Antarktis-Safaris bis hin zu High-Class Lodges wie dem Abu Camp des Microsoft-Mitgründers Paul Allen in Botswana, bei dem die Gäste mit Elefanten auf Tuchfühlung gehen. Einen Einblick in die Vielfalt exklusiver Safarireisen gibt es auf www.afrikarma.de. Atemberaubende Bildergalerien von aktuell über 250 Lodges und Camps, detailgenaue, interaktive Landkarten sowie eine Vielzahl an Reisearten, wie zum Beispiel Fly-In Safaris, Walking-Safaris oder auch Hochzeitsreisen, wecken die Sehnsucht, Wildnis hautnah zu erleben. Der regionale Schwerpunkt liegt in afrikanischen Ländern südlich der Sahara und wird kontinuierlich auf neue Ziele abseits des Massentourismus erweitert.
Gegründet wurde das Unternehmen 2012 von Lawrence Nell und Jürgen Seiler, zwei ehemaligen Geschäftsführer des weltweiten Online-Reiseportals Expedia. Afrikarma ist ordentliches Mitglied im Deutschen Reiseverband DRV.

Kontakt:
Afrikarma GmbH
Anna Zipse
In der Witz 9a
65719 Hofheim
06192 470 1599
presse@afrikarma.de
http://www.afrikarma.de

Feb 20 2013

Privater Luxus zwischen zwei Abschlägen

The Forte Villa auf dem Golfplatz Oitavos Dunes für Honeymooner, private und geschäftliche Anlässe

Privater Luxus zwischen zwei Abschlägen

(NL/1871090506) Das Forte ist eine private Villa auf dem Golfplatz Oitavos Dunes inmitten des Sintra Cascais Nationalpark und gehört zum spektakulären Luxushotel The Oitavos in Cascais, nur 20 Minuten westlich von Lissabon an der Atlantikküste.

Laden Sie die vollständige Meldung hier als PDF

Besuchen Sie die Website

Das Forte ist eine über 120 m2 grosse Suite mit Kingsize-Bett, Wohnzimmer, Küche, privatem Aussenpool mit Salzwasser und Sonnendeck. Ein Butler steht den Gästen rund um die Uhr zur Verfügung und sorgt für das Wohlbefinden der Gäste.
Die einzigartige und exklusive Lage inmitten der wunderschönen Dünenlandschaft mit traumhaftem Blick über die Atlantikküste macht die Villa zu einem Ort der Erholung und Inspiration. Die exklusive Privatsphäre verbunden mit Haute Cuisine, Wellness und Tees lässt nicht nur die Golferherzen höher schlagen. Das Forte bietet auch die Möglichkeit, einen privaten oder geschäftlichen Anlass im kleineren Kreise durchzuführen.

Die 168 Hektar grosse Quinta da Marinha an der Atlantikküste Portugals ist bekannt für ihre traumhafte Kulisse. Dieses spektakuläre Hotel wird von der Besitzerfamilie geführt und setzt mit seiner einzigartigen Kombination von Design und Innovation neue Akzente in Bezug auf Architektur und Funktionalität – immer im Einklang mit der Natur.

Der Spa-Bereich ist vom Ozean und der Energie der portugiesischen Atlantikküste inspiriert. Das Dampfbad und die Sauna haben Sicht auf die grandiose Dünenlandschaft. Im Spa benutzt man ausschliesslich die renommierte Marke VOYA, deren Produkte auf organischen Seealgen basieren und an der wilden Küste Irlands handgepflückt werden. Die Philosophie ausserordentlicher Schönheits- und Gesichtsbehandlungen in Harmonie mit der Natur ergänzt das Ethos des Oitavos.

The Oitavos Classic Package

Eine Runde Golf pro Person pro Tag auf dem Oitavos Dunes Golfplatz – gelistet auf Platz 88 der „Top 100 golf courses in the world“ vom US Fachjournal Golf Magazine
Mittag- oder Abendessen in einem der Hotelrestaurants (Ipsylon Lounge oder Verbasco) mit einem Kredit von 70 Euros
Kostenloser Golf Cart während der Dauer des gesamten Aufenthaltes (um nebst dem Hotel und dem Golfplatz auch die Nachbarschaft zu entdecken)
Zugang zu allen Oitavos Einrichtungen inklusive dem Spa, Fitness-, Fitness- und Racketclub
Kostenloser Internetzugang
Frühstück wird täglich im Forte serviert (oder kostenloses Frühstücksbuffet im Hotel)

Preis je nach Saison ab Euros 2500

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/q0dmt4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/privater-luxus-zwischen-zwei-abschlaegen-95767

CinnamonCircle.com ist eine neu gegründete Modern Media Plattform, die sich auf die ­Repräsentation von internationalen Luxushotels im deutschsprachigen Europa spezialisiert.
>a href=“http://www.cinnamoncircle.com“ target=“_blank“/a<

Cinnamon Circle geht neue Wege in der PR-Arbeit. Neben der klassischen Verbreitung von
Pressetexten an relevante Medien eröffnet die Firma ihren Partnern den Zugang zu den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. Um in diesen Kanälen Erfolg zu haben, ist eine
regelmässige Pflege des Inhalts nötig, aber nicht jedes Hotel kann sich einen eigenen Online-Marketing-Experten leisten.

Kontakt:
Cinnamon Circle
Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 Munich

joern@cinnamoncircle.com
www.cinnamoncircle.com

Jul 11 2012

Ein Funken Magie und Romantik pur: Hochzeitsreise zum Palast der Liebe

Traumhafte Honeymoon-Arrangements im Hotel du Palais Biarritz

Hochzeitsreise zum Palast der Liebe

Frisch Vermählte beginnen im Hotel du Palais im französischen Küstenort Biarritz eine wahrhafte Reise ins Glück voller Romantik und Luxus. Das Honeymoon-Arrangement sorgt für einen unvergesslichen Aufenthalt an diesem historischen Ort der Liebe.

Hochzeits-Paare werden bei Ankunft im Prestige-Zimmer mit Meerblick oder in einer Junior-Suite mit einem frischen Blumen-Bouquet, süßen Früchten, französischem Parfum und einem Willkommensgeschenk verwöhnt. Das romantische Hochzeitsangebot umfasst die Übernachtung und das opulente Frühstücksbuffet im Panorama-Restaurant Rotonde oder wahlweise ein kontinentales Frühstück auf dem Zimmer. Küchenchef Jean-Marie Gautier, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern, serviert – ganz nach Gusto des Hochzeitspaares – mittags oder abends eine kulinarische Honeymoon-Kreation. Zum Mittag- oder Abendessen wird eine exklusive Auswahl von Champagner und Weinen gereicht. Während einer imperialen Massage-Anwendung im dualen Behandlungsraum mit Meerblick kann das frisch verheiratete Paar gemeinsam entspannen. Freier Zugang zum preisgekrönten Imperial Spa Guerlain mit Indoor-Pool, Sauna, Hammam und Kardio-Training ist ebenfalls im Arrangement eingeschlossen. Buchbar ist das luxuriöse Honeymoon-Angebot zum Preis ab 1.000 Euro für die erste Nacht inklusive aller Leistungen für zwei Personen. Eine Verlängerungsnacht ist ab 690 Euro für zwei Personen zu haben.

Auf Wunsch arrangiert eine Agentur für besondere Gelegenheiten in Kooperation mit dem Hotel du Palais individuelle romantische Momente wie einen Chauffeur-Transfer zur Villa Amaga mit romantischem Picknick in den Privatgärten des Anwesens. Die Eventexperten haben zudem viele weitere außergewöhnliche Arrangements im Portfolio und setzen mit viel Kreativität auch individuelle Wünsche um.

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten sind unter
www.hotel-du-palais.com abrufbar.
+++
1.875 Zeichen (inkl. Leerzeichen), 31 Zeilen á circa 60 Anschläge

Hintergrundinformation:
Im Jahr 1855 als Sommerresidenz von Kaiser Napoleon III. und seiner Eugénie in Biarritz erbaut, spiegelt das heutige Palasthotel die glanzvolle Pracht der kaiserlichen Ära wider. Die majestätische Eleganz des epochalen Hauses findet sich in jedem einzelnen Raum und wird untermahlt von dem beeindruckenden Standort direkt an der Atlantikküste. Mit viel Liebe zum Detail wird diese Perle der Grand Hotellerie gepflegt, um die Anmut und Würde dieses wunderschönen Refugiums zu erhalten. Sowohl die öffentlichen Bereiche des Hotel du Palais als auch die 123 Zimmer und 30 Suiten sind nach einem exquisiten Interieur-Konzept unter Wahrung der historischen Vorlagen ausgestattet und erfüllen gleichzeitig modernste Komfortanforderungen und höchstes Serviceniveau. Kulinarisch verwöhnt das luxuriöse Palasthotel seine Gäste im Gourmet-Restaurant Villa Eugénie unter Leitung des Sterne-Kochs Jean Marie Gautier sowie in den Restaurants La Rotonde und L´Hippocampe. Für himmlische Entspannung von Körper und Geist wird im mehrfach prämierten Imperial Spa gesorgt. Kinder sind gern gesehene Gäste im Hotel und vergnügen sich auf der Spielwiese, im Kinderpool, dem Meerwasserpool, im Kinderclub am Strand oder bei der auf Wunsch individuell buchbaren Kinderbetreuung. Wer den ultimativen Luxus sucht, kann auf dem hoteleigenen Helikopter-Landeplatz einfliegen und einen Butler-Service ordern.

Hintergrundinformation:
Im Jahr 1855 als Sommerresidenz von Kaiser Napoleon III. und seiner Eugénie in Biarritz erbaut, spiegelt das heutige Palasthotel die glanzvolle Pracht der kaiserlichen Ära wider. Die majestätische Eleganz des epochalen Hauses findet sich in jedem einzelnen Raum und wird untermahlt von dem beeindruckenden Standort direkt an der Atlantikküste. Mit viel Liebe zum Detail wird diese Perle der Grand Hotellerie gepflegt, um die Anmut und Würde dieses wunderschönen Refugiums zu erhalten. Sowohl die öffentlichen Bereiche des Hotel du Palais als auch die 123 Zimmer und 30 Suiten sind nach einem exquisiten Interieur-Konzept unter Wahrung der historischen Vorlagen ausgestattet und erfüllen gleichzeitig modernste Komfortanforderungen und höchstes Serviceniveau. Kulinarisch verwöhnt das luxuriöse Palasthotel seine Gäste im Gourmet-Restaurant Villa Eugénie unter Leitung des Sterne-Kochs Jean Marie Gautier sowie in den Restaurants La Rotonde und L´Hippocampe. Für himmlische Entspannung von Körper und Geist wird im mehrfach prämierten Imperial Spa gesorgt. Kinder sind gern gesehene Gäste im Hotel und vergnügen sich auf der Spielwiese, im Kinderpool, dem Meerwasserpool, im Kinderclub am Strand oder bei der auf Wunsch individuell buchbaren Kinderbetreuung. Wer den ultimativen Luxus sucht, kann auf dem hoteleigenen Helikopter-Landeplatz einfliegen und einen Butler-Service ordern.

Kontakt:
Hotel du Palais
Melanie Schacker
1, Avenue de l´Impératrice
64200 Biarritz
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.hotel-du-palais.com

Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de