Posts Tagged Leben

Mai 24 2017

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Unabhängig wofür sich der Mensch entscheidet, er bezahlt immer einen Preis

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Buchcover Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Alles hat seinen Preis, ob der Mensch das möchte oder nicht. Das ist vielen Menschen nicht bewusst. Das Buch von Ernst Crameri hilft Klarheit zu schaffen und daraus entstehend die richtige Entscheidung zu treffen. Dazu ist es erforderlich zu wissen, was man genau möchte und was nicht. Seine Ziele, seine Visionen zu beachten und jede Entscheidung darauf abzustützen, um entsprechende Ergebnisse zu erzielen, die absolute Ziel- und Visionsorientiert sind.

Das Leben in die eigenen Händen zu nehmen und für alles die Verantwortung zu tragen. Das führt letztlich in die Freiheit und in das von so vielen Menschen gewünschte Glück hinein. Der größte Preis der stets bezahlt wird, ist der der eigenen Lebenszeit. Die eigene Zeit auf Erden ist keine unbegrenzt zur Verfügung stehende Ressource. Jeder Tag der vorbei ist kommt nie wieder. Zeit kann weder gespart noch gekauft werden. Zeit ist einfach da und läuft immer um Mitternacht ab.

Zeit als wertvollstes Gut für jeden Menschen, bewusst mit seiner Lebenszeit umzugehen und nie mehr Dinge tun, die keine Erfüllung bringen und ein glücklich Leben entstehen lassen.

Ernst Crameri als Fachautor, Lebensmotivator hat hier ein neues Werk geschaffen über 144 Seiten. Er durchleuchtet im Buch alle Aspekte um ab sofort immer und mit großem Wollen den eigenen Preis zu bezahlen. Anhand vieler praktischen Beispiele kann der Leser nachvollziehen und trainieren. Es handelt sich um ein Arbeitsbuch und verlangt für den Leser der optimal davon profitieren möchte, eine aktive Teilnahme.

Das Buch gibt es im gesamten Fachhandel und auch direkt über die Seite des Autors, dort mit persönlicher Widmung. www.cramerishop.com

Ernst Crameri lädt Interessierte nach Frankfurt zur Büchertaufe http://bit.ly/2pxmzQz ein, die diesen Freitag, 26.05.2017 stattfindet. Gleich im Anschluss findet das gleichnamige Seminar „Alles hat seinen Preis“ statt bis Samstagmittag um 16.00 Uhr. Seminare aus dem Hause Crameri kosten normalerweise EUR 1.749,00 und zur Premiere des Buches sind die Teilnehmer eingeladen. Das Einzige was zu übernehmen ist, die Hotelübernachtung und persönliche Spesen. Hier geht es direkt zur Anmeldung http://bit.ly/2pxmzQz mit weiteren Informationen.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten
– Naturkosmetik-Schönheitsfarm
– Lehrgänge u. Seminare im Management
– Erfolgs-Coaching
– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6
USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com

Mai 16 2017

Wildfutter – Brief an Dein versehrtes Leben

Einem Wunder die Hand gereicht

Wildfutter - Brief an Dein versehrtes Leben

(Bildquelle: Christof Dörper (Autor))

„… jedes Wort kann das letzte sein.“ Niemand weiß, was im nächsten Moment geschieht. Die Tragweite dieser Worte werden dem Autor von „Wildfutter“ erst voll bewusst, als seine Lebensfreundin und ehemalige Lebensgefährtin aus heiterem Himmel eine schwere Stammhirnblutung erleidet. Schockiert und erschüttert sieht er mit an, wie Ärzte ihre Pflicht tun: Leben retten, Leben erhalten. Der Wunsch der Patientin ist ein anderer, aber es gibt keinen schriftlich festgelegten Willen. So muss Christof Dörper erfahren, wie ohnmächtig und hilflos er in dieser völlig unerwarteten Situation ist.
In dieser scheinbaren Ausweglosigkeit wird der Satz „Du wirst die Klinik gehend verlassen“ zu seinem Leitspruch. Sein Kompass in den hochschlagenden Wogen des Schicksals. Einen Traum nennen es die Ärzte, doch er glaubt fest daran und reicht einem Wunder die Hand …
Dieses offen geschriebene Buch ist der „Brief an Dein versehrtes Leben“, ein Brief für die Lebensfreundin. Es steckt voller Erkenntnisse und ist gleichzeitig ein ermutigendes Werk für ähnlich Betroffene. Nicht nur im Geschriebenen, auch zwischen Worten, Zeilen und Abschnitten fühlt der Leser Liebe, Hoffnung und festen Glauben, Vertrauen auf und Hingabe an das Leben.

Lektorat und Textwerkstatt

Kontakt
Spotsrock
Angelika Fleckenstein
Hohenzollernstraße 29
53840 Troisdorf
02241 1692699
angel@spotsrock.de
https://www.spotsrock.de

Mai 15 2017

Vorteil für Menschen als Investor: Kenne den Heimatmarkt

14. Acatis-Value-Konferenz in Frankfurt am Main am 12. 5. 2017

Vorteil für Menschen als Investor: Kenne den Heimatmarkt

Dr. Hendrik Leber, ACATIS

Was noch bleibt, wenn die Maschinen übernommen haben

Performancevorsprung durch lokale Expertise

Big Data hat noch Grenzen – Kreativität durch Dissonanz

Frankfurt am Main, 15. Mai 2017 (mpr) – Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz drängen im Finanzsektor an die Spitze. Im März diesen Jahres stellte der Frankfurter Value-Manager Dr. Hendrik Leber, Acatis, den weltweit ersten komplett von Computern gesteuerten Aktien-Investmentfonds vor, den Bayerninvest Acatis KI Aktien Global-Fonds.
Was den Menschen als Fondsmanager noch zu tun bleibt, wenn die Maschinen übernommen haben, dies war im Umkehrschluss das Thema der diesjährigen, der 14. Acatis-Value-Konferenz in Frankfurt am Main am 12. Mai 2017 mit über hundert institutionellen Investoren. Veranstalter Leber glaubt, "dass der Mensch in den nächsten Jahren mit Kreativität und der Verarbeitung weicher Faktoren noch genügend zu tun haben wird", und das, obwohl Acatis seit 15 Jahren eine fundamentale Unternehmensdatenbank aufbaut und sich seit vier Jahren intensiv mit der Nutzung dieser Daten durch Künstliche Intelligenz (KI) befasst.

"Maschinen können schon heute besser als die meisten Menschen Schach, Go und Poker spielen, Sprache übersetzen, Bilder klassifizieren, medizinische Diagnosen erstellen, Musik komponieren, Kochrezepte erfinden und Bilder malen. Sie beginnen, sich als Autofahrer oder Pilot in der realen Welt zu bewegen, und sie können an der Börse handeln." Eine Maschine habe heute im Massenmarkt bei ausreichender Datenlage bessere Voraussetzungen als die Investmentprofis, weil die schiere Merkfähigkeit des Menschen begrenzt sei – vielleicht 10.000 Geschäftsberichte in einem Leben. "Die Maschine kennt alle Geschäftsberichte, 2 bis 3 Millionen Datensätze gleichzeitig, und sieht im Idealfall die Muster, die auch der Mensch erkennt. Maschinelles Deep Learning findet auch komplexe, nichtlineare, mehrdimensionale Zusammenhänge."

Big Data hat noch Grenzen

Die Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit der Rechner hat Big-Data-Modelle erst denkbar und machbar gemacht. "Big Data erfasst alle Handelschiffe auf den Weltmeeren, Big Data erkennt beliebige Objekte aus dem All, Big Data zählt die Autos auf den Walmart-Parkplätzen, Big Data weiß, wo der Verkehr sich staut. Big Data kann alle diese Informationen verknüpfen – doch wo bleiben die weichen Informationen, wo der kreative, dissonante Ansatz?" Regionale und ethnische Besonderheiten, Kunden- und Know-how bezogene Informationen, der physische Augenschein von Fertigungsanlagen, all dies seien Daten, die noch nicht in Big Data abgebildet seien und mit deren Erfassung und Interpretation menschliche Analysten vorerst noch punkten könnten. "Menschen können an wenigen Beispielen lernen, lassen sich nicht so leicht täuschen wie Maschinen, haben eine sehr vielseitige Erfahrung. Kluge Analysten nutzen die Maschinen in den nächsten Jahren zur Vorauswahl interessanter Firmen, aber vielleicht stört der Mensch am Ende nur noch, weil er zu langsam und zu beschränkt ist."

Was nicht im Geschäftsbericht steht

Daniel Kröger, hauptverantwortlich für den Acatis Aktien Europa Fonds UI und darüber hinaus Co-Manager für alle Acatis-Investmentfonds, arbeitet seit zehn Jahren als Portfoliomanager und recherchiert selbst vor Ort in ganz Europa, um Unternehmen mit langfristigen Wachstumsaussichten zu finden. Ihm sagen persönliche Gespräche mit dem Management und ein Besuch vor Ort mehr als jeder Geschäftsbericht. Dabei folgt er einer einfachen Regel: "Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) werden von weniger Investoren und Analysten beobachtet, haben aber nach einschlägigen Untersuchungen eine höhere Outperformance gegenüber Large Caps." Und in Europa gibt es über 9.000 solcher KMU. Deutschland hat mit weitem Vorsprung vor den USA die meisten mittelständischen Weltmarktführer, nämlich über 1.300. Das sei eine hervorragende Voraussetzung für einen value-orientierten Stockpicker. "Was verrät ein Geschäftsbericht häufig nicht?" – und gibt gleich selbst die Antwort: Die wahren Treiber und Katalysatoren des Geschäftsmodells, der Burggraben für Konkurrenten ist nicht immer erkennbar, dem Geschäftsbericht kann der Leser nur passiv folgen, Segmente sind mitunter "strategisch", damit Kunden und die Konkurrenz gewisse Margen nicht erkennen. "Der Geschäftsbericht mag über Jahre hinweg eine herausragende Gewinndynamik zeigen, doch es gibt Fälle, in denen eine Investition in ein solches Unternehmen dennoch gut überlegt sein sollte."
Kröger versucht immer, den CEO kennenzulernen und richtig einzuschätzen, denn "CEOs sind grundsätzlich prozyklisch, stellen die Wahrheit geschönt dar. Aus Verhaltensweisen des CEOs lässt sich auf die Unternehmensführung schließen. Solche Gespräche bieten darüber zusätzlich Hintergrundinformationen zu Wettbewerbern und der Value Chain." Sein Fazit: „Die Ergebnisse von Investorenbesuchen lassen sich nicht quantifizieren. Die größte Überwindung kostet das eigene Ego. Sei nicht voreingenommen und packe Unternehmen nicht in eine Schublade, unterliege nicht dem Irrglauben, ein besserer CEO zu sein. Versuche, die Stellschrauben des Unternehmens zu verstehen. Viel Training bringt die nötige Erfahrung, um Personen und Verhalten besser einzuschätzen, sei empathisch, stelle offene Fragen, bleibe neugierig, scheue dich nicht, dumme Fragen zu stellen. Viele Informationen fließen in den Hinterkopf – verknüpfe diese."

Value Investing in Schwellenländern – ineffiziente Märkte, chancenreiche Firmen

Axel Krohne arbeitete bis 1997 als Bauingenieur, bevor er in die USA emigrierte, sich beim Morgan Stanley Training Program in San Diego, Kalifornien, einschrieb und dort bis 2004 als Finanzberater Erfahrungen sammelte. Heute sucht er mit seiner EM Value AG nach Value-Aktien in Emerging Markets und Schwellenländern – zwei Begriffe, die nicht einmal der Hälfte der Anleger in Deutschland etwas sagen. Diese Aktienmärkte sind häufig ineffizient und volatil. Das macht sie für Krohne jedoch interessant, denn gleichzeitig sind sie kaum beachtet, und Krohne ist dort nahezu konkurrenzlos. Durch das geringe Aufsehen, das diese Märkte erregen, haben die Unternehmen dort eine extrem niedrige Bewertung, sind entsprechend billig zu haben. Egal ob Vietnam, Ghana oder Sri Lanka, es gibt eine breite Auswahl an Firmen mit enormen Chancen. "85 Prozent der Weltbevölkerung lebt in den Schwellenländern, dennoch stehen die Emerging Markets und Frontier Markets nur für 25 Prozent der gesamten Marktkapitalisierung." Krohne macht sich die Philosophie Alexander von Humboldts zu eigen: "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben." "Wir identifizieren vor Ort exzellente Unternehmen zu günstigen Preisen, beteiligen uns nicht an Rohstoffspekulationen, investieren nur direkt in den Märkten in Unternehmen mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 5 und niedriger, verzichten auf teure Währungsabsicherungen. Denn: Die Entwicklungsländer bieten attraktive Opportunitäten und werden immer wohlhabender. Ineffiziente Aktienmärkte und niedrige Liquidität eröffnen dort attraktive Investmentmöglichkeiten." Banken, Lebens- und Genussmittel sowie Freizeitunternehmen gehören zu seinen bevorzugten Zielbranchen.

Lokale Expertise auf der iberischen Halbinsel

Den Nutzen der lokalen Expertise illustrierte auch Otto Kdolsky, Investment Analyst bei Magallanes Value Investors Madrid, am Beispiel spanischer und portugiesischer Aktien. Kdolsky vertrat seinen verhinderten Chef, Iván Martín, Gründungspartner und Chief Investment Officer von Magallanes. "Schlüsselfaktoren zur Hebung von Value-Potenzial sind ineffiziente Aktienmärkte, ungleichgewichtige und konzentrierte Firmenstrukturen, übersehene, unbekannte und unsichtbare Unternehmen, Familienfirmen und unabhängiges Denken – das alles finden Sie in Spanien und Portugal." Gleichzeitig sei es bisher gut möglich gewesen, Value mit den richtigen spanischen Aktienfonds aufzubauen – 18 % der Fonds sind hier besser als der Marktdurchschnitt, gegenüber nur 11,8 % auf europäischer Ebene, 2,1 % in den USA und global gar nur 1,6 %.

Die Unternehmensstruktur sei auch erheblich konzentrierter als in Resteuropa. "Die größten 10 börsennotierten Unternehmen repräsentieren 60 % der kompletten Marktkapitalisierung." Zum Vergleich: Deutschland 40 %, Frankreich 35 %. Das bedeute, dass viele Unternehmen unter einer von außen nicht einsehbaren Sichtbarkeitsschwelle lägen. "24 % der iberischen Aktien werden von keinem Analysten beobachtet." Auf diesem Markt sucht und findet Magallanes kleine Value-Perlen für die eigenen Aktienfonds, meist familienkontrolliert, Marktführer auf dem jeweiligen Gebiet, schuldenfrei oder gar mit hohem Cash-Bestand, mit gesundem Wachstum und hohen Gewinnen zu niedrigem Aktienpreis. Entscheidungsgrundlagen sind neben Buchzahlen direkte Beobachtung, eigenes Research, Konferenzen, Gespräche.

Indien – unüberschaubar selbst für Insider

"Indien ist so groß und tiefgründig, dass nicht einmal ein Inder es in seiner Gänze wirklich versteht. Seine Sprachen, seine Geschmäcker, seine Kultur, seine Geschichte, seine Religion und seine Wirtschaft sind verschieden und doch miteinander verflochten. Das trügerisch attraktive Indien hat so manchen Anleger reich gemacht und viele Unternehmen enttäuscht." Krishnaraj Venkataraman, Beaconsfield Investment Management, investiert seit über 20 Jahren in die meisten börsennotierten Unternehmen Indiens und ist Sub-Advisor des Indienfonds von Acatis (Acatis INDIA VALUE EQUITIES – EUR ACC, ISIN DE000A141SG1). Seine Grundsätze bei der Kapitalanlage sind von Benjamin Graham und Warren Buffett geprägt. Venkataraman studierte Ingenieurwesen und absolvierte einen MBA, war danach bei Tata Steel und Procter & Gamble tätig, gründete ein Online-Marketingunternehmen, das zum größten Unternehmen seiner Art in Indien avancierte, bevor es dem Internet-Crash zum Opfer fiel. Er war Miteigentümer eines Analytik-Unternehmens, das im Juli 2008 verkauft wurde. Seitdem ist er Vollzeit-Investor. Er berichtete in seinem Vortrag über das andere und einzigartige Indien anhand von drei Beispielen – dem Autohersteller Maruti, ein Gemeinschaftsunternehmen der indischen Regierung mit dem japanischen Hersteller Suzuki, dem Goldpfandleiher Manappuram General Finance and Leasing und der Augenklinikkette Aravind – die es ihren Kunden überlässt, den Preis der Behandlung gegen Blindheit festzulegen, seit 1976 einen Weltmarktanteil von 10 % bei der Produktion von intraokularen Linsen erreicht hat und heute in 146 Länder exportiert. 50 % der indischen Patienten werden kostenlos behandelt, was das Unternehmen zu extremer Produktivität zwingt.

Die genaue Kenntnis und der physische Besuch der Unternehmen sind für Venkataraman Voraussetzungen für das Erkennen und Bewerten von Value-Investment-Chancen. Hinzu kommen die Hintergrundinformationen über politische und sozioökonomische Entwicklungen, die die Basis für den jeweiligen Markterfolg eines Unternehmens abgeben. Ohne physische Präsenz auf den lokalen Märkten sei eine Analyse auch heute nicht möglich. "Indien ist eine Nation im Aufbruch, und wir eröffnen Möglichkeiten, sich hier rational als Value-Investoren zu engagieren."

Vom Leben lernen mit Bio-Imaging und Datenanalyse

Zurück zu den Möglichkeiten von Big Data: Ein tief gehendes Verständnis der grundlegenden molekularen Prozesse bei der Entwicklung von Leben erfordert neuartige bildgebende Verfahren, die vollständige Aufnahmen biologischer Gewebe und Organismen zusammen mit leistungsfähigen Datenverarbeitungsalgorithmen ermöglichen. Während es diese neuen bildgebenden Verfahren ermöglichen, Leben in einer noch nie da gewesenen räumlichen und zeitlichen Auflösung zu dokumentieren, generieren sie Tag für Tag mehrere Terabyte Daten, was mit immensen Herausforderungen im Hinblick auf die Verarbeitung, die Visualisierung, das Verbreiten, die Analyse und die Quantifizierung der Daten einhergeht. Dr. Lars Hufnagel vom EMBL Heidelberg (European Molecular Biology Laboratory) stellte die neuesten Fortschritte auf dem Gebiet des Bio-Imaging vor, das gleichzeitig Treiber und Voraussetzung für reifere neuronale Netze werden könnte. Zum einen kann man mit diesen Techniken dem Hirn beim Denken zusehen, und sei es nur das eines kleinen Fisches, um so Hinweise auf die Konstruktion besserer neuronaler Netze zu finden. Zum anderen wird die wachsende Datenflut des Bio-Imaging nur noch durch künstliche Intelligenz auswertbar.

Mit 5 Sekunden von der Dissonanz zur Hochleistung

Wie nahe Dissonanz, Kreativität und Hochleistung beieinanderliegen können, demonstrierten Albert Schmitt und Stephan Schrader von der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen mit ihrem 5-Sekunden-Modell. Es geht dabei nicht um Zeitsekunden, sondern um Gegensatzpaare, die je nach ihrer Nähe und Intensität wie musikalische Sekunden dissonant wirken können, aber dadurch erst Höchstleistungen möglich machen; durch das Bemühen, die Dissonanz verschwinden zu lassen. Notwendigkeit und Sinn, Hierarchie und Demokratie, Perfektion und Abenteuer, Energie und Konzentration sowie Erfolg und Spaß sind die fünf Sekunden, die Schmitt, Musiker und seit 1999 Managing Director des Orchesters, gemeinsam mit dem Personalmanager Prof. Christian Scholz entwickelte und zur Selbstrettung des insolventen Orchesters in den 90er Jahren einsetzte. Unter Schmitts Leitung erfolgte die strategische Neuausrichtung und der Aufstieg des Orchesters in die Weltspitze. Dazu gehörten neben künstlerischen Höchstleistungen auch strukturelle Innovationen: Das Orchester wird als klassisches Unternehmen geführt, die Musiker sind die Gesellschafter. Das 5-Sekunden-Modell inspiriert auch Wirtschaftsunternehmen und amtierende Fußballweltmeister. Ein Beispiel: Perfektion und Abenteuer – Perfektion ist Grundvoraussetzung für ein gelungenes Konzert, wirkt für sich alleine aber steril. Perfektion alleine ist der falsche Weg, aber ein Abenteuer ohne Perfektion ist auch keine Höchstleistung. Sein Kollege Schrader orchestrierte dies eindrücklich mit seinem Cello-Loop – ein einziges Cello, live vervielfältigt mit einem Loop-Synthesizer, kann wie ein ganzes Orchester klingen. Dissonanz und emotionalisierende Neuschöpfung liegen direkt nebeneinander.

Weitere Auskünfte über die Value-Konferenz erteilt die Acatis Investment GmbH, E-Mail anfragen@acatis.de,
Tel. 069 / 97 58 37 77.
1877 Wörter / 14.715 Zeichen

www.acatis.de
www.mpr-frankfurt.de

Presseanfragen: presse@mpr-frankfurt.de

Firmenkontakt
mpr marketing public relations
Michael Kip
Wiesenau 8
60323 Frankfurt am Main

m.kip@mpr-frankfurt.de
http://www.mpr-frankfurt.de

Pressekontakt
mpr marketing public relations
Michael Kip
Wiesenau 8
60323 Frankfurt am Main
069 71034345
presse@mpr-frankfurt.de
http://www.mpr-frankfurt.de

Mrz 31 2017

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Maite Kelly

Es war noch nie so schön

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Maite Kelly

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Maite Kelly

In der aktuellen Sendung informieren die On-Air-Gastgeber Roland Rube und Ariane Kranz über die aktuelle Single von Maite Kelly: „Es war noch nie so schön“ aus ihrem aktuellen Album „Sieben Leben für dich“. Gewürzt wird die Sendung mit unterhaltenden Interviewtakes.

(ELE/ELECTROLA) Es war noch nie so schön, sich allen Widersprüchen zum Trotz in eine Liebe, ja in ein Abenteuer zu stürzen, das sich Leben nennt. Genau dieses Gefühl vermittelt Maite Kelly mit ihrer neuen Single „Es war noch nie so schön“. Authentisch und lebensbejahend wie eh und je tritt sie erneut den Beweis an, dass es sich lohnt, auf sein Herz zu hören und den perfekten Moment nicht verstreichen zu lassen – etwa aus Angst vor den Folgen einer gescheiterten Liebe. Mit diesem Titel knüpft die Sängerin mit der unverkennbar gefühlvollen Stimme an die erste und gleichnamige Single ihres Albums „Sieben Leben für dich“ an, welche aus den Diskotheken längst nicht mehr wegzudenken ist.

Bereits im vergangenen Jahr war es der sympathischen Entertainerin gelungen, an ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit Roland Kaiser („Warum hast du nicht Nein gesagt“) eindrucksvoll anzuknüpfen. Mehr noch: Mit „Sieben Leben für dich“ lieferte Maite Kelly DAS Schlageralbum schlechthin. Seit dem 17.10. lässt sich dieses einzigartige Werk nicht mehr aus den Album-Charts verdrängen und erreichte mit Platz 8 eine herausragende Höchstplatzierung. Seit der KW 37 (wohlgemerkt 19 Wochen am Stück) beißt sich die musikalische Konkurrenz an der erfolgreichen Singer-Songwriterin auch in den Airplay-Charts die Zähne aus. Dass Maite Kelly zudem die Schlagercharts seit der KW 42 (ununterbrochen in den Top 20 enthalten) unter Kontrolle hat, setzt dem Ganzen die Krone auf.

„Es war noch nie so schön… so falsch zu liegen“, heißt es im Refrain dieses tanzbaren und zugleich motivierenden Songs. Wer das Leben mit all seinen Facetten spüren möchte, muss bereit sein, einem anderen Menschen Vertrauen entgegenzubringen – auch auf die Gefahr hin, auf dem Boden der Tatsachen zu landen. Mit Hilfe der mitreißenden musikalischen Untermalung soll sich dieser positive Grundton 2017 auf den Tanzflächen der Diskotheken und Clubs ausbreiten. Frei nach dem Motto: Es war noch nie so schön, das Leben und die Liebe in vollen Zügen zu genießen!

(Quelle/Text: Quelle: ELECTROLA, A DIVISION OF UNIVERSAL MUSIC GMBH)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den „On Air“-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat „On Air“ mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show „On Air“ werden überwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche präsentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel „Wenn ich mich verlieb“, „Caipirinha“, sowie „California Sunshine“ und „Jeder kleine Schritt“.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Mrz 20 2017

Die Mystik der Sternentore

Die Mystik der Sternentore

Lichtkristallverlag

Immer neue geheimnisvolle Energie-Portale öffnen sich derzeit in uns Menschen, die tief im unbewussten Ozean verborgen lagen!
Eine ganze Reihe von Menschen fühlen sich aus ganzem Herzen zur Sternenfamilie zugehörig. Sie verstehen es, zu jenen Sternentoren zu reisen, um dort sensationelle neue Lichtqualitäten und Ressourcen zu öffnen! Natürlich gibt es viel Hilfe derzeit, um solche Reisen zu erleben. Zum Beispiel in vielen Webinaren, die derzeit angeboten werden, in Gruppen-Meditationen oder auch im privaten Coaching. Die überdimensionale Energien helfen uns dabei, neue Chakras (Energiezentren) zu aktivieren, das herz zu öffnen und gleichzeitig auch den eigenen Energiekörper zu aktivieren.
Frische, aktuellste Energien und viele wunderbare Inspirationen für unser Leben und Wirken fließen so herein!
Hinter den Sternentoren liegen neue Bewusstseinsräume, welche uns kraftvoll in eine neue Präsenz und damit zurück zu uns SELBST führen.
Lasse wir uns angsichts der Energien des Zeitgeistes 2017 mit neuer Seelenkraft durchfluten, um stärker zu fühlen, was wir wirklich sind:
Unendliche Wesen der Liebe – geborgen im ewigen Licht.
Die Mystik der Sternentore • Andrea Constanze Kraus
1. Auflage 01/2017 • ISBN 978-3-9813477-3-9 • 19,90 €
http://www.lichtkristallverlag.de/

Im Lichtkristallverlag entstehen Bücher, Orakel- und Kartensets, Bildtafeln, CD’s, und Video-Produktionen zu den Themen: Spiritualität • Gesundheit • Selbstrealisation • ganzheitliches Leben • Meditation • Trancereisen • Transformation • spirituelle Naturerfahrung • Initiation • Mutter Erde • Lebenshilfe im Alltag… und weitere Projekte.

Firmenkontakt
Lichtkristallverlag
Andrea Constanze Kraus
Lilienweg 1
98527 Suhl

lichtkristall99@t-online.de
http://www.lichtkristallverlag.de/

Pressekontakt
Lichtkristallverlag
Andrea Kraus
Lilienweg 1
98527 Suhl
03681-8796973
lichtkristall55@gmail.com
http://www.lichtkristallverlag.de/

Mrz 8 2017

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen

Geld verdienen – mehr als nur ein Nebenjob

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen

G. Malle

Endlich mit Spaß und Freude an die Arbeit gehen
Wie schön wäre es von zuhause aus Geld zu verdienen. Arbeiten unter Palmen, die Sonne genießen und das Leben vollends auskosten. Die Realität sieht leider für viele anders aus. Neben dem Hauptberuf benötigt man einen Nebenjob. Zeit für Familie bleibt da nur noch wenig. Geld verdienen ist heute anstrengender denn je geworden. Die Rechnungen müssen bezahlt werden. Von den Lebenshaltungskosten nicht zu reden. Die Mietkosten verschlingen mindestens die Hälfte des Einkommens. Was bleibt da noch übrig? Wir wissen wie Geld verdienen einfach geht! Ändern Sie Ihr leben und arbeiten nur noch das, was Spaß macht. Zeit sollte keine Mangelware mehr sein.

Geld verdienen – mehr als nur ein Nebenjob

Sie möchten mehr Geld verdienen und mehr Zeit für die Familie haben. Hobbys sind Ihnen ein Fremdwort? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir verraten Ihnen wie Sie arbeiten von zuhause aus erledigen und das nicht nur mit einem Nebenjob. Sicherlich können Sie erst einmal mit einem Nebenjob beginnen, um herauszufinden, ob Ihnen diese Art der Arbeit zusagt. Wir können Ihnen jedoch garantieren, dass Ihnen die Arbeit Spaß machen wird. Denn wer möchte nicht gerne dafür bezahlt werden, wenn er Videos anschaut. Genau, Sie haben richtig gelesen. Sie können Geld verdienen, indem Sie Videos anschauen. Es ist also ganz einfach. Sie Fragen sich gerade, wo der Haken dabei ist? Es gibt keinen!

Mit Freude beim Arbeiten von zuhause

Geld verdienen mit Videos schauen. Was sich traumhaft anhört, ist auch so. Bei freier Zeiteinteilung können Sie wann immer Sie Zeit und Lust haben Videos ansehen. Einfacher geht das Arbeiten von zuhause aus wirklich nicht mehr. Es handelt sich dabei allerdings nicht um Filme, sondern um bezahlte Werbevideos. Sie schauen also den lieben langen Tag Werbung und bekommen Geld dafür. Wenn Sie nun denken, dass es wie bei der Fernsehwerbung um langweilige Angebote geht – weit gefehlt. Sie kennen sicherlich die Plattform YouTube. Dort werden werbefreie sowie werbefinanzierte Videos veröffentlicht. YouTube profitiert davon, wenn Sie ein Video ansehen, das vorher mit einem Werbevideo geschaltet ist. Wir verraten Ihnen wie anstelle von YouTube, Sie das Geld für die Werbung bekommen können.

Wie funktioniert Arbeiten von zuhause?

Nehmen wir als Beispiel noch einmal YouTube. Es kann auch eine andere Plattform sein, die vor dem eigentlichen Video ein Werbevideo einsetzt. Der Werber, also der der das Video produziert hat, möchte auf diese Weise Kunden davon überzeugen, dass das Produkt gut ist und gekauft werden sollte. Es kann sich dabei um die verschiedensten Werbeclips handeln. Parfüm, Mode, Elektronik, Versandhäuser etc. all diese möchten mit der Werbung auf sich aufmerksam machen und bezahlen YouTube und andere Plattformen dafür, wenn spezielle Werbung gesetzt wird. Welche Vergütung es für die gezeigten Videoclips gibt, wird dabei vorab festgesetzt. Sie bekommen von der ganzen Werbefinanzierung nichts mit – außer dass Sie die Videos ansehen muss. Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum nicht Sie diese ganzen Einnahmen bekommen? Genau das fragten wir uns auch und sind letztendlich darauf gekommen, dass es besser ist, wenn man selbst die Einnahmen bekommt. Insofern Sie die Werbung ja auch ansehen müssen. Darauf entwickelte sich ein guter Nebenjob, der Geld verdienen einfach macht. Bequem arbeiten von zuhause und sich dabei nicht überarbeiten müssen – einfacher kann Geld verdienen nicht sein.

Endlich Spaß beim Arbeiten von zuhause

Sie hassen es, früh morgens aufzustehen? Dann beginnen Sie erst mit der Arbeit, sobald Sie ausgeschlafen haben. Schalten Sie den PC an und lassen spielen Sie die Videoclips ab. Nur damit Sie sich das Video ansehen, bekommen Sie Geld – wenn das nicht nach einem lukrativen Nebenjob klingt. Fragen Sie sich, warum das nicht schon alle machen, wenn es doch so einfach ist. Diese Form von Geld verdienen, ist nahezu unbekannt. Werfen Sie einen Blick auf den Link: http://www.v4m.info/lp/?ref=636, dann erkennen Sie, dass es diese Art des Geldverdienens noch nicht lange gibt. Sicherlich fragen Sie nun, ob der Nebenjob seriös ist. Gegenfrage: Ist YouTube unseriös? Beim Ansehen der Videos ist es wie bei YouTube. Der Unterschied liegt nur darin, dass Sie jetzt anstelle von YouTube oder den anderen Plattformen das Geld bekommen. Von daher ist diese Art arbeiten von zuhause mehr als seriös. Denn eigentlich ist das System schon seit Jahren verbreitet, nur dass immer noch die daran verdienen, die eigentlich schon groß genug sind – wie YouTube! Google ist ebenfalls daran beteiligt, wenn Werbung in Form von Videoclips geschaltet wird. Sie müssen es sich ansehen und die anderen verdienen damit Geld. Höchst unfair, wie wir finden.

Wer steckt hinter dem Projekt Arbeiten von zuhause?

Jahr für Jahr geben Auftraggeber Milliarden für Werbung aus. Wir entdecken sie überall. In Zeitschriften, auf Webseiten, im TV. Selbst auf der Straße sind wir vor Werbeplakaten nicht sicher. Überall erschlägt man uns mit Werbung – aber bezahlen tut keiner dafür: bis jetzt! Hinter dem Nebenjob oder der Form Geld verdienen zu können, in dem Video angesehen werden, steckt ein deutscher Anbieter. Video4Money stellt die Werbevideos zur Verfügung, die Sie ansehen, auf der Plattform einbinden oder weiter verbreiten können. Allerdings gibt es hierbei auch einige Regeln zu beachten. Welche das sind, erfahren Sie direkt auf der Website des Anbieters. Um bei Video4Money mitmachen und Geld verdienen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Um erfolgreich alle Arbeiten von zuhause erledigen zu können, benötigen Sie einen PC, Internetanschluss und jede Menge Zeit. Über diesen deutschen Anbieter sehen Sie sich nun verschiedenen Videos an. Im günstigsten Fall geben Sie einen Kommentar dazu ab und können dabei Geld verdienen.

Arbeiten von zuhause – endlich geht es einfach

Arbeiten von zuhause ist eine simple Methode um den Ernst des Lebens mit dem Vergnügen zu verbinden und einfach Geld verdienen zu können. Sie können es dabei belassen und das Videos ansehen als eine Art Nebenjob betrachten. Oder Sie entscheiden sich dafür ein Business zu eröffnen und auch andere an dem Programm teilhaben zu lassen. Für jeden weiteren Clipseher bekommen Sie anteilig Punkte gutgeschrieben. Bringt dieser wieder jemanden mit, der arbeiten von zuhause erledigen möchte, dann erhalten auch Sie wieder etwas davon. Dies geht bis in die 10. Ebene, so dass Sie schlussendlich, ohne etwas zu tun, Geld verdienen können. Aus dem einstigen Nebenjob wird nun ein lukrativer Verdienst. Was Sie dafür tun müssen ist nichts weiter, als dieses System zu verbreiten, damit es wächst. Aber Vorsicht: Sind Sie länger als einen Monat inaktiv, wird Ihr Konto automatisch gelöscht. Damit möchte der Anbieter einfach sicher gehen, keine Leichen zu verstecken, die anderen lukrative Verdienstmöglichkeiten nehmen können.

Vom Nebenjob zum Businessmaker

Keine Sorge auf Urlaub müssen Sie in keinem Fall verzichten. Denn schon vergessen: Sie benötigen nur einen Internetanschluss und einen PC, Laptop oder ein Smartphone, um Ihrem Nebenjob nachzugehen. Jedes Hotel, nahezu jedes Restaurant in aller Herren Länder verfügt über einen Internetanschluss. Sie sind sicherlich auch im Besitz eines Smartphones. Warum also nicht das angenehme mit dem Nützlichen verbinden und beim Abendessen was für sein Budget zu tun. Sehen Sie sich Videos an und kassieren Sie dafür. Bessern Sie die Urlaubskasse auf und verlängern Sie gleich noch eine oder zwei Wochen. Genießen Sie Ihr Leben und machen Sie das, was Ihnen Spaß und Freude bringt.

Arbeiten von zuhause oder unter Palmen?

Sie haben es in der Hand von wo aus Sie in Zukunft arbeiten möchten. Unter Palmen ein paar Videos ansehen oder bequemes arbeiten von zuhause aus bewältigen. Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Nebenjob und bauen Sie ein eigenes Business auf. Erzählen Sie der Welt von den guten Verdienstmöglichkeiten und profitieren Sie auch von diesen Clipsehern. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt und das wird nur der Beginn einer neuen Ära sein. Geld verdienen wird aufgrund der guten Bedingungen immer einfacher werden. Zudem erfahren Sie durch das Ansehen der Videoclips immer, was sich neues auf dem Markt befindet. Vielleicht profitieren Sie auch davon und können die Produkte in Ihr neues Business einbauen. Zögern Sie keine Sekunden und starten Sie noch heute mit Ihrem neuen Nebenjob, der ohne Haken, Ösen oder versteckten Hindernissen auskommt. Werbung wird seit Jahren finanziert, nur dass es jetzt an der Zeit ist, dass auch Sie dabei Geld verdienen können.

Weitere Info bei:
EGGM aus der Schweiz
9320 Arbon
info@eggm.ch
http://eggm.ch

http://eggm.ch/kostenlos-besucher/

Firmenkontakt
EGGM
Gottfried Malle
Hermann Greulich Strasse
9320 Arbon

info@eggm.ch
http://eggm.ch

Pressekontakt
EGGM
Gottfried Malle
Hermann Greulich Strasse
9320 Arbon
0791047553
info@eggm.ch
http://eggm.ch

Feb 13 2017

Buchtipps „Fachbücher“ aus der Praxis für die Praxis umgesetzt und umzusetzen

DEPRESSIONEN besiegt …… besser gehts nicht.

Buchtipps "Fachbücher" aus der Praxis für die Praxis umgesetzt und umzusetzen

(NL/3820828288) mit der AWPSG-Strategie® Auf dem Weg mit POWER und. Stimmtraining zum Gelingen, denn wer an seiner Stimme arbeitet,, arbeitet an seiner Persönlichkeit!

Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet.
An dieser Stelle möchte ich bedauerlicherweise erwähnen oder Sie wissen es vielleicht auch durch die Medien im letzten Jahr 2015, dass sich zwei Schwestern des großen Künstlers André Rieu, ja, sie lesen richtig, 2 Schwestern von André Rieu, die etwa im Alter der Autorin dieses Buches sind, und seit Nachkriegszeiten bis heute sich immer noch in belgischen bzw. holländischen Psychiatrischen Kliniken, also lebenslang hinter teils verschlossenen oder auch offeneren Türen aufgrund ihrer ähnlich schweren Erkrankungen befinden.
Und an dieser Stelle erwähne ich abgewandelt die Worte des großen, des wirksamsten Trainers Deutschlands und Mentors, Nikolaus B. Enkelmann: Sobald es einer geschafft hat, schaffen es weitere Menschen auch und es bestätigt damit gleichzeitig auch die Philosophie des Erfolgreichen Weges aus dem über 40 Jahre tätigen ENKELMANN-System und seinen Büchern einschließlich CDs. Die mentale Fitness aus dem Sport hat dabei geholfen. Und es hat sich bestätigt, was Gerda Gutberlet-Zerbe erhoffte: Mental-Training stoppt Depressionen! Es sind und waren die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch nun Wahrheit geworden und aufgezeigt!
Gerda Gutberlet-Zerbe kann deshalb in dieser Weise sagen, der erste Mensch zu sein von ca. 160 Mill. Menschen auf der Welt, also zweimal die deutsche Bevölkerung, der rund um den Formenkreis von Depressionen über viele Jahre erkrankt war – nun endlich gesund geworden zu sein. Sie hat es zudem gleichzeitig auch geschafft, sogar parallel zu ihrer Innovation 2012/13: AWPSG-Strategie – Neue Chance bei Depressionen – Rettung aus der Volkskrankheit Depression – ohne die lebenslang verordnete Medizin zu leben!
Aber es gibt noch andere Felder, auf denen sich die psychische Kraft bewähren muss, das können Sie hier in ihrer Biografie lesen:
Die erfolgreiche Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573 und ISBN-13: 978-3734761577

Und hier weiter:
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.* LEBENSVISIONEN
Die Philosophie der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden.
Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die psychisch selbstbetroffene Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).
Die Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-7848-3 – 17,99

KOMA – Zwischen Leben und Tod zeigt Einblicke ins Jenseits Menschen berichten unglaubliche Erlebnisse.
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt – und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaft nach dem Erwachen mit..
Buchdaten:
Koma: Zwischen Leben und Tod.
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
2. Auflage Books on DEMAND
Sprache: Deutsch
ISBN 9783738612219
Autoren-Vita: Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in Fulda/Hessen geboren. Sie ist verheiratet mit dem Bau-Ingenieur Willi Zerbe, hat eine erwachsene Tochter im Berufsleben stehend und inzwischen auch ein Enkelkind.
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist seit 2006 als freischaffende Autorin tätig. Außerdem:
Spezielles-Coaching seit 2005, Tätigkeit als „Mutmacherin für Menschen mit Depressionen“
und zur Enttabuisierung 2009 2011, DGPPN-Antistigma-Preis-Bewerbung 2010 (ansehen), Einladung 2011 zum DGPPN Kongress mit einer 5 Minuten Redezeit zur AWPSG-Strategie®. Am 01.07.2011 Einladung zum Sommerfest des Bundespräsidenten ins Schloss Bellevue nach Berlin
https://hilfe-depressionen.de/allgemein/sommerfest-2011-auf-schloss-bellevue.html
Ausbildung zum Seminarleiter und Coach (Zertifikat), Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer (Zertifikat), MENTAL-COACH (insbesondere für Menschen mit Depressionen) Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg.. der sich manchmal erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
http://www.hilfe-depressionen.de
http://www.awpsg.com
http://www.gutberlet-zerbe.de
Diese Presse darf darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2016 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der DOM- Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin tätig und seit 2009 – 2011 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen unterwegs ind Psychiatrischen Kliniken und öffentlichen Einrichtungen. Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer zertifiziert , sowie als freie Journalistin tätig:
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfältig geschliffen hat, erst zum Strahlen!

Und so fing alles bei Gerda Gutberlet-Zerbe nach der vorzeitigen Beendigung der Lebensarbeitszeit an:
Video: www.hilfe-depressionen.de/video/

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de

Jan 31 2017

360 Grad

Über die Liebe, den Tod und den Mut zum Weitermachen

360 Grad

Cover

AUF EIN NEUES!

Das Leben ist schön! Doch was wenn das Leben einen mit tiefen Umbrüchen und schweren Schicksalsschlägen urplötzlich vom Gegenteil überzeugen will? – Wenn der Umgang mit Krankheit und Tod einen an seine Grenzen stoßen lässt? Woher Kraft schöpfen, wenn die Quelle der Ermutigung versiegt scheint? Diesen Fragen stellt sich Autorin Katharina Middendorf in ihrem neuen Buch „360 Grad“.

Die Yoga-Lehrerin hat ihren Sohn kurz nach der Geburt verloren, später starb ihr Mann, nach der Geburt des dritten gemeinsamen Kindes. Wie sie es geschafft hat, mit diesen Verlusten umzugehen und neuen Lebensmut zu schöpfen, schildert sie authentisch, melancholisch und gleichzeitig selbstreflektiert. Sie lässt den Leser an ihrer bewegenden Geschichte teilhaben und zeigt auf, wie man auch in schweren Lebenskrisen durch die Rückbesinnung auf die mittels Yoga und Meditation erlangte Weisheit neuen Lebensmut schöpfen kann. Motivierend, emphatisch und tröstend zugleich ist „360 Grad“ ein mitreißendes Beispiel für die Zurückgewinnung der Selbstbestimmung über das eigene Leben. Das Buch richtet sich an jene, die nach Schicksalsschlägen den Mut finden wollen, weiterzugehen und jene, die sie dabei begleiten möchten.

Mit seinen zeitlosen, existenziellen Themen erschließt der Theseus-Verlag die Welt des Buddhismus und der fernöstlichen Spiritualität – immer für ein europäisches Publikum aufbereitet – als ein Angebot der Orientierung und Hilfe in schweren Zeiten. Ziele und Wege können klarer gesehen und LeserInnen zum Wesentliche, zu sich selbst geführt werden. Auch fern-östliche Bewegungsmeditationen, Entspannungstechniken und Übungswege für Körper und Geist, wie Yoga und Thai Chi, gehören zum Themenspektrum von Theseus.
Zu den bekanntesten Autoren des Theseus Verlags zählen der Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Theseus
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Jan 17 2017

Mit Herz und Seele schreibt Gerda Gutberlet-Zerbe sich in die Herzen der Menschen!

Diese Buchtipps haben es in sich. Ob die große LIEBE oder LEIDvolle Tage alles hat seine Zeit in dieser Pressemeldung!

Mit Herz und Seele schreibt Gerda Gutberlet-Zerbe sich in die Herzen der Menschen!

(NL/5335101104) Wir können unsere Zukunft sehr erfolgreich gestalten – und haben deshalb auch unser Schicksal weitgehend in der Hand. Es hängt von unserem Verhalten ab, ob uns Menschen Türen öffnen oder sie kennen uns gar nicht und verschließen sie wieder: Deshalb ist es so wichtig, dass wir uns einen positiven NAMEN machen, um nicht im Armenhaus der Geschichte oder als Verbrecher diese Welt wieder zu verlassen. Gerda Gutberlet-Zerbe schreibt Bücher aus ganz verschiedenen Problemkreisen des Lebens, aber auch Romane auf die das Wort LIEBE ganz besonders zutrifft. Die große LIEBE finden, wer träumt nicht davon – auch in reiferen Jahren ist es lange schon kein TABU mehr. Liebe zum Leben, zur Schönheit und den Blick sich für das Schöne in dieser Welt zu bewahren, ist eine ganz besondere positive Motivation, damit Lebens-Erfolge gelingen können.

Bücher für die dunklere Jahreszeit im Herbst und Winter, zum Geburtstag, Hochzeitstag und mehr der Gelegenheiten, die das Leben step by step uns anzeigt!
Gerda Gutberlet-Zerbe trägt das Herz am richtigen Fleck. Außerdem ist die Autorin neugierig und offen und hat einige ihrer Visionen schon erfolgreich umgesetzt immer voraus schauend, um Probleme zu erkennen und soweit möglich auch so zu verändern, dass WIN-WIN-Situationen entstehen. Und warum? Das lesen Sie beispielsweise in dem Buch DEPRESSIONEN besiegen punktgenau erklärt.

Bücher für die dunklere Jahreszeit im Herbst und Winter, zum Geburtstag, Hochzeitstag und mehr der Gelegenheiten, die das Leben step by step uns anzeigt!
Gerda Gutberlet-Zerbe trägt das Herz am richtigen Fleck. Außerdem ist die Autorin neugierig und offen und hat einige ihrer Visionen schon erfolgreich umgesetzt immer voraus schauend, um Probleme zu erkennen und soweit möglich auch so zu verändern, dass WIN-WIN-Situationen entstehen. Und warum? Das lesen Sie beispielsweise in dem Buch DEPRESSIONEN besiegen punktgenau erklärt.
* LEBENSVISIONEN
Die Philosophie der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden.
Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die psychisch selbstbetroffene Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).
Die Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-7848-3 – 17,99

* DEPRESSIONEN besiegen
Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsbild von Depressionen & Co. befindet.
Und an dieser Stelle erwähne ich abgewandelt die Worte des großen, des wirksamsten Trainers Deutschlands und Mentors, Nikolaus B. Enkelmann: Sobald es einer geschafft hat, schaffen es weitere Menschen auch und es bestätigt damit gleichzeitig auch die Philosophie des Erfolgreichen Weges aus dem über 40 Jahre tätigen ENKELMANN-System und seinen Büchern einschließlich CDs.
Die mentale Fitness aus dem Sport hat uns dabei geholfen. Und es hat sich bestätigt, was Gerda Gutberlet-Zerbe erhoffte: Mental-Training stoppt Depressionen! Es sind und waren die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch nun Wahrheit geworden und aufgezeigt!

Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573 und ISBN-13: 978-3734761577

* Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
In der Regel haben wir von der Liebe eine verklärte und romantische Vorstellung, sowie es in vielen Romanen auch beschrieben wird. Hitze, Wollust, Rausch und eine bittersüße Verwirrung sind Momente, die die Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe in ihrem Roman sehr gut beschrieben hat!
Rocky – mein gutaussehender, blonder Schulfreund mit einem stahlblauen Augenpaar – ein Strahlemann, ein Casanova, der die Damenwelt nach allen Regeln der Kunst an der „Nase herumzuführen“ weiß. Der sich schließlich während seiner Ehe in ein Doppelleben verwickelt, das ihm ernst zu nehmende Herzattacken bereitet. Beruflich ist er zum Visionär aufgestiegen, der seine Leute für sich arbeiten lässt, auch seine „geliebten“ Frauen. Doch das Leben gibt ihm, was er verdient, er muss schließlich vom Doppelleben seiner Geliebten Hedwig erfahren, die sich vor dem Einzug ins Traumhaus kurzum für einen anderen Mann entscheidet: Fassungslos und alleine gelassen findet er zurück zu seiner Jugendliebe Susi, die sich zu einer atemberaubenden Schönheit entpuppt hat und der er vollkommen verfallen ist. Aber Susi bleibt nur ein Verlobungstraum für ihn, sie „zahlt ihm heim“, was er ihr an Wahrhaftigkeit, auch in ihren Jugendtagen schuldig geblieben ist …
Buchdaten:
Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3833482885 und ISBN-13: 978-3833482885

* . Wenn aber das Wort LIEBE auf ein Buch zutrifft, dann sicher auf dieses hier

Rudi – Mann o Mann

Die große LIEBE finden, wer träumt nicht davon? Aber seinem Leben zudem ein Ziel geben, der kann hier lesen, wie das gehen kann und was vorher alles noch passierte… wie man Berge versetzt, die noch niemand erklommen hat!
Dieser Roman zeigt auf, dass es auch in der Welt von finanziell großem Reichtum, ebenso große Liebes-Verwicklungen geben kann und dass es eine hohe Kunst ist, trotzdem nicht in einer Insolvenz zu enden. Aber wer ist in diesem Roman dafür zuständig? Es gibt nur eine Person, die dies bewusst oder unbewusst verhindert und das ist nicht zufällig eine Frau, denn hinter jedem erfolgreichen Mann, steht nicht nur laut Volksmund eine zielstarke Frau!
Buchdaten:
Rudi – Mann o Mann
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3734731275
ISBN-13: 978-3734731273

* KOMA: DASEIN zwischen Leben und Tod
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaften aus dem Jenseits mit. Gerda Gutberlet-Zerbes Motto: Es gibt immer einen Weg – der sich manchmal auch erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
Buchdaten:
KOMA: Zwischen Leben und Tod
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 7,99 Euro
ISBN-10: 3738612211 und ISBN-13: 978-3738612219

Wenn Sie an einem engl. Buch interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Autorin auf.
* Gerda Gutberlet-Zerbe: My Vision of Life
Gerda Gutberlet-Zerbe was born as the eldest daughter of three in Fulda on 6th June, 1951.
She set herself the goal of writing her biography to give insights into her life as a worker, wife and mother with a hectic lifestyle.
A child and a career – two things that go together well if you really want it.
Moments of seemingly never-ending joy and moments that lacerated her heart have both been constant companions on her journey through life. A child from a rural area, Gerda started a fairy-tale marriage in Essen to file for divorce in 1974, only one and a half years later. She married again, in 1979, and this time, things worked out amazingly well.
We follow her on her way into the power centre of a medium-sized industrial enterprise – a firm that benefits from Gerdas enthusiasm and energy. Unfortunately, the on-going bullying there takes its toll and Gerda reaches a turning point in her life. After a blow to her career, forced unto her by illnesses, she decides to get back to work and start over again as a school secretary. For 13 years, she becomes the „good soul“ of that school.
In 2005, she works with a mental coach who helps her to bring her very individual strengths to the surface and encourages her to find an inner balance.
Innovation prize of German economy
The first prize of the world!
The way to a fullfilling meaningful life
New chances for
psychoses Depressions Burnout
Part I, II, III
AWPSG-Strategie
[The summary of contents]

* Scheherazades Suppen
Gerda Gutberlet-Zerbe zaubert raffinierte orientalische Suppen aus tausend und eine Nacht.
Hier kommen die Gourmets auf ihre Kosten. Die Rezepte sind raffiniert gezaubert und der orientalischen Küche angepasst.
Das 10. Scheherazadebuch ist im Buchhandel angekommen.
Viele verschiedene Autoren beteiligen sich nacheinander an diesem Großprojekt, die auf einer Idee von der Autorin Jutta Schütz basiert. In der Einleitung erzählt die Autorin Schütz (in jedem Buch zu finden) kurz die Geschichte von Scheherazade. Sie basiert auf einer alten persischen Märchensammlung mit dem Namen Hezâr Afsâna, Tausend Mythen.
Anschließend kommen die Rezepte des Autors.
Mit ihren Gerüchen von Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Kurkuma und Koriander ist die orientalische Küche ein wahres Feuerwerk für unsere Sinne.
Auch hier in Deutschland hat die orientalische Küche viele Anhänger gefunden. Die große Vielzahl an unterschiedlichen Gewürzen und Geschmacksrichtungen sorgt für große Abwechslung auf dem Speiseplan.

Buchdaten:
Scheherazades Suppen
Gutberlet-Zerbe, Gerda
ISBN 978-3-7347-6368-7
Verlag: Books on Demand – 3,99

Diese Presse darf darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2016 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Firmeninformationen:

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der DOM-Stadt Fulda/Hessen geboren. Sie ist verheiratet mit dem Bau-Ingenieur Willi Zerbe. Hat eine erwachsene Tochter, inzwischen einen Enkelsohn und wohnt heute in Giesen – vor den Toren der Messe- und Industriestadt HANNOVER.
Sie war viele Jahre die rechte Hand der Geschäftsleitung in großen Industrie-Unternehmen. Jetzt arbeitet sie als Mental-Coach/Persönlichkeitstrainer und begleitet Menschen aus depressiven Krisensituationen.
Sie hat Spezielles Coaching seit 2005, Tätigkeit als „Mutmacherin für Menschen mit Depressionen“ Video: in neuem Fenster öffnen www.hilfe-depressionen.de/video/ zur Antistigmatisierung und Enttabuisierung 2009 2011, Einladung 2011 zum DGPPN Kongress und Vorstellung der AWPSG-Strategie(R) www.hilfe-depressionen.de/awpsg
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfach geschliffen hat, erst zum Strahlen!
Pressekontakt:
Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor
31180 Giesen
Telefon: 05121- 2835726
in neuem Fenster öffnen
www.awpsg.com durch einen Klick rechts mittig, kommen Sie weiter zur Webseite:
www.hilfe-depressionen.de
www.gutberlet-zerbe
Gerda Gutberlet-Zerbe
Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
31180 Giesen
Tel:05121 2835726

Email: gerda@gutberlet-zerbe.de
www.hilfe-depressionen.de

www.awpsg.com

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de

Jan 17 2017

Lebens-Visionen aufs Handy gebracht!

Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.

Lebens-Visionen aufs Handy gebracht!

(NL/6509621166) Wir brauchen oft den Anstoß durch schwierige Situationen gehen zu müssen, um unser ganze Potentilal für ein erfolgreiches Leben auszugraben und ins Bewusstsein zu bringen. Eine Siegrmentalität verknüpft nachvollziehbare Faktoren systematisch miteinander und ist dadurch auch ein Überlebenskünstler….

Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen Hilfen zu Problemlösungen aufzuzeigen. Das sind oft ungewöhnliche, paradoxe Hilfen zur Selbsthilfen, um den tieferen Sinn der Situationen zu begreifen. Um-die-Ecke-gedacht reicht dazu oft nicht aus, sondern um die Ecke und voraus gedacht, tragen Generationen…..
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 9 783-734 778483 17,99

DEPRESSIONEN besiegt mit der
AWPSG-Strategie®
Wie folgt erklärt:
Auf dem Lebens-Wege mit POWER Situation zum Gelingen verändern
Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktionierte! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsbild von Depressionen & Co. befindet.
Es sind und waren nur die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch niedergeschrieben, Wahrheit geworden und aufgezeigt wie es möglich ist!
Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573
ISBN-13: 9783-734-761577

Weitere Bücher der Autorin:
* Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
In der Regel haben wir von der Liebe eine verklärte und romantische Vorstellung, sowie es in vielen Romanen auch beschrieben wird.
Hitze, Wollust, Rausch und eine bittersüße Verwirrung sind Momente, die die Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe in ihrem Roman sehr gut beschrieben hat!
Rocky – mein gutaussehender, blonder Schulfreund mit einem stahlblauen Augenpaar – ein Strahlemann, ein Casanova, der die Damenwelt nach allen Regeln der Kunst an der „Nase herumzuführen“ weiß. Der sich schließlich während seiner Ehe in ein Doppelleben verwickelt, das ihm ernst zu nehmende Herzattacken bereitet. Beruflich ist er zum Visionär aufgestiegen, der seine Leute für sich arbeiten lässt, auch seine „geliebten“ Frauen. Doch das Leben gibt ihm, was er verdient, er muss schließlich vom Doppelleben seiner Geliebten Hedwig erfahren, die sich vor dem Einzug ins Traumhaus kurzum für einen anderen Mann entscheidet: Fassungslos und alleine gelassen findet er zurück zu seiner Jugendliebe Susi, die sich zu einer atemberaubenden Schönheit entpuppt hat und der er vollkommen verfallen ist. Aber Susi bleibt nur ein Verlobungstraum für ihn, sie „zahlt ihm heim“, was er ihr an Wahrhaftigkeit, auch in ihren Jugendtagen schuldig geblieben ist …
Buchdaten:
Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3833482885
ISBN-13: 978-3833482885

* Rudi – Mann o Mann
Die menschliche Liebe (Eros) zeigt in diesem Roman um die Lebensmitte der Menschen den großen Bogen vom Positiven über die Leidenschaft hin zum Negativen, wenn die Lebensgesetze nicht beachtet werden. Aber auch ein Weg zurück zum positiven Ausgangspunkt ist wieder möglich, wenn man es denn geschehen lässt. Dieser Roman zeigt auf, dass es auch in der Welt von finanziell großem Reichtum, ebenso große Liebes-Verwicklungen geben kann und dass es eine hohe Kunst ist, trotzdem dann nicht in einer Insolvenz zu enden. Aber wer ist in diesem Roman dafür zuständig? Es gibt nur eine Person, die dies bewusst oder unbewusst verhindert und das ist nicht zufällig eine Frau, denn hinter jedem erfolgreichen Mann, steht nicht nur laut Volksmund eine zielstarke Frau!
Buchdaten:
Rudi – Mann o Mann
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3734731275
ISBN-13: 978-3734731273

* KOMA: Zwischen Leben und Tod
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaften aus dem Jenseits mit. Gerda Gutberlet-Zerbes Motto: Es gibt immer einen Weg – der sich manchmal auch erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
Buchdaten:
KOMA: Zwischen Leben und Tod
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 7,99 Euro
ISBN-10: 3738612211
ISBN-13: 978-3738612219

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der Dom-Stadt Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin und seit 2005 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen tätig. (Außerdem: Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer Zertifikat) sowie als freie Journalistin weiter entwickelt und tätig:
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfältig geschliffen hat, nicht nur als „Facettenschliff“, sondern auch als „prinvess cut“ zum Strahlen!
www.awpsg.com
www.hilfe-depressionen.de
www.gutberlet-zerbe.de
Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2016 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.
Pressekontakt:
Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
31180 Giesen
Telefon: 49 5121 2835726
http://www.hilfe-depressionen.de http://www.awpsg.com
http://www.gutberlet-zerbe.de

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de