Posts Tagged LG

Okt 11 2018

LG Cloud Monitor Roadshow 2018 gestartet: Mit Volldampf in die Wolke!

LG zeigt innovative Cloud-Monitore und Thin Clients sowie weitere Highlights auf großer Deutschland-Tour mit Truck-Showroom

LG Cloud Monitor Roadshow 2018 gestartet: Mit Volldampf in die Wolke!

LG startet Cloud Monitor Roadshow mit Truck-Showroom

Eschborn, 11. Oktober 2018 – Die Zukunft der Arbeit steht nicht in den Sternen – sie liegt in den Wolken. Genauer gesagt: in der Cloud. Die innovativen Cloud-Lösungen von LG sind nicht nur produktiver als herkömmliche PC-Systeme sondern sparen den Unternehmen auch Energie, Geld und Wartungs-Zeit. Doch nicht nur die Firmen profitieren vom Einsatz der neuen LG Thin Clients und Cloud-Monitore – auch der einzelne Mitarbeiter wird die Vorteile und Ergonomie eines 21:9 UltraWide™ All-In-One-Modells wie dem 38CK900N bald nicht mehr missen wollen! Fachbesucher und Journalisten können sich jetzt auf der mobilen LG Cloud Monitor Roadshow persönlich von den Cloud-Lösungen überzeugen. Zwei Trucks sind Bundesweit unterwegs – ein rollender Showroom und ein Foodtruck für kulinarische Genüsse. Zusätzlich gibt es dort eine Reihe weiterer Innovationen aus dem Hause LG zu sehen, die nicht nur Profis begeistern, vom 5K-Monitor bis hin zum UHD-Laser-Projektor.

Cloud-Lösungen für jedes Budget
Die Migration von Prozessen und Strukturen in die Cloud hilft dabei, die IT-Strukturen eines Unternehmens zu modernisieren und zu verschlanken. LG leistet einen wichtigen Beitrag hierzu und bietet eine Reihe zuverlässiger Cloud-Lösungen. Die aktuellen Modelle sind für Public- und Private-Cloud-Anwendungen geeignet, von Amazon Web Services bis Citrix, von VMware bis Microsoft RDP. Auch für kleine und mittelständische Unternehmen sind Cloud-Arbeitsplätze eine interessante Option. Für Sie eignen sich Thin Clients wie die Box CK500W oder All-In-Ones wie der 24CK550W mit Full-HD-Auflösung und 4K-Support für Dual-Display-Setups. Dieser All-In-One Thin Client lässt sich über VMware, Citrix oder Microsoft RDP problemlos in VDI-Systeme einbinden. Der ergonomische Standfuß erlaubt neben Drehung, Neigung und Höhenverstellung auch den praktischen Pivot-Modus, was ihn besonders für Programmierer prädestiniert. Ebenfalls verfügbar sind die Zero Clients 20CAV37K, 24CAV37K sowie 23CAV42K und CBV42.

LG All-In-One 38CK900N – Mit Multitasking in der Cloud
Ein Highlight ist der All-In-One 38CK900N. Mit seinem Curved 38 Zoll 21:9 UltraWide™ Display und 4K-Auflösung erlaubt er anspruchsvolles Multitasking und bietet beste Bildqualität auf Profi-Niveau. Der Client arbeitet mit einem fortschrittlichen AMD Ryzen R3 Prozessor und verfügt über 8 GB DDR4 RAM, eine 128 GB SSD, eingebaute Stereolautsprecher, eine HD-Kamera mit Mikrofon sowie WLAN, Gigabit-LAN und USB-Typ-C™. Das lüfterlose Design ist sauber, leise und minimiert den Wartungsaufwand. Die Stromersparnis im Vergleich zu einem herkömmlichen PC beträgt über 60 Prozent. Die Dual-Display-Verbindung (DisplayPort Ein- und Ausgang) erlaubt den Einsatz eines zweiten Bildschirms und unterstützt Auflösungen bis zu 4.096 x 2.160 Pixeln. Mittels VESA-Halterung ist der Monitor flexibel in jedem Arbeitsumfeld einsetzbar. Gerade wenn eine Vielzahl von Daten parallel und effizient bearbeitet werden müssen, spielt dieses System dank der extrem großen Bilddiagonale seine Stärken voll aus.

Monitor- und Projektorhighlights auf Tour erleben
Im Rahmen der LG Cloud Monitor Roadshow 2018 werden diese vielseitigen Cloud-Lösungen live zu sehen sein. Die Experten von LG sind im Oktober und November 2018 mit einem bestens ausgestatteten Truck-Showroom unterwegs und zeigen die Monitore und Clients an zahlreichen Standorten in Deutschland. In dem mobilen Ausstellungsraum gibt es darüber hinaus weitere innovative Monitor-Highlights von LG zu sehen, unter anderem der atemberaubende Nano-IPS UltraWide™ 5K-Monitor 34WK95U und der Laser-4K-Projektor HU80K sowie Gaming-Monitore der neuen LG UltraGear Serie. Für das leibliche Wohl sorgt vor Ort ein Foodtruck mit einem köstlichem Catering-Angebot.

Händler finden alle Informationen zu den Standorten der LG Cloud Monitor Roadshow 2018 sowie Anmeldemöglichkeiten online unter:

https://www.lg-isppartner.de//news/cloud-truck-tour

Pressevertreter sind zu folgenden Terminen herzlich eingeladen:

NRW am 17. Oktober 2018
Siewert & Kau Computertechnik GmbH
Walter-Gropius-Straße 12A
50126 Bergheim

Landkreis München am 31. Oktober 2018
Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
85609 Aschheim / Dornach

Berlin am 09. November 2018
Caseking
Gaußstraße 1
10589 Berlin

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Mrz 14 2018

LG Monitor kaufen, FAR CRY® 5 gratis herunterladen

Der neue Gaming-Knaller von UBISOFT jetzt im Bundle mit aktuellen 4K UHD-, UltraWide™- und Gaming-Monitoren.

LG Monitor kaufen, FAR CRY® 5 gratis herunterladen

Käufer ausgewählter LG Monitore erhalten FAR CRY® 5 gratis als Download

Waffenhändlern in der afrikanischen Steppe das Handwerk legen. Im Jeep vor Piraten durch den Dschungel flüchten. Im Kleinhubschrauber über den Himalaya fliegen. Nur mit einem Speer bewaffnet in der Eiszeit gewaltige Mammuts jagen. Die FAR CRY® Reihe von Ubisoft versetzt seine Fans immer wieder in detailverliebte, riesige Spielwelten. Auch das neue FAR CRY® 5 macht hier keine Ausnahme. Um dessen prachtvolle Grafik optimal genießen zu können, sind Monitore von LG Electronics die erste Wahl. Darum gibt es nun beim Kauf eines aktuellen UHD-, UltraWide™ oder Gaming-Monitors von LG den Top-Gaming-Titel FAR CRY® 5 als PC-Download-Version gratis mit dazu.

Eschborn, 14. März 2018 – Innovative, hochwertige Displays und intelligente Features kennzeichnen das aktuelle Monitor-Line-up von LG. Durch ihr herausragendes Design und neueste Technologien setzen High-End-Gaming-Monitore wie der LG 32GK950G mit Nano-IPS-Display oder der LG 27GK750F Maßstäbe. Doch auch in den anderen Preis-Segmenten bietet LG herausragende Gaming-Bildschirme. Vom vielseitigen Einstiegs-Gaming-Display wie dem 24MP59G bis hin zum großen 32GK650F hat LG für jeden Gamer einen passenden Monitor im aktuellen Line-up. Besitzer einer Grafikkarte mit AMD- oder NVIDIA-Chipsatz profitieren von der flächendeckenden Unterstützung der AMD FreeSync™ oder NVIDIA G-Sync™ -Technologie. Diese sorgen selbst auf älteren Systemen für eine flüssige Bildwiederholrate bei maximalen Details.

Packende Action durch einzigartige Features
Innovative Funktionen wie das Sphere Lighting des LG 32GK850G schaffen eine immersive Gaming-Atmosphäre. Störende Bildeffekte wie Tearing (das Zerreißen des Bildes) oder Stuttering (Bildruckeln) werden effektiv verhindert. Darüber hinaus verbessern hohe Bildwiederholraten jenseits der 144 Hz und die innovative 1 ms Motion Blur Reduction die Bewegungsdarstellung. Gerade bei actionreichen Titeln wie FAR CRY® 5 genießen die Spieler selbst während hektischer Gefechte eine optimale Bildqualität. Die Dynamic Action Sync Technologie minimiert das Input-Lag, sodass die Spieler unmittelbar auf das Geschehen reagieren können. Intelligente Features wie der Black Stabilizer sorgen dafür, dass dunkle Bildbereiche auf Wunsch heller dargestellt werden. Hinterhalte aus dem Schatten oder Einsätze bei Nacht verlieren damit ihren Schrecken.

Überragende Auflösung in 4K Ultra-HD
Schauplatz des neuen FAR CRY® 5 ist der fiktive Ort Hope County, im US-Bundesstaat Montana, wo eine Weltuntergangs-Sekte Angst und Schrecken verbreitet. Einmal mehr begeistert Ubisoft hier durch eine offene, realistische Spielwelt, mit detailgetreuen Fahrzeugen, einer reichhaltigen Flora und Fauna sowie beinahe fotorealistischen Grafiken. Auf besonders leistungsfähigen Gaming-Systemen ist es sogar möglich, das Spiel in beeindruckender 4K-Auflösung zu erleben. Die neuen LG UHD-Monitore können hier durch ihre herausragende Bildschärfe und Farbtreue Punkten. Modelle wie der 27UK850, der 27UK650 oder der 27UK600 bieten dabei nicht nur 4K Ultra-HD-Auflösung sondern auch eine unvergleichliche Kontrastdarstellung mit HDR10.

Mehr sehen, schneller siegen mit UltraWide™
Eine riesige Spielwelt wie die von FAR CRY® 5 kommt im überragenden 21:9 UltraWide™ Format der neuen WK-Serie von LG optimal zur Geltung. Neben den bekannten Curved UltradWide™ Gaming-Monitoren wie dem LG 34UC89G oder dem LG 34UC79G bieten neue Modelle wie der 38WK95C durch die innovative NANO-IPS-Bildtechnologie noch brillantere Farben und eine herausragende Helligkeit. Die üppige Bilddiagonale bietet nicht nur spielerisch Vorteile, sondern ist ein Traum für jeden Multitasker und alle, die regelmäßig Let“s Play-Videos bearbeiten.

Die LG Aktionsmodelle
Die kostenlose PC-Download-Version von FAR CRY® 5 gibt es im Gaming-Bundle mit folgenden Aktionsmodellen (Einige der aufgeführten Modelle sind erst ab Q2 2018 verfügbar):

Gaming Monitore
24MP59G
27GK650F
27GK750F
27MP59G
29UM69G
32GK650F
32GK850F
32GK850G
34GK950F
34GK950G
34UC79G
34UC89G
34UM69G

4K Ultra-HD
27UK600
27UK650
27UK850
32UD59
32UK950

UltraWide™
34WK500
34WK650
34WK95C
34WK95U
38WK95C

Alle weiteren Infos zur Aktion sowie die Geschäftsbedingungen* gibt es unter http://www.LG-FC5.de

© 2017 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Far Cry, Ubisoft, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries. Based on Crytek“s original Far Cry directed by Cevat Yerli. Powered by Crytek“s technology „CryEngine.“

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Dez 22 2017

Jetzt verfügbar: HDR10 fähiger Ultra HD 4K Monitor LG 32UD99-W und LG 32UD89-W – viermal schärfer mit maximaler Farbbrillanz

Ultra HD 4K Line-Up von LG erfüllt höchste professionelle Ansprüche

Jetzt verfügbar: HDR10 fähiger Ultra HD 4K Monitor LG 32UD99-W und LG 32UD89-W - viermal schärfer mit maximaler Farbbrillanz

HDR10 mit den Ultra HD 4K Monitoren LG 32UD99-W und LG 32UD89-W

Pixel kommen in der Natur nicht vor, dafür satte, lebendige Farben. Das macht die Ultra HD 4K Monitore von LG zum Traum jedes Fotografen und Videokünstlers. Auch für den perfekten Mediengenuss am PC setzen die herausragenden Displays Maßstäbe: Viermal schärfer als Full HD, weite Betrachtungswinkel dank AH-IPS-Technologie, neueste Anschlüsse wie USB Type-C™ und ein makelloses Design machen Lust auf mehr. Mit dem LG 32UD99-W und LG 32UD89-W sind nun zwei High-End-Monitore auf dem Markt verfügbar, die Profis und Enthusiasten gleichermaßen begeistern werden. Mit HDR10 lässt der 32UD99-W alles hinter sich, was man bisher in Sachen Farbdarstellung am PC kannte.

Eschborn, 13. Dezember 2017 – High Dynamic Range (HDR) steht für eine neue Ära der Display-Technologie. Wer einmal einen Film oder eine Serie in dieser Bildqualität gesehen hat, wird die satten, leuchtenden Farben, weichen Farbverläufe und brillanten Kontraste sicher nicht so schnell vergessen. Der LG Ultra HD 4K Monitor 32UD99-W ist vollständig mittels True Color Pro Hardware-kalibierbar und kann Inhalte im HDR10-Format verarbeiten und darstellen. Dieser HDR-Standard wurde speziell für PCs definiert und garantiert eine hohe Dynamik bei Spitzenhelligkeiten über 500 cd/m2 und einer Abdeckung von 95 Prozent des DCI-P3-Farbraums. Dadurch schöpft der Bildschirm erstmals das Potenzial HDR-fähiger Grafikkarten oder Spielkonsolen wie der Xbox One X und PlayStation 4 Pro wirklich aus.

Viermal schärfer, perfekt für Profis
Ultra HD 4K bedeutet eine Bildschirm-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten. In der Praxis entspricht das einer viermal so scharfen Detaildarstellung wie auf einem herkömmlichen Full-HD-Display. Das Ergebnis ist eine Bildqualität, bei der man selbst aus nächster Nähe keine Pixel mehr erkennen kann. Wie das HDR-Flaggschiff 32UD99-W beherrscht der 32UD89-W diese hohe Auflösung. So erlaubt er eine plastische Darstellung, die der Realität erstaunlich nahe kommt – nie war die Darstellung auf einem Bildschirm so natürlich.

Einfache Bedienung, maximale Effizienz
Das Zusammenspiel mit der präzisen Farbwiedergabe des 10Bit AH-IPS-Displays macht diese Ultra HD 4K Monitore von LG zum perfekten Arbeitswerkzeug für Fotografen, Layouter und Videofilmer. Die Displays werden speziell ab Werk kalibriert und bieten eine optimale Farbraumabdeckung von 95% DCI-P3 (32UD99-W) und 99% sRGB (32UD89-W). Durch die praktische OnScreen Control 2 Software können alle Einstellungen des Monitors komfortabel per Maus vorgenommen und für verschiedene Anwendungen als Preset abgespeichert werden – so erlaubt das Display ein für jede Aufgabe perfekt abgestimmtes Bild.

Anschlussvielfalt und höchste Qualitätsansprüche
Beide Monitore verfügen über einen USB Type-C™ Anschluss zur Verbindung mit Laptops und Mobilgeräten, das die angeschlossene Hardware sogar gleichzeitig lädt. Das randlose Design im Zusammenspiel mit dem ergonomisch verstellbaren Standfuß und Features wie der Flicker-Safe-Technologie erlauben professionelles Arbeiten auf höchstem Niveau. Dabei erfüllen die Monitore höchste Energiespar-, Umwelt-, und Nachhaltigkeitsstandards wie EPA Energy Star 7.0 und EPEAT GOLD und bieten TÜV-geprüfte Ergonomie.

Perfekte UHD-Monitore für jede Aufgabe
Das gesamte UHD-Line-Up von LG überzeugt durch eine optimale Verbindung aus Design, Ergonomie, Funktionalität und Nachhaltigkeit. Für jeden Bedarf gibt es im vielseitigen Display-Portfolio das passende Werkzeug. Vom einsteigerfreundlichen LG Ultra HD 4K Monitor 27UD58P über den Grafik-Spezialisten 27UD88 mit Hardware-Kalibrierung bis hin zum gigantischen LG Ultra HD 4K Monitor 43UD79 mit 43 Zoll Bilddiagonale bietet LG professionelle Lösungen für alle Anwendungsbereiche.

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310310-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Dez 22 2017

LG 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC89G verfügbar: Mit NVIDIA G-Sync™ auf den Spiele-Thron

Das LG Gaming-Monitor-Line-Up und die kommenden Display-Highlights

LG 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC89G verfügbar: Mit NVIDIA G-Sync™ auf den Spiele-Thron

LG Electronics präsentiert das neue Gaming-Monitor-Line-Up

Flüssige Bildwiederholraten stehen auf der Prioritätenliste eines echten Gamers an oberster Stelle – gleich neben detailreicher Grafik und schnellen Reaktionszeiten. Der jetzt verfügbare 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor LG 34UC89G ist darum die Traumkombination für anspruchsvolle Spiele-Fans: Mit NVIDIA G-Sync™ und bis zu 166 Hz übertakteter Bildwiederholrate stellt er Bewegungen absolut scharf und ruckelfrei dar. Sein extrabreites 21:9 UltraWide™ AH-IPS-Curved-Display bietet mehr Platz für Multitasking und eine herausragende Bildqualität. Mit seinen zahlreichen Gaming-Funktionen und dem einzigartigen Gaming-Design setzt der Monitor die Messlatte ein weiteres Stück höher. Auch das aktuelle und zukünftige Gaming-Monitor-Line-Up von LG begeistert: Vom Einsteiger bis zum eSports-Profi gibt es für jeden Bedarf den richtigen Monitor.

Eschborn, 30. November 2017 – Das Warten hat sich gelohnt: Der 21:9 Curved UltraWide™ Gaming-Monitor LG 34UC89G ist jetzt im Handel verfügbar und dürfte so manchen Wunschzettel über den Haufen werfen. Besitzer eines Rechners mit aktueller NVIDIA Grafikkarte profitieren besonders von diesem Gaming-Glanzstück, dank NVIDIA G-Sync™ Unterstützung. Diese sorgt für eine absolut flüssige Darstellung mit hohen Bildwiederholraten – auch bei maximalen Details oder etwas schwächeren Systemen. Durch das AH-IPS-Display mit 144 Hz Bildwiederholrate (166Hz Overclocking) wird auch auf anderen Gaming-PCs eine erstklassige Bewegungsdarstellung gewährleistet. Zudem besticht der 34-Zoll-Monitor durch eine lebendige Farbwiedergabe und ein extra weites Sichtfeld im 21:9 UltraWide™ Format – denn wer mehr sieht, reagiert schneller.

Herausragendes Design, exzellente Ergonomie
Auch das Design des LG 34UC89G überzeugt: Die klaren Linien, das edle Gehäuse in Mattschwarz und die roten Akzente zeigen auf den ersten Blick, dass dieser Monitor für Gamer gemacht wurde. Er ist höhenverstellbar bis 120 mm und kann zwischen -5 und +20 Grad geneigt werden. Mit DisplayPort, HDMI und USB 3.0 bietet das Display zudem eine bemerkenswerte Anschlussvielfalt. Durch die OnScreen Control Software können alle Einstellungen des Monitors bequem per Maus und Tastatur vorgenommen werden – inklusive der praktischen Screen-Split-Funktionen und der Presets für verschiedene Spiele-Genres.

Alles, was sich Gamer wünschen
Eine ganze Reihe von Features machen den 34UC89G und die anderen Gaming-Monitore von LG zu perfekten Werkzeugen für Höchstleistungen in Spielen. Dynamic Action Sync reduziert die Eingabeverzögerung, damit der Spieler in Echtzeit auf das Geschehen reagieren kann. Die Black Stabilizer-Funktion erhöht auf Wunsch automatisch die Helligkeit in dunklen Bildbereichen, um im Schatten versteckte Kontrahenten sichtbar zu machen. Die Fadenkreuzfunktion hilft beim Zielen in Titeln ohne entsprechendes Interface.

LG Monitor-Line-Up für jede Preisklasse
Für jeden Gamer bietet LG erstklassige Monitor-Lösungen, egal ob Einsteiger, Enthusiast oder eSport-Profi. Die Monitore unterstützen durch die Bank AMD FreeSync™ oder NVIDIA G-Sync™ und können mit der OnScreen Control Software bedient werden. Egal ob vielseitige Einstiegs-Displays wie das LG 24MP59G oder Highend-Monitore wie den LG 34UC79G und LG 34UC89G – um das Maximum aus aktuellen Gaming-Setups herauszuholen, bietet LG ein umfangreiches Monitor-Line-Up, das in jeder Preisklasse Maßstäbe setzt.

Displays der nächsten Generation
Die nächste Gaming-Generation von LG steht freilich bereits in den Startlöchern. In 2018 feiern die neuen Top-Gaming-Monitore LG 27GK750F und LG 32GK850G ihren Einstand. Features wie eine besonders flüssige Bewegungsdarstellung oder die stimmungsvolle Sphere Lighting Beleuchtung haben die Gaming-Community bereits auf der IFA 2017 begeistert und werden Anfang 2018 die Herzen der Spielefans im Sturm erobern. Weitere Gaming-Highlights wird LG zur CeBit 2018 in Hannover vorstellen, unter anderem die GK650- sowie die GK950-Reihe.

Preise und Verfügbarkeit
Der LG 34UC89G ist ab sofort online und im Handel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 899,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Alle Informationen zum weiteren LG Gaming Line-Up sind zu finden auf:
http://www.lg.com/de/gaming-monitore

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Über LG Electronics Information System Products
LG Electronics Information System Products (ISP) liefert als führender Anbieter seit über zwanzig Jahren Lösungen, um Menschen effizient mit Computern arbeiten zu lassen. Zwei von drei in Deutschland verkauften optischen Laufwerken stammen beispielsweise von LG. Im Display-Bereich setzt LG Maßstäbe bei der Entwicklung und Fertigung modernster Monitore und LED-Projektoren. Die optimale Verbindung von attraktivem Design, perfekter Ergonomie und höchster Bildqualität steht bei der Produktentwicklung von Monitoren an erster Stelle. Nach dieser Philosophie entwickelten die Ingenieure von LG technologische Meilensteine wie die farbtreuen LG IPS-Panel, atemberaubende 21:9-Monitore der LG UltraWideTM Serie und die LG UltraFineTM Displays, die mit ihrer 5K-Auflösung im Consumer- und B2B-Bereich völlig neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310310-0
0911/310910-99
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Apr 27 2017

LG NAS Datenrettung: 100%ige Erfolgsquote bei Rekonstruktion von in RAID-Arrays organisierten LG NAS

RecoveryLab ist ein auf LG NAS Datenrettung spezialisierter Datenretter

LG NAS Datenrettung: 100%ige Erfolgsquote bei Rekonstruktion von in RAID-Arrays organisierten LG NAS

LG NAS Datenrettung

NAS-Server von LG werden gern im Home- und SoHo-Bereich genutzt. Die formschönen Geräte enthalten in der reduziertesten Ausführung eine Festplatte. In den leistungsfähigsten Speichersystemen sind vier verbaut. Ein Großteil der NAS-Produkte von LG ist mit einem DVD- oder Blu-ray-Brenner ausgestattet, mit dem z. B. Daten gesichert werden können. Zusätzlich verfügen viele Geräte über ein Speicherkarten-Lesegerät.

NAS-Speicher mit nur einer Festplatte sind nicht redundant, weshalb eine regelmäßige Datensicherung empfehlenswert ist. Denn: Fällt das einzige Medium aus (z. B. durch eine mechanische Beschädigung infolge eines Sturzes), ist anschließend oft ein Datenverlust festzustellen. Deshalb sollte man auf NAS-Systeme zurückgreifen, die mit mindestens zwei Festplatten ausgestattet sind. Das ermöglicht eine Organisation im RAID-Verbund. Auch wenn ein Datenträger ausfällt, sind die gespeicherten Daten noch verfügbar. Je nach Gerätemodell sind verschiedene RAID-Varianten (RAID 0, 1, 5 oder 10) realisierbar. Werden nur zwei Festplatten genutzt, ist aus Gründen der Datensicherheit die Verwendung eines RAID 10- oder RAID 1-Arrays ratsam.

In seltenen Fällen können die LG-Systeme ausfallen. (Informationen zur Datenrettung von LG NAS: https://www.server-recovery.de/nas/lg / )

Zu Datenverlusten kommt es beispielsweise, wenn einzelne Speichermedien oder die kompletten Laufwerke nicht mehr gefunden werden sowie Schreib- und/oder Lesezugriffe nicht mehr möglich sind. Ist das der Fall, sollte man von Selbstversuchen absehen.

Droht ein Datenverlust, sind die Spezialisten von RecoveryLab kompetente Ansprechpartner. Die Beratung und die Abholung des defekten Gerätes erfolgt kostenfrei. Der Schaden wird im Datenrettungslabor analysiert und anschließend ein Festpreisangebot für die Wiederherstellung der Daten erstellt. Die Rekonstruktion von RAID-Verbunden aller Art ist ein Spezialgebiet von RecoveryLab. Dank der langjährigen Erfahrung und der hochmodernen Laborausstattung können die professionellen Datenretter bei RAID-Arrays eine 100%ige Erfolgsquote vorweisen.

Link: https://www.recoverylab.de/daten-wiederherstellen-von-lg-nas-systemen/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Apr 12 2017

LG Electronics: Umzug der Europazentrale und Verstärkung des LG ISP Teams

LG Electronics: Umzug der Europazentrale und Verstärkung des LG ISP Teams

Jürgen Krüger tritt als neuer Director ISP die unmittelbare Nachfolge von Michael Vorberger an.

Eschborn, 12. April 2017 – LG Electronics hat in den vergangenen Jahren seine führende Stellung im Consumer-Bereich weiter ausgebaut und ist auch im B2B-Bereich erfolgreich. Doch das ist erst der Anfang: Konsequente Evolution, stetige Innovation und das Streben nach mehr Effizienz sind für den nachhaltigen Erfolg entscheidend. Darum steht das Frühjahr 2017 für LG ganz im Zeichen der Weiterentwicklung: Nach dem erfolgreichen Umzug in die neue Europazentrale in Eschborn bei Frankfurt am Main begrüßt LG ISP neue Mitarbeiter, deren Engagement die Business Unit auch in Zukunft auf Erfolgskurs halten wird.

Im Herzen Hessens und Europas: Die neue Europazentrale in Eschborn
Der neue Nachbar in Eschborn-Süd setzt schon optisch Akzente: Von der Autobahn A5 kommend zieht das hell leuchtende Firmenlogo sämtliche Blicke auf sich. Das elegant geschwungene Hochhaus wird auf vier Etagen mit rund 9.500 Quadratmetern ein internationales Team von mehr als 300 Mitarbeitern beherbergen.

„Frankfurt liegt im Herzen Deutschlands und Europas. Wir haben hier eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur mit einem internationalen Großflughafen sowie besten Autobahn- und Zuganbindungen. Gleichzeitig ist der deutsche Markt wirtschaftlich stark und höchst attraktiv – sowohl bei Produkten für Endkonsumenten, als auch im für uns zunehmend bedeutender werdenden Geschäftskunden-Segment“, betonte Wayne Park, Präsident von LG Electronics Europe, die Vorteile des neuen Standorts anlässlich der Eröffnungsfeier.

Jürgen Krüger, Director ISP
Als neuer Director ISP verantwortet Jürgen Krüger den Vertrieb und das Marketing der Monitore, Projektoren und Laufwerke von LG Electronics in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Damit tritt er die unmittelbare Nachfolge von Michael Vorberger an, der das Unternehmen im Zuge des Umzugs nach Eschborn verlassen hat.

Vor seinem Wechsel war Jürgen Krüger als Director Indirect Sales der Canon Deutschland GmbH für den indirekten Vertriebskanal des Unternehmens verantwortlich. Mit über 20 Jahren Erfahrung, unter anderem auf leitenden Positionen bei Kyocera und Samsung, ist er eine Idealbesetzung für die Position des Director ISP. „Die neue Europazentrale in Eschborn und die neuen Kollegen zeigen, wieviel Dynamik in dem Traditionsunternehmen LG steckt. Diese Aufbruchstimmung und Unternehmensphilosophie haben mich von Anfang an begeistert. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem großartigen Team von LG ISP diesen Unternehmensbereich aktiv mitzugestalten“, so Krüger.

Robert Cajnar, Senior Sales Manager, B2B Team
Robert Cajnar freut sich auf seine neue Position bei LG Electronics Deutschland. Er übernimmt den Posten des Senior Sales Manager, B2B Team und berichtet direkt an Jürgen Krüger. Cajnar ist seit über 20 Jahren erfolgreich in der Halbleiter- und IT-Branche als Sales- und Marketingprofi unterwegs – davon über 12 Jahre als Senior Sales Manager für NVIDIA und AMD. Anfang des Jahres wechselte der gebürtige Hesse aus Überzeugung zu LG:

„Vor vier Jahren habe ich zum ersten Mal ein LG UltraWide Display ausprobiert und war sofort begeistert: Bei einer Excel-Tabelle die Spalten A bis AP komplett auf einem riesigen 34 Zoll-Monitor zu sehen, zaubert jedem Profi ein Lächeln ins Gesicht. Mit dem motivierten Team aus neuen und erfahrenen Mitarbeitern und seinen exzellenten Produkten wird LG ISP auch weiterhin mit Abstand die Nummer eins bleiben.“

Marcus Schröer, Senior Key Account Manager DACH
Marcus Schröer wird das Team bei LG ISP als Senior Key Account Manager für DACH verstärken, wo seine langjährige Erfahrung in der Distribution und im Management sehr willkommen sind. Sein beruflicher Werdegang wird durch große Firmennamen geprägt. Nach seiner Ausbildung bei der Grillo Werke AG wechselte er 1997 zur Canon Deutschland GmbH in Krefeld, wo er unter anderem Product Marketing Manager, Product Business Development Manager und zuletzt Key Account Manager Distribution / IT-Office war. Ab 2015 arbeitete er als Partner Development Manager bei der Dell GmbH, wo er den gesamten Imaging-Bereich betreute.

Jens-Peter Grohmann, Key Account Manager B2B Systemhaus
Der gebürtige Düsseldorfer Jens Peter Grohmann beginnt ab März als Key Account Manager B2B Systemhaus bei LG Electronics Deutschland. Davor war er über 20 Jahre bei der Toshiba Europe GmbH in Neuss tätig und begann als Marketingassistent im Bereich Channel End User Marketing für Computersysteme. Lange war er als Account Manager für die Premium Business Partner sowie als Gebietsverkaufsleiter für die Region NRW tätig. Schließlich verantwortete er bis 2015 die B2B-Distribution für Deutschland und Österreich, Digital Products & Services Central Europe. Zuletzt war er bei der GATX Rail Europe GmbH als Key Account Manager und Standortleiter angestellt, bevor er schließlich zu LG nach Eschborn wechselte – wo man sich sehr auf den neuen Kollegen freut.

Tanja Ludwig, Channel Marketing Manager ISP
Zu den Stationen im Lebenslauf von Tanja Ludwig gehören unter anderem die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, wo sie im Bereich Audit Financial Services das Project Office im Bankengeschäft betreute. 2012 wechselte sie als Global Solution Marketing Manager zur Siemens Enterprise Communications GmbH & Co KG in Frankfurt. Zuletzt arbeitete sie als Marketing Managerin und Team Leader Sales / Call Center bei der ARP GmbH, einem Tochterunternehmen der Bechtle Gruppe. Hier konnte sie wichtige Erfahrungen in der Branche wie auch im Channel sammeln und war selbst Partner von LG. Frau Ludwig wird bei LG ISP für das erfolgreiche Partnerporgramm mit fast 5.000 Teilnehmern zuständig sein und den gesamten Vertrieb unterstützen. In dieser Eigenschaft berichtet sie direkt an den langjährigen Head of Product Marketing Consumer Electronics bei LG Electronics, Frank Sander.

LG Electronics weiterhin auf der Siegerstraße
„Wir freuen uns sehr über die Neuzugänge für unser Team, die nicht nur aufgrund ihres großen Erfahrungsschatzes perfekt zu LG passen“, betont Frank Sander, Head of Product Marketing Consumer Electronics. „Loyalität, Partnerschaft und ein angenehmes Betriebsklima werden bei uns groß geschrieben – darum sind wir sind uns sicher, dass sich die neuen Kollegen bei uns wohl fühlen werden. Durch ihr Engagement und Knowhow wird LG ISP noch besser auf die Bedürfnisse von Kunden und Partnern eingehen können.“

Jürgen Krüger und Frank Sander stehen sehr gerne für Interviews zur Verfügung. Interessierte Journalisten sind außerdem herzlich eingeladen, die Firmenzentrale in Eschborn zu besuchen und sich vor Ort über die neuesten Innovationen von LG ISP zu informieren. Bitte kontaktieren Sie hierzu Ihren Pressekontakt.

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit aktuellem Sitz in Ratingen (ab Ende März in Eschborn bei Frankfurt) hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
0911/979220-90
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Mrz 22 2017

LG Curved 21:9 UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC79G und Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands im attraktiven Bundle

LG Curved 21:9 UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC79G und Tom Clancy"s Ghost Recon® Wildlands im attraktiven Bundle

Mit dem Gaming-Monitor 34UC79G von LG Electronics immer einen Schritt voraus sein.

Die „Ghosts“ sind die beste Spezialeinheit, die das US-Militär zu bieten hat und nutzen die modernste Ausrüstung im Kampf gegen bolivianische Drogenbarone. Auch die Spieler von Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands sollten sich nur mit dem allerfeinsten Gaming-Equipment zufrieden geben, das derzeit erhältlich ist. Darum gibt es den aktuellen Curved 21:9 UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC79G von LG Electronics jetzt im attraktiven Bundle mit Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands von Ubisoft.

Eschborn, 17. März 2017 – Wie kämen die weiten und detailreichen Landschaften Boliviens besser zur Geltung, als auf der überragende Bilddiagonale und Darstellungsqualität eines Curved UltraWide™ Gaming-Monitors wie dem 34UC79G von LG Electronics? 144 Hz Bildwiederholrate und AMD FreeSync™ sorgen auf diesem Display für eine perfekte Bildqualität. Dank praktischer Features wie Dynamic Action Sync und Black Stabilizer kann sich keiner der Kartell-Schergen mehr im Schatten verstecken.

Tom Clancy´s Ghost Recon® Wildlands: Mit Freiheit gegen das Kartell
Im neuen Open-World-Action-Adventure von Ubisoft schlüpfen die Spieler in die Rolle der Ghosts, einer vierköpfigen US-Spezialeinheit, die dem bolivianischen Santa-Blanca-Drogenkartell das Handwerk legen soll. In einer riesigen, von Bolivien und Südamerika inspirierten, Landschaft können sich die Spieler frei bewegen, Fahrzeuge wie Jeeps, Boote, Flugzeuge oder Hubschrauber nutzen und hunderte Dörfer entdecken. Dabei genießen die Spieler vollkommene Freiheit, wie sie ihre Ziele erreichen: Ob sie die lokale Unidad-Militärbrigade bestechen, Kartellmitglieder verhören, örtliche Rebellen aufstacheln oder die Bevölkerung beschützen, damit diese den Soldaten beisteht – die Spielwelt reagiert dynamisch auf den Spieler und jede Entscheidung kann unvorhergesehene Konsequenzen haben. Zusammen mit der grandiosen Grafik-Engine bietet Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands ein intensives Spielerlebnis und Spannung von der ersten bis zur letzten Minute.

Mit UltraWide™ sehen, was andere übersehen
Was man übersieht, kann schnell den Sieg kosten. Darum ist der neue 34UC79G für schnelle Action-Titel wie Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands ideal: Das extra breite 21:9 UltraWide™ Curved-Display mit 34 Zoll und einer nativen Auflösung von 2.560 x 1.080 Pixeln zeigt auch Details, die auf anderen Monitoren abgeschnitten werden. Das bedeutet den entscheidenden Vorsprung an Übersicht und vermeidet böse Überraschungen aus dem Augenwinkel.

Perfekte Action mit IPS-Panel und 144 Hz Bildwiederholrate
Kontrastverlust oder Farbverfälschungen gehören mit dem fortschrittlichen IPS-Panel der Vergangenheit an. Durch die Krümmung des Displays wird das gesamte periphäre Sichtfeld des Spielers ausgefüllt. So wirkt die Spielwelt so lebensecht wie nie zuvor. Zusätzlich glänzt dieses IPS-Panel durch kurze Reaktionszeiten, was den 34UC79G zum perfekten Gaming-Monitor macht. Die schnelle Bildwiederholrate von 144 Hz erlaubt eine besonders flüssige Darstellung von Bewegungen. Bei ausgeschaltetem AMD FreeSync und Dynamic Action Sync hilft zudem die 1ms Motion Blur Reduction dabei, störende Geisterbilder zu reduzieren. So liefert der Monitor stets eine optimale Detailschärfe ohne Schlieren – selbst bei schnellen Action-Sequenzen.

Stilvolles Design und optimale Ergonomie
Mit seinem nachtschwarzen Gehäuse und den roten Details lässt der 34UC79G auch in Sachen Design keine Wünsche offen. Die flexible Höhenverstellung gewährleistet eine ergonomische Kopfhaltung und damit ermüdungsfreies Spielen. Dabei wurde selbst auf kleinste Details Wert gelegt, wie eine Kabelführung am Monitor-Rahmen, damit das Mauskabel auch bei der heißesten Verfolgungsjagd durch den bolivianischen Dschungel nicht im Weg liegt.

Grafikkarte und Monitor als eingespieltes Team mit AMD FreeSync™
Der 34UC79G vereint Reaktionsschnelligkeit und Bildqualität ohne Kompromisse. Früher schalteten Pro-Gamer die vertikale Synchronisation in Spielen ab, was schnellere Bildwiederholraten erlaubt, aber unschönes Screen Tearing verursacht (Zerreißen des Bildes). Umgekehrt sorgte die vertikale Synchronisation für ein sauberes Bild, führte aber zu wahrnehmbarem Ruckeln (Stuttering). Mit AMD FreeSync™ arbeiten Grafikkarte und Monitor als eingespieltes Team zusammen: Die Wiederholrate des Displays und die Bildrate der Grafikkarte werden synchronisiert, für eine optimale Bildqualität und flüssige Bewegungsdarstellung.

Sofort reagieren, alles sehen: mit Dynamic Action Sync und Black Stabilizer
Gamepad-Künstler und Maus-Akrobaten wissen: Wenn die Hardware nicht mithalten kann, nützen auch die schnellsten Reflexe nichts. Für einen professionellen Gamer gibt es nichts Schlimmeres als ein Input-Lag, also eine Verzögerung zwischen der Aktion des Spielers und der sichtbaren Reaktion des Spiels. Der 34UC79G minimiert diesen Effekt durch Dynamic Action Sync. So gewinnt man die entscheidende Millisekunde gegenüber den Kontrahenten. Die Black Stabilizer Funktion verbessert zudem dynamisch den Kontrast während düsterer Spielsequenzen, um Gegner im Schatten hervorzuheben – so wird man in Shootern nie wieder von Feinden aus der Dunkelheit überrascht. Wenn einmal das Fadenkreuz im Spiel fehlt, blendet der Monitor auf Wunsch eines ein. So erkennt man auch im heftigsten Gefecht, ob der nächste Schuss sein Ziel trifft oder nicht.

Jederzeit flexibel mit Game Modes und OnScreen Control
Die praktischen Gaming-Funktionen des 34UC79G werden über das Bildschirmmenü flexibel justiert und als Presets abgespeichert. So aktiviert man ganz einfach auf Knopfdruck die passenden Voreinstellungen für das jeweilige Genre oder Lieblingsspiel. Mit der intuitiven OnScreen Control lassen sich zudem alle Einstellungen des Bildschirms bequem mit der Maus vornehmen.

Ganz auf Spiele eingestellt: Das LG Gaming-Monitor-Lineup 2017
Zusätzlich zum LG 34UC79G bietet LG Electronics in diesem Jahr zahlreiche neue Gaming-Monitore für anspruchsvolle Spieler. Die 29- und 34-Zoll-Modelle 29UM69G und 34UM69G sind ähnlich ausgestattet wie der 34UC79G, jedoch mit einem flachen statt einem gebogenen Panel und ohne 144 Hz Bildwiederholrate. Der 24GM79G ist ein 24-Zoll-Gaming-Monitor in klassischer Full-HD-Auflösung und kann mit der Pivot-Funktion um 90 Grad gedreht werden. Der 34-Zöller 34UC89G wird in der zweiten Jahreshälfte erscheinen und Nvidia G-Sync unterstützen. Ambitionierten Einsteigern bietet der 24MP59G in 24 Zoll und der 27MP59G in 27 Zoll alles, was sie von einem soliden Gaming-Display erwarten. Mit ihrem stylishen Sleek Cut Design machen sich auch diese Monitore hervorragend auf jedem Gamer-Schreibtisch.

Verfügbarkeit und Preis:
Das Bundle aus LG Curved 21:9 UltraWide™ Gaming-Monitor 34UC79G und Tom Clancy“s Ghost Recon® Wildlands ist ab sofort im Handel und Online verfügbar zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 699,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die Erscheinungsdaten und UVPs des weiteren Gaming-Monitor Lineups 2017 wird zeitnah bekannt gegeben. Achtung: Aufgrund der großen Nachfrage erwartet der Hersteller eine eingeschränkte Verfügbarkeit der neuen Geräte.

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit aktuellem Sitz in Ratingen (ab Ende März in Eschborn bei Frankfurt) hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life“s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com

Firmenkontakt
LG Electronics Deutschland GmbH
Klaus Petri
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
0 61 96/ 5821 – 0
lg-isp@rtfm-pr.de
http://presse.lge.de/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
0911/979220-90
lg-isp@rtfm-pr.de
http://www.rtfm-pr.de

Sep 28 2015

LG Business Brunch im Digital Signage Innovation Center

LG Business Brunch im Digital Signage Innovation Center

Neben der LG Curved Wall gab es auch viele weitere Exponate im Innovation Center zu sehen.

23. September 2015 – Das Datum war Programm: Am 21.9. stellte LG seine Business UltraWide Displays im 21:9-Format im Digital Signage Innovation Center in der Hamburger Speicherstadt vor. Während des Business Brunchs, zu dem LG gemeinsam mit dem Partnergastgeber und Digital Signage Experten komma,tec redaction lud, überzeugten sich die geladenen Gäste von den neuesten Digital Signage und Office Display Lösungen.

Im Digital Signage Innovation Center der komma,tec redaction GmbH konnten sich am vergangenen Montag geladene Besucher während eines vormittäglichen Get Togethers ausführlich über die aktuellsten Trends im Digital Signage Bereich informieren. Daneben waren dort ebenfalls die von LG speziell für professionelle Anwendungen konzipierten UltraWide Monitore zu sehen. Die rund 80 Gäste aus den verschiedensten Branchen nutzten dabei die Möglichkeit, direkt mit Ansprechpartnern von LG und der komma,tec redaction in Kontakt zu treten. Auch zu sehen gab es viel, denn das Digital Signage Innovation Center glänzte mit zwei neuen Ausstellungsstücken: So konnte zum einen eine eindrucksvolle Curved Wall begutachtet werden, die aus sechs 34 Zoll UltraWide Curved Displays aus dem Hause LG besteht. Diese stromsparenden 21:9-Monitore stellen die weltersten Premium Business Monitore ihres Typs dar, erlauben einen größtmöglichen Blickwinkel von 178° und können individuell miteinander kombiniert und auch per Split Screen genutzt werden. Dadurch ist die Multimonitor-Installation insbesondere für Anwendungen im Börsen- und Finanzumfeld geeignet. Mit dabei war ebenfalls der asiatische Hersteller GigaByte, der den Einsatz seiner Brix Mini PCs als PoS Media Player oder als vollwertigen Desktop PC Ersatz demonstrierten.

Neben verschiedenen 21:9-Displays, die von LG ausgestellt wurden, gab es pünktlich zum Business Brunch auch ein innovatives Shopsystem zu sehen, dessen Monitore, wie z.B. ein digitaler Spiegel, direkt in hinterleuchtete, individuell bedruckte Prints eingelassen wurden. Vor allem Besucher aus dem Retailbereich konnten sich so ausführlich darüber informieren, wie Displayinstallationen optisch ansprechend in ein Ladenbaukonzept integriert werden können.

Mehr Informationen über die komma,tec redaction GmbH finden Sie hier: www.kommatec-red.de

Über die komma,tec redaction GmbH:

Die komma,tec redaction GmbH ist eine Fachagentur für digitale Kommunikation mit Sitz in der Hamburger Speicherstadt. Seit mehr als zehn Jahren entwickelt und vertreibt sie die Digital Signage Software Display Star und zählt damit zu den 10 größten Anbietern im DACH-Markt. Dieses Angebot wird ergänzt durch die Entwicklung ganzheitlicher Digital Signage Konzepte. Neben der Software gehören somit auch die Beratung, individuelle Contenterstellung, die passende Hardware, deren Installation und Support zum Portfolio der komma,tec redaction GmbH.

Kontakt
komma,tec redaction GmbH
Ulrike Friedrich
Alter Wandrahm 8
20457 Hamburg
04030375180
friedrich@kommatec-red.de
http://kommatec-red.de

Jan 12 2015

Peter C. Iglinski neuer National Key Account Manager bei Hisense Germany

Peter C. Iglinski neuer National Key Account Manager bei Hisense Germany

Neuer National Key Account Manager bei Hisense: Peter C. Iglinski

Düsseldorf, 12. Januar 2015 – Seit dem 2. Januar ist Peter C. Iglinski National Key Account Manager bei Hisense Germany. Ab sofort betreut er dort die Kunden Euronics und expert für den Bereich Braune Ware.

Morris Luo, Geschäftsführer von Hisense Deutschland: „Dank seiner langjährigen Erfahrung als Key Account Manager auf dem deutschen Consumer-Electronics-Markt bringt Peter C. Iglinski umfangreiches Know-How in der Zusammenarbeit mit dem Fachhandel mit. Das sind die optimalen Voraussetzungen, um unsere Kunden Euronics und expert für den Bereich Braune Ware kompetent betreuen zu können.“

Iglinski folgt auf Holger Jansen, der sich ab sofort auf die Weiße Ware konzentrieren wird. Zuletzt war er acht Jahre als Key Account Manager bei LG Electronics Deutschland tätig, davor ebenfalls als Key Account Manager bei Lexmark Deutschland.

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Mobiltelefonen und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.
Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Firmenkontakt
Hisense Germany GmbH
Monika Dugandzic
Heerdter Lohweg 51
40549 Düsseldorf
+49 211 – 54206231
presse@hisense.de
http://www.hisense.de

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
40549 Berlin
+ 49 30 789076 – 0
hisense@united.de
http://www.united.de