Posts Tagged Medium

Dez 20 2018

Pascal Voggenhuber – das bekannte Medium

Menschen die geistige Welt nahebringen

Pascal Voggenhuber - das bekannte Medium

Pascal Voggenhuber (Bildquelle: Voggenhuber, P.)

Pascal Voggenhuber ist 1980 geboren und gebürtiger Schweizer. Er gehört zu den bekanntesten Medien in ganz Europa. Er hat seit 2007 zwölf Bücher veröffentlicht, die in mehreren Sprachen übersetzt wurden. Allesamt landeten in den Top- Ten der Schweizer Sachbuch Bestsellerliste.
Sein aktuelles Buch „Nachricht aus dem Jenseits 2.0“ schaffte es sogar als Spiegel Bestseller.

Auch seine eigene TV Sendung „Das Medium“, ausgestrahlt im Jahre 2013, auf SAT 1 Schweiz, war sehr erfolgreich. 2017 wurde er bekannt durch eine dreiteilige Sendung bei RTL Deutschland. In dieser Show stellte Pascal die Verbindung zu verstorbenen Familien Mitgliedern von Prominenten her. Darunter auch Allegra Curtis zu ihrer Mutter Christine Kaufmann sowie auch Sophia Wollersheim zu ihrem verstorbenen Stiefvater. RTL legte sehr großen Wert darauf, dass Pascal keine Verbindung zu den Prominenten vor der Sendung aufnehmen konnte bzw. von seiner bevorstehenden Kontaktaufnahmen wusste. Trotzdem versorgte er die Hinterbliebenen mit detaillierten Informationen der Verstorbenen, die er nicht wissen konnte, und half den Familienangehörigen dadurch mit der Trauerbewältigung.

Pascal hat die Verbindung zu Verstorbenen und Geistern schon von Kindesbeinen an. Trotzdem ließ er sich in der Schweiz und England noch zusätzlich als Medium ausbilden. Er genoss eine vieljährige und seriöse Ausbildung zum Medium am renommierten Arthur Findlay College in Stansted (UK) und der Schweiz. Auch heute noch besucht er regelmäßig Fortbildungen am Arthur Findlay College. Seine humorvolle und herzliche Art begeistert die Menschen.

Nach eigener Aussage ist es seine Berufung Menschen die geistige Welt nahezubringen. Selbstverständlich gehört auch das Leben nach dem Tod dazu. Pascal Voggenhuber begeistert und verblüfft seine Zuschauer mit detaillierten Kontakten zum Jenseits und eindrucksvollen Demonstrationen. Seine Vorträge im In- und Ausland sind ausgebucht wie auch seine Seminare und Onlinekurse. In seinen Kursen kann man mit einfachen Übungen und Schritten lernen, wie man den Kontakt zum Jenseits herstellt. Ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis machen die Seminare zu einem einzigartigem Erlebnis.

Verantwortlich für Text, Inhalt und Grafik:
VOGGENHUBER PASCAL

Agentur für Online-Marketing und Online-Reputationmanagement seit 2009

Kontakt
Clickonmedia UG
Benjamin Reisle
Garmischer Str. 4
80339 Muenchen
089125037410
agentur@clickonmedia.de
http://www.yourreputation24.com

Nov 2 2018

Wenn die Seele fliegen lernt

Ein Buch über Akzeptanz, Toleranz und grenzenloses Dasein

Wenn die Seele fliegen lernt

„Wenn die Seele fliegen lernt“ VÖ Oktober 2018

Passend zu den stillen Tagen im November darf ich Ihnen mein neues Buch präsentieren!
Es gibt zwei feststehende Punkte in unser aller Leben – die Geburt und der Tod! Obwohl der Mensch ungern an diesen Endpunkt denkt, so ist dieser unweigerlich präsent. Dazwischen, in der Periode unseres irdischen Daseins, gibt es Möglichkeiten, Chancen und eventuell sogar Katastrophen. Aber über allem steht die Liebe, die Akzeptanz, die Toleranz und unser grenzenloses Dasein!

In unserem in drei Teile gegliederten Buch beschreiben wir einen gemeinsamen Lebensweg auf der Erde bis zum „Ende“, die anschließende Kommunikation in den Paralleluniversen und im letzten Teil die möglichst unvoreingenommene Betrachtung der Geschehnisse. Wir möchten damit den Horizont aller Leser und interessierten Menschen erweitern, sie ermutigen und verschiedene Optionen aufzeigen, wie man sich mit dem Leben und Sterben auseinandersetzen und wie man damit umgehen kann. Dass ein jeder hier seinen ganz persönlichen und individuellen Ansatz dazu finden muss, wollen wir keineswegs wegdiskutieren, es liegt nun mal in der menschlichen Natur und der Natur unserer Seele, welchen Zugang wir zum Universum finden.

Wenn die Seele fliegen lernt“ ist kein Roman und keine esoterische Betrachtung, sondern ein Mix aus Dokumentation und Sachbuch. Der Inhalt spiegelt auch einen bedeutsamen Teil der interessanten Lebensgeschichte der Autorin wider, wobei der Schwerpunkt der Geschichte auf den Erlebnissen und Erfahrungen des Protagonisten Werner als lebendiger Mensch, wie auch als Geistwesen außerhalb seines Körpers liegt. Die faszinierenden und teils unglaublichen Erlebnisse davor und danach führen zu einem beeindruckenden, erstaunlichen Fazit: Unser irdisches Leben hat einen Anfang und ein Ende, jedoch entsteht aus dem Ende ein neuer Anfang – eben jener Neu-Beginn in der geistigen Welt, die uns staunen lässt, da unser gesamtes Ich mit unseren Anlagen, Talenten und Denkvermögen nach wie vor vorhanden ist.

Unsere Hauptfigur Werner agiert als Mitautor, auch wenn er bereits als Geist in der „anderen Welt“ weiter existiert. Dies mag auf den ersten Blick phantastisch, ungewöhnlich oder wie „Science Fiction“ klingen. Doch mit Hilfe des Mediums Vera Luchsinger konnte der Kontakt zu Werner in der geistigen Welt hergestellt und dokumentiert werden.

Hohenschäftlarn, im Oktober 2018
Gabriele Skarda , Autorin

Bestellung und Vertrieb:Nova MD GmbH, Vachendorf
Erste Auflage: Oktober 2018
ISBN 978-3-96443-417-3
Copyright Autorin Gabriele Skarda Hohenschäftlarn
Covergestaltung: Elena Dick Webdesign, Bad Tölz
Lektorat u. Korrektorat: Ralf Zahn, Baden-Baden
Finale Korrektur: Margit Gruber Media, Frankfurt

Gabriele Skarda Künstleragentur und Beratungen
Die Künstleragentur Skarda besteht seit mehr als 35 Jahren und beschäftigt sich mit der Vermittlung nationaler sowie internationaler Künstler vorwiegend aus den Genres R&B, Rock’n’Roll, Blues, Soul und Jazz sowie Magie und Zauberei. Aber auch das ein oder andere Schlagerprojekt gehörten zum Portfolio. Darüber hinaus zeichnet Gabriele Skarda verantwortlich für die Konzeptionierung, die Planung und die Durchführung von Events für zahlreiche Auftraggeber aus dem In- und Ausland.
Seit 1995 hält sie Fach-Seminare und Vorträge in der Musik- und Veranstal-tungsbranche und seit 2002 berät sie Existenzgründer und sogenannte Bestandsunternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft unter Anwendung zahlreicher Förderprogramme aus öffentlichen Mitteln. Ihre Fachartikel zu diversen Themen aus dem Bereich Musik-, Events- und Veranstaltungen werden in etlichen Branchenmagazinen veröffentlicht.
Gabriele Skarda ist ehrenamtliche Prüferin der IHK München und Frankfurt für die Ressorts Veranstaltungs-kaufmann, Veranstaltungsfachwirt und Musikfachwirt.
Ende 2010 wurde ihr Fachbuch „Die Künstleragentur – Grundlagen und Praxis“ über den Musikmarkt-Verlag München veröffentlicht. Und nun, im Jahr 2018, veröffentlicht die Autorin Gabriele Skarda ein Buch zu einem ungewöhnlichen Thema… Tod und was kommt danach?

Kontakt
Gabriele Skarda Künstleragentur
Gabriele Skarda
Bergstrasse 31
82069 Schäftlarn
08178 3584
08178 3915
skarda@t-online.de
http://www.skarda-seminare.de/buch/

Jan 18 2018

Spektrum der Spiritualität 2018 – ein besonderer Kongress

Die führenden Persönlichkeiten der Szene tun sich zusammen – für einen einzigartigen Kongress vom 10. – 13. Mai 2018 – im Herzen Deutschlands

Spektrum der Spiritualität 2018 - ein besonderer Kongress

Kongress „Spektrum der Spiritualität“ Logo

Der Themenbereich in der Spiritualität ist sehr breit gefächert. Vieles mag Humbug sein. Aber deshalb ohne Überprüfung einfach alles als solches abtun? Eine bodenständige, hochwertige Forschung ist nötig um die Spreu vom Weizen zu trennen. Dafür steht der Kongress „Spektrum der Spiritualität“ vom 10. – 13. Mai 2018 in Rodgau (bei Frankfurt).

Nahtoderfahrungen – was steckt dahinter?
Dieter Wiergowski, Herausgeber der spirituellen/wissenschaftlichen Zeitung „Die Andere Realität“, welche dieses Jahr ihr 35-Jähriges hat, sowie Organisator von Kongressen & Seminaren – hatte mit 13 Jahren eine solche Nahtoderfahrung. Er wäre fast ertrunken. Die Erlebnisse unter Wasser konnte er nicht einordnen.

Was hat er erlebt?
Er hat sein Leben wie auf einer Leinwand rückwärts ablaufen sehen, hat unerklärliche Farben und Töne gehört und ein unbeschreibliches Glücksgefühl erlebt, das er später in dieser Intensität nie wieder erlebte. Fast ein Jahr später entdeckte er in der Stadtbücherei ein Buch von Elisabeth Kübler-Ross. Hier beschrieb sie das Phänomen Nahtoderfahrungen von klinisch Toten. Ups – genau das hatte Dieter Wiergowski auch erlebt. Ihm ging ein Licht auf. Das war der Beginn des Forschens und der späteren Herausgabe der Fachzeitung „Die Andere Realität“, welche heute in der Szene sehr bekannt ist, eben über Spiritualität und Wissenschaft, sowie alternative Ansichten zum Mainstream.

Veranstaltung von Kongressen, Seminaren, etc. – mit den berühmtesten Personen der Szene
Der Beginn der Organisation von Fachkongressen, Seminaren und anderen Veranstaltungen war dann nur wenige Jahre später. Bei einem Kongress war z.B. der Nahtodforscher Dr. Raymond Moody dabei. Es war faszinierend, was er den Teilnehmern an diesbezüglichen Forschungsergebnissen mitteilte.

Zahreiche renommierte Referenten kommen zusammen – zum Spottpreis
Beim diesjährigen Kongress „Spektrum der Spiritualität“ vom 10. – 13. Mai 2018 in Rodgau (bei Frankfurt) hat Dr. Raymond Moody sein Kommen erneut zugesagt – sowie ca. 50 weitere, namhafte Referenten aus der Szene – wie z.B. Rainer Holbe, der Moderator (ZDF, RTL, Sat1), der schon 1992 bei Kongressen von „Die Andere Realität“ dabei war. Auch noch eine bekanntes „Urgestein“ kommt – nämlich Erich von Däniken. In Rodgau werden zudem viele weitere, bekannte Referenten aus der „Szene“ erwartet, wie u.a. Jan van Helsing, Trutz Hardo, Doris Forster, Prof. Dr. Eckhard Kruse, Prof. Dr. Claus Turtur, Dr. med. Ulrich Mohr, Reiner Feistle und viele, viele mehr.
Alle genauen Informationen über diese Veranstaltung – wie das Kongressprogramm – finden Sie auf der Kongress-Website http://www.d-a-r.de/spektrum-der-spiritualitaet/ sehr interessant ist auch die begleitende Fachmesse mit ca. 40 Ständen.

Wieso der Name „Spektrum der Spiritualität“?
Einfach deswegen, weil viele Bereiche seitens der vielen Referenten abgedeckt werden. Jeder Kongressbesucher ist dann herausgefordert, sich das herauszupicken, was in den stets zwei Parallelveranstaltungen in den 4 Tagen angeboten wird. Es fängt an bei der Astrologie, über die Medialität und Geistheilung, bis hin zu Heilgesängen, Hypnose, uvm. Das Besondere sind die diesjährigen Highlightthemen „Die Weltsituation – alternative Ansichten zum Mainstream“ & „alternative geistige Heilungen“. Der Teilnehmer erfährt hier Dinge, die er in der normalen Presse niemals mitgeteilt bekommen würde. Denn: Wer im Hier und Jetzt leben möchte, sollte informiert sein, wie er tagtäglich manipuliert wird. Nur dann kann man Dinge lernen, von denen man sonst vielleicht nie etwas gewusst hätte, da über solch essenzielles Wissen oft gar nicht- oder eben falsch informiert wird. Nur so ist es möglich, bewusst durch das Leben schreiten.
Alle Informationen wie Referentenliste, Programm, Anmeldemöglichkeiten & mehr. finden Sie auf der Kongress-Website http://www.d-a-r.de/spektrum-der-spiritualitaet/

Die Andere Realität – Akademie für Esoterik e.V.
– Zeitung für Spiritualität & Wissenschaft, Parapsychologie & bodenständige Esoterik – seit 1983
– Veranstalter von internationalen Kongressen, Messen, Ausbildungen, Seminaren, Workshops, uvm.

Dieter & Cornelia Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck
Email: info@d-a-r.de
Telefon: 02043/28220

Firmenkontakt
Die Andere Realität
Dieter Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck
0204328220
info@d-a-r.de
https://www.d-a-r.de/

Pressekontakt
Die Andere Realität – Akademie für Esoterik e.V.
Dieter Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck
0204328220
info@d-a-r.de
http://www.d-a-r.de

Mai 24 2017

hr fernsehen – alles wissen: Beitrag zum Managertraining mit Pferden

hr fernsehen - alles wissen: Beitrag zum Managertraining mit Pferden

Ein Filmteam der Wissenschaftsredaktion des hr fernsehens hat das HorseDream Seminar „Die Kunst der Führung“ begleitet. Der Beitrag ist jetzt in der ARD Mediathek zu sehen: hr fernsehen – alles wissen

Dazu hieß es in der Anmoderation:

„Manager Training mit Pferden – weg vom Schreibtisch, raus auf die Reitbahn. Was vor einigen Jahren noch belächelt wurde, gilt heute als gängige Trainingsmethode, um Manager und Chefs zu gestandenen Führungspersönlichkeiten zu machen. Das Pferd als Medium, als Spiegel der eigenen Persönlichkeit – denn Pferde kennen keine Vorurteile, sind normalerweise nicht nachtragend und immer wieder zur Kommunikation bereit. Deshalb kann der Mensch auch so viel von ihnen über eine gute Zusammenarbeit lernen. Wie das funktioniert haben wir uns angeschaut.“

Und nach dem Beitrag:

„Hoffentlich haben das jetzt auch einige Chefs gesehen.“

HorseDream veranstaltet Führungsseminare und Teamtrainings mitten in Deutschland. Der Seminarort Oberbeisheim liegt 30 Minuten südlich von Kassel an der A7. Offene Seminare finden regelmäßig statt. Die Teilnahme kostet netto rund 900,00 Euro pro Tag. Für firmeninterne Trainings werden individuelle Angebote gemacht. Feedback und Referenzen sind auf http://www.horsedream.de/referenzen—feedback.html zu finden.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 150 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 400 TrainerInnen sind durch die HorseDream Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von HorseDream 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Feb 20 2017

Was kann Mediale Beratung bewirken, Geisterheiler

Zysten und Suizid, kann“Mediale Beratung“helfen, oder sind Geisterheiler Geldabschneider? Erfahrungsbericht aus der Mediale Beratung LUCAS

Was kann Mediale Beratung bewirken, Geisterheiler

Mediale Beratung, Geister​heiler, Geistheiler, Fernheiler, Hellseher

Das Kennenlernen – Mediale Beratung LUCAS-Mediale Beratung, Geistheiler, Fernheiler und Hellseher

Vor einigen Jahren kam Frau Janine S. aus der Eifel zum Medium LUCAS (Geistheiler,Hellseher, Fernheiler)und suchte seinen Rat. Sie war völlig aufgelöst, voller Trauer und hatte jeden Lebenssinn verloren. Nach der Scheidung von Ihrem Mann und einigen gescheiterten Beziehungen, welche nur von kurzer Dauer waren, wollte sie sich am liebsten das Leben nehmen.
Ihr kam alles Sinnlos vor und sie wusste nicht mehr weiter.
Man könnte sagen, sie hatte vergessen, wer sie war.

Genesung der Frau Janine S.aus der Eifel – Mediale Beratung LUCAS-Mediale Beratung, Geistheiler, Fernheiler und Hellseher

Medium LUCAS nahm sich in seiner Medialen Beratung viel Zeit für die verzweifelte Frau. Er führte wiederholt MED´s sowie Supreme-Power-Arbeiten durch, bei denen er unter anderen große Mengen focussierte Energie übertrug. Nach wiederholten Sitzungen der Medialen Beratung konnte man beinahe dabei zusehen wie die Frau Janine S.aufgebaut wurde und wieder Selbstbewusstsein auftankte.

Heute ist Sie eine selbst bewusste Frau, die selbst am besten weiß, was sie will und auch, was sie auf keinen Fall will. Sie kann sich durchsetzten und macht nur noch das, was sie auch will.

2 Jahre später erkrankt der Enkel von Frau Janine S. -Mediale Beratung, Geistheiler, Fernheiler und Hellseher

Ungefähr 2 Jahre nach der Begegnung mit Medium LUCAS kam der Enkelsohn Jonas zur Welt. Er hatte eine sehr schwere Geburt und musste noch Wochen nach der Geburt im Krankenhaus bleiben. An seinen Nieren waren Zysten gewachsen.

Frau Janine S.sucht ein Ihrer Verzweiflung wieder Rat bei Medium LUCAS welcher sofort anreiste um dem Neugeborenen zu helfen.

Die Ärztin Jonas kann es nicht fassen – Mediale Beratung, Geistheiler, Geisterheiler, Fernheilung und Hellseher

Medium LUCAS kommt 4 mal in das Krankenhaus und hält seine heilenden Hände über das kleine Menschenkind das in den Armen seiner Eltern liegt, und betet dabei.Mehr ist bei Geistheiler LUCAS nicht sichtbar.Anschließend hat er sich verabschiedet und ist gegangen.

Die Ärztin von Jonas konnte es sich nicht erklären, als auf den Röntgenaufnahmen nichts mehr zu finden war. Jonas durfte rasch nach Hause und ist bis Heute (9 Jahre alt) bei bester Gesundheit.

Mediale Beratung LUCAS – Mediale Beratung, Geistheiler, Fernheiler und Hellseher

Medium LUCAS reist um die ganze Welt um Ratsuchenden mit seiner Medialen Beratung in Notsituationen zu unterstützen. Einige seiner Klienten kommen auch von weit her und genießen seine momentane Heimat Sizilien für die Lösung Ihres Problems.

Interessenten finden mehr Informationen zur Mediale Beratung LUCAS hier.

(Die Namen der Personen wurden aus Datenschutzgründen vom Autor geändert)

#Mediale Beratung #Geisterheiler #Heiler #Medium #Geistheiler #Fernheilung #Fernheiler #Hellseher #Wahrsager #Medium Geisterheiler #Geisterheiler finden #Handaufleger #Geisterheiler Deutschland #Geisterheiler Italien #Geisterheiler Schweiz #Mediale Beratung Heiler #Geisterheiler Österreich ##Geisterheiler Sizilien

Mediale Beratung, Geisterheiler, Fernheiler und Hellseher
Medium LUCAS ist ein ganz besonderer Lebens- und Geschäftsberater, der Menschen in Not berät und hilft, egal wo sie sich befinden. Hinter dem Namen LUCAS als Medium bietet er Ihnen praktische Lebenshilfe an und arbeitet mit seinen Gaben erfolgreich im In- und Ausland. Nicht zuletzt deshalb, weil er sein ganzes Talent für das Wohl seiner Mitmenschen einsetzt. Als medialer Lebensberater mit der Lösung alltäglicher Dinge im Leben und Beruf beschäftigt und als medialer Heiler für austherapierte und sehr kranke Menschen, sind die Anliegen seiner Kundschaft sehr verschieden. Rufen Sei vertrauensvoll bei LUCAS an unter 0039 340 1999 623. Sie werden sehen, dass es für fast alles Lösungen gibt, auch wenn unser Verstand es nicht glauben kann.

Mediale Beratung, Geisterheiler, Heiler, Medium, Geistheiler, Fernheilung, Fernheiler, Hellseher, Wahrsager

Kontakt
Mediale Beratung Lucas+
Lucas Scherpereel
Contrada Palamenga n. 14
92021 Aragona
0039 0922 413817
kontakt@medium-lucas.com
http://www.medium-lucas.com

Mai 11 2016

Schreibmedium Andrea Kleinert

Channeling als Lebensberatung durch Schreibmedium Andrea Kleinert

Schreibmedium Andrea Kleinert

Schreibmedium Andrea Kleinert

Schreibmedium Andrea Kleinert, die besondere spirituelle Lebensberatung.
Durch Channeling mit Hilfe ihres Geistführers aus der jenseitigen Welt kann das Medium Andrea die offenen Fragen des Ratsuchenden oft schon beim ersten Anruf beantworten, auch wenn das Eintreffen noch Jahre entfernt in der Zukunft liegt. Kurz- und mittelfristige Prognosen werden selbstverständlich auch erstellt, aber manchmal ist es auch mit etwas mehr Wartezeit verbunden, bis das die Prognosen eintreffen, aber über die Jahre rückblickend kann gesagt werden, das sie eintreffen!
Aufgewertet werden die Mitteilungen an den Ratsuchenden durch die Hintergrundinformationen der jenseitigen Welt, somit versteht dieser nicht nur die Antworten seiner Fragen an und für sich, sondern auch warum, wieso und weshalb etwas so kommen wird und nicht anders.
Ebenso wird ihm oder ihr mitgeteilt was man selbst dazu beitragen muss, damit die Prognosen auch eintreffen und was man tunlichst vermeiden sollte um ein Eintreffen der Vorhersagen nicht zu gefährden.
In nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens ist diese Form der spirituellen Lebensberatung, ermöglicht durch Jenseitskontakt mit dem Geistführer aus der geistigen Welt, einsetzbar. Es gibt aber auch Ausnahmen die von der sensitiven Andrea nicht beantwortet werden: Fragen zum Zeitpunkt des Ablebens, wenn dieser noch in der Zukunft liegt, Fragen zu laufenden Gerichtsverfahren und Erbschaftsstreitigkeiten. Im gesundheitlichen Bereich, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nur Weg weisend.
Zudem sind auch Jenseitskontakte möglich, so können Hinterbliebene noch im Nachgang Fragen mit ihren verstorbenen Lieben klären, wenn die gegangene Seele dazu schon bereit ist. Weitere Informationen können der Webseite entnommen werden.

Schreibmedium Andrea Kleinert
Channeling der besonderen Art, Lebenshilfe und -beratung in fast allen Lebenslagen.

Kontakt
Schreibmedium Andrea Kleinert
Andrea Kleinert
Franz-Martin-Str. 44
51789 Lindlar
02266 – 440016
webmaster@andrea-kleinert.de
https://www.andrea-kleinert.de

Feb 26 2015

„Helene – das Medium“ – ein Buch grenzwertiger Erfahrungen

Ein Bericht von Dr. Bruno Astleitner, der über das Medium Helene und seine mit ihr verbundenen grenzwissenschaftlichen Erfahrungen eine neue Sichtweise auf unsere Welt gewann.

"Helene - das Medium" - ein Buch grenzwertiger Erfahrungen

Helene – das Medium

Kufstein/Tirol – Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde die nur schwer zu glauben sind. Noch schwerer ist es, seltsam erscheinende Phänomene anzunehmen. Der Jurist Dr. Bruno Astleitner ist kein Mensch, der sich in seinem bisherigen Leben mit Hokuspokus beschäftigt hat, vielmehr ist er jemand, der in seinem Berufsleben immer seinem Verstand vertraute und als Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Kufstein täglich mit der Lösung wirtschaftsspezifischer Aufgaben betraut war. Doch dann kam es durch eine glückliche Fügung zur Begegnung mit Helene. Dieses Aufeinandertreffen trug wesentlich dazu bei, das Bewusstsein des Autors für das Paranormale zu öffnen.

„Jeder, der dieses Buch jemals lesen sollte, muss sich darüber im Klaren sein, mit rational nicht nachvollziehbaren Phänomenen konfrontiert zu werden. Ich habe vollstes Verständnis, wenn Menschen diesem Bereich skeptisch oder sogar ablehnend gegenüberstehen. Auch ich musste zuerst persönlich „überzeugt“ werden, dass es neben unserer Welt noch etwas Anderes, Größeres gibt, lassen Sie es mich einmal mit „Schattenwelt“ bezeichnen“, so Bruno Astleitner im Gespräch. „Es war eine spannende und äußerst bemerkenswerte Reise in eine „Parallelwelt“, die ich zu schätzen gelernt habe!“

Machen Sie sich ein persönliches Bild !Das Buch ist im Verlag epubli GmbH, Berlin ( www.epubli.de ) unter der ISBN 978-3-7375-0784-4 erschienen und auch online bei Amazon unter „Helene – das Medium“ bestellbar.

Autor: Dr. Bruno Astleitner – Kufstein/Tirol/Austria
eMail: bruno.astleitner@tele2.at
FB: https://www.facebook.com/bruno.astleitner?fref=ts

ZAROnews, Presse & PR, Text & Bild, Pilatusweg 3, CH-6053 Alpnachstad, www.zaronews.com, Call 0041-78-6921113

Kontakt
ZAROnews
Robert Zach
Pilatusweg 3
6053 Alpnachstad
0041786921113
presse@zaronews.ch
http://www.zaronews.com

Sep 9 2014

Heiler-Ausbildung und Heiler-Ausbilder-Lizenz

Spirituelle Selbstständigkeit einzigartig und doch leicht gemacht

Heiler-Ausbildung und Heiler-Ausbilder-Lizenz

Licht des Universums

Heiler-Ausbildung und Heiler-Ausbilder-Lizenz
Spirituelle Selbstständigkeit einzigartig und doch leicht gemacht

Anlässlich des Ein-Jahrzehnt-Jubiläums des Ausbildungszentrums für Lichtarbeit und Healing-Energy, Licht des Universums, gibt es neu die Möglichkeit eine Lizenz zu erwerben, die es AvS-Heilern gestattet sofort selbstständig zu arbeiten und selbst Interessierte zum AvS-Heiler/Medium & Lebenscoach auszubilden.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Selbstständigkeit im Bereich Spiritualität

So wird es auf einfache Weise ermöglicht selbstständig mit spiritueller Arbeit tätig zu sein. Der Lizenzinhaber kann sofort mit seiner Tätigkeit als Ausbilder beginnen. Die Nachfrage ist groß: immer mehr Menschen suchen nach dem Sinn des Lebens und möchten sinnvolles beitragen.

Ausbilder-Diplom:

Bianca Maria Krist, Inhaberin des Unternehmens Licht des Universums und Begründerin von AvS-Healing-Energy bietet zudem die Möglichkeit ein Ausbilder-Diplom zu erhalten. Für die einzureichende Diplomarbeit begleitet die Heilerin die Teilnehmer persönlich über 12 Monate hinweg.

Es stellt sich vielmehr die Frage, warum nur wenige spirituelle Ausbilder eine solche Möglichkeit anbieten? Nach Meinung von Bianca Maria Krist, liegt es daran, dass viele spirituelle Lehrer trotz spiritueller Ausrichtung dem Konkurrenzdenken unterliegen.
„In der heutigen Zeit gibt es leider viel unstimmiges in der Spiritualität“ so B. Krist weiter. Nach ihrer Meinung haben viele Lehrmethoden zum Ziel, den spirituell Suchenden an den Lehrer bzw. ein System zu binden. Sehr oft ist in diesem Bereich anzutreffen, dass sehr hohe Ziele versprochen werden, jedoch bis dahin unzählige, nacheinander zu absolvierende Schritte erforderlich sind. Jeder dieser Schritte ist meist sehr kostspielig und je höher der Anwender in seiner energetischen Ausrichtung voranschreiten möchte, desto höher werden auch die Beträge der Seminargebühren.
Dies ist ein trauriger Zustand für die mediale Heilerin, die sich als Herzbefreierin sieht und derer höchster Anspruch es ist, die Menschen in ihr wahres Potential und ihre höchste innere Kraft zu führen.

Auf die Frage, warum B. Krist eine solche Heiler-Ausbilder-Lizenz anbietet, antwortet sie: „Mit Entsetzen und Traurigkeit werde ich immer wieder mit spirituellen Tätigkeiten und Vorgehensweisen konfrontiert, die den Menschen nur vermeintliche Freiheit vorgaukeln oder ihnen Heilung versprechen, obwohl etwas anderes wichtig wäre, wie z.B. Verständnis, Erkenntnis, Selbstliebe, Demut etc.. Kein spirituell Interessierter sollte ein vorgefertigtes Systemen übergestülpt bekommen – egal wie energetisch hochwertig es auch sein möge. Jeder hat das Recht individuell wahrgenommen und behandelt zu werden.“

Ein nach Krist ausgebildeter AvS-Heiler hat gelernt entsprechend seiner Intuition zu arbeiten. Er hat gelernt auf die Signale aus der geistigen Welt zu vertrauen, daher ist es diesen Heilern möglich absolut authentisch zu arbeiten, den Klienten wirklich wahrzunehmen und ihn Schritt für Schritt weiterzuführen.

Weitere Info erhalten Sie direkt bei Bianca Maria Krist:
info@licht-des-universums.de
www.licht-des-universums.de Licht des Universums
www.avs-healing-energy.com AvS-Healing-Energy
Tel.: +49 (0)8375 9296323

Autor:
Andrew Neale Raven
EFT Advanced-Practitioner

Ausbildungszentrum für Geist-Heilung & Medialität,
Lichtarbeit & Healing Energy.
Spirituelle Seminarleitung, Fernbehandlungen für energetisches Heilen, Coaching, Energieprodukte für Vitalität & Wellness und mehr.

Kontakt
Licht des Universums / AvS-Healing-Energy
Bianca Krist
Schlesierweg 4
87480 Weitnau
08375-9296323
info@licht-des-universums.de
http://www.avs-healing-energy.com

Jul 8 2014

Zur Qualität von Grillfleisch

Zur Qualität von Grillfleisch

txn.

txn. Hochgenuss hat seinen Preis – vor allem beim Fleisch. Schon der Geschmacksunterschied zwischen marinierter Ware oder dem Grillgut vom Schlachter des Vertrauens ist bemerkenswert. Dort heißt es: der Schlachter kennt den Bauern und der kennt seine Kuh. Allerdings ist das kein Qualitätsmerkmal, denn für die Fleischqualität sind Rasse, Fütterung und Aufzucht entscheidend. Kein Wunder also, dass die Steaks argentinischer oder irischer Weideochsen immer beliebter werden. Die Tiere grasen 364 Tage im Jahr auf Naturweiden mit einer Vielzahl von Gräsern und Kräutern. Der Geschmack ist sehr aromatisch und intensiv, das Fleisch zart und saftig.

Damit das wertvolle Fleisch optimal zubereitet wird, gilt es, einige Basics zu beachten. Hierzu Manuel Almeida, Qualitätsmanager bei fleisch24.de: „Wer sich über den Garpunkt nicht sicher ist, sollte mit einem Fleischthermometer arbeiten. „Medium“ ist bei einer Kerntemperatur von 52 °C erreicht. Das Thermometer am besten im Fleisch lassen, damit der Bratensaft nicht ausläuft. Salzen und Pfeffern erst nach dem Grillen, denn Salz zieht Flüssigkeit aus dem Fleisch und Pfeffer verbrennt an der Oberfläche. Wenn geschnitten wird, stets nur gegen die Fasern schneiden. Und nach dem Grillen sollte vor allem Filet noch einige Minuten in Alufolie ruhen, bevor es serviert wird. Auf Marinaden, die bei minderwertigerem Fleisch genutzt werden, um es saftiger und zarter zu machen, kann und sollte bei Weideochsen-Steaks verzichtet werden, um den aromatischen Eigengeschmack nicht zu überdecken.“

[Bildunterschrift]

txn. Das Fleisch argentinischer Weideochsen unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Dank der artgerechten Haltung auf Naturweiden ist es zart und sehr aromatisch.

Bildrechte: fotolia/fleisch24.de Bildquelle:fotolia/fleisch24.de

Themendienste – Redaktion – Lektorat – Übersetzungen

TextNetz KG
Claas Appold
Koppelheck 35
24395 Niesgrau
04643 18 64 70
c.appold@textnetz-pr.de
http://textnetz-pr.de

Jan 13 2014

Von der Schwierigkeit, Blockaden, Ängste und alte Verhaltensmuster loszulassen.

Für viele Menschen ist es ein zentrales Thema, sich Blockaden und Ängsten zu stellen und diese loszulassen. Das ist prinzipiell auch absolut richtig und wichtig!
Stellt sich also die Frage, warum scheitern so viele Menschen in diesem Prozess?

Von der Schwierigkeit, Blockaden, Ängste und alte Verhaltensmuster loszulassen.

AvS-Symbol verbindet mit höchster spiritueller Energie

Nach den Erfahrungen von Bianca Maria Krist, Ausbilderin von vielen Heilern und selbst Heilerin und Medium, sind allein die Vorgehensweise und das Fehlen einer Vision für das Scheitern verantwortlich.

Die meisten Menschen verbringen unnötig viel Zeit damit, Ängste und Blockaden und hemmenden Verhaltensmustern zu analysieren. Dadurch begibt man sich jedoch wiederrum in das Energiefeld von dem, was man loslassen möchte.

Auf diesem Wege dauert es bereits sehr lange, bis die einzelne Person endlich am Punkt der Entscheidung ankommt,
jetzt loszulassen.
Aber genau damit beginnt der Kreislauf, der sich wie ein Hamsterrad dreht, aus dem es kein Aussteigen gibt.
Denn: nur die Entscheidung zu treffen, bedeutet noch nicht, es wirklich auch zu tun.
Die meisten begeben sich nun auf eine endlos scheinende Suche nach der richtigen Methode, dem richtige Ritual
oder Seminar, in der Hoffnung, Loslassen zu erlernen.

Die Aktion des wahren Handelns fehlt jedoch immer noch.
Dies wiederrum ist der Schwung, der das Hamsterrad weiter andreht: der Mensch spürt, dass die Ängste und Blockaden
immer noch da sind und begibt sich wieder an den Anfang, nämlich den ursprünglichen Grund zu analysieren.
Das bedeutet, alles beginnt wieder von vorne.

Es geht einzig um das TUN. Jetzt und sofort – ohne Wenn und Aber.

Was hilft uns wahrhaftig dabei, „es zu tun“, Altes gehen zu lassen?
– Eine Vision des eigenen Lebens!
– Das Bild, vom neuen Gefühl, das man sich wünscht.
Das ist der Motor, der uns Menschen tatsächlich voranbringt.

Doch die meisten wissen nur, was sie nicht (mehr) wollen, jedoch nicht, was sie wirklich wollen.
Die Vision fehlt.

Da es der Natur des Menschen widerspricht, etwas loszulassen ohne wenigstens eine wage Ahnung vom Neuen
zu haben, wird der eigene Wunsch des Loslassens hier sabotiert.

Wenn wir verstehen, dass alles im Strom des Lebens ständig fließt,
dass in diesem Strom alles Positive ebenso enthalten ist wie Ängste und Blockaden,
dass der Mensch selbst es ist, der in Anhaftung mit dem jeweiligen Thema geht, dann sind wir am Ziel.
Mit diesem Verstehen ist es möglich, sofort alles Nicht-Gewünschte einfach weiterziehen zu lassen.
Denn genau dies geschieht, wenn man wahrhaft loslässt. Umgehend rauscht das „Pakte“ im Strom des Lebens weiter.

Der Mensch ist frei – frei seine Vision zu leben!

Autor:
Bianca Maria Krist
D – 87480 Weitnau
www.lichtverbindungen.de AvS-Symbol: Heilzeichen und Kraftsymbol
www.licht-des-universums.de Behandlungen und Seminare

Bianca Maria Krist unterstützt mit dem außergewöhnlichen Kraftsymbol und Heilzeichen – das AvS-®-Symbol AvS-Symbol: Heilzeichen und Kraftsymbol – und all ihren Fähigkeiten die Menschen in ihrem jeweiligen spirituellen Prozess, bei der Umsetzung ihrer Visionen. Auf der Homepage von >Lichtverbindungen< finden Sie außerdem fast täglich neue Tipps und Meditations-Übungen, sowie ein tiefgreifendes Gratis-Coaching www.lichtverbindungen.de/de/downloads/index.php

Ausbildungszentrum für Geist-Heilung und Medialität, spirituelle Seminarleitung, Fernbehandlungen für energetisches Heilen, Coaching.

Kontakt:
Licht des Universums / Lichtverbindungen
Bianca Krist
Schlesierweg 4
87480 Weitnau
08375-9296323 (ab 11.11.2013)
info@lichtverbindungen.de
http://www.lichtverbindungen.de