Posts Tagged Medizinische Kongresse

Mrz 13 2018

Kongressberichte bei Gelbe Liste Pharmindex Online

Die Gelbe Liste Online bietet Ärzten und medizinischem Fachpersonal jetzt aktuelle News und Highlights von ausgewählten medizinischen Fachkongressen.

Kongressberichte bei Gelbe Liste Pharmindex Online

Neu-Isenburg, 13. März 2018. In der neuen Rubrik „Medizinische Kongresse“ berichtet die Fachredaktion der Gelben Liste Online ( www.gelbe-liste.de) jetzt von ausgewählten deutschen und europäischen Fachkongressen in der Medizin. Diese ergänzen die bereits Anfang des Jahres auf der Webseite eingerichteten redaktionellen Rubriken für Fachgebiete wie Neurologie, Gynäkologie und verschiedene Themenbereiche zur Inneren Medizin.

Unter www.gelbe-liste.de/kongresse informiert die Gelbe Liste Online bereits während der Kongresse von aktuellen News und Vorträgen. Dort werden alle Artikel zusammen mit zahlreichen Nachberichten zu übersichtlichen Kongress-Specials aufbereitet:

– Den Auftakt bildet ein umfangreiches Special mit Highlights vom 33. Deutschen Krebskongress ( https://www.gelbe-liste.de/kongresse/deutscher-krebskongress-2018) in Berlin. Hier finden Mediziner zahlreiche Berichte z. B. zu Therapieinnovationen in Bereichen wie Lungenkrebs, Uroonkologie und zur Palliativmedizin.

– Aktuell im März läuft die Berichterstattung zum 29. Deutschen Schmerz- und Palliativtag ( https://www.gelbe-liste.de/kongresse/deutscher-schmerz-palliativtag-2018) in Frankfurt. Themen sind z. B. Therapiemethoden bei Rückenschmerzen und neue Ansätze in der Prophylaxe und Therapie von Migräne.

Weitere Kongress-Specials sind in Planung, unter anderem zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), dem Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) oder dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN). Auch von internationalen Kongressen kann über die M3-Gruppe in den wichtigsten Ländern berichtet werden.

„Neben den umfangreichen pharmazeutischen Datenbanken und tagesaktuellen Meldungen rund um Wirkstoffe, Präparate und Hersteller sind die neuen redaktionellen Bereiche ein logischer Schritt zum Ausbau der Gelben Liste Online. Mit zusätzlichen Berichten zu Neuzulassungen, Studien und Kongressvorträgen sowie fachspezifischen Rubriken und Newsletter-Services gehen wir so noch stärker auf die Informationsbedürfnisse von Ärzten und medizinischen Fachkreisen ein.“ so Markus Noll, Leiter Online, zu den aktuellen Neuerungen.

Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Medizinische Medien Informations GmbH – mit Sitz in Neu-Isenburg – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeinrichtungen.
MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -Informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit November 2016 gehört die VDIAL Group zu M3 Inc., ein an der Tokioter Börse notiertes Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Medizinische Medien Informations GmbH
Lydia Schneiderheinze
Am Forsthaus Gravenbruch 7
63263 Neu-Isenburg
06102-502251
06102-502251
l.schneiderheinze@mmi.de
http://www.mmi.de

Okt 18 2012

Medizinische Fortbildungen auf Smartphone und Tablet-PC planen – kongresse-medizin.de jetzt auch als mobile Version

Kardiologie-Kongress in Barcelona oder Weiterbildung in Köln? Jetzt können Ärzte, Pharmaunternehmen und Veranstalter Informationen zu medizinischen Fortbildungsveranstaltungen mit dem Kongress Kalender Medizin (KKM) mobil optimal einsehen und recherchieren. Denn Spitta bietet www.kongresse-medizin.de nun als mobile Version für Smartphones und Tablet-PCs an.

Medizinische Fortbildungen auf Smartphone und Tablet-PC planen - kongresse-medizin.de jetzt auch als mobile Version

Medizinische Kongresse einfach finden auf Smartphone

„KKM to go“ – die mobile Seite des Kongress Kalender Medizin

m.kongresse-medizin.de bietet dem medizinischen Fachpublikum alle gewohnten Filterfunktionen, die eine Kongress-Suche unterwegs ermöglichen. Dazu gehört die Suche nach Fachgebiet, Suchbegriff, Ort, Land, Zeitraum und CME-Punkten, die direkt über mobile Endgeräte angefordert werden kann. Die mobile Version lässt sich auf jedem Smartphone oder Tablet-PC nutzen. Sollte die mobile Version beim Aufruf über diese Geräte nicht automatisch angezeigt werden, so ist einfach m.kongresse-medizin.de in die Adresszeile des mobilen Browsers einzugeben.

Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen auch mobil recherchieren

Über 5.000 nationale und internationale Fortbildungen aus 100 medizinischen Fachgebieten stehen bereit. Und die Nutzer haben die Möglichkeit, alle Details zu den Veranstaltungen auf ihrem mobilen Endgerät abzurufen. Auf einer Merkliste lassen sich ausgesuchte Termine speichern.

m.kongresse-medizin.de

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta 13 weitere Internetportale für die Zahnmedizin und Zahntechnik.

Kontakt:
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
07158 98 77 527
susanne.doeinghaus@spitta.de
http://www.spitta.de

Apr 4 2012

Medizinische Fortbildungen im Internet planen – Spitta launcht kongresse-medizin.de

Am 20. März 2012 ging kongresse-medizin.de online. Damit können Ärzte aller Fachgruppen, Pharmaunternehmen und Veranstalter nationale und internationale Fortbildungen noch besser planen. Denn mit dem Relaunch des neuen Portals stehen den Usern neue Funktionen zur Verfügung.

Medizinische Fortbildungen im Internet planen -  Spitta launcht kongresse-medizin.de

Medizinische Kongresse weltweit planen und buchen

Seit über fünf Jahrzehnten greifen Allgemeinmediziner und Fachärzte auf die Daten des Kongress Kalender Medizin – KKM zurück, wenn es um die Themen Kongresse und Fortbildung geht. Denn das in Fachkreisen geschätzte Kompendium KKM stellt Informationen zu über 5.000 nationalen und internationalen Veranstaltungen in 93 medizinischen Fachbereichen – einschließlich Zahnmedizin – zur Verfügung.

Dank Partner-Netzwerk Aktualität in allen Fachbereichen

Der langjährige Erfolg des KKM beruht auf der intensiven Zusammenarbeit mit den mehr als 8.000 nationalen und internationalen Veranstaltern. Zu den Partnern zählen Ärztekammern, Klinikärzte, medizinische Fachgesellschaften, Fortbildungsinstitutionen und Kongressagenturen sowie Professional Congress Organizers (PCOs). Dieses stabile Netzwerk bürgt für die Qualität, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der täglich aktualisierten Daten.

Kongresse mit wenigen Mausklicks planen und buchen

Mit dem Relaunch von www.kongresse-medizin.de wird die Kongress-Planung für Ärzte effektiver: Interessenten können durch das Anlegen eines Such-Profils nach Fachgebiet noch individueller recherchieren. Ausgewählte Fortbildungen lassen sich auf eine Merkliste setzen, mit Notizen versehen und ausdrucken. Acht Wochen vor Tagungsbeginn werden die Teilnehmer an ihre Termine erinnert. Der Kongress-Infoservice sorgt dafür, dass wöchentlich oder monatlich Neueinträge oder Änderungen ins E-Mail-Postfach geliefert werden. Die Anreise zum Veranstaltungsort sowie der Aufenthalt mit Übernachtungen können direkt auf www.kongresse-medizin.de geplant und gebucht werden.

Mehr Hintergrundinformationen und News

Neu dazugekommen ist der Bereich mit News-Beiträgen, welcher Kongress-Highlights, Tagungsberichte und Forschungsergebnisse sowie Nachrichten aus dem Gesundheitssektor beinhaltet.

www.kongresse-medizin.de

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta 14 weitere Internetportale für die Zahnmedizin und Zahntechnik.

Kontakt:
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Frau Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 9877 527
http://www.spitta.de