Posts Tagged Mietwagenreise

Dez 16 2016

Im Westen jede Menge Neues: USA- und Kanada-News für 2017

Vom „Ontario Winter Adventure“ bis „Magnificent Manitoba“ per Zug

Im Westen jede Menge Neues:   USA- und Kanada-News für 2017

Mit dem „Canadian“ durch „Magnificent Manitoba“

HAMBURG – 16. Dez. 2016. Von der Hoteltür auf die einsame Piste? Oder im Metropolen-Dschungel abtauchen? Es geht auch beides: CRD International kombiniert 2017 erstmals Las Vegas mit dem ruhigen und schneesicheren Skigebiet Mammoth Lakes. Ebenfalls neu ist das „Ontario Winter Adventure“ mit Ski- und Hundeschlittentouren. Wenn es weniger kalt sein soll: Für Westcoast-Explorer kommt ein Mietwagentrip von San Diego bis zum Strip in Las Vegas. Und für Eisbahnfans eine Tour durch „Magnificent Manitoba“. Alle USA- und Kanada-News für 2017 gibt es auf der neuen Website: www.crd.de.

Trubel und traumhafte Ruhe: von Las Vegas zu den Mammoth Lakes
Auf zwei turbulente Tage in Las Vegas – etwa mit Helikopterflug über der Wüstenmetropole – folgt traumhafte Ruhe: Im idyllischen Skigebiet Mammoth Lakes ist die Luft kristallklar, der Himmel blau und die Schneelage glänzend – bis auf fast 3.400 Meter hoch. Hier trainieren auch schon mal Olympioniken. CRD International bietet das neue „Schneegestöber in Mammoth Lakes“ mit Ski-in – Ski-out-Hotel und Direkteinstieg in die Piste an.

Pistenspaß und Hundeschlittentouren: Ontario Winter Adventure
In Toronto starten Aktivurlauber ein 6-tägiges „Ontario Winter Adventure“ mit Outdooraktivitäten. Nach einem Stopp an den Niagarafällen und einzigartigem Ausblick von der „Journey Behind the Falls“ geht es in Richtung Algonquin Provincial Park. Per Schneeschuh oder Ski erkunden Winterfans die Regionen rund um Surprise Lake, Kettle Lake und Cardiac Hill. Krönender Abschluss ist eine Hundeschlittentour, bei der jeder seine Huskys nach kurzer Einweisung selbst führt.

Per Zug 40 Stunden bis nach „Magnificent Manitoba“
Eisenbahnfans kommen bei der „Magnificent Manitoba“-Reise zum Zug. Auf der spannenden Via-Rail-Strecke von Toronto nach Winnipeg fliegen 40 Stunden lang an den Panoramafenstern des „Canadian“ filmreife Naturlandschaften vorbei: mit endlosen Prärien, blauen Seen, schneebedeckten Bergen, urigen Holzfäller-Dörfern und reicher Tierwelt. Von Winnipeg geht es per Mietwagen weiter: u. a. in den Riding-Mountain-Nationalpark, nach Hecla Island und in den Hecla-Grindstone Provincial Park.

Küste und Wüste: neue Mietwagentour „Explore the Golden West“
Von der Küste in die Wüste: Die neue Mietwagentour „Explore the Golden West“ präsentiert die Glücksspiel-Szene im Caesars Palace in Las Vegas und die „Busy Streets“ von Los Angeles. In der Hollywood-Metropople steht eine Hop-on-Hop-off-Tour auf dem Programm. Weitere Stationen sind das Surferparadies OC California, Laguna Beach, der Joshua-Tree-Nationalpark und die Oase Palm Springs. Start- und Zielpunkt ist San Diego – dazu gibt es den Hin- und Rückflug ab Frankfurt nonstop mit Condor.Text inkl. Leerz. 2.667 Z.

PM und Fotos hier zum Download
Mehr Infos zu den Reisen + Preise und Termine:
Schneegestöber in Mammoth Lakes: Winterreise, 10 Tg. , ab/bis Las Vegas, ab 949 Euro
Ontario Winter Adventure: Winterreise, 6 Tg., ab/bis Toronto, ab 1.045 Euro
Magnificent Manitoba: Mietwagenreise und Bahnfahrt Toronto-Winnipeg, 11 Tg., ab 1.446 Euro
Explore the Golden West: Mietwagenreise, 16 Tg. Inkl. Flug, ab/bis San Diego, ab 2.786 Euro

CRD International, 1975 gegründet, ist ein führender USA- und Kanadaveranstalter. Das Angebot umfasst Wohnmobilreisen, Mietwagen- und Motorradurlaub, Bus- und Bahnreisen, Natur Aktiv-Touren, Gruppenreisen, Städte- und Skireisen. Exzellente Zielgebietskenntnisse und langjährige Beziehungen zu den Partnern vor Ort ermöglichen maßgeschneiderte Touren.

Fotos honorarfrei zur ausschließlichen Nutzung für die Berichterstattung mit Nennung von CRD International oder Berichten zu USA- und Kanadareisen ohne Anbieternennung. Abdruck ist ausschließlich mit Quellenangabe gestattet

Firmenkontakt
CRD International GmbH
Nora Saar
Große Elbstraße 68
22767 Hamburg
+49 40 300 616 70
+49 40 300 616 55
info@crd.de
http://www.crd.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 2331 46 30 78
+49 40 300 616 55
crd@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Jul 14 2016

Flughafentransfer: Taxifahrt oft teurer als ganze Mietwagenreise

(Mynewsdesk) Wenn Urlauber am Flughafen ihren letzten Koffer vom Gepäckband heben, möchten sie so schnell wie möglich weiter zum eigentlichen Reiseziel – und das am liebsten günstig und entspannt mit dem Auto. billiger-mietwagen.de hat die Kosten für einen Taxi-Transfer mit denen für einen Mietwagen für 7 Tage (inklusive Sprit für die Strecke vom und zum Flughafen) an vier beliebten Urlaubszielen verglichen und dabei deutliche Preisunterschiede entdeckt.

Ob das Taxi oder der Mietwagen günstiger ist, hängt unter anderem davon ab, wie weit der Urlaubsort vom Flughafen entfernt liegt. So sparen Urlauber beispielsweise auf Teneriffa zwar mit dem Taxi bis zu 37,6 % gegenüber dem Mietwagen, wenn sie in Playa las Americas übernachten. Befindet sich ihre Unterkunft jedoch in Puerta de la Cruz, ist der Mietwagen für die Strecke fast um die Hälfte günstiger als das Taxi. Neben der Entfernung zum Flughafen kommt es auch auf die Reisedauer an. Insbesondere bei kürzeren Reisen wie Wochenendtrips ist der Mietwagen häufig die günstigere Alternative. Ein Mietwagen kann also nicht nur die Urlaubskasse schonen, sondern bietet Reisenden auch Unabhängigkeit beim Erkunden ihres Reiseziels.

Wie die Preisunterschiede für vier der beliebtesten Reiseziele bei einwöchigem Aufenthalt aussehen, zeigt die nachfolgende Übersicht.

Spanien

Flughafen: Palma de Mallorca
Reiseziel: Santa Ponsa
Taxikosten hin und zurück: 81 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 117,85 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: + 45,1 %

Flughafen: Palma de Mallorca
Reiseziel: Cala Ratjada
Taxikosten hin und zurück: 184 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 129,08 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: – 30,2 %

Flughafen: Teneriffa Süd
Reiseziel: Playa las Americas
Taxikosten hin und zurück: 75 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 103,08 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: + 37,6 %

Flughafen: Teneriffa Süd
Reiseziel: Puerto de la Cruz
Taxikosten hin und zurück: 220 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 116,67 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: – 47,1 %

Italien

Flughafen: Olbia, Sardinien
Reiseziel: Santa Teresa Gallura
Taxikosten hin und zurück: 205 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 187,90 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: – 8,3 %

Flughafen: Olbia, Sardinien
Reiseziel: Porto Rotondo
Taxikosten hin und zurück: 90 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 174,17 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: + 93,5 %

Griechenland

Flughafen: Heraklion, Kreta
Reiseziel: Georgioupolis
Taxikosten hin und zurück: 234 Euro
Mietwagen-Preis inkl. Sprit für Flughafenstrecke: 176,52 Euro
Preisunterschied Mietwagen im Vergleich zum Taxi: – 24,6 %

So wurde verglichen:

Die Preise für den Reisezeitraum 12. bis 19. September 2016 beziehen sich auf die kleinste Mietwagen-Kategorie mit umfassender Versicherungsleistung, vorteilhafter Tankregelung (voll-voll) und Abholung und Rückgabe direkt am Flughafenterminal (kein Shuttle Service benötigt). Die Taxipreise wurden den Webseiten von Flughäfen und lokalen Taxianbietern entnommen, die Spritpreise stammen von den Internetseiten Benzinpreis.de und adac.de. (PM-ID: 200)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/exzjes

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise-europa/flughafentransfer-taxifahrt-oft-teurer-als-ganze-mietwagenreise-51571

www.billiger-mietwagen.de ist Deutschlands größter Produkt- und Preisvergleich für Mietwagen weltweit. Mit inzwischen 13 Jahren Branchenerfahrung und über 200 Mitarbeitern an den Standorten Köln, Freiburg und Leipzig sorgt das Internetportal für eine transparente und kundenfreundliche Darstellung der Angebote und bietet einen kostenlosen Kundenservice per Telefon. Kürzlich wurde billiger-mietwagen.de Testsieger bei der Stiftung Warentest (Heft 5/2016) mit der Gesamtnote „sehr gut“. Bereits in den vergangenen Jahren erhielt das Vergleichsportal verschiedene Auszeichnungen, unter anderem von FOCUS-MONEY mit fünf aufeinanderfolgenden Testsiegen (2010 2014) als „bester Mietwagenvermittler“.

Firmenkontakt
billiger-mietwagen.de
Frieder Bechtel
Dompropst-Ketzer-Straße 1-9
50667 Köln
0221/16790-008
presse@billiger-mietwagen.de
http://www.themenportal.de/reise-europa/flughafentransfer-taxifahrt-oft-teurer-als-ganze-mietwagenreise-51571

Pressekontakt
billiger-mietwagen.de
Frieder Bechtel
Dompropst-Ketzer-Straße 1-9
50667 Köln
0221/16790-008
presse@billiger-mietwagen.de
http://www.billiger-mietwagen.de

Apr 16 2015

North Carolina: film- und urlaubsreif

Per Mietwagen Drehorte, Südstaatenflair und Landschaftsvielfalt entdecken – zwei Routen

North Carolina: film- und urlaubsreif

Harmonie in Pink: der Leuchtturm am Cape Hatteras, das zur Inselkette der Outer Banks gehört

HAMBURG – April 2015. North Carolina ist film- und urlaubsreif: Wer Lust auf die Drehorte von Dirty Dancing, Forrest Gump, Tribute von Panem oder Homeland hat – und obendrein Naturliebhaber ist -, kommt hier auf seine Kosten. Zwei Mietwagenrundreisen von CRD International kombinieren Filmkulissen, landschaftliche Vielfalt und Städte mit Südstaatenflair. Beide haben ihren Start und Zielpunkt in Charlotte: Die Tour “ Auf den Spuren von Hollywood“ dauert 15 Tage, der Trip “ Discover North Carolina“ 12 Tage.

„Auf den Spuren von Hollywood“: Filmschauplätze und mehr …
Einmal am Lake Lure Filmluft schnuppern, wo Patrick Swayze und Jennifer Grey ihre berühmte „Dirty Dancing“-Hebefigur trainierten. Wo Tom Hanks seinen legendären Dauerlauf als „Forrest Gump“ hinlegte – der Streifen entstand rund um den Küstenort Beaufort. Oder im Dupont State Forest, Drehort des Kinohighlights „Tribute von Panem“. Die Mietwagenreise „Auf den Spuren von Hollywood“ führt zu Schauplätzen bekannter Blockbuster und Serien. Und nicht nur dorthin – auch über das „Star-Potenzial“ hinaus hat North Carolina viel zu bieten: von der „Bierhauptstadt“ Asheville über frischen Fischgenuss in kleinen Küstenorten am Atlantik bis zu Shopping und Live-Musik in Charlotte. Hier entstand auch die Serie Homeland.

„Discover North Carolina“: Großstadtflair, Great Smoky Mountains und unberührte Strände
Bei der Mietwagenrundreise „Discover North Carolina“ setzt Nordamerikaspezialist CRD International auf Kontraste: Ziele sind u. a. die Hauptstadt Raleigh, die traditionsreiche Universitätsstadt Winston-Salem und Wilmington. In der quirligen Hafenstadt bestimmen malerische Kirchtürme und elegante Stadtvillen das Bild. Facettenreich sind auch die Landschaften: Im Nationalpark Great Smoky Mountains entdecken USA-Urlauber einen der ältesten Wälder der Erde. Wenige Tage später genießen sie ihre Drinks auf der vorgelagerten Inselkette Outer Banks an unberührten Sandstränden.

Unterkünfte: Bed and Breakfast und Strandresort
CRD International bietet seine Mietwagenrundreisen mit Bed-and-Breakfast-Domizilen und Resorts an. Im historischen District von Asheville hat der Nordamerikaspezialist das „At Cumberland Falls Bed and Breakfast Inn“ von Patti und Gary ausgewählt. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge über die 750 Kilometer lange Panoramastraße Blue Ridge Parkway oder ins lebendige Asheville. Pures Relaxen garantiert das luxuriöse „Sanderling Resort“ direkt am Atlantik auf der Inselkette Outer Banks: Endlose Strände und exquisite Restaurants laden zum Flanieren und Schlemmen ein. Die Unterkunft der CRD-Urlauber offeriert darüber hinaus Yoga, Spa, Golfen, Tennis sowie Kajak- und Surfkurse. Text inkl. Leerz. 2.646 Z.

Fotos honorarfrei zur ausschließlichen Nutzung für die Berichterstattung mit Nennung von CRD International oder Berichten zu USA- und Kanadareisen ohne Anbieternennung. Abdruck ist ausschließlich mit Quellenangabe „CRD International/Photo courtesy of Bill Russ – VisitNC.com“ gestattet.

Weitere Infos zu den Reisen und Preise:

Auf den Spuren von Hollywood
Ab bis Charlotte 15 Tage Mietwagenrundreise pro Person im DZ ab 1.049 Euro

Discover North Carolina
Ab bis Charlotte 12 Tage Mietwagenrundreise pro Person im DZ ab 1.049 Euro

CRD International, 1975 gegründet, ist ein führender USA- und Kanadaveranstalter. Das Angebot umfasst Wohnmobilreisen, Mietwagen- und Motorradurlaub, Bus- und Bahnreisen, \“Natur Aktiv\“-Touren, Gruppenreisen, Städte- und Skireisen. Exzellente Zielgebietskenntnisse und langjährige Beziehungen zu den Partnern vor Ort ermöglichen maßgeschneiderte Touren.

Fotos honorarfrei zur ausschließlichen Nutzung für die Berichterstattung mit Nennung von CRD International oder Berichten zu USA- und Kanadareisen ohne Anbieternennung. Abdruck ist ausschließlich mit Quellenangabe „CRD International/Photo courtesy of Bill Russ – VisitNC.com“ gestattet.

Firmenkontakt
CRD International GmbH
Nora Saar
Stadthausbrücke 1-3
20335 Hamburg
+49 40 300 616 70
+49 40 300 616 55
info@crd.de
www.crd.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 46 30 78
+49 40 300 616 55
eml@mali-pr.de
www.mali-pr.de

Apr 14 2014

Karawane Reisen von der tourVERS als „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet

Ein weiterer Reiseveranstalter wird von der tourVERS Touristik-Versicherungs-Service GmbH, kurz tourVers genannt, mit dem Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet. Der seit über 60 Jahren bestehende Reiseveranstalter Karawane Reisen aus Ludwigsburg erhält die begehrte Auszeichnung, die erst an insgesamt elf Reiseunternehmen in Deutschland vergeben wurde.

Karawane Reisen von der tourVERS als "TOP-Reiseveranstalter" ausgezeichnet

Die Auszeichnung wurde gemeinsam von der tourVERS – einem Anbieter der Insolvenzversicherung – und von Rödl & Partner – einer Beratungs- und Prüfungsgesellschaft – nach einem umfangreichen Prüfungsverfahren vergeben. Gegenstand der Prüfung war neben einer umfangreichen Bilanz- und Produktanalyse auch die Analyse der sogenannten Softfacts wie beispielsweise der Produktkenntnisse und der Freundlichkeit der Mitarbeiter bei einem Testanruf.

Karawane Geschäftsführer Steffen Albrecht sagt dazu: „Wir freuen uns über das positive Zertifizierungsergebnis zum „TOP-Reiseveranstalter“. Für die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung ist dies Bestätigung und Ansporn, unseren Reisegästen weiterhin ein breit gefächertes und vielfältiges Reiseangebot mit hoher Beratungs- und Servicequalität anzubieten. Im Vordergrund des Zertifizierungsprozesses stand die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Unternehmens, aber auch „weiche“ Faktoren wie Beratungsqualität und die Darstellung nach außen spielten eine Rolle bei der Untersuchung durch tourVers und die Wirtschaftsprüfer von Rödl & Partner. Natürlich hoffen wir, durch das Zertifikat weitere Kunden zu gewinnen und das Vertrauen des Unternehmens gegenüber unseren Reisegästen und Geschäftspartnern weiter zu stärken.“

Auch tourVERS-Geschäftsführer Michael Wädle zeigte sich beeindruckt von den Prüfungsergebnissen: „Neben der einwandfreien wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit verfügt Karawane Reisen in ganzer Linie über ein hervorragendes Produkt, dass sich aus der Masse an Reiseangeboten positiv hervorhebt und von den Verantwortlichen professionell vermarktet wird.“

Das Zertifikat wird ausschließlich an Veranstalter mit überdurchschnittlicher touristischer und wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit verliehen. Zum Erhalt ist die Erfüllung strenger Prüfungskriterien erforderlich, die von der tourVERS und der renommierten Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Rödl & Partner unabhängig voneinander untersucht werden. Prüfen lassen kann sich jeder Reiseveranstalter, der die nötigen Voraussetzungen erfüllt, unabhängig davon, ob er Kunde der tourVERS ist.

Mehr Informationen über Karawane Reisen gibt es hier: http://www.karawane.de
Bildquelle:kein externes Copyright

Karawane Reisen ist seit mehr als 60 Jahren ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt zu den ältesten, beständigsten und gleichzeitig innovativsten Reiseveranstaltern in Deutschland. Großer Wert wird auf die persönliche Kundenberatung gelegt. Insgesamt 25 geschulte und zielgebietserfahrene Mitarbeiter stehen bei der Reisebuchung und der Ausarbeitung individueller Reisen kompetent zur Verfügung.

Karawane Reisen ist Mitglied der Veranstalter-Kooperation „Best of Travel Group“ und legt neben dem Gruppenreisen-Katalog „Nah & Fern“ einen Kreuzfahrten-Katalog sowie eigene Kataloge für die Fernreiseziele Asien, Afrika & Indischer Ozean, Australien, Neuseeland & Südsee, USA & Hawaii, Kanada & Alaska und Südamerika auf. Hinzu kommen Sonderkataloge für hochwertige Busreisen in Australien und Neuseeland, China sowie für Rad & Schiff (Fluss-Kreuzfahrten mit Radtouren). Alle Kataloge können online auf der Homepage www.karawane.de gelesen oder bestellt werden. Der Verkauf der Reisen erfolgt über Reisebüros oder direkt mit den Kunden.

Internet:
www.karawane.de
www.twitter.com/KarawaneReisen
http://www.facebook.com/KarawaneReisen

Karawane Reisen GmbH & Co.KG
Sarah Mertin
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
(0 71 41) 28 48-0
info@karawane.de
http://www.karawane.de

Jan 7 2014

CMT Stuttgart vom 11.01. – 19.01.2014

Karawane Reisen mit attraktiven Messe-Angeboten und neuen Reisen vertreten

CMT Stuttgart vom 11.01. - 19.01.2014

Früh im Jahr und für die frühe Reiseplanung optimal präsentiert sich die CMT Stuttgart, Europas größte Reisemesse, dem unternehmungsfreudigen und reiselustigen Publikum. Für den Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane Reisen sind die neun Messetage quasi ein Heimspiel. Das schwäbische Unternehmen präsentiert auf der CMT in Halle 4 (Stand B20) ein weltweites Reiseangebot, das aus Individualreisen und geführten Kleingruppenreisen besteht.

Unentschlossene werden von den Karawane Reise-Experten bei der Wahl des richtigen Reiselandes zur besten Reisezeit beraten, Stammkunden nutzen die Gelegenheit, von ihren Reiseerlebnissen zu berichten und Neukunden sind von der Vielfalt des Angebots des mittelständischen Familienunternehmens angenehm überrascht.

Das Angebot von Karawane ist vielfältig: So gibt es ein umfangreiches Angebot an Mietwagenreisen, zum Beispiel in Südafrika, Namibia, Australien, Neuseeland, USA, Kanada, Argentinien und Chile. Diese Touren werden immer individuell und maßgeschneidert für den Reisekunden ausgearbeitet und die Katalogvorschläge sind immer veränderbar.

Kleingruppenreisen, die von kurzen Bausteinprogrammen bis hin zu mehrwöchigen Erlebnisreisen reichen, ergänzen und bereichern das Angebot. Die bewährten Karawane Studienreisen führen mit qualifizierter Reiseleitung vorwiegend in die Länder Europas. Neu im Karawane Reiseprogramm 2014 sind Reisen für Alleinreisende (ohne Einzelzimmerzuschlag), Bahnreisen und Wanderreisen. Spezialitäten wie die archäologischen Reisen werden bei Karawane jedes Jahr neu aufgelegt und erfreuen mit jährlich steigenden Buchungszahlen.

Karawane Reisen präsentiert die neuen Reisen 2014 in insgesamt 10 Katalogen:

– Reiseträume Nah & Fern 2014: Studienreisen und Erlebnisreisen
– Kreuzfahrten 2014
– Afrika 2014
– Australien 2014
– Neuseeland & Südsee 2014
– Asien 2014
– Südamerika 2014
– USA 2014
– Kanada 2014
– Indischer Ozean 2014

Hinzu kommen die aktuellen Messeangebote von Karawane Reisen: Reisen, die besonders knapp kalkuliert sind und mit einem attraktiven Messe-Frühbucher-Rabatt bis Ende Januar gebucht werden können. Hier lohnt es sich also für Spätbucher als auch für Frühbucher genau hinzusehen. Karawane verspricht hier besondere Schnäppchen.

Partner am großen Karawane Stand in Halle 4 (Stand B20) sind in diesem Jahr:

– Bacchus, Weine aus aller Welt
– AAT Kings, Busreisen in Australien und Neuseeland
– Apollo Camper, ein Original-Allrad-Camper aus Australien
– Hapag-Lloyd-Kreuzfahrten

Im CMT Urlaubskino präsentiert Steffen Albrecht, Geschäftsführer von Karawane, außerdem Wissenswertes über Australien: Australien – Tipps zur Fahrzeugauswahl, CMT Urlaubskino, 12.01., 18.01., 19.01., immer von 13.00 – 14.00 Uhr, Eintritt frei im Rahmen der CMT Eintrittskarte.

Beim großen CMT Super-Gewinn-Spiel gibt es wertvolle Preise zu gewinnen. Den 2. Preis sponsert Karawane Reisen: eine 18 Tage Reise nach Südafrika.

Das gesamte Karawane Reiseprogramm 2014 ist auch online unter www.karawane.de zu sehen.

Die CMT Stuttgart ist vom 11. bis 19. Januar 2014 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13 Euro. Weitere Informationen zur Messe: www.messe-stuttgart.de.

Ansprechpartner für die Presse:
Frau Sarah Mertin
Marketing – Presse
Telefon: +49 (7141) 2848-36
sarah.mertin@karawane.de

Karawane Reisen ist seit mehr als 60 Jahren ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt zu den ältesten, beständigsten und gleichzeitig innovativsten Reiseveranstaltern in Deutschland. Großer Wert wird auf die persönliche Kundenberatung gelegt. Insgesamt 25 geschulte und zielgebietserfahrene Mitarbeiter stehen bei der Reisebuchung und der Ausarbeitung individueller Reisen kompetent zur Verfügung.
Karawane Reisen ist Mitglied der Veranstalter-Kooperation „Best of Travel Group“ und legt neben dem Gruppenreisen-Katalog „Nah & Fern“ einen Kreuzfahrten-Katalog sowie eigene Kataloge für die Fernreiseziele Asien, Afrika & Indischer Ozean, Australien, Neuseeland & Südsee, USA & Hawaii, Kanada & Alaska, Südamerika auf. Hinzu kommen Sonderkataloge für hochwertige Busreisen in Australien und Neuseeland, China sowie für Rad & Schiff (Fluss-Kreuzfahrten mit Radtouren). Alle Kataloge können online auf der Homepage www.karawane.de gelesen oder bestellt werden. Der Verkauf der Reisen erfolgt über Reisebüros oder direkt mit den Kunden.

Kontakt:
Karawane Reisen GmbH & Co.KG
Sarah Mertin
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
07141-2848-36
sarah.mertin@karawane.de
http://www.karawane.de

Jun 28 2013

Neue Florida Autoreise bei Trans Amerika Reisen: Florida Intensiv

Neue Florida Autoreise bei Trans Amerika Reisen: Florida Intensiv

Mit der neuen Autoreise „Florida Intensiv“ hat der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen sein Produktfortfolie im Sonnenstaat der USA erweitert. Die Mietwagenreise umfasst 16 Übernachtungen und führt ab/ bis Miami auf rund 1.870 Kilometer rund um den US Bundesstaat Florida. Neben den Hotel-Übernachtungen, die individuell angepasst werden können, ist im Gesamtpreis auch der Mietwagen inklusive.

Start der USA Mietwagenreise ist in Miami. Von dort aus geht es nach zwei Übernachtungen auf die Florida Keys, nach Key West. Über das berühmte Key Largo geht es dann ins noble Naples, bevor in Fort Myers zwei Tage Stranderholung auf dem Programm stehen. Nächste Station der Autoreise des USA-Spezialreiseveranstalters ist dann St. Petersburg/ Clearwater. Dort warten wiederum erholsame Tage am Strand auf den Besucher. An Tag 11 führt die Reise dann nach Orlando, wo unter anderem Freizeitparks wie Disney World oder Sea World für viel Spaß sorgen werden. Über St. Augustine geht es dann nach Cocoa Beach, wo das weltberühmte Kennedy Space Center auf den Besucher wartet. Über das am Meer gelegenen Fort Lauderdale führt die USA Mietwagenreise dann an den Endpunkt Miami zurück. Eine ausfürliche Beschreibugn der Autoreise „Florida Intensiv“ ist ebenfalls auf der Website von Trans Amerika Reisen zu finden.

Wie alle USA Autoreisen aus dem Programm von Trans Amerika Reisen kann auch die „Florida Intensiv“ jeweils individuell angepasst werden. So können die Aufenthalte entsprechend der jeweiligen Kundewünsche beispielsweise verlängert werden. Wer mehr Zeit in Fort Myers verbringen möchte, kann dies online anpassen und sich direkt den neuen Preis berechnen lassen. Auch wer für den Aufenthalt in Key West ein Hotel der beispielsweise Luxus-Kategorie bevorzugt, kann ein solches aus dem verfügbaren Hotelprogramm von Trans Amerika Reisen auswählen, online einfügen und sich den aktuellen Preis, inklusive aller Specials, berechnen lassen. Als Mietwagen wird standardmäßig ein Fahrzeug der Kategorie Intermediate von Alamo/ National angezeigt. Auch dies lässt sich bequem in ein Cabrio oder auch einen Geländewagen/ SUV umändern.

Für den Abreisezeitraum Mitte November ist die Autoreise „Florida Intensiv“ bereits ab 330,- Euro pro Person buchbar. Der Mietwagen (Klasse: Intermediate) kostet ab 550,- Euro im Premium Tarif. In diesem Tarif sind bereits unbegrenzte Kilometer, alle Zusatzfahrer, die erste Tankfüllung sowie Versicherungen (u.a. erhöhte Haftpflichtversicherung, Kasko-Versicherung ohne Selbstbehatl) inklusvie.
Weitere Infos gibt es hier: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_autoreisen/usa_autoreise_individuell.php?id=1

Eine komplette USA Reise, die Mietwagen auch Flüge und Hotels in die USA enthält, kann über den dynamischen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und als USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet.

Kontakt:
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
xxx xxx
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
xxx
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Sep 14 2012

Der Südwesten der USA

Jetzt ist die richtige Jahreszeit, um den Südwesten der USA kennen zu lernen. Während in Deutschland die kühlen Tage beginnen, ist es im Südwesten der USA noch herrlich warm. Die richtige Zeit also, um eine individuelle Mietwagentour zu unternehmen.

Der Südwesten der USA

Grand Canyon USA

Der Südwesten der USA und die Westküste Amerikas gehören mit ihren Nationalparks, den Küsten und großartigen Metropolen zu den schönsten Reiseregionen der Welt. Mit den Bundesstaaten Kalifornien, Nevada, Arizona und Utah gilt der gemeinhin „Südwesten“ genannte Teil der USA als eines der Top-Reiseziele im Frühjahr und im Herbst. Die Nationalparks Yosemite, Zion, Bryce Canyon und Grand Canyon zeigen, wie vielfältig Gebirgs- und Schluchtenlandschaften geformt sein können. Nicht zu Unrecht zählt beispielsweise der Grand Canyon zu den größten Naturwundern der Erde.
Der grandiose Küsten-Highway No. 1 verbindet die Metropolen San Francisco und Los Angeles miteinander und sorgt immer wieder für staunende Ausblicke. Glitzerstädte wie Las Vegas und Reno stellen einen Kontrast zu den wüstenartigen Landstrichen Nevadas dar. In kaum einer andere Region lässt sicher „American Way of Life“ und der „American Way to Drive“ so trefflich erleben wie im Südwesten der USA.
Die beste Reisezeit für den Südwesten der USA ist im Frühjahr von Mitte März bis Ende Juni und wieder im Herbst von Anfang September bis Mitte November. Blühende Wüstenvegetation findet man eher im Frühjahr vor, der Herbst bietet nach der Hauptferienzeit viel Ruhe und Beschaulichkeit. Sowohl im Frühjahr wie im Herbst sind die Temperaturen erträglich – selten nur steigt das Thermometer noch über 28 Grad.

Der Reiseveranstalter Karawane Reisen bietet auf der 22 Tage Reise „Höhepunkte des Südwestens & New York“ eine interessante Kombination an. Reisende entdecken zunächst den Südwesten auf einer ausführlichen Mietwagentour mit vorgebuchten Unterkünften. Auf der Reise werden einige der Naturwunder des Westens besucht: Grand Canyon, Monument Valley, Bryce Canyon, Death Valley und der Yosemite National Park stehen für spektakuläre Landschaftserlebnisse. Mit Los Angeles, San Francisco und Las Vegas besuchen Sie die so unterschiedlichen Metropolen im Westen der USA. Und am Ende dieser Reise steht ein Aufenthalt in New York: Big Apple, die multikulturelle Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten. Die Flüge finden mit Lufthansa/United Airlines statt, wobei der Abflug täglich möglich ist.

Die Reise kostet ab und bis Frankfurt ab 2.290 Euro pro Person (bei zwei gemeinsam Reisenden). Nähere Informationen und eine individuelle Quotierung gibt es bei Karawane Reisen, Ludwigsburg, Tel. 07141-2848-0, www.karawane.de, E-Mail: usa@karawane.de.

Karawane Reisen ist ein mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Ludwigsburg bei Stuttgart. Seit 1950 hat der Familienbetrieb gut 300.000 Reisenden die Welt ein Stück näher gebracht und gilt als einer der ältesten inhabergeführten Reiseveranstalter Deutschlands. Das Reiseangebot umfasst weltweite Gruppenreisen, Kreuzfahrten sowie Individualreisen in die Zielgebiete südliches Afrika (Südafrika, Namibia, Botswana, Zambia), Asien (Vietnam, Kambodscha, Laos, Thailand, China, Malaysia), Australien, Neuseeland, Südsee (Tahiti, Fiji, Cook Inseln, Vanuatu, Neukaledonien, Tonga), Kanada, USA und Südamerika (Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien).

Kontakt:
Karawane Reisen
Tel. (0 71 41) 28 48-0
Fax (0 71 41) 28 48-25
E-Mail: info@karawane.de

Internet: www.karawane.de
www.twitter.com/karawanereisen
http://www.facebook.com/KarawaneReisen

Kontakt:
Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Steffen Albrecht
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
07141-284857
newsletter@karawane.de
http://www.karawane.de

Jun 1 2011

Neuseeland wirbt um Touristen

Mit attraktiven Angebote locken die Kiwis Reisende in das ferne Ziel.

Kaum eine Nation ist so von Tourismus abhängig wie Neuseeland. Das „schönste Land am Ende der Welt“ wirbt deshalb mit einer breit angelegten Kampagne um Reisende. „Neuseeland ist ein Reiseziel, das sich viele leisten können“, lautet die Message des Fremdenverkehrsamts. Die Vielfalt Neuseelands auf individuelle Art zu entdecken, steht im Fokus. Der Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane Reisen hat sich als Spezialist für die pazifischen Länder der Kampagne angeschlossen und wirbt mit gleich drei Möglichkeiten, Neuseeland zu entdecken. Geschäftsführer Steffen Albrecht betont, dass es noch weitaus mehr Möglichkeiten gibt, Neuseeland kennen zu lernen. So bietet Karawane Reisen ein umfangreiches Aktivreise-Programm all denjenigen an, die lieber aktiv (zum Beispiel per Fahrrad) und in der Kleingruppe reisen. Angesichts dieser Preise muss es nicht länger ein Traum bleiben, betont Albrecht. Als beste Reisezeit für Neuseeland gelten die Monate Oktober bis April, also das neuseeländische Sommerhalbjahr.

Die aktuellen Neuseeland-Angebote im Überblick:

Neuseeland Bed & Breakfast Tour
22 Tage ab/bis Deutschland inkl. Flug mit Cathay Pacific und Bed & Breakfast Mietwagenreise, schon ab EUR 3.290 pro Person. Neuseeländische Gastfreundschaft muss nicht teuer sein! Das zeigt Ihnen diese schöne Reise mit kleinen Bed- and Breakfast-Unterkünften. Nette Gastgeber erwarten Sie und geben Ihnen beim Frühstück Tipps für den Tag. Sie werden von einem neuseeländischen Haus zum nächsten weitergeleitet. Besser geht es nicht! Falls Sie etwas mehr Zeit haben, können wir die Tour problemlos für Sie verlängern.

Neuseeland Fly-Drive Camper Angebot
24 Tage ab/bis Deutschland mit Cathay Pacific und 2-Bett Camper mit Dusche/WC inkl. All-Inclusive Paket, schon ab EUR 2.750 pro Person. Wie ließe sich Neuseeland besser entdecken, als unabhängig und individuell im Campmobil. Gestalten Sie Ihre Route ganz nach Ihrem Geschmack und übernachten Sie zum Beispiel auf den hervorragend ausgestatteten Caravanparks Neuseelands.

Neuseeland Luxusbusrundreise „Faszination Neuseeland“
24 Tage ab/bis Deutschland inkl. Flug mit Cathay Pacific, ab 5.990 pro Person. Einen hohen Reisekomfort im modernen Luxusreisebus, die deutschsprachige Reiseleitung, hochwertige Hotels und viele eingeschlossene Mahlzeiten und Ausflüge sind nur wenige der vielen Vorteile einer geführten Busreise durch Neuseeland.

Alle Angebote sind bei Karawane Reisen (Tel. 07141-284850, E-Mail neuseeland@karawane.de) buchbar.

Karawane Reisen ist ein mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Ludwigsburg bei Stuttgart. Seit 1950 hat der Familienbetrieb gut 300.000 Reisenden die Welt ein Stück näher gebracht und gilt als einer der ältesten inhabergeführten Reiseveranstalter Deutschlands. Das Reiseangebot umfasst weltweite Gruppenreisen, Kreuzfahrten sowie Individualreisen in die Zielgebiete südliches Afrika (Südafrika, Namibia, Botswana, Zambia), Asien (Vietnam, Kambodscha, Laos, Thailand, China, Malaysia), Australien, Neuseeland, Südsee (Tahiti, Fiji, Cook Inseln, Vanuatu, Neukaledonien, Tonga), Kanada, USA und Südamerika (Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien).

Kontakt:
Karawane Reisen
Tel. (0 71 41) 28 48-0
Fax (0 71 41) 28 48-25
E-Mail: info@karawane.de

Internet: www.karawane.de
www.twitter.com/karawanereisen
http://www.facebook.com/KarawaneReisen
Karawane Reisen GmbH
Steffen Albrecht
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
presse@karawane.de
07141-284857
http://www.karawane.de