Posts Tagged Musik

Mrz 21 2017

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch PW-410

Handyuhr und Fitness-Trainer fürs Handgelenk

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch PW-410

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch mit rundem Display PW-410, Bluetooth 3.0, www.pearl.de

Die Entertainment-Zentrale fürs Handgelenk: Telefon, Multimedia und Fitness genießt man jetzt
ganz einfach mit einem Blick auf das Handgelenk.

Alles im Blick: Ab jetzt verpasst man nie wieder Anrufe, SMS, WhatsApp-Nachrichten und das
Neueste in den sozialen Medien dank Push-Nachrichten. Telefonieren und SMS schreibt man nun
kinderleicht dank Nano-SIM-Kartensteckplatz.

Beste Unterhaltung ultrakompakt: Mit dem kleinen Multitalent von simvalley MOBILE lassen sich
die Lieblingsmusik oder die schönsten Erinnerungsfotos genießen. Oder man liest wichtige
Dokumente auch wenn gerade kein Computer in der Nähe ist.

Gut für die Leistungsfähigkeit: Der kompakter Fitness-Trainer begleitet einen auf Schritt und Tritt.
Das integrierte Pedometer zählt die Schritte und berechnet Distanz, Geschwindigkeit, Zeit,
Kalorienverbrauch und Fettverbrennung. Dank Schlafüberwachung verbessert man seine
Schlafqualität und lebt so gesünder.

Der Hingucker am Handgelenk: Das moderne und schlanke Design der Smartwatch ist passend
für jede Gelegenheit. Dank Silikon-Armband ist der ideale Begleiter extrabequem.

– 2in1-Handy-Uhr mit Smartwatch-Funktionen: Mobiltelefon, Fitness-Trainer und
Mediaplayer fürs Handgelenk
– Runder 3,9 cm LCD-Touch-Bildschirm mit 240×240 Pixel
– Vertrags- und SIM-Lock-frei, Steckplatz für Nano-SIM-Karte
– Weltweit erreichbar: Quad-Band-GSM 850/900/1.800/1.900 MHz
– Bluetooth 3.0 für Push-Nachrichten und Smartphone-Steuerung
– Telefonieren und SMS schreiben direkt mit der Smartwatch bei eingesteckter Nano-SIMKarte
– Multimedia-Zentrale: Musik, Fotos, Dokumente direkt auf der Smartwatch genießen
– Alles perfekt organisiert: Telefonbuch, Wecker, Kalender u.v.m.
– Fitness-Funktionen: Pedometer zählt Schritte und berechnet Distanz, Geschwindigkeit,
Zeit, Kalorienverbrauch, Fettverbrennung, mit Aktivitätserinnerung
– Schlafüberwachung: zeichnet den Schlaf auf und analysiert, wie lange und wie gut man
schläft
– Smartphone-Anbindung via Bluetooth: Push-Nachrichten, Kamera-Fernauslöser, Musik-
Steuerung u.v.m.
– Anti-Lost-Funktion: mit der Uhr blitzschnell das Handy finden und umgekehrt
– Gratis-App „SimValley Smartwatch“ für ideales Lauf-Training, erhältlich bei Google Play
– Schnittstellen: Micro-USB, microSD(HC)-Slot für Karten bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Kompatibel mit Android ab 4.2
– Maße Gehäuse: 51 x 44 x 13 mm, mit Armband: 24,5 cm
– Gewicht: leichte 60 g
– Stromversorgung: auswechselbarer LiPo-Akku mit 280 mAh für 3,5 Stunden Sprechzeit, 62
Stunden Stand-by, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen), Ladezeit: ca. 1
Stunde
– Lieferumfang: 2in1-Handy-Uhr mit Smartwatch-Funktionen inklusive Akku, USB-Kabel und
deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4557-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4557-1010.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Mrz 20 2017

Ich wünsche mir – die neue Single von Rudi Herold

Ich wünsche mir - die neue Single von Rudi Herold

(Bildquelle: Rudi Herold)

Der österreichische Sänger und Entertainer Rudi Herold hat mit „Ich wünsche mir“ eine weitere Single auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Dieses Lied lief bereits sehr erfolgreich in vielen Radiostationen in Österreich, Holland und der Schweiz. Mit diesem Lied war er auch schon sehr erfolgreich in verschiedenen Fernsehsendungen. Nun können auch die deutschen Radiohörer diesen wunderschönen Song genießen. In diesem wundervollen Lied geht es um die Liebe zu den Menschen, aber auch um Menschlichkeit und Frieden. Das zeigt die Strophe „Ich wünsche mir, dass die Menschen niemals mehr streiten“. Damit hat Rudi Herold nicht nur einen brillanten deutschen Schlager aufgenommen, sondern auch eine Mahnung an die Menschen, dass sie in Frieden zusammen leben sollen. Denn Liebe und Frieden sind mit die wichtigsten Dinge im Leben der Menschen. Den Text und die Melodie haben Rudolf Herold, Franz Steindorfer und Chris Bach geschrieben. Diese drei sind auch für sein Lied „Total Verrückt“ als Texter und Komponisten verantwortlich.
Rudi Herold ist schon seit über 20 Jahren im Show-Geschäft, er hat sich als Udo-Jürgens Interpret in Österreich und den angrenzenden Ländern einen Namen gemacht. Das liegt besonders an der Ähnlichkeit seiner Stimme mit dem Original und seiner Umsetzung der Lieder von Udo Jürgens. Vor einigen Jahren hat er den Schritt in die musikalische Selbstständigkeit gemacht und einige Lieder veröffentlicht. Seit zwei Jahren singt er nun auch sehr gefühlvollen Schlager und hat hier zwei Veröffentlichungen auf den Markt gebracht. Weitere tolle Lieder mit Schlagermelodien sind in der Planung.
Rudolf Herold ist in St.Veit/Glan geboren und in der Gemeinde Magdalensberg aufgewachsen.
Die Musik prägte sein Leben schon in frühester Kindheit, bereits mit 8 Jahren begann er mit seiner musikalischen Ausbildung am Akkordeon beim Privatlehrer Leopold Polanz aus St.Veit/Glan.
Mit dem 9. Lebensjahr folgte der Klavierunterricht vorerst mit einer Privatlehrerin im Schloss seines Onkels Heinz Kleinszig in Taggenbrunn, später in der Musikschule und am Konservatorium.

Eine langjährige Gesangausbildung erhielt Rudolf Herold erst bei Frau Mag. Wildhaber Helga und zuletzt bei Frau Grazyna Zielinska, ehemalige Sopranistin an der Staatsoper Wien und Warschau.
Info und Textquelle: Büro Rudi Herold
Mehr Infos zu Rudi Herold gibt es im Web unter: http://rudolfherold.at/
Online Bearbeitung: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage

Total verrückt (Youtube)
https://www.youtube.com/watch?v=2WbQLqVFrNo
Ich wünsche mir (Youtube)
https://www.youtube.com/watch?v=w5-LU_K4FvU

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Mrz 20 2017

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

Die ausgezeichnete Würzburger Musikformation Q.AGE präsentiert eine spannende und unterhaltsame Special Acoustic Music Show bei der Dinner-Show

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

(NL/5142478381) 3 Platten haben sie schon gemacht, mit The Voice of Germany-Gewinner Andreas Kümmert musiziert und einige Preise eingefahren u.a. bei der International Songwriting Competition 2005. Ihr erstes Rock-Musical Dies A Dream Of You wurde 2007 für die Richard Rogers Awards in New York nominiert, sie komponierten den Hauptsong der Schacholympiade 2008 in Dresden und Musik für die Konami Games in Tokio. 2014 wurde die Band beim Best Friends Songcontest ausgezeichnet.

Ihr Erfolgs-Rezept: Die Musiker um den in Würzburg ansässigen Bandgründer, DJ und Schlagzeuger Cosmin Marica haben klare Botschaften und keine Angst vor Gefühlen. So stellen sie ihrer Homepage das Motto: Love, believe, hope until youre dirt/ like youve never been hurt voran und beschreiben ihre Produktionen als Musik für Freidenker, Revoluzzer und Pazifisten.
Das bedeutet auch, dass sie sich auch selbst auf Experimente und ungewöhnliche Herausforderungen einlassen. Bei Marianne Blums beliebter Dinner-Show zu spielen, ist so eine Herausforderung. Denn hier ist keine große Festival- oder Club-Bühne zu füllen. Auch klanglich müssen sie sich auf das mittelalterliche Ambiente des Wappensaals im Maritim Fulda einlassen.
Das tun Felix Wöllmer (Gitarre, Bass), Diego Villabona (Bass) Cosmin Marica (Perkussion) mit einer eigens für das Gernsehen entwickelten Special Acoustic Music Show mit akustischen Gitarren, Percussion und Gesang. Dafür haben sie sich extra die Sängerin Ami Lyons dazu geholt. Zu viert gestalten Sie die Dinner-Show damit ganz im Stil der berühmten MTV unplugged Konzerte, wobei es ihnen besonders darauf ankommt, das Glück, das sie im Titel der Show beschwören, für die Zuschauer greifbar zu machen, so dass jeder an diesem Abend ein Zipfelchen davon abbekommt. Das kombiniert mit einem köstlichen Menü aus der Küche des Maritim und Show-Einlagen von Marianne Blum als Gast-Sängerin was kann man an einem Mittwochabend im März Schöneres vorhaben?

Seit Januar 2010 gibt es in Fulda die Dinner-Show der Entertainerin Marianne Blum. Damit ist die Reihe die erfolgreichste Veranstaltungsreihe der Region! Kein Wunder – denn das Gernsehen ist abwechslungsreich und überraschend, niveauvoll und unterhaltsam, köstlich und außergewöhnlich und jedes Mal anders. Denn die Gastgeberin präsentiert an jedem letzten Mittwoch im Monat, 19-22 Uhr immer wieder spannende Künstler aus allen Sparten. Ob regionale Talente oder Stars, sie alle kommen gern, denn hier stimmt einfach alles. Das kommt dem Publikum zugute, denn das, was die Künstler in ihren live Shows bei der Blum zeigen, kann man sonst nirgends erleben.
Das ist besser als Fernsehen – das ist Gernsehen!

Mittwoch, 29. März 2017, 19 22 Uhr
Wappensaal, Maritim Fulda

Pauluspromenade 2, 36037 Fulda
Weitere Infos unter 0661-282-0 oder www.maritim.de
Show 3-Gang-Menü (auch vegetarisch): 34 . Bitte unbedingt reservieren!
Tickets und Reservierung im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda oder info.ful@maritim.de

Firmenkontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://

Pressekontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://shortpr.com/char7c

Mrz 16 2017

Die Rechte im Musikbusiness kennen

Der Verband Deutscher Musikschaffender klärt umfassend auf und berät individuell.

Die Rechte im Musikbusiness kennen

Wissen über Musikrechte (Bildquelle: Fotolia.com © pogonici)

Als die legendäre britische Punkrock-Band „The Clash“ 1982 den Titel „Know your Rights“ veröffentlicht hat, brachte sie damit auch eine Tatsache auf den Punkt, die für Musikschaffende immens wichtig sei, sagt Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de): „Um im Musikgeschäft wirtschaftlich erfolgreich zu sein, muss man sich mit den Rechten auskennen“, betont Quirini.

Urheberrecht, Lizenzrecht, Nutzungsrecht, Vervielfältigungsrecht, Vermarktungsrecht und noch viel mehr würden in dem Musikbusiness wichtige Rollen spielen. „Die Liste ließe sich noch lange fortschreiben“, meint der versierte Branchenkenner.

Udo Starkens, Generalmanager des VDM, pflichtet ihm bei: „Das Musikgeschäft ist, besonders wenn es um juristische Aspekte geht, äußerst komplex, und Musikschaffende müssen vieles beachten, damit sie nicht in rechtliche oder finanzielle Schwierigkeiten geraten.“ Der VDM mache die juristischen Zusammenhänge für seine Mitglieder transparent. „Wir klären umfassend über die Rechte auf und beraten unsere Mitglieder individuell“, beschreibt Starkens.

Dabei schöpfe der VDM aus mehr als vier Jahrzehnten Erfahrung und halte gleichsam sämtliche aktuellen Entwicklung wachsam im Auge. Quirini betont, dass der VDM „beide Seiten der Medaille“ im Fokus habe: „Einerseits muss man die eigenen Rechte kennen, um nicht übervorteilt zu werden. Es gilt aber auch, die Rechte Anderer nicht zu verletzen, denn dann drohen kostspielige juristische Folgen.“ So komme es zum Beispiel immer wieder vor, dass Beteiligte an dem wirtschaftlichen Erfolg von Künstlern oder Musikwerken kein oder zu wenig Geld daran verdienen, weil etwa Interpreten, Komponisten, Textdichter oder Arrangeure ihre Rechte nicht kennen und sie nicht wahrnehmen.

Umgekehrt stehe teurer Ärger ins Haus, wenn Musikschaffende die Rechte Anderer nicht beachten, erklärt Starkens: „Und das nicht nur in puncto Musik selbst. Für Internetseiten, CD-Cover, Plakate, Flyer und so weiter werden oft Fotos und Grafiken genutzt, die durch das Urheberrecht geschützt sind. Auch in dieser Hinsicht ist Vorsicht geboten“, mahnt der Generalmanager des VDM.

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen deutscher Musikschaffender. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Musikschaffende, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Mrz 10 2017

Myriam von M.: Starke Hymne für eine starke Gemeinschaft

Myriam von M. veröffentlicht mit ihrer Band „Zimmer 603“ Debüt-Single „Ein Leben Lang (Fck cncr)“

Myriam von M.: Starke Hymne für eine starke Gemeinschaft

Logo PR4YOU

Unzähligen krebskranken Menschen hat sie mit ihrer unbändigen Leidenschaft für die gute Sache bereits geholfen, über 70 Menschen beim Sterbeprozess begleitet, tausende Fragen beantwortet und unzählige Herzenswünsche erfüllt. All das macht sie von ganzem Herzen, denn Myriam von M. weiß, wie wichtig ihre Arbeit ist, schließlich ist sie selbst eine Frau, die aus den Tiefen des Lebens aufrecht schreitend hervorgekommen ist.

Mit ihrer Autobiografie „Fuck Cancer – Denn meine Wut macht mich stark gegen den Krebs“ (Eden Books, ISBN 978-3-95910-100-4) jüngst die Spiegel-Bestsellerliste im Sturm erobert, hat die Kämpferin nun die Musikcharts im Visier und veröffentlicht am 12. März 2017 gemeinsam mit ihrer Band Zimmer 603 ihre Debüt-Single „Ein Leben lang (Fck cncr)“. Eine post- Release- Party soll wahrscheinlich im Nachtleben Frankfurt stattfinden.

„Es ist unglaublich, wie schnell die Fuck Cancer-Gemeinschaft gewachsen ist“, sagt Myriam von M. „Mit dem Song möchte ich mich bei meinen unzähligen Anhängern und Unterstützern bedanken, außerdem soll er als Hymne unserer Gemeinschaft dienen, um noch mehr Menschen zu erreichen und unsere Botschaft in die Welt zu tragen: FUCK CANCER.“

Der Song ist als Download in allen relevanten Onlineshops erhältlich und wird am 12.03.2017 released. Ein Musikvideo ist gerade in der Produktion indem auch Myriam Erkrankte mitwirken lässt.

Zur Person:
Myriam von M. wurde in Hofheim geboren. Mit 25 Jahren erkrankte sie an Vulvakrebs, drei Jahre später folgte Gebärmutterhalskrebs. Heute kämpft die Aktivistin seit 15 Jahren gegen den Krebs. Mit ihrer Kampagne Fuck Cancer leistet sie wichtige Aufklärungsarbeit und steht Krebserkrankten auf der ganzen Welt zur Seite. Letztes Jahr feierte ihre Filmdokumentation Gesichter einer Krankheit: Wir Helden gegen Krebs Premiere. Für ihr Engagement wurde Myriam von M. im April 2015 mit dem myAid Award ausgezeichnet.

Weitere Informationen:

www.myriam-von-m.de
www.fuck-cancer.de
www.facebook.com/zimmer603
www.facebook.com/Myriam.von.M/
www.pr4you.de

Myriam von M. und ihre Band Zimmer 603 stehen gerne für persönliche Gespräche, Live- Auftritte, Studiobesuche, Shootings etc. zur Verfügung. Kontakt: presse@myriam-von-m.de

Über die PR-Agentur PR4YOU

Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national und international in den Bereichen Public Relations, klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations, Mediaberatung, Mediaplanung, Werbung und Werbeschaltung, Corporate Communications, Corporate Publishing und Corporate Design.

Das Angebot reicht vom strategischen PR-Consulting über die operative Umsetzung bis hin zur kontinuierlichen PR-Betreuung mit variablen und kundenspezifischen Honorarmodellen. Dazu zählen PR-Beratung und PR-Betreuung, aktive Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Marken-PR und Produkt-PR, Unternehmens-PR, Event-PR, Messe-PR, Personal-PR, Personality-PR, Corporate Social Responsibility PR, Krisen-PR, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations (Social Media PR, PR 2.0), Radio-PR und Radiowerbung, TV-PR und TV-Sponsoring, Mediaplanung, Werbeschaltung sowie Gestaltung und Herstellung von Kommunikationsmitteln.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen: http://www.pr4you.de

Über die Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Red Carpet Events, Premieren, Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Mrz 10 2017

Was ein Schäfer kann, rockt ein Bauer schon lang‘

„Mit Musik am Abend kann ein Landwirt Spaß haben.“

Bauer Helge Schwien mit Kuh Balu (Bildquelle: Karina Schwien)

So lautet der Leitspruch von Interpret, Musiker und Bauer Helge Schwien. Nach einem harten Tag auf dem Bauernhof verabschiedet sich Bauer Helge bei seinen Kühen, um in seinem Hobbystudio Musik zu produzieren. „Bei meiner Musik stehen Spaß und interessante Themen im Vordergrund“, meint Bauer Helge. „Soundqualität spielt für mich eine eher untergeordnetere Rolle“, ergänzt er.

Über sein Landwirt-Label „Schwienhall“ wurden bereits mehrere CDs veröffentlicht. „Naturgedanken“ und „Wegweiser“ sind die aktuellen Musikproduktionen. Hierin geht es um Sonne, Nilpferde, Träume und Erleuchtung, verpackt in alternativ rockigen Tönen. Themen, welche die Welt beherrschen, werden witzig und metaphorisch verpackt.

Ein Freund brachte Helge Schwien erst spät im Jahre 2002 mit 28 Jahren die ersten Griffe auf der Gitarre bei. „A-Dur und kleines g – es war sehr schwer für mich dies zu lernen“, meint Bauer Helge. 2004 folgte der Ausbau seines Proberaums ,sowie die Aufnahme der ersten eigenen Song-Demos. „2008 gründete ich mit Hilfe des Verbandes Deutscher Musikschaffenden (VDMplus) mein eigenes Musiklabel und meinen eigenen Musikverlag. Damit schuf ich die Voraussetzungen zur Veröffentlichung und für den Vertrieb meiner Musik ohne Fehler zu machen“, erklärt Bauer Helge.

„Heute kann jeder meine Songs per Download weltweit kaufen“, sagt Schwien. Hierzu reicht bei Amazon, iTunes, Spotify, Google und co. die Suche nach „Helge Schwien“. Oder man sucht nach einem der aktuellen Titel: „Wegweiser“, „Nilpferd“, „Wo liegt das gelobte Land“ und „Zerplatzter Traum“.

Für die nahe Zukunft plant Helge Schwien bereits schon einige neue Projekte. Da er als Bauer an der „Milch“-Quelle sitzt untersucht er aktuell die Auswirkungen von Musik auf seine Milchkühe. Hierzu experimentiert er mit verschiedenen Musikstilen, um die Qualität seiner Milch weiter zu verbessern. Spaß und Beruf versucht Bauer Helge hierdurch auch noch sinnvoll zu verbinden.

Wir sind gespannt auf frischen Bauern-Rock und ein Glas Milch vom Hof und Landwirt Helge Schwien.

Musik- und Presse-Agentur für Musikschaffende. Promotion und Beratung für Künstler, Produzenten, Bands, Tonstudios, Urheber zur Selbstvermarktung in der Musikbranche über eigene Label und Musikverlage.

Kontakt
Musik & Medienagentur Starkens
Udo Starkens
Zollhausstr. 55
52353 Düren
02421 888095
02421 888096
info@starkens.de
http://www.starkens.de

Mrz 9 2017

VR-Radio WLAN-Küchen-Internetradio mit Wecker

Küchen-Entertainer mit großem TFT-Farbdisplay

VR-Radio WLAN-Küchen-Internetradio mit Wecker

VR-Radio WLAN-Küchen-Internetradio mit Wecker, USB-Ladestation, 8,1-cm-Display, www.pearl.de

Die ganze Welt der Musik im Haus: Mit dem kompakten Internet-Radio von VR-Radio empfängt
man über 15.000 kostenlose Radiosender. So kann man die schier unendliche Vielfalt von
Radioprogrammen aus aller Welt genießen!

Für jeden Geschmack das Richtige: Das passende Webradio einfach nach Sprache, Genre oder
Musikstil auswählen. Die Lieblingssender werden als Favoriten abgespeichert. Und dank WLANAnbindung
streamt man sogar seine MP3-Sammlung aus dem Heimnetzwerk.

Das große, vollgrafisches Farb-Display zeigt alle Informationen zum gewählten Sender, aktuell
gespielten Musiktiteln sowie Datum und Uhrzeit. Im Standby-Modus sieht man auf dem Display die
aktuelle Wettervorhersage, Börseninformationen u.v.m. an.

Bequem vom Sofa aus lässt sich das Webradio direkt am Gerät, per Fernbedienung oder noch
komfortabler per App von Smartphone, iPhone, Tablet-PC oder iPad steuern.

Praktische Extras: Am integrierten USB-Port lässt sich bequem das Smartphone aufladen. Und
dank Wecker mit Snooze-Funktion wird man mit dem Lieblings-Radiosender sanft an Termine
erinnert oder morgens mit Musik in der Küche empfangen.

– WLAN-Küchen-Internetradio IRS-630 mit integrierter USB-Ladestation und
Weckfunktion
– Mehr als 15.000 Internetradio-Sender frei empfangbar, auch bei ausgeschaltetem PC
– MP3-Streaming (UPnP) vom PC
– Großes, vollgrafisches Farb-TFT-Display 8,1 cm / 3,2″: komfortable Anzeige von
Sendernamen, Titelinformationen, Uhrzeit, Wetterprognose, Finanznews u.v.m., dimmbare
Beleuchtung
– USB-Lade-Port mit 5 V / 500 mA: zum Aufladen von Smartphone u.v.m.
– Musikwiedergabe von USB-Speichersticks: unterstützt WMA, MP3, AAC, AAC+, FLAC, WAV
– Integriertes WLAN 802.11b/g mit WEP-, WPA-, WPA2- und WPS-Unterstützung
– Bequeme Senderverwaltung: Sortierung nach Top 20, Genre, Land, Favoriten u.v.m.
– Frei belegbare Senderspeicher: 5
– Einfache Bedienung über 9 Tasten und Steuerrad sowie Fernbedienung
– Weitere Funktionen: Datum und Uhrzeit, Weckfunktion mit 2 Weckzeiten, Schlummer-
Funktion (Snooze), Timer
– Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play
– Klangstarker Mono-Lautsprecher
– Ausgangsleistung (RMS): 4,5 Watt, Spitzenleistung: 9 Watt
– Anschlüsse: AUX-In und Line-Out (je 3,5-mm-Klinke)
– Verwendung zur Unterbaumontage oder als Standgerät
– Stromversorgung: über 230-V-Netzteil (Eurostecker), Kabellänge: 1,5 m
– Stromversorgung Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu bestellen)
– Maße: 24,9 x 6,6 x 14,2 cm, Gewicht: 785 g
– WLAN-Küchen-Internetradio inklusive Fernbedienung, Netzteil, Befestigungsplatte für
Unterbau und deutscher Anleitung

Preis: 99,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 169,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4306-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4306-1232.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Mrz 6 2017

Neue CD: Eurodance Club Volume 1 (Back2Basic)

3H Records startet dieses Jahr eine neue CD Compilation-Reihe aus dem erfolgreichsten Genre der letzten 25 Jahre widmet: Dem EURODANCE.

Neue CD: Eurodance Club Volume 1 (Back2Basic)

3H Records startet dieses Jahr eine neue CD Compilation-Reihe, die sich voll und ganz dem erfolgreichsten Genre der letzten 25 Jahre widmet: Dem EURODANCE.

Auf insgesamt 20 Tracks wird schon bei „Volume 1 – Back 2 Basic“ die große Bandbreite und Vielseitigkeit dieser Musikrichtung eindrucksvoll vermittelt. Neben klassischen Eurodance-Produktionen findet man auf dieser CD ebenso hochwertige Songs, die sich in den Bereichen Vocaltrance, Dancepop, Clubdance und Dreamdance bewegen. Ausserdem stammen die jeweiligen Produzenten und/oder Künstler nicht nur aus Europa. 3H Records hat die ganze Welt nach attraktiver Musik abgesucht und ist dabei sogar in Australien fündig geworden.

Für zusätzliche Abwechslung sorgt zudem eine ausgewogene Mischung von etablierten Eurodance-Superstars und bisher (noch) weniger bekannten Produzententeams und Dance-Acts, für die EURODANCE CLUB das Sprungbrett zum Beginn einer sensationellen Karriere werden kann. Viele Infos stecken im detailverliebt gestalteten Booklet der CD, wo jeder Künstler in Wort und Bild ausführlich vorgestellt wird.

Schliesslich wurden alle Tracks in einer clever durchdachten Reihenfolge auf die CD gepackt, sodaß man sie gerne immer wieder von Anfang bis Ende komplett abspielen möchte, ohne Gefahr zu laufen, dass man sich irgendwann daran satt hört. CD rein, Play drücken und Spaß haben. Die Freude an der Musik ist nur einen Tastendruck entfernt.

Eurodance Club Volume 1 „Back2Basic“ erscheint als CD und digital download im Vertrieb von Timezone, regulären Handel am 07. April 2017

Musiklabel – Musikverlag – Musikproduktion

Kontakt
3H Records
Liane Hegemann
Genholter Str 62
41379 Brüggen
02163-9872196
info@3h-records.de
http://www.eurodance-club.de

Mrz 2 2017

?Sjaella: A cappella für Kinder in Not

?Sjaella: A cappella für Kinder in Not

(Mynewsdesk) Leipzig/München – Das Leipziger Vokalensemble Sjaella hat SOS-Kinderdörfer in Israel und Palästina besucht. Die Musikerinnen sind bereits seit September 2016 Botschafter der SOS-Kinderdörfer weltweit. Nun führte eine erste Projektreise die jungen Frauen in Einrichtungen und Programme der SOS-Kinderdörfer in Nazareth und Bethlehem.

„Es ist schwer auszudrücken, was wir nach einer Woche in Israel und Palästina fühlen: Wir sind aufgeregt, schockiert, motiviert, beeindruckt“, beschreiben die Musikerinnen ihre ersten Eindrücke. In Nazareth wie auch in Bethlehem haben Sjealla nicht nur das jeweilige SOS-Kinderdorf besucht, sondern viel Zeit mit den Kindern verbracht. In insgesamt drei Workshops haben Marie Fenske, Franziska Eberhardt, Helene Erben, Marie-Charlotte Seidel und Viola Blache mit den Kindern improvisiert, getanzt und gesungen. „Diese direkten Kontakte mit den Kindern und Mitarbeitern in den Einrichtungen waren für uns sehr wichtig und eine unglaubliche Bereicherung. Eine sehr eindrucksvolle Reise mit vielen berührenden Momenten.“

Am 11. Juni 2017 wird Sjaella in der Leipziger Nathanael-Kirche sein erstes Benefizkonzert zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit geben.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/qkzm4v

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/sjaella-a-cappella-fuer-kinder-in-not-81449

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 560 Kinderdörfern und rund 1.900 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 134 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/kultur/sjaella-a-cappella-fuer-kinder-in-not-81449

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/qkzm4v

Feb 28 2017

WeinKlang – nächster Schritt: eine inspirative Zeitreise

exklusiv im Jacques‘ Wein-Depot Dresden-Neustadt

WeinKlang - nächster Schritt: eine inspirative Zeitreise

Der Klang von Wein und Zeit (Bildquelle: Sanduhr: © djvstock / Weinglas: © K. Gommlich)

Erneut lädt der Dresdner Martin Wels zusammen mit Arend Schwenke als Künstler zu einer dreidimensionalen Klangreise ein. Bereits im April 2016 durften Gäste ausgesuchte Weine und die Welt der Töne im Jacques‘ Wein-Depot Dresden-Neustadt erleben. Auch diese Verkostung wurde von dem Klangkünstler Arend Schwenke begleitet, der das Getränk der Götter vom Werden und Wachsen im Weinberg bis zur Abfüllung mit einer fesselnden Toninstallationen zum Ausdruck brachte. Und hier liegt das wahre Geheimnis vom WeinKlang. Sehr oft begegnen uns die Weine in einer Vermählung als Cuvee und schaffen damit ein vielseitiges Geschmackserlebnis. So ist es auch mit verschiedenen Klängen, Melodien und Instrumenten die uns zu einem Ohrenschmaus verweilen lassen. Und doch lassen sich beide Künste auf wunderbare Art und Weise miteinander verbinden. Es ist eine tonale Verschmelzung jener Weine zu einem klanglichen Ausdruck durch Arend Schwenke, welche Martin Wels für dieses einmalige Erlebnis speziell ausgesucht und seinen Gästen zur Probe reichte. Neben dem Genuss von Klang und mundigen Weinen erfuhren die Gäste interessante Hintergründe – Veranstalter Martin Wels ist mit den Besonderheiten eines jeden Aromas bestens vertraut.

Und nun laden beide abermals in das Jacques“ Wein-Depot Dresden-Neustadt vom 5. April bis 8. April zum WeinKlang ein.

Aber jetzt geht es einen Schritt weiter: Als Initiator bisheriger außergewöhnlicher, musikalisch untermalter Weinverkostungen wie „Klassik im Depot“ und Veranstaltungen wie der „Präsentemesse zur Weihnachtszeit“, dem „Oktoberfrühstück“ und dem genussvollen Klangerlebnis WeinKlang im vergangenen April lädt Martin Wels ein zu einer mitreißenden Erkundungsreise in die Welt des Weines und des Menschen. Begleitet von kunstvollen Klängen erkundet er das Zusammenspiel und Beziehung zwischen der menschlichen Individualität und dem Göttertrank.

Die Geheimnisse des Weines entdecken

Zusammen mit Arend Schwenke, der seit 2002 erfolgreiche Klangkunst betreibt und neben der Weinverkostung im April sehr unterschiedliche Klangbilder geschaffen hat, unter anderem wie dem „Dresdner Frühling“ im Palais Großer Garten, „Hör Dir mal die Sterne an“ für die Sternwarte Radebeul und dem „Musen Defilee zum Elbhangfest“ in Dresden und auch überregional anlässlich der „Woche der afrikanischen Kultur“ im Bergzoo Halle mit dem Klangbild „Madagaskar“ begeistert hat, erkundet Martin Wels in Jacques‘ Wein-Depot Dresden-Neustadt mit seinen Gästen die Geheimnisse des Weines.

Nun geht es um Fragen, wie sich das Alter des Weines zum Menschen verhält und wie der Mensch auf dieses anspricht. Das fesselnde dreidimensionale Hörerlebnis entführt die Anwesenden in die thematischen Tiefen, um herauszufinden, welches der beste Zeitpunkt für den Genuss eines guten Weines ist und ob es auch mal ein schlechter Wein sein darf.

Was macht eigentlich einen guten Wein aus, werden Sie sich fragen, und was einen schlechten?

Warum sagt Ihnen ausgerechnet dieser Jahrgang besonders zu?

Eine exklusive und spannende Reise der Sinne

Beim WeinKlang haben Sie Gelegenheit, über den Wein herauszufinden, was Sie schon immer wissen wollten. Sie ergründen, begleitet von inspirativen Melodien der plastischen Acht-Kanal-Raumtontechnik des Klangkünstlers, das Zusammenspiel zwischen Mensch und Wein, wobei sie selbstverständlich in den Genuss ausgesuchter, thematisch passender Sorten und Aromen kommen. Hier werden alle Sinne angesprochen!

Lassen Sie sich dieses kunstvolle dreidimensionale Ereignis in der Dresdner Neustadt nicht entgehen: Für 2 bis 2,5 Stunden dürfen Sie ganz in die Welt des Weines eintauchen. Die geschlossene Veranstaltung findet am 5. April bis 8. April jeweils ab 20 Uhr in Jacques‘ Weindepot Dresden-Neustadt statt. Inklusive Verkostung sind Sie mit eine Gebühr von nur 22,50 Euro pro Person dabei. Reservieren Sie rechtzeitig, um sich beim WeinKlang genussvoll und leidenschaftlich verzaubern zu lassen. Ihren Reservierungswunsch können Sie per E-Mail an neustadt@jacques.de, per Telefon 03518013149 hinterlegen.

Authentisch, qualitätsbewusst, gastfreundlich, lebensfroh und kommunikativ! All diese Eigenschaften haben Jacques“ und ich gemeinsam. Wahrscheinlich passen wir deshalb auch so gut zusammen.
Sie sind für mich zuerst Gast und dann Kunde. Nehmen Sie mich beim Wort – an unserem Verkostungstisch! Dort werden sie entdecken, dass Weinkaufen mehr als ein Griff ins Regal sein kann – ein sinnliches Erlebnis in angenehmer Gesellschaft.
Meine Einladung steht!

Ihr Martin Wels
Depotinhaber

Kontakt
Jacques‘ Wein-Depot Dresden-Neustadt
Martin Wels
Königsbrüsker Straße 40
01099 Dresden
0351 / 801 31 49
neustadt@jacques.de
https://www.jacques.de/depot/93/dresden-neustadt/