Posts Tagged Musikszene

Jun 30 2017

Adel Tawil, JP Cooper und Alma beim NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival in Göttingen

Adel Tawil, JP Cooper und Alma beim NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival in Göttingen

Adel Tawil – Foto Universal Music

Der erste Künstler für das große Festival-Finale „NDR 2 Soundcheck Musikszene Deutschland“ steht fest: Adel Tawil kommt am Sonnabend, 16. September, in die Göttinger Lokhalle. Darüber hinaus sind mit JP Cooper und Alma zwei weitere Acts für das NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival bestätigt.

Als Sänger von Ich + Ich feierte Adel Tawil bereits große Erfolge. Nachdem die Band eine kreative Auszeit verkündete, startete der Berliner vor vier Jahren seine Solo-Karriere. Sein Debüt-Album „Lieder“ erhielt zwei Platin-Auszeichnungen und stand knapp eineinhalb Jahre in den Charts. Im April erschien mit „So schön anders“ sein zweites Solo-Album – das sich direkt auf Platz eins der Charts setzte. Für das NDR 2 Festival-Finale steht er in Göttingen auf der Bühne.

Am Eröffnungsabend des Festivals, Donnerstag, 14. September, holt NDR 2 John Paul Cooper, kurz JP Cooper, ab 21.00 Uhr ins Junge Theater. Mit seiner Debütsingle „September Song“ landete er einen internationalen Hit. Getragen von seiner außergewöhnlichen Stimme vereint der Brite Singer/Songwriter-Musik mit Soul und Dance-Elementen. Sein Debüt-Album soll noch in diesem Sommer erscheinen.

Alma aus Finnland ist ein außergewöhnliches Energiebündel. Dabei überzeugt die Skandinavierin genauso durch ihren ausgefallenen Look wie auch durch ihren Sound und ihre beeindruckende Stimme. Mit „Karma“, „Dye My Hair“ und „Chasing High“ lieferte sie bereits drei erfolgreiche Singles. Als finnische Pop-Prinzessin, die ihre Ecken und Kanten ungeniert zur Schau stellt, sorgte sie über die skandinavischen Grenzen hinaus für Furore. Am Freitag, 15. September, steht sie ab 16.30 Uhr auf der Bühne des Deutschen Theaters.

Weitere Acts im Line-Up des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals sind Anne-Marie, Kaleo, Alice Merton, The xx und Welshly Arms. Das Auftaktkonzert am Donnerstag, 14. September, in der Stadthalle gibt Clueso. Die Konzerte von Anne-Marie, Clueso und Alice Merton sind bereits ausverkauft.

Die bisher feststehenden Konzerte des NDR 2 Festivals im Überblick:

Donnerstag, 14. September

Stadthalle
Clueso | 19.00 Uhr – ausverkauft

Junges Theater
JP Cooper | 21.00 Uhr

Freitag, 15. September

Deutsches Theater
Alma | 16.30 Uhr

Stadthalle
The xx | 17.45 Uhr

Junges Theater
Alice Merton | 19.00 Uhr – ausverkauft

Stadthalle
Welshly Arms | 23.00 Uhr

Sonnabend, 16. September

Stadthalle
Kaleo | 17.30 Uhr

Deutsches Theater – ausverkauft
Anne-Marie | 19.30 Uhr

Lokhalle
NDR 2 Musikszene Deutschland mit Adel Tawil | 21.00 Uhr

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Jun 24 2016

NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival: Max Giesinger, Matt Simons und Julian Perretta in Göttingen

NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival: Max Giesinger, Matt Simons und Julian Perretta in Göttingen

Max Giesinger – Foto von Klaus Sahm

Der erste Künstler für das große Finale des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals ist bestätigt: Max Giesinger kommt am Sonnabend, 17. September, in die Göttinger Lokhalle. Das Abschlussevent mit einigen der zurzeit populärsten nationalen Acts steht unter dem Motto „Musikszene Deutschland“. Darüber hinaus ergänzen Matt Simons und Julian Perretta mit ihren Live-Shows das dreitägige Konzertprogramm. Tickets für die beiden neuen Einzelkonzerte sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Noch bevor Max Giesinger im Herbst seine große Deutschland-Tour startet, steht er für NDR 2 im Rahmen der „Musikszene Deutschland“ in der Lokhalle auf der Bühne. Mit einer neuen Version seines Songs „80 Millionen“ schuf er die Hymne zur diesjährigen Fußball-Europameisterschaft – und landete damit sogar noch vor David Guettas offiziellem EM-Song direkt auf Platz eins der deutschen Charts. Sein aktuelles Album „Der Junge, der rennt“ erschien im April und zeigt das große Songwriting-Talent des ehemaligen Finalisten von „The Voice Of Germany“.

Ab 14.00 Uhr sind am Sonnabend, 17. September, Matt Simons und seine Band im Deutschen Theater live zu erleben. Ob Gitarre, Piano oder Saxofon – bei seinen Shows wechselt der Singer/Songwriter spielend die Instrumente und begeistert außerdem mit seinem emotionalen Gesang. Dabei wurde er über Nacht zum Star: In den Niederlanden verwendete ein Fernsehproduktionsteam seinen Song „With You“ kurzerhand für eine Serie – und bescherte dem Kalifornier damit seinen ersten Top-Ten-Entry. Eine Remix-Version des Songs „Catch & Release“ wurde Ende 2015 schließlich zum internationalen Nummer-Eins-Hit.

Trotz seiner erst 27 Jahre hat Julian Perretta bereits einige Zeichen gesetzt: Als Sänger begleitete er Star-Produzent Mark Ronson auf dessen Europa-Tour – an der Seite von Amy Winehouse und Lily Allen. Es folgten Support-Auftritte bei den Tourneen von Beyoncé und James Blunt. Mit der Single „Miracle“, die Singer/Songwriter-Sounds und Deep-House-Grooves kombiniert, ist dem in Frankreich lebenden Musiker ein internationaler Hit gelungen. Seine Live-Show beim NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival beginnt am Sonnabend, 17. September, um 15.30 Uhr im Jungen Theater.

Damit stehen von Donnerstag, 15. September, bis Sonnabend, 17. September, zehn Einzelkonzerte fest. Neben Matt Simons und Julian Perretta kommen Alessia Cara, Zara Larsson, Jamie Lawson, Lions Head, Dua Lipa, Louane und Walking On Cars nach Göttingen. Bosse eröffnet das Festival als nationaler Top-Act. Die Shows von Bosse, Dua Lipa und Walking On Cars sind bereits ausverkauft.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Aug 21 2015

Mikky Ekko und Michael Patrick Kelly spielen live auf der NDR 2 City Stage

NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival in Göttingen

Mikky Ekko und Michael Patrick Kelly spielen live auf der NDR 2 City Stage

Mikky Ekko – (c)Eliot Lee Hazel

NDR 2 holt fünf weitere Künstler nach Göttingen: Mikky Ekko, Michael Patrick Kelly, Rhodes, Kelvin Jones und Jarryd James spielen live auf der NDR 2 City Stage. Dazu zehn Einzelkonzerte und sieben Top-Acts der „Musikszene Deutschland“ – damit sind 22 Künstler für das NDR 2 Soundcheck Festival bestätigt.

Direkt nach dem Eröffnungskonzert von Sarah Connor am Donnerstag spielt Michael Patrick Kelly auf der großen Outdoor-Bühne direkt vor der Stadthalle. „Paddy“ war einer der beliebtesten Musiker der „Kelly Family“, die Band war in den 90er Jahren eine der populärsten Bands Europas. Kelly zog sich für viele Jahre aus dem Musikbusiness zurück, lebte unter anderem als Mönch. Im Mai kehrte er mit dem Album „Human“ zurück – und stieg auf Platz drei der deutschen Charts ein.

Zwei Live-Acts spielen am Freitag auf der NDR 2 City Stage. Den Auftakt macht Kelvin Jones. Der 20-Jährige stammt aus Zimbabwe, ist in London groß geworden und lebt inzwischen in Berlin. Dort nahm Kelvin mit Band seinen Song „Call You Home“ auf, der im Internet innerhalb von nur 24 Stunden über eine Million Mal geklickt wurde. Er ist ein großer Fan von B.B. King und Michael Jackson, seine Songs sind ein perfekter Mix aus Blues und Pop. Das Debütalbum „Stop The Moment" wird im September 2015 erscheinen.

Mit Rhodes geht es weiter. Selten erhielt ein junger Musiker so viel Lob wie der aus Südengland stammende Sänger. Noch bevor überhaupt sein Debüt im September im Handel erscheinen wird, tourte er bereits mit Größen wie Ben Howard, Sam Smith und George Ezra. Die erste Single „Let It All Go“ ist ein Duett mit Birdy.

Mikky Ekko und Jarryd James stehen am Sonnabend auf der NDR 2 City-Stage. Vor zwei Jahren sang Mikky Ekko im Duett mit Rihanna den Song „Stay“, der sich bis heute weltweit zehn Millionen Mal verkaufte. In diesem Jahr veröffentlichte er sein Debüt-Album „Time“ mit den Singles „Shine“ und „Watch Me Rise“.

In seiner Heimat Australien ist Jarryd James der Shootingstar des Jahres und landete mit dem Song „Do You Remember“ einen mit Platin ausgezeichneten Hit. Er begeistert mit einem minimalistischen Arrangement aus Electronica- und R&B-Elementen und seiner ausdruckstarken Falsett-Stimme.

Die NDR 2 City Stage befindet sich auf dem Albaniplatz, direkt vor der Stadthalle, einem der Hauptspielorte des Events. Sie ist das Zentrum des Festivals, mehr als 5.000 Musikfans können hier umsonst und draußen die sechs Live-Acts, die jeweils ca. 30 Minuten spielen, auf der Bühne erleben. Auf der großen Videowand werden alle Einzelkonzerte live übertragen. Die NDR 2 Moderatoren Jens Mahrhold und Elke Wiswedel empfangen hier außerdem die weiteren Festival-Künstler zu Interviews und Unplugged-Sessions in einer besonderen Atmosphäre: Das große und illuminierte Schirmsystem über der Bühne und dem Platz kombiniert Club-Ambiente mit echtem Open Air-Feeling.

Die Konzerte auf der NDR 2 City-Stage im Überblick:

Donnerstag, 10. September
21.00 Uhr | Michael Patrick Kelly

Freitag, 11. September
20.00 Uhr | Kelvin Jones
22.00 Uhr | Rhodes

Sonnabend, 12. September
16.00 Uhr | Mikky Ekko
18.00 Uhr | Jarryd James

Sieben Einzelkonzerte – Sarah Connor, Tove Lo, Jess Glynne, James Bay, Ella Henderson, Kodaline und Katzenjammer – sind ausverkauft. Tickets gibt es noch für Years & Years (Freitag, 11. September, Stadthalle), Josef Salvat (Freitag, 11. September, Junges Theater) und Kwabs (Sonnabend, 12. September, Stadthalle) für je 15 Euro (zzgl. Gebühren) sowie für „Musikszene Deutschland“(Sonnabend, 12. September, Lokhalle) mit Clueso, Johannes Oerding, Joris, Max Mutzke, Philipp Dittberner, Namika und Special Guest Robin Schulz für 25 Euro (zzgl. Gebühren).

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Jun 10 2015

NDR 2 Soundcheck Neue Musik: Vorverkaufsstart mit James Bay, Ella Henderson, Kwabs und Tove Lo

NDR 2 Soundcheck Neue Musik: Vorverkaufsstart mit James Bay, Ella Henderson, Kwabs und Tove Lo

James Bay kommt zu NDR 2 Soundchek Neue Musik nach Göttingen – Foto (c)Universal

Zum vierten Mal wird Göttingen zur Hochburg nationaler und internationaler Newcomer. Von Donnerstag, 10. September, bis Sonnabend, 12. September, verwandelt NDR 2 Göttingen wieder in die „Soundcheck City“. Die ersten vier Acts stehen jetzt fest: James Bay, Ella Henderson, Kwabs und Tove Lo! Tickets sind ab dem 12. Juni im Vorverkauf erhältlich. Weitere Top-Newcomer werden in Kürze bekannt gegeben.

„Auf fünf Bühnen treten an drei Tagen zehn großartige Newcomer auf. Einige der Künstler wird man mit Sicherheit in einem so intimen Rahmen nicht mehr sehen können. Auch Ed Sheeran oder Sam Smith standen zu Beginn Ihrer Karrieren beim NDR 2 Soundcheck Festival auf den Göttinger Bühnen“, sagt NDR 2 Programmchef Torsten Engel. „Die besten Künstler der deutschen Musikszene treten wieder zum Finale in der Lokhalle auf.“

„Großartige Künstler und Göttingen passen perfekt zueinander! Im vergangenen Jahr besuchte ich viele Konzerte und kann sagen, dass die Atmosphäre einzigartig ist. Ich freue mich sehr, dass sich NDR 2 auch dieses Jahr wieder für unsere Stadt entschieden hat. Das Festival bringt Göttingen nicht nur ins Zentrum des Geschehens, es auch ein wichtiger Faktor für die Wirtschaft“, sagt Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler.

Veranstaltungsorte sind in diesem Jahr die Stadthalle, das Deutsche Theater, das Junge Theater und die Lokhalle. Direkt vor der Stadthalle – auf dem Albaniplatz – ist während der drei Festivaltage die NDR 2 City-Stage. Alle Konzerte werden auf einer Videowand live übertragen. Außerdem kommen die Newcomer für Interviews und Unplugged-Konzerte zur Outdoor-Bühne. Das Bühnenprogramm moderieren die NDR 2 Moderatoren Elke Wiswedel und Jens Mahrhold, das große Festival-Finale „Musikszene Deutschland“ in der Lokhalle Ilka Petersen und Holger Ponik.

Die Schwedin Tove Lo bringt am Freitag, 11. September, anspruchsvollen Elektropop mit sehr persönlichen Texten ins Deutsche Theater. Ihre Single „Habits (Stay High)“ verkaufte sich weltweit mehr als 1,5 Millionen Mal. James Bay kommt am Freitag auf die Bühne in der Stadthalle. Sein Debüt-Album „Chaos And The Calm” stieg in seiner Heimat Großbritannien bis auf Platz eins der Charts. Mit „Hold Back The River“ landete der 24-jährige Singer/Songwriter zuvor bereits einen europaweiten Hit. Einen Tag später, am Sonnabend, 12. September, kommt Ella Henderson ins Deutsche Theater. Das Debüt der 19-jährigen „Chapter One“ wurde in Großbritannien zum Nummer-Eins-Album. Ihr Hit „Ghost“ hielt sich 34 Wochen in den deutschen Singlecharts. Shootingstar Kwabs steht am Sonnabend in der Göttinger Stadthalle auf der Bühne. Seine Single „Walk“ wurde in Deutschland zum Nummer-Eins-Hit und erhielt eine Gold-Auszeichnung.

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Okt 1 2012

Platin Records Entertainment wächst weiter

Platin Records Entertainment wird zukünftig auch in Österreich und in der Schweiz agieren.

Platin Records Entertainment wächst weiter

Platin Records Entertainment

Platin Records Entertainment wird zukünftig auch in Österreich und in der Schweiz agieren.

Platin Records Entertainment aus Berlin zählt zu den Topadressen der deutschen Musikszene.

Zukünftig möchte das Unternehmen auch in Österreich und in der Schweiz agieren.

Nun ist es auch soweit und „Platin Records Entertainment Austria“ geht an den Start.

Wir befinden uns noch im Aufbau. Anfragen können via Mail an platinrecordseurope@googlemail.com oder direkt über Facebook gestellt werden.

Das Team und die Kooperationspartner sind voller Motivation und Erwartungsfreude, was die Zukunft bringt.

Weitere Informationen und Angaben finden sich unter http://www.prseiten.de/pressefach/platin-records-austria/news/858 sowie http://platinrecords.spreadshirt.at.

Platin Records Entertainment strebt ständig eine Ausweitung des Geschäftes an. Diesbezüglich gründet das Unternehmen Platin Records Austria.

Kontakt:
Platin Records Entertainment Austria
Marco Wruck
Waldsassener Str. 11
12279 Berlin
017665849456
platinrecordseurope@googlemail.com
http://platinrecords.spreadshirt.at