Posts Tagged Oekostrom

Okt 11 2018

WirtschaftsWoche vergleicht Gastarife: eprimo gehört bundesweit zu den günstigsten und fairsten Anbietern

WirtschaftsWoche vergleicht Gastarife: eprimo gehört bundesweit zu den günstigsten und fairsten Anbietern

(Bildquelle: eprimo GmbH)

– Singles sparen mit eprimo im ersten Jahr ein Drittel, Paare und Familien rund 40 Prozent
– Der Energiediscounter liefert sogar Ökogas zum Sparpreis
– Gaspreise ziehen an: 24 Grundversorger erhöhen um durchschnittlich sieben Prozent

Neu-Isenburg, 11. Oktober 2018. Die WirtschaftsWoche (Ausgabe vom 8.10.2018) hat für die 100 größten Städte in Deutschland die günstigsten und fairsten Gastarife für Singles, Paare und Familien ermittelt. Der Energiediscounter eprimo gehört für alle Kundengruppen bundesweit zu den günstigsten Anbietern. Laut WirtschaftsWoche sparen Singles bei einem Wechsel zu eprimo gegenüber dem lokalen Gas-Grundtarif im ersten Jahr rund ein Drittel der Kosten, Paare und Familien sogar rund 40 Prozent!

Singles zahlen bei eprimo für Gas im ersten Jahr durchschnittlich 139 Euro weniger als beim örtlichen Grundversorger, Paare 353 Euro und Familien sogar bis zu 575 Euro – zu diesem Ergebnis führt der umfassende Anbietervergleich der WirtschaftsWoche.

eprimo-Kunden schützen aktiv das Klima

Durch einen Wechsel zu eprimo unterstützen Kunden sogar aktiv den Klimaschutz – der Energiediscounter liefert zu den genannten günstigsten Konditionen 100 Prozent klimaneutrales Ökogas. Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo: „Mit unseren PrimaKlima-Produkten kann jeder Kunde seinen persönlichen Kohlendioxidausstoß verringern. Wir bieten nicht nur Ökogas sondern auch Ökostrom zum bestmöglichen Preis – mit einer sehr hohen Servicequalität und kundenfreundlichen Vertragsbedingungen.“

Nur kundenfreundliche Anbieter mit besonders fairen Tarifen im Test

Das Ranking der WirtschaftsWoche basiert auf Daten des Vergleichsportals Verivox. Insgesamt wurden 7.792 Tarife von 854 Anbietern ausgewertet. Einbezogen wurden dabei nur kundenfreundliche Gasversorger mit besonders fairen Tarifen und Vertragsbedingungen. Die Experten bewerteten zum Beispiel Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen, Preisgarantien und deren Umfang, Kontaktmöglichkeiten und Onlineservices.

24 Gas-Grundversorger kündigen Preiserhöhungen an

Nach Angaben der Bundesnetzagentur werden immer noch drei von vier Haushalten vom örtlichen Grundversorger, also zum Beispiel den lokalen Stadtwerken, beliefert. Die WirtschaftsWoche findet das „erstaunlich“, weil Kunden durch einen Wechsel zu einem günstigeren Anbieter viel Geld sparen könnten, wie Mathias Köster-Niechziol, Energieexperte bei Verivox, ausführt. Nach seiner Einschätzung dürfte sich die Preisschere sogar noch weiter öffnen: Für Oktober und November haben bereits 24 Gas-Grundversorger Preiserhöhungen von durchschnittlich sieben Prozent angekündigt.

eprimo beliefert private Haushalte mit Strom und Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt der Energiediscounter die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Strom- und Gas-Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo Öko-Produkte im Discountmarkt etabliert. Heute gehört eprimo bundesweit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern von Öko-Energie.

Kontakt
eprimo GmbH
Jürgen Rauschkolb
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
069/697670-150
Juergen.Rauschkolb@eprimo.de
http://www.eprimo.de/

Okt 1 2018

Mit Energie anpacken: SAUBER ENERGIE startet neue Klimaschutz-Kampagne

(Mynewsdesk) Köln, 01.10.2018 – Klimaschutz ist mehr als Ökoenergie, und jeder kann etwas fürs Klima tun. Das ist der Kern einer neuen Kampagne der SAUBER ENERGIE, die heute startet. Der Kölner Ökoenergie-Anbieter ruft im ersten Schritt unter dem Leitmotiv „Mit Energie anpacken“ zu vielfältigen Klimaschutz-Aktionen auf. Das Besondere: Auch kleine Schritte können in der Gemeinschaft nachhaltige Veränderung bewirken, denn die Aktivitäten der Teilnehmer sind verbunden mit konkreten Investitionen der SAUBER ENERGIE in Klimaschutz- und Waldaufforstungs-Projekte.

Auf der Aktions-Seite www.mit-energie-anpacken.de werden alle Infos und Anmeldemöglichkeiten bereitgestellt. Über folgende Aktionen ruft SAUBER ENERGIE zum Mitmachen auf:

Growfunding: „Laufen für den Wald“
Unter dem Motto „Laufen für den Wald“ werden Spenden initiiert, die nach dem Prinzip des Growfundings funktionieren: Für jeden erlaufenen Kilometer innerhalb der Kampagnenetappen spendet SAUBER ENERGIE einen Euro an ein Waldaufforstungsprojekt des gemeinnützigen Bergwaldprojekt e.V. im Spessart. Teilnehmen kann jeder, der bei einer offiziellen Laufveranstaltung in Deutschland mitmacht. Je mehr Laufbegeisterte teilnehmen, desto mehr kommt in den Spendentopf. So trägt jeder kleine Schritt zu einem positiven Effekt für das Klima bei. Als Dankeschön fürs Mitmachen werden unter allen Teilnehmern drei Paar hochwertiger Barfußschuhe verlost.

Baumbotschafter: „Ich bin Baumbotschafter, weil …“
In welcher Form sind Bäume deine Energiequelle? Welche Walderlebnisse haben dich positiv geprägt? Was macht dich zum Baumbotschafter? SAUBER ENERGIE ruft dazu auf, ein ganz persönliches Statement „pro Baum“ abzugeben. Für die ersten 500 Baumbotschafter wird ein Baum in einem Waldgebiet im Sauerland gepflanzt, das durch den Sturm Ela 2014 besonders schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Eine wichtige Hilfe für einen gesunden Wald. Außerdem erhalten die besten fünf Baumbotschafter 25 qm Buchenwald in Wershofen/Eifel, die für die nächsten 50 Jahre von der SAUBER ENERGIE gepachtet und unter Schutz gestellt werden. Bestätigt per persönlichem Zertifikat, inklusive genauer Koordinaten und einem signierten Buch aus der Waldakademie des Försters Peter Wohlleben, Autor des Bestsellers „Das geheime Leben der Bäume“.

Klimaschützer: „Wie gibst Du Deine Energie weiter?“
Klimaschutz geht jeden Einzelnen von uns an. Doch alleine können wir’s nicht schaffen, nur gemeinsam werden wir etwas bewegen – auch über Generationen hinweg. Wie gibst Du Energie für den Klimaschutz weiter? Wie inspirierst du deine Kinder, Familie, Nachbarn? Der Appell der SAUBER ENERGIE: Werde Klimaschützer und erzähle deine Geschichte. Die ersten 50 Teilnehmer kommen in den Genuss eines „klimaneutralen Jahres“. Das heißt, der durchschnittliche CO2-Fußabdruck eines Jahres wird durch SAUBER ENERGIE Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Außerdem erhalten drei ausgeloste Klimaschützer freien Eintritt ins renommierte Klimahaus in Bremerhaven inklusive Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Atlantic Sail City.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ny5ix4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/energie/mit-energie-anpacken-sauber-energie-startet-neue-klimaschutz-kampagne-16879

Die SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG ist ein Stadtwerke-Verbund in Köln, der 2010 von sechs Regionalversorgern aus Nordrhein-Westfalen und Hessen gegründet wurde, um umweltbewussten Menschen eine saubere Energiealternative zu bieten. Angeboten werden die Produkte SAUBER STROM und SAUBER GAS. Mit über 30.000 Kunden bundesweit hat sich die SAUBER ENERGIE als zuverlässiger Ökoenergiespezialist am Markt etabliert.

Das Produkt SAUBER STROM ist mit dem hochwertigen First Climate Ökostrom-Standard zertifiziert. Das heißt: 100 % Wasserkraft verbunden mit der Investition in neue Ökokraftwerke. Mit jeder verbrauchten Kilowattstunde wird also in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert. Außerdem werden Emissionen, die beim Bau und Betrieb der Kraftwerke entstehen durch Klimaschutzprojekte vollständig kompensiert. Geprüft und bestätigt vom TÜV Nord. Das Prinzip von SAUBER GAS: CO2-Emissionen die hier entstehen, werden andernorts zu 100 % ausgeglichen – über internationale Klimaschutzrpojekte. Ein besonderes Plus bieten die Gasprodukte SAUBER GAS Bio. Mit 10, 30 oder 100 Prozent Biogasanteil aus biogenen Reststoffen wird die Umwelt entlastet und ein Beitrag zur nachhaltigen Energieversorgung geleistet. SAUBER GAS Bio ist ebenfalls TÜV-zertifiziert.

Seit 2016 fördert SAUBER ENERGIE zusätzlich regionale Waldaufforstungsprojekte in Deutschland über den gemeinnützigen Verein Bergwaldprojekt e.V. Ziel ist der langfristige Erhalt unserer heimischen Wälder, die als artenreiche Ökosysteme Basis für einen effektiven Klimaschutz sind. Unter der Leitidee „Mit Energie anpacken“ initiiert die SAUBER ENERGIE seit Oktober 2018 vielfältige Klimaschutz-Aktionen. Das Prinzip hier: Auch kleine Schritte sollen in der Gemeinschaft nachhaltige Veränderungen bewirken: www.mit-energie-anpacken.de

Firmenkontakt
SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG
Achim Heinze
Bayenthalgürtel 9
50968 Köln
0221-93731-363
achim.heinze@sauberenergie.de
http://www.themenportal.de/energie/mit-energie-anpacken-sauber-energie-startet-neue-klimaschutz-kampagne-16879

Pressekontakt
SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG
Achim Heinze
Bayenthalgürtel 9
50968 Köln
0221-93731-363
achim.heinze@sauberenergie.de
http://www.sauberenergie.de

Okt 1 2018

Für mehr Sicherheit in der Internetlandschaft

DM Solutions unterstützt das Datenverschlüsselungsprojekt der Internet Security Research Group

Für mehr Sicherheit in der Internetlandschaft

„Es muss schnellstens etwas passieren. Die Daten in Deutschland sind solange nicht sicher, bis jeder Webseitenbetreiber die Sinnhaftigkeit von Datenverschlüsselung erkannt hat“, so Danijel Mlinarevic, Geschäftsführer eines der größten Webhostinganbieter in Deutschland. Zum Schutz jedes Kunden, der auf einer Unternehmens-Website Informationen hinterlässt, sollte eine verschlüsselte Datenübertragung mittlerweile selbstverständlich sein. DM Solutions bietet mit „Let’s Encrypt“ eine Gratis-Lösung für die sichere Übertragung von persönlichen Daten und setzt sich damit für das weltweite Datenverschlüsselungsprojekt der Internet Security Research Group ein, die auch von Mozilla und Google unterstützt wird und die sicheres Surfen im Internet gewährleisten will. „Die Umstellung ist einfach möglich und DM Solutions bietet SSL Zertifikate in allen unseren Webhosting Paketen an“, so Danijel Mlinarevic.

Websicherheit mit SSL Zertifikat und Let´s Encrypt in allen Webhosting Paketen von DM Solutions

Let’s Encrypt ist ein gemeinnütziges Projekt der Internet Security Research Group, unter dessen Sponsoren sich auch Google und die Mozilla Foundation befinden. Dieses Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, den Einsatz von verschlüsselten Verbindungen im Internet zu fördern und zu etablieren. Künftig sollen nämlich Webseiten, die unverschlüsseltes HTTP verwenden, von der Bildfläche verschwinden. „Diese Entwicklung ist in Zeiten eines steigenden Bewusstseins für den Wert von Daten und Informationen sicher begrüßenswert“, erklärt Mlinarevic: „Wie immer sich das Netz entwickeln wird, alle wollen mehr Sicherheit und dafür sind wir schon jetzt bereit.“

Google rankt sichere Webseiten höher

„SSL Zertifikate haben aber vor allem zwei wichtige Vorteile“, erklärt Danijel Mlinarevic von DM Solutions: „Sie sorgen nicht nur für mehr Sicherheit beim Datentransfer und damit für den Schutz der Webseiten-Besucherdaten, sondern auch Google bedankt sich für mehr Sicherheit beim Webseitenbesitzer. Denn SSL-gesicherte Seiten wandern im Ranking steil nach oben. Und das sogar noch kostenlos: Let’s-Encrypt-Zertifikate sind gratis. Ab den Professional-Tarifen wird der Schutz noch komfortabler, nämlich durch ein hochwertiges SSL Zertifikat von AlphaSSL. Alle Serverdienste wie FTP, IMAP und SMTP sind bei DM Solutions standardmäßig mit SSL geschützt.“

DM Solutions bedeutet: ständige Erreichbarkeit, 100% deutsche Sicherheit und Ökostrom

Bereit ist auch die Servertechnologie von DM Solutions. Mit einer Serververfügbarkeit von 99 Prozent (bei den SSD Webhosting Paketen sogar 99,9 Prozent) ist eine Website praktisch immer erreichbar. Server, Büro und Mitarbeiter von DM Solutions befinden sich in Deutschland, nämlich in Hanau in der Nähe von Frankfurt am Main. Auch das trägt zur Sicherheit der Daten bei, die über die Technik von DM Solutions laufen. Und DM Solutions denkt auch an die Umwelt: Das Rechenzentrum und die Bürogebäude des Unternehmens werden zu hundert Prozent mit Ökostrom betrieben.

DM Solutions ist IT-Dienstleister für Webhosting, SEO und Webdesign mit Sitz in Hanau. DM Solutions deckt die gesamte Palette des Webseitenmanagements ab und bietet Ihnen professionelle Beratung, Homepagegestaltung und deren Betrieb. Mit dem Fokus auf Open-Source Software (wie z.B. Joomla, WordPress, uvw.) ist DM Solutions einer der führenden, aufstrebenden IT-Dienstleister in Deutschland. Als ausgewiesener und mehrfach zertifizierter Spezialist für Webhosting betreut DM Solutions gegenwärtig weit über 3000 Kunden aus 14 Ländern der EU. Am schnelllebigen IT-Markt ist DM Solutions aufgrund seiner Erfahrung, der Fachkompetenz und seines ausgewogenen Preis-/Leistungsverhältnisses eine unverzichtbare Größe am Markt.

Kontakt
DM Solutions e.K.
Danijel Mlinarevic
Friedrichstr. 50A
63450 Hanau
06181 – 5023010
info@dmsolutions.de
https://www.dmsolutions.de

Jun 8 2018

Volltreffer: Bei der WM mitfiebern und beim Strom gewinnen

Volltreffer: Bei der WM mitfiebern und beim Strom gewinnen

Eine spannende Fußball-Weltmeisterschaft liegt vor uns. Ob die deutsche Nationalmannschaft den Titel verteidigen kann, ist noch unklar.
Klar hingegen ist, dass sich mit dem unabhängigen Stromanbieter Windströöm Geld sparen lässt. Nicht nur mit den günstigen Tarifen, zusätzlich gibt es eine WM-Prämie für jedes geschossene Tor seines Favoriten-Teams.

Lionel Messi, Neymar, Robert Lewandowski und Cristiano Ronaldo stehen schon ganz schön unter Strom: Am 14. Juni startet die Fußball-Weltmeisterschaft. Sie alle wollen in Russland die deutsche Titelverteidigung vereiteln.

Da hilft es nur, kühlen Kopf zu bewahren. Wie im deutschen Strommarkt. Damit die Energieversorgung kein Eigentor wird, zeigt Windströöm aus Schleswig-Holstein dem Strom aus der Verbrennung von Gas, Kohle und Atomstrom
die rote Karte. Schon mit der Direktvermarktung von 100% Ökoenergie aus norddeutschen Wind-, Solar- und Biogasanlagen hätte Windströöm den Titel als umweltfreundlicher Stromversorger sicher, setzt aber zur Weltmeisterschaft
noch einen Treffer drauf: Wer bis zum Abpfiff der WM am 15. Juli 2018 (alternativ: bis zum Abpfiff der Achtelfinalspiele am 3. Juli 2018) zu Windströöm wechselt, bekommt pro geschossenem Tor seines persönlichen Favoriten eine
Gutschrift von einem Euro. Einfach beim Vertragsabschluss im vorgesehenen Feld „WM18“, deine Lieblingsmannschaft eingeben und rein stromtechnisch nicht im Abseits stehen. Jedes Tor zählt, ob in der Gruppenphase oder der Finalrunde geschossen.

Windströöm zeigt Strom aus fossilen Energieträgern und Atomkraft die rote Karte

Deutschland hat mit 18 Treffern bei der letzten WM Maßstäbe gesetzt. Wer auf den Zweitplatzierten 2014 mit immer noch 15 Toren setzt, wäre in diesem Jahr in die Abseitsfalle getappt, denn die Niederlande sind in Russland nicht dabei.
Brasilien hatte es trotz der 1:7-Klatsche auf immerhin elf Treffer gebracht, aber auch Überraschungsteilnehmer Island zeigt sich bisweilen torgefährlich. Hinter welches Nationalteam man sich stellt, ein Sieger steht bei Windströöm von vornherein fest: Die Umwelt.

Weil nur eine starke Mannschaft einen Sieg einfahren kann, setzt das Team Windströöm auch bei den Vertragskonditionen auf Fairness. Ohne Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist nur zwei Wochen.
Mit Windenergie aus Schleswig-Holstein versorgt Windströöm seine Kunden in ganz Deutschland und übernimmt auch die mit einem Wechsel verbundenen Formalitäten.

Windströöm liefert dir überwiegend reine, umweltfreundliche Windenergie direkt von schleswig-holsteinischen Windenergie-Erzeugern. Zu 100 Prozent frei von Kohle, Atom oder sonstiger Graustromproduktion.
Für eine nachhaltige Energiewende!

Damit geht dein Geld unmittelbar an Grünstrom-Erzeuger.
Zu 100 Prozent. Ohne Umwege.

Die Windparkbetreiber können dadurch den Aus- und Neubau ihrer Produktionsanlagen für erneuerbare Energie schneller vorantreiben.

Strom ist gleich Strom? Nicht ganz.

Strom aus regenerativen und konventionellen Kraftwerken wird in den sogenannten Stromsee eingespeist. Aus diesem fließt der Strom physikalisch in die Steckdose. Derzeit gibt es in Deutschland einen Strommix, der zu 67 Prozent aus Atomkraft sowie fossilen Energiequellen und nur zu 33 Prozent aus erneuerbarer Energie gewonnen wird. Jeder Verbraucher, der sich für Ökostrom entscheidet, sorgt dafür, dass mehr Ökostrom eingespeist wird, wodurch der Stromsee sauberer wird.

Durch den Wechsel zu Windströöm gestaltest du also die Energiewende mit.

Kontakt
Windkraftmining GmbH
Bernhard Mike Petrovic
Südportal 1
22848 Norderstedt
+49 40 3688 142 -0
+49 40 3688 142 -99
info@windstroom.de
https://www.windströöm.de/

Mai 31 2018

Grüner Strom, der doppelt Freude macht

fairen Ökostrom beziehen und ohne Mehrkosten Gutes tun

Grüner Strom, der doppelt Freude macht

Unter dem Motto „Grüner Strom, der doppelt Freude macht“, haben sich der unabhängige Stromanbieter Smiling Green Energy GmbH mit seinem Tarif transparent grün und die Charity-Plattform Schulengel.de in einer bisher auf dem Markt einzigartigen Kooperation zusammengetan, um gemeinnützige Vereinsarbeit nachhaltig zu stärken.

Immer mehr Vereine – ob im Bildungsbereich, beim Tierschutz oder in vielen anderen Themengebieten – benötigen finanzielle Unterstützung. Die Charity-Shopping-Plattform Schulengel.de ermöglicht das Sammeln von Prämien beim Online-Einkauf. Dies kostet den Kunden keinen Cent mehr, denn die Prämien zahlen die einzelnen Partnershops. So kann man ganz nebenbei etwas Gutes tun. Schulengel.de sieht sich dabei vor allem als Partner kleinerer und mittelgroßer gemeinnütziger Einrichtungen – also regionale Organisationen, die vor Ort etwas bewegen. In den zehn Jahren seines Bestehens hat Schulengel.de insgesamt über EUR 3,5 Mio.an gemeinnützige Einrichtungen auszahlen können.

Etwas bewegen will transparent grün ebenfalls und geht in der Energiewende einen entscheidenden Schritt voran. Der unabhängige Stromanbieter vertreibt ausschließlich Schleswig-Holsteinischen Windstrom aus Direktvermarktung. Auch preislich ist dieses Modell für die Kunden attraktiv: Im Gegensatz zu dem an der Leipziger Strombörse EEX gehandelten Strom, der sich zu gut zwei Dritteln aus der Verbrennung fossiler Energieträger wie Kohle, Gas oder Öl sowie aus Atomkraft zusammensetzt, profitieren die Kunden von transparent grün von den durch den massiven Ausbau der regenerativen Energiegewinnung gesunkenen Produktionskosten für Ökostrom. Dazu sind die Vertragsbedingungen von transparent grün kundenfreundlich und fair: Die Verträge sehen keine Mindestlaufzeit und keine versteckten Kosten vor, die Kündigungsfrist beträgt lediglich zwei Wochen.

Sozial und nachhaltig: Einmal zu 100% Ökostrom wechseln und jeden Monat Gutes tun

Schließen Kunden nun über www.schulengel.de/stromtarif einen Vertrag bei transparent grün ab, beziehen Sie nicht nur 100% reinen Ökostrom, sondern tun automatisch und nachhaltig Gutes: Jeden Monat spendet transparent grün EUR 1,50 an den Wunschverein, ohne dass der Stromtarif dadurch teurer wird. „42 Millionen Haushalte in Deutschland benötigen Strom. Wenn nur ein Prozent dieser Haushalte zu transparent grün wechselt, könnten innerhalb eines Jahres EUR 7,5 Mio. für gemeinnützige Projekte gesammelt werden“, so Isabel Korch, Schulengel – Leitung Strategie und Entwicklung; „Das Potential ist also enorm!“.

Der Wechsel zu transparent grün ist deutschlandweit möglich. Als bequemen Service übernimmt transparent grün sämtliche mit dem Wechsel verbundene Formalitäten.

Energieversorgung von heute
– bundesweit – transparent – ehrlich – fair – ökologisch – unabhängig –

Kontakt
Smiling Green Energy GmbH
Patrick Klein
Grubesallee 24
22143 Hamburg
040 2261 634 00
pk@natuerlich-gruen-strom.de
http://www.natuerlich-gruen-strom.de

Mai 31 2018

Nachhaltigkeit und Transparenz bei Ökostrom

Smiling Green Energy kooperiert seit Jahren mit EKOenergie

Nachhaltigkeit und Transparenz bei Ökostrom

EKOenergie ist mehr als 100% Ökostrom. Die Organisation vergibt ihr Siegel nur, wenn strengste Kriterien der nachhaltigen Erzeugung von Strom aus regenerativen Energiequellen erfüllt sind. Zusätzlich werden der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert sowie Umweltschutz- und Entwicklungshilfeprojekte durchgeführt. Der erste deutsche Stromanbieter, der ausschließlich EKOenergie – zertifizierten Strom anbietet, ist das Hamburger Unternehmen Smiling Green Energy GmbH mit seinen Tarifen natürlich grün und transparent grün.

Öko-Label und Siegel gibt es eine Menge. Doch bei vielen von ihnen ist eine Aussagekraft nicht gegeben.

Anders bei EKOenergie. Das internationale Netzwerk von Umweltorganisationen hat sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung von erneuerbaren Energien voranzutreiben und klimafreundliche Lösungen zu fördern und gleichzeitig durch Renaturierungs- und Entwicklungshilfeprojekte zum Schutz der Artenvielfalt, Lebensräume und Ökosysteme beizutragen. Nur Strom, dessen Produktion auf offiziellem Wege nachvollzogen werden kann, darf als EKOenergie verkauft werden. Darüber hinaus unterstützt EKOenergie als Moderator den Dialog zwischen Stromwirtschaft, Umweltorganisationen und anderen Akteuren wie Verbraucherverbänden und Behörden und bringt diese Kräfte an einen Tisch, um ihr Wirken zu vereinen. Weit genutzte Standards, wie das Greenhouse Gas Protocol und Leadership in Energy and Environmental Design LEED, begrüßen diese Einstellung.

Der Hamburger Energieversorger Smiling Green Energy vertreibt mit seinen Tarifen natürlich grün und transparent grün ausschließlich Ökostrom in Direktvermarktung, der von Schleswig-Holsteinischen Erneuerbarer Energie – Anlagen produziert wurde, und erfüllt damit das Kriterium der Transparenz der Herkunft des Stroms für eine EKOenergie-Zertifizierung zu 100 %.

EKOenergie und Smiling Green Energy bieten mehr als nur erneuerbare Energie

„EKOenergie ist mehr als ein gekauftes Siegel, wir passen einfach hervorragend zusammen“, erläutert Patrick Klein, Vertriebsleiter bei der Smiling Green Energy. „Wir wollen einen Schritt in der Energiewende vorangehen, hin zu mehr Nachhaltigkeit, zu ökologischen Produktionsbedingungen von Strom und zwar nicht nur in Deutschland, sondern international. Unsere Geschäftsprozesse sind dabei absolut transparent und nachvollziehbar, vom Einkauf bis zur Kundenrechnung. Zusätzlich setzt EKOenergie über den Klima- und den Umweltfonds verschiedene Projekte für erneuerbare Energien sowie Naturschutz- und Entwicklungshilfeprojekte um. Eine gute Sache, wie wir finden, denn Ökologie ist eine globale Aufgabe und macht nicht an Landesgrenzen Halt. Jeder trägt Verantwortung für den Erhalt der Umwelt und wir zahlen gern für jede verkaufte MWh 10 Cent in die Fonds ein. Es gibt bereits konkrete, sichtbare Erfolge. Deshalb ist EKOenergie die Organisation, der wir Vertrauen schenken.“

Auch für die Kunden von Smiling Green Energy sind die Vertragsbedingungen transparent und fair: Ohne eine Laufzeitbindung beträgt die Kündigungsfrist lediglich zwei Wochen.

Der Wechsel zu den Tarifen natürlich grün oder transparent grün ist deutschlandweit möglich. Als bequemen Service übernimmt Smiling Green Energy sämtliche mit dem Wechsel verbundenen Formalitäten und es muss auch kein Techniker beim Kunden vorbekommen, auch ein Zählerwechsel ist nicht erforderlich.

natürlich wir!
natürlich grün!
natürlich jetzt!

Energieversorgung von heute
– bundesweit – transparent – ehrlich – fair – ökologisch – unabhängig –

Kontakt
Smiling Green Energy GmbH
Patrick Klein
Grubesallee 24
22143 Hamburg
040 2261 634 00
pk@natuerlich-gruen-strom.de
http://www.natuerlich-gruen-strom.de

Mai 18 2018

Spotmarkt Real Tarif von Windströöm: Klare Sache für die Umwelt

Spotmarkt Real Tarif von Windströöm: Klare Sache für die Umwelt

Die Strombranche bekommt Gegenwind aus dem Norden: Mit der Direktvermarktung von Strom aus überwiegend Schleswig-Holsteinischen Windkraftanlagen setzt der unabhängige Stromlieferant Windströöm die Energiewende konsequent um. Der Tarif Spotmarkt Real für Privathaushalte und Gewerbebetriebe folgt sogar stundengenau dem Preis an der Strombörse in Leipzig.

Ist der Ausbau der regenerativen Energien überhaupt rentabel, fragen sich Verbraucher beim Blick auf die Stromrechnung. Schließlich beträgt die EEG-Umlage aktuell satte 6,792 Cent/kWh. Zudem drehen sich viele der Windmühlen in Schleswig-Holstein nicht. Das liegt nicht etwa daran, dass die Anlagen defekt oder zur Wartung abgeschaltet sind: Sie werden vom Netz genommen, weil einzelne Leitungen im Stromnetz überlastet sind. Einige Anlagen werden daher jeweils für kurze Zeit abgeschaltet. Ist die Energiewende gescheitert?

„Ganz klar: Nein!“, stellt Bernhard Mike Petrovic klar, Bereichsleiter Energiewirtschaft des unabhängigen Stromversorgers Windströöm. „Eben weil wir die Energiewende, die politisch gewollt und wirtschaftlich möglich wäre, voranbringen wollen, bieten wir unseren Kunden überwiegend Strom aus Schleswig-Holsteinischen Windkraftanlagen an.“

Üblicherweise beziehen Energieversorger den Strom über die Leipziger Strombörse EEX. Dorthin liefern sowohl die Betreiber von Windkraftanlagen als auch von beispielsweise Kohle- und Atomkraftwerken ihre erzeugte Energie. Die Stromkunden bekommen einen Strommix, der zu über 50 Prozent aus der Verbrennung fossiler Rohstoffe, zu fast 15 Prozent aus Kernenergie und zu einem Drittel aus erneuerbaren Energien besteht. Mit ihrem Geld bezahlen die Verbraucher zu einem großen Teil die Produktion von Graustrom, unabhängig von ihrem mit dem Energieversorger vereinbarten Tarif. Während die EEG-Umlage die Förderung der erneuerbaren Energie in jeder Stromrechnung offenlegt, erhält die Kohle-, Erdgas-, Erdöl- und Atomindustrie verdeckt Subventionen aus Steuergeldern.

Direkt vom Bauern zum Kunden: Windströöm vermarktet erneuerbare Energien direkt

Der unabhängige Stromversorger Windströöm geht mit der Direktvermarktung von Windstrom aus Schleswig-Holstein in die Offensive. Das Geld der Windströöm-Kunden geht unmittelbar, ohne Umwege, an die Anlagenbetreiber, die somit den Aus- und Neubau ihrer Anlagen vorantreiben können.

Sowohl für Privathaushalte als auch für Gewerbetriebe lohnen sich die Windströöm-Tarife. Besonders interessant ist der Tarif Spotmarkt Real, der dem Preis an der Strombörse in Leipzig folgt. Auch hier zahlt der Stromkunde monatlich einen fixen Abschlag. Für die exakte Verbrauchsabrechnung meldet er seinen Zählerstand zweimal pro Jahr und bekommt eine klare und detaillierte Abrechnung zu den realen Spotmarktpreisen. Er zahlt lediglich einen Aufschlag von 0,01 Euro pro verbrauchter Kilowattstunde für Vertriebs- und Systemkosten.

Zudem sind die Vertragskonditionen bei Windströöm klar und fair. Ohne eine Vertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist lediglich zwei Wochen. Mit Windenergie aus Schleswig-Holstein versorgt Windströöm seine Kunden in ganz Deutschland und übernimmt auch die mit einem Wechsel verbundenen Formalitäten.

Windströöm – klare Sache!

Windströöm liefert dir überwiegend reine, umweltfreundliche Windenergie direkt von schleswig-holsteinischen Windenergie-Erzeugern. Zu 100 Prozent frei von Kohle, Atom oder sonstiger Graustromproduktion.
Für eine nachhaltige Energiewende!

Damit geht dein Geld unmittelbar an Grünstrom-Erzeuger.
Zu 100 Prozent. Ohne Umwege.

Die Windparkbetreiber können dadurch den Aus- und Neubau ihrer Produktionsanlagen für erneuerbare Energie schneller vorantreiben.

Strom ist gleich Strom? Nicht ganz.

Strom aus regenerativen und konventionellen Kraftwerken wird in den sogenannten Stromsee eingespeist. Aus diesem fließt der Strom physikalisch in die Steckdose. Derzeit gibt es in Deutschland einen Strommix, der zu 67 Prozent aus Atomkraft sowie fossilen Energiequellen und nur zu 33 Prozent aus erneuerbarer Energie gewonnen wird. Jeder Verbraucher, der sich für Ökostrom entscheidet, sorgt dafür, dass mehr Ökostrom eingespeist wird, wodurch der Stromsee sauberer wird.

Durch den Wechsel zu Windströöm gestaltest du also die Energiewende mit.

Kontakt
Windkraftmining GmbH
Bernhard Mike Petrovic
Südportal 1
22848 Norderstedt
+49 40 3688 142 -0
+49 40 3688 142 -99
info@windstroom.de
https://www.windströöm.de/

Mai 15 2018

Ankündigung: Taubertal-Festival 09.-12. August 2018 Rothenburg ob der Tauber

Ankündigung: Taubertal-Festival 09.-12. August 2018 Rothenburg ob der Tauber

(NL/9809646677) Tribe-Online.de berichtet:
https://www.tribe-online.de/music/events/ankuendigung-taubertal-festival-2018/

Zum 23. Mal rockt auch dieses Jahr wieder das Taubertal-Festival zu Füßen der historischen Altstadt von Rothenburg ob der Tauber. Am Horizont die malerische Kulisse der Stadt und auf der Eiswiese im Taubertal die Openairbühne. Das Festival hat längst Kultstatus und zählt zu den renommiertesten deutschen Open Airs. Kein Wunder, dass es mit seinem familiären Charakter seit vielen Jahren regelmäßig ausverkauft ist. Die Beständigkeit im Line Up, die unterschiedlichen Campingmöglichkeiten und vor allem der stimmungsvolle Steinbruch, in dem bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden kann machen das Festival zu einem Highlight. Ab diesem Jahr wird der Steinbruch noch attraktiver werden, denn die Besucher erwartet dort ein fetter Konzertabend mit fünf Bands.

Bestätigte Bands für die beiden Hauptbühnen: Beatsteaks, In Flames, Kraftklub, Broilers, Marteria, Feine Sahne Fischfilet, Gogol Bordello, Hot Water Music, Talco, Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi, Hiltrop Hoods, Faber, The Baboon Show, The Meningers, Silverstein, Swiss Und Die Andern, SWMRS, Creeper.

Während andere Festivals sich auf einfachem Gelände wie Autorennstrecken und Flugplätzen ständig vergrößern und ihren familiären Charme einbüßen, bleibt sich das Taubertal-Openair treu. Idyllisch in einer Talsenke entlang der Tauber, ist die Veranstaltung in einem Naturschutzgebiet eine logistische Herausforderung. Der Umweltgedanke spielte dabei von Anfang an eine wichtige Rolle. Die Versorgung durch 100% Ökostrom, das einzigartige Müllsammel-Konzept, Green-Camping für umweltbewusstes Zelten und die enge Kooperation mit Sounds For Nature sind nur einige Beispiele, denen inzwischen andere Festivalveranstalter nacheifern.

Für das diesjährige Festival gibt es nur noch wenige Karten!

Tickets erhalten Sie hier: http://karo-tickets.de/ und an allen CTS Vorverkaufsstellen. Weiter Infos unter: http://taubertal-festival.de/

KARO Konzert-Agentur Rothenburg GmbH
Schweinsdorfer Straße 25 b
91541 Rothenburg ob der Tauber
Fon: 49 (0)9861-874777-0
Internet: www.konzert-agentur-rothenburg.de
E-Mail: info@konzert-agentur-rothenburg.de
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Volker Hirsch
Registergericht: Ansbach, Handelregisternummer: 4188

Firmenkontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://

Pressekontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://www.futureconcepts.de

Mai 3 2018

Neuer Energieversorger Windströöm bietet echten Ökostrom

Neuer Energieversorger Windströöm bietet echten Ökostrom

Mit Windströöm kommt ein neuer Energieversorger auf den deutschen Markt, der anders ist. Denn Windströöm liefert reine, umweltfreundliche Windenergie direkt vom regionalen Erzeuger. Frei von Kohle, Atom oder sonstiger Graustromproduktion.

„Menschen, die Ökostrom nutzen, sorgen dafür, dass der Anteil regenerativer Energien am Gesamtstrommarkt größer wird. Das ist eine prima Sache. Mit Windströöm geht aber noch mehr“, erläutert Bernhard Mike Petrovic, Bereichsleiter Energiewirtschaft bei Windströöm. „Denn unser Strom kommt direkt von schleswig-holsteinischen Windenergie-Erzeugern. Und damit geht das Geld unserer Kunden auch direkt an Grünstromerzeuger. Zu 100 Prozent. Die Windparkbetreiber können so den Aus- und Neubau ihrer Produktionsanlagen schneller vorantreiben.“

Für Transparenz sorgt der neue Windstromanbieter mit verständlichen Kundentarifen und einem fairen Genossenschaftsmodell. Nach zwei Jahren wird jeder Kunde automatisch Genossenschaftspartner und profitiert von einem Treuebonus ohne weitere Verpflichtungen.

Neben Ökostrom für Privathaushalte bietet Windströöm auch Gewerbestrom und Wärmestrom
für Nachtspeicherheizungen Wärmepumpen an. Die zahlreichen Energiespartipps auf der neuen Website ( www.windströöm.de ) helfen dabei, weniger Strom zu verbrauchen. „Windströöm legt großen Wert auf ein partnerschaftliches, soziales und faires Miteinander“, betont Geschäftsführer Michael Schützenhofer. „Wir wollen gemeinsam Gutes tun. Nicht mehr und nicht weniger.“

Windströöm liefert dir reine, umweltfreundliche Windenergie direkt von schleswig-holsteinischen Windenergie-Erzeugern. Zu 100 Prozent frei von Kohle, Atom oder sonstiger Graustromproduktion.
Für eine nachhaltige Energiewende!

Damit geht dein Geld unmittelbar an Grünstrom-Erzeuger.
Zu 100 Prozent. Ohne Umwege.

Die Windparkbetreiber können dadurch den Aus- und Neubau ihrer Produktionsanlagen für erneuerbare Energie schneller vorantreiben.

Strom ist gleich Strom? Nicht ganz.

Strom aus regenerativen und konventionellen Kraftwerken wird in den sogenannten Stromsee eingespeist. Aus diesem fließt der Strom physikalisch in die Steckdose. Derzeit gibt es in Deutschland einen Strommix, der zu 67 Prozent aus Atomkraft sowie fossilen Energiequellen und nur zu 33 Prozent aus erneuerbarer Energie gewonnen wird. Jeder Verbraucher, der sich für Ökostrom entscheidet, sorgt dafür, dass mehr Ökostrom eingespeist wird, wodurch der Stromsee sauberer wird.

Durch den Wechsel zu Windströöm gestaltest du also die Energiewende mit.

Kontakt
Windkraftmining GmbH
Bernhard Mike Petrovic
Südportal 1
22848 Norderstedt
+49 40 3688 142 -0
+49 40 3688 142 -99
info@windkraftmining.com
https://www.windströöm.de/

Apr 30 2018

Werben Sie sich jetzt stromkostenfrei!

Eine Win-Win-Situation für das Haushaltsbudget und für die Umwelt

Werben Sie sich jetzt stromkostenfrei!

Weitersagen lohnt sich: Für die erfolgreiche Vermittlung jedes Neukunden reduziert der Stromanbieter Smiling Green Energy GmbH mit seinem Tarif „natürlich grün“ die monatliche Abschlagszahlung des werbenden Kunden um je einen Euro. Andere zum Wechsel zu überzeugen, dürfte nicht schwer fallen, denn mit natürlich grün bekommt der Kunde 100 % echten Ökostrom geliefert, und das zu fairen Bedingungen und zum günstigen Preis.

Kunden von natürlich grün sind zufriedene Kunden. Der unabhängige Stromanbieter überzeugt durch günstige Preise, transparente Geschäftspolitik und eine transparente und faire Vertragsgestaltung. Ohne eine Laufzeitbindung beträgt die Kündigungsfrist lediglich zwei Wochen.

Wer andere von den Vorteilen von natürlich grün überzeugt, kann zusätzlich profitieren. Mit dem Programm „Kunden werben Kunden“ lässt sich die monatliche Stromkostenrechnung reduzieren und sogar auf Null bringen. Dafür gibt ein Neukunde bei der Anmeldung in der Online-Maske einfach die bestehende Vertragsnummer des werbenden Bestandskunden ein. Der Werbende erhält daraufhin Monat für Monat einen Abzug von einem Euro bei seiner Abschlagszahlung – solange, wie der Vertrag mit dem Neukunden besteht. Wer mehrere Kunden wirbt, bekommt pro neu abgeschlossenem Vertrag einen Euro vergütet, maximal bis zur Höhe seiner Stromkosten. Das lohnt sich richtig, denn wer viel wirbt, braucht also demnächst keinen Posten für Strom mehr in seinem Energiebudget einzuplanen.

Zusätzlich gehen die Kunden von natürlich grün in der Energiewende einen wichtigen Schritt voran. Denn anders als bei anderen Versorgern wird der Strom, den die Kunden beziehen, zu 100 % aus Direktvermarktung von Schleswig-Holsteinischen Ökostrom-Produzentenanlagen eingekauft.

Hartnäckig hält sich dabei das Vorurteil, dass reiner Ökostrom teurer ist. Dem ist aber nicht so, denn durch den massiven Ausbau der regenerativen Energiegewinnung sind die Produktionskosten für Ökostrom gesunken. Und weil natürlich grün auf repräsentative Glaspaläste und hohe Gehälter der Geschäftsführer verzichtet, kann der Stromversorger seinen Kunden niedrige Tarife bieten.

Der Wechsel zu natürlich grün ist deutschlandweit möglich. Als bequemen Service übernimmt natürlich grün sämtliche mit dem Wechsel verbundenen Formalitäten.

natürlich wir!
natürlich grün!
natürlich jetzt!

Energieversorgung von heute
– bundesweit – transparent – ehrlich – fair – ökologisch – unabhängig –

Kontakt
Smiling Green Energy GmbH
Patrick Klein
Grubesallee 24
22143 Hamburg
040 2261 634 00
pk@natuerlich-gruen-strom.de
http://www.natuerlich-gruen-strom.de