Posts Tagged pflegefachkräfte

Sep 27 2017

Qualitativ hochwertige Pflege von Herzen

Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie

Qualitativ hochwertige Pflege von Herzen

Zentralgebäude des PZN

Das inmitten der attraktiven Rhein-Neckar-Region in Wiesloch gelegene PZN (Psychiatrisches Zentrum Nordbaden) ist mit seinen ungefähr 1.200 Betten und etwa 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an unterschiedlichen Standorten tätig werden, eine der größten fachspezifischen Kliniken für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychiatrie in Baden-Württemberg.

Den Patientinnen und Patienten bietet das PZN ein hochspezifisches Angebot aus ambulanten, stationären und teilstationären Leistungen, die auf eine individuelle Therapie und beziehungsfördernde und qualitativ hochwertige Pflege abzielen und unter anderem auch den Bereich Rehabilitation (Wohnen und Arbeiten) umfassen. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und Einrichtungen aus dem psychosozialen Bereich. Darüber hinaus möchten wir durch praxisbezogene universitäre Forschung und Lehre unseren Teil zum medizinischen Fortschritt beitragen.

Als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie suchen Sie einer neuen Herausforderung?
Es gibt viele gute Gründe, sich als Fachkraft mit dem Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie für einen Arbeitsplatz im PZN zu entscheiden:

Wir bringen Sie voran

Wir wissen um die Wichtigkeit externer und interner Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hier kommt PRIMUS, unser ganzheitlich orientiertes Personalentwicklungssystem, zum Einsatz. Wir setzen auf die unterschiedlichsten Angebote aus verschiedenen Bereichen, beispielsweise über unsere „Akademie im Park“ im Haus. So können wir Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie in Ihrem Ziel unterstützen, fachlich hochwertige Arbeit zu leisten, mit der Sie zufrieden sein können.

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Wir setzen auf Ihr Feedback und darauf, dass Sie uns Ihre ehrliche Meinung sagen. Eine Zusammenarbeit auf partnerschaftlicher Ebene zwischen den Angehörigen der einzelnen Berufsgruppen liegt uns besonders am Herzen und wird von uns gefördert. Wir hören aufmerksam zu, wenn es um Ihre Bedürfnisse und Ziele geht und versuchen, entsprechend zu handeln. Ein offener Dialog mit den Führungskräften und ein von Eigenverantwortung, Selbstbewusstsein und Unternehmertum geprägtes Handeln sind für uns zentral.

Wir leben Vielfalt

Die PZN-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter am PZN sind Angehörige der verschiedensten beruflichen Gruppen. Zusätzlich zu den Pflegefachkräften (z.B. Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie) sind hier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Medizin und Therapie sowie aus sonstigen Bereichen (etwa Service) vertreten, die sich in den multiprofessionellen Teams durch ihre tägliche Arbeit gegenseitig bereichern.

Wir haben was zu bieten

Wir garantieren Ihnen eine faire und leistungsgerechte Vergütung und bieten familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, falls erforderlich auch mit Kinderbetreuung. Anhand eines strukturierten Einarbeitungsplans werden Sie in Ihre Arbeit am PZN eingeführt. Komplettiert wird unser Angebot durch eine sehr gute betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche weitere Vorteile, z.B. bezuschusstes Jobticket oder die Möglichkeit der Nutzung kostenloser Parkplätze.

Wir fördern Ihre Gesundheit

Unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist dafür konzipiert, um Ihre Gesundheit auf allen Ebenen auf lange Sicht hin zu fördern. Dies gilt sowohl in sozialer als auch in physischer und psychischer Hinsicht. Besonders wichtig ist uns das Themengebiet Verhaltensprävention. Für diese Zwecke nutzen wir vielerlei interne und externe Angebote, ergänzt durch flexible Ansätze im Bereich Work-Life-Balance (wie etwa verschiedene Sabbatical-Modelle).
Auf der Seite „Karriere“ des PZN ( http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/ ) sind die derzeitigen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/-in verfügbar.

Falls das passende Angebot nicht darunter ist, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben und / oder per Job-Newsletter automatisch über neue freie Stellen informieren lassen.

Der (mit dem Klinik Award prämierte) PZN-Videoclip vermittelt einen ersten Eindruck von Alltag und Arbeit am PZN, unter anderem von jenem bzw. jener als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie.

Noch Fragen?

Bitte rufen Sie das Serviceteam der Personalabteilung unter der Telefonnummer 06222 55-2496 an, das Ihnen gerne weiterhilft.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1700 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 9000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Jul 19 2017

Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie

Pflege mit Herz und Hand

Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden – Zentralgebäude

Das in Wiesloch im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar gelegene Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN) stellt mit seinen circa 1.200 Betten und ungefähr 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an unterschiedlichen Standorten beschäftigt sind, eines der umfangreichsten Zentren für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie im Bundesland Baden-Württemberg dar.

Das PZN bietet seinen Patientinnen und Patienten ein hochprofessionalisiertes Angebot bestehend aus stationären, teilstationären und ambulanten Leistungen, bei denen eine individualisierte Therapie sowie eine beziehungsfördernde und professionelle Pflege im Vordergrund stehen, die aber auch Leistungen aus dem rehabilitativen Bereich (Wohnen und Arbeiten) umfassen. Mit den niedergelassenen Ärzten der Region und Institutionen aus dem psychosozialen Bereich arbeiten wir eng zusammen. Außerdem leisten wir durch universitäre Forschung und praxisorientierte Lehre unseren Beitrag zum medizinischen Fortschritt allgemein.

Sie sind Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Es gibt mehr als einen guten Grund, um sich als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie für eine Anstellung im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden zu entscheiden:

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Wir freuen uns darüber, wenn Sie uns sagen, wie wir es besser machen können und setzen auf eine partnerschaftliche Kooperation über die Grenzen der einzelnen Berufsgruppen hinweg. Wir hören genau zu, wenn Sie uns etwas zu sagen haben, und befürworten einen offenen Dialog zwischen Mitarbeitern und Führungskräften, der eigenverantwortliches, selbstbewusstes und unternehmerisches Handeln stärken soll.

Wir leben Vielfalt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am PZN entstammen den unterschiedlichsten Berufsgruppen. Neben den Angehörigen der Pflegeberufe (z.B. Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie) arbeiten hier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem medizinischen und therapeutischen Bereich sowie aus dem nicht-medizinischen Umfeld (z.B. Servicekräfte). Dies schafft Vielfalt und sorgt für eine Bereicherung bei der täglichen Arbeit.

Wir bringen Sie voran

Wir legen großen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter intern und extern weiterbilden. Dabei setzen wir auf unser von Ganzheitlichkeit geprägtes Personalentwicklungssystem PRIMUS sowie vielfältige sonstige Angebote aus den unterschiedlichsten Bereichen (z.B. über die hauseigene „Akademie im Park“). So unterstützen wir Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie darin, fachlich hervorragende Arbeit zur persönlichen Zufriedenheit leisten zu können.

Wir haben was zu bieten

Wir stehen für eine leistungsgerechte und faire Vergütung und flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten und Dienstplankonzepte (Kinderbetreuung bei Bedarf möglich). Wir arbeiten Sie anhand eines strukturierten Konzeptes ein und begleiten so Ihren Start am PZN. Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge und eine Vielzahl zusätzlicher Vorteile, z.B. die Nutzung kostenfreier Parkmöglichkeiten und die Bezuschussung Ihres Jobtickets, runden das Angebot ab.

Wir fördern Ihre Gesundheit

Durch das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) am PZN wollen wir zu einer langfristigen Förderung Ihrer Gesundheit beitragen – sowohl auf physischer als auch auf psychischer und sozialer Ebene. Dabei liegt uns der Komplex Verhaltensprävention besonders am Herzen. Zur Verfügung stehen externe und interne Angebote, die durch flexible Konzepte in Bezug auf Work-Life-Balance ergänzt werden (etwa unterschiedliche Sabbatical-Modelle).

Auf der PZN-Karriereseite unter http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/ können Sie die aktuellen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/-in einsehen.

Das richtige Angebot ist nicht dabei? Bitte bewerben Sie sich initiativ und/bzw. lassen Sie sich über den Job-Newsletter stets über neue Vakanzen informieren.

Der PZN-Videoclip (mit dem Klinik Award prämiert) bietet Ihnen außerdem einen guten Einblick in Arbeit und Alltag am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden, darunter jene(n) einer Krankenschwester Psychiatrie oder eines Krankenpflegers Psychiatrie.

Noch Unklarheiten?

Unser Serviceteam der Personalabteilung hilft Ihnen gerne unter 06222 55-2496 bei allen Fragen weiter.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1700 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 9000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Jun 1 2017

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in: PZN Wiesloch

Hand in Hand für eine gute Pflege

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in: PZN Wiesloch

Das in Wiesloch, inmitten der Rhein-Neckar-Region, gelegene Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN) ist mit seinen verschiedenen Standorten und etwa 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie rund 1200 Betten in Baden-Württemberg eines der größten psychotherapeutischen, psychosomatischen und psychiatrischen Zentren.

Im Angebot haben wir sehr professionelles Portfolio ambulanter, teilstationärer und stationärer Leistungen, verbunden mit einer engen Zusammenarbeit mit den psychosozialen Einrichtungen und niedergelassenen Ärzten der Region. Im Zentrum stehen die individuelle, therapeutische Betreuung und professionelle, beziehungsfördernde Pflegemaßnahmen. Daneben bieten wir aber auch rehabilitative Leistungen in den Bereichen Arbeiten und Wohnen und Arbeiten. Daneben setzen wir darauf, durch universitäre Forschung und Lehre mit Bezug zur Praxis einen Beitrag zum medizinischen Fortschritt allgemein zu leisten.

Sie sind Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie und möchten sich weiterentwickeln oder beruflich umorientieren?

Neue Kolleginnen und Kollegen, die bereit sind, gemeinsam mit uns das primäre Ziel einer Betreuung und Behandlung nach den höchsten Qualitätsmaßstäben und den Vorstellungen und Wünschen unserer Patienten und Bewohner zu verfolgen, sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Es gibt zahlreiche starke Argumente, sich als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie für den Arbeitgeber PZN zu entscheiden:

Wir haben was zu bieten
Das Prinzip „gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ ist bei uns nicht nur eine leere Phrase. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible und familienfreundliche Arbeits- und Dienstplankonzepte (einschließlich Kinderbetreuung, falls benötigt). Eine strukturierte Einarbeitung mit Startbegleitung gehört bei uns zum Standard. Außerdem erhalten Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie eine solide betriebliche Altersvorsorge und kommen in den Genuss diverser Zusatzvorteile wie z.B. eines Zuschusses zum Jobticket oder kostenloser Parkplätze.

Wir leben Vielfalt
Im PZN arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit diversen Berufsbildern. So umfasst das Spektrum z.B. Sozialpädagogen, Angehörige der verschiedenen Pflegeberufe (u.a. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie), Ärzte und Psychologen, Therapeutinnen und Therapeuten aus den verschiedensten Feldern und anderes nicht-medizinisches Personal wie etwa Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeiter (über unsere Tochtergesellschaft SGN). Durch diese Vielfalt bereichern sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenseitig in ihrer Arbeit.

Wir fördern Ihre Gesundheit
Im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) wollen wir Sie darin unterstützen, Ihre Gesundheit – sowohl auf sozialer als auch auf physischer und psychischer Ebene – auf lange Sicht hin zu erhalten und zu fördern. Besonders wichtig ist uns dabei das Gebiet der Verhaltensprävention. Wir setzen hier auf interne und externe Angebote, ergänzt durch flexible Modelle im Bereiche Work-Life-Balance (z. B. Optionen hinsichtlich Sabbatical).

Wir bringen Sie voran
Die kontinuierliche externe und interne Qualifizierung des gesamten Personals liegt uns besonders am Herzen. Dabei setzen wir auf unser ganzheitliches System zur Personalentwicklung – PRIMUS – sowie diverse sonstige Angebote (z.B. hausintern über die „Akademie im Park“). So ist es uns möglich, Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie darin zu unterstützen, zur persönlichen Zufriedenheit fachlich qualifizierte Arbeit leisten zu können.
Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Die Anliegen und Vorschläge der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns ein Anliegen. Wir setzen dabei auf eine von Partnerschaftlichkeit geprägte Zusammenarbeit über die einzelnen Berufsgruppen hinaus. Der Dialog mit Führungskräften ist offen. Wir fordern und fördern eigenverantwortliches, selbstbewusstes und unternehmerisches Handeln.

Auf der Karriereseite des PZN unter http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/ sind die derzeitigen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/-in aufgeführt. Dort finden Sie auch den PZN-Videoclip (mit dem Klinik Award prämiert), der unter anderem ein Bild über die Arbeit am PZN als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie vermittelt.

Über den Job-Newsletter können Sie sich automatisch, einfach und gratis über freie Stelle informieren lassen.

Noch Unklarheiten?

Das Serviceteam der Personalabteilung erreichen Sie unter 06222 55-2496.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 9000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Feb 7 2017

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in – Gemeinsam für eine erstklassige Pflege

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in - Gemeinsam für eine erstklassige Pflege

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN) in Wiesloch – im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar – ist mit etwa 1200 Betten und rund 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehreren Standorten eines der größten psychiatrischen, psychotherapeutischen und psychosomatischen Zentren in Baden-Württemberg.

Wir bieten ein hochprofessionelles Portfolio stationärer, teilstationärer und ambulanter Leistungen und arbeiten dabei eng mit niedergelassenen Ärzten und psychosozialen Einrichtungen zusammen. Im Vordergrund stehen eine individuelle, therapeutische Behandlung sowie professionelle, beziehungsfördernde Pflege, aber auch rehabilitative Leistungen der Bereiche Wohnen und Arbeiten sind Teil unserer täglichen Arbeit. Außerdem haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, durch universitäre Forschung und Lehre mit Praxisbezug zum medizinischen Fortschritt insgesamt beizutragen.

Als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie möchten Sie sich beruflich neu ausrichten oder weiterentwickeln?
Wir freuen uns auf die Bewerbungen neuer Kolleginnen und Kollegen bereit sind, mit uns gemeinsam das oberste Ziel einer qualitativ hochwertigen Behandlung und Betreuung nach den Wünschen und Vorstellungen unserer Patienten und Bewohner zu erfüllen.
Es gibt viele gute Gründe sich als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie für das PZN als Arbeitgeber zu entscheiden:

Wir leben Vielfalt

Das PZN beschäftigt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vielfältigen Berufsbildern. Das Spektrum umfasst beispielsweise Ärzte und Psychologen, Angehörige der verschiedenen Pflegeberufe (darunter Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Psychiatrie), Sozialpädagogen, Therapeutinnen und Therapeuten aus den unterschiedlichsten Bereichen und sonstige nicht-medizinische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie etwa Servicekräfte (in unserer Tochtergesellschaft SGN). Diese Vielfalt sorgt für ein bereicherndes Miteinander.

Wir haben was zu bieten

Wir stehen für den Grundsatz „gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ und bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten und Dienstplanmodelle (bei Bedarf inklusive Kinderbetreuung). Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Startbegleitung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Des Weiteren kommen Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie in den Genuss einer verlässlichen betrieblichen Altersvorsorge und zahlreicher zusätzlicher Vorteile wie z.B. kostenloser Parkmöglichkeiten und eines bezuschussten Jobtickets.

Wir bringen Sie voran

Die fortlaufende interne und externe Qualifizierung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns ein besonderes Anliegen. Dabei kommen unser ganzheitliches Personalentwicklungssystem PRIMUS sowie zahlreiche andere Angebote (z.B. über die hauseigene „Akademie im Park“) zum Einsatz. So können wir Sie als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie darin unterstützen, Ihre Arbeit fachlich qualifiziert und zur persönlichen Zufriedenheit leisten zu können.

Wir fördern Ihre Gesundheit

Über unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) möchten wir Sie dabei unterstützen, Ihre Gesundheit – sowohl auf physischer als auch auf psychischer und sozialer Ebene – langfristig zu fördern und zu erhalten. Besonderen Wert legen wir auf den Bereich Verhaltensprävention und setzen auf interne und externe Angebote, ergänzt durch flexible Ansätze im Feld Work-Life-Balance (z. B. verschiedene Sabbatical-Modelle).
Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen
Wir nehmen die Vorschläge und Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernst und setzen auf partnerschaftliche berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit. Im offenen Dialog mit Führungskräften wird selbstbewusstes, eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln gefördert und gefordert.
Auf der PZN-Karriereseite ( http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/) finden Sie die aktuellen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/-in sowie den (mit dem Klinik Award prämierten) PZN-Videoclip, unter anderem über die Arbeit am PZN als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie.
Der Job-Newsletter informiert Sie außerdem automatisch über neue Vakanzen – einfach und gratis.

Noch Fragen?

Sie erreichen das Serviceteam der Personalabteilung unter der Telefonnummer 06222 55-2496.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 9000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Jan 5 2017

Gesundheits- und Krankenpfleger/in am PZN Wiesloch

Finden Sie hier die neue Aufgabe, nach der Sie gesucht haben!

Gesundheits- und Krankenpfleger/in am PZN Wiesloch

1905 gegründet als „Großherzoglich Badische Heil- und Pflegeanstalt“ bei Wiesloch richtet sich das Psychiatrische Zentrum Nordbaden mit seinen Behandlungs-, Beratungs- und Betreuungsangeboten an erwachsene Patientinnen und Patienten, die an einer psychischen Erkrankung leiden, sowie ihre entsprechenden Angehörigen.

Mit etwa 1600 Mitarbeitern und 1200 Betten stellt das PZN in Baden-Württemberg eines der größten Krankenhäuser für Psychiatrie dar. In vier Tageskliniken, fünf Spezialkliniken, zwei Service Centern, dem Ambulanten Psychiatrischen Pflegedienst, der Institutsambulanz Wiesloch sowie den verschiedenen lokalen Fachambulanzen, dem Psychiatrische Wohn- und Pflegeheim sowie den Zentren für Psychische Gesundheit (Außenstellen) Bruchsal, Schwetzingen, Neckar-Odenwald und Weinheim werden Patientinnen und Patienten aus dem gesamten Spektrum der Psychiatrie behandelt.

Sie sind derzeit auf der Suche nach einer neuen beruflichen Betätigung als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie?

Wir suchen stets nach Verstärkung aus dem Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/in, die sowohl über die benötigten persönlichen Erfordernisse für die psychiatrische Pflege als auch über eine außerordentliche fachliche Qualifikation verfügt.
Als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie bieten wir Ihnen einen guten Arbeitsplatz inmitten der wunderschönen Rhein-Neckar-Region, der sich durch exzellente Arbeitsbedingungen und diverse zusätzliche Leistungen auszeichnet:
Wir leben Vielfalt

Die PZN-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter stammen aus den verschiedensten Bereichen: Vom Arzt über den Sozialpädagogen, Altenpfleger, Röntgenassistenten oder Kunsttherapeuten oder bis hin zum / zur Krankenschwester Psychiatrie / Krankenpfleger Psychiatrie ist eine ganze Reihe von Professionen vertreten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in Teams zusammen, die aus den unterschiedlichsten Berufen zusammengesetzt sind, und bereichern sich gegenseitig durch ihre tägliche Arbeit.

Wir haben etwas zu bieten

Wir bieten Ihnen einen durch Dienstvereinbarungen und Tarifverträge abgesicherten Lohn und einen Arbeitsplatz, der sich durch Familienfreundlichkeit auszeichnet und auf flexible Dienstplanmodelle und Arbeitszeiten setzt. Als Gesundheits- und Krankenpfleger/in erhalten Sie zudem eine Einarbeitung nach einem strukturierten Konzept, eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge und eine Vielzahl weiterer Vorteile: z.B. gesundes und preiswertes Essen im Mitarbeitercasino, preiswerte Wohnmöglichkeiten für Beschäftigte und kostenlose Parkmöglichkeiten.

Wir bringen Sie voran

Mit dem ganzheitlichen Personalentwicklungssystem PRIMUS fördern wir Sie individuell, u. a. durch Team-Tage und Teamentwicklung, Fall-Supervisionen und Coaching-Angebote. Darüber hinaus bieten wir Ihnen diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Krankenschwestern Psychiatrie und Krankenpfleger Psychiatrie, etwa im Rahmen unserer hauseigenen „Akademie im Park“.
Wir fördern Ihre Gesundheit

Wir möchten motivierte, gesunde und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dafür tun wir viel. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist dazu da, Ihre physische und psychische / soziale Gesundheit bestmöglich zu fördern. Hierfür besteht ein breites Kursangebot, Kooperationen mit unterschiedlichen regionalen Gesundheits- und Fitnessanbietern und Gesundheitsaktionen.

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Wir ermutigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren ganz eigenen Kompetenzen zu einer aktiven Teilnahme in Qualitätszirkeln, hierarchieübergreifenden Projekten und Arbeitsgruppen, um das Verständnis für unterschiedliche berufliche Perspektiven und damit die Qualität der Behandlung zu stärken. Wir legen großen Wert auf eine gute Führung der Mitarbeiter und einen Führungsstil, der kooperativ ist und auf eine verantwortungsbewusste Delegation von Tätigkeiten setzt. Ein Spitzenwert von 84 % bei der KTQ-Zertifizierung in der Kategorie

Mitarbeiterorientierung spricht für sich.

Unsere derzeitigen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/in Psychiatrie befinden sich im Internet unter: http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/

Auf der Karriereseite des PZN finden Sie zudem den PZN-Videoclip (mit dem Klinik Award prämiert), der Ihnen einen Eindruck von der Arbeit im PZN vermittelt.

Wenn das passende Angebot für Sie nicht dabei ist, lassen Sie sich doch über den Job-Newsletter stets mit den aktuellen Stellenangeboten versorgen.

Bei Fragen steht Ihnen das Serviceteam der Personalabteilung unter 06222 55-2496 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 9000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Okt 6 2016

Gesundheits- und Krankenpfleger/in – Werden Sie Teil unseres Teams!

Gesundheits- und Krankenpfleger/in - Werden Sie Teil unseres Teams!

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden, im Jahre 1905 gegründet als „Großherzoglich Badische Heil- und Pflegeanstalt“ bei Wiesloch, richtet sich mit seinen Beratungs-, Behandlungs- und Betreuungsangeboten an psychisch erkrankte Menschen ab dem Erwachsenenalter und ihre jeweiligen Angehörigen.

Mit circa 1200 Betten und 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das PZN eines der größten psychiatrischen Fachkrankenhäuser in Baden-Württemberg. Die insgesamt fünf Spezialkliniken, vier Tageskliniken, die beiden Service Center, der Ambulante Psychiatrische Pflegedienst, die Institutsambulanz Wiesloch sowie die verschiedenen lokalen Fachambulanzen, das Psychiatrische Wohn- und Pflegeheim sowie die Außenstellen (Zentren für Psychische Gesundheit) Bruchsal, Neckar-Odenwald, Schwetzingen und Weinheim umfassen das gesamte Spektrum der Psychiatrie.

Sie sind Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie und aktuell an einer neuen Aufgabe interessiert?

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen mit dem Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/in, die neben einer hohen fachlichen Qualifikation auch über die nötigen persönlichen Voraussetzungen für die Pflege im psychiatrischen Bereich verfügen.
Wir bieten Ihnen als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar, der sich durch hervorragende Arbeitsbedingungen und zahlreiche zusätzliche Vorteile auszeichnet:

Wir leben Vielfalt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am PZN stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen: Vom Arzt über den Altenpfleger, Sozialpädagogen, Kunsttherapeuten oder Röntgenassistenten bis hin zum / zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in ist eine Vielzahl von Berufen vertreten. Die Zusammenarbeit erfolgt in multiprofessionellen Teams, deren Mitglieder in ihrer tagtäglichen Arbeit gegenseitig bereichern.

Wir haben etwas zu bieten

Wir bieten Ihnen einen durch Tarifverträge und Dienstvereinbarungen gesicherten Lohn und einen familienfreundlichen Arbeitsplatz, der auf flexible Arbeitszeiten und Dienstplanmodelle setzt. Als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie erhalten Sie eine Startbegleitung nach einem strukturierten Einarbeitungskonzept, eine gute betriebliche Altersvorsorge und eine ganze Reihe weiterer Vorteile, die das PZN als Arbeitgeber einzigartig machen, wie z.B. preiswerte Wohnmöglichkeiten für Beschäftigte, gesundes und preiswertes Essen im Mitarbeitercasino und kostenlose Parkmöglichkeiten.

Wir bringen Sie voran

Dank unserem ganzheitlichen Personalentwicklungssystem PRIMUS werden Sie individuell gefördert, u. a. durch Team-Tage und Teamentwicklung, Coaching-Angebote sowie Fall-Supervisionen. Außerdem bieten wir zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, unter anderem über unsere hauseigene „Akademie im Park“.

Wir fördern Ihre Gesundheit

Wir freuen uns über gesunde, motivierte und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dafür sind wir bereit, Ihnen einiges zu bieten. Über unser betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) fördern wir sowohl Ihre physische als auch Ihre psychische und soziale Gesundheit bestmöglich, unter anderem durch ein umfangsreiches Kursangebot, Gesundheitsaktionen sowie Kooperationen mit diversen regionalen Gesundheits- und Fitnessanbietern.

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Wir ermutigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, sich aktiv mit ihren jeweiligen Kompetenzen in Arbeitsgruppen, Qualitätszirkeln und hierarchieübergreifenden Projekte einzubringen, um das Verständnis für verschiedene berufsbezogene Sichtweisen und damit die Qualität der Patientenbetreuung zu stärken. Wir legen großen Wert auf gute Mitarbeiterführung und einen kooperativen Führungsstil. Belegt wird unser Erfolg durch den Spitzenwert von 84 % in der Kategorie Mitarbeiterorientierung bei der KTQ-Zertifizierung.
Unsere aktuellen Stellenangebote für den Beruf Gesundheits- und Krankenpfleger/in finden Sie unter der folgenden Adresse: http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/
Auf der Karriereseite des PZN können Sie außerdem den (mit dem Klinik Award prämierten) PZN-Videoclip ansehen, der Ihnen ein Bild davon vermittelt, wie es ist, für uns zu arbeiten.

Falls das für Sie passende Angebot nicht dabei ist, können Sie sich über den Job-Newsletter stets die neuesten Stellenangebote zusenden lassen.

Das Serviceteam der Personalabteilung steht Ihnen außerdem unter der Telefonnummer 06222 55-2496 bei allen Fragen helfend zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 8000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Jun 23 2016

Gesundheits- und Krankenpfleger Psychiatrie

Lassen Sie sich von uns als Arbeitgeber überzeugen!

Gesundheits- und Krankenpfleger Psychiatrie

Wir, das Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN) in Wiesloch, sind mit 1200 Betten eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patientinnen und Patienten aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

Sie sind Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie und auf der Suche nach einer spannenden neuen Aufgabe?

Wir am PZN freuen uns stets über Bewerbungen von fachlich kompetenten und überaus engagierten Pflegekräften, die sich mit Freude der Betreuung unserer Patientinnen und Patienten widmen möchten.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in der wunderschönen Metropolregion Rhein-Neckar und eine Reihe von Vorteilen, die uns als Arbeitgeber auszeichnen:

Wir leben Vielfalt

Am PZN beschäftigen wir ca. 1600 Mitarbeiter aus dem pflegerischen, medizinischen und therapeutischen Bereich, darunter zum Beispiel Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Ärztinnen und Ärzte und Sport- und Physiotherapeutinnen und -therapeuten. Als Krankenschwester Psychiatrie bzw. Krankenpfleger Psychiatrie am PZN werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams, dessen Mitglieder sich durch ihre Arbeit gegenseitig bereichern.

Wir haben etwas zu bieten

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung und flexibler Arbeitszeitgestaltung für eine optimale Work-Life-Balance (z.B. Möglichkeit eines Sabbaticals). Darüber hinaus kommen Sie als PZN-Mitarbeiter/-in in den Genuss zahlreicher weiterer Vorteile: zwei eigene Kindertagesstätten, kostenlose Parkplätze, preiswertes und gesundes Essen im Mitarbeitercasino, preiswerte Wohnmöglichkeiten und vieles mehr.

Wir bringen Sie voran

Wir fördern Sie individuell und ganzheitlich durch unser Personalentwicklungssystem PRIMUS: mit Förderprogrammen, Team-Tagen und Teamentwicklung, Coaching-Angeboten und Fall-Supervisionen. Darüber hinaus stehen Ihnen – über die eigene Akademie im Park und externe Einrichtungen – hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten offen.

Wir fördern Ihre Gesundheit

Wir legen großen Wert auf Ihre Gesundheit. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement sorgt dafür, dass Ihr physisches und psychisches Wohlbefinden nachhaltig gefördert wird. Ihnen steht ein reichhaltiges Angebot an Kursen auf dem Campus (z.B. Yoga, FitMix) oder direkt am Arbeitsplatz (z.B. Aktive Mini-Pause) zur Verfügung. Außerdem können Sie von unseren Aktionen und Kooperationen mit Partnern der Region profitieren.

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Wir freuen uns über Ihre aktive Mitarbeit – in Arbeitsgruppen, Qualitätszirkeln und hierarchieübergreifenden Projekten. Nur wenn sich alle mit ihrer eigenen berufsspezifischen Sichtweise einbringen, können wir es schaffen, immer besser zu werden. Außerdem legen wir großen Wert auf einen kooperativen Führungsstil und größtmögliche Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitsalltags. In der Kategorie Mitarbeiterorientierung der KTQ-Zertifizierung konnten wir so den Spitzenwert von 84 % erzielen.

Neugierig geworden?

Unsere aktuell ausgeschrieben Stellen für Gesundheits- und Krankenpfleger Psychiatrie finden Sie unter http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/

Bitte sehen Sie sich dort den PZN-Film (mit dem Klinik Award prämiert) an und machen Sie sich so ein Bild von uns.

Falls die richtige Stelle nicht dabei ist, besteht die Möglichkeit, sich über das Job-Abo stets mit den neuesten Stellenangeboten versorgen zu lassen.

Bei Fragen erreichen Sie das Serviceteam der Personalabteilung unter der Telefonnummer 06222 55-2496.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 8000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Apr 28 2016

Krankenschwester Psychiatrie und Krankenpfleger Psychiatrie

Finden Sie bei uns die neue Aufgabe, nach der Sie gesucht haben!

Krankenschwester Psychiatrie und Krankenpfleger Psychiatrie

Mit 1200 Betten sind wir, das PZN (Psychiatrisches Zentrum Nordbaden) in Wiesloch, in Baden-Württemberg eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik. An mehreren Standorten behandeln wir in fünf spezialisierten Kliniken, die das gesamte Spektrum der Psychosomatik und Erwachsenenpsychiatrie umfassen, Patientinnen und Patienten mit den unterschiedlichsten Diagnosen.

Als Krankenschwester Psychiatrie oder Krankenpfleger Psychiatrie sind Sie auf der Suche nach einer interessanten neuen Herausforderung?

Bewerbungen von fachlich qualifizierten und engagierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern, die sich mit Leidenschaft der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten widmen möchten, sind bei uns, am PZN, stets willkommen.

Wir bieten Ihnen eine Anstellung mit hervorragenden Arbeitsbedingungen im Herzen der Rhein-Neckar-Region und eine Vielzahl von Vorteilen, die uns als Arbeitgeber ausmachen:

Wir leben Vielfalt
Am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden arbeiten ca. 1600 Mitarbeiter aus dem pflegerischen, therapeutischen und medizinischen Bereich, darunter zum Beispiel Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Ergo-, Musik- und Kunsttherapeutinnen und -therapeuten sowie Psychologinnen und Psychologen. Als Teil eines Teams aus Mitgliedern aus den unterschiedlichsten Berufen werden Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger Psychiatrie und die anderen Teammitglieder sich gegenseitig durch Ihre Arbeit bereichern.

Wir haben etwas zu bieten

Bei uns erhalten Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit einer guten Bezahlung nach dem Prinzip „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ und der Möglichkeit, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten (z.B. Sabbatical) und so für eine hervorragende Work-Life-Balance zu sorgen. Außerdem bieten wir Ihnen beim PZN eine Vielzahl zusätzlicher Vorteile: Mitarbeitercasino mit gesundem und preiswertem Essen, kostenfreie Parkmöglichkeiten, 2 eigene KiTas, verbilligte Wohnmöglichkeiten und einiges mehr.

Wir bringen Sie voran

Unser Personalentwicklungssystem PRIMUS fördert Sie individuell und ganzheitlich: mit Team-Tagen, Teamentwicklung, Förderprogrammen, Coaching-Angeboten und Fall-Supervisionen. Über die klinikeigene Akademie im Park und sonstige Einrichtungen bieten wir Ihnen außerdem sehr gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.
Wir fördern Ihre Gesundheit

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie gesund sind und dies auch bleiben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement sorgt dafür, dass Ihre physische und psychische Gesundheit nachhaltig gefördert wird. Profitieren Sie von unserem breiten Kursangebot: direkt am Arbeitsplatz (z.B. Aktive Mini-Pause) oder auf dem Campus (z.B. Yoga, FitMix). Darüber hinaus können Sie an unseren Aktionen oder denen der Kooperationspartner in der Region teilnehmen.

Wir unterstützen Sie auf allen Ebenen

Ihre aktive Mitarbeit ist bei uns gefragt – in Qualitätszirkeln, Arbeitsgruppen und hierarchieübergreifenden Projekten. Wir brauchen Ihre berufsspezifische Sichtweise, um uns stetig zu verbessern. Darüber hinaus fördern wir einen Führungsstil, der auf Kooperation setzt und dem Einzelnen die Gestaltung des Arbeitsalltags soweit wie möglich überlässt. Der Spitzenwert von 84 % in der Kategorie Mitarbeiterorientierung der KTQ-Zertifizierung spricht für sich.
Unsere derzeitigen Stellenangebote als Gesundheits- und Krankenpfleger Psychiatrie können Sie unter der folgenden Adresse einsehen: http://www.pzn-wiesloch.de/karriere/ .
Dort finden Sie auch den (mit dem Klinik Award prämierten) PZN-Film, der Ihnen zeigt, wie es ist, für uns zu arbeiten.

Falls das passende Angebot nicht dabei ist, können Sie sich über das Job-Abo stets die neuesten Stellenangebote zusenden lassen.

Das Serviceteam der Personalabteilung steht Ihnen unter der Telefonnummer 06222 55-2496 für alle Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie und Entwöhnung sowie das Gerontopsychiatrische Zentrum befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 8000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Dez 18 2015

Neuordnung Pflegeausbildung: Chancen der Akademisierung

Berliner Pflegekonferenz eröffnete neue Perspektiven

Neuordnung Pflegeausbildung: Chancen der Akademisierung

3. Berliner Pflegekonferenz 2016

Was macht gute Pflege eigentlich aus? Mit dieser zentralen Frage leitete Professor Sascha Köpke vom Institut für Sozialmedizin an der Universität Lübeck seinen Abschlussvortrag zum Thema „Visionen für die Pflege“ auf der 2. Berliner Pflegekonferenz im November 2015 ein. Er zielte damit sogleich auf die anstehende Neuordnung der Ausbildung in der Pflege und nennt hier als wesentliche Voraussetzung Erfahrung und Fachwissen. Aber auch diese Voraussetzungen müssen bewertet und dem Praxistest unterworfen werden. „Hierfür ist eine gesunde Skepsis unverzichtbar“, erklärt Köpke. Eine Eigenschaft, die nach seiner Überzeugung in der Medizin bisher nur unzureichend ausgebildet sei und daher in der pflegerischen Praxis umso stärker verankert werden müsse.

Die Generalisierung in der Ausbildung zur Pflegefachkraft soll kommen, auch wenn hier bereits Befürchtungen laut werden, dass gerade die Altenpflege darunter leiden könnte. Aber wie steht es eigentlich mit der Akademisierung in der Pflege? In Krankenhäusern ist der Nutzen durch sinkende Mortalität bereits belegt. Damit liegt die Schlussfolgerung nahe, dass die klassischen Grenzen zwischen Arzt und Pflege obsolet geworden sind. Antworten von Pflegefachkräften wie, „das darf ich Ihnen nicht sagen, fragen Sie den Arzt“, sollten daher der Vergangenheit angehören. Köpke fordert den bisherigen Akademisierungsgrad in der Pflege von aktuell10 % weiter zu steigern. Er begründet seine Forderung vor allem damit, dass viele Ideen und Vorgehensweisen in der bisherigen Pflegepraxis noch zu wenig auf ihren wirklichen Nutzen hin überprüft worden seien. Hierfür müssten Pflegefachkräfte aber in die Lage versetzt werden, selbst eine Bewertung vorzunehmen. Dem vorausgehend muss dann allerdings erst noch ermittelt werden, was in der Praxis überhaupt zum Einsatz gelangt. „Wer hier von verfehlten Investitionen in die Akademisierung des Proletariats zu Lasten einer guten Medizinerausbildung spricht, agiert an der Sache vorbei“, moniert Köpke.

Vor dem Hintergrund des aktuellen Fachkräftemangels und des Umstandes, dass bis 2030 allein in Deutschland mit einem Bedarf von 280 000 zusätzlichen Pflegefachkräften gerechnet wird, enthält die Neuordnung der Fachausbildung in der Pflege damit reichlich Sprengstoff. Die angestoßenen Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen aus der pflegerischen Praxis werden fortgesetzt, spätestens auf der nächsten Berliner Pflegekonferenz am 10. und 11. November 2016. (Weitere Informationen unter www.berliner-pflegekonferenz.de )

spectrumK, der Gesundheitsdienstleister für gesetzliche Krankenkassen, bietet auf Basis eines umfassenden Branchen Know-how seinen Kunden eine breite Produktpalette von maßgeschneiderten Dienstleistungen u. a. in den Bereichen Versorgungs-, Finanz- und Informationsmanagement. Ein Hauptanliegen ist dabei auch die Versorgung der Menschen im Bereich Pflege durch flächendeckende Pflegeberatungen und -schulungen.

Kontakt
spectrumK GmbH
Juliane Maneke
Spittelmarkt 12
10117 Berlin
030 212336-154
030 212339-157
juliane.maneke@spectrumk.de
www.marie-simon-pflegepreis.de

Nov 12 2015

PZN – Gesundheits- und Krankenpfleger Stellenangebote

Arbeiten am Puls der Zeit – am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden eine Selbstverständlichkeit!

PZN - Gesundheits- und Krankenpfleger Stellenangebote

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden, inmitten der Rhein-Neckar-Region in Wiesloch gelegen, ist in Baden-Württemberg eine der größten Fachkliniken für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychiatrie. Den Patientinnen und Patienten steht hier breites Behandlungsangebot und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein großes Spektrum an beruflichen Perspektiven offen.
In den insgesamt fünf Kliniken – der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie (Maßregelvollzug), der Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung, den Kliniken für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I und II und dem Gerontopsychiatrischen Zentrum – werden rund 1200 Personen von etwa 1600 Mitarbeitern aus 50 verschiedenen Berufen betreut.
Sie möchten sich als Gesundheits- und Krankenpfleger (-in) beruflich verändern und suchen eine neue Herausforderung? Das PZN benötigt aufgrund seiner Größe eine hohe Anzahl fachlich, methodisch und sozial kompetenter Pflegekräfte, ggf. mit Zusatzqualifikation. Wenn Sie offen für Neues, zuverlässig, teamfähig und belastbar sind, sollten dem PZN Ihre Unterlagen zukommen lassen.

Bewerben Sie sich beim PZN – es wird sich auszahlen!

Entwickeln Sie sich beruflich weiter!
Die Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger bieten sich, nach einer Einarbeitung auf Grundlage eines strukturierten Einarbeitungskonzepts und einiger Berufserfahrung, diverse Karrieremöglichkeiten: Pflegedienstleitung, Stationsleitung, Spezialistenpositionen im Qualitätsmanagement oder in der Fachpflege oder Bereichsleitung. Ein Nachwuchsförderprogramm unterstützt angehende Pflegespezialisten und Führungskräfte finanziell bei Weiterbildungen und Studiengängen. Sie erhalten eine fachliche Begleitung durch Mentoring. Die eigene Akademie im Park bietet allen Gesundheits- und Krankenpflegerinnen eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsangeboten, Teamsupervision, Teamentwicklungsangeboten und Coaching. Damit das Fachwissen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets auf dem aktuellen Stand bleibt und ihre Kompetenzen und Fähigkeiten weiterentwickelt werden.

Arbeiten Sie Tag für Tag am Puls der Zeit!
Am Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg ist Fortschritt eine Selbstverständlichkeit und die Anwendung der modernsten Behandlungsmethoden das Non-Plus-Ultra. Das bringt allen etwas – dem Personal und den Patienten. Am PZN kommen stets professionelle Pflegekonzepte und aktuelle Pflegeleitlinien und -standards nach Evidence Based Nurcing (EBN) zum Einsatz. Damit eine optimale Qualität der Pflege gewährleistet werden kann.

Schaffen Sie den Spagat zwischen Familie und Beruf!
Beruf- und Privatleben gekonnt zu vereinen ist oft gar nicht so leicht. Daher unterstützt das PZN seine Gesundheits- und Krankenpfleger (-innen) nach Kräften darin, diesen Balanceakt zu meistern, sei es durch einen der vielen Plätze in den beiden klinikeigenen KiTas, über 700 Arbeitszeitmodelle oder die Möglichkeit eines Sabbaticals. So findet sich für jede und jeden eine individuelle Lösung, mit der Work-Life-Balance möglich ist. Damit alle Seiten zufrieden sind.

Profitieren Sie von den zusätzlichen Leistungen!
Am PZN wird alles dafür getan, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Berufsalltag möglichst viele zusätzliche Vorteile zukommen zu lassen, sei es durch kostenlose Parkmöglichkeiten oder ein gesundes und preiswertes Essen im Casino. Die Mitarbeiter werden nach TV-L leistungsgerecht vergütet und erhalten zusätzlich eine verlässliche Betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Das PZN legt großen Wert auf eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und fördert diese durch Teamevents, Betriebsausflüge und Grillfeste. Außerdem wird jeder und jedem am PZN ein hohes Maß an Selbstständigkeit und eine große Gestaltungsfreiheit innerhalb des eigenen Aufgabenbereichs eingeräumt. Damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zufrieden sind und bleiben.

Eine Anstellung im PZN ist das Richtige für Sie?
Die aktuell vakanten Stellen finden Sie im Internet unter http://www.pzn-wiesloch.de/jobportal/

Die passende Stelle ist nicht aufgeführt?
Das PZN nimmt gerne auch Initiativbewerbungen entgegen. Das Job-Abo hält Sie außerdem stets auf dem aktuellen Stand.

Weitere Informationen finden Sie auf der PZN-Website. oder über den unter http://www.pzn-wiesloch.de/jobportal verfügbaren Film, der mit dem Klinik Award ausgezeichnet wurde.

Sie haben noch sonstige Fragen? Bitte wenden Sie sich an das Serviceteam der Personalabteilung unter der folgenden Telefonnummer: 06222 55-2496.

Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch ist ein Unternehmen der ZfP Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. 1600 Mitarbeiter arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, aber auch kaufmännischen und technischen Berufen. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist damit zweitgrößter Arbeitgeber Wieslochs. Die Kliniken für Gerontopsychiatrie, Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Forensische Psychiatrie sowie Suchttherapie und Entwöhnung befinden sich in einer 90 Hektar großen Parkanlage. Rund 8000 Patienten pro Jahr werden in der Fachklinik behandelt. Vervollständigt wird das Angebot des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch durch klinische Außenstellen in Schwetzingen, Bruchsal, Mosbach und in Weinheim. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden ist KTQ-zertifiziert und unterhält mit der Akademie im Park ein eigenes Fort- und Weiterbildungsinstitut.

Firmenkontakt
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Susann Roßberg
Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch
06222 55-2022
susann.rossberg@pzn-wiesloch.de
http://www.pzn-wiesloch.de/

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de