Posts Tagged Radio

Sep 12 2017

Radio-Domains: Dienstleister und Lieferanten dürfen auch registrieren

Radio-Domains: Dienstleister und Lieferanten dürfen auch registrieren

Auch die Lieferanten von Radio Equipment können Radio-Domains registrieren (Bildquelle: AndyLeungHK)

Uns schrieb eine Firma:“Wir sind Lieferant für das technische Equipment von Radio-Sender. Können auch wir eine Radio-Domain bekommen?“ Natürlich dürfen auch Lieferanten und Dienstleister für den Hörfunk Radio-Domains registrieren.

Die Registrierungsstelle hat dafür eine eigene Kategorie geschaffen:“Radio-related companies“. Dazu gehören natürlich auch alle Produktionsgesellschaften, die Programminhalte für Radiosender herstellen.

Angehörige der Kategorie“Radio-related companies“ und alle anderen wichtigen Kategorien können seit dem 23. August Radio-Domains anmelden. Bei gleichlautenden Anmeldungen gibt es eine Rangordnung, bei der Markeninhaber ganz oben stehen.

Ein Beispiel: Der Radiosender „Breisgau“ meldet die Domain „breisgau.radio“ mit dem Verweis auf die vom Sender gesicherte US-Marke „Breisgau“ an. Der Radiosender „Breisgau Radio“ bewirbt sich ebenfalls um

die Domain „breisgau.radio“. Da der Radiosender „Breisgau Radio“ keine Marke besitzt, erhält der Sender „Breisgau“ die Domain „breisgau.radio.“

Warum Radio-Domains?

Sie sind die von der European Broadcasting Union empfohlene Domains. Der Verantwortliche der Registrierungsstelle für Radio-Domains, Alain Artero, erklärt:,,We are proposing that the radio community may like to consider securing the integrity of their web presence by requesting appropriate .radio domains for defensive reasons initially.“ Arturo fährt fort: ,,The TLD will be focused on content and matters specific to radio and we want to prevent speculators and cybersquatting in this TLD; this extension will therefore rapidly become a high-value internet space for websites, mail systems and other internet applications.“

Die Radio-Domains bringen kurz auf den Begriff, worum es geht. Bei Rundfunksender, die Radio im Namen führen, kann die neue Domain viel kürzer aussehen, also z.B. nicht Schwarzwald-radio.de, sondern schlicht Schwarzwald.Radio. Je kürzer eine Domain, desto merkfähiger ist sie. Die Merkfähigkeit ist ein entscheidender Faktor beim Marketing von Internetseiten.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Radio-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/radio-domains.html
http://www.domainregistry.de/fm-domains.html
http://www.domainregistry.de/am-domains.html
http://www.domainregistry.de/tv-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Sep 1 2017

auvisio Aktive Zimmerantenne TX-285 für DVB-T/T2/DAB/DAB+

Ideal für den Empfang von DVB-T2 und DAB+

auvisio Aktive Zimmerantenne TX-285 für DVB-T/T2/DAB/DAB+

auvisio Aktive Zimmerantenne für DVB-T/T2/DAB/DAB+, 35 dB Verstärkung, weiß, www.pearl.de

Per DVB-T2 die volle HD-Programmvielfalt genießen: Mit bis zu 35 dB Signalverstärkung holt man
auch bei schwachem Zimmerempfang das Beste aus Bild und Ton.

Auch für besten Digitalradio-Empfang per DAB+: Mit dem unterstützten extraweiten
Frequenzbereich der Antenne hört man sogar seine Lieblings-Sender in bester Qualität.

Störungsfrei: Dank LTE-Filter verstärkt die Antenne von auvisio nur die Sender-Signale. Und TV
und Radio lassen sich klar und deutlich empfangen!

– Aktive Flach-Antenne für DVB-T/T2-Fernsehempfang
– Unterstützt den Empfang von HDTV
– Empfängt auch digitale Radiosender per DAB/DAB+
– Große Frequenzabdeckung: 170 – 860 MHz
– Exzellente Signal-Verstärkungsleistung: bis zu 35 dB
– Signal-Verstärker mit integriertem LTE-Filter: minimiert Störsignale durch Mobilfunk
– Anschluss: Koax-Stecker, Impedanz: 75 Ohm
– Stromversorgung Verstärker: 12 V per 230-V-Netzteil (Eurostecker, Kabellänge: 150 cm)
– Maße Antenne: 145 x 235 x 19 mm, Standfuß: 144 x 12 x 72 mm, Kabellänge: 195 cm
– Farbe: weiß
– Maße Verstärker: 83 x 26 x 27 mm, Kabellänge: 14 cm
– Gesamt-Gewicht: 296 g
– Flachantenne inklusive Standfuß, Signal-Verstärker, Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 14,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 29,90 EUR
Bestell-Nr. PX-8999-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX8999-1203.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Aug 25 2017

Warum Radio-Domains?

Radio-Domains können seit dem 23. August registriert werden

Warum Radio-Domains?

Auch ein Discjockey im Radio könnte eine Radio-Domain registrieren (Bildquelle: Artsbee)

Die European Broadcasting Union, die Vereinigung der europäischen Rundfunksender, hat zum 23.August 2017 einen erfolgreichen Start der Radio-Domains hingelegt.

Berechtigt zur Registrierung der Radio-Domains sind nicht nur Mitglieder der European Broadcasting Union, sondern folgende Zielgruppen:

1. Vereinigungen von Rundfunk-Stationen, wie z.B. die EBU selbst
2. Radiosender
3. Marken mit Bezug auf Rundfunk
4. Internet-Radio
5. Amateurfunker
6. Radio-Profis

Alle wichtigen Kategorien können seit dem 23. August Domains anmelden. Bei gleichlautenden Anmeldungen gibt es eine Rangordnung, bei der Markeninhaber ganz oben stehen.

Ein Beispiel: Der Radiosender „Breisgau“ meldet die Domain „breisgau.radio“ mit dem Verweis auf die vom Sender gesicherte US-Marke „Breisgau“ an. Der Radiosender „Breisgau Radio“ bewirbt sich ebenfalls um die Domain „breisgau.radio“. Da der Radiosender „Breisgau Radio“ keine Marke besitzt, erhält der Sender „Breisgau“ die Domain „breisgau.radio.“

Warum Radio-Domains?

Sie sind die von der European Broadcasting Union empfohlene Domains. Der Verantwortliche der Registrierungsstelle für Radio-Domains, Alain Artero, erklärt: „We are proposing that the radio community may like to consider securing the integrity of their web presence by requesting appropriate .radio domains for defensive reasons initially. The TLD will be focused on content and matters specific to radio and we want to prevent speculators and cybersquatting in this TLD; this extension will therefore rapidly become a high-value internet space for websites, mail systems and other internet applications.“

Die Radio-Domains bringen kurz auf den Begriff, worum es geht. Bei Rundfunksender, die Radio im Namen führen, kann die neue Domain viel kürzer aussehen, also z.B. nicht Schwarzwald-radio.de, sondern schlicht Schwarzwald.Radio. Je kürzer eine Domain, desto merkfähiger ist sie. Die Merkfähigkeit ist ein entscheidender Faktor beim Marketing von Internetseiten.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Radio-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/radio-domains.html
http://www.domainregistry.de/fm-domains.html
http://www.domainregistry.de/am-domains.html
http://www.domainregistry.de/tv-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Aug 2 2017

Die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail auf der NDR Bühne im Stadthafen

Die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail auf der NDR Bühne im Stadthafen

Marko Vogt – Foto Axel Herzig

Ausgangspunkt für vier Tage Hanse Sail von 10. bis 13. August ist die NDR Bühne im Stadthafen. Traditionell fällt hier der Startschuss für das Treffen der Groß- und Traditionssegler in Rostock. Die offizielle Eröffnung der diesjährigen Hanse Sail – mit der neuen Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, Manuela Schwesig, – erfolgt am Donnerstag, 10. August, auf der NDR Bühne.

Bereits ab 15.00 Uhr gibt es Live-Musik von der Band Pyrates. Mit dem Absprung der Fallschirmspringer des Kommandos Spezialkräfte der Marine und zeitgleichen Böllerschüssen beginnt gegen 16.55 Uhr die Eröffnung der 27. Hanse Sail. NDR 1 Radio MV Moderator Marko Vogt führt durch das Bühnenprogramm. Dabei empfängt er unter anderen Manuela Schwesig und den Rostocker Oberbürgermeister Roland Methling, die mit dem gemeinsamen Läuten der Schiffsglocke die Hanse Sail offiziell eröffnen.

Auf der NDR Bühne geht es am Abend ab 19.00 Uhr mit der N-JOY Show weiter. Live-Acts sind dann Tonbandgerät und Lotte. Am Freitagabend, 11. August, präsentieren NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ Kate Ryan und Jonas Monar auf der Bühne. NDR 2 startet am Sonnabend, 12. August, ab 18.30 Uhr sein Bühnenprogramm – und bringt Julian Le Play und Aura mit.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Jul 21 2017

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher mit Bluetooth 4.1

In bester Qualität im Look der 70er genießen

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher mit Bluetooth 4.1

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher mit Bluetooth 4.1 und AUX-Eingang, 40 Watt, www.pearl.de

Musikgenuss im Look der 70er: Dieser Lautsprecher von auviso im klassischen Gitarrenverstärker-
Aussehen verfügt über ein topmodernes Innenleben. So hört man seine Lieblings-Hits in bester
digitaler Audioqualität!

Musik und Telefonie ohne Kabel: Die Lieblings-Songs streamst man einfach per Bluetooth von
Smartphone und Tablet-PC. Und bei eingehenden Anrufen lässt sich der Lautsprecher zum
Freisprechen nutzen.

Übertragung auch per Kabel: Per Klinken-Eingang kann man beispielsweise MP3- und
Mediaplayer verbinden, die die kabellose Übertragung nicht unterstützen.

Sound nach eigenem Geschmack: Per Drehregler passt man Höhen und Bässe den eigenen
Vorlieben an. Rock-Musik klingt so noch rockiger. Und Stimmen kommen noch mehr zur Geltung.

Gute Unterhaltung überall: egal ob beim Camping, am Baggersee oder beim Picknick im
Stadtgarten. Der starke Akku unterhält bis zu 5 Stunden lang mit der Wunschmusik!

– Retro-Lautsprecher MSS-450.rtro mit Akkubetrieb
– Bester Klang für zu Hause und unterwegs
– Edles Design im klassischen Stil der 70er: Gehäuse im Holz- und Leder-Look mit Metall-
Applikationen
– Bluetooth 4.1 für kabellose Musik-Übertragung von Smartphone, Tablet-PC und
Bluetooth-fähigen Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
– AUX-Eingang: zum Verbinden mit MP3-Player, Hi-Fi-Anlage u.v.m. per 3,5-mm-Klinkenkabel
– Ausgangsleistung (RMS): 2x 10 Watt, Musik-Spitzenleistung: 40 Watt
– Individuelle Sound-Anpassung: je ein Drehregler für Lautstärke, Höhen und Bässe
– Ein/Aus-Kippschalter
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 2.600 mAh für bis zu 5 Stunden Musik oder
230-V-Netzteil (Kabellänge: 140 cm)
– Maße: 32,3 x 18,7 x 14 cm, Gewicht: ca. 1,9 kg
– Lautsprecher inklusive Netzteil, 3,5-mm-Klinkenkabel (80 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1647-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-ZX1647-1262.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jul 20 2017

auvisio Aktive Design-Zimmerantenne für DVB-T/T2 & DAB+

Starker Empfang: ideal fürs Fernsehen per DVB-T2

auvisio Aktive Design-Zimmerantenne für DVB-T/T2 & DAB+

auvisio Aktive Design-Zimmerantenne für DVB-T/T2 & DAB/DAB+, 47 dB,LTE-Filter, www.pearl.de

Die volle HD-Programmvielfalt dank DVB-T2 genießen! Die Antenne von auvisio verstärkt Signale
um bis zu 47 dB. So holt sie auch bei schwachem Zimmerempfang das Beste aus Bild und Ton.

Auch für Digitalradio-Empfang: Mit dem unterstützten extraweiten Frequenzbereich der Antenne
hört man sogar seine Lieblings-Sender per DAB+ in bester Qualität.

Störungsfrei: Dank LTE-Filter verstärkt die Antenne nur die Sender-Signale. Und man genießt TV
und Radio klar und deutlich!

– Aktive Flach-Antenne für DVB-T/T2-Fernsehempfang
– Unterstützt den Empfang von HDTV
– Empfängt auch digitale und analoge Radiosender per DAB/DAB+ und UKW
– Große Frequenzabdeckung: VHF 47 – 230 MHz, UHF 470 – 790 MHz
– Exzellente Signal-Verstärkungsleistung: bis zu 47 dB
– Signal-Verstärker mit integriertem LTE-Filter: minimiert Störsignale durch Mobilfunk
– Anschluss: Koax-Stecker, Impedanz: 75 Ohm
– Stromversorgung Verstärker: 12 V per 230-V-Netzteil (Eurostecker, Kabellänge: 180 cm)
– Maße Antenne: 285 x 135 x 17 mm, Höhe mit Standfuß: 15 cm, Kabellänge: 180 cm
– Maße Verstärker: 82 x 26 x 23 mm, Kabellänge: 19 cm
– Gesamt-Gewicht: 410 g
– Flachantenne inklusive Signal-Verstärker, Netzteil, Standfuß, Wandmontage-Zubehör und
deutscher Anleitung

Preis: 32,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. PX-8969-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX8969-1203.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jul 19 2017

Radio-Domains: Startschuß am 23. August

Neuer Termin für Radio-Domains

Radio-Domains: Startschuß am 23. August

Identische Radio-Domains werden nach Kategorien bewertet (Bildquelle: EBU)

Die European Broadcasting Union, die Vereinigung der europäischen Rundfunksender, führt die Radio-Domains ein.

Berechtigt zur Registrierung der Radio-Domains sind nicht nur Mitglieder der European Broadcasting Union, sondern folgende Zielgruppen:

1. Vereinigungen von Rundfunk-Stationen, wie z.B. die EBU selbst
2. Radiosender
3. Marken mit Bezug auf Rundfunk
4. Internet-Radio
5. Amateurfunker
6. Radio-Profis

Die EBU wollte ursprünglich einen Pre-Launch für Radiostationen starten, aber ICANN hat dies untersagt, weil in jedem Fall zunächst Markeninhaber die Gelegenheit haben müssen, ihre Marken zu registrieren.

Der neue Zeitplan für Radio-Domains sieht so aus: Alle wichtigen Kategorien können ab dem 23. August Domains anmelden. Bei gleichlautenden Anmeldungen gibt es eine Rangordnung, bei der Markeninhaber ganz oben stehen.

Ein Beispiel: Der Radiosender „Breisgau“ meldet die Domain „breisgau.radio“ mit dem Verweis auf die vom Sender gesicherte US-Marke „Breisgau“ an. Der Radiosender „Breisgau Radio“ bewirbt sich ebenfalls um

die Domain „breisgau.radio“. Da der Radiosender „Breisgau Radio“ keine Marke besitzt, erhält der Sender „Breisgau“ die Domain „breisgau.radio.“

Jahrelang tobte ein Streit zwischen Verlegern und dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Den Verlegern ging es darum, daß nicht von den Gebührenzahlern subventionierte Webseiten ihren eigenen Angeboten Konkurrenz machen, dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk ging es um ein notwendiges, ergänzendes Angebot im Netz.Warum muß ein Radiosender eine Webseite besitzen? Wenn jeder eine Webseite hat, muß natürlich auch ein Radiosender eine Webseite haben.

Welche Funktionen erfüllt diese Webseite?

1. Sie liefert ergänzende Hintergrundinformationen und hat damit einen deutlichen Mehrwert. Informationen, die man in ein Drei-Minuten-Feature nicht mehr hineinpacken kann, über die die Redaktion aber verfügt, sind im Netz gut aufgehoben.

2. Sie bietet eine Programmvorschau, unabhängig von den Programmzeitschriften, zum Teil viel ausführlicher als es viele Programmzeitschriften können, denen für jede Sendung oft nur ein bis zwei Zeilen zur Verfügung steht.

3.Sie ist das Instrument für Live-Streaming, z.B. in Form von Podcasts. Die älteren unter uns unterwerfen sich noch dem Diktat der Sendezeiten bei Radio und Fernsehen. Die Jüngeren haben sich davon gelöst. Sie wollen zum Beispiel ihre Serie sehen- wann immer sie das für richtig halten.

4.Bei den Print-Medien heißt diese Funktion Leser-Blatt-Bindung. Es geht darum, den Sender zu einer Marke zu machen, mit der sich die Zielgruppe identifizieren kann. Dazu gehört z.B. auch Interaktion durch Foren, Blogs, Spiele und ähnliches.

Welche Domain sollte diese Webseite haben?

In Zukunft eine Radio-Domain in Form von Mein-Radiosender.radio. Über diese Verwendung hinaus kommt die Radio-Domain auch für einzelne Sendungen in Frage.

Warum Radio-Domains?

Sie sind die von der European Broadcasting Union empfohlene Domains.

Die Radio-Domains bringen kurz auf den Begriff, worum es geht. Bei Rundfunksender, die Radio im Namen führen, kann die neue Domain viel kürzer aussehen, also z.B. nicht Schwarzwald-radio.de, sondern schlicht Schwarzwald.Radio. Je kürzer eine Domain, desto merkfähiger ist sie. Die Merkfähigkeit ist ein entscheidender Faktor beim Marketing von Internetseiten.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Radio-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/radio-domains.html
http://www.domainregistry.de/fm-domains.html
http://www.domainregistry.de/am-domains.html
http://www.domainregistry.de/tv-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Jul 15 2017

VR-Radio Unterbau-Küchenradio mit DAB+/FM-Radio, DOR-150

Mit Musik für viel Spaß beim Kochen sorgen

VR-Radio Unterbau-Küchenradio mit DAB+/FM-Radio, DOR-150

VR-Radio Unterbau-Küchenradio mit DAB+/FM-Radio, RDS, Timer und LCD-Display, www.pearl.de

Musik für die Küche: Das sorgt für gute Laune bei Morgenmuffeln und die Arbeit geht leichter von
der Hand!

Störungsfreier Musikgenuss mit der Programmvielfalt von Digital- und UKW-Radio. Per Knopfdruck
wechselt man zwischen DAB+ und FM-Radio. Dank externer Antenne ist der Empfang immer klar.

Immer, wissen was läuft: Denn mit RDS erhält man Informationen wie Titel, Interpret oder Genre
und wird ruckzuck zum Musik-Experten! Auch die neusten Nachrichten sieht man mit einem Blick
auf dem Display.

Nichts anbrennen lassen: Ab jetzt weiß man immer, wann Pizza & Co. fertig sind. Dank Dual-
Timer-Funktion ist das Unterbau-Radio von VR-Radio der ideale Partner für die Küche. So
verzichtet man auf zusätzliche Zeitmesser und hat mehr Platz in der Küche.

– Platzsparendes Küchenradio DOR-150 mit großer Sendervielfalt
– Einfache Sendersuche: manuell oder per Auto-Scan
– Frequenzbereiche UKW: 87,5 – 108 MHz, DAB: 174 – 240 MHz
– 20 Senderspeicher: jeweils 10 für DAB+ und UKW
– Beleuchtetes LCD-Display
– RDS (Radio Data System): zeigt Interpret, Titel, Nachrichten u.v.m.
– Digital-Uhr mit automatischer Zeiteinstellung
– Dual-Timer: 2 Zeiten gleichzeitig einstellen, mit Signalton
– Wechsel zwischen FM und DAB auf Knopfdruck
– Zur Montage an Hängeschränken oder zum Aufstellen mit ausklappbarem Standfuß
– Teleskop-Antenne mit Magnetfuß und Kipp-Gelenk (Kabellänge: 150 cm)
– Stromversorgung: 230 V (Anschlusskabel-Länge: 150 cm)
– Anschluss: Antennen-Buchse (3,5 mm Klinke)
– Maße Radio: 220 x 148 x 50 mm, Länge Antenne: 135 – 400 mm, Gewicht: 754 g
– Küchenradio inklusive Teleskop-Antenne, Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 119,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4991-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4991-1235.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jul 10 2017

NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ holen Kate Ryan und Jonas Monar auf die Hanse Sail

NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ holen Kate Ryan und Jonas Monar auf die Hanse Sail

Kate Ryan – Foto Nextar

An vier Tagen – von Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August – präsentieren NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ während der Hanse Sail im Rostocker Stadthafen ein erstklassiges Bühnenprogramm. Zu den Höhepunkten gehören die Auftritte der belgischen Sängerin Kate Ryan und des Newcomers Jonas Monar.

NDR 1 Radio MV Moderator Marko Vogt eröffnet das Bühnenprogramm am Donnerstag, 10. August, um 16.00 Uhr. Ab 17.00 Uhr führt er durch die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail.

Einen Tag später beginnen NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ mit ihrer Bühnenshow um 16.00 Uhr. Schon in den Nachmittagsstunden des 11. August wird die Rostocker Band Les Bumms Boys das Publikum begeistern. Ab 20.00 Uhr kommt Jonas Monar auf die Bühne. Ende des vergangenen Jahres machte der in Berlin lebende Mittzwanziger erstmalig mit der Single „Die Andern“ auf sich aufmerksam. Binnen kürzester Zeit erreichte sein Video auf YouTube mehr als 300.000 Aufrufe. „Es ist egal, was da draußen so abgeht, weil sich heute die Welt nur für uns dreht“, singt er in seinem Hit „Alle Guten Dinge“. Das gleichnamige Debüt-Album des Newcomers erscheint Mitte August – für NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ stellt er seine Songs bereits vorab auf der Hanse Sail vor. Mit dem Konzert von Kate Ryan erwartet die Besucher des NDR Areals um 21.30 Uhr im Stadthafen dann der musikalische Höhepunkt. Die Belgierin feierte vor 15 Jahren ihren internationalen Durchbruch. Mit der Single „Désenchantée“ landete sie in zahlreichen Ländern einen echten Chartbreaker. In Deutschland kletterte er bis auf Platz zwei – und ihr Debüt-Album „Different“ hielt sich 52 Wochen in den Charts. Weitere Erfolgssongs wie „Ella Ell L’a“ und „Voyage Voyage/We All Belong“ folgten. Im vergangenen Jahr meldete sich Kate Ryan mit dem Song „Wonderful Life“ zurück. Nils Söhrens von NDR 1 Radio MV moderiert den Tag.

Ralf Markert lädt am Sonnabend, 12. August, ab 12.00 Uhr in den Stadthafen ein. Unter anderem holt er dann The Rockhouse Brothers auf die Bühne. Bereits in den vergangenen Jahren begeisterten die Rock’n’Roller auf der Hanse Sail. Als weiterer Live-Act tritt die Rostocker Kultband Bad Penny mit ihren keltisch geprägten Folk-Rock-Songs auf.

Mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnt das Programm um 11.00 Uhr am Sonntag, 13. August. Mit dabei sind der Gospelchor Amazing Gospel und die Bläsergruppe Rostock Brass. Zum Abschluss holen NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ die Bands ONAIR und die Holiday Blues Band auf die Bühne im Stadthafen.

Das NDR 1 Radio MV und „Nordmagazin“ Bühnenprogramm in der Übersicht:

Donnerstag, 10. August
16.00 Uhr | Start Bühnenprogramm
17.00 Uhr | offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail
Moderation: Marko Vogt

Freitag, 11. August
16.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit Les Bumms Boys
20.00 Uhr | Jonas Monar
21.30 Uhr | Kate Ryan
Moderation: Nils Söhrens

Sonnabend, 12. August
12.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit The Rockhouse Brothers und Bad Penny
Moderation: Ralf Markert

Sonntag, 13. August
11.00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst mit Amazing Gospel und Rostock Brass
12.30 Uhr | Start Bühnenprogramm mit ONAIR und Holiday Blues Band

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Mai 16 2017

Kieler Woche: Radio Doria, Wincent Weiss und Gerrit Hoss live bei NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin"

Kieler Woche: Radio Doria, Wincent Weiss und Gerrit Hoss live bei NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin"

Wincent Weiss – Foto von Sascha Wernicke

Im Rahmen der Kieler Woche bringen NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin" an drei Abenden erstklassige Live-Musik an den Ostseekai. Neben den bereits bekannt gegebenen Bands Radio Doria und Tiffany kommen außerdem Shootingstar Wincent Weiss und der norddeutsche Folk-Popper Gerrit Hoss auf die Bühne.

Der erste Abend von NDR 1 Welle Nord und dem „Schleswig-Holstein Magazin" startet am Sonnabend, 17. Juni, ab 19.00 Uhr. Moderator Christopher Scheffelmeier holt dann die Kieler Kultband Tiffany auf die Bühne am Kai.

Einen Tag später (Sonntag, 18. Juni) dürfen sich die Besucher des NDR Areals auf die Bühnenshow von Wincent Weiss freuen. Selten wurde ein Debüt-Album mit so viel Spannung erwartet. Nachdem der 24-Jährige mit den Songs „Musik sein" und „Feuerwerk" Hits landete, veröffentlichte er schließlich Mitte April mit „Irgendwas gegen die Stille" sein erstes Album. Bereits im März spielte er eine ausverkaufte Deutschland-Tour. Der Song „Musik sein" erschien im April 2016 – und wurde ein Hit. Er kam zwar nicht in die Top Ten, hielt sich aber 29 Wochen in den Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet. Auf die Kieler Woche kommt Wincent Weiss gemeinsam mit seiner Band. Zuvor spielt die Partyband Freestyle aktuelle Chartbreaker und Klassiker der Popgeschichte. Pascal Hillgruber führt durch das Bühnenprogramm.

Radio Doria ist am Sonnabend, 24. Juni, live zu erleben. Ihr Debüt-Album „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit" stieg bis auf Platz sieben der Charts und brachte der Band um Sänger und Schauspieler Jan Josef Liefers eine Doppelnominierung für den ECHO ein. Sowohl in der Kategorie „Newcomer national" als auch in der Kategorie „Band Rock/Pop national" war sie nominiert. Bevor Radio Doria die Bühne betritt, spielen Gerrit Hoss und seine Band unter anderem Songs seines aktuellen Albums „Platt!". Schon 2010 veröffentlichte der studierte Musiker sein erstes Album. Seine Songs sind mal platt-, mal hochdeutsch und immer ein gekonnter Mix aus Folk, Pop und Rock. Seit fünf Jahren ist Gerrit Hoss außerdem als Reporter für NDR 1 Welle Nord im Einsatz. Jan Bastick moderiert das Bühnenprogramm.

Das Bühnenprogramm von NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin" in der Übersicht:

Sonnabend, 17. Juni
19.00 Uhr | NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin" präsentieren Moderator Christopher Scheffelmeier und DJ Knut Kossek
20.30 Uhr | Tiffany

Sonntag, 18. Juni
19.00 Uhr | NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin" präsentieren Moderator Pascal Hillgruber und DJ Knut Kossek
19.30 Uhr | Freestyle
21.30 Uhr | Wincent Weiss

Sonnabend, 24. Juni
19.00 Uhr | NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-Holstein Magazin" präsentieren Moderator Jan Bastick und DJ Michael Meier
19.30 Uhr | Gerrit Hoss
21.30 Uhr | Radio Doria

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://