Posts Tagged Reitsport

Jun 14 2018

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

22.-24. Juni findet man Filme, Pferde, Wellness, Spass auf Schloss Neuhoff

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

Equinale Pferde Sommer Fest & 1. Mecklenburger Heilertage

Equinale PferdeSommerfest & HealingDays auf Schloss Neuhoff in Mecklenburg
Equinale &Healingdays – 1. Mecklenburger Heilertage
Neuhof/Bibow 22.-24. Juni 2018

„Mit dem Filmfestival Equinale möchten wir das Bewusstsein für ein
Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw. Mensch und Natur in den
Mittelpunkt stellen.
Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln?Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und
Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme zeigen eine große Bandbreite von
unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für
Pferde entwickeln.“
Wellness,Freude, Gesundheit und natürlich Pferde auf dem Equinale Pferde
Sommer Fest

Den Auftakt macht am Freitagabend die PferdeKino Nacht im Schloss
Neuhoff in Neuhof/Bibow, mit Filmen über Mustangs, Abenteuerritten quer
durch Amerika, in der Hauptrolle mit Lola und Equinale Gewinnerin Marie
Bäumer und ein Film über die erste und einzige Jockeyfrau beim berühmten Palio, ein Pferderennen durch die
italienische Stadt Siena.

1.Mecklenburger Heilertage – HealingDays vom 23.-24.Juni 2018
Zum ersten Mal finden auf Schloss Neuhoff die Equinale Healingdays vom 23.-24.Juni statt.
Wie findet sich das Thema Film und alternative Heilmethoden?
Nunja, Pferdemenschen und Filmleute sind Querdenker und offen für naturnahe, sanfte
Methoden.
Wenn das Tier glücklich und gesund ist, ist es auch der Mensch und umgekehrt.
Als Tierhalter geht man eine Symbiose mit den tierischen Lebewesen ein, oft ist es sogar das Tier, welches die
Krankheit seines Besitzer/in übernehmen – übernimmt.
In der heutigen lauten Zeit von Stress und Umweltverschmutzung ist es wichtig auf sich selbst und auf sein
Tier zu schauen. Sich Raum schaffen für Ruhe, Freude und Gesundheit – manchmal ist dies aber eben nur mit
Hilfe von verschiedenen Therapeuten/innen möglich.
Deshalb haben wir uns entschlossen, Entertainment und Gesundheit auf eine Plattform bzw. Event zu setzen.

Wir möchten ihnen gerne die verschiedenen Vortragenden, die aus ganz Deutschland und sogar aus Österreich
anreisen, vorstellen. Anja Jochims widmet sich dem Thema Naturessenzen und Magnetfeldtherapie, welche für
Mensch und Tier gleichermaßen einsetzbar sind. Claudia Burmeister vom Schloss Badow (NWM) präsentiert
uns in einem anschaulichen Vortrag am Publikum, welchen sie mit großer Resonanz auf der Hanse Pferd
2018 in Hamburg präsentiert hat, wie man mit ihrer Methode die Wirbelsäule gerade richten kann.

Aus Österreich kommen die „Ausseer Wassermänner“. Günther Erhart erfrischt uns mit aufbereiteten Wasser
aus dem AKVOMED Hauswasseraufbereiter und Johanna Köberl erklärt uns die Anwendung des CADUMED
Therapiestift. Wasserversorgung für Turnierpferde auf dem Turnier kann man bei der Firma Equitwist
ausstesten.
Aus Bayern kommt Nicole Truckenbrodt, die live am Pferd die wohltuende Wirkung des
KlangPferdeCoaching demonstriert. Norddeutschland ist gut Vertreten mit dem Gesundheitsnetzwerk
Nord(Hamburg) von Sven Sprich & Janet Hamann. Josefin Kelja (Mecklenburg) präsentiert uns einen Film mit
anschließender Fragerunde zum Thema „Die Geistige Aufrichtung®“

Pferdeshowprogramm für die ganze Familie
Das Pferdeliveprogramm für die ganze Familie startet am Samstag mit Horseagility/Freiarbeit der
Prignitz Ponys Positiv. Beim Ausprobierparcours kann man mit dem eigenen Pferd diese neue Pferdesportart,
unter Anleitung der Agilitytrainerin Dagmar Fahnauer , ausprobieren.

Die spannende Pferdeshow mit Jutta Perau von der Pferd und Coach Akademie (Horst), Wunderfriese
Nero (Dalberg), Init. Schloss Neuhoff Nachwuchsteam,
I.G. Boulonnaise – Verena Nebel(Güstrow), die
französische Pferderassen ist dem ein oder anderen noch bekannt aus der Dokuserie mit „Knochenbrecher“
Tamme Hanken und Equinale Nachwuchspreis Gewinnerin Michelle Schmalz(Rumohr), rundet dieses Event mit
„echten Pferden“ ab.
Im Gutshaus warten künstlerische und kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher. Die Bilder von Lois
Rottonara (IT), Judith Horvath (Mecklenburg) und Fotografien von Madlen Klösges, Monique Meschkat, Rick
Metzner, Berith Seibod und Petra Wlosik können bewundert und erworben werden.

Equinale Pferde Filme am laufenden Band von Freitag bis Sonntag – mit dem Highlight am Samstagabend, der
Dokumentation über den Dressur Wunderhengst Totilas.

Weitere Aussteller sind das Tierheim Roggendorf, die Künstlerin Amina Appelt aus Bad Doberan, Geccospirit
Gartendekoration uvm..
Das gesamte Programm mit Filmen und Zeitablauf finden sie auf www.equinale.com

Über die Equinale
Die Equinale® ist das erste deutschsprachige Pferdefilmfestival . Die Premiere erfolgte 2016 in
Mecklenburg-Vorpommern. Die Schwesternveranstaltung ist das in den USA bereits etablierte EQUUS –
Filmfestival. Bei der Equinale® werden Pferdefilme aus aller Welt und verschiedenster Kategorien sowie
diverse Kunstwerke und Fotografien rund ums Pferd vorgestellt und von einer Jury bewertet. Weitere
Informationen zur Equinale® sind auf Equinale abrufbar.
Ziele:
Mit dem Filmfestival möchten wir das Bewusstsein für ein Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw.
Mensch und Natur in den Mittelpunkt stellen. Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln? Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme
zeigen eine große Bandbreite von unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für Pferde entwickeln.
Veranstalter: Initiative Schloss Neuhoff e.V., Lütte Werder 9, 19417 Neuhof/Bibow
Vorschau 2019 Filmeinreichungen für die Equinale 2019 sind ab sofort auf der internat. Filmfestival Plattform
Filmfreeway möglich.

Init. Schloss Neuhoff e.V.
Frau Pils
Lütte Werder 9
19417 Neuhof/Bibow
info@equinale.de

Kunst, Kultur und Reitsportverein

Kontakt
Initiative Schloß Neuhoff e.V.
Nile Pils
lütte werder 9
19417 Neuhof
038482229952
info@equinale.de
https://www.equinale.de/webshop/

Feb 23 2018

Sportwagen trifft SUV: Der neue Porsche Macan GTS von PLAYMOBIL

Sportwagen trifft SUV: Der neue Porsche Macan GTS von PLAYMOBIL

(Mynewsdesk) Die Fahrt in einem Porsche Sportwagen ist Traum eines jeden Autoliebhabers. Dank seiner besonderen Qualitäten bietet der neue Porsche Macan GTS noch mehr Fahrspaß und noch mehr Porsche Gefühl. Damit unterstreicht Porsche einmal mehr den Anspruch: Der Macan ist der Sportwagen unter den Kompakt-SUV. Mit dem neuen Modell verlässt nun eine vielseitige Mischung aus Sportwagen und SUV den PLAYMOBIL-Rennstall. Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Zirndorfer Spielzeughersteller und Porsche geht in die nächste Runde: Der Porsche Macan GTS ist bereits das vierte Porsche Modell, das als PLAYMOBIL-Miniatur detailgetreu umgesetzt wird. Wie sein großes Vorbild aus Zuffenhausen ist das Modell von PLAYMOBIL ein Sportwagen – mit der zusätzlichen Kraft und Vielseitigkeit eines SUVs.

Wie das Original mit 360 PS hinterlässt auch der Porsche Macan GTS aus dem PLAYMOBIL-Werk in Dietenhofen eigene Spuren, statt denen anderer zu folgen. Das Exterieur besticht durch das kraftvolle SportDesign Bugteil, exklusive Sideblades und GTS-Sportsitze für Fahrer und Beifahrer – rundum ein echter Spitzensportler! Die neue GTS-Variante des Porsche Macan ist vom Rennsport inspiriert – wie alle Porsche Modelle mit diesem Kürzel. Der Sportwagen unter den SUVs überzeugt auch durch Alltagstauglichkeit: für die nötige Sicherheit der kleinen Passagiere sorgt ein Kindersitz und im geräumigen Kofferraum ist ausreichend Platz für Gepäck. Bei langen Fahrten geht die Zeit dank des Rear Seat Entertainment – bestehend aus zwei Touch-Displays für das Surfen im Internet oder um einen Film zu schauen – wie im Flug vorbei. Im zugehörigen großen Pferdeanhänger der Firma Böckmann ist ausreichend Platz für ein Pferd und ein Pony sowie umfangreiches Zubehör zur Pferdepflege. Wird der Anhänger einmal nicht benötigt, lässt sich die Anhängerkupplung im Fahrzeug versenken. Die coolen Lichteffekte der Front-, Heck- und Innenbeleuchtung setzen den agilen Porsche Macan GTS zusätzlich in Szene.

Sein sportliches Design, maximale Performance und die Alltagstauglichkeit machen das jüngste Mitglied der Porsche Familie bei PLAYMOBIL unverwechselbar. Der sportliche SUV bietet dabei viel Platz für Hobby, Freizeit und Sport und überzeugt neben seinem Design auch durch eine technisch versierte Ausstattung. Mit dem Porsche Macan GTS mit Anhänger im PLAYMOBIL-Format können sich alle kleinen und großen Sportfans nun ein Wettrennen mit dem Alltag liefern.

Der Porsche Macan GTS von PLAYMOBIL auf einen Blick:

inkl. Gepäck, Kindersitz und Rear Seat Entertainment | ausklappbare Anhängezugvorrichtung | Front-, Heck- sowie Innenbeleuchtung | mit großem Pferdeanhänger inkl. Hindernissen, Siegerschleifen und Pferdezubehör | nach dem Porsche Carrera 911 S, Porsche 911 Targa 4S und Porsche 911 GT3 Cup die vierte Porsche-Realisation von PLAYMOBIL | empfohlen ab 4 Jahren | Erscheinungstermin: 23. Februar 2018

9376 Porsche Macan GTS – UVP € 59,99

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PLAYMOBIL Deutschland

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/sjkuxy

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/sportwagen-trifft-suv-der-neue-porsche-macan-gts-von-playmobil-12787

=== (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/4ivps5

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/-83918

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität made in Europe. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2017 einen Gesamtumsatz von 679 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.400 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.

 

Firmenkontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Sybille Felix
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://www.themenportal.de/sport/sportwagen-trifft-suv-der-neue-porsche-macan-gts-von-playmobil-12787

Pressekontakt
PLAYMOBIL Deutschland
Sybille Felix
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://shortpr.com/sjkuxy

Jan 11 2018

Derby Spezialfutter GmbH eröffnet Jubiläumsjahr beim Turnier

Derby Spezialfutter GmbH eröffnet Jubiläumsjahr beim Turnier

Auf dem K+K Cup, dem traditionsreichen Reit- und Springturnier in der Halle Münsterland, läutete die Derby Spezialfutter GmbH jetzt das Jahr des 50-jährigen Bestehens der Marke Derby ein. In Münster feierte die Derby Spezialfutter GmbH den Auftakt ins Jubiläumsjahr mit denen, die sie mit hochwertigen Produkten und kompetenter Beratung rund ums Pferd unterstützt: Reitern, Züchtern und allen, deren Herz für Pferde schlägt.

Die große Hengstgala am Eröffnungsabend des Reitturniers bot genau den passenden Rahmen, um auf 50 Jahre Derby anzustoßen. Derby-Geschäftsführer Dr. Hans-Peter Karp und Johannes Schulte-Althoff, Mitglied des Vorstandes der AGRAVIS Raiffeisen AG, begrüßten gut 70 Gäste, darunter jahrelange Kunden und Raiffeisen-Markt-Geschäftsführer aus dem Kerngebiet, im stimmungsvollen Ambiente auf der Tribüne im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Bei der Hengstgala präsentierte Derby gleich zu Beginn und vor der Pause ein eigenes Schaubild.
Auch sportlich setzt Derby zum Auftakt des Jubiläumsjahres in Münster wieder einen Akzent. Erneut findet in der Halle Münsterland das Finale der Förderserie um den Derby Dressage Cup statt. Die Qualifikationsveranstaltungen wurden beim Dortmunder Signal Iduna Cup, den Bettenröder Dressurtagen und beim AGRAVIS-Cup in Oldenburg geritten.

Mit vier Produkten in schlichten Futtersäcken begann vor 50 Jahren die Erfolgsgeschichte der Marke Derby. Heute bietet die Derby Spezialfutter GmbH, eine Tochtergesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG, die Marke Derby in rund 90 Futtermischungen, Spezialfutter und Ergänzungsfuttermitteln an.

Mehr zum K+K Cup 2018 im großen AGRAVIS-Extrabereich mit Hintergründen, Bildern und Videos.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau.
Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit über 6.000 Mitarbeitern mehr als 6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Okt 30 2017

Ballermann Country 2018

Gemacht auf der Ballermann Ranch. Von Cowboys für Cowboys!

Ballermann Country 2018

Das Original! Ballermann Country 2018 – ab 24.11.2017

Erneut begeistert die Westernsparte der deutschen Partymarke „Ballermann“ mit einer Country&Western-Compilation, die in dieser Zusammenstellung einzigartig sein dürfte. Wieder einmal! Denn BALLERMANN COUNTRY 2018 – erhältlich ab 24.11.2017 – knüpft nahtlos an seine Vorgänger aus den Jahren 2014, 2016 und 2017 an (https://www.ballermann-ranch.com/produkte/musik-tonträger/). Amerikanische Superstar wie Alan Jackson, Frankie Lane und Brooks & Dunn treffen auf deutsche Countrygrößen wie Truck Stop, Larry Schuba und Western Union. Premiere feiert auf dieser außergewöhnlichen Kopplung die „Ballermann Country Band“, die mit ihrem brandneuen, deutschsprachigen Countryhit „Come to Ballermann Country!“ eine klare Ansage macht. Verantwortlich für das stimmige und abwechslungsreiche Repertoire der Ballermann-Westernparty 2018 ist wieder André Schulz, der Vize vom Country-Club Nienstedt und ein guter Freund der Ballermann Ranch im niedersächsischen Blockwinkel. Das reichlich bebilderte, 8-seitigen Booklett der sehr hochwertigen CD, erzählt Geschichten von Leben und den Partys auf der Ballermann Ranch. Die Fotos dazu stammen fast alle von Cowgirl und Fotografin Tanja Stelloh, die auch bereits beim Vorgänger, der Ballermann Country Westernparty 2017, die lebendigen Bildergeschichten beisteuerte.
Wie schon in den vergangenen Jahren zeigt „Ballermann“ einmal mehr sehr deutlich, dass es auch WesternPARTY kann und das mit Leidenschaft und sehr viel Herzblut. Wahrscheinlich ist dies der Grund, warum sich BALLERMANN COUNTRY 2018 erneut vom Einerlei der sonstigen Countrymusik-Sampler abhebt.
Veröffentlicht wird „BALLERMANN COUNTRY – Die Westernparty 2018“ vom Kölner Musik- und Medialabel MoreMusic in Zusammenarbeit mit DA-Music aus Diepholz und ist ab dem 24.11.2017 überall dort erhältlich, wo Cowgirls und Cowboys Station machen. Alle Infos zur Ballermann Ranch und dem „Ballermann Country“: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Sep 20 2017

Prora Solitaire 8. German Beach Polo Championship 2017

Vom 30.09. – 02.10.2017 in Sellin auf Rügen.

Prora Solitaire 8. German Beach Polo Championship 2017

Plakat Prora Solitaire 8. German Beach Polo Championship 2017 (Bildquelle: Baltic Polo Events)

Prora Solitaire 8. German Beach Polo Championship 2017

Die „Prora Solitaire 8. Beach Polo Championship 2017“ ist der Beach Polo Saison-Abschluss an Deutschlands Küsten und findet von Samstag 30. September bis Montag 02. Oktober 2017 auf Rügen statt. Acht internationale Polo-Teams und mehr als 70 Polo-Pferde garantieren allerfeinsten Spitzensport und spannende Chukkas direkt am Strand vor der Seebrücke, dem Wahrzeichen Sellins.

Auf dem Sandstrand vor der imposanten Kulisse der Seebrücke von Sellin werden die rasanten Spiele zur 8. German Beach Polo Championship ausgetragen. Anders als beim Rasen-Polo treten beim Beach-Polo nur zwei Spieler pro Mannschaft gegeneinander an. „Die Disziplin Beach-Polo ist für die Zuschauer dabei besonders attraktiv, denn das Spielfeld ist mit einer Größe von ca. 100 x 40 m kleiner als beim Rasen-Polo und ermöglicht damit eine wunderbare Sicht auf das schnelle Spielgeschehen“, weiß Thomas Strunck, Veranstalter von Baltic Polo Events. Im Gegensatz zu den Beach Polo Turnieren an anderen Stränden von Nord- und Ostsee stehen in Sellin wieder 8 Teams mit den bekanntesten Spielern bereit für das große Finale. „Das ist Polo auf höchstem Niveau und in dieser Form nur in Sellin zu bestaunen“, so Thomas Strunck. Damit hat sich die Prora Solitaire 8. German Beach Polo Championship fest im Veranstaltungskalender des Deutschen Polo Sports etabliert.

Titelsponsor ist „Prora Solitaire – Das Hotel“. Diese neue Hotelmarke will damit für den attraktiven touristischen Standort der östlichen Strandküste Rügens Zeichen setzen, ein besonderes sportliches Highlight unterstützen und gleichzeitig auf seine exklusiven Ferienwohnungen mit Hotelservice im denkmalgeschützten Ambiente des ehemals als KdF-Bad geplanten Baukomplexes in Prora aufmerksam machen. Die German Beach Polo Championship Rügen/Sellin und „Prora Solitaire – Das Hotel“ sind noch junge Marken mit einer überregionalen Ausstrahlung. Das bringt uns zusammen“, sagt Ulrich Busch (links im Bild), Gründer und Ideengeber von Prora Solitaire.

Für die Besucher beginnt das Polo-Spektakel bereits am Freitag den 29. September, wenn ab 16:00 Uhr die traditionelle Polo-Parade durch die historische Wilhelmstrasse zieht, vorbei an den prächtigen Häusern aus der Ursprungszeit der Bäder-architektur, für die Sellin so bekannt und beliebt ist. Im Anschluss erleben Polo- und Pferdefans einige der über 70 argentinischen Polo-Ponies in Testspielen in der Polo-Arena auf dem Strand.

„Das Ostseebad Sellin ist stolz darauf, mit heißer Action, spritzendem Sand und viel Prominenz, seit nunmehr acht Jahren Hot Spot der Polo Szene zu sein“, sagt Adriana Zawisza, die Kurdirektorin Ostseebad Sellin.

Der Eintritt zu den Polo-Spielen ist an allen Tagen im öffentlichen Bereich kostenfrei. Polobegeisterte Besucher können alle Spiele von den kostenlosen Tribünen direkt am Spielfeldrand verfolgen.

Sport, Show und Party

Freitag 29.09.2017 ab 16.00 Uhr: Berittene Parade aller teilnehmenden Polo-Teams durch die Wilhelmstrasse von Sellin.

Samstag 30.09.2017 13.00 Uhr: Offizielle Eröffnung der Spiele durch Kurdirektorin Adriana Zawisza, Ulrich Busch für den Titelsponsor Prora Solitaire sowie Moderatorin Bianca Karsten und Veranstalter Thomas Strunck. Ab 20.00 Uhr: Zünftiges Oktoberfest in VIP Zelt direkt am Strand.

Sonntag 01.10.2017 12.00 Uhr: Beginn der Spiele. Zur „Players-Night“ lädt ab 19:00 Uhr „Prora Solitaire – Das Hotel“ in Prora ein.

Montag 02.10.2017 12.00 Uhr: Beginn der Spiele und Siegerehrung im Anschluss an das Finalspiel, Übergabe des Sieger-Pokals und Verabschiedung aller Teams.

Das VIP-Zelt, direkt am Spielfeldrand, ist täglich von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Zum Preis von 95EUR pro Tag und Person erhalten die Gäste ein hochwertiges kalt-warmes Buffet und Getränke (außer Champagner). Weitere Informationen und Tickets hierfür gibt es auf der Homepage www.baltic-polo-events.de und der eMail info@baltic-polo-events.de.

Die Polo-Teams und Team-Paten 2017

Team 1 Dohrmann AG / Lantz Fenster Türen
Enno Grams (GER) (Titelverteidiger 2016) 0 / Patrick Maleitzke (GER) +4 – Polo Club Mühlen e.V.

Team 2 Gothaer Versicherung
Julian Wegert (GER) 0 / Joaquim Copello (ARG) +4 – Polo Club Mühlen e.V.

Team 3 Hotel Bernstein / Rügen Domizile
Richard Amon, Aziza Ghane (GER) 0 / Berty Zalazar (ARG) +4 – Poloclub Schloss Jägersburg e.V.

Team 4 Ostseebad Sellin
Don Gibbs (UK), Lee Foster (UK), Johan Funk Gallardo (GER/ARG) 0 / Hector Alvarez (ARG) +3
Cheshire Polo Club / Polo Club Timmendorfer Strand e.V. / Polo Club Lehnschulzenhof e.V.

Team 5 First Sellin / von Poll Immobilien / Toyota / Lexus
Mattia Dalla Costa (IT) 0 / Leonardo Alberto Bargas (ARG) +3 – Fürstenberg Poloclub e.V.

Team 6 Prora Solitaire
Steffen Lange (GER) 0 / Jonathan Peralta (GER) +3 – Poloclub Timmendorfer Strand e.V.

Team 7 Sebago / Baltic Bau
Torsten Geithner(GER) 0 / Comanche Gallardo (ARG) +3 – Polo Club Timmendorfer Strand e.V.

Team 8 Wizard / Getränke Becker
Jeanette Diekmann (GER) 0 / Chris van Eupen (GER) +2 – Campidona Polo Club e.V. / Polo Club Timmendorfer Strand e.V.

Schiedsrichter: Micky Keuper

(Die Ziffer hinter den Spielernamen kennzeichnen das individuelle Spielerhandicap)

Termin Pressegespräch

Das Pressegespräch zur „Prora Solitaire 8. Beach Polo Championship 2017“ findet statt am

Donnerstag 28. September 2017, 12:00 Uhr – im Hause „Prora Solitaire – Das Hotel“, Strandstrasse 31-32 – 18609 Prora

Pressekontakt: Spirit Parcs, 0171-8340895, eMail: presse@spirit-parcs.de
Veranstalter: BPE Baltic Polo Events GmbH. Dorfring 1. 14662 Friesack www.baltic-polo-events.de

Event- und Presseagentur

Kontakt
Carsten Sydow
Carsten Sydow
Ramdohrstr. 19
28205 Bremen
0421-430444
sydow@spirit-parcs.de
http://spirit-parcs.de

Sep 13 2017

Junge Talente starten im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Baden-Württembergischen Junioren zum Finale in Donaueschingen

Junge Talente starten im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Baden-Württembergischen Junioren zum Finale in Donaueschingen

Punkterste im Finale des NBP der Baden-Württemb. Junioren 2017: Lisa Casper und Birkhof´s Sirtaki (Bildquelle: Doris Matthaes)

Donaueschingen / Nürnberg. Wenn Mitte September beim 61. CHI Donaueschingen die Elite der Dressur- und Springreiter und die besten Fahrer gegeneinander antreten, dann geht es für zehn der talentiertesten Dressurreiter der Juniorenklasse um den Sieg beim NÜRNBERGER BURG-POKAL der Baden-Württembergischen Junioren. Das Finale der Nachwuchsserie ist fester Bestandteil der Turniertage auf der Baar.

Bei fünf Qualifikationen haben sich zehn Paare ihre Teilnahme im Finale gesichert, ausnahmslos junge Mädchen. Nach den Stationen Pforzheim, Ludwigsburg, Ladenburg, Tübingen und Ehingen geht es in Donaueschingen um den Finalsieg in diesem prestigeträchtigen Wettbewerb. Erfolgreichstes Paar der Saison sind Lisa Casper und Birkhof’s Sirtaki. Bei ihren Starts in Pforzheim, Ludwigsburg und Tübingen trugen die beiden jeweils den Sieg davon. Damit gilt Lisa Casper zu Recht als favorisiert, sie gewann bereits im vergangenen Jahr das Finale und kann nun als erste Reiterin ihren Titel verteidigen.

Ausgetragen wird das Finale am Sonntag, dem Abschlusstag des Donaueschinger Turniers.

Gefördert werden durch die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe aber nicht nur die jungen Dressurreiter im Ländle, sondern auch die Springreiter. Deren Serie endet beim Stuttgarter Hallenturnier German Masters im November.

Auch die ganz jungen Reiter haben ihren Auftritt beim CHI: Im NÜRNBERGER BURG-POKAL Führzügel-Wettbewerb starten die Jüngsten auf dem Viereck der Stars. Diese Prüfung ist fest an den NÜRNBERGER BURG-POKAL gebunden. Jede Station schreibt neben dem BURG-POKAL für die „Großen“, der Serie für 7- bis 9-jährige Dressurpferde auf dem Weg in die Championatskader, auch einen Führzügelwettbewerb aus.

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL der Junioren wird in Kooperation mit zahlreichen Landesverbänden im gesamten Bundesgebiet ausgetragen, insgesamt gibt es 11 Prüfungsreihen dieser Art.

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist seit über zwei Jahrzehnten im Pferdesport mit der Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL vertreten. Zahlreiche Welt- und Europameister sowie Olympiasieger sind aus diesem Wettbewerb hervorgegangen.

Kontakt
NÜRNBERGER BURG-POKAL mh public relations
Michael Heinen
Industriestr. 2
26810 Westoverledingen
04955 934360
04955 9343625
heinen-presse@t-online.de
http://www.nuernbergerburgpokal.de

Aug 21 2017

Neunte Finalteilnahme für Holga Finken im NÜRNBERGER BURG-POKAL

Neunte Finalteilnahme für Holga Finken im NÜRNBERGER BURG-POKAL

Holga Finken und Don Frederic gewannen in Schenefeld die Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL. (Bildquelle: ACP Photographie Pantel)

Schenefeld / Nürnberg. Von drei auf eins für Nummer Neun. Das ist das NÜRNBERGER BURG-POKAL Wochenende für Holga Finken in Zahlen. Nach dem dritten Platz in der Einlaufprüfung am Samstag, zog der Ausbilder in der heutigen Qualifikation an und holte sich mit starken 73,244% den Sieg beim Schenefelder Sommerturnier Horse and Classic. Für Holga Finken bedeutet dies die neunte Finalteilnahme in dieser Serie, damit ist er alleiniger Rekordhalter. Zur goldenen Schleife getragen hat ihn Don Frederic, ein achtjähriger Hannoveraner Hengst.

Zweite in Schenefeld wurde Kira Wulferding mit Bohemian Rhapsodie (72,902%) und der dritte Platz ging an Matthias Bouten und Bodyguard (71,390%). Die letzte Freiluftqualifikation findet im September beim Traditionsturnier in Donaueschingen Mitte September statt. Anfang November wird in Nürnberg beim Hallenturnier der Faszination Pferd das letzte Ticket für das Finale in Frankfurt vergeben.

Dort wird Mitte Dezember ermittelt, welches Paar auf Isabel Freese und Vitalis folgt, die sich beim Jubiläumsfinale 2016 in die Siegerliste eintragen konnten. Der NÜRNBERGER BURG-POKAL ist der wichtigste Baustein in der Ausbildung junger Dressurpferde. Pferde, die sich in dieser Prüfung auszeichnen konnten, haben oftmals große Karrieren gemacht. Letztes Beispiel aus dieser Reihe ist die Oldenburger Stute Weihegold, 2013 im Finale mit Beatrice Buchwald siegreich. Im laufenden Jahr triumphierte Isabella Werth mit Weihegold beim Weltcupfinale und beim CHIO in Aachen.
Ideengeber der Prüfungsreihe für sieben- bis neunjährige Dressurpferde ist Hans-Peter Schmidt, Ehrenaufsichtsratsvorsitzender des Namensgebers NÜRNBERGER Versicherung und Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands sowie Ehrenmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).
In der ebenfalls am Sonntag ausgetragenen Finalprüfung für den NÜRNBERGER BURG-POKAL der Norddeutschen Junioren ging der Sieg an Maja-Marie Danowski im Sattel von All my Life. Das Duo erhielt die Wertzahl 8,0. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Victoria Gemoll (7,80) und Ronja Bebensee (7,60).

Siegerinterviews und aktuelle Informationen gibt es unter YOUTUBE:
https://www.youtube.com/channel/UChK6rBhOzxbFz8KQvdCutIg/featured?disable_polymer=true

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2017
Standorte und Termine

Hagen: Malin Nilsson, Foreign Affair, 74,976%
Mannheim: Matthias Alexander Rath, Foundation, 77,366%
Redefin: Isabel Freese, Fürst Levantino, 77,098%
Lübeck: Marcus Hermes, Abegglen FH, 75,976%
München-Riem: Aikje Fehl, Chilly Jam, 75,610%
Balve: Helen Langehanenberg, Brisbane FE, 74,293%
Berlin / Bonhomme: Kira Wulferding, Soiree d“Amour OLD, 76,610%
Bettenrode: Hubertus Schmidt, Escolar, 80,415%
Neu-Anspach: Matthias Bouten, Quantum Vis MW, 73,829%
Schenefeld: Holga Finken, Don Frederic, 73,244%
Donaueschingen / CHI Donaueschingen: 14.09. – 17.09.
Nürnberg / Faszination Pferd: 31.10. – 05.11.

Finale Frankfurt: 14.12. – 17.12.

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist seit über zwei Jahrzehnten im Pferdesport mit der Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL vertreten. Zahlreiche Welt- und Europameister sowie Olympiasieger sind aus diesem Wettbewerb hervorgegangen.

Kontakt
NÜRNBERGER BURG-POKAL mh public relations
Michael Heinen
Industriestr. 2
26810 Westoverledingen
04955 934360
04955 9343625
heinen-presse@t-online.de
http://www.nuernbergerburgpokal.de

Aug 3 2017

SPOOKS spendet 5.194,90 Euro für die Erste Pferdeklappe

SPOOKS spendet 5.194,90 Euro für die Erste Pferdeklappe

Petra Teegen, Vorsitzende der Ersten Pferdeklappe mit Gunnar

Die Kunden des Reitsportartikel und Pferdesportzubehörherstellers SPOOKS haben durch ihren Einkauf an dem Charity Stand SPOOKS Animal Care auf dem internationalen Reitturnier CHIO in Aachen dazu beigetragen, dass insgesamt 5.194,90 Euro an die Erste Pferdeklappe e.V. gespendet werden können.

Zum ersten Mal nahm das Unternehmen aus Odenthal neben weiteren Verkaufsständen mit einem Charity Stand an dem Reitturnier teil. Alle Artikel die dort verkauft wurden, waren Teil der großen Spendenaktion zu Gunsten der Ersten Pferdeklappe e.V. in Schleswig-Holstein. „Wir sind überwältigt von dem großen Erfolg der Aktion.“ freut sich Thekla Viktoria Dieckmann, Geschäftsführerin von SPOOKS. Petra Teegen, Leiterin der Ersten Pferdeklappe sagt sichtlich bewegt: „Ein großartiger Tag für unsere Tiere und für uns. Vielen Dank.“
Weiterer Grund zur Freude: die Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes, DRK, die während der gesamten fünf Tage beim CHIO in Aachen im Einsatz waren, spendeten ihr Trinkgeld in Höhe von 84 Euro direkt an die Erste Pferdeklappe e.V.. SPOOKS rundete den Betrag auf 150 Euro auf und spendet diesen sofort und unabhängig in Form einer Sonderspende.

Die Erste Pferdeklappe e.V. ist Deutschlands einzige Pferdeklappe und auch europaweit ein einzigartiges Projekt. Sie hat seit ihrer Gründung vor vier Jahren bereits mehr als 800 Tieren ein vorübergehendes Zuhause ermöglichen können. Mit der Spende kann nun der Bau der neuen Stallungen für den Herbst vorangetrieben werden.

SPOOKS spendet unter dem Namen SPOOKS Animal Care für verschiedene Tierhilfsprojekte und will mit seinem Engagement dazu beitragen, dass Tieren in Not geholfen werden kann.

SPOOKS GmbH wurde 2008 von Thekla Viktoria Dieckmann und ihrem Mann gegründet weil sie selbst auf der Suche nach trendiger und ausgefallener Reitbekleidung waren und bei den klassischen Herstellern nicht fündig wurden.
Heute gehört das Unternehmen mit Sitz in Odenthal bei Köln weltweit zu den erfolgreichsten Unternehmen für Reisportbekleidung und Zubehör.

Firmenkontakt
Spooks GmbH
Thekla Dieckmann
Oberbech 8
51519 Odenthal
02202 969610
info@spooks.de
http://www.spooks.de

Pressekontakt
LIEBERMANN communications UG
Heike Liebermann
Schlossstraße 18
51429 Bergisch Gladbach
02204 5846 070
mail@heike-liebermann.com
http://www.heike-liebermann.com

Jul 25 2017

5 Tage Dressur und der NÜRNBERGER BURG-POKAL mittendrin beim Dressurfestival auf der Wintermühle

5 Tage Dressur und der NÜRNBERGER BURG-POKAL mittendrin beim Dressurfestival auf der Wintermühle

Strahlende Siegerin in Aachen: Isabell Werth auf Weihegold OLD. Foto: Maximilian Schreiner

Nürnberg / Neu-Anspach. Nur wenige Tage nach Abschluss des CHIO in Aachen kommen die Freunde des Dressursports im hessischen Neu-Anspach erneut auf ihre Kosten. Ab Mittwoch laufen die Prüfungen beim Dressurfestival auf der Wintermühle und bis Sonntag wird die gesamte Bandbreite der Disziplin gezeigt. Begonnen bei den Kindern im Führzügelwettbewerb bis hin zur schweren Klasse auf Grand Prix-Niveau ist alles dabei. Besonderer Höhepunkt der Turniertage sind die beiden Teile des NÜRNBERGER BURG-POKALs.

Am Freitag steht die Einlaufprüfung auf dem Programm, aus der die 12 besten Paare sich am Samstag in der eigentlichen Qualifikation messen. Und daraus ist dann der Sieger im Finale kurz vor Weihnachten in der Frankfurter Festhalle startberechtigt. Für den NÜRNBERGER BURG-POKAL haben zahlreiche erstklassige Ausbilder genannt, mit Brigitte Wittig und Matthias Alexander Rath sind zudem zwei Finalsieger auf der Wintermühle dabei. Neben Holga Finken, der bereits achtmal im Finale stand, dürfen sich zudem Uta Gräf und Thomas Wagner Hoffnungen machen, das begehrte Ticket zu lösen.

Im laufenden Jahr stehen nach Neu-Anspach noch drei weitere Qualifikationen an, Mitte August im norddeutschen Schenefeld, Mitte September in Donaueschingen und Anfang November bei der Faszination Pferd in Nürnberg. Dies ist die einzige Möglichkeit, sich bei einem Hallenturnier für das NÜRNBERGER BURG-POKAL-Finale zu qualifizieren und als Generalprobe hat sich dieser Standort bewährt.

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL gilt als bedeutendste Turnierserie zur Förderung junger Dressurpferde und als Kaderschmiede der deutschen Dressur. Pferde, die aus diesem von Hans-Peter Schmidt, Ehrenaufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherung, initiierten Wettbewerb hervorgingen, gewannen bei nationalen und internationalen Championaten 129 Medaillen.
Beim CHIO Aachen überstrahlte Isabell Werth mit ihrer Stute Weihegold die Dressur. Isabell Werth selbst ist mit drei Finalsiegen erfolgreichste Teilnehmerin der Reihe, Weihegold gewann 2013 mit Beatrice Buchwald im Sattel das Finale.

Für den Pferdemann Hans-Peter Schmidt, Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands und Ehrenmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN hat der Wettbewerb auf der Grundlage des partnerschaftlichen Miteinanders den Sport positiv verändert.

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2017
Standorte und Termine

Malin Nilsson, Foreign Affair, 74,976%
Matthias Alexander Rath, Foundation, 77,366%
Isabel Freese, Fürst Levantino, 77,098%
Marcus Hermes, Abbeglen FH, 75,976%
Aikje Fehl, Chilly Jam, 75,610%
Helen Langehanenberg, Brisbane, 74,293%
Kira Wulferding, Soiree d“Amour, 76,610%
Hubertus Schmidt, Escolar, 80,415%
Neu-Anspach / Dressurfestival Wintermühle: 27.07. – 30.07.
Schenefeld: 17.08. – 20.08.
Donaueschingen / CHI Donaueschingen: 14.09. – 17.09.
Nürnberg / Faszination Pferd: 31.10. – 05.11.

Finale Frankfurt: 14.12. – 17.12.

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist seit über zwei Jahrzehnten im Pferdesport mit der Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL vertreten. Zahlreiche Welt- und Europameister sowie Olympiasieger sind aus diesem Wettbewerb hervorgegangen.

Kontakt
NÜRNBERGER BURG-POKAL mh public relations
Michael Heinen
Industriestr. 2
26810 Westoverledingen
04955 934360
04955 9343625
heinen-presse@t-online.de
http://www.nuernbergerburgpokal.de

Jul 18 2017

Feld der Finalisten steht im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Norddeutschen Junioren fest

Feld der Finalisten steht im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Norddeutschen Junioren fest

Maja-Marie Danowski führt das Feld der Norddeutschen Junioren an. Foto: Tierfotografie Huber

Feld der Finalisten steht im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Norddeutschen Junioren fest

Nürnberg. Mit dem Turnier in Westensee endete Anfang Juli die Qualifikationsrunde im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Norddeutschen Junioren. Bei insgesamt fünf Veranstaltungen hatte der Dressur-Nachwuchs die Chance, Punkte zu sammeln, um sich die Finalteilnahme beim Schenefelder Sommerturnier Mitte August zu sichern. Horse & Classics ist seit der ersten Austragung dieser Turnierserie Standort für das Finale der besten Nachwuchs-Dressurreiter Norddeutschlands.
Mit einem Sieg, einem zweiten und einem dritten Platz setzte sich Maja-Marie Danowski mit 42 Punkten an die Spitze des Feldes. Insgesamt werden beim diesjährigen Finale 12 Paare an den Start gehen. Dort werden sämtliche bislang erzielten Ergebnisse gestrichen, so dass alle Paare bei null beginnen.
Eingebettet in das Schenefelder Turnierwochenende ist neben dem Finale für die Junioren zudem eine Qualifikation für den NÜRNBERGER BURG-POKAL der Dressurreiter, die bedeutendste Fördermaßnahme für junge Dressurpferde der Altersklasse sieben bis neun auf dem Weg in den großen Sport.
Begründer des NÜRNBERGER BURG-POKALs ist Hans-Peter Schmidt, Ehrenmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands. Der Ehrenaufsichtsratsvorsitzende des Namensgebers NÜRNBERGER Versicherung, initiierte mit diesem 1992 erstmals durchgeführten Wettbewerb ein Format, das den Dressursport nachhaltig positiv beeinflusst hat und weltweit Anerkennung findet. Im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Junioren werden in insgesamt 8 regional abgegrenzten Serien talentierte Nachwuchsreiter in den Disziplinen Dressur und Springen in ihrem sportlichen Werdegang begleitet.

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist seit über zwei Jahrzehnten im Pferdesport mit der Dressurserie NÜRNBERGER BURG-POKAL vertreten. Zahlreiche Welt- und Europameister sowie Olympiasieger sind aus diesem Wettbewerb hervorgegangen.

Kontakt
NÜRNBERGER BURG-POKAL mh public relations
Michael Heinen
Industriestr. 2
26810 Westoverledingen
04955 934360
04955 9343625
heinen-presse@t-online.de
http://www.nuernbergerburgpokal.de