Posts Tagged Schlagzeug

Aug 9 2012

Yamaha holt legendären Drummer Kenny Aronoff fürzwei exklusive Schlagzeug-Workshops nachDeutschland

Der weltbekannte Schlagzeuger Kenny Aronoff setzt auf die E-Drum-Serie DTX von Yamaha. Ende August gibt er in zwei spannenden Workshops sein Insider-Wissen an alle interessierten Musiker in Deutschland weiter.

Yamaha holt legendären Drummer Kenny Aronoff fürzwei exklusive Schlagzeug-Workshops nachDeutschland

Kenny Aronoff spielt Yamaha DTX-Drums und gibt sein Wissen in Workshops weiter

Rellingen, den 9. August 2012 – Die Zahlen sprechen eine beeindruckende Sprache: Der weltbekannte Schlagzeuger Kenny Aronoff ist auf über 30 Grammy-nominierten Aufnahmen zu hören, er ist von den Lesern des „Modern Drummer Magazins“ fünf Jahre in Folge auf den jeweils ersten Platz der besten Pop/Rock- und Studio-Drummer gewählt worden und die Liste der Superstars mit denen er bereits zusammengespielt hat, ist scheinbar unendlich. Aktuell ist der Musiker, der von 1993 bis 1997 sogar Perkussion an der Indiana University als außerordentlicher Professor lehrte, auf Studioaufnahmen von Meat Loaf, Melissa Etheridge, Avril Lavigne und Rod Stewart zu hören. Live glänzte er in jüngster Vergangenheit an der Seite von John Forty, Chickenfoot, den Smashing Pumpkins, Bob Seger und Joe Cocker.

Kenny Aronoff hat das Set-Up seines Schlagezeugs während der letzten Monate um DTX-Komponenten von Yamaha erweitert. Sie geben seinem Sound sowohl live als auch im Studio die von ihm gewünschte größere Vielfalt. „Live setze ich die neuen DTX-Komponenten andauernd ein. Ich bin mit dem Equipment unheimlich zufrieden und sehr glücklich darüber, mit Yamaha zusammenarbeiten zu können“, schwärmt der Musiker. Als einer der größten Drummer weltweit gibt Kenny Aronoff in seinen inspirierenden Workshops tiefe Einblicke in die Schlagzeug-Welt und hinter die Musikerkulissen und verrät nützliche Recording-Tricks. Selbstverständlich wird er dabei auch zu einigen der größten Hits seiner Karriere spielen.

„Wir sind sehr stolz, dass wir Kenny für diese Europa Tour gewinnen konnten“, so Yamaha Artist Relations Manager Martin Kleinbreuer. „Dank der hervorragenden Produktentwicklungen der letzten Jahre, greifen immer mehr Drummer auf die vielen technischen Möglichkeiten und komfortable Bespielbarkeit der Yamaha DTX Komponenten zurück. Diese Neuerungen von einem der gefragtesten Studio- und Live Drummer der Musikszene erklärt zu bekommen, ist eine einmalige Chance für alle Teilnehmer.“

Die Anmeldung erfolgt direktüber die jeweiligen Händler:
24. August 2012 -Koblenz, „DrumsOnly“, Kontakt: 0261 – 8 30 11, www.drumsonly.de
25. August 2012 -Augsburg,“Music World“, Kontakt: 0821 90 7 90-0, www.music-world.de

Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 120 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, wurde bereits 1966 gegründet und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.

Kontakt:
Yamaha Music Europe GmbH
Martin Kleinbreuer
Siemensstrasse 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
mk@yamaha.de
http://www.yamaha.de

Pressekontakt:
rtfm | public relations & audiovisuelle kommunikation
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
frank.mischkowski@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Mrz 6 2012

Instrumente und mehr: 100% Musik im Musikhaus Lange in Ravensburg

100% Musik im Musikhaus Lange in Ravensburg

Musikhaus Lange Ravensburg

Das Musikhaus Lange mit Sitz in der historischen Stadt Ravensburg ist spezialisiert auf Verkauf, Bau und Reparatur von Musikinstrumenten.

Musikhaus Lange verspricht „100% Musik“. Auf über 1.000qm Verkaufsfläche wird das professionelle und moderne Musikgeschäft diesem hohen selbst gesteckten Anspruch gerecht: das Sortiment umfasst alle Arten von Musikinstrumenten – von Metallinstrumenten und Holzblasinstrumenten über Drums, Gitarren, Bässe, Noten und Keyboards bis Elektronik, PA und dem entsprechenden Zubehör.

In jeder Verkaufsabteilung des Musikgeschäftes stehen fachkundige Berater mit kompetentem Rat und Tat zur Seite, die auf die jeweiligen Instrumentengruppen spezialisiert sind. Alles lässt sich direkt vor Ort begutachten und testen oder bequem im Online-Shop bestellen unter www.musikhaus-lange.de. Will man ein Instrument vor dem Kauf ausprobieren, lassen sich Instrumente auch unkompliziert mieten. Generell wird auf Service viel Wert gelegt, so können beispielsweise schwierige Beschallungsfragen von den PA/Elektronik-Experten direkt vor Ort geklärt werden.

Neben der fachgerechten Reparatur von Kundeninstrumenten in der hauseigenen Werkstatt für Instrumentenbau fertigen die Experten im Musikhaus Lange Instrumente selber an. So wurden im „Multiphon“, einer Eigenkreation des Musikhaus Lange, vier verschiedene Instrumente vereint: Mit dem Multiphon können vier Musiker gleichzeitig am gleichen Instrument Tuba, Tenorhorn, Flügelhorn und Trompete spielen. Aber dem nicht genug: Sogar das traditionsreiche Heckel-Horn wird hier in Ravensburg noch gebaut, war doch Firmengründer Erich Lange Senior der letzte Meister der Firma Heckel.

Einen kompakten Überblick über Angebote und Leistungen des Musikhauses Lange vermittelt der informative Unternehmensfilm: http://www.eflyer.tv/musikhaus-lange

Das Musikhaus Lange mit Sitz in der historischen Stadt Ravensburg ist spezialisiert auf Verkauf, Bau und Reparatur von Musikinstrumenten. Auf über 1.000qm Verkaufsfläche präsentiert das professionelle und moderne Musikgeschäft alle Arten von Musikinstrumenten – von Metallinstrumenten und Holzblasinstrumenten über Drums, Gitarren, Bässe, Noten und Keyboards bis Elektronik, PA und dem entsprechenden Zubehör.

Kontakt:
Musikhaus Lange GmbH
Erich Lange
Marktstraße 27
88212 Ravensburg
presse@vidego.de
+49 751 359000
http://www.eflyer.tv/89

Jun 9 2011

Aufnahmeprüfungen an der MUSIFA Leipzig

Musikakademie für Profimusiker und Musikschule für Anfänger, Kids & Amateure startet Ausbildungsjahr 2011 / 2012

Am 29. August startet die MUSIFA Leipzig, die erste private Musikakademie für Profimusiker in Sachsen in den Bereichen Rock, Pop und Jazz – mit dem 1. Studienjahr des Herbstsemesters 2011/ 2012.
Die Aufnahmeprüfungen dazu finden am 02.08.2011 in der MUSIFA statt. Die Bewerbung sollte bis spätestens zum 25.07.2011 erfolgen. Auf der Seite www.musifa.de/musikakademie/anmeldung ist dazu alles beschrieben und die Bewerbung kann als pdf ausgefüllt und ausgedruckt werden.
Es können die Fächer Gitarre, Bassgitarre, Keyboard / Klavier, Schlagzeug, Gesang und Saxophon / Klarinette belegt werden.
Das Besondere und Einzigartige ist die Kooperation unter einem Dach mit der Schauspielschule „Bongort v. Roy“ und der THEATERFABRIK SACHSEN. Studierende beider Einrichtungen können so miteinander und voneinander lernen. Eine derart tiefgreifende künstlerische Ausbildung hat europaweit Seltenheitswert. Ziel des dreijährigen Studiums ist es, talentierte Musiker vielseitig auszubilden und ihnen den Weg in ein erfolgreiches Berufsleben als Profi-Musiker zu ebnen. Hauptakzent ist der Bereich Popmusik, das heißt, jeder Student, der die Akademie nach drei Jahren verlässt, ist dann zertifizierter Berufsmusiker für Popularmusik. Schüler-BAföG ist möglich.
Darüber hinaus widmet sich die MUSIFA in ihrem Musikschulbereich auch der Ausbildung junger Musiker. Anfänger ab einem Mindestalter von 6 Jahren sind willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmeldungen – sowohl für den Profi- als auch für den Amateurbereich – sind noch möglich unter 0341/ 44 24 669.

MUSIFA Leipzig
Hans-Driesch-Straße 54
04179 Leipzig
0341 – 44 24 29
info@musifa.de
www.musifa.de

Team Musifa
MUSIFA Leipzig – Deine Musikschule
Musikakademie für Profimusiker und Musikschule für Anfänger, Kids & Amateure
MUSIFA Leipzig – Deine Musikschule
Lutz Decker
Hans-Driesch-Straße 54
04179 Leipzig
info@musifa.de
0341 / 44 24 29 29
http://www.musifa.de