Posts Tagged singleboerse

Apr 26 2017

Bei Tim Taylor gibt es nur Glückszahlen

Bei Tim Taylor gibt es nur Glückszahlen

Tim Taylor Glückszahlen

South Orange, 26.04.2017 – Nur 2 Wochen nach Markteintritt der Tim Taylor Group in den chinesischen Markt konnte das Unternehmen bereits 132.452 neue Tim Taylor Mitglieder begrüssen. Die Volksrepublik China, meist als China abgekürzt, ist mit rund 1,37 Milliarden Einwohnern der bevölkerungsreichste Staat der Erde, der flächengrösste in Ostasien und hinsichtlich der Fläche nach Russland, Kanada und den Vereinigten Staaten der viertgrösste der Erde. Dabei ist der Singleanteil in der Bevölkerung überdurchschnittlich hoch. Dazu werden die Folgen der chinesischen Ein-Kind-Politik Chinas Heiratsmarkt bald noch stärker aus dem Gleichgewicht bringen: weil sie im eigenen Land einfach keine Frau finden, suchen männliche Chinesen im Ausland nach Ersatz. Auch ein Wunsch, den die US-amerikanische Partnervermittlung TTPCG leicht erfüllen kann.

Bisher setzten übriggebliebene Singles auf den Love-Bus

Eine unverheiratete Frau von 30 Jahren hingegen steht unter gewaltigem Druck, doch noch einen Mann zu finden. Wen wundert es angesichts dieser Tatsachen, dass der Global-Player der Partnervermittlungen TTPCG nach 2-jähriger Vorbereitungsphase nun den Markt in China aufmischen will. Wenn eine Frau 30 Jahre alt ist, dazu unabhängig ist, was nach chinesischer Auffassung bedeutet, selbständig zu sein, eine Arbeit zu haben und eine Familie zu gründen, ist das einer Frau im Land der Mitte nicht vergönnt, so zählt sie zu den leftover women. Übriggebliebene, was grosswüchsigen, erfolgreichen Frauen meist passiert, bietet sich die kleine Chance, an einen Lebensgefährten zu kommen in einen Love-Bus. Geht man in einen Park, findet man eine Wäscheleine voller Steckbriefe über heiratsfähige Chinesen. Steigt man in einen bestimmten Bus ein, so bekommt man zwei Zettel mit einem lachenden und einem traurigen Smiley in die Hand. Man nimmt Platz, und wenn jemand vorbeiläuft, kann man der Person mit einem lachenden oder einem traurigen Smiley anzeigen, ob sie einem gefällt oder nicht.

Mit Matching und Biometrie geht die Partnerwahl in China völlig neue Wege

Chinesen, die künftig auf Heiratsmärkte, den Love-Bus, Einmischung der Eltern bei der Partnerauswahl, auf den Gang zum Wahrsager oder ähnliche Zufallstreffer verzichten möchten, buchen das liu-fa heissende Erfolgsprogramm der Taylor Group. Wörtlich übersetzt bedeutet liu-fa die Zahl 68. Zahlen sind in China mit allerlei Mystik verbunden. Die 6 bedeutet in China problemlos oder erfolgversprechend. Die Bedeutung der Zahl 8 im Wort ist bevorstehender Reichtum. Für Autokennzeichen, auf denen alle Zahlen Achten sind, werden zum Teil fünfstellige Eurobeträge bezahlt. Auch Telefonnummern mit möglichst vielen Achten sind sehr beliebt, besonders bei Unternehmen. Sicher ist es kein Zufall, dass Taylors Dienstleistung 8888,– Chinesicher Renminbi Yuan kostet. Allerdings sind kostenpflichtige Module zusätzlich buchbar. Zur Hochzeit oder zur Hochzeitsreise kann das Brautpaar beispielsweise einen autonomen Wellnesstempel auf Rädern ordern. Einen Mercedes-Maybach S 680 pilotiert von einem Chauffeur mit weissen Handschuhen. Übrigens, der Mercedes-Maybach S 680 wird ausschliesslich in China erhältlich sein. Als Verneigung vor den chinesischen Kunden beinhaltet die neue S-Klasse die Modellvariante mit der höchsten Nomenklatur der Firmengeschichte. Diese Zahlenkombination steht dort ebenso für Glück und Harmonie.

In Europa ist es die 7, die Glück und Harmonie bedeutet

In Europa ist hingegen zweifelsohne die Zahl 7 die perfekte Glückszahl. Diese Zahl wird im westlichen Kulturkreis immer als ein gutes Omen angesehen. Viele berühmte königliche Häupter sahen diese Zahl als schicksalhaft an. Menschen in den Länder wie Großbritannien, Frankreich, die Niederlande, Deutschland, Portugal, Spanien, Österreich und Norwegen haben eine ganz besondere Vorliebe für diese Zahl, die sich über sämtliche Kulturen und sogar Religionen hinweg zu erstrecken scheint, da auch die Länder mit einer grossen heidnischen Tradition positive Gefühle mit dieser Zahl verbinden. In China gilt vor allem die Zahl 4, regional aber auch die Zahlen Sieben 7 und Zehn 10 als Unglückszahlen. Die Aussprache von Vier si und Zehn shi in Putonghua hört sich ähnlich an wie die Aussprache des Wortes Tod auf Chinesisch. Die Aussprache des Wortes sieben qi hört sich ähnlich an wie das chinesische Wort für fortgegangen. Aber aller Zahlenrituale zum Trotz ist in allen Ländern eines ganz sicher: alle Zahlen im Matching der Tim Taylor Partner Computer Group stehen überall für viel Glück und Lebensfreude. Denn hier bieten alle Zahlen in der richtigen Mischung des Tim Taylor Matchings nachhaltiges Partnerglück.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten John Clark, 07079 South Orange, Essex County gelesen.

TTPCM ist ein noch junges Unternehmen. Von der Konzernmutter TTPCG Inc. USA im Jahr 2003 gegründet, startete das Team mit acht Mitarbeitern. Marken schaffen Begehrlichkeiten und fördern so den Umsatz. Mit einem ganzheitlichen Marketingkonzept schaffte das Tim Talor Team die Grundlage für die Marke TTPCG und die Vermarktungsstrategie. Heute sind in vier Ländern 93 Marketingmacher für TTPCM LLC USA und TTPCM Ltd. Europe am Werk.

Firmenkontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Harry Baker
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Pressekontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Mrz 11 2017

Der Planet der Liebe das sind wir

Der Planet der Liebe das sind wir

TTPCG-update eine Hommage an René Descartes

BIRMINGHAM, 11.03.2017 – Vermutlich hat weltweit keine andere Partnervermittlung so viele glückliche Paare und Familiengründungen gestiftet als wir, wir die Tim Taylor Partner Computer Group. Im Namen dieser glücklichen Menschen in vielen Ländern sagt der Autor Mike Thompson ein Dankeschön an das Tim Taylor Team.

Ist Liebe mit Algorithmen und Mathematik planbar?

Die Antwort gibt Beziehungsforscher John Gottman: Für viele ist die Liebe ein komplettes Mysterium. Dabei ist sie so vorhersagbar, sagt der Beziehungsforscher John Gottman. John Gottman ist ein rechnender Romantiker, und er gilt weltweit anerkannt als einer der einflussreichsten Beziehungsforscher. Fast 200 wissenschaftliche Studien hat der heute 74-Jährige Beziehungsforscher veröffentlicht, dazu 40 Bücher geschrieben und auch veröffentlicht. Neu hinzugekommen ist Principia Amoris, bisher nur in den USA erschienen, Gottmans Meisterwerk nach 40 Jahren seiner Forschungen. Auf dem Einband sieht man lächelnde Paare, auf den Seiten dazwischen Formeln, Tabellen, Verlaufskurven sowie 3-D-Grafiken.

Kann ich mich also im Internet verkuppeln lassen?

Bequem und schnell? Leider funktioniert das nicht, sagen Psychologen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Forscher von fünf Universitäten untersuchten Internetanbieter, die Kontaktsuchende anhand festgelegter Kriterien wie Hobbys oder Herkunft miteinander bekannt machen. Das Ergebnis zeigt, dass diese Methode nicht klappt, denn dabei werden nur die Einzelpersonen bewertet. Entscheidend und wichtig ist, wie sie sich zusammen als Paar verhalten. Es zählt, wie die Art ihrer Gespräche ist und wie sie mit Stress umgehen. Dies zeigt, ob die Liebe hält. Diese Studie ist ein klarer Sieg für die einzigartige Methode der Tim Taylor Partner Computer Group. Bei unserer seit 1982 bewährten Methode wird auf wissenschaftlicher Basis das Paar vor dem eigentlichen Kennenlernen akribisch genau mathematisch analysiert.
Descartes update im März 2017 steigert die Chance auf schnelles Partnerglück nochmals
Namen wie Eastwick update, Laurence update, Type indicator update oder aktuell im März 2017 das nach René Descartes einem französischen Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler benannte Descartes update sind die ständigen Updates im Tim Taylor Matching neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft und der Paarforschern geschuldet.

Das Tim Taylor Matching mit Beratung der Mitglieder, verbunden mit einem 24-7 Customer Support, sind weltweit einmalige Erfolgsschlüssel

Die Leichtigkeit des sinnlichen Erlebens von beginnendem Partnerglück erleben Tim Taylor Mitglieder so, wie bei keiner anderen Partnervermittlung weltweit. Denn die preiswerte Elite-Partnervermittlung TTPCG hat alle Annehmlichkeiten an Bord, die nur denkbar sind. Dank dem Descartes update kann vom Tim Taylor System nun noch stärker darauf geachtet werden, wie sich zwei Menschen gemeinsam im Alltag, in der Partnerschaft und in Stresssituationen verhalten werden. Damit wird die Möglichkeit von negativen Reibereien in der Partnerschaft weitgehends vermieden. Möglich ist dies nur bei einer hohen Mitgliederzahl, die bei TTPCG durch günstige Preise und hohe Qualität in 22 Ländern gegeben ist. Tester Björn Staiger zählt Tim Taylor Partner Computer Group nach vielseitigen Marktanalysen zu den vier besten Partnervermittlungen in Deutschland. Für den neutralen Partnervermittlungsvergleich sind wir die Nummer eins!

Sie haben einen Pressebericht des Autors Mike Thompson care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED 69 GREAT HAMPTON STREET, B18 6E BIRMINGHAM gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM ist ein noch junges Unternehmen. Von der Konzernmutter TTPCG Inc. USA im Jahr 2003 gegründet, startete das Team mit acht Mitarbeitern. Marken schaffen Begehrlichkeiten und fördern so den Umsatz. Mit einem ganzheitlichen Marketingkonzept schaffte das Tim Talor Team die Grundlage für die Marke TTPCG und die Vermarktungsstrategie. Heute sind in vier Ländern 93 Marketingmacher für TTPCM LLC USA und TTPCM Ltd. Europe am Werk.

Firmenkontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Harry Baker
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Pressekontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Feb 14 2017

Der Tag der Verliebten und die Partnervermittlung TTPCG

Der Tag der Verliebten und die Partnervermittlung TTPCG

Infos zu Tim Taylor Aktionen

Madrid, 14.02.2017 – Nach und nach entwickelte sich der 14. Februar zum Tag der Verliebten, an dem heimliche Verehrer ihren Angebeteten ihre grosse Liebe offenbarten. Und Paare schrieben sich dann feurige Liebesbriefe. Ob sich die Legende vom heiligen Valentin allerdings tatsächlich so zugetragen hat, kann niemand mit Gewissheit sagen.

Die Arbeit einer guten Partnervermittlung macht Partner glücklich

Das Ergebnis der Arbeitsweise der Tim Taylor Partner Computer Group beinhaltet die Korrelation zwischen verliebt sein und anhaltendem Partnerglück. Aus diesem Grund verbindet die aussergewöhnliche Premium Partnervermittlung Tim Taylor den Valentinstag mit alljährlichen Aktionen.

Frank und Martina waren in der Stadt der Liebe und sind heute ein Ehepaar

Den Valentinstag am 14. Februar 2013 vergessen Martina aus Darmstadt und Frank aus Frankfurt ganz bestimmt nicht im Leben. Beide wurden an diesem Tag Mitglieder der weltweiten Nummer eins in Sachen Partnervermittlung, der TTPCG. Und an diesem Tag gab es eine besondere Überraschung für neue Tim Taylor Mitglieder. Die Überraschung bestand aus einem Gutschein zu einer Bahnreise mit dem ICE/AGV nach Paris. Weiter beinhaltete dieser Gutschein die Bahnreise vom Wohnort des Tim Taylor Mitglieds nach Frankfurt am Main und von dort die Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Paris und zurück. Sowie die Übernachtung in einem Mittelklassehotel. Zwar lernte Frank seine Martina schon im März 2013 kennen. Für den Industriemechaniker war die Zahnarzthelferin der dritte aktive Partnervorschlag von TTPCG. In Paris funkte es dann so richtig zwischen den beiden. Im Monat Mai 2014 heirateten die beiden. Die Hochzeitsplanung übernahm das Wedding Team der TTPCG. Die Hochzeitsreise ging nach Lazise einer italienischen Stadt am Gardasee, die zur Provinz Verona gehört.

Aussergewöhnliches für Tim Taylor Mitglieder am 14. Februar 2017

Im Februar bietet Tim Taylor neuen Mitgliedern eine sehr attraktive Bonusauswahl. Dazu kommen zum Valentinstag wirklich einmalige Überraschungen auf neue Tim Taylor Mitglieder zu. Am Valentinstag 2017 bekommen neue Mitglieder der Singlebörse mit Beratung eine Mini-Truhe Gold-Schätzchen exklusiv für Tim Taylor Mitglieder geschenkt. Durch eine sehr hohe Mitgliederzahl und eine einmalige Methode der Vermittlung ist die Chance sehr hoch, die Valentinstage der kommenden Jahre verliebt zu erleben.

Ein neues Tim Taylor Mitglied erlebt einen besonderen Traum

Unter neuen Tim Taylor Mitgliedern, deren Mitgliedschaft mit dem 14.02.2017 datiert, verlost das Tim Taylor Team eine aussergewöhnliche Reise – so aussergewöhnlich wie die Partnervermittlung Tim Taylor Partner Computer Group selbst. Der Gewinner – oder die Gewinnerin – fliegt first-class nach Las Vegas. Die Anreise zum Abflug-Flughafen ist ebenso dabei wie eine Übernachtung vor dem Abflug im Flughafen-Hotel. Der Glückspilz wird zu Hause mit einer Mercedes S-Class von einem Chauffeur abgeholt. Der Gewinner wohnt in Las Vegas in einem 5-Sterne-Luxushotel mit Wald und 30 m hohen Wasserfällen. Der Aufenthalt dort ist natürlich für das Tim Taylor Mitglied all inclusive. Der Glückliche wird während des Aufenthaltes in Las Vegas von seinem persönlichen Tour-Guide betreut, begleitet und es steht während des gesamten Aufenthaltes eine Luxus-Limousine mit Chauffeur bereit. Ein Ausflug zur Hoover-Talsperre ist vorgesehen. Diese befindet sich auf der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten Nevada und Arizona, knapp 50 Kilometer südöstlich von Las Vegas im Black Canyon. An einem Tag erlebt der Gewinner oder die Gewinnerin Helikopter Flüge durch den Grand Canyon. Der Grand Canyon liegt zwar in Arizona ist aber von Las Vegas aus gut zu erreichen. An diesem Tag ist dazu von Tim Taylor persönlich ein ganz besonderes Überraschungsevent vorgesehen. Wieder am Heimatflughafen gelandet, wartet eine Mercedes S-Class mit Chauffeur für den sicheren Weg nach Hause mit jedem Luxus. Allerdings beschränkt sich die Chance der ultimativen Reise nach Nevada auf Mitglieder der TTPCG, die ihren Wohnsitz in der Schweiz, Österreich oder Deutschland haben. Neue Tim Taylor Mitglieder aus Spanien haben hingegen die Chance am Día de San Valentín einen Urlaub der Superlative auf Bora Bora zu gewinnen. Etwas haben Las Vegas und Bora Bora gemeinsam. Wer hier hinreist, könnte meinen, er sei im Paradies. Und es gibt noch eine weitere Gemeinsamkeit für alle neuen Tim Taylor Mitglieder. Alle Mitglieder dieser einmalig aufgestellten Partnervermittlung haben zeitnah den passenden Partner an ihrer Seite.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Björn Staiger aus E 28046 Madrid gelesen. Vielen Dank dafür.

TTPCM mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die TTPCG Inc. USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch