Posts Tagged Speicherplatz

Okt 16 2017

VR-Radio DOR-210 Digitales DAB+/FM-Radio mit Akku

Überall das Beste von DAB+ & FM hören

VR-Radio DOR-210 Digitales DAB+/FM-Radio mit Akku

DOR-210 VR-Radio Digitales DAB+/FM-Radio m. Akku, Dual-Wecker, RDS, LCD-Display, Timer, www.pearl.de

Überall Radio hören: Das Radio von VR-Radio passt in jeden Rucksack und jede Handtasche.
Dank mobilem Akku-Betrieb ist es ideal für Baggersee, Garten und beim Camping.

Die große Programmvielfalt genießen: Das kompakte Radio empfängt Digital- und UKW-Signale.
Einfach per Knopfdruck zwischen DAB+ und analogem FM-Radio wechseln und bis zu 10 digitale
und 10 analoge Sender speichern. So findet man seine Lieblingssender schnell wieder.

Vielseitige Funktionen: Das praktische LCD-Display zeigt Senderinformationen, Musiktitel, Datum
und Uhrzeit an. Dank Kopfhörer-Anschluss genießt man sein Lieblingsprogramm ohne Andere zu
stören. Und selbst als Wecker mit zwei einstellbaren Alarm-Zeiten ist es einsetzbar.

– Radiowecker DOR-210 mit großer Sendervielfalt
– Einfache Sendersuche: manuell oder per Auto-Scan
– Frequenzbereiche UKW: 87,5 – 108 MHz, DAB: 174 – 240 MHz
– 20 Speicherplätze für Sender: je 10 analoge und digitale Sender
– Ausgangsleistung: 1 Watt RMS
– Beleuchtetes LCD-Display mit 3,7 cm Diagonale
– RDS (Radio Data System): zeigt Interpret, Titel, Nachrichten u.v.m.
– Digital-Uhr mit automatischer und manueller Zeit- und Datumseinstellung
– Radiowecker: 2 verschiedene Weckzeiten einstellbar, weckt per Melodie oder Radio
– Schlummer-Funktion: erneuter Weckton nach wenigen Minuten
– Timer-Funktion: schaltet Radio automatisch aus, 120/90/60/45/30/15/5 Minuten wählbar
– Kopfhörer-Anschluss: 3,5-mm-Klinken-Buchse
– Teleskop-Antenne mit Kipp-Gelenk
– Ein/Aus-Schalter
– Status-LED für Ladekontrolle
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 600 mAh, bis zu 5 Stunden Laufzeit, lädt über
Micro-USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße: 136 x 120 x 41 mm, Länge Antenne: bis zu 57 cm, Gewicht: 270 g
– Radio inklusive Micro-USB-Kabel und deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4366-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4366-1235.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jan 19 2017

Erinnerung zum Anfassen

Mit den Happy Days bei fotoCharly bereiten Poster, Fotobücher und Abzüge lange Freude

Erinnerung zum Anfassen

Happy Days bei fotoCharly

Unglaubliche Mengen an Speicherplatz werden für die Sicherung von Fotos genutzt. Aber die Technik entwickelt sich rasant. Speichermedien wie Festplatten, CDs und Sticks werden beschädigt oder gehen ganz verloren. Wird es die gewählte Cloud, das verwendete Dateiformat auch noch in 20 Jahren geben? Fragen über Fragen – daher ist die Sicherung der geliebten Bilder ein großes Thema für Fotoliebhaber.

Back to the Roots – Fotobücher und Abzüge sichern die liebsten Fotografien

Der beste Weg, geliebte Bilder, Fotos und Schnappschüsse zu sichern, ist mit Bestimmtheit ein zweispuriger: digital und analog. An erster Stelle steht für viele die digitale Speicherung, um der meist sehr großen Datenmengen Herr zu werden.

Der zweite Weg führt zurück zu den Wurzeln: gedruckte Poster, Fotoalben und entwickelte Fotoabzüge bleiben lange erhalten, wenn diese mit hoher Qualität und auf echtem Fotopapier produziert werden. Ebenso sollten Fotoprodukte nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, denn diese kann die Haltbarkeit stark beeinträchtigen. Gut verwahrt, kann der technische Fortschritt kommen und die liebsten Erinnerungen stehen zusätzlich im Regal – immer griffbereit für die ganze Familie, Freunde und Verwandte.

Happy Days bei fotoCharly – holen Sie Ihre schönsten Fotos von der Festplatte

Freunde entwickelter Fotoaufnahmen können Aktionsangebote, wie die Happy Days von fotoCharly nutzen. Rabattaktionen ermöglichen es, die besten Aufnahmen kostengünstig auf echtem Fotopapier drucken zu lassen und damit gleichzeitig auch für viele Jahre zu sichern. Bis 27. Jänner 2017 gibt es bei fotoCharly auf alle Fotos, Poster, Premium-Fotobücher und Fotokalender 20 % Rabatt. So bereiten Fotos auch nach vielen Jahren immer wieder Freude. Informationen zur Aktion gibt es unter: http://www.fotocharly.at/happy-days

fotoCharly.at ist der Spezialist für Fotobuch und Fotogeschenke in Österreich: Hochwertiger Fotodruck als Fotoleinwand, Poster oder Fotos auf Acrylglas gehören ebenso zum Fotoservice wie Fotokalender und Fotobücher. Natürlich können Kunden auch günstig Fotos und Abzüge bestellen sowie Geschenkideen individuell selbst gestalten. Wandkalender, Tischkalender und Adventskalender mit eigenen Fotos sowie Foto Tassen, Foto-Cover, Taschen und Textilien können mit der unkomplizierten Bestellsoftware in wenigen Schritten gestaltet werden.

Kontakt
fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
Gerhard Schiechl, MAS
Max-Baderplatz 4
5620 Schwarzach im Pongau
+43 6415 7495
kundendienst@fotocharly.at
http://www.fotocharly.at/

Jun 9 2016

Neue Photo Space App von Avast versiebenfacht Speicherplatz für Fotos auf dem iPhone

Die innovative App schafft mehr Speicherplatz für Fotos bei gleichbleibender Qualität

Neue Photo Space App von Avast versiebenfacht Speicherplatz für Fotos auf dem iPhone

Photo Space App (Bildquelle: @Avast)

München, 9. Juni 2016 – Avast Software, Hersteller der weltweit meistgenutzten Sicherheitslösungen, stellt heute seine neuste iOS-App vor: Photo Space . Mit der App reagiert Avast auf das bekannte Problem, dass auf Smartphones der Speicherplatz für Fotos häufig nicht ausreicht. Die Anwendung optimiert die Bilder und verringert damit den benötigten Speicherplatz um das Siebenfache, sodass iPhone-Nutzern mehr Speicherplatz für Fotos und andere Dateien zur Verfügung steht.

„Mit den unzähligen Apps, in denen Anwender heute Fotos erstellen und hochladen können, wird der mobile Speicherplatz häufig sehr stark beansprucht, wenn iPhone-Besitzer hunderte, oder sogar tausende Fotos und Videos abspeichern. Fotos haben häufig eine große persönliche Bedeutung, daher sollten sich die Anwender nicht zwischen dem Wunsch nach mehr Speicherplatz und dem Behalten von alten Bildern entscheiden müssen“, kommentiert Gagan Singh, President of Mobile von Avast. „Unsere Umfrageergebnisse zeigen, dass mehr als die Hälfte der iPhone-Nutzer nur 16 GB oder weniger Speicherplatz auf ihren Geräten zur Verfügung haben, was schnell durch Fotos und Apps belegt sein kann. Mit der Avast Photo Space App erhalten Nutzer mehr Speicherplatz auf ihren Geräten, ohne dass sie sich den Kopf darüber zerbrechen müssen, welche Fotos sie behalten und welche sie löschen sollen.“

Wenn der Speicherplatz weniger wird, stehen Anwender vor der frustrierenden Wahl entweder ihre Fotos zu löschen, oder für mehr Speicherplatz in der Cloud zu bezahlen, um so Platz für neue Fotos und Erinnerungen zu schaffen.

Die hochauflösenden Fotos werden von der App automatisch optimiert, so dass sie weniger Speicherplatz belegen. Dafür passt Avast Photo Space die Fotoauflösung an die Bildschirmgröße des Gerätes an und speichert das hochauflösende Original in der persönlichen Cloud des Anwenders, zum Beispiel Dropbox oder Google Drive. So bleibt die Qualität des Fotos erhalten, während sich die komprimierte Version nach wie vor abrufen lässt, auch offline. Avast Photo Space hat eine eigene Kamera-App, die Fotos automatisch optimiert und mit den Cloud-Accounts synchronisiert. Durch diese Methode lässt sich der benötigte Speicherplatz für 7 GB Fotos auf bis zu 1 GB verringern.

Avast Photo Space ist für alle iOS-Anwender gratis im iTunes App Store erhältlich.

Avast Software (www.avast.com), Hersteller der weltweit beliebtesten Sicherheitslösung für Smartphones, Tablets und PCs, schützt 230 Millionen Menschen und Unternehmen. Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung ist Avast einer der Pioniere im Computersicherheitsbusiness mit einem Portfolio, das alles vom kostenlosen Antivirenschutz für PCs, Macs und Android-Geräte bis zu Premium-Suites und Dienste für Verbraucher und Unternehmen umfasst. Avast hat nicht nur beste Nutzerbewertungen auf beliebten Downloadportalen weltweit, seine Leistung ist auch zertifiziert, unter anderem von VB100, AV-Comparatives, AV-Test, OPSWAT, ICSA Labs, und West Coast Labs.

Firmenkontakt
AVAST Software
Marina Ziegler
Gollierstrasse 70
80339 München
00 420 274 005 777
pr@avast.com
https://www.avast.com

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Jan 16 2014

Derspeicherplatz.de – der Ratgeber für Multimedia-Datenträger mit neuem Look und mehr Übersichtlichkeit

Hamburg, 16.01.2014 – mit dem Relaunch der Ratgeber-Seite http://www.derspeicherplatz.de können sich Verbraucher jetzt noch gezielter und einfacher über verschiedene Speichermedien wie Blu-Ray-Player, DVD-Recorder, Festplatten und weitere Multimedia-Datenträger informieren. Das Informations-Portal bietet jetzt noch übersichtlicher aktuelle Hintergrundinformationen vom Heimkino bis zur externen Festplatte und viele nützliche Verbraucher-Tipps.

Multimedia-Datenträger auf dem neuesten Stand

Ob High-End-Fernseher, DVD- oder Blu-Ray-Player, HiFi-Anlage oder externe Festplatte: die Anforderungen, die Verbraucher an die aktuellen Geräte stellen, sind höchst unterschiedlich und komplex. Das Info-Portal derspeicherplatz.de bietet genau aus diesem Grund viele hilfreiche Hintergrundinformationen für die unterschiedlichen Geräte, in Bezug auf Speichervolumen und weitere technische Aspekte. Test-Berichte, Produkt-Vergleiche und Neuvorstellungen finden Verbraucher hier genauso, wie aktuelle News namhafter Hersteller.

Relaunch bringt noch einfachere Navigation

Mit dem Relaunch von http://www.derspeicherplatz.de ist das Info-Portal jetzt noch nutzerfreundlicher und übersichtlicher als bisher. Verbraucher können gezielt aus den Kategorien Blu-Ray-Player, DVD-Recorder, Festplatte und Multimedia auswählen und sich so über die verschiedenen Produkte diverser Hersteller informieren. Neben einer Kaufberatung und dem Vergleich unterschiedlicher Produkte, finden Verbraucher jetzt in noch übersichtlicherer Anordnung, alles was Sie aus dem Bereich der Multimedia-Datenträger wissen müssen.

|

Kontakt:
TESTROOM GmbH
Michael Dunker
Holstenwall 5
20355 Hamburg
+49-(0)40-600 800 600
info@testroom.de
http://www.testroom.de/

Aug 28 2012

Controlware optimiert File-Server- und NAS-Infrastrukturen durch File-Virtualisierung

Dietzenbach, 28. August 2012 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und IT-Dienstleister, unterstützt Unternehmen bei der Optimierung von File-Server- und NAS-Infrastrukturen. Der langjährige F5 Goldpartner nutzt File-Virtualisierungslösungen von F5, um das Management unstrukturierter Daten zu vereinfachen und Storage-Kosten nachhaltig zu senken.

Die Storage-Anforderungen der Unternehmen steigen stetig, sowohl im Hinblick auf das benötigte Speichervolumen als auch im Hinblick auf die Verfügbarkeit der Daten. Besonders kostspielig und aufwendig ist der Umgang mit unstrukturierten Daten, also Dateien, die von den Anwendern täglich neu erstellt oder bearbeitet und in zum Teil komplexen File-Server- oder NAS-Infrastrukturen gespeichert werden. „Unstrukturierte Daten machen mit über 60 Prozent den größten Teil des seit Jahren anhaltenden Datenwachstums aus“, erklärt Adam Hufnagel, Solution Manager Application Delivery bei Controlware. „Diese Daten verursachen neben den reinen Kosten für die Anschaffung und Erweiterung von Storage auch hohe Betriebskosten – zum Beispiel im Zuge von Migrationen und Restrukturierungen oder bei der Integration heterogener Storage-Umgebungen nach einer Unternehmensakquisition. Diese Aufgaben müssen oft außerhalb der Betriebszeiten, etwa während der Nachtstunden oder am Wochenende, durchgeführt werden. Das erfordert lange Vorlaufzeiten – und ist im 24/7-IT-Betrieb eine komplexe Aufgabe. Hinzu kommt, dass manuelle Eingriffe durch ihre Fehleranfälligkeit sehr kostspielig sind.“

Bisher begegneten die meisten Unternehmen dem rasanten Datenwachstum vorrangig durch stetige Erweiterung ihrer Storage-Kapazitäten. Doch diese Strategie ist heute nicht mehr tragbar: Zwar sind die Kosten pro Terra-Byte Speicher in den vergangenen Jahren erheblich gesunken, doch dafür nehmen die Kosten für das Storage-Management dramatisch zu und übersteigen inzwischen die Anschaffungskosten deutlich. Für IT-Abteilungen ist es daher unumgänglich, intelligente Storage-Strategien zu implementieren, die das Handling unstrukturierter Daten vereinfachen und die Storage-Kosten beherrschbar machen. Controlware setzt hier auf die technischen und wirtschaftlichen Optimierungsmöglichkeiten der File-Virtualisierungstechnologie F5 ARX.

Kein Vendor Lock-in im Storage-Bereich
F5 ARX ist eine Lösung, die in das vorhandene IP-Netzwerk integriert wird und die NAS-Systeme und File-Server des Unternehmens virtualisiert. „ARX arbeitet als einzige Lösung ihrer Art in einem voll transparenten Proxy-Verfahren mit den Standardprotokollen CIFS oder NFS und erfordert keine Veränderungen aus Anwendersicht. Darüber hinaus hinterlässt ARX auch nicht die aus vielerlei Hinsicht problematischen Stubs, also Verweise auf Dateien, die im Sinne eines HSM/Tiering-Konzeptes ausgelagert wurden“, berichtet Adam Hufnagel. „Die Kunden machen sich damit nicht von einem bestimmten Storage-Hersteller abhängig, sondern können heterogene Systeme effizient betreiben und von den Vorteilen intelligenter NAS-/File-Server-Infrastrukturen profitieren.“
Für Unternehmen hat die File-Virtualisierung darüber hinaus eine Reihe weiterer Vorteile:
– Unwichtige Dateien lassen sich mit ARX automatisch identifizieren und auf günstigen Storage auslagern (HSM/Tiering). Dies senkt die Speicherkosten und vereinfacht Backup- und Restore-Prozesse wesentlich.
– Mit ARX ist es möglich, Dateien und ganze Verzeichnisstrukturen problemlos zu migrieren oder neu zu strukturieren. Migrations- und Erweiterungsprozesse laufen regelbasiert und automatisch ab – ohne Betriebsstörung oder Wartungsfenster.
– Unternehmen können ARX als „Capacity Balancer“ für ihre Datei-Ablage nutzen, der Dateien nach einem definierten Regelwerk den passenden Systemen zuweist. So lassen sich die Kapazitäten der vorhandenen Storage-Systeme optimal ausschöpfen. Dies ermöglicht eine bessere Skalierung und steigert die Performance.
– Die virtualisierte File-Server-Architektur ist für Anwendungen und Anwender vollkommen transparent. Die IT-Abteilung hat so jederzeit einen optimalen Überblick und kann Erweiterungen, Veränderungen und Wartungsarbeiten ohne Dienstunterbrechung durchführen.

„Die Virtualisierung der File-Server-Infrastruktur ist ein logischer nächster Schritt auf dem Weg zum vollständig standardisierten und automatisierten Data Center“, erklärt Adam Hufnagel. „Mit F5 ARX haben wir für diesen wichtigen Wachstumsmarkt jetzt eine exzellente Technologie im Portfolio.“ Die Lösung ist ideal für Organisationen mit vielen IT-Anwendern, beispielsweise für IT-Provider, Finanzinstitute, Versicherungen, Einrichtungen des Bildungs- und Gesundheitswesens, wissenschaftliche Institutionen und Pharmaunternehmen. F5 ARX eignet sich außerdem für alle Unternehmen, die mit vielen Dateien umgehen müssen – etwa in den Bereichen Engineering, Entwicklung, Architektur, Konstruktion, Verlagswesen oder Druckvorstufe.

Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen unterstützt seine Kunden mit Komplettlösungen und Dienstleistungen in der Informationstechnologie. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundennetzen durch das firmeneigene Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware unterhält als Systemintegrator enge Partnerschaften mit national wie international führenden Herstellern sowie mit innovativen Newcomern der Branche. Das 580 Mitarbeiter starke Unternehmen verfügt mit elf Standorten in Deutschland über ein bundesweit flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz und ist mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika, Asien und Australien vertreten. Zu den Tochterunternehmen der Controlware zählen die Networkers AG, die ExperTeach GmbH und die Productware GmbH.

Kontakt:
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
09131 / 812 81-0
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Jun 15 2012

Savando Webhostinganbieter – der neue Provider am Markt!

Sichern Sie jetzt Ihr Sonderangebot bei Savando.de und erhalten Sie bereits für 5 Cent im Monat 500MB Speicherplatz für Ihre Webseite.

Savando Webhostinganbieter - der neue Provider am Markt!

Savando Logo

Mit Savando.de startet die T&W Systemhaus GmbH angeführt von Herrn Theurer und Herrn Weipprecht einen neuen Domainprovider der es in sich hat. Mit einer selbst programmierten Domainhosting-Software zur Webaccount Verwaltung positioniert sich T&W Systemhaus mit einem einmalig preisgünstigen und gleichzeitig transparenten Tarifmodell am Shared-Hosting-Markt.

Starterpakete mit 0,5 GB Webspeicher, einer Web-Adresse und E-MailAccount für einen Preis von 60 Cent im Jahr inkl. MwSt. sind der eindeutige Preishammer. Wenn man auf die Details schauterkennen Sie sofort die Vorzüge des gestaffelten Tarifmodells. Mit flexiblen Serviceplan und einer flexiblen PHP-Einstellung laufen bereits zum minimalen Preis gängige Content-Management-Systeme und Blog-Systeme. Sollten die Domainhosting-Leistungen nicht reichen ist jede Leistung individuell im Domain-Hosting-Kundenbereich erweiterbar.

Bei den Plus-Shared-Hosting-Tarifen profitieren Kunden bereits vom Plus-Support und von erweiterten PHP-Funktionen. Durch die integrierte Multi-Account-Verwaltung löst sich das Problem vieler Webmaster die bei einem Hosting-Anbieter mehrere Webhosting-Tarife buchen möchten. Bei Savando befinden sich systembedingt die Administration von Domains, Pakete und E-Mail Adressen in einem zentralen System.

Als moderner Betrieb kommen die Entwicklungen und Innovationen bei Savando bald täglich. Durch das Team das zusammen mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Webhosting aufweist wird sich Savando.de schnell zu einem etablierten Anbieter entwickeln. In den nächsten Tagen ergänzt Savando.de sein Produktportfolio noch durch V-Servern, Server und Full-Managed-Server für Firmen mit höheren Wünschen.

Wer noch kein Shared-Hosting-Paket benötigt und einfach nur seine Internetadresse weiterleiten will findet auch im Internetadressen-Angebot eine Vielzahl von Angeboten für die es sich lohnt einmal vorbei zu schauen. Das Team von Savando.de ist offen für alle Verbesserungswünsche rund um das Thema Webhosting und den Service und freut sich auf Ihren Besuch bei Savando.de.

Savando.de verzichtet bewusst auf einen reißerischen Auftritt, die Leistungen von Savando sind überzeugend und unschlagbar preisgünstig. Testen Sie noch heute die neuen Webhosting-Tarife oder bestellen Sie doch einfach eine neue Internetdomain. Bei Fragen rund um das Thema Hosting und Internetadressen ist das Team von Savando rund um die Uhr per E-Mail und zu Geschäftszeiten auch telefonisch für Sie erreichbar.
Die Systeme von Savando stehen im Datenzentrum Frankfurt und befinden sich in einem nach ISO 9001:2000 zertifizierten Datenzentrum mit über 50.000 Quadratmetern Gesamtfläche, redundanter Gigabit-Leitungen und einer Anbindung an Deutschlands wichtigsten Knotenpunkt DE-CIX. Zusätzlich verfügt das Datenzentrum über redundante Klimatisierung, ein 2-stufiges Brandmeldesystem und einen 24/7 Sicherheitsdienst.

Ergänzend zum Hosting ist bei Savando auch ein Affiliateprogramm für Kunden in Planung. Wie das Partnermodell aussieht ist noch eine Überraschung. Mit atraktiven Prämien oder prozentualen Provisionen lohnt es sich auf jeden Fall Savando zu promoten und zu empfehlen.

Savando.de ist ein Produkt der T&W Systemhaus GmbH. Unser Savando.de -Team besteht aus Technikern, Softwareentwicklern und Systemadministratoren mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich Webhosting, Server und Domains. Savando bietet Ihnen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis bei allen Produktgruppen.

Von Shared-Hosting, SEO-Hosting, Domainmanagement bis hin zum Managed-Server erhalten Sie und Ihr Unternehmen bei uns eine umfangreiche und professionelle Betreuung.

Kontakt:
T&W Systemhaus GmbH
Lutz Theurer
Kleinsachsenheimer Str. 6/6
74321 Bietigheim
+497142888861
info@tw-systemhaus.de
http://www.savando.de

Jun 15 2012

Savando Webhosting – Webhosting der neuen Generation!

Jetzt 500 MB Speicher, Domain und E-Mail Adresse für bereits 5 Cent im Monat inkl. 19% MwSt. sichern.

Savando Webhosting - Webhosting der neuen Generation!

Savando Logo

Mit Savando startet die T&W Systemhaus GmbH begleitet von Alexander Weipprecht und Lutz Theurer einen neuen Webhosting-Provider der es in sich hat. Mit einer eigenhändig geplanten Hosting-Software zur Webhosting Administration positioniert sich T&W Systemhaus mit einem einzigartig preisgünstigen und dennoch transparenten Paketmodell am Webhosting-Markt.

Startpakete mit 500MB Webspeicher, einer Web-Adresse und E-Mailpostfach für einen Preis von 5 Cent im Monat inkl. MwSt. sind der eindeutige Preishammer. Wenn man auf die Details schauterkennen Sie sofort die Vorteile des flexiblen Paketmodells. Mit flexiblen Supportlevel und einer flexiblen PHP-Konfiguration laufen bereits zum kleinen Preis gängige CMS und Blogs. Sollten die Hosting-Leistungen nicht ausreichen ist jede Leistungsfähigkeit gesondert im Webhosting-Kundeninterface nachbuchbar.

Bei den Plus-Webhosting-Tarifen profitieren Partner außerdem vom Plus-Service und von modularen PHP-Funktionen. Durch die integrierte Account-Verwaltung löst sich das Thema vieler Webhostingkunden die bei einem Hosting-Provider mehrere Hosting-Tarife buchen möchten. Bei Savando.de befinden sich auf Wunsch die Administration von Webadressen, Webhosting-Pakete und Mail Adressen in einem integrierten Interface.

Als aktuelles Unternehmen kommen die Entwicklungen und Neuerungen bei Savando bald täglich. Durch das Team das gemeinsam mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Webhosting aufweist wird sich Savando.de direkt zu einem angesehenen Provider entwickeln. In den nächsten Tagen erweitert Savando.de seine Produkte noch durch Managed-Virtual-Server, Server und Managed-Servern für kleinere Firmen mit höheren Wünschen.

Wer noch kein Webhosting-Paket benötigt und einfach nur seine Internetadresse weiterleiten will findet auch im Domainangebot eine Fülle von Schnäppchen für die es sich lohnt einmal vorbei zu schauen. Das Team von T&W Systemhaus ist offen für alle Vorschläge rund um das Thema Webhosting und den Support und freut sich auf Ihren Besuch bei Savando.

Ergänzend zum Webhosting ist bei Savando auch ein Partnerprogramm für Partner in Planung. Wie das Partnermodell aussieht ist noch eine Überraschung. Mit atraktiven Prämien oder prozentualen Vergütungen lohnt es sich auf jeden Fall Savando.de zu promoten und zu empfehlen.

Savando.de verzichtet bewusst auf einen reißerischen Auftritt, die Funktionen von Savando sind überzeugend und unschlagbar günstig. Testen Sie noch heute die neuen Tarife oder bestellen Sie doch einfach eine neue Web-Adresse. Bei Fragen rund um das Thema Domain-Hosting und Domains ist das Team von T&W Systemhaus rund um die Uhr per E-Mail und zu Geschäftszeiten auch telefonisch für Sie erreichbar.
Die Serversysteme von T&W Systemhaus stehen im Datenzentrum Frankfurt und befinden sich in einem nach ISO 9001:2000 zertifizierten Rechenzentrum mit über 50.000 Quadratmetern Fläche, doppelter Gigabit-Leitungen und einer Anbindung an Deutschlands wichtigsten Netzknoten DE-CIX. Zusätzlich verfügt das Speicherzentrum über doppelte Klimatisierung, ein 2-stufiges Brandmeldesystem und einen 24/7 Sicherheitsdienst.

Savando.de ist ein Produkt der T&W Systemhaus GmbH. Unser Savando.de -Team besteht aus Technikern, Softwareentwicklern und Systemadministratoren mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich Webhosting, Server und Domains. Savando bietet Ihnen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis bei allen Produktgruppen.

Von Shared-Hosting, SEO-Hosting, Domainmanagement bis hin zum Managed-Server erhalten Sie und Ihr Unternehmen bei uns eine umfangreiche und professionelle Betreuung.

Kontakt:
T&W Systemhaus GmbH
Lutz Theurer
Kleinsachsenheimer Str. 6/6
74321 Bietigheim
+497142888861
info@tw-systemhaus.de
http://www.savando.de

Sep 22 2011

TeamDrive senkt Preise für Cloud Speicherplatz um bis zu 50%

Doppelter Speicherplatz zum gleichen Preis – TeamDrive Personal Lizenz inkl. 10 GB für nur 49,99 EUR Jahr

TeamDrive senkt Preise für Cloud Speicherplatz um bis zu 50%
TeamDrive Logo

Hamburg, 22. September 2011. Das Hamburger Softwarehaus TeamDrive Systems senkt die Preise für Cloud Speicherplatz in Verbindung mit der TeamDrive Client Software um bis zum 50%. Anders als bei den meisten Wettbewerbern vergleichbarer online Storage Lösungen, wie z.B. bei Dropbox, zahlt bei TeamDrive immer nur eine Person den gemeinsam genutzten Speicherplatz. „Bei TeamDrive kauft nur ein Nutzer den Cloud Speicherplatz und stellt diesen dann anderen Nutzer kostenfrei zur Verfügung“, erklärt Volker Oboda, Geschäftsführer von TeamDrive.

Zusätzlich kann TeamDrive mit vorhandenen WebDAV Services oder auch Speicherplatz auf eigenen Servern und vielen NAS Laufwerken kombiniert werden. Diese freie Serverwahl ist einzigartig und bietet den Anwendern die Möglichkeit, größtmöglichen Komfort der Cloud Services mit preiswerten Speicherlösungen beliebig zu kombinieren.

TeamDrive ermöglicht einfaches und sicheres Arbeiten über das Internet unter Gewährung der Privatsphäre. Egal ob im Team, mobil oder vom Heimarbeitsplatz zur Firma. Das ständige Versenden von E-Mails an alle Beteiligten, um ihnen die neue Version eines Dokuments zukommen zu lassen, entfällt somit.

TeamDrive gibt es als kostenfreie Lösung mit 2 GB Cloud Speicher für Jedermann und ist beliebig erweiterbar. TeamDrive wird besonders zur Alternative zu Dropbox oder Windows Live Mesh, wenn es um Sicherheit und den Einsatz von eigenen Servern geht. TeamDrive ist mit dem Datenschutzgütesiegel des renommierten Unabhängigem Landeszentrum für Datenschutz (ULD) ausgezeichnet worden und gehört somit zu den sichersten Lösungen zur Zusammenarbeit und Datensynchronisation im Internet.

TeamDrive Systems (www.teamdrive.com) entwickelt und vertreibt Synchronisations-Software zur einfachen und sicheren Zusammenarbeit über das Internet. Das Kernprodukt TeamDrive ermöglicht die jederzeitige Verfügbarkeit aller aktuellen Dateien und Dokumente, auch offline und ohne Start der Applikation. Ein neues schlankes und flexibles User-Interface gewährleistet die einfache und intuitive Bedienung. Die neue Software benötigt nur sehr geringe Systemressourcen und arbeitet damit fast unmerklich im Hintergrund.

www.teamdrive.com

Kontakt:
TeamDrive Systems GmbH
Volker Oboda
Max-Brauer-Allee 50
22765 Hamburg
volker.oboda@teamdrive.com
+49 40 389044-33
http://www.teamdrive.com

Jul 5 2011

Mehr Platz bei gleichem Preis – Net-Publics erweitert Webhosting-Pakete auf bis zu 10 GB Speicherplatz

Aachener Serviceprovider sorgt für sorgenfreies Webhosting, Facebook-Fans erhalten Sonderpreis

Der Bedarf an Speicherplatz ist nicht nur im PC-Bereich, sondern auch im Webhosting-Bereich in den letzten Jahren fast inflationär gestiegen. Fotos, Videos und immer mächtigere und komplexere Webseiten reizen den vorhandenen Platz gängiger Webspace-Pakete schnell aus. Kunden des Aachener Serviceproviders Net-Publics müssen sich hier keine Sorgen machen. Der Internetdienstleister hat den Speicherplatz seiner Webhosting-Tarife drastisch erhöht – bis zu 10 Gigabyte sind nun möglich.

„Unsere Prämisse, den Kunden vor versteckten Kosten zu bewahren, setzt sich mit dieser Maßnahme konsequent durch. Mit den neuen Tarifen ist allen Kunden ein ausreichendes Speichervolumen gegeben“, erklärt Heiko Heeskens, einer der Geschäftsführer der Net-Publics GbR.
Mitglieder der Facebook-Gemeinschaft kommen in diesen Tagen zusätzlich in den Genuss günstiger Tarife – Kunden, denen die Seite von Net-Publics „gefällt“, erhalten einen Gutscheincode, welcher das Webspace Crowd auf 1.99 Euro pro Monat verbilligt – und das für die gesamte Laufzeit.
Die Fanseite von Net-Publics ist unter http://www.facebook.com/netpublics erreichbar.

Die Net-Publics GbR wird von den Brüdern Hanno und Heiko Heeskens geführt. Durch einen freundlichen, zuverlässigen und kundennahen Service steht das Unternehmen im Ruf eines Premium Service Providers. Seit der Gründung am 1.1.2000 werden durch innovative Produkte und zuverlässigen Service Jahr um Jahr das Vertrauen von vielen neuen Kunden gewonnen. Die Net-Publics GbR ist in der Domstadt Aachen ansässig. Mit dem Rechenzentrum von Level(3) in Düsseldorf wurde ein Standort der höchsten Qualität ausgewählt, um den Kunden bestmögliche Anbindung zu bieten.
Net-Publics Heeskens & Heeskens GbR
Hanno Heeskens
Krantzstraße 7
52070 Aachen
+49 241 53808990

http://www.net-publics.de
info@net-publics.de

Pressekontakt:
conpublica Frank Bärmann
Frank Bärmann
Suestrastraße 87
52538 Selfkant
baermann@conpublica.de
02456-508073
http://www.conpublica.de