Posts Tagged St. Englmar

Jul 9 2018

Einmal Akku aufladen, bitte!

Bayerischer Wald lockt Feinschmecker und Erholungsuchende

Einmal Akku aufladen, bitte!

Exklusiver Weitblick im Rahmen des „WaldWipfelWegs“. (Bildquelle: Foto: epr/Urlaubsregion St. Englmar)

(epr) Aktive Menschen haben im Gegensatz zu häufig passiven Personen meist Vorteile: selber anpacken, sich nicht zu sehr auf andere verlassen und somit schneller und besser vorankommen im Leben. Kein Wunder, dass nicht nur im Alltag, sondern auch in der Freizeit und im Urlaub der eigene Antrieb im Mittelpunkt steht – und das als Basis für gelungene Erholung. Hierzulande gibt es zahlreiche Optionen, sich aktiv zu entspannen. Eine der beliebtesten Regionen dafür und für noch mehr ist der Bayerische Wald.

In der Urlaubsregion Sankt Englmar vereinen sich Möglichkeiten aktiver Erholung mit wohltuenden Wellness-Angeboten, frische regionale Küche mit bayerischer Gastfreundschaft und höchste Luftqualität mit einer malerischen Umgebung. Nicht umsonst führt die idyllisch gelegene Gemeinde den Titel Luftkurort – erwiesenermaßen hat ein Aufenthalt hier heilende Wirkung. Und wie kann man das besser erleben, als wenn man sich zu Fuß oder per Rad aufmacht, die Umgebung zu erkunden? Die Voraussetzungen dafür sind bestens, denn es gibt von leichten Rundwegen bis hin zu anspruchsvollen Routen und Trails alles, was das Herz von Bewegungsliebhabern begehrt. Und hat man einmal einen der vielen Gipfel erklommen, wird man mit einem herrlichen Ausblick und beeindruckenden Panoramen belohnt. Für Menschen, deren Leidenschaft neben der Natur auch die Kulinarik ist, bietet sich übrigens die Englmarer Hüttenwanderung inklusive fünf köstlicher Gänge in stimmungsvoller Atmosphäre an. Wer sich stattdessen per Fahrrad auf Erkundungstour machen möchte, kann, muss aber kein Profi sein: Sankt Englmar und Umgebung liegt in einer der größten E-Bike-Regionen Europas und hat das größte Mountainbikenetz des Bayerischen Waldes. Hier kann man nach Herzenslust individuelle oder geführte Touren problemlos meistern. Als erholsames Kontrastprogramm zur Bewegung an der frischen Luft dienen die vielen Angebote, Körper und Geist eine Entspannungs-Auszeit zu gönnen. Dampfende Bäder, wohltuende Massagen und erholsame Saunagänge sind nur drei von vielen Highlights, die die ausgezeichneten Wellnesshotels der Urlaubsregion bieten. Dabei hat man die Wahl vom romantischen Gutshof bis hin zum stilvollen Designhotel. Weitere Informationen gibt es unter www.urlaubsregion-sankt-englmar.de

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Jun 1 2017

Walter Röhrl erhält Ehrenmitgliedschaft des FIAT 850 e.V.

Jahrestreffens 2017 in St. Engelmar mit über 100 Teilnehmern und 62 Fahrzeugen aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz.

Walter Röhrl erhält Ehrenmitgliedschaft des FIAT 850 e.V.

Gute Laune bei Übergabe der Ehrenurkunde an Walter Röhrl durch den Pressesprecher des FIAT 850 e.V. (Bildquelle: @ Volker Liebig)

Im Beisein von über 100 Teilnehmern mit 62 Fahrzeugen aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz wurde der Ralley-Legende aus Regensburg die Ehrenmitgliedschaft des Vereins für alle Fahrer und Liebhaber der Marke FIAT – Typ 850 überreicht. In seiner Laudatio fasste der 1. Vorsitzende, Uwe Thoma, die Beweggründe für die Ehrenmitgliedschaft und die historischen Anknüpfungspunkte zu Walter Röhrl in amüsanter Weise zusammen. Bei der Bavaria Ralley 1968 saß Walter Röhrl am Steuer eines Fiat 850 Coupe mit Herbert Marecek als Beifahrer. Leider brach bei diesem Wettbewerb die Halterung der Lichtmaschine und warf den jungen Rennfahrer weit zurück. Das besagte Teil wurde Herrn Röhrl, neben der Ehrenurkunde und einem personalisierten Clubhemd, unter großem Beifall überreicht. Die Begegnung mit dem „besten Rallye-Fahrer aller Zeiten“, dauerte über zwei Stunden und war geprägt von vielen Anektoden, einer freundschaftlichen Atmosphäre und einem Autogrammmarathon auf Fahrzeugen, Büchern und mitgebrachten Souvenirs in Zusammenhang mit Röhrl.

Auch die Organisatoren des Clubtreffens, Hartmuth und Rita Adam, zeigten sich begeistert von der Bodenständigkeit und jugendlichen Dynamik der mittlerweilen 70jährigen Persönlichkeit des Motorsports. Bei der Führung durch die Fahrzeugereihen von Limousine, Coupé, Spider, Kleinbus und Siata Spring, sowie den Sondermodellen von Vignale und Lombardi, ließ es sich Walter Röhrl nicht nehmen in dem einen oder anderen 850er Platz zu nehmen und den Zündschlüssel zudrehen. Man hatte das Gefühl, dass er sofort bereit wäre, die verpasste Chance von 1968 nochmals anzugehen.

FIAT 850 e.V. ist der Verein für alle Fahrer und Liebhaber der Marke FIAT – Typ 850. Bei uns kann jeder Mitglied werden, der sich für die Fahrzeuge der FIAT 850er-Typenreihe interessiert.
Limousine, Coupé, Spider, Kleinbus, Siata Spring, oder Racer – bei uns sind alle willkommen, ganz besonders auch die Sondermodelle wie zum Beispiel Vignale, Moretti und Lombardi; sowohl in gewöhnlicher Motorisierung oder als Abarth.
Ob passionierter Sammler, Restaurator mit Leidenschaft, Einsteiger oder All-Day-Driver – im FIAT 850 e.V. sind alle vertreten.
Hier treffen sich nette, familienfreundliche Menschen mit einem gemeinsamen Hobby.

Der Verein wurde 2008 gegründet und verfügt derzeit über 240 Mitglieder mit rund 450 Fahrzeugen.

Kontakt
FIAT 850 e.V.
Volker Liebig
Dr.-Klein-Straße 9a
75387 Neubulach
+49 (0) 7053-3270
pressekontakt@fiat850.info
http://www.fiat850.info

Dez 20 2016

Es wird gefeiert: 50 Jahre Berghotel Maibrunn in St.Englmar

Es wird gefeiert: 50 Jahre Berghotel Maibrunn in St.Englmar

50 Jahre Berghotel Maibrunn (Bildquelle: ©Berghotel Maibrunn_Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 20. Dezember 2016 – Das kommende Jahr steht im Berghotel Maibrunn ganz im Zeichen des Jubiläums. Das exklusive 4-Sterne Superior Haus blickt voller Stolz auf eine 50-jährige Geschichte zurück. Diese begann am 9. Dezember 1966, als Fanny und Max Miedaner, die Eltern der jetzigen Gastgeberin Anna Miedaner, das Hotel eröffneten. Im Laufe der langen Zeit hat sich einiges verändert. Eines ist jedoch immer gleich geblieben: die Liebe zur Heimat und eine gelebte Gastfreundschaft!

Urige Gemütlichkeit, warme Hölzer und der Duft eines frischgeschmorten Hirschbratens – all das erwartet Gäste im Berghotel Maibrunn. Kleine, liebevoll ausgewählte Details verleihen dem Haus einen unvergleichlichen Charme. Hier verbinden sich bayerische Tradition und farbenfrohe Moderne zur Neuinterpretation eines Berghotels. Anna Miedaner verlieh dem Hotel nach dem Neubau eine eigene Handschrift und den Herzschlag, der den Gästen stets das Gefühl gibt, willkommen zu sein. Im Berghotel Maibrunn fühlen sich Sport- und Aktivurlauber ebenso wohl wie Ruhesuchende.

Das Berghotel Maibrunn ist perfekter Ausgangspunkt für Erkundungen im Bayerischen Wald. Im Winter lädt der hoteleigene Skilift Grün Maibrunn dank der Flutlichtanlage auch zur Abendstunde zum Skifahren ein. Gaumenfreuden erleben Gäste in einem der drei gemütlichen Restaurants: Egal ob leicht und mediterran oder deftig bayerisch – für jeden Gusto findet sich hier das passende Gericht. Weitere Kulinarik-Highlights sind außerdem Wild aus dem hoteleigenen Jagdrevier und Wildgehege. Die hoteleigene Hirschalmhütte, die keine 100 Meter vom Hotel entfernt steht, lockt mit traditionsreichen Weißbieren, heimischen Schnäpsen und kleinen Spezialitäten aus der Waldlerküche. Entspannung finden Gäste im exklusiven Bade- und Wellnessparadies des Hauses.

Für das Jubiläumsjahr 2017 hat das Team des Berghotel Maibrunn ganz besondere Specials aufgelegt, von einem Wochenendaufenthalt über eine gesamte Woche bis hin zu Angeboten für Hochzeitspaare und weitere Hochzeits-Jubilare:

Wer schon länger über eine kurze Auszeit nachdenkt, dem sei das Package JUBI Wochenende des Berghotel Maibrunn empfohlen. Das Angebot verführt geradezu dazu, den Montag „blau“ zu machen, denn die Nacht von Sonntag auf Montag wird verschenkt – so, wie es sich für einen Geburtstag gehört!
Bei Buchung eines regulären Aufenthaltes von Freitag bis Sonntag erhalten Gäste des Berghotel Maibrunn eine Gratis-Nacht in der gewählten Kategorie inklusive des vitalen Frühstücksbüffets sowie freien Eintritts ins Spa Bergoase. Den „geschenkten“ Montag können Gäste im kuscheligen Bade- und Wellnessparadies des Hauses verbringen: Ob bei einer Massage, beim Schwimmen im Indoor- oder Outdoor-Pool, zu zweit im Private Spa, in der Bergkräutersauna oder auf einem der Wasserbetten im Chillout-Bereich – nach dem JUBI Wochenende werden die Gäste jubilieren. Das Package ist ganzjährig, außer in den bayerischen Schulferien, buchbar.

Wem ein Wochenende zu kurz ist, der schaut nach einem Termin innerhalb der JUBI-Wochen. 7 Nächte in einem Wunschzimmer, unabhängig von der Preiskategorie, inklusive Berghotel-Kulinarik mit vitalem Frühstücksbüffet, süßem oder herzhaften Nachmittagssnack und Genießer-Halbpension am Abend sowie Relaxen im Spa Bergoase sind für 588 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar (nach Verfügbarkeit). Die JUBI-Wochen liegen in folgenden Zeiträumen:
11. bis 23. Dezember 2016 / 05. März bis 31. Mai 2017 / 09. bis 29. Oktober 2017 / 05. November bis 22. Dezember 2017

Hochzeitspaare, Honeymooner und Hochzeits-Jubilare (5., 10., 15., etc. Hochzeitstag) werden 2017 im Berghotel Maibrunn mit einem Zimmer-Upgrade beschenkt. Ab 2 Übernachtungen kommen Paare in den Genuss einer höheren Kategorie. Wer schon immer davon träumte, in einem romantischen Himmelbett zu nächtigen, ist mit dem JUBI-Hochzeitsgeschenk bestens beraten. Das Angebot ist ganzjährig verfügbar.

Alle Jubiläumsangebote sowie weitere Informationen dazu unter: http://www.berghotel-maibrunn.de/angebote/jubilaeumsangebote/

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/RGB
80339 München
+49 (0)89-716720010
089 – 716 7200 19
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Okt 27 2016

Adventszauber am Berg: Weihnachtsvorfreude im Berghotel Maibrunn

Adventszauber am Berg: Weihnachtsvorfreude im Berghotel Maibrunn

Hirschalmhütte – Berghotel Maibrunn (Bildquelle: @ Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 26. Oktober 2016 – Vorfreude ist die schönste Freude: Goldene Papiersterne hängen in den Fenstern, in den Häusern duftet es nach frisch gebackenen Plätzchen, Tee und Glühwein. Im Radio ertönt „Kling Glöckchen, klingelingeling“ und „Oh, du Fröhliche“. Und wenn dann noch die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, heißt es raus auf den Schlitten und runter den Berg! Im 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn erleben Gäste die Adventszeit mit Traditionen, die die Weihnachtszeit so bezaubernd machen: ein romantischer Weihnachtsmarkt am Waldwipfelweg, eine Fackelwanderung mit Jagertee und Platzer“l, ein Haferl Glühwein.

Das exklusive Berghotel Maibrunn bietet sich perfekt zur Einstimmung auf die Weihnachts- und Winterzeit an. Gäste können auf dem unmittelbar am Hotel gelegenen Waldwipfelweg mit Naturerlebnispfad die beeindruckende Winterlandschaft erkunden. Weihnachts- und Wintermarkt verwandeln den Weg im Dezember in ein Meer aus glitzernden Lichtern. Während eines wärmenden Glühweins genießt man den herrlichen Panoramablick über die verschneiten Winterlandschaften, stöbert in den originellen und kreativen Geschenkangeboten der Buden oder lässt sich regionale Winter-Gaumenfreuden schmecken. Ski- und Rodelfans erfreuen sich am hauseigenen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn. In der eigenen professionellen Skischule wird jeder – ob Anfänger oder Wiedereinsteiger – fit für die Piste gemacht. Auch Profis können auf der langen, sanft abfallenden Abfahrt mit Panoramablick ihren Parallelschwung perfektionieren. Snowboarder kommen auf der Natur-Quarterpipe auf ihre Kosten. Die eigene Beschneiungsanlage garantiert zudem dauerhafte Schneesicherheit vor der Tür und dank Flutlicht hat man auch bei trübem Himmel beste Sicht. In Annas Salettl kommen Apres-Ski Fans bei einer zünftigen Hüttengaudi auf ihre Kosten.

Gastgeberin Anna Miedaner verwöhnt ihre Gäste dieses Jahr mit dem Arrangement „Adventszauber am Berg“. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer und Berghotel-Kulinarik mit Frühstück vom Büffet, Nachmittagssnack und Wahlmenü am Abend sind ab 199,- Euro pro Person erhältlich. Ebenfalls inkludiert sind der tägliche Skipass für den hauseigenen Lift, ein Haferl Glühwein zur Begrüßung, der Eintritt in den romantischen Weihnachtsmarkt am Waldwipfelweg, eine Fackelwanderung mit Jagertee und Platzer“l sowie der freie Eintritt ins BergSPA. Das Package ist gültig an allen Adventswochenenden und buchbar unter: www.berghotel-maibrunn.de Auch über die Feiertage lockt das Berghotel Maibrunn mit tollen Angeboten, von der romantischen Bergweihnacht bis zum Bergsilvester im Maibrunn.
Mehr dazu unter: http://www.berghotel-maibrunn.de/de/angebote/weihnachten-silvester.html

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-716720010
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Aug 23 2016

Urlaub Dahoam – Bergsommertage im Berghotel Maibrunn

Urlaub Dahoam - Bergsommertage im Berghotel Maibrunn

Restaurant Carpe Diem – Alpenkorb – Außenpool im Berghotel Maibrunn (Bildquelle: ©Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 08. August 2016 – Der Sommer hat sich dieses Jahr wirklich Zeit gelassen, doch nun scheint er auch bei uns Einzug zu halten. Deshalb lädt das 4*S-Berghotel Maibrunn in St. Englmar zu den Bergsommertagen ein. Was gibt es Schöneres, als bei strahlendem Sonnenschein die atemberaubende Natur des Bayerischen Waldes mit seinen satt-grünen Wiesen, sonnendurchfluteten Lichtungen und lebendigen Bachläufen zu erkunden? Das Berghotel Maibrunn macht den Sommer mit seinem Package „Bergsommer-Tage“ zu einem besonderen Erlebnis. Neben niederbayerischer Gemütlichkeit, die den Gästen ein wahres Zuhause-Gefühl vermittelt, haben die Gastgeber des Hauses aber auch einen ganz besonderen Ort des Zusammenkommens geschaffen.

Bayerische Tradition und Moderne werden im Berghotel seit jeher großgeschrieben. Als eines der wenigen Hotels im Bayerischen Wald versteht es das Maibrunn durch sein außergewöhnliches Ambiente, eine Kombination aus farbenfroher Moderne und gemütlichem Ur-Bayern, die beiden Welten gekonnt ineinander verschmelzen zu lassen. Dies spiegelt sich auch in der Küche des Hauses wider: Die Gaumenfreuden reichen von leichter mediterraner Küche bis hin zu deftig bayerischen Schmankerln und Wild aus dem hoteleigenen Gehege – für jeden Gusto findet sich hier das passende Gericht. Einen schönen Ausgleich zum Schlemmen bietet auch die Wellness-Oase des Berghotel Maibrunn, die mit ihren 600 m² ein wahres Paradies für die Sinne ist. Je nach Vorliebe können sich die Gäste im großzügigen Panoramahallenbad oder im Außenpool einfach treiben und das Gefühl von Schwerelosigkeit auf sich wirken lassen.

Naturliebhaber und Kulturbegeisterte kommen im Berghotel Maibrunn gleichermaßen auf ihre Kosten. Der kleine Ort St. Englmar befindet sich zwischen Regensburg und Passau, nah an der Gäubodenstadt Straubing. Alle Städte warten mit Sehenswürdigkeiten auf. Die Domstadt Regensburg ist seit 2006 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und bietet zahlreiche Museen und Theater. Wanderbegeisterte finden in St. Englmar zahlreiche Routen jeden Anspruchs. Gleich vier Tausender finden sich um das Berghotel Maibrunn: der Hirschenstein (1095 m), der Pröller (1048 m), der Predigtstuhl (1024 m) und Knogl (1056 m). Hoch oben auf deren Gipfeln kann man die Aussicht in die schier grenzenlose Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes und hinab in die Donauebene genießen. Zudem gibt es auf den 125 km gut markierten Wanderwegen Anschluss an Fernwanderwege, wie den Jakobsweg. Wer jedoch einfach nur Entspannen und die wunderbare Sicht auf die Berge und Wiesen des Bayerischen Waldes erleben möchte, genießt ein frisch gezapftes Bier oder einen prickelnden Sprizz im Alpenkorb auf der Sonnenterrasse des Berghotel Maibrunn. So schön kann ein Sommertag enden…

Das Arrangement „Bergsommer-Tage“ ist buchbar bis zum 11. September 2016 und kostet für 5 Übernachtungen ab 499,- Euro pro Person im Doppelzimmer.

Das Bergsommer-Tage Arrangement im Überblick:
-5 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
-eine Flasche Mineralwasser bei Anreise am Zimmer
-feine Berghotel-Kulinarik mit vitalem Bergfrühstück, Nachmittagssnack und Wahlmenü am Abend
-Relaxen im BergSPA mit beheiztem Außenpool
-Eintritt in die Erlebniswelt „Waldwipfelweg“
-SPA-Gutschein im Wert von 100.- EUR

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Jul 13 2015

Sommer im Bayerischen Wald: Das Berghotel Maibrunn lädt zum traditionellen Sommerfest!

Sommer im Bayerischen Wald: Das Berghotel Maibrunn lädt zum traditionellen Sommerfest!

(Bildquelle: Berghotel Maibrunn)

München/Sankt Englmar, im Juli 2015 – Der Sommer im Bayerischen Wald ist ein ganz besonderes Erlebnis. Es lockt nicht nur eine atemberaubende Natur, sondern auch das wunderschöne Berghotel Maibrunn in Sank Englmar. Neben niederbayerischer Ur-Gemütlichkeit, die den Gästen ein wahres Zuhause-Gefühl vermittelt, haben die Gastgeber des Hauses aber auch einen ganz besonderen Ort des Zusammenkommens geschaffen. Denn gefeiert wird im Berghotel auch gerne: Am 18. Juli lädt das 4-Sterne-Superior Haus deshalb wieder zur traditionellen Sommerparty im Wirtsgarten – ein bayerisches Genuss-Mekka für zahlreiche Gäste aus Nah und Fern!

Bayerische Tradition und Moderne werden im Berghotel seit jeher großgeschrieben. Als eines der wenigen Hotels im Bayerischen Wald versteht es das Maibrunn durch sein außergewöhnliches Ambiente, eine Kombination aus farbenfroher Moderne und gemütlichem Ur-Bayern, die beiden Welten gekonnt ineinander verschmelzen zu lassen. Hier lässt es sich aber nicht nur entspannt genießen, sondern auch richtig bayerisch-originell feiern. Und es gibt doch kaum etwas Schöneres als ein frisch gezapftes Bier und bayerische Köstlichkeiten an einem lauen Sommerabend, nicht wahr? Das dachte sich auch das Berghotel Maibrunn und veranstaltet dieses Jahr wieder am Samstag, den 18. Juli 2015 das traditionelle Sommerfest mit deftig-bayerischen Schmankerln und Bier vom Fass. Diesmal auf der neugestalteten Hotelterrasse im Wirtsgarten.

Ab 18 Uhr dürfen sich die zahlreichen Gäste auf bayerische Gemütlichkeit, Deftiges aus Küche und Keller und vor allem auf ausgelassene Stimmung freuen. Für alle, die sich kulinarisch von der Küche des Berghotel Maibrunn verwöhnen lassen möchten, ist für eine reichhaltige Auswahl gesorgt. Die Gäste erwarten ein ganzes Spanferkel vom Grill, Steckerlfisch und Grillhendl sowie ein reichhaltiges Buffet mit weiteren typisch bayerischen Gerichten. Für die musikalische Begleitung des Abends sorgt in diesem Jahr Karl Heinz Honsberg. Mit seinem bayerisch-fetzig-kultigen Sound begeistert der Musiker bereits seit vielen Jahren Generationen von Liebhabern der bayerischen Volksmusik. An diesem Abend sorgt er auf der Hotelterrasse des Berghotels für die richtige Stimmung unter den Gästen. Der Eintritt zur Sommerparty kostet 46 EUR pro Person inklusive Begrüßungsdrink, Buffet und Live-Musik.

Für alle, die das Sommerfest gerne mit einem erholsamen Wochenende im Bayerischen Wald verbinden möchten, hat das Berghotel Maibrunn ein ganz besonderes Angebot zusammengestellt. Neben zwei Übernachtungen im gewünschten Zimmer beinhaltet das Arrangement ein tägliches vitales Frühstück, Nachmittagssnack, eine Genießer-Halbpension am Abend sowie die Teilnahme an der Sommerparty. Zudem laden das BergSPA und der Outdoorpool zum Genießen und Entspannen ein. Das Angebot ist je nach Verfügbarkeit mit Anreise am 17. und 18. Juli 2015 ab 199 EUR pro Person buchbar. Also was will man mehr? So schmeckt der Sommer im Berghotel Maibrunn!

Die „Sommerparty im Wirtsgarten“ im Überblick:

Samstag, 18. Juli 2015 von 18 bis 24 Uhr
46 EUR pro Person inkl. Begrüßungsdrink, Buffet und Live-Musik

Das Sommerfest-Package ist unter http://www.berghotel-maibrunn.de/de/angebote/ buchbar.

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Barbara Hundlinger
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-716720014
b.hundlinger@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de