Posts Tagged Städtetrip

Dez 15 2017

100 Seiten neue Wanderlust und Reiseideen von picotours

Urlaub Azoren, Portugal, Madeira und Kapverden

100 Seiten neue Wanderlust und Reiseideen von picotours

Der neue picotours Katalog mit mehr als 46 Reisen am Atlantik

Wer für seinen Urlaub am Atlantik das besondere und authentische, grüne Reiseerlebnis sucht, der ist bei picotours richtig. 2018 feiert der Freiburger Spezial-Reiseveranstalter für Reisen nach Portugal, Madeira, die Azoren und Kapverden sein 10-jähriges Jubiläum und bietet seinen treuen Stammkunden und wanderfreudigen Portugalfans mit dem neuen Katalog wieder packende Reiseideen und bewegte Reiseinspiration. Erstmals wird Frühbuchern, die Ihre Wanderreise bis vier Monate vor Reisebeginn buchen, ein Rabatt in Höhe von 50,- Euro pro Person gewährt.

Der neu erschienene Katalog umfasst 100 Seiten geballte Reiseleidenschaft und ausgeklügelte Reiseprogramme für Portugal, Madeira und die im Atlantik liegenden Inselgruppen Azoren. Auch die Kapverdischen Inseln sind vertreten. Der Schwerpunkt der Reisen von picotours liegt zumeist auf dem Thema Wanderlust, immer jedoch auf der nachhaltigen und natürlichen Entdeckung des Zielgebietes.

Der Freiburger Spezialveranstalter ist über seine lokalen Partneragenturen in Portugal, auf Madeira, den Azoren und Kapverden direkt mit dem jeweiligen Zielgebiet vernetzt. Neben der Bewegung und dem Genuss stehen bei picotours das Kennenlernen der Kultur und Lebensart der lokalen Bevölkerung, sowie der Respekt vor intakter Natur im Vordergrund. Unterwegs sind die Urlauber bei picotours zu Fuß, per Mietwagen, Bahn oder Fahrrad – die Transportmittel auf den Reisen in Portugal, auf Madeira, den Azoren und Kapverden variieren. Die Übernachtungen finden in komfortablen, ausgesuchten Unterkünften mit Flair statt. Nachhaltig geführte Unterkünfte sind besonders gekennzeichnet.

Neu 2018 im Programm ist neben spannenden Wanderreisen auf den Azoren, Madeira und Kapverden eine Bahnreise durch Portugal, welche die beliebten Städte Porto, Coimbra und Lissabon verbindet. Gänzlich ohne Staus und Parksorgen bewegen sich Gäste auf diesem einmaligen Städtetrip durch die lebhafte und geschichtsträchtige Kultur Portugals.

Der picotours Katalog mit dem aktuellen Sommerprogramm für Portugal Festland, Madeira, die Azoren und Kapverden kann auf www.picotours.de bestellt oder online eingesehen werden.

NEU ins Reiseprogramm für 2018 aufgenommen

„Wanderlust mit Genuss“ auf den Azoren: Üppige Botanik und Thermalquellen auf São Miguel, geführte Wanderung im Vulkanschlot auf Terceira (Katalogseite 12/13)
„Wandern am Vulkan“ auf den Kapverden: Gruppenreise mit Wanderung zum Kraterrand des Pico do Fogo, Kolonialgeschichte und Live-Musik inklusive (Katalogseite 84/85)
„Die drei schönsten Städte in Portugal“: Porto, Coimbra und Lissabon mit der Bahn bereisen (Katalogseite 66)
„Individuell wandern im Südwesten von Portugal“: Die Rota Vicentina mit dem Mietwagen nach eigenem Tempo erkunden (Katalogseite 67)
„Madeira pur erleben“: Mit Gruppe und Reiseleitung auf den ursprünglichen Spuren der Blumeninsel wandeln und in einem feudalen Herrenhaus residieren (Katalogseite 40/41)

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat sich der inhabergeführte Veranstalter picotours aus Freiburg im Breisgau auf Aktivurlaube in Form von Individual- und geführten Gruppenreisen nach Portugal spezialisiert. Zu den Zielen gehören die Blumeninsel Madeira und ihre kleine Nachbarin Porto Santo, die Azoren, das portugiesische Festland und die Kapverdischen Inseln. Schwerpunkte der Reisen sind Wandern, Trekking und Mountain-Biken auf möglichst außergewöhnlichen Wegen und Trails abseits vom Massentourismus.
Die Vermittlung von Kultur und Lebensart der Inseln und Portugals ist erklärtes Unternehmensziel von picotours. Dabei liegt die Kernkompetenz auf geführten Kleingruppenreisen mit sechs bis maximal 16 Personen. Zudem bietet der Reiseveranstalter flexible Bausteinlösungen sowie ein offenes Wander- und Ausflugsprogramm an, bei dem sich Individualreisende ihr Wanderpaket selbst zusammenstellen können. Auf außergewöhnliche, sehr komfortable Unterkünfte mit besonderem Charme in bester Lage wird besonders Wert gelegt.
picotours arbeitet vor Ort mit zuverlässigen und persönlich bekannten Partnern zusammen und fördert die wirtschaftliche und nachhaltige Entwicklung in den Regionen. Der Veranstalter bietet nachhaltige Urlaubserlebnisse und stellt seine Gäste in den Mittelpunkt seines Handelns. Diese werden bereits vor der Reise für die ökologischen, ökonomischen und sozialen Gegebenheiten im Gastland sensibilisiert.
Seit 2009 ist das Unternehmen Mitglied im forum anders reisen e.V., einem Zusammenschluss von mehr als 100 Reiseveranstaltern, die sich dem nachhaltigen Tourismus verpflichtet haben. 2012 und 2014 wurde picotours mit dem CSR-Siegel (Corporate Social Responsibility) für Nachhaltigkeit im Tourismus ausgezeichnet. Am Firmensitz in Freiburg im Breisgau sind zehn Mitarbeiter für die professionelle Beratung und Organisation der Reisen zuständig. picotours im Internet: www.picotours.de

Firmenkontakt
picotours
Sabine Heller
Blumenstr. 10 a
79111 Freiburg
0761 45 892 890
mail@picotours.de
https://www.picotours.de

Pressekontakt
picotours
Corinna Benezé
Blumenstr. 10 a
79111 Freiburg
0761 45 892 890
mail@picotours.de
https://www.picotours.de

Dez 8 2017

Neu eröffnetes Luxus-Boutique-Hotel der OD- Hotel-Gruppe im Zentrum von Barcelona empfiehlt sich als Ruhe-Oase für einen Kurztrip

Erstes Hotel der Hotel-Gruppe auf dem spanischen Festland

Neu eröffnetes Luxus-Boutique-Hotel der OD- Hotel-Gruppe im Zentrum von Barcelona empfiehlt sich als Ruhe-Oase für einen Kurztrip

Das neue OD Hotel in Barcelona – stilvolle Ruhe-Oase mitten im Zentrum

Barcelona, Spanien, den 7.Dezember 2017. Eine reizvolle Option für eine Winterreise nach Barcelona ist das im August 2017 neu eröffnete 5-Sterne OD Barcelona Boutique-Hotel, das im Herzen des Eixample-Distrikt liegt. Nur 200 Meter von der Passeig de Gràcia entfernt, ist das OD Barcelona der perfekte Ausgangspunkt für Einkaufsbummel oder Kultur- und Restaurantbesuche. Als Teil der OD-Hotelgruppe mit Häusern in Ibiza und Mallorca ist das OD Barcelona das erste Hotel der Gruppe auf dem spanischen Festland. Wie die Hotels auf den Balearen, vereint das Hotel eine großartige Lage mit modernem Design und einem perfekt auf den Gast abgestimmten Service. In allen 98 Zimmern und Suiten, der Lobby-Lounge, dem Restaurant mit Garten und Terrasse und in der OD Sky Bar dreht sich das Design um das zentrale Thema der OD Hotel-Gruppe: Mit Raum und Licht eine entspannte Oase im geschäftigen Stadtzentrum zu schaffen. Gäste, die vom Erkunden der Stadt eine Pause brauchen, entspannen sich am liebsten in der Lobby-Bar, im Restaurant oder auf der Terrasse, wo auch gesundes und leckeres Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert wird. Das absolute Highlight des neuen Hotels ist zweifelsohne die Dachterrasse, mit Sonnendeck und Swimming Pool. Abends können Gäste hier vor spektakulärer Kulisse in netter Gesellschaft und zu Musik von nationalen und internationalen DJs einen Drink genießen. Die Dachterrasse kann auch für private Veranstaltungen gebucht werden. Mit Hotel eigenen Events, wie z.B. dem After-Work „Burger Meets Gin“ oder „Mexican Brunch“ können Gäste ihren Aufenthalt im OD Barcelona bestmöglich ausschöpfen.
Vom ortskundigen Portier erfahren Gäste die besten Orte der Stadt zum Essen, Trinken, Shoppen und Entdecken. Die Gebäude von Gaudí in der berühmten Passeig de Gràcia, die Sagrada Familia und die Plaza de Catalunya befinden sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Gäste können auch einen der OD Barcelona Smart-Wagen nutzen, die in allen OD-Hotels zur Verfügung stehen, um die Umgebung flexibel erkunden zu können.
Geräumige Zimmer bieten allen Komfort: Mobiliar und Beleuchtung von Designer-Ikonen des 20. und 21. Jahrhunderts aus Barcelona und Skandinavien
Die Inneneinrichtung des Hotels ist geprägt sich von Leichtigkeit, Großzügigkeit und Luftigkeit, erzeugt durch hohe Decken und große Fensterfronten. Mobiliar und Beleuchtung stammen u.a. von internationalen Designer-Ikonen aus dem 20. und 21. Jahrhundert aus Barcelona und Skandinavien, darunter Mies Van Der Rohe, Charles und Ray Eames, Joaquim Ruiz, Millet und F.J. Barba Corsini. Die Einrichtung ist auf elegante Art einfach und setzt natürliche Materialien, wie Holz, Leder und Naturfasern ein. Die geräumigen, stilvoll eingerichteten, Zimmer bieten Top-Komfort mit mediterranen Einflüssen.
Grand Suite mit eigener Privatterrasse und herrlichem Ausblick über die Stadt
Das neue Hotel verfügt über verschiedene Suiten und eine extra großzügige Grand Suite mit eigener Privatterrasse, Swimming Pool und herrlichem Ausblick über die Stadt.
Starker Fokus auf Nachhaltigkeit – Auszeichnung beim Re Think Hotel Award 2017
Die OD-Hotels-Gruppe legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, umgesetzt durch Mitarbeiterschulungen und durch Systeme, die Nachhaltigkeit stützen. Das OD Barcelona erhielt bereits einen Preis als das nachhaltigste Hotelentwicklungsprojekt Spaniens bei den Re Think Hotel Awards 2017.
Die Übernachtungspreise von OD Barcelona rangieren je nach Zimmerart zwischen 130 und 820 Euro pro Nacht, inklusive Steuer und Frühstück. Für weitere Informationen oder Buchungsanfragen gehen Sie auf www.odbarcelona.com
Nach der Eröffnung von OD Barcelona im Jahr 2017 stehen weitere Expansionen der OD Hotelgruppe in den Jahren 2018 und 2019 an. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.

Über die OD-Hotels-Gruppe
OD Hotels gehören zur OD-Gruppe, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Unter dem Dach der Gruppe vereinen sich eine Reihe von Unternehmen aus der Tourismus- und Hotelbranche, u. a. die Marken OD Hotels und Ryans.
OD Hotels sind im modernen Boutique-Luxushotel-Segment angesiedelt. Zur Marke OD Hotels gehören fünf Hotels: OD Barcelona, OD Talamanca, OD Ocean Drive und OD Can Jaume in Ibiza sowie OD Port Portals in Palma de Mallorca. Weitere Hotelprojekte sind bereits in Planung. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.
Ryans bietet moderne, günstige Unterkünfte für junge Menschen, die Gleichgesinnte aus aller Welt kennenlernen möchten. Ryans entstand 2004 mit der Eröffnung eines Irish Pub im Zentrum von Barcelona. Das Konzept war ein Erfolg und erreichte schnell unterschiedliche Zielgruppen: Touristen, Expats, Einwohner und Studenten. Innerhalb von zehn Jahren wurde Ryans mit vier Pubs zur einzigen Irish Pub-Kette in Barcelona. Die Marke hat sich mit Pubs und Apartments zur Gastgewerbe-Marke weiterentwickelt. Die Hotelmarken der OD-Gruppe fördern eine nachhaltige räumliche Nutzung als wichtiges Element des Lifestyle-Konzepts.

Firmenkontakt
OD Hotels
Javier Tor
Calle Atenas 30
07817 Ibiza
+34 971 591214
javier.tor@od-group.es
http://www.odbarcelona.com

Pressekontakt
Huss-PR-Consult
Judith Huss
Lindenstrasse 4
82166 München-Gräfelfing
089-64945570
judith.huss@hussprconsult.de
http://www.hussprconsult.de

Okt 16 2017

Singles in the city: Städtetrips für Herbst, Winter, Weihnachten und Silvester

Genussvoll nach Hamburg, Berlin und Budapest: zu Beer Tasting, Currywurst und Gulasch

Singles in the city:   Städtetrips für Herbst, Winter, Weihnachten und Silvester

Der Städtetrip Hamburg lässt sich über den Jahreswechsel mit dem Sunwave-Silvester-Event kombinieren

HAMBURG – 16. Okt. 2017. Unter dem Motto „Singles in the city“ bringt Sunwave neun genussvolle Städtetrips übers Wochenende. Mit trendigem Beer Tasting in Hamburg, uriger Currywurst in Berlin und feurigem Gulasch in Budapest. Weitere Ziele sind München, Wien, London, Barcelona, Prag und New York. Überall geht es nach gemeinsamem Frühstück mit erfahrenem Reiseleiter zu „Musts“ und Geheimtipps, in Szeneviertel und auf die Piste. Die Single-Städtereisen laufen im Herbst und Winter – auch über Weihnachten und Silvester.

Neu und genussvoll: Beer Tasting in Hamburg
Beim Beer-Tasting im November dreht sich alles ums Craft Beer. Highlight der 3-tägigen Wochenend-Tour ist die gemeinsame Verkostung: Solourlauber testen mit einem Biersommelier Lager, Pale Ale und Co. in den angesagten Kneipen der Alsterstadt. Für alle, die keinen Gerstensaft mögen: Über Weihnachten oder Silvester und im März gibt es auch Single-Trips mit Barkassenfahrt, Fischmarkt und Nightlife.

Urig und typisch: Currywurst, Bulette und Co.
In Berlin tauchen Solourlauber mit ihrem heimischen Reiseleiter in Flair und Nachtleben der Hauptstadt ein. Kulturfans freuen sich auf Reichstag, Brandenburger Tor und Museumsinsel, Genießer auf Currywurst, Buletten und Berline Weiße. Die nächsten Termine laufen auch hier über die Festtage, den Jahreswechsel sowie im März.

Städtetrip plus Silvester-Event: zu den Sunwave-Single-Partys nach Hamburg und Berlin …
Wer Berlin oder Hamburg über den Jahreswechsel bucht, kann die großen Silvester-Single-Partys von Sunwave live miterleben. In Hamburg steigt das Event im Penthouse Elb-Panorama mit Traumblick aufs Feuerwerk. In Berlin tanzen Singles in der PanAm Lounge – Jetset-Hotspot der 60er und 70er – ins neue Jahr.

… oder zum Jahreswechsel nach Budapest
Auch in Budapest feiern Solourlauber gemeinsam Silvester. Fünf Tage lang entdecken sie die Top Acts der Stadt: Erkunden historische Markthallen und die Donauinsel, probieren den besten Gulasch in typischen Restaurants, relaxen in Thermalbädern. Und lassen sich vom Nachtleben in der legendären Kazinczy-Straße mitreißen. 2018 begrüßen die Teilnehmer auf einer rauschenden Party am Donauufer.
Text 2.153 Z. inkl. Leerz.

PM und Fotos hochaufgelöst hier zum Download

KURZPROFIL
Gemeinsam mehr erleben: im Urlaub Leute kennenlernen, sportlich aktiv sein, zusammen essen, etwas unternehmen oder relaxen. Das ist das Konzept von Sunwave Singlereisen. Der 1986 gegründete Veranstalter spricht Alleinreisende an, die gemeinsam mit anderen Singles ihrer Altersgruppe unterwegs sein möchten – ohne Paare und Familien. Menschen, die Lust auf eine ungezwungene Atmosphäre, nette Gespräche, Spaß in der Gruppe, aber auch individuellen Freiraum haben. Der Jahreskatalog von Sunwave enthält rund 50 Programme mit Reiseleitung weltweit: Ski- oder Strandurlaub, Städte- und Schiffsreisen, Ferntrips und Silvestertouren.

Alle Fotos honorarfrei ausschließlich mit Quellenangabe Sunwave Reisen

Firmenkontakt
Sunwave Gruppen- und Singlereisen GmbH
Otto Witten
Alte Holstenstraße 25
21031 Hamburg
040 72 58 570
040 72 58 57 34
info@sunwave.de
http://www.sunwave.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331-46 30 78
02331- 47 35 835
sunwave@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Jun 21 2017

Gut geschultert!

„Prisma“-Rucksäcke von Hedgren

Gut geschultert!

Gerade bei ausgiebigen Shoppingtouren und anstrengenden Stadtetrips ist es von Vorteil, die Hande frei zu haben und das zusatzliche Gewicht lassig zu schultern. Die neuen Rucksacke „Prisma“ aus der Premium-Kollektion von Taschenhersteller HEDGREN bringen die perfekte Losung, denn sie sind super geraumig und bieten genug Stauraum fur alle Dinge, die man wahrend des Tages braucht. In den eleganten Farben Black, Golden Olive und Dress Blue, kombiniert mit goldfarbenen Reißverschlussen und Zippern, ist „Prisma“ ein modisches Highlight und lasst sich zu jedem Outfit kombinieren. Perfekt auf die Bedurfnisse von Globetrottern und Weltenbummler abgestimmt, bringen die Rucksacke aus hochwertigem Nylongewebe mit Echtlederbestatzen kaum Eigengewicht auf die Waage und vermeiden so unnotiges Geschleppe. Doch „Prisma“ ist nicht nur optisch etwas Besonderes, sondern auch die Funktionen sind sehr durchdacht: So besitzen alle Rucksacke zum Beispiel außen ein extra Seitenfach, das speziell fur Trinkflaschen oder Regenschirme konzipiert wurde. Mit „Prisma“ erubrigt sich die Frage, welche Tasche wir das nachste Mal auf den Wochenendtrip mitnehmen.

Technische Daten:
Prisma ist als Backpack in den Farbe Black, Golden Olive und Dress Blue im ausgesuchten Fachhandel, sowie in Kauf- und Warenhausern erhaltlich.
Verantwortlich fur redaktionellen Inhalt: Hedgren

Die Taschenmarke Hedgren setzt bei ihren Kollektionen auf Qualität und Funktionalität. Vor allem aber steht ihr Design ganz im Zeichen von einfacher Handhabung (Simplizität) und Perfektion. Damit trifft sie nicht nur den Zeitgeist moderner Konsumenten, die ihren eigenen Stil mit Accessoires komplettieren wollen, sondern schließt auch eine Lücke im Angebot für den Handel. Denn modisch-elegante Produkte mit Businessfunktionen, die trotzdem eine gewisse Leichtigkeit und laissez faire ausstrahlen, sind am Markt schwer zu finden.

Firmenkontakt
Hedgren
Julia Biermann
Herman De Nayerstraat 6
2550 Kontich
+32 492 58 97 86
julia@hedgren.com
http://hedgren.com/

Pressekontakt
Anja Sziele PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, b2
80797 München
089 2030 03260
mail@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Jul 14 2016

Ab in den Sommer! GHOTEL hotel & living bietet abwechslungsreiche Städtetrips

Ab in den Sommer! GHOTEL hotel & living bietet abwechslungsreiche Städtetrips

Kiel im Sommer entdecken und im GHOTEL hotel & living übernachten (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn, Juli 2016 – Endlich ist Sommer! Und das Beste ist, dass die „großen Ferien“ vor der Tür stehen. Wie wäre es mit einem Städtetrip? Sightseeing in einer sehenswerten deutschen Stadt und dabei komfortabel und zentral übernachten? Ob in Kiel, Hannover, Hamburg, Koblenz, Würzburg oder München – hier findet man überall ein GHOTEL hotel & living, das interessante Angebote bereithält, welche ideal für ein sommerliches Wochenende sind, auch für Familien.
Surfen in München
Z. B. München, eine Stadt, die vor Highlights nur so sprüht und der Hot Spot im Süden von Deutschland ist. München, die Stadt in der man auch Wellenreiten und Surfen kann. Besonders für die Kids super cool. Für die Eisbachwelle am „Haus der Kunst“ ist München weltweit unter Surfern bekannt. Auch die Welle an der „Floßlände“ hat es mittlerweile zu Berühmtheit gebracht. Schon von weitem sieht man die Zuschauermenge, die den Wagemutigen begeistert zuschaut. Urbanes Surfen feiert in München im Sommer regelmäßig Feste. Beim „Surf und Skate“ zeigen die Brettsportler ihre Moves in einem Surfercontest am Eisbach. Anfänger und Neueinsteiger können in Workshops lernen, wie sie die Welle bändigen und sich mit erfahrenen Surfern austauschen. Beim „Surf und Style“ am Münchner Flughafen erwartet Wellenreiter ein 180 Quadratmeter großes Becken mit einer 10 Meter breiten und 1 Meter hohen Welle. Hier gibt es auch Palmen, Liegestühle und eine Cocktailbar und man kommt sich vor wie am Meer.
Und wer sich mehr für Kunst interessiert, schaut sich eines oder mehrere der zahlreichen Museen der Stadt an. Z. B. die Ausstellung „Luxus, Glamour und Kommerz“, die im Museum Villa Stuck bis zum 03.10.2016 läuft. Die Ausstellung „My Life on the Road“ von Sylvie Fleury zeigt einen Überblick über die letzten 25 Jahre ihrer Installations- und Objektkunst sowie völlig neue Werke. Thematisch behandelt sie die nach wie vor hochaktuellen Themen Luxus und Konsum. Lohnt sich!
Das GHOTEL hotel & living München-City hat das optimale Sightseeing-Paket geschnürt und ist dazu noch top zentral gelegen. Um München intensiv kennen zu lernen bietet das GHOTEL hotel & living das Arrangement „Erfahren Sie München“. Hierbei kann man die bayerische Metropole mit einer geführten Fahrradtour erkunden. Das Leihfahrrad gibt es gratis vom Hotel. Die Tour dauert 3,5 Stunden und geht um 10.45 Uhr am Marienplatz los. Zwei Übernachtungen im modernen Zimmer inklusive Frühstück, Leihfahrrad und Stadtführung per Fahrrad kosten pro Person 106,-EUR, im Einzelzimmer 141,-EUR. Das Frühstück kann man morgens herrlich auf der großen Dachterrasse mit Blick über die Dächer der Stadt genießen!
Weitere Informationen und Buchung: GHOTEL hotel & living München-City,
Tel. +49 89 51567-0, muenchen2@ghotel.de, http://www.ghotel.de/hotels/muenchen-city/

Hoch in den Norden – Auf nach Kiel!
Wer das Meer, die Luft und den Duft des Wassers liebt, der sollte Kiel und die reizvolle Umgebung entdecken. Die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein bietet eine wunderbar maritime Atmosphäre. Hier hat das GHOTEL hotel & living Kiel für die Gäste ebenfalls Touren mit dem Rad eingeplant, denn so lässt sich viel sehen und das auf sehr bequeme Art und Weise. Hügel muss man hier kaum bewältigen und so geht es schön gemütlich mit dem Citybike, die das Hotel zur Verfügung stellt, durch die Natur, immer am Wasser entlang. Eine Radtour entlang des Nord-Ostsee-Kanals beeindruckt z. B. mit Traumschiffen, die einen auf dem Weg hin zum Meer begleiten. Zahlreiche Kanalüberquerungen machen die Route zusätzlich abwechslungsreich. Für den Hunger zwischendurch hat das Hotel ein Lunchpaket gepackt. Bei einem Picknick mitten in der Natur geht das Herz auf und schenkt unvergessliche Augenblicke.
Sehr interessant ist auch eine Fahrradtour zu den Herrenhäusern und Schlössern der Umgebung.
Die malerisch schön gelegenen historischen Gebäude garantieren eine traumhafte Atmosphäre. Angefangen vom ehemaligen Jagdschloss Blomenburg über Gut Damp, Gut Emkendorf, Gut Farve und Gut Ludwigsburg bis hin zum Landhaus Panker und vielen weiteren mehr reicht das Angebot an hochherrschaftlichen Prachtbauten inklusive Ländereien.

Ein Besuch der Meeresbiologischen Station Laboe lohnt sich sehr für Familien. Hier erfährt man alles über typische Tiere und Pflanzen der nördlichen Ostsee wie Sonnensterne, Taschenkrebse, Weichkorallen oder Katzenhaie. Aber auch Interessantes über den Gemeinen Seestern, die Scholle, die Strandkrabbe oder die Seenadel gibt es hier zu erzählen. Sie alle leben auch in der Kieler Förde. Die Führungen werden stündlich von 10.00 bis 17.00 Uhr angeboten. Auskünfte über das Programm der Meeresbiologischen Station sind unter Telefon 0 43 43/42 93 21 erhältlich.

Das Arrangement „Fahrradtour Nord-Ostsee-Kanal“ vom GHOTEL hotel & living Kiel beinhaltet zwei Übernachtungen im komfortablen und modernen Zimmer inklusive Frühstück, ein Citybike für einen Tag, ein Lunchpaket und Kartenmaterial für pro Person 115,-EUR im Doppelzimmer, im Einzelzimmer für 150,-EUR.

Weitere Infos und Buchung: GHOTEL hotel & Living Kiel, Tel. +49 (0) 431 – 32 00-0, kiel@ghotel.de, www.ghotel.de
Mehr Infos und Arrangements zu allen GHOTEL hotel & living Häusern unter: www.ghotel.de

Übrigens: Ab November dieses Jahres wird es auch ein GHOTEL hotel & living in Essen geben!

GHOTEL hotel & living
Dorothee Baumfalk
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
Fax +49 (0) 228 – 96 10 98 49
dorothee.baumfalk@ghotel.de, www.ghotel.de

Pressekontakt:
PR Office
Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. +49 (0) 5234 – 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und ab November 2016 auch in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Dorothee Baumfalk
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
dorothee.baumfalk@ghotel.de
www.ghotel.de

Pressekontakt
GHOTEL hotel & living
Dorothee Baumflak
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
dorothee.baumfalk@ghotel.de
www.ghotel.de

Jul 12 2016

Sommerkurzurlaub mit Erlebnisfaktor

Städtetrips aktiv erleben mit Jochen Schweizer

Sommerkurzurlaub mit Erlebnisfaktor

München, 12.07.2016 – Egal ob Reiseindividualist, Wellness-Tourist, Shopping Queen, Kultur-Tourist oder Sightseeing Junkie, Städte-Trips bieten für jede Reisevorliebe etwas Besonderes. Bei den Kurztrips von Jochen Schweizer erlebt man zudem nicht nur faszinierende interkulturelle Metropolen in Europa. Vorab oder spontan vor Ort über die Jochen Schweizer App lässt sich der Trip einfach um begeisternde Erlebnisse erweitern. Dabei bieten sich die warmen Sommermonate optimal an, um neue Städte zu erkunden, außergewöhnliches zu entdecken oder eine Stadt mal ganz anders zu erleben. Zum Beispiel mit einem Adrenalintrip nach Berlin, einem Kurzurlaub für Hobbypiloten oder einem abwechslungsreichen Ausflug nach Barcelona.

Berlin: Hauptstadt der Individualisten
Für Berlin, die Königin der Städte für Individualreisende, bietet das Erlebnis „Städtetrip für 2“ die optimale Freiheit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Das Erlebnis beinhaltet einen dreitätigen Städtetrip mit Übernachtung in einem Drei- bis Viersternehotel, inklusive Frühstück. Darüber hinaus ist der Fantasie in Punkto Freizeitgestaltung keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es beispielsweise mit einer Stadtführung aus einer ganz neuen Perspektive? Beim Stand Up Paddling im Berliner Osthafen gleitet es sich entspannt an den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt vorbei. Spritziger lässt sich die Stadt in wendigen Einsitzern, den Hot Rods, erobern. In den großen Seifenkisten mit Straßenzulassung geht es rasant von einer Attraktion zur nächsten. Übernachtung und Erlebnis in einem gibt es mit der Reise „Adrenalin Berlin“: Neben der Übernachtung in einem Viersternehotel bietet diese Reise zusätzlich noch eines von drei adrenalingeladenen Erlebnissen: Hier hat der unternehmungslustige Reisende die Wahl zwischen Base Flying, einer Quad Tour oder House Running.

München: Höhenflüge in den bayrischen Himmel
Statt zum Start des Urlaubs selber im Getümmel der internationalen Flughäfen zu stehen, bietet die Erlebnisreise „Kurzurlaub für Hobby-Piloten in München für 2“ die Chance in einem Airbus 320 über den Wolken zu schweben und trotzdem auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben. Wohin die Reise mit dem Flugsimulator geht? Hier sind dem Erlebnispiloten keine Grenzen gesetzt. In dem 60-minütigen Trip lassen sich alle erdenkbaren Destinationen erreichen: Ob bei Starkregen nach Amerika oder bei Sonnenschein nach Spanien, dem großen Vogel stehen über 20000 Destinationen zur Verfügung. Nachdem der bayrische Luftraum erobert wurde, geht es im Nahverkehrsnetz weiter. Neben einer Übernachtung in der Weltstadt mit Herz beinhaltet der Kurztrip eine City Tour Card zum Erkunden der Stadt. Wer sich nach dem Höhenflug wieder erden lassen möchte, ergänzt den Trip noch um einen Wellnesstag. Ob für Paare oder Singles, bei Massagen, Dampfbadbehandlungen und Floating lässt es sich optimal abschalten und entspannen.

Facettenreiches Barcelona
Auch außerhalb der Heimat lässt sich ein Städtetrip mit Erlebnissen verbinden. Umfangreiche Kurztrips locken weltweit Erlebnistraveler in die unterschiedlichsten Destinationen. Barcelona beispielsweise überrascht mit einem umfassenden Programm aus Kunst, Kultur und Clubbesuchen: In viere Tagen zeigt sich die bunte Künstlerstadt von allen Facetten. Eine Sightseeing Tour führt zu beeindruckenden Highlights der Stadt. Nachts lockt das umfangreiche Partyleben, mit einer VIP Party-Tour. Genächtigt wird in einem Viersternehotel.

Jochen Schweizer App für Kurzentschlossene
Kurzentschlossene können ihren Trip auch vor Ort noch mit einem Erlebnis bereichern. Dank der Jochen Schweizer App lassen sich Termine spontan buchen. Wie wäre es zum Beispiel mit Bungee, wenn man schon mal in München ist? Die App zeigt nicht nur, welche Erlebnisse es in der Nähe gibt, sondern bietet auch die Möglichkeit, für diese einfach einen Termin zu vereinbaren.
Eine Übersicht der verfügbaren Städte-Reisen finden Sie hier http://bit.ly/JSKurztrips

Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Sie bietet Privat- sowie Firmenkunden eine nachhaltige Alternative zu gegenständlichen Geschenken und setzt Marken und Produkte mit einzigartigen Events in Szene. Mit ihren über 2.000 einzigartigen Erlebnissen an mehr als 10.000 Erlebnisorten weltweit begeistert sie hunderttausende Menschen jedes Jahr. Das Dach der Gruppe bildet die Jochen Schweizer Holding GmbH in der 16 Einzelunternehmen integriert sind. Dazu gehören auch der Erlebnis-Reise-Anbieter Hip Trips sowie Spontacts, die führende Freizeit-Community in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 550 Mitarbeiter. Weitere Informationen zur Gruppe können auf www.jochen-schweizer.de gefunden werden.

Kontakt
Jochen Schweizer GmbH
Marco Dautel
Rosenheimer Str. 145 e-f
81671 München
089/ 60 60 89 – 678
presse@jochen-schweizer.de
http://presse.jochen-schweizer.de/

Mai 27 2016

Jung, hip und international angesagt: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

Lonely Planet katapultiert Dänemarks trendigste Stadt in die Spitzengruppe

Jung, hip und international angesagt: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

Aarhus ist laut Lonely Planet eines der attraktivsten Reiseziele 2016/ ARoS Museum Rainbow Panorama

Aarhus, 27.05.2016. Wer in diesem Jahr eine Städtereise plant und sich dabei von Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung oder innovativen organischen Food Trends inspirieren lassen möchte, kommt an Aarhus nicht vorbei. Laut den Reiseempfehlungen „Best in Europe 2016“ des Lonely Planet für Europa liegt die zweitgrößte dänische Stadt auf dem zweiten Platz der Orte, die Urlauber und Trendsetter in diesem Sommer besuchen sollten – bevor Aarhus im nächsten Jahr die Europäische Kulturhauptstadt 2017 wird.

Und das aus guten Gründen. Die Universitätsstadt mit rund 315.000 Einwohnern an der Ostseeküste Jütlands hat sich in den letzten Jahren zu einer international attraktiven Destination für anspruchsvolle Reisende entwickelt. ARoS, eines der größten Museen für Gegenwartskunst in Nordeuropa, prägt das Stadtbild mit dem begehbaren Regenbogen Panorama des dänischen Künstlers olafur Elíasson. In 43 Metern Höhe kann man die Stadt durch buntes Plexiglas von oben betrachten und sich beflügeln lassen. Das Vorhistorische Museum Moesgård in den Wäldern südlich von Aarhus lockt Besucher mit seiner umfangreichen Sammlung aus der dänischen Altsteinzeit bis zur Wikingerzeit. Im Oktober 2014 eröffnete der Neubau außerdem mit einem begehbaren Pultdach, das aus der Ende ragt und von Gästen bevorzugt barfuß als zusätzlicher Erholungsort genutzt wird.

Sterneküche mit lokalen Zutaten hat in Aarhus genauso Platz wie zahlreiche Food-Manufakturen, Cafes und Bars, die sich Nachhaltigkeit und vegane Ernährung auf die Fahnen geschrieben haben. Im quirligen Latin Quarter mit engen Gässchen entlang des Kanals, der sich durch die Altstadt schlängelt, bieten die Restaurants eine erdenkliche kulinarische Vielfalt. Zusätzlich führen Food-Tours mehrmals wöchentlich zu den besten und spannendsten neuen Lokalitäten.

Einen Blick in die vernetzte Lebenswelt der Dänen erhalten Besucher im spektakulärem neuen Veranstaltungs- und Bürgercentrum Dokk1 direkt an der Hafenfront. Unter dem Gebäude liegt nicht nur das größte vollautomatisierte Parkhaus Europas. Dank digitaler Technik werden die Fahrzeuge mit Aufzügen zu Stellplätzen befördert und über die Kreditkarte wieder geortet und nach oben gefahren. Das Dokk1 beherbergt auch die größte öffentliche Bibliothek Skandinaviens sowie den Bürgerservice. Doch statt Counter und Bücherregalen trifft der Gast auf Bildschirme und digitale Tafeln. Denn in Dänemark findet Behördenkommunikation ausschließlich digital statt. Bücher, die zwei Jahre am Stück nicht ausgeliehen wurden, werden konsequent ausgesondert. Stattdessen bietet das Dokk1 zahlreiche Veranstaltungen zu Musik, Literatur und gesellschaftlichen Themen sowie umfassende digitale Angebote – und ist mit seinem Modell längst über Dänemarks Grenzen hinaus Vorreiter für öffentliche Kulturzentren, Behörden und Bibliotheken.

„Aarhus hat sich aufgrund seiner Vielfalt und dem hohen Niveau zu einer interessanten Alternative für Urlaubs- und Geschäftsreisende entwickelt“, sagt Peer H. Kristensen, Direktor von VisitAarhus. „Die Erwähnung im Lonely Planet zeigt, dass nachhaltige Investitionen in unsere Stadt und ein intelligentes Städtemarketing richtig waren. Aarhus spielt jetzt in der ersten Liga beliebter Städte wie Rom, Barcelona und Berlin mit.“

Aufgrund seiner Bemühungen trägt die Stadt im nächsten Jahr auch den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2017. Doch dass Aarhus bereits jetzt eine Reise Wert, zeigt die Empfehlung des Lonely Planet. Seit 40 Jahren setzt der Verlag mit seinem Gespür für Trends Maßstäbe, die Wirkung zeigen.

Lonely Planet „Best in Europa 2016 ‚ http://www.lonelyplanet.com/best-in-europe

1.Peloponnes, Griechenland
2. Aarhus, Dänemark
3. Venedig, Italien
4.Dordogne, Frankreich
5.Lviv, Ukraine
6.Warwickshire, England
7.Extremadura, Spanien
8. Teneriffa Ostküste
9.Texel, Niederlande
10. Norddalmatien, Kroatien

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Peer Heldgaard Kristensen, Direktor VisitAarhus, Telefon 87 31 50 10 oder E-Mail phk@visitaarhus.com

Für Pressefotos, Pressemitteilungen und weitere Fragen wenden Sie sich bitte Simone Brett-Murati von EHRENBERG Kommunikation, Telefon 040/ 68 91 62 703 oder E-Mail sbm@ehrenberg-kommunikation.com

Über VisitAarhus
VisitAarhus ist als Stiftung die offizielle Tourismusorganisation der Stadt Aarhus. Mit einer Steigerung der Übernachtungen von 32 Prozent zwischen 2010 und 2014 und einem jährlichen Volumen von ca. 440 Mio EUR trägt VisitAarhus dazu bei, den Tourismus in Aarhus zu entwickeln und die Stadt als Urlaubs- und Reiseziel sowie als Wissens- und Erlebnisstadt mit hochwertigen Erlebnissen für Bürger, Unternehmen und Gäste zu gestalten zu vermarkten.

EHRENBERG Kommunikation ist eine 1993 gegründete international ausgerichtete Agentur für Public Relations und Public Affairs mit Büros in Hamburg, Kopenhagen, Oslo und Malmö. Wir haben eine überschaubare Größe, flache Hierarchien und legen Wert auf Geschwindigkeit und höchste Qualität. Für unsere Kunden aus den Branchen Tourismus, Lifestyle, Transport realisieren wir jeden Tag grenzüberschreitende Projekte und Events und sorgen damit für hohe Medienpräsenz und emotionale Markenerlebnisse auf höchstem Niveau.

Kontakt
Ehrenberg Kommunikation
Simone Brett-Murati
Ehrenberg Kommunikation Lotha
22041 Hamburg
+491622039903
sbm@ehrenberg-kommunikation.com
http://www.ehrenberg-kommunikation.com

Mai 9 2016

Alles andere als Jugendherberge:

Design-Hotel aletto Kudamm in Berlin – die Top-Adresse für Schulklassen!

Alles andere als Jugendherberge:

Modern und preiswert: Mehrbettzimmer im alettto Kudamm Hotel (Bildquelle: @aletto)

Klassenfahrten gehören für Schüler zu den Höhepunkten ihrer Schulzeit. Doch oft werden die Ausflüge getrübt durch Unterkünfte, die nicht mehr der Zeit entsprechen: ins Alter gekommen und verwohnte Schlafsäle, die Dusche auf dem Gang, die Herberge mitten in der „Pampa“.
Es geht auch anders: modern und mitten drin – so können Schüler und Lehrer im Herzen der City-West in Berlin ihren Schultrip im aletto Kudamm Hotel genießen. Das junge Szenehotel mit insgesamt 231 Zimmern bietet den Komfort von 120 modernen, funktionalen Vier- und Sechs-Bett-Zimmern mit separatem WC und Dusche. Die helle Lobby, zwei große Frühstücksräume und Freizeiteinrichtungen wie Grillplatz, Soccercourt, Basketballfeld und Boulebahn sind optimal auf junge Gäste und Klassen zugeschnitten. Für die Lehrer gibt es im sechsten Stockwerk eine Lehrer-Lounge im Retro-Stil der 60er Jahre mit Kaffee- und Tee-Ecke. Ein Highlight ist die stylische Panorama-Dachterrasse im siebten Stock mit Blick über Berlin. Dort trifft man sich gerne nach einem erlebnisreichen Tag zum Sundowner und lockeren Gesprächen mit internationalen Gästen. Rechtzeitig zur Sommersaison wird die Terrasse mit neuen Design-Möbeln von Hay ausgestattet.
Auch das Interieur der Lobby und der gemütlichen Bar ist im Stil der 60er Jahre gestaltet und angepasst an das Baujahr: Das Haus wurde 1957 bis 1958 unter der Leitung des bekannten Architekten Bruno Grimmek als ehemaliges Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichts-Gebäude für das Land Berlin erbaut. Das denkmalgeschützte Haus ist heute eines der wenigen Gebäude mit einer Rasterfassade aus Beton, Glas und Glasbausteinen, die bis in die 50er Jahre zum Zeichen der Nachkriegsarchitektur in ganz Europa wurde.
Das Hotel liegt nicht nur preislich günstig, sondern auch ideal zwischen „Ku´damm“ und dem berühmten Bahnhof Zoo. Von dort aus kommt man schnell zu allen Sehenswürdigkeiten und Museen. Anreize für Ausflüge und Ausstellungen kann man sich übrigens schon auf den Fluren des Hotels holen: zusammen mit Berliner Museen und dem Künstler Otmar Alt wurden die Flure des Hotels als Galerie gestaltet. Damit spiegelt aletto die Philosophie wieder, den Gästen mehr zu bieten als die bloße Unterkunft. Auch der kostenfreie „alet to go Guide“ mit Tipps rund um Berlin, Discos für Schüler und Richtwerte für Preise passt in das serviceorientierte Konzept des Hotels.

Die Geschäftsführung und das gesamte aletto Team sind Gastgeber mit Leidenschaft und Liebe zum Detail. Ihr Credo ist es, nicht nur eine erschwingliche, moderne Unterkunft zu bieten, sondern vielmehr eine Begegnungsstätte für Gäste aus der ganzen Welt. Die lockere, heitere Atmosphäre gefällt auch Geschäftsreisenden, Paaren und Alleinreisenden, die in modernen Einzel- oder Doppelzimmern nächtigen.
Eine Besonderheit des Hauses bietet der separate Backpacker Bereich. Er verfügt über vier Schlafräume für acht bis zehn Personen mit abschließbaren Schubfächern, zwei modernen, geschlechtergetrennten Sanitärräumen mit Duschen und WC, einer Waschküche mit Waschautomaten, Trocknern und einer gemeinschaftlichen Wohnküche.
Preis Mehrbettzimer (4-6 Betten) mit Frühstück pro Person ab 18EUR, Einzelzimmer mit Frühstück (für Lehrkräfte/Begleiter) ab 36EUR.
aletto Kudamm Hotel, Hardenbergstraße 21, D-10623 Berlin, www.aletto.de , Tel. 030 233214100

„aletto“ heißt der Geheimtipp für einen komfortablen, außergewöhnlichen und günstigen Urlaub mitten im Herzen der Hauptstadt zwischen „Ku`damm“ und Bahnhof Zoo. Das aletto Kudamm bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis mit allem Komfort eines Drei-Sterne-Hotels. Es dient auch als Begegnungsstätte für ein internationales Publikum. Auf der Dachterrasse mit Blick über Berlin trifft man Reisende aus aller Welt. In der großzügigen Gartenanlage befinden sich Grillplatz, Soccercourt, Basketballfeld, Boulebahn, Tischtennisplatten und ein Kinderspielplatz, wo man nach einer ereignisreichen Stadtbesichtigung mitten im Herzen von Berlin den Tag ausklingen lässt. Auch Backpacker sind im aletto Kudamm Hotel herzlich willkommen!

Firmenkontakt
aletto Kudamm GmbH
Razvan Lates
Hardenbergstr. 21
10623 Berlin
030 233214100
r.lates@aletto.de
http://www.aletto.de

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
02131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Okt 1 2015

ZUHAUSE IM URLAUB

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr launcht die Apartment-Plattform BeMate.com sein besonderes Service-Angebot „City Mate“

BeMate.com, die vom spanischen Unternehmer Enrique „Kike“ Sarasola gegründete Apartment-Alternative, feiert ihr einjähriges Bestehen mit einem besonderen Angebot. Jetzt im Programm: „City Mate“ – ein innovativer Concierge-Service des Unternehmens. Damit steht allen Gästen in BeMate-Apartments ein persönlicher „Mate“ rund um die Uhr zur Verfügung, der einem das Gefühl gibt, sich Zuhause zu fühlen.

Lokale Ansprechpartner werden zu sogenannten City Mates, die sich während des gesamten Aufenthalts um die Gäste kümmern. Erreichbar über Telefon, SMS oder Whatsapp erfüllen sie den Apartmentgästen Wünsche, wie Housekeeping und Babysitting oder geben Restaurantempfehlungen und Tipps rund um Kultur, Einkaufsmöglichkeiten und Nachtleben. Die City Mates sorgen außerdem dafür, dass die Apartments nach den Vorlieben der Gäste ausgestattet werden – ob ein Kühlschrank voller Lieblingsspeisen, Spiele für die Kinder oder Blumen: die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Zudem kann der Transport vom und zum Flughafen, Gepäckservice und die tägliche Reinigung vom City Mate organisiert werden.

„Wir glauben daran, dass Reisen sich so anfühlen sollte, als würde man bei einem guten Freund übernachten. Deshalb wollen wir den Gästen von BeMate.com personalisierten Service durch einen ‚Local‘ anbieten, der sich in der Stadt bestens auskennt“, so Enrique „Kike“ Sarasola, Gründer und CEO von BeMate.com. „Wir freuen uns, dass wir unseren ersten Geburtstag mit dem Launch dieses innovativen Services und einer neu designten Webseite feiern können, die das Buchen von stylischen Apartments auf der ganzen Welt noch einfacher macht.“

Die neue Webseite ist lebhaft, dynamisch und erlaubt es, den Gästen einfach und schnell Apartments und Zusatzleistungen in den neun BeMate.com-Städten zu buchen. Durch die Partnerschaft mit dem Hotel-Unternehmen Room Mate, können BeMate.com-Gäste alle Annehmlichkeiten der stets nahgelegenen Room Mate Hotels in Anspruch nehmen. Dazu gehören beispielsweise das Frühstück bis 12 Uhr oder WiMate, das kostenlose, tragbare W-LAN, das Internetzugang in der ganzen Stadt ermöglicht – ganz ohne Roaming-Gebühren.

# # #

Über BeMate.com:
BeMate.com ist mehr als eine digitale Plattform für Apartmentbuchungen. BeMate.com ist ein Apartmentkonzept, welches eine neue Art des Reisens und die Interaktion mit Einheimischen ermöglicht. Es vereint Reisende, Apartmentbesitzer und Hotels zu einer Community, die ein Maximum an Qualität und Sicherheit bietet. BeMate.com bietet Apartments in bester Lage von Madrid, Barcelona, Malaga, New York, Amsterdam, Florence und Miami, und bietet Reisenden Services, wie in einem Hotel. Das Unternehmen garantiert, dass alle Apartments so aussehen, wie sie auf der Website präsentiert werden. Der City Mate Service gehört zu jedem Apartment dazu und kann jederzeit in Anspruch genommen werden, um das Reisen einfacher zu machen. Der City Mate ist 24 Stunden erreichbar und schafft eine Verbindung zwischen dem Reisendem, der Stadt, dem Hotel und dem Apartmentbesitzer. Dieses neue Konzept von Unterkunft ist eine Idee von Kike Sarasola, Gründer von Room Mate Hotels. BeMate.com wird von der Hotelkette unterstützt, um das gemeinsame Ziel zu erreichen: Jeder Gast soll sich so fühlen, als würde er bei einem guten Freund übernachten.

Über Room Mate
Room Mate ist ein innovatives Hotelkonzept, welches 2005 von dem spanischen Unternehmer Enrique „Kike“ Sarasola gegründet wurde, basierend auf seiner Vision, das Reisen in eine Stadt soll sich anfühlen, wie der Besuch eines guten Freundes. Gäste von Room Mate Hotels sind mehr als nur Besucher – sie werden als Mitbewohner angesehen. Zurzeit gehören 19 zeitgenössische, design-fokussierte Hotels zu Room Mate, die in zentraler Lage in 12 großen Städten weltweit liegen – von New York und Miami bis Florenz und Madrid. Alle Room Mate Einrichtungen bieten kostenloses Wi-Fi, Frühstück bis mittags, außergewöhnlichen Service und die Herzlichkeit eines Zuhauses. Zukünftige Room Mate Objekte sind in Malaga, Barcelona, Mailand und Istanbul geplant. Zu Room Mate gehört ebenfalls die Apartmentvermietung BeMate.com, welche die Annehmlichkeiten eines Hotels mit der Privatsphäre und dem Komfort eines City-Apartments kombiniert.

Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG

Kontakt
Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG
Corina Sommer
Am Sandtorkai 76
20457 Hamburg
040-808016-113
corina.sommer@cohnwolfe.com
http://www.cohnwolfe.de

Sep 2 2015

ROOM MATE HOTELS: WACHSTUM IN NORDAMERIKA MIT NEU RENOVIERTEM FLAGSHIP IN NEW YORK CITY

Renovierung des ROOM MATE GRACE durch den spanischen Innenarchitekten Lorenzo Castillo läutet den Start der Expansion der europäischen Boutique-Hotel-Gruppe ein

ROOM MATE HOTELS: WACHSTUM IN NORDAMERIKA MIT NEU RENOVIERTEM FLAGSHIP IN NEW YORK CITY

Room Mate Grace Hotel New York City

Hamburg – 1. September 2015 – ROOM MATE HOTELS stehen in den Startlöchern für ihren New York-Auftritt und markieren mit der Renovierung und Wiedereröffnung des ROOM MATE GRACE am Rande des Times Squares den Beginn der Ausweitung des Nordamerikageschäfts. Das neu gestaltete Boutique-Hotel soll unter der Führung von Enrique „Kike“ Sarasola ab Herbst 2015 als nordamerikanisches Flagship der beliebten europäischen Boutique-Hotel-Gruppe dienen.

„Vor der Renovierung hatte das ROOM MATE GRACE bereits eine durchschnittliche Auslastung von 97 Prozent – eine der höchsten in unserem Portfolio“, so Enrique „Kike“ Sarasola, Gründer und CEO von Room Mate. „Wir sind begeistert, unser nordamerikanisches Flagship in New York, einem der interessantesten Reiseziele der Welt, wieder zu eröffnen. Mit neuen Objekten in Malaga, Barcelona, Rotterdam, Mailand und Istanbul, die wir allesamt für das nächste Jahr planen, macht die Marke Room Mate gerade einen Wachstumsschub durch. Wir freuen uns auch darauf, in den USA größer zu werden mit Zielen in Los Angeles, San Francisco und Chicago“, so Sarasola, der erst kürzlich mit dem Ehrenzeichen für touristische Verdienste im Bereich Innovation von der spanischen Regierung ausgezeichnet wurde.

Mit der Lage mitten im Herzen von New York City auf der 25 West 45th Street, nahe des Times Squares und mit einer Ausstattung von 139 Gästezimmern und Suiten, ist ROOM MATE GRACE perfekt positioniert, um die Präsenz und die Bekanntheit der Marke Room Mate in Nordamerika zu steigern. Von Business Meetings bis hin zu Familienurlauben – das Hotel mit seinem durchdachten Boutique-Design und der erstklassigen Lage spricht Geschäfts- und Freizeitreisende gleichermaßen an. Wie bei allen Room Mate Einrichtungen ist das Grace so designt, um Gästen den Wohlfühlfaktor einer Übernachtung bei Freunden zu vermitteln.

Die Erneuerung des ROOM MATE GRACE markiert die Rückkehr des renommierten spanischen Innenarchitekten Lorenzo Castillo, der bereits viele Room Mate Hotels ausgestattet hat.
Nahezu alle Innenräume sind neu gestaltet – dazu zählen Zimmer und Suiten, Lobby, Bar und Lounge Bereiche, Fitnessraum – und zeigen sich in einem auffälligen, aber minimalistischen Design mit einem spielerischen Touch, bestückt mit Möbeln und Design Details, die aus der ganzen Welt beschafft wurden. Elegante metallisch-glänzende Tapeten mit geometrischen und floralen Prints sowie maßgefertigte, spanische Textilien sorgen für ein knalliges Farbenspiel und bringen Laune in jedes Gästezimmer. Vergoldete Nachttische und außergewöhnliche Lichtinstallationen fügen einen Hauch Extravaganz hinzu.

Unterdessen bleibt ROOM MATE GRACE eines von wenigen Hotels in New York City mit einem Indoor Pool. In der daran angeschlossenen Bar können Gäste einen Cocktail genießen.
Wie auch alle anderen Room Mate Hotels, bietet das ROOM MATE GRACE Annehmlichkeiten und Services, wie zum Beispiel kostenloses Wi-Fi innerhalb und außerhalb des Hotels, Frühstück bis mittags, Late Check Out und die Herzlichkeit, die man erwartet, wenn man einen Freund besucht.

Sarasolas Vision für Room Mate in Nordamerika ist es, auf Design spezialisierte Hotels anzubieten, die erschwinglich sind und besondere Einrichtungsinnovationen in bester Lage der großen Weltstädte aufweisen. ROOM MATE GRACE ist das vierte nordamerikanische Hotel der Marke Room Mate, welche außerdem die neu erworbenen Unterkünfte Room Mate Lord Balfour und Room Mate Waldorf Towers in Miami, Florida und Room Mate Valentina in Mexico-Stadt führt.

Preise im ROOM MATE GRACE variieren von 289 USD bis 499 USD pro Nacht. Für mehr Informationen: http://grace.room-matehotels.com/

Über Room Mate

Room Mate ist ein innovatives Hotelkonzept, welches 2005 von dem spanischen Unternehmer Enrique „Kike“ Sarasola gegründet wurde, basierend auf seiner Vision, das Reisen in eine Stadt soll sich anfühlen, wie der Besuch eines guten Freundes. Gäste von Room Mate Hotels sind mehr als nur Besucher – sie werden als Mitbewohner angesehen.
Zurzeit gehören 19 zeitgenössische, design-fokussierte Hotels zu Room Mate, die in zentraler Lage in 12 großen Städten weltweit liegen – von New York und Miami bis Florenz und Madrid. Alle Room Mate Einrichtungen bieten kostenloses Wi-Fi, Frühstück bis mittags, außergewöhnlichen Service und die Herzlichkeit eines Zuhauses. Zukünftige Room Mate Objekte sind in Malaga, Barcelona, Mailand und Istanbul geplant. Zu Room Mate gehört ebenfalls die Apartmentvermietung BeMate.com, welche die Annehmlichkeiten eines Hotels mit der Privatsphäre und dem Komfort eines City-Apartments kombiniert.

http://www.cohnwolfe.de

Kontakt
Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG
Corina Sommer
Am Sandtorkai 76
20457 Hamburg
040-808016-113
corina.sommer@cohnwolfe.com
http://www.cohnwolfe.de