Posts Tagged tür

Feb 11 2019

3 x Best Product – AXTONs ATC Lautsprecher getestet

„Richtig gut klingende Komposets, die die niedrigen Preise vergessen lassen“, urteilt die Zeitschrift Car & HiFi (2/2019) über AXTONs neue Autolautsprecher.

3 x Best Product - AXTONs ATC Lautsprecher getestet

Neue Lautsprecher von AXTON

Lautsprecher von AXTON sind seit vielen Jahren der Inbegriff für gute Lautsprecher zu fairen Preisen. Mit den Komposystemen der ATC-Serie schickt AXTON jetzt seine nächste Speaker-Generation ins Rennen. Die Fachzeitschrift Car & HiFi hat den ATC100 (10 cm), ATC165 (16,5 cm) und ATC200 (20 cm) in Heft 2/2019 gründlich getestet. Und ist von der Qualität und der Performance der neuen AXTONs rundum überzeugt: „Beste Chassisqualität fürs Geld“, urteilen die Tester, das trifft auch auf die neueste ATC-Generation zu.“

QUALITÄT ZUM FAIREN PREIS
„Wie immer sind die AXTON-Kompos scharf kalkuliert“, bemerken die Fachjournalisten gleich zu Anfang des Tests. „Die neuen ATCs gehen bei 100 Euro für das ATC100 (10 cm) los und auch das ATC 200 ist für schlanke 140 Euro zu haben.“ Wie aber sieht es, angesichts der mehr als fairen Preise, mit der Qualität und der Performance aus?
Bereits der erste Eindruck der neuen Kompos ist, so die Tester, „sehr ansprechend“, und auch die Fertigungsqualität stimmt. „Kein Sparprogramm“, erklärt Car & HiFi, „sondern super gemacht fürs Geld.“ Angefangen bei den „sauber entgrateten Blechkörben“ bis hin zu den „vollwertigen“ 25 mm Gewebehochtönern – AXTONs neue Lautsprecher sind für die Fachjournalisten echte „Kassenschlager“.

ÜBERZEUGENDE PERFORMANCE
Auch Im Messlabor können die ATCs auf ganzer Linie punkten. „Sie performen wirklich klasse fürs Geld“, urteilen die renommierten Fachjournalisten. „Der Hochtöner läuft brav bis über 20 kHz […]“ und „der 200er und 165er Tieftöner zeigen einen sehr guten Wirkungsgrad – besonders bei günstigen Lautsprechern eine wichtige Tugend, denn sie begünstigt den Betrieb ohne Endstufe direkt am Autoradio.“
Im Hörtest zeigen die ATCs dann erst richtig, was sie können: „Bereits bei den leisen Tönen wird klar, dass hier nicht nur im Rahmen der Einstiegsklasse musiziert wird, sondern auf erstaunlich hohem Niveau“, schwärmen die erfahrenen Tester. „Es gibt toll wiedergegebene Naturinstrumente, Saxophon oder auch ein gestrichener Kontrabass machen richtig Spaß.“
„Die Chassis lassen es sich nicht nehmen, mehr als nur anständig Musik zu machen.(…) Mit ihnen findet man richtig gut klingende Komposets, die die niedrigen Preise vergessen lassen.“

FAZIT
„Beste Chassisqualität fürs Geld, das trifft auch auf die neueste ATC-Generation zu. Es dürfte schwierig werden, bessere Lautsprecher zu diesen Preisen zu finden“, urteilt Car & HiFi abschließend und zeichnet den ATC100, ATC165 und ATC200 mit dem Prädikat „Best Product“ aus.

Die Marke AXTON erfreut sich seit fast 30 Jahren hoher Beliebtheit bei Car-HiFi Enthusiasten. Die Produkte von AXTON werden regelmäßig in Fachzeitschriften für ihr hohes Preisleistungsverhältnisses ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Verstärker und verschiedene Lautsprecher für die PKW-Nachrüstung: Compo- und Coxialsysteme, Subwooferkisten und auch kompakte Untersitzbässe.

Firmenkontakt
Axton by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Jan 24 2019

Viel Klang fürs Geld: AXTONs Compo- und Coaxialsysteme

Mit den einbaufreundlichen Compo- und Coaxialsystemen von AXTON kann man tollen Sound im Auto einfach und budgetschonend realisieren.

Viel Klang fürs Geld: AXTONs Compo- und Coaxialsysteme

Neue Lautsprecher von AXTON

Lautsprecher von AXTON sind der klassische Einstieg in echten High-Fidelity Sound: Das außergewöhnliche Preis/Leistungsverhältnis von AXTON Speakern wurde in Europa mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt. Mit der Einführung der brandneuen ATC Compo und ATX Coax Serien hat AXTON die Messlatte für preisgünstige Hochleistungslautsprecher noch einmal höher gelegt.

ATC COMPOSYSTEME: KLANGSTARK & EINBAUFREUNDLICH
Mit dem ATC100 (10 cm, VK 99,- Euro), ATC130 (13 cm, VK 109,- Euro), ATC165 (16,5 cm, VK 119,- Euro) den dem ATC200 (20 cm, VK 129,- Euro) gibt es von AXTON vier neue Composysteme, die im Auto unkompliziert für ein deutliches Sound-Upgrade sorgen – auch in Kombination mit dem originalen Werksradio.
Die Tief-/Mitteltöner verwenden einen speziell geformten Korb, der die notwendige Stabilität bietet und durch die hinteren Öffnungen zu einer guten Schwingspulenbelüftung beiträgt. Dazu kommen die bewährte AXTON PP-Membran mit ihrer hervorragenden Dämpfung und ein leistungsstarker Magnet, der den Wirkungsgrad erhöht und die absolute Kontrolle über die Membranbewegung auch bei niedrigeren Bassfrequenzen gewährleistet. Die progressive Aufhängung mit Nomex-Spider und widerstandsfähiger Gummisicke ist eine leichte und langlebige Einfassung, die für hohe Linearität und Genauigkeit sorgt.
Mit dem neu entwickelten AXTON 25 mm Gewebehochtöner der Compos sind ausgiebige Hörsessions auch bei hohen Abhörlautstärken ein Genuss. Resonanzarm und detailgetreu in der Wiedergabe, punktet der Tweeter auch mit geringen Einbau-maßen. Der spezielle Diffusor sorgt für eine zielgerichtete Abstrahlung und präzisiert die Bühnenabbildung deutlich. Für eine Montage fernab der originalen Einbauposition hat AXTON ein formschönes Aufbaugehäuse designt, das mit seinen zwei Montagewinkeln verschiedene Abstrahlwinkel erlaubt.
Die ATC Serie kann problemlos die ab Werk montierten Komponenten ersetzen: Die Montage einer gemeinsamen Frequenzweiche entfällt, der Tieftöner kann also 1:1 getauscht werden. Die dem Set beiliegende kompakte Hochtönerweiche kann bequem hinter der Verkleidung platziert werden.

ATX COAXIALSYSTEME: TOLLES SOUNDUPGRADE
Solides Design, beeindruckende Performance, beste Verbaubarkeit, überzeugender Preis – die Coaxials übernehmen die Ausstattung der Compos, verwenden jedoch einen 13 mm Tweeter mit Mylarkalotte.
Die Coaxe sind als Punktschallquelle konstruiert: Der Hochtöner liegt auf einer Ebene mit der Tieftönermembran und ermöglicht so ein phasengleiches Abstrahlen der jeweiligen Frequenzanteile. Phasenverschiebungen im Übergangsbereich der Frequenzanteile, wie sie bei herkömmlichen herausstehenden Hochtönern entstehen, gehören somit der Vergangenheit an. Das Ergebnis ist eine transparente, klare Musikwiedergabe mit hohem Dynamikumfang.
Die ATX-Serie umfasst ein 10 cm, 13 cm und 16,5 cm System – die Verkaufspreise der Reihe liegen zwischen 45 und 59 Euro; dazu kommt der 6 x 9″ Triax ATX369 (VK 89 Euro), der durch die 3-Wege Konstruktion mit 51 mm Mylar-Mitteltöner auf eine breitbandige Wiedergabe optimiert ist.

Die Marke AXTON erfreut sich seit fast 30 Jahren hoher Beliebtheit bei Car-HiFi Enthusiasten. Die Produkte von AXTON werden regelmäßig in Fachzeitschriften für ihr hohes Preisleistungsverhältnisses ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Verstärker und verschiedene Lautsprecher für die PKW-Nachrüstung: Compo- und Coxialsysteme, Subwooferkisten und auch kompakte Untersitzbässe.

Firmenkontakt
Axton by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Dez 13 2018

Weihnachtliches Fenstershopping – im Webshop!

Fenster der österreichischen Qualitätsmarke REKORD können nun auch bequem von zu Hause aus eingekauft werden – im nagelneuen Webshop.

Weihnachtliches Fenstershopping - im Webshop!

REKORD bietet seinen Kunden neben einem nagelneuen Webshop auch 20 Jahre Langzeit-Garantie (Bildquelle: REKORD Franchise GmbH)

Sanierungs-, Renovierungs- oder gar Hausbau-Projekte fordern auf jeder Ebene. Jeder, der selbst gerade in einem dieser Bereiche zu tun hat, kann ein Lied davon singen. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Faktoren muss berücksichtigt, eine Menge an verschiedenen Wegen erledigt werden. Gerade zum Jahreswechsel hin wird es mitunter schwierig, all diese Wege zu bewerkstelligen – kommen doch auch Vorbereitungen für die Feiertage sowie – aufgrund der kalten Jahreszeit und dem unpässlichen Wetter – Zeitdruck beim eigenen Projekt hinzu.

Um ihre Kunden trotz – oder gerade wegen – dieser Komplikationen bestmöglich zu unterstützen, bietet Österreichs am schnellsten wachsende Fenstermarke REKORD nun die Möglichkeit, Fenster sowie Balkon-, Haus- oder Hebeschiebetüren für das eigene Bauprojekt gleich von zu Hause aus online zu bestellen. Im eigenen Webshop des Fensterproduzenten können die Produkte schnell, einfach und intuitiv hinsichtlich Abmessungen, Material, Profil, Glas, Farbe u.v.m.
konfiguriert, per Vorkasse oder PayPal bezahlt und schon nach kurzer Zeit (bei einigen Modellen sogar nur neun Tage später) beim nächsten REKORD-Standort abgeholt werden. Auch eine Zustellung direkt nach Hause ist möglich.

„Mit dem Webshop wollen wir unseren Kunden im Sinne eines ganzheitlichen und umfassenden Services einfach einen zusätzlichen Weg sparen“, so Peter Regenfelder, Verkaufsleiter Österreich. „Die kompetente Beratung vor Ort an einem unserer 16 Standorte in ganz Österreich oder bei einem unserer zahlreichen Vertriebspartner empfehlen wir natürlich weiterhin. Selbstverständlich gilt auch auf die online bestellten Produkte unsere 20 Jahre Langzeit-Garantie auf sämtliche Fenster und Türen – ein kompromissloser Qualitätsbeweis, der für die volle Funktionsfähigkeit Ihrer Fenster und Haustüren bei Einhaltung der Servicetermine über zwei volle Jahrzehnte steht. Sogar ohne Garantieservices gelten immer noch zehn volle Jahre Garantie auf Glas, Beschlag und Profil“, fügt Regenfelder hinzu.

Das ideale Weihnachtsgeschenk (weniger Stress zum Jahresausklang) machen sich Häuslbauer und Sanierer folglich im REKORD-Webshop unter www.rekord-fenster.com

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Sarah Zwanzger
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
sarah.zwanzger@cmm.at
http://www.cmm.at

Nov 26 2018

Das schnelle Qualitätsfenster

REKORD bietet seinen Kunden nicht nur echte Qualitätsprodukte, sondern auch äußerst kurze Lieferzeiten.

Das schnelle Qualitätsfenster

Neben den schnellen Lieferzeiten ein weiteres Argument für REKORD: 20 Jahre Langzeit-Garantie (Bildquelle: REKORD Franchise GmbH)

Der Rohbau soll noch bis zum ersten Schneefall Fenster erhalten, die Sanierungsarbeiten im besten Fall vor den ersten Minusgraden abgeschlossen werden: Gerade in der vorwinterlichen Zeit kommt es – ob für Häuslbauer oder Sanierer – beim Fensterkauf neben hoher Qualität in hohem Maße auf Verfügbarkeit und Liefergeschwindigkeit an. Die Lieferzeiten betragen dabei oft zwischen vier und acht Wochen. Durchaus lang, wenn man Zeit und vor allem Wetter gegen sich hat. Die Lösung bietet REKORD Fenster. Österreichs am schnellsten wachsende Fenstermarke bietet auch in puncto Lieferzeiten Top-Geschwindigkeiten.

„Mehr als drei Viertel unseres Fenstersortiments – vor allem aber unsere Kunststoffelemente – sind je nach Modell und Standort innerhalb von nur 9 Werktagen lieferbar“, so Peter Regenfelder, Verkaufsleiter von REKORD. „Dasselbe gilt für unseren Sonnen- und Insektenschutz. Auch Holz-Alu- bzw. Holzfenster liefern wir schneller als der Durchschnitt. Sie können je nach Liefer-Rhythmus in 11 Tagen bei Ihnen zu Hause sein.“ Sogar sämtliche Haustüren der österreichischen Qualitätsmarke erreichen ihr Ziel in Spitzenzeit: „Bei Haustüren dauert es zwar etwas länger, wir liegen im Vergleich aber immer noch sehr weit vorne. Durch die Bank sind unsere stabilen und sicheren Haustüren innerhalb von 20 Tagen lieferbar“, so Regenfelder.

Wer nun aufgrund der schnellen Fertigstellung mangelnde Qualität erwartet, irrt. Denn Fenster und Türen aus dem Hause REKORD sind gemacht für Jahrzehnte. Dafür verbürgt sich das Unternehmen mit einzigartigen 20 Jahren Langzeit-Garantie auf Fenster, Balkon- und Hebeschiebe- sowie Haustüren. „Wir legen für unsere Produkte die Hand ins Feuer. Die schnelle Lieferzeit ergibt sich ausschließlich aus unseren optimierten Fertigungsmethoden“, unterstreicht Peter Regenfelder.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – jetzt 16 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Graz, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD Franchise GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM – Interdisziplinäre Agentur für neues Markenwachstum
Sarah Zwanzger
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
sarah.zwanzger@cmm.at
http://www.cmm.at

Feb 20 2018

Hohes Können und außergewöhnliches Design

Sensible Sicherheitsbereiche in der Industrie oder der Schutz von privatem Eigentum: Der Tür- und Torhersteller BUCHELE hat hochwertige Schiebetüren und 2-flügelige Türen mit der Schutzklasse RC5 im Programm.

Hohes Können und außergewöhnliches Design

Die Firma BUCHELE Türen + Tore zeigt auf ein Neues seine Inovationskraft.

Mit einer hochwertigen Schiebetüre und einer 2-flügeligen Türe mit der Schutzklasse RC5 zeigt BUCHELE auf ein Neues seine Innovationskraft im Bereich der Sicherheitstüren. Künftig können Räume – und vor allem deren Inhalt – noch besser geschützt werden. Die Entwicklung der RC5-Modelle war intensive Arbeit der BUCHELE-Ingenieure. „Wir haben diese Herausforderung angenommen und sind stolz, dass wir diese RC5-Türen nun im Programm haben“, sagt Andreas Buchele, der für die Entwicklung bei BUCHELE verantwortlich zeichnet.
Die Sicherheitsklasse RC5 zeigt, wie resistent die Türen gegenüber Einbruchsversuchen ist. In der Prüfung muss ein „erfahrener Täter“ mit Elektrowerkzeugen – zum Beispiel Bohrmaschine, Säbel- oder Stichsäge und Winkelschleifer, einen erfolglosen Einbruchsversuch erledigen, damit die Türe zertifiziert wird. 15 Minuten lang muss die Türe diesen Werkzeugen und dem Täter Stand halten. So schreibt es die DIN EN 1627 Norm vor. Auch die Verglasung wird während des Tests geprüft – die ganze Tür muss sich beweisen.
Im Bereich der einflügeligen Türen sind die RC5-Türen bereits seit einigen Jahren im Programm von Buchele. Nun sind es auch 2-flügelige Türen sowie Schiebetüren, die mit dieser qualifizierten Widerstandsklasse ausgestattet wurde. „Die Anforderungen sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen – sowohl im industriellen als auch im privaten Bereich“, berichtet Andreas Buchele.

Individuelle Zugangsysteme
In vielen Fällen reichen Türen der Klassen RC2 bis RC4, die BUCHELE ebenfalls im Programm hat. Dort, wo wertvolle Dinge geschützt werden müssen und besondere Sicherheitsvorkehrungen zu schaffen sind, können die RC5-Türen eingesetzt werden. „Wir planen diese individuell für jedes Projekt“, sagt Andreas Buchele – so kann dies auch mit anderen Sicherheitselementen oder elektronischen Zugangssystemen kombiniert werden. Die Flexibilität macht die Türen von Buchele aus. Grundsätzlich sind die BUCHELE-Sicherheitstüren auch für den Einbau in Fluchtwegen zugelassen.

Veredelte Overfläche
Durch die ergänzende Designlinie „Surface Deluxe“ können die Sicherheitstüren von BUCHELE auch mit einer wohnlichen Optik im gehobenen Wohnungsbau oder klassisch im Industriebau eingesetzt werden. „Die verschiedenen Sicherheitstüren sind im polizeilichen Herstellerverzeichnis benannt“, sagt Andreas Buchele – allein das zeige schon, wie hochwertig die Qualität der BUCHELE-Türen ist.

Geprüfte Gitter in RC5-Schutzklasse
Neu sind auch Lüftungsgitter und Stahlgitter, die ebenfalls geprüft sind und ein RC5-Zertifikat erhalten haben. Diese können zum Beispiel in Außenwänden und Rechenzentren eingesetzt werden. „Auch das war uns ein Anliegen, weil es immer wieder nachgefragt wurde“, erklärt Andreas Buchele. Mit der neuen Entwicklung sind die Innovationen bei BUCHELE längst nicht zu Ende. „Wir sprechen die Sprache der Architekten und bekommen so direktes Feedback, wo es Bedarf gibt – und diesen realisieren wir dann nach Möglichkeit. Bisher haben wir immer eine Lösung gefunden, die den Bauherren begeistert hat“, sagt Andreas Buchele.

Über BUCHELE
Die BUCHELE GmbH mit Sitz im schwäbischen Ebersbach/Fils gilt als einer der führenden Hersteller von multifunktionalen Stahltüren und XXL-Toren mit den verschiedensten Eigenschaften. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist als innovativer Hersteller individueller Türen- und Tore bekannt.

Online:
www.buchele.de

Ansprechpartnerin für Medienvertreter:

Marie-Christin Zepf (Tinoversum GmbH Medienservice)
marie-christin.zepf@tinoversum.de
Telefon: (07161) 15880-24.

Hersteller von Türen und Tore

Firmenkontakt
Buchele GmbH
Jürgen Buchele
Industriestraße 3
73061 Ebersbach/Fils
0716310010
info@buchele.de
https://www.buchele.de/de/

Pressekontakt
Tinoversum
Marie-Christin Zepf
Manfred-Wörner-Straße 148
73033 Göppingen
071611588024
Marie-Christin.Zepf@tinoversum.de
https://www.tinoversum.de/

Nov 7 2017

Biffar präsentiert puristisch zeitloses Türdesign für Architekten und Endkunden

Biffar|one und Biffar|neo: Trendprodukt des Jahres 2017/2018

Biffar präsentiert puristisch zeitloses Türdesign für Architekten und Endkunden

Biffer ONE – von Biffar, Design von FA Porsche, Trendprodukt des Jahres 2017/2018

Edenkoben: Biffar präsentiert puristisch gestaltete Apartmenttür Biffar|one und Haustür Biffar|neo, designt vom Studio F.A. Porsche. Biffar|one wurde mit dem Home&Trend Award spezial ausgezeichnet und als „Trendprodukt des Jahres 2017/2018“ gekürt.

Die einzigartige Sicherheit aus dem Hause Biffar trifft auf die elegant-puristische Linienführung des Studio F. A. Porsche. Entstanden sind dabei eine Haustür und eine Apartmenttür, welche Funktionalität und Design auf höchstem Niveau verbinden. Biffar hat einmalige und kompromisslose Alleskönner für designorientierte Architekten und Endkunden geschaffen.

Die in der eigenen Betriebsstätte in Edenkoben hergestellten Türen sind durch ihre dreidimensionale Tiefenwirkung und die organisch erscheinende Lebendigkeit ein stilvoller Blickfang.
Biffar ist bekannt für einzigartige Sicherheit. Nun betritt Biffar in der Zusammenarbeit mit dem Studio F.A. Porsche eine neue Klasse in sachlich-minimalistischer Gestaltung. Rahmenlose Aluminium-Türblätter mit Metall- und Holz-Oberflächen sorgen für gewohnte Qualität in Wärme- und Schallschutz sowie für eine individuelle und wohnliche Optik.

Brigitte Biffar, Geschäftsführerin von Biffar, erklärt hierzu: „Unsere Türen stehen seit jeher für eine wegweisende Türqualität, höchste Funktionalität und außergewöhnliches Design. Wir wollen durch unsere Zusammenarbeit mit dem Studio F.A. Porsche unsere Kunden noch stärker für die Marke Biffar begeistern. Gemeinsam haben wir zwei Türen kreiert, welche durch ihre emotionale Funktionalität im Design unsere Vorreiterrolle in der Branche manifestieren.“
Das Design aus dem Studio F. A. Porsche ergibt eine organische Linienführung der Biffar|one und der Biffar|neo. Für den Betrachter entstehen – je nach Betrachtungswinkel und Lichtstreuung – unterschiedliche Effekte und eine außergewöhnliche Tiefe. Die Türen werden somit einzigartige und zeitlose Statements mit großem Potential zu Klassikern.

Die Innenansicht der Biffar|one überzeugt ebenfalls durch eine reduziert-elegante Gestaltung. Dabei wird das Exterieur dezent durch eine Lisene aus Aluminium zitiert. Moderne Metalloberflächen, edle Hölzer und hochwertige Stoffe verbinden sich so zu einer harmonischen Einheit.
Das hat auch die Expertenjury des Home&Trend Awards erkannt und honoriert: Die Biffar|one wurde am 15.09.2017 zum Trendprodukt des Jahres 2017/2018 in den Kriterien Funktionalität, Innovation, Design, Produktnutzen und Materialbeschaffenheit gekürt.

Dies ist kein Wunder, denn in den beiden Neuentwicklungen des Hauses Biffar treffen sich auf besondere Weise puristisches Design, einzigartige Funktionalität und eine große Auswahl an Sicherheitsoptionen: Von Kameraspion und Sperrbügel bis hin zu modernsten Smart Home-Optionen à la App-Steuerung, Fingerprint und Automatikschloss.

Zugleich schützen die Biffar|one und die Biffar|neo dank der besonderen Materialien und Produktionsqualität ebenso in den Bereichen Schall- und Wärmeschutz.

Die Biffar|neo besteht aus einem thermisch getrennten, 106 mm starken Aluminium-Sandwichtürblatt – wahlweise mit oder ohne Lichtausschnitt. Die Biffar|one wird aus einem 70 mm starken Volltürblatt aus FSC-zertifiziertem Holz mit Aluminiumoberfläche gefertigt und ist auf Wunsch auch in zweiflügliger Ausführung erhältlich. Das Biffar Schwenkriegelschloss, das Sicherheitsblockiersystem SBS und ein KESO-Profilzylinder sorgen sowohl bei der Biffar|neo als auch bei der Biffar|one für außergewöhnliche Sicherheit.

Nicht erst seit dem erhaltenen Preis zum Trendprodukt des Jahres 2017/2018 besteht großes Interesse an den beiden Produktneueinführungen. Bereits vor der offiziellen Produkteinführung wurde an der Biffar|one von verschiedenen Projekten aus China großes Interesse gezeigt.

Details zu Biffar|one und die Biffar|neo sind über die Webseite www.functionmeetsemotion.com erhältlich.

Biffar GmbH & Co. KG
In den Seewiesen
67480 Edenkoben
Tel: 06323/8010
Fax: 06323/ 801187
E-Mail:info@biffar.de

Details zu Biffar|one und die Biffar|neo sind über die Webseite www.functionmeetsemotion.com erhältlich

Firmenkontakt
Biffar
Marco Göring
In den Seewiesen 1
67480 Edenkoben
063238010
06323801187
info@biffar.de
http://functionmeetsemotion.com

Pressekontakt
Die Geschwister Flötotto
Marion Flötotto
Schönhauser Allee 59
10437 Berlin
017681292913
presse@geschwister-floetotto.de
http://functionmeetsemotion.com

Okt 20 2017

„The Voice of Germany“: Durch die BUCHELE-Tür zur Musikkarriere

Die Teilnehmer der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ haben alle eines hinter sich: Der groß inszenierte Gang durch die Studiotüre im Studio Berlin Adlershof. Gebaut wurde die wohl bekannteste Schallschutztüre der Bundesrepublik von BUCHELE.

"The Voice of Germany": Durch die BUCHELE-Tür zur Musikkarriere

Die Schallschutztür bei der TV-Show „The Voice of Germany“ wurde von der Firma BUCHELE gebaut. (Bildquelle: @Tinoversum + SAT.1 ProSieben, André Kowalski)

Ebersbach/Berlin. Es gibt wenige berühmte Türen und Tore auf der Welt. Die Porta Nigra in Trier ist vielleicht so eine. Oder die in Wittenberg, an die Martin Luther einst seine 95 Thesen angeschlagen hatte. Eine jedoch hat es in die Prime-Time der deutschen TV-Sender geschafft: Jene, durch die talentierte Kandidaten bei der Castingsendung „The Voice of Germany“ gehen, um die große Bühne des Musikbusiness zu betreten. In Deutschland ist die Schallschutztüre im Berliner TV-Studio Adlershof der sichtbar gewordene Öffner zur Musikkarriere: Der Weg zum TV-Studio, zum Publikum und der Jury führt unausweichlich durch die schwarz lackierte BUCHELE-Türe, die mit einem mindestens genauso berühmten Spannhebel geschlossen und geöffnet werden kann.
Neben „The Voice of Germany“ werden im Studio Adlershof weitere Sendungen aufgezeichnet – so zum Beispiel Talkshows für die ARD, Shows wie „Willkommen bei Mario Barth“, „Der Quizchampion“, „Das Supertalent“ und viele mehr. Dann freilich ist die bekannte Türe eher unscheinbar – aber wirkungsvoll – im Hintergrund und leistet gute Dienste, damit die Arbeit der Fernsehleute nicht gestört wird.
Der Tür- und Torhersteller BUCHELE gilt als einer der führenden Hersteller von Akustiktüren und Schallschutzfenster – insbesondere auch im Bereich von Musik- und TV-Studios. Neben dem Studio Berlin Adlershof zählen zahlreiche Rundfunkanstalten und Studiobetreiber aus Europa zu den Kunden des schwäbischen Herstellers, der seine Produkte in Deutschland entwickelt und in zwei eigenen Werken produziert. „Gerade im sensiblen Akustikbereichen ist es wichtig, zuverlässige Dämmwerte zu haben“, sagt Geschäftsführer Jürgen Buchele über seine Türen und Fenster. Die Produkte von BUCHELE sind geprüft und zertifiziert. „Wir wissen, dass die Ansprüche unserer Kunden immer wachsen – und so entwickeln wir immer wieder interessante Innovationen für die verschiedensten Einsätze“, erklärt Jürgen Buchele. So wurde die erfolgreiche STB Power Line-Serie, die schon seit Jahren durch hohe Schalldämmwerte überzeugte nochmals verbessert: Die STB POWER Line ein- und zweiflügeligen Türen und Tore erreichen nun bis zu 60 dB Dämmwert – ein echtes Novum im Schallschutz-Bereich von BUCHELE.

Info
Die Castingshow „The Voice of Germany“ wird ab dem 19. Oktober bei Pro Sieben und Sat.1 ausgestrahlt.

Über BUCHELE
Die BUCHELE GmbH mit Sitz im schwäbischen Ebersbach/Fils gilt als einer der führenden Hersteller von multifunktionalen Stahltüren und XXL-Toren mit den verschiedensten Eigenschaften. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist als innovativer Hersteller individueller Türen- und Tore bekannt.

Online:
www.buchele.de

Die BUCHELE GmbH mit Sitz im schwäbischen Ebersbach/Fils gilt als einer der führenden Hersteller von multifunktionalen Stahltüren und XXL-Toren mit den verschiedensten Eigenschaften. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist als innovativer Hersteller individueller Türen- und Tore bekannt.

Firmenkontakt
Buchele GmbH
Jürgen Buchele
Industriestraße 3
73061 Ebersbach/Fils
(0)7163/1001-0
info@buchele.de
https://www.buchele.de/de/

Pressekontakt
Tinoversum GmbH
Marie-Christin Zepf
Manfred-Wörner-Straße 148
73033 Göppingen
071611588024
Marie-Christin.Zepf@tinoversum.de
https://www.tinoversum.de/

Aug 16 2017

Edle Briefkästen für Luxus-Domizile

Glänzender Auftritt für Knobloch

Edle Briefkästen für Luxus-Domizile

Oberkassel ist bekanntermaßen einer der beliebtesten und schönsten Stadtteile von Düsseldorf. Das eindrucksvolle Wohnobjekt INFRA Residenz am Belsenpark umfasst 4 hochwertige Wohngebäude mit durchgängiger Tiefgarage und liegt in einer ruhigen Anliegerstraße mit direktem Zugang zum Park. Form, Proportionalität und Gliederung der Neubauten greifen die Struktur städtischer Residenzen auf, welche durch die eleganten weißen und ecrufarben gestalteten Fassaden betont werden.
Die Anforderung der Architekten an das Inventar: höchste technische Qualität in Material und Verarbeitung sowie edle Optik, die ins Gesamtkonzept passt. Dazu passen die hochwertigen Türseitenteil-Briefkastenanlagen aus dem Hause Knobloch, welche die zentralen Elemente der vier Eingangsbereiche bilden. Das sächsische Traditionsunternehmen hat für die besondere Optik der Edelstahloberfläche eine Spiegelpolierung gewählt. Doch nicht nur in Sachen Optik punktet der Hersteller, alle Anlagen sind mit flächenbündigen Sicherheits-Namensschildern und Videomodulen ausgestattet. Das Design der Knobloch-Briefkastenanlagen spiegelt das anspruchsvolle Ambiente, sowie die Klarheit und Konsequenz der Architektur wieder.

Die traditionsreiche Briefkastenmanufaktur KNOBLOCH ist Spezialist für Sonderanfertigung nach Kundenwunsch. Durch die Vielseitigkeit, Flexibilität und Innovationsbereitschaft gehört die Manufaktur zur Spitze in diesem Segment.

Weitere Informationen unter www.max-knobloch.com und www.architektenarea.com

Max Knobloch Nachf. GmbH wurde bereits 1869 gegründet und ist unter dem Markennamen KNOBLOCH bekannt. Damit ist KNOBLOCH die älteste noch produzierende Briefkastenmanufaktur Deutschlands und einziger Vollsortimenter im Bereich Briefkästen und Briefkastenanlagen. Mit 140 Mitarbeitern fertigt KNOBLOCH hochwertige Produkte für den Eingangsbereich und punktet mit Qualität aus Deutschland, Sachsen.

Kontakt
Max Knobloch Nachf. GmbH
Jana Wagner
Hermann-Otto-Schmidt-Straße 4
04720 Döbeln
03431 6064-200
03431 6064-209
info@max-knobloch.com
http://www.max-knobloch.com

Jul 12 2017

VisorTech Elektronischer Tür-Schließzylinder, Zahlen-Code

Aufschließen, ohne nach dem Schlüssel zu suchen

VisorTech Elektronischer Tür-Schließzylinder, Zahlen-Code

VisorTech Elektronischer Tür-Schließzylinder, Transponder-Schlüssel, Zahlen-Code, www.pearl.de

Bequem ohne Schlüssel aufschließen: einfach per Transponder! Und hat man diesen einmal zu
Hause vergessen, gibt man einfach seinen persönlichen PIN ein. So ist man auch ohne Schlüssel
nie ausgesperrt!

Bis zu 10 Codes für jeden Anlass: Mit dem Master-Code schließen alle berechtigten Personen auf.
Einzelnen Personen kann man nur kurzzeitig Zugang gewähren, indem man einfach bis zu 9
individuelle Codes festlegt, die man jederzeit anpassen kann. So lassen sich auch schnell wieder
die Berechtigungen entziehen.

Zugang für bis zu 20 Personen: Gästen, Familienmitgliedern oder Mitarbeitern gibt man bis zu 19
weitere Transponder-Schlüssel aus. So hat jede berechtigte Person ganz einfach Zugang.

Robust und langlebig: Der Messing-Schließzylinder von VisorTech macht nahezu alles mit. Die
Edelstal-Knäufe sehen nicht nur schick aus, sondern sind auch besonders robust. Und die
Elektronik schließt bis zu 10 Millionen Mal auf!

– Elektrischer Tür-Code-Schließzylinder TSZ-520 mit Transponder
– 1 Master-PIN: zum Öffnen und Programmieren oder Löschen der User-PINs
– Bis zu 9 User-PINs: jederzeit individuell einstellbar (nur zum Öffnen)
– Sichere PIN-Länge: 6 – 12 Ziffern
– Bis zu 20 Transponder-Schlüssel anlernbar (nur zum Öffnen)
– Extrem langlebig: bis zu 10 Millionen Schließ-Vorgänge
– Material: Messing, Edelstahl und Kunststoff (Elektronik-Einheit)
– Arbeitstemperatur: -40 bis +80 °C
– Stromversorgung: 3 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu bestellen), bis zu 1 Jahr Laufzeit
bei 10 Öffnungen pro Tag
– Zylinder-Maße: innen 3 cm, außen 4 cm
– Gesamtlänge mit Knäufen variabel: 18,5 – 23 cm
– Gewicht: 495 g
– Schließzylinder inklusive 3 Transpondern, Silikonhülle für Außenseite, Schraubendreher und
deutscher Anleitung

Preis: 99,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4349-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4349-3112.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jul 5 2017

Hoher Schutz und außergewöhnliches Design: Surface Deluxe

Mit Surface Deluxe stellt der Türen- und Torhersteller BUCHELE eine Linie vor, die
multifunktionale Stahltüren mit einer individuell gestalteten Oberfläche veredelt. Der
Clou: Die Schutzeigenschaften der Türen bleiben dennoch erhalten.

Hoher Schutz und außergewöhnliches Design: Surface Deluxe

Veredelte Türen, die sich in die Architektur harmonisch einbinden lassen: Das ist die neue „Surface Deluxe“-Linie von BUCHELE. Damit ergänzt der schwäbische Türen- und Tor-Hersteller seine Multifunktions-Serie „Plane Line“. In einer individuell für diese Serie entwickelte Technik der Oberflächenbeschichtung können die verschiedensten Dekore aufgebracht werden. Naturholz aus alten Berghütten aus den Alpen beispielsweise, edle Holzvertäfelungen, Schieferplatten, Bronze-Optik oder Echtgoldapplikationen: „Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig und im Grunde ist fast alles realisierbar“, berichtet Geschäftsführer Jürgen Buchele.

Individuelle Materialien, die Eigenschaften erhalten
„Natürliche Materialen sind in der Innenarchitektur zurzeit im Trend – dem wollen wir Rechnung tragen und haben eine entsprechende Möglichkeit geschaffen, diese auch im Bereich der Stahltüren umzusetzen“, sagt Jürgen Buchele. Durch die hauseigene Produktion – alle Türen sind „Made in Germany“ – stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die BUCHELE-Türen bieten so eine echte Alternative zu anderen Türenvarianten auf dem Markt, die möglicherweise ebenfalls einen Designaspekt haben, aber gewünschte Funktionseigenschaften nicht aufweisen. Denn der Clou an „Surface Deluxe“ ist: Die ursprünglichen Stahltüren behalten dennoch ihre wichtigen Funktionen, die man von den BUCHELE-Türen kennt: Schallschutz bis zu 60 dB, Brandschutz bis hin zu T90, beschusshemmend (FB7) oder auch vor Einbrüchen geschützt – bis zu RC5. Diese Eigenschaften können trotz der Oberflächenbeschichtung miteinander kombiniert werden und bleiben erhalten. Ohne Kompromiss. Die Türen von BUCHELE sind gemäß den aktuellen Anforderungen geprüft – unter anderen nach DIN EN 1634, DIN EN 1627 und DIN EN 1522 sowie DIN EN ISO 10140-2. Mit diesen aufwändig geprüften Türmodellen können sich Planer und Bauherren sicher sein, dass die BUCHELE-Stahltüren halten, was sie versprechen.

Inspiration und Möglichkeiten für Architekten
„Für Architekten gibt es durch ,Surface Deluxe“ nun eine Vielzahl an Inspirationen, wie Türen innerhalb von Räumen unauffällig eingeplant werden können“, erklärt Jürgen Buchele. Oder das Gegenteil: Wenn Türen bewusst Akzente setzen und auffallen sollen, kann mit den Oberflächen Eindruck erweckt werden, berichtet Buchele – auch hier sind den Ideen fast keine Grenzen gesetzt. „Wir haben diese Technik lange entwickelt und sind stolz, dass wir unseren Kunden und besonders kreativen Architekten diese Lösung nun anbieten können“, sagt Jürgen Buchele. Der Trend gehe immer mehr zu „schönen“ Türen, die sich in ein Gesamtwerk des Planers einfügen sollen. Selbstverständlich können die multifunktionalen PlaneLine-Türen auch ganz klassisch mit RAL-Tönen lackiert oder auch als Edelstahl-Türe (V2A) ausgeführt werden. Die „Surface Deluxe“-Variationen sind für Planer eine Möglichkeit, in einem hochwertigen Segment mit neuen Ideen zu punkten und so die Premium-Kunden auf hohem Niveau zu begeistern – von Optik und Funktion.

Mit Surface Deluxe Akzente setzen
In diesem Zusammenhang spielt auch das Thema „Panic Room“ eine Rolle. „Dort sehen wir durchaus einen Markt – immer mehr auch in Europa“, erklärt Geschäftsführer Jürgen Buchele. In Amerika sind diese besonders geschützten Räume innerhalb von Privathäusern und Anwesen längst ein wichtiges Element bei der Planung und Umsetzung von Gebäuden. Panic-Rooms, kleine Sicherheitsbunker, sind oftmals unauffällig versteckt und sollen dies auch bleiben – auch hier sind die Surface-Deluxe-Varianten der BUCHELE-Sicherheitstüren eine Hilfe. Mit hohen Sicherheitswerten schützen sie im Zweifel das, was sich in den Räumen befindet und sind in der Innenarchitektur dennoch kein Störfaktor. Ganz im Gegenteil. Übrigens gilt das nicht nur für den Innenbereich, sondern auch als Außentüren sind die individuell gestaltetet Oberflächen bestens einsetzbar. Dort können die Türenoberflächen so gestaltet werden, dass sie fast im Gebäude verschwinden – und dennoch als Brandschutztüren oder Sicherheitstüren gegen Einbrüche gute Dienste leisten. „Die Oberflächen werden für die Kunden individuell hergestellt und können so ganz nach Wunsch gearbeitet werden“, erklärt Jürgen Buchele. Zudem können elektronische Zugangs- und Überwachungssysteme integriert werden, um noch mehr Sicherheit zu haben.

Über BUCHELE
Die BUCHELE GmbH mit Sitz im schwäbischen Ebersbach/Fils gilt als einer der führenden Hersteller von multifunktionalen Stahltüren und XXL-Toren mit den verschiedensten Eigenschaften. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist als innovativer Hersteller individueller Türen- und Tore bekannt.

Online:
www.buchele.de

Ansprechpartnerin für Medienvertreter:

Marie-Christin Zepf (Tinoversum GmbH Medienservice)
marie-christin.zepf@tinoversum.de
Telefon: (07161) 15880-24.

Werbeagentur und Medienservice

Kontakt
Tinoversum
Marie-Christin Zepf
Manfred-Wörner-Straße 148
73033 Göppingen
071611588024
Marie-Christin.Zepf@tinoversum.de
https://www.tinoversum.de/