Posts Tagged übergrößen

Mai 11 2018

Vergrößerung: Gabor Schuhe in Übergrößen stationär jetzt auf über 100 qm bei schuhplus

Fachgeschäft für große Schuhe, schuhplus aus Dörverden, erweitert Gabor Verkaufsfläche

Vergrößerung: Gabor Schuhe in Übergrößen stationär jetzt auf über 100 qm bei schuhplus

schuhplus – Schuhe in Übergrößen – vergrößert stationäres Sortiment von großen Damenschuhe von Gabor

Seit Firmengründung 2002 gehören Damenschuhe in Übergrößen von Gabor zum festen Anker des Übergrößen-Fachhändlers schuhplus. Über die Jahre hinweg hat sich dieser Anker immer mehr und mehr verfestigt, so dass schuhplus im Internet mittlerweile zu einem der führenden Gabor-Händler für Übergrößen-Schuhe avancierte. Und dieses beispiellose Wachstum macht auch stationär keinen Halt: Das über 1000 qm große Übergrößen-Schuhfachgeschäft in Dörverden bei Bremen wurde nun mit zusätzlichen 100 qm speziell um eine autarke Gabor-Abteilung erweitert. Geschäftsführer Kay Zimmer freut sich über die Vergrößerung: „Nahezu alle Schuhmodelle, die Gabor in Übergrößen produziert, führen wir bereits seit einigen Jahren in unserem Webshop – und das gilt auch für die Übergrößen-Serie von Gabor Comfort. Doch wir haben ebenfalls den vor-Ort-Bedarf erkannt und bieten mit unserer neuen Verkaufsfläche fortan auch unseren stationären Kunden eine Übergrößen-Auswahl von Gabor, die in diesem Umfang und in dieser Sortimentstiefe bundesweit schlichtweg unvergleichbar ist. Unseren Erfolg im eCommerce transportieren wir damit auch ins klassische Fachgeschäft und verdeutlichen, dass das Internet- und das klassische Ladengeschäft Komponenten sind, die bei richtiger Ausrichtung und gegenseitiger Ergänzung perfekt harmonisieren“, so der 43-Jährige. Die Gabor Schuhe in Übergrößen bei schuhplus werden je nach Modell von Größe 42 bis oftmals Größe 46 angeboten. Alle Modelle, die im Übergrößen-Schuhgeschäft angeboten werden, können vorab auch auf der Webseite von schuhplus betrachtet werden.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1,7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden bei Bremen auf einer Fläche von 1000 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Sep 2 2017

Mehr als nur große Schuhe: schuhplus kooperiert mit draussen-spass.de

Versandhaus für Übergrößen-Schuhe kooperiert mit Spezialisten für Kinder Outdoorspielzeug

Mehr als nur große Schuhe: schuhplus kooperiert mit draussen-spass.de

Christian Weerts, CEO von draussen-spass.de, freut sich über die Kooperation mit schuhplus.

Gleich und gleich gesinnt sich gern. Diese großmütterliche Weisheit gilt nicht nur für den sozialen Drang und den menschlichen Wunsch nach Nähe. Dieser Grundsatz gilt auch für Wirtschaftsunternehmen, denn Firmen tauschen sich gerne miteinander aus, um sich mit Rat und Tat zu beflügeln, Ideen zu entwickeln und auf Augenhöhe Konzepte zu entwickeln. Als führendes Versandhaus für große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe agiert schuhplus seit 15 Jahren in einem sehr speziellen Nischensegment. Seinen Platz im Bereich der Spezialisierung hat auch der neue Business-Partner draussen-spass.de, ein Familienunternehmen mit zielspezifischer Wertigkeit. „Ob Gartentrampoline, Hüpfburgen oder Fußballtore: Wer seine Kleinen im heimischen Garten ein einzigartiges Paradies mit Outdoor Spielzeug schaffen möchte, der ist bei uns genau richtig“, erklärt Inhaber Christian Weerts. Das Unternehmen mit Sitz im niedersächsischen Saterland hat sich auf qualitativ hochwertige Kinderspielsachen für Draußen konzentriert bei einer zugleich attraktiven Preisgestaltung. Die Unternehmung ist für den erfahrenen 45-Jährigen eine Herzensangelegenheit. „Kinder lieben es, draußen zu spielen. Eltern beschweren sich vielseitig, dass ihre Kinder mit dem Smartphone verwachsen sind, stur auf das Display starren oder allgemein der Unbeweglichkeit verfallen. Das liegt nicht in der kindlichen Natur: Das ist eine negative Auswirkung unserer Digitalisierung. Wir haben beobachtet: Jedes noch so digitalisierte Kind erfährt seinen echten Spielspaß, wenn es draußen am toben ist. Wir müssen diese Natürlichkeit nur wieder zuführen, allerdings mit den coolen Möglichkeiten der Gegenwart, wie wir sie etwa in unserem Webshop zu bieten haben.“

Während in den digitalen Regalen vom SchuhXL-Übergrößen-Spezialisten schuhplus aus Dörverden primär Sneaker, Wanderschuhe oder Laufschuhe das Outdoor-Programm für Damen und Herren bestimmen, so sind es beim Outdoor-Spielwaren-Profi Weerts in erster Linie Kinderhelme, Laufräder, Scooter und Gartentrampoline, doch im Kern bestehen unverkennbare Schnittstellen. „schuhplus ist um Firmengründer Kay Zimmer mit seinen großen Schuhen eine Ikone im Web, seit vergangenem Donnerstag sogar offiziell der „Marktplatzhirsch 2017″, ausgezeichnet vom Bundesverband Onlinehandel als einer der besten und innovativsten Unternehmen Deutschlands. Beide Firmen kommen aus dem Mittelstand und wir können uns daher bestens über Marktgeschehen, technische Standards sowie Ausrichtungen austauschen, um stets die individuelle Zielgruppe dort abzuholen, wo sie sich befindet“, so der Spieleoutdoor-Experte. Auch für schuhplus-Chef Zimmer ist die Kooperation ein positiver Mehrwert, denn Gleichheiten beinhalten stets die potenzielle Gefahr einer betriebsinternen Verblendung. „Wer als Schuhfachhändler immer nur mit Schuhhäusern zu tun hat, versperrt seinen Blickwinkel. Unternehmen der Technik-Branche oder die der Spielwaren-Industrie haben völlig andere Anforderungen oder Denkweisen. Für deren Probleme bieten wir offensichtliche Lösungen, mit denen wir seit Jahren arbeiten. Die wiederum setzen beispielsweise Vertriebswege ein, auf die man selbst nicht gekommen wäre. Der Austausch beinhaltet also immer eine nachhaltige Kernsubstanz – und ich freue mich, dass wir mit dem Outdoor-Spezialisten für Kinderspielsachen einen Partner haben, mit dem wir uns gegenseitig wertschöpfen können“, betont Zimmer.

Pressekontakt:
Draussen-Spass.de

Christian Weerts
Asternstraße 21
26683 Saterland

Kontakt:
Telefon: 04492 / 707 93 24
Mail: info@draussen-spass.de
Webshop: https://draussen-spass.de

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von über 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Aug 31 2017

Dirndl-Trends: Stylische Lieblingsstücke jetzt auch in Übergröße

Was ist in, was ist out?

Dirndl-Trends: Stylische Lieblingsstücke jetzt auch in Übergröße

Dirndlmode – nicht nur fürs Oktoberfest – Bild: Alpenclassics (Bildquelle: Bildrechte: Alpenclassics)

Fesche Dirndl haben Hochsaison. Ob zum Trachtenfest oder zum festlichen Anlass. Doch welcher Style ist gerade angesagt? PlusPerfekt sprach mit einem Experten über die Trends 2017.

Flower-Power auch beim Trachtenkleid

Blumige Designs sind weiter angesagt. Sowohl als Grunddesign im Oberstoff als auch auf den Schürzen. Hochwertige Materialien und feine Optiken sind im Trend. Gerne leicht glänzend. Die neuen Farbtrends sind Beige, Braun, Taupe, Champagner und Natur. Sie werden auch in Übergrößen immer stärker nachgefragt. Grundfarben wie Marine kombiniert mit Apricot, Weiß oder Creme sind nach wie vor ein Dauerthema.

Besonders gefragt sind Plus Size Dirndl in 60er Länge. Der Dirndlrock geht dabei kurz übers Knie. Das wirkt jung und kann auch in großen Größen von vielen Kundinnen getragen werden. Diese Länge passt sehr gut zu der neuen Art Dirndl im Plus Size Bereich, sagt der Trachtenexperte. Für ihn und sein Team hat die Konfektionsgröße nichts mit der Einstellung zur Mode zu tun. Es war daher naheliegend eine spezielle Plus Size Kollektion aufzulegen: Modelle, die sich im Normalgrößensegment Beliebtheit erfreuen, wurden von der Schnittführung auf die Konturen kurviger Frauen adaptiert. Losgelöst von Muff und Klassik will diese Kollektion die Lust auf Mode, auf angesagte Stoffe, Designs und Formen bei Plus Size Trachtenkleidern widerspiegeln.

Besonderen Wert wurde auf die Optimierung der Schnitte für Curvys gelegt. Die Modelle wurden mit verschiedenen Plus Size Models im Bauch- und Brustbereich getestet und immer wieder durch die Schnittmeisterin optimiert. Mit der normalen Konfektionsgröße kommt Frau also bestens aus. Das Dirndl oder die Dirndlbluse extra größer bestellen ist nicht erforderlich. Und falls es doch mal einer individuellen Anpassung bedarf: Die Taillen- und Seitennähte sind mit entsprechenden Naht-Zugaben ausgestattet, so dass das Dirndl auf die eigenen Proportionen optimiert werden kann.

Zur Dirndl-Bildergalerie!

PlusPerfekt.de – Online-Magazin für Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Feb 25 2017

Drag Queens, Crossdresser, Transgender: schuhplus – Schuhe in Übergrößen – bietet Ort der Offenheit

Damenschuhe in Übergrößen bei schuhplus: Auswahl als Synonym für die Vielfalt der Weiblichkeit

Drag Queens, Crossdresser, Transgender: schuhplus - Schuhe in Übergrößen - bietet Ort der Offenheit

Vielfalt der Weiblichkeit: Bei schuhplus sind Drag Queens und Crossdresser herzlich willkommen.

Ob Dragqueen, Crossdresser, Travestie oder Transgender: Es gibt weit mehr auf dieser Welt als nur „Mann“ oder „Frau“. Während die Seele eines Menschen im Grunde unerreichbar bleibt, so ist doch die Mode in vielen Fällen ihr unverkennbares Spiegelbild. Und genau hier treffen zwei Bereiche aufeinander, die häufig Reibung erzeugen – nicht durch die Tatsache an sich, sondern losgelöst durch die geprägte Wertvorstellung einer Gesellschaft. Männer im kurzen Minirock mit aufreizender Perücke und atemberaubenden High Heels: Dieses Bild ist für viele Menschen unverständlich und befremdlich: Das Unbekannte avanciert zur Maßgebung grundloser Ablehnung. Für das Team von schuhplus – Schuhe in Übergrößen – sind diese Bilder und Szenen jedoch das Normalste von der Welt. „Und das ist auch gut so, um es mit den Worten des ehemaligen regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, zu sagen“, so schuhplus Geschäftsführer Kay Zimmer

Ob Transidentität, Transvestitismus oder Intersexualität: Bedürfnisse verbinden

Als führendes Versandhaus für große Schuhe versendet der Übergrößen-Spezialist schuhplus tägliche hunderte Pakete quer durch Deutschland und ganz Europa. Anonymität ist dabei der signifikant hohe Preis der Digitalisierung im Internet; der persönliche Kundenkontakt geht dezidiert verloren. Für den Gründer von schuhplus ist insbesondere das stationäre Geschäft eines der wichtigsten Kernelemente. „An unserem Firmensitz in Dörverden bei Bremen betreiben wir auf über 900 qm Norddeutschlands größtes Fachgeschäft für Schuhe in Übergrößen. Wir können hier nicht nur lernen, wie Kunden unsere Waren reflektieren. Vielmehr erfahren wir im Detail, wer mit welchem Hintergrund zu uns kommt und wer unsere großen Schuhe liebt“, so Zimmer. Selbsterklärend sei die Tatsache, dass zahlreiche Frauen schuhplus aufsuchen, da aus anatomischen Gründen Schuhgrößen jenseits des Standards benötigt werden. Aber zu schuhplus kämen schlichtweg auch viele Menschen, die aus unterschiedlichen Beweggründen motiviert Übergrößen benötigen und Damenschuhe aus ganz differenzierbaren Anlässen tragen. „Wir bieten einen Ort, wo jeder Mensch sich in seiner Sexualität frei bewegen und entfalten kann. Niemand muss sich hier verstecken oder eine Ausrede einfallen lassen, warum hier und jetzt schöne elegante Pumps anprobiert werden. Große Schuhe für Drag Queens oder Crossdresser: Bei schuhplus sind alle Liebhaber und Freunde von Transvestie & Travestie nicht nur herzlich willkommen, sie können sich vor allem so geben und zeigen, wie sie sind“, betont Zimmer.

Damenschuhe in Übergrößen bei schuhplus: Auswahl als Synonym für die Vielfalt der Weiblichkeit

Ob Androgynie oder Fetischismus: Das Tragen von Damenschuhen ist für viele ein Entwicklungsprozess – ähnlich wie bei einem Coming Out für Schwule oder Lesben. Als eines der größten Häuser für große Damenschuhe bietet schuhplus in seinem Store im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover Offenheit und Unterstützung, verdeutlicht Zimmer. „Wir sind kein Therapie-Zentrum und können Menschen nicht den für Sie richtigen oder falschen Weg aufzeigen. Aber wir sind so etwas wie eine Festung, ein Fels in der Brandung für alle, die ihre ersten Schritte in die Öffentlichkeit wagen und dabei von einem großen Gefühl der Unsicherheit und Angst begleitet sind. Das Eingestehen des eigenen Ichs können wir niemandem abnehmen. Wir können allerdings diesem Schritt eine helfende Hand reichen, denn bei schuhplus muss sich niemand verstecken oder komische Blicke befürchten. Ein >Problem< bleibt jedoch bestehen: Als eines der größten Fachgeschäfte für Schuhe in Übergrößen ist die Auswahl sehr groß – und das ist nun mal für jede Frau eine Qual", schmunzelt Zimmer.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von über 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Aug 31 2015

Von Mode-Tabus, Selbstbewußtsein und Dessous – Interview mit Modedesignerin Anna Scholz

Anna Scholz im Dialog mit PlusPerfekt

Von Mode-Tabus, Selbstbewußtsein und Dessous - Interview mit Modedesignerin Anna Scholz

Anna Scholz, Modedesignerin I Bildquelle: Anna Scholz (Bildquelle: Bildrechte Anna Scholz)

Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft und sie weiß dieses Glück zu schätzen. Anna Scholz versteht die Probleme molliger Frauen. Ist bekannt dafür, dass sie mit ihrer Plus Size Mode die weiblichen Rundungen positiv betont, sie ins Rampenlicht stellt. Individualität, Selbstbewußtsein und Ausstrahlung sind für sie wichtig.

Modedesignerin Anna Scholz spricht mit PlusPerfekt.de über Fashion-Tabus und, dass sie in der Mode gerne Regeln bricht. Sie rät Frauen zu toller Unterwäsche. Zu Dessous, die die Proportionen richtig betonen und dem Körper schmeicheln. Der Inhalt ihres Kleiderschrankes und wie Frauen es vermeiden in die „Ich-habe-nichts-anzuziehen-Falle“ zu tappen ist ebenso Thema, wie die Entwicklung der Große Größen Mode und, dass in England Plus Size Frauen sehr offen und modebewußt sind. Das Interview wurde im Rahmen von PlusPerfekt im Dialog geführt.

Der MagazinBlog PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein, die Lust am Leben und den Spaß an Plus Size Mode. Vorgestellt werden Curvy-Kollektionen angesagter Modedesignerinnen und Designer, aber auch Newcomer und weniger bekannte Modemacherinnen und Modemacher von Übergrößen Mode werden präsentiert. Ein Shoppingguide mit Online-Shops für Große Größen, Ladengeschäfte und Boutiquen für Mollige und vieles mehr bietet das Online-Magazin den Leserinnen.

www.PlusPerfekt.de

PlusPerfekt.de – Plus-Size-Fashion, News & Trends

Firmenkontakt
PlusPerfekt – Magazinblog für Frauen mit Format
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
www.scharfpr.de

Aug 14 2015

Neuer Look für den Onlineshop: Debbys Moppelmode

Der Onlineshop von Debbys Moppelmode präsentiert sich in einem neuen Outfit – moderner, heller und übersichtlicher. Im Fokus des Relaunchs stand die Benutzerfreundlichkeit.

Neuer Look für den Onlineshop: Debbys Moppelmode

Große Mode bei Debbys Moppelmode

Die neue Internetseite ermöglicht komfortables Stöbern und Bestellen am Smartphone, Tablet oder Computer. Technische und optische Verbesserungen sorgen für ein noch attraktiveres Einkaufserlebnis. Über mehrere Auswahlfunktionen – Preiseinschränkung, Farbauswahl, Größenbestimmung, Herstellerwahl – können Kunden gezielt nach den gewünschten Produkten suchen.

Mode bis Größe 62
In Debbys Onlineshop gibt es individuelle, junge, modische Kleidung in Übergrößen zum Wohlfühlen und Unterstreichen der Weiblichkeit. Der Schwerpunkt liegt auf besonderer Mode bis Größe 62, beispielsweise XL-Kleider im Renaissance-Stil, Rockabilly-Kleider, Petticoats für mollige Frauen, Erotikwäsche in großen Größen und extravagante Tuniken für Mollige. Die Geschäftsidee entstand, weil Inhaberin Debby Großmann selbst in den Geschäften nie die Stücke fand, die sie gerne getragen hätte. Sie bestellte daraufhin ihre Kleidung über eBay in den USA und war begeistert vom Stil und der Qualität. Was ihr nicht optimal passte, verkaufte sie weiter bei eBay in Deutschland und stieß damit auf riesiges Interesse.

„Raffinierte Mode für Mollige? Das war definitiv eine riesige Marktlücke!“ erzählt Debby Großmann. Kurzentschlossen diese Nische zu bedienen, machte sie sich als gewerbliche Verkäuferin bei eBay selbstständig, suchte Hersteller, die raffinierte Mode für Mollige nach Deutschland lieferten und begann eigene XL-Mode unter dem Label DEBBYS zu produzieren. Ende letzten Jahres feierte Debbys Moppelmode bereits 10-jähriges Jubiläum.

Beim Relaunch des Onlineshops wurde die Übersichtlichkeit und klare Strukturierung beibehalten und zugleich in der mobilen Ansicht berücksichtigt. Ein ausklappbares Menü erlaubt eine intuitive Bedienung auch am Smartphone oder Tablet und macht einen Wechsel zwischen den verschiedenen Menüpunkten schnell und einfach. Zu einzelnen Produkten können detaillierte Beschreibungen, Pflegehinweise und individuelle Größentabellen aufgerufen werden, die nützliche Informationen für die Kaufentscheidung liefern. Weitere Nachfragen können unter info@debbys.de oder per Telefon: 0511-7618419 gestellt werden.

Über Debbys Moppelmode
Seit Dezember 2004 bietet Debby Großmann in Deutschland Damenmode in großen Größen an. Zuerst als gewerbliche Verkäuferin bei eBay und später in einem eigenen Onlineshop und einem Direktverkauf in Hannover. 2009 wurde Debby Großmann von eBay zur Unternehmerin des Jahres gewählt. Kleidungsstücke des eigenen Labels DEBBYS sind exklusiv nur bei Debbys Moppelmode erhältlich. Der Versand ist innerhalb Deutschlands komplett kostenlos. www.debbys.de

Kontakt
DEBBYS Moppelmode
Debby Großmann
Fritz-Reuter-Str. 4
30453 Hannover
0511-761 8419
0511-761 8420
info@debbys.de
www.debbys.de