Posts Tagged WLAN

Jan 15 2019

Sichler Haushaltsgeräte WLAN-Konvektor-Wand-Heizung

Räume aufheizen – sogar per Sprachbefehl und App!

Sichler Haushaltsgeräte WLAN-Konvektor-Wand-Heizung

Sichler Haushaltsgeräte WLAN-Konvektor-Wand-Heizung EHZ-2000, www.pearl.de

– Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant
– Bequeme Steuerung per Sprachbefehl, App und Fernbedienung
– Integriertes Thermostat
– 3 Heizstufen wählbar
– Timer für automatische Heiz-Zeiten

Angenehme Wärme genießen: Ab jetzt sorgt man auch überall dort für angenehme Temperaturen,
wo es keine Heizung gibt. Mit bis zu 2.000 Watt Leistung lassen sich Wohnzimmer, Partykeller
oder Badezimmer aufheizen, wenn es draußen klirrend kalt ist.

Die Räume sind immer optimal warm: Die Wunsch-Temperatur lässt sich auf das Grad genau
einstellen. Dank integriertem Thermostat schaltet sich die Heizung automatisch ein und aus, um
die gewünschte Temperatur zu halten. Oder man wählt den konstanten Betrieb mit 3 Heizstufen.

Die Heizung mit der Stimme steuern: Mit wenigen Klicks in den jeweiligen Apps profitiert man vom
Alexa Voice Service von Amazon und vom Google Assistant. So stellt man beispielsweise die
Wunsch-Temperatur und die Heizstufe per Sprachbefehl ein – bequem vom Bett oder Sofa aus!

Automatisch heizen dank programmierbarem Timer: Für jeden Tag lassen sich individuelle
Heizzeiten einstellen. So wärmt die Heizung immer genau dann, wenn man es braucht! Dank
wöchentlicher Wiederholung muss man den Timer nicht erneut aktivieren.

Von Wärme empfangen: Der Heizlüfter kann per Smartphone-App schon unterwegs eingestellt
werden! So sind die Räume wohlig warm, wenn man von der Arbeit oder dem Winterausflug nach
Hause kommt.

Platzsparend an der Wand: Die Heizung von Sichler Haushaltsgeräte wird einfach mit dem
mitgeliefertem Montagematerial beliebig an eine Wand befestigt.

– Elektro-Heizung EHZ-2000 mit Sprachsteuerung und App
– 3 Heiz-Stufen wählbar: 800 Watt, 1.200 Watt und 2.000 Watt
– Frei einstellbare Temperatur: 0 – 37 °C in 1°-Schritten
– Integriertes Thermostat: schaltet Gerät automatisch ein und aus, um Wunsch-
Raumtemperatur zu halten
– Programmierbarer Ein-/Ausschalt-Timer für tägliche Heiz-Zeiten, auch mit wöchentlicher
Wiederholung
– Ideal für Räume mit bis zu 20 m²
– WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
– Weltweite App-Steuerung per Internet, z.B. um die Heizung auf dem Heimweg bereits
einzuschalten
– Kostenlose App „Elesion“ für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google
Play: für Ein- und Ausschalten, Einstellen der Wunsch-Temperatur, Stufenwahl, Timer-
Einstellungen
– Kompatibel mit Alexa Voice Service von Amazon und Google Assistant: per Echo, Echo
Dot, Google Home und kompatiblen Lautsprechern die Heizung mit Sprachbefehlen
bedienen
– Per Sprachbefehl das Gerät ein- und ausschalten, Temperatur auf bestimme Gradzahl
einstellen, Temperatur erhöhen und senken, aktuelle eingestellte Temperatur ansagen lassen
– Einfache Bedienung auch direkt am Gerät und per Fernbedienung
– Beleuchtetes LCD-Display: zeigt Raumtemperatur, eingestellte Temperatur, Uhrzeit,
Modus, WLAN-Verbindung
– Ein/Aus-Schalter
– Zur Wandmontage geeignet
– Leistung: max. 2.000 Watt
– Stromversorgung Heizung: 230 Volt, Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu
bestellen)
– Maße: 92 x 41,5 x 8,6 cm, Gewicht: 5,3 kg
– Heizung inklusive Fernbedienung, Wand-Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 119,90 EUR
Bestell-Nr. NX-3292-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX3292-3103.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Jan 9 2019

CES 2019: NETGEAR® ergänzt sein Produktangebot für kleinere und mittelständische Unternehmen

NETGEAR erfüllt die Anforderungen von Unternehmen und Managed Service Providern nach kosteneffizienten und High-Performance-Lösungen sowie vereinfachter Verwaltung von Netzwerk-, WLAN- und Switching-Komponenten.

CES 2019: NETGEAR® ergänzt sein Produktangebot für kleinere und mittelständische Unternehmen

Las Vegas/München, 09. Januar 2019 – NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerk- und Speicherlösungen für kleinere und mittelständische Unternehmen (SMBs), stellt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas neue Produkte für SMBs vor. Das Unternehmen erweitert sein Angebot um eine neue kostengünstige IPV6-Switch-Serie, einen optimierten Satelliten für die Orbi™ Pro Mesh- WiFi-Familie sowie fortschrittliche Wireless Access Points für seine Insight Cloud-Management-Lösung. Als Ergänzung bietet eine neue Version der Insight Cloud-Management-Plattform mehr Funktionen für Geschäftsinhaber, MSPs, Fachhändler und Integratoren.

Die neue NETGEAR Smart Managed Pro S350 Serie (IPV6 ready) besteht aus fünf Switch-Modellen, darunter 8-, 24- und 48-Port Gigabit Ethernet Switches mit 2 oder 4 SFP-Ports für Glasfaser-Uplinks. Die 8- und 24-Port-Modelle werden PoE+ (Power over Ethernet Plus) Varianten beinhalten. Sie bieten leistungsstarke Layer-2-Funktionen, verbesserte Leistung und eine optimierte Benutzerfreundlichkeit. Diese neuen sehr kosteneffizienten Switches sind speziell für Netzwerke entwickelt, in denen Sprache, Video und Daten über ein einziges Netzwerk übertragen werden und stellen so für nahezu jedes kleine Unternehmensnetzwerk einen unverzichtbaren Bestandteil bei Netzwerk-Komponenten dar. Erweiterte Funktionen wie L2/L3/L4 Access Control Lists (ACLs), Quality of Service (QoS), Link Aggregation Control Protocol (LACP) und Spanning Tree Protocol (STP) gewährleisten eine schnelle und sichere Netzwerkumgebung.

Als Preisträger für die CES Innovation Awards 2019 in der Produktkategorie Smart Home verbindet sich der neue Orbi Pro Mesh-WiFi-Decken-Satellit von NETGEAR ganz einfach mit dem Orbi Pro Router oder jedem anderen Orbi Pro Satelliten über die patentierte FastLane3-Technologie mit einem speziellen drahtlosen Backhaul für Umgebungen, in denen die Verkabelung schwierig oder unmöglich ist. Alternativ kann der neue Orbi Pro Decken-Satellit in Neubauten oder Büroerweiterungen, in denen neue Stromverkabelungen kostspielig oder nicht vorhanden sind, per Ethernet-Kabel (mit PoE) unter Verwendung von 4×4 MU-MIMO WiFi zur Abdeckung dichterer Umgebungen betrieben werden. Das automatische Leistungs- und Kanalmanagement zwischen den Satelliten ermöglicht dabei ein überlegenes Roaming, eine größtmögliche Abdeckung sowie eine dauerhaft hohe Leistung und macht Orbi Pro so zur idealen Lösung – auch für größere Umgebungen.

Der neue NETGEAR Insight Managed Smart Cloud Tri-Band 4×4 Wireless Access Point (WAC540) übertrifft sogar die Spezifikationen dessen, was für hochfrequentierte Umgebungen erforderlich ist, die ein zuverlässiges, leistungsstarkes WLAN für geschäftskritische Anwendungen und eine stabile IoT-Konnektivität benötigen. Mit drei separaten Übertragungskanälen (ein einzelner 2,4 GHz und zwei 5 GHz-Kanäle) bietet der WAC540 insgesamt bis zu 3Gbps Datendurchsatz, eine breite Abdeckung und eine höchstmögliche Sicherheit bei kommerziellem Einsatz. Der WAC540 bietet überlegenes selbstverwaltendes WiFi mit fortschrittlichen Funktionen wie Bandsteuerung, Beamforming, Load Balancing, Airtime Fairness und ein erweitertes Roaming. Der WAC540 kann Hunderte von WiFi-Clients für Unternehmen unterstützen, die auf der Suche nach maximaler WiFi-Leistung und Abdeckung sind.

Der NETGEAR WAC124 Hochleistungs-WiFi-Router AC2000 ist die kostengünstigste WiFi-Lösung für kleine Büros, Cafes und Einzelhandelsgeschäfte, da diese kostengünstige Lösung keine komplizierte Installation erfordert. Er bietet maximale Abdeckung mit 300Mbps + 1734Mbps über unabhängige Kanäle durch den Einsatz externer Antennen. Als Router ist er in der Lage, 3 separate und sichere SSIDs über ein 4×4 802.11ac Wave2 MU-MIMO WLAN zu unterstützen.
„Kleinere und mittelständische Unternehmen verbringen zu viel Zeit mit der Verwaltung von Netzwerkgeräten“, sagt Richard Jonker, Vice President Product Line Management SMB Products bei NETGEAR. „Mit der Insight Smart Cloud Managed Plattform, dem zugehörigen Ecosystem, unserer erweiterten PoE-Switch-Serie und den neuen Wireless Access Points hilft NETGEAR jedem modernen Unternehmen dabei, den Aufwand bei der Verwaltung seiner IT-Infrastruktur zu minimieren und sich darauf zu fokussieren, das eigene Geschäft auf- und auszubauen.“

NETGEAR Insight Cloud Management Lösungen ermöglichen eine einfache Geräte-Einbindung, intuitive Einrichtung, Fernverwaltung und vollständige Überwachung sowohl des neuen WAC540 und des Orbi Pro Decken-Satelliten als auch des gesamten Netzwerks.

Kleinere und mittelständische Unternehmen können jetzt von den erweiterten Insight-Kernfunktionen profitieren, die Folgendes beinhalten:
-Sofortiges WLAN: Insight nutzt Radio Resource Management (AutoRRM+) und optimiert somit sofort alle Access Points am Standort – entweder automatisch, On-Demand, geplant oder ereignisgesteuert für eine sofortige WiFi-Einrichtung.
-RADIUS-Authentifizierung auf Insight Switches (nur Insight Premium-Abonnement) für mehr Sicherheit und Datenschutz.
-Geräte-Backup und -Wiederherstellung
– Sicherung / Wiederherstellung einer Geräteeinstellung auf Geräteebene im Falle eines Factory-Resets, Geräte-RMA.
– Mehrere Backup-Versionen beibehalten und die Möglichkeit, jede gesicherte Version auf dem Gerät wiederherzustellen.
– Hinzufügen zusätzlicher Geräte und schnelle Einrichtung durch die Copy-und-Paste-Funktion bereits gespeicherter Gerätekonfigurationen.

Die neueste Version von NETGEAR Insight Pro bietet VARs die perfekte Möglichkeit, ihre Einnahmen aus wiederkehrenden Dienstleistungen schnell und ohne großen Aufwand zu erweitern und auszubauen. Die NETGEAR Insight Pro Managementlösung mit den branchenführenden niedrigsten Gesamtbetriebskosten ermöglicht es Fachhandelspartnern, ihr bestehendes Geschäft durch Managed Services zu erweitern und gleichzeitig mit den größeren MSPs wettbewerbsfähig zu bleiben.

Fachhändler, MSPs und Integratoren profitieren von den Verbesserungen der Kernfunktionen von Insight Pro, darunter:
-Insight Pro benutzerdefinierte Berichte
– Fehlerbehebung – Client-Geräte, Signalstärke des Clients, AP-Nutzung, Switch-Load.
– Stabilität – hinzugefügte Geräte, Datenverbrauch, hinzugefügte Clients, Kundeneigenschaften.
– Änderungsprotokolle – Berichte mit Details zu jeder Änderung in jeder Organisation, Netzwerkstandort nach Gerät, Identifizierung des letzten Updates mit einem Datums-/Uhrzeitstempel.
– Inventar – standortspezifische Geräteliste für jedes Unternehmen mit 24- bis 30-tägigen Datennutzungsfilter
-Netzwerk-Standortkonfigurationen (Insight und Insight Pro) – für schnelle Bereitstellung und Skalierung
– Zu den kabelgebundenen Einstellungen gehören: VLAN-Einstellungen, LAGs, PoE-Zeitpläne, STP- und QoS-Einstellungen.
– Zu den Wireless-Einstellungen gehören: SSIDs, ACLs, zugehörige VLANs, Sicherheit, Captive Portal und LED-Kontrollen.
-Geräte-Backup und -Wiederherstellung. Zu den neuen Funktionen gehören:
– Sicherung / Wiederherstellung einer Geräte-Einstellung auf Geräte-Ebene im Falle eines Factory-Resets, Geräte-MA.
– Mehrere Backup-Versionen beibehalten und die Möglichkeit, jede gesicherte Version auf dem Gerät wiederherzustellen.
– Hinzufügen zusätzlicher Geräte und schnelle Einrichtung durch die Copy-und-Paste-Funktion bereits gespeicherter Gerätekonfigurationen.

Alle NETGEAR Insight Managed Produkte sind vollständig integrierte und Cloud-bedienbare Geräte, die keine zusätzliche Hardware oder ein VPN-Tunneling benötigen, um sich direkt mit der Insight-Cloud zu verbinden und somit einfach und unkompliziert aus der Ferne verwaltet werden können.

Die NETGEAR Insight Management-Lösung ist mit zwei Abonnementmodellen verfügbar: Insight Basic und Insight Premium. In beiden Angeboten ist die Anzahl der Geräte und Standorte, die verwaltet werden können, unbegrenzt (mit einem Abonnement).

Insight Basic umfasst das Management über die Insight Mobile App und ist für die ersten beiden Insight Geräte im Netzwerk kostenlos. Ab dem dritten Gerät fällt pro Gerät eine Abonnementgebühr von nur 4,99 Euro pro Jahr an. Die NETGEAR Insight App kann kostenlos im Apple® App Store® und in Google Play™ heruntergeladen werden.

Insight Premium umfasst die Verwaltung und Überwachung über die Insight Cloud App und das Insight Cloud Webportal sowie zusätzliche, erweiterte Insight Funktionen. Insight Premium gibt es in zwei Varianten: ein monatliches Abonnement zum Preis von 0,99 Euro pro Gerät oder ein jährliches Abonnement zum Preis von 9,99 Euro pro Gerät. Insight Premium Abonnementgebühren gelten für alle Insight Geräte im Netzwerk (beginnend mit dem ersten Gerät).

Mehr zu Insight und Insight Pro unter: www.netgear.de/insight

Über Netgear Inc.
NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender. NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

Informationen zu NETGEAR in Deutschland: www.netgear.de
Newsroom für NETGEAR Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de
NETGEAR auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/netgear-business-deutschland
NETGEAR auf Twitter: https://twitter.com/NetgearBusiness
NETGEAR Press-Kit: http://bit.ly/PressKitNETGEAR

Firmenkontakt
IsarGold für NETGEAR
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.netgear.de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.isar.gold

Dez 5 2018

Der Avanis Katalog 2019 – Neues von den Netzwerk-Experten

Praxisbeispiele und Anwendungsmöglichkeiten machen den neuen Avanis-Katalog 2019 zu einem anschaulichen Kompendium für alle, die sich mit Netzwerk-Technologie beschäftigen.

Der Avanis Katalog 2019 - Neues von den Netzwerk-Experten

Der neue Avanis-Katalog kann ab sofort kostenlos angefordert werden.

Der neue Avanis-Katalog 2019 ist erschienen. Als Spezialist für aktive Netzwerktechnik bündelt Avanis darin wieder seine langjährige Produkt- und Markterfahrung. Auf den ersten Blick fällt auf: Der Katalog präsentiert sich mit einem neuen, frischen Design. Aber auch inhaltlich hat sich einiges getan.
Computer- und IT-Netzwerke sind heute allgegenwärtig und unverzichtbar. Genau deshalb müssen sie robust, zuverlässig und einfach zu bedienen sein. Die Avanis-Produktmanager haben den Markt wieder intensiv sondiert und eine Mischung aus innovativen und bewährten Produkten zusammengestellt: Markenunabhängig, mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und fokussiert auf Praxistauglichkeit und Anwendernutzen.
Von Switches und Industrial Ethernet Produkten über VDSL- und Medienkonverter bis hin zu professionellen WLAN-Lösungen: Jeder, der sich mit Netzwerktechnologie beschäftigt, findet hier neben den passenden Produktempfehlungen auch wertvolle Tipps rund um Einsatzgebiete, Installation und Konfiguration. Besonderen Raum im neuen Katalog nimmt die aktuelle WLAN-Technologie ein. Auch Software-Lösungen für WLAN-Ausleuchtung und -Planung sowie Echtzeit-Ortung und -Lokalisierung spielen dabei eine wichtige Rolle. Verkabelung, „Power over Ethernet“-Produkte, die Schulungsangebote der Avanis Academy sowie Wartungs- und Serviceleistungen runden das umfangreiche Produktportfolio ab.
So ist ein Kompendium entstanden, von dem auch Netzwerk-Neulinge profitieren und das weit mehr ist als nur ein reiner Produktkatalog. Anhand von anschaulichen Praxisbeispielen zeigt Avanis Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzbereiche von Netzwerkkomponenten und Softwarelösungen über Branchengrenzen hinweg.
Der neue Avanis-Katalog kann ab sofort kostenlos unter der Rufnummer 0521 / 26012 222 oder per Email angefordert werden. Darüber hinaus steht im Internet eine PDF-Ausgabe als Downloadlink zur Verfügung.

Die Avanis GmbH in Bielefeld ist ein führender Spezial-Distributor für WLAN-/Netzwerktechnik und Fortinet-Vertriebspartner – mit rund 15 Jahren Erfahrung im Bereich WLAN-Planung und -Analyse sowie als Anbieter von Trainings, Schulungen und Seminaren sowohl im Software- als auch im Hardware-Bereich (WLAN, Netzwerktechnik, Switch-Management).

Kontakt
Avanis GmbH
Christian Helming
Am Fichtenbrink 38
33659 Bielefeld
0521 260120
chelming@avanis.de
http://www.avanis.de

Nov 26 2018

NetModule stattet BVG-Stadtbusse mit Routern für Videosystem aus

Ausstattung der Berliner Verkehrsbetriebe mit Videosystemen und Passagier-WLAN

NetModule stattet BVG-Stadtbusse mit Routern für Videosystem aus

Bern, November 2018 – Auf ein erfolgreiches Großprojekt mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) verweist der Kommunikationsspezialist NetModule. Für größere Sicherheit hat die BVG bereits vor 4 Jahren mit der selektiven Übertragung von Videosequenzen an die „Leitstelle Oberfläche“ begonnen. Inzwischen laufen insgesamt 840 Systeme in den Stadtbussen. Bei Gefahr bedient der Fahrer einen Alarmknopf, der sofort in die Leitstelle verbindet und über ein sich dort öffnendes Monitorfenster umgehend über die Situation informiert. Bei diesen bestehenden Systemen setzten die BVG auf die NB2700 Router zur Bildübertragung. Die BVG hat zur Aufrüstung des Verkehrsbetriebes weitere Stadtbusse in Auftrag gegeben. In diesen neuen Bussen wird ein komplettes Videosystem mit dem e1-zertifizierten Router NB2800 als Herzstück bereit ab Werk eingebaut. Die Geräte werden über den Systemintegrator LAT Funkanlagen Service GmbH in das Videosystem integriert. Besonderer Fokus lag in diesem Projekt auf der Zuverlässigkeit des Systems, der flexiblen Konfiguration, dem effizienten Rollout und besonders auf der technischen Projektunterstützung durch den Hersteller.
Derzeit liegt der Fokus auf der Videoübertragung, weitere Anwendungen sind geplant. Denn die eingesetzten NB2800 Router ermöglichen auch Fahrgastinformation und businterne IT-Anwendungen wie eTicketing, Betriebsfunk und Fahrgastzähler sowie Passagier-WLAN, unterwegs auf der Strecke per Mobilfunknetz und im Depot via WLAN.

In Kombination mit den auf den neuen Bussen montierten Antennen ermöglichen die NB2800 Router zukünftig auch ein „Over-the-Air“-Update des Systems, ein wichtiger Vorteil für den Systemintegrator LAT Funkanlagen Service. „So müssen die Fahrzeuge nicht mehr in die Wartungshallen, sondern das Videosystem und die Router lassen sich per remote aus der Leitstelle aktualisieren. Das spart enorm viel Zeit“, wie Mirko Aßmann, Abteilungsleiter und Prokurist der LAT Funkanlagen Service GmbH, betont.
„Die Lösung ist selbst überschaubar, einfach zu warten und durch die Flexibilität der Router leicht um weitere Anwendungen erweiterbar, also eine zukunftssichere Investition.“

Als Enabler fungieren NB2800 Media Vehicle Router von NetModule, die den drahtlosen Internetzugang über LTE und Mediaserverfunktionalität bieten. Mit E-Mark und ECE-R 118 Zertifizierungen und kompakten Abmessungen eignen sie sich optimal für Passagier-WLAN und Entertainment, CCTV, Condition Monitoring und Remote Management im Fahrzeug. Ausgestattet mit bis zu vier LTE Modulen, deren Verbindungen auch gebündelt werden können, lässt sich die nötige Bandbreite auf die Applikationen anpassen. Die Quad-SIM-Funktion und der ausgeklügelte WAN Link Manager ermöglichen Load Balancing und Verbindungen mit mehreren Netzwerkanbietern und maximieren so die Verfügbarkeit.

Über NetModule AG ( www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Einen Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in welchen robuste Kommunikation gefragt ist – Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Passagier WLAN Fernwartung, Condition Monitoring sowie Datenaustausch in Echtzeit.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern mit Niederlassungen in Basel und Winterthur, sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt und Hong Kong. Zu den Kunden zählen u. a. Siemens, Philips, ABB, Alstom, Bombardier, MAN, ZF, DB, ÖBB, SBB, Vodafone und Swisscom, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Nov 19 2018

NETGEAR® Studie: Schnelles und zuverlässiges Hochleistungs-WLAN ist wesentlicher Bestandteil der Kundenbindung in kleineren Unternehmen

Mehr als 1.000 kleine und mittlere Unternehmen aus über 40 Branchen wurden befragt

NETGEAR® Studie: Schnelles und zuverlässiges Hochleistungs-WLAN ist wesentlicher Bestandteil der Kundenbindung in kleineren Unternehmen

München, 19. November 2018 – NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerk- und Speicherlösungen sowie Sicherheits-Überwachungskameras für kleinere und mittelständische Unternehmen (SMBs), hat die Ergebnisse seiner Studie zur Nutzung von WLAN-Systemen für kleine und mittelständische Unternehmen mit 50 oder weniger Mitarbeitern veröffentlicht. Dafür wurden über 1.000 kleine und mittlere Unternehmen aus über 40 unterschiedlichen Branchen befragt, darunter Bildung, Bauwesen, Gastgewerbe, Tourismus, gemeinnützige Organisationen, produzierendes Gewerbe etc. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass ein leistungsfähiges WLAN-Netzwerk als entscheidendes Instrument für die Kundenbindung gesehen wird, da es einen besseren Kundenservice ermöglicht und auch die Kunden selbst erwarten, dass WLAN vorhanden ist.

Aus den Umfrageergebnissen geht hervor, dass Unternehmen eine leistungsfähigere und einfacher zu verwaltende WLAN-Lösung benötigen, um sowohl ihre Geschäfts- als auch ihre Kundenanforderungen erfüllen zu können. Auf die Frage, welche Art von Problemen die Unternehmen mit ihrem WLAN haben, antworteten fast 44 Prozent der Befragten, dass ihre Netzwerkleistung aufgrund der Anzahl der mit dem Netzwerk verbundenen Geräte durch Engpässe beeinträchtigt wird. Fast 20 Prozent der Befragten gaben auch an, dass ihr aktuelles WLAN-Netzwerk nicht genügend Netzabdeckung für ihre Geschäftsanforderungen bietet. Die Befragten stellten fest, dass die Verbindungen abbrechen und beschreiben ihr WLAN außerdem als „zu langsam“. Diese Ergebnisse sind für NETGEAR, den Erfinder des Orbi™ Pro Mesh-Tri-Band WLAN-Systems für kleine Unternehmen (SRK60), keine Überraschung. Orbi Pro ist eine speziell entwickelte Do-it-yourself-WLAN-Netzlösung, die für Unternehmen konzipiert wurde, um deren gängigste WLAN-Probleme wie Abdeckung, Verbindung und Bandbreite nachhaltig zu lösen.

Die größten Herausforderungen für WLAN in Unternehmen
Unternehmen und ihre Kunden verlassen sich heute bei Vernetzung, Kommunikation und Teamwork auf ihr WLAN. Auf die Frage, warum WLAN für ihr Unternehmen so wichtig ist, antworteten fast 70 Prozent, dass die Bereitstellung von WLAN „den Kundenservice verbessert“. Zu den Antworten gehörten auch „die Erfüllung der Kundenerwartungen“ hinsichtlich der Verfügbarkeit von WLAN sowie „die Unterstützung bei der Gewinnung neuer Kunden“. In Gastgewerbe und Dienstleistungsbranche wurde auch „mehr Zeit vor Ort“ als Antwort genannt. Durch das Angebot von WLAN können Unternehmen dazu beitragen, ihre Position in der örtlichen Gemeinschaft zu etablieren, Kunden während Wartezeiten zu beschäftigen, die Kundenbindung über Social Media zu ermöglichen und überhaupt mehr Kundenerfahrungen zu sammeln.
Die Befragten stellten fest, dass ein Großteil ihrer Kundenerfahrungen Aktivitäten wie Musik-Streaming (> 49 Prozent) und Streaming von Inhalten auf Großbildfernsehern (> 46 Prozent) sowie geschäftskritische Funktionen wie drahtlose Point-of-Sale-Bestellsysteme (> 36 Prozent), das Hinzufügen eines separaten Gästenetzwerks (> 32 Prozent) und den Betrieb von Konferenzequipment (< 33 Prozent) umfasst, die allesamt durch die Orbi Pro Lösung von NETGEAR ermöglicht werden können.

Best Case: Orbi Pro in der Gastronomie
Maximilian Mack betreibt den „Purfinger Haberer“ in Vaterstetten bei München in sechster Generation. Das traditionell-bayerische Gasthaus hatte lange Zeit Probleme mit seinem WLAN, was besonders dem Gastro-Kassensystem Probleme machte, weil die Signale für die Ansteuerung der Bon-Drucker (Küche oder Bar) zu schwach waren, aber auch die Gäste enttäuschte, da die Mobilfunkabdeckung vor Ort nicht die beste ist. Der „Purfinger Haberer“ verfügt über zwei Gasträume, einen Biergarten und die Küche auf über 100 Quadratmetern. „Mit Orbi Pro von NETGEAR konnte ich meine Anforderungen ohne großen Aufwand umsetzen“, freut sich Maximilian Mack. Weiter resümiert der Gastwirt: „Orbi Pro arbeitet schnell und zuverlässig und ist für meinen Betrieb und meine Gäste die beste WLAN-Lösung – sie ist einfach zu steuern und zu überwachen.“ Die Video-Case-Study zum „Purfinger Haberer“ gibt“s hier: https://youtu.be/noasMmzEOQY

Performantes WLAN für bis zu 700 m²
Das NETGEAR Orbi Pro Tri-Band WLAN-System baut ein Mesh-WLAN-Netzwerk auf und schafft durch die Nutzung eines dedizierten Backhaul-Bandes (44) zwischen Router und Satelliten eine sehr hohe WLAN-Performance. Die patentierte FastLane3-Technologie verbindet Router und Satelliten und schafft eine WLAN-Abdeckung von ca. 350 m². Mit zwei Add-on-Satelliten sind sogar bis zu 700 m² möglich. Orbi Pro eliminiert WLAN-Totzonen und verhindert Daten-Engpässe mittels MU-MIMO. Orbi Pro kommt eingerichtet mit drei vordefinierten Netzwerken für isolierten Netzverkehr – jeweils für den Administrator, für Mitarbeiter und für Gäste. Das System ist über ein Webportal oder die App für iOS® bzw. Android™ verwaltbar.
Das Orbi Pro Tri-Band WLAN-System ist die erste WLAN-Lösung, die speziell für Kleinunternehmer entwickelt wurde, um diese selbst installieren zu können, und eine sichere, zuverlässige und schnelle WLAN-Verbindung ermöglicht. Es ist die perfekte WLAN-Lösung für gewerbliche Standorte wie professionelle Büros, Restaurants, den Einzelhandel oder Cafes/Gasthäuser, die von einer einfach einzurichtenden, umfangreichen WLAN-Lösung profitieren. Mit Orbi Pro entfällt die aufwendige Verkabelung oder die Notwendigkeit einer professionellen Installation und man kann sich die Kosten für den externen Netzwerkadministrator sparen.
Obwohl Mesh-WLAN für die meisten Unternehmen von Vorteil ist, ergab die NETGEAR Studie, dass fast 90 Prozent der befragten KMUs nicht verstehen, wie die Mesh-WLAN-Technologie ihr WLAN-Erlebnis überhaupt verbessern kann. NETGEAR ist angetreten, das zu ändern.

Mehr Informationen über das Orbi Pro Tri-Band WLAN-System für kleine Unternehmen (SRK60) finden Interessierte hier: http://www.netgear.at/orbi-pro/

NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender. NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

Informationen zu NETGEAR in Deutschland: www.netgear.de
Newsroom für NETGEAR Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de
NETGEAR auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/netgear-business-deutschland
NETGEAR auf Twitter: https://twitter.com/NetgearBusiness
NETGEAR Press-Kit: https://tinyurl.com/presskitNETGEAR

Firmenkontakt
IsarGold für NETGEAR Business
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.netgear.de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.isar.gold

Nov 19 2018

Somikon UHD-Action-Cam DV-3717 mit WLAN

Abenteuer ultrahochauflösend festhalten

Somikon UHD-Action-Cam DV-3717 mit WLAN

Somikon UHD-Action-Cam DV-3717 mit WLAN, Sony-Bildsensor und App, IPX8, www.pearl.de

– Wasserdicht bis 30 Meter
– Ultrascharfe UHD-Aufnahmen
– Superweiter 170°-Bildwinkel
– Zeitlupen- und Zeitraffer-Modus
– Live-Bild auf Smartphone und Tablet-PC

Ultimative Aufnahme-Auflösung für die Abenteuer: Freizeit-Erlebnisse, Ausflüge, Urlaube und mehr
werden jetzt in ultrascharfen 4K-UHD-Videos oder in hochauflösenden Fotos mit bis zu 16
Megapixeln festgehalten. Und dank superweitem 170°-Bildwinkel passt auch wirklich alles aufs
Bild!

Mit Zeitlupen- und Zeitraffer-Modus kreativ werden: Besonders rasante Szenen nimmt man mit bis
zu 120 Bildern pro Sekunde auf. So wird jedes Detail der Action sichtbar!

Perfekt auch für Unterwasser-Aufnahmen: Im Schutzgehäuse ist die Action-Cam von Somikon der
perfekte Begleiter auf Tauchgängen in bis zu 30 Meter Tiefe. Ideal für den nächsten Tauch-Urlaub!

Mit Live-Bild auf dem Smartphone: Per WLAN und kostenloser App überträgt man Live, was vor
der kleinen Kamera passiert. So werden Smartphone und sogar Tablet-PC zum Kontrollmonitor.
Auf Wunsch lassen sich die Aufnahmen auch auf das Mobilgerät übertragen. Diese teilt man sofort
mit Freunden und Familie.

– Ultra HD: vierfache Full-HD-Auflösung für noch schärfere und detailreichere Bilder
– Hochwertiges Glas-Objektiv: Blende f/2,8, superweiter 170°-Bildwinkel
– Hochauflösender CMOS-Sensor von Sony mit 8 Megapixeln
– Farb-LCD-Display mit 5,1 cm (2″) Bilddiagonale
– WLAN für Verbindung zu Smartphone und Tablet-PC
– Kostenlose App für Android und iOS: Videos und Fotos übertragen, mit Live-Bild auf
Smartphone und Tablet-PC
– Unterwassergehäuse: staubdicht und wasserdicht bis 30 m (IPX8)
– Kompatibel zu allen GoPro®-Halterungen sowie zur Video-Bearbeitungs-Software GoPro®
Studio
– Video-Format: MOV, H.264-Kompression
– Unterstützte Video-Auflösungen in Pixel: 3840 x 2160 Pixel (4K UHD, interpoliert) bei 30
Bildern/Sek., 2688 x 1520 (2,7K UHD) bei 30 B./Sek., 1920 x 1080 (Full HD) bei bis zu 60 B./
Sek., 1280 x 720 (HD) bei bis zu 120 B./Sek.
– Unterstützte Foto-Auflösungen: 20 / 16 / 12 / 8 / 5 MP
– Zeitlupenfunktion: 120 Bilder/Sek. bei HD-Auflösung, 60 B./Sek. bei Full-HD-Auflösung
– Zeitraffer (Time-Lapse) mit Timer: alle 1//5/10/30/60 Sek. ein Bild
– Drama-Shot mit schneller Bildfolgen-Aufnahme: 3 oder 5 Bilder/Sek.
– Bewegungserkennung: startet automatische Aufzeichnung
– Belichtungskorrektur: -2 bis 2 EV
– Weißabgleich: automatisch, sonnig, bewölkt, künstliches Licht
– Integrierter Lautsprecher für die Wiedergabe
– Steckplatz für microSD(HC/XC)-Karte bis 64 GB (ab Class 10, bitte dazu bestellen)
– Anschlüsse: microSD-Karten-Slot, Micro-USB, Micro-HDMI
– Systemanforderungen: Windows 7/8/8.1/10, OS X / macOS
– Stromversorgung: austauschbarer Li-Ion-Akku mit 900 mAh, lädt über USB (Netzteil bitte
dazu bestellen)
– Maße: 59 x 41 x 29 mm, Gewicht: 133 g (inkl. Schutzgehäuse)
– 4K-Action-Cam DV-3717 inklusive Akku, Schutzgehäuse, 11-teiliges Montagezubehör, USBKabel
und deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. NX-6102-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX6102-1306.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Nov 13 2018

Luminea Outdoor-WLAN-Steckdose SF-550.avs

Geräte per Sprachbefehl und Smartphone steuern

Luminea Outdoor-WLAN-Steckdose SF-550.avs

Luminea Outdoor-WLAN-Steckdose SF-550.avs, komp. zu Amazon Alexa & Google Assistant, www.pearl.de

– Sprachbefehl-Steuerung per Amazon Echo und Google Home
– Weltweite Steuerung per Internet
– Bedienung per Gratis-App für Android und iOS
– Ideal zur Simulation von Anwesenheit
– Spritzwassergeschützt IP44

Auch von der Gartenliege aus lassen sich Elektrogeräte bedienen: Einfach die Beine hochlegen –
denn jetzt steuert man im Außenbereich Beleuchtung und mehr bequem per Sprachbefehl oder
App! Dank der Outdoor-WLAN-Steckdose von Luminea muss man sich nicht mehr nach Kippschalter & Co. bücken.

Per Sprachkommando schalten: Mit wenigen Klicks in den jeweiligen Apps profitiert man vom
Alexa Voice Service von Amazon und von Google Assistant. Jetzt wird das Ein- und Ausschalten
so einfach wie: „Schalte die Steckdose an!“

Stromfresser entlarven: Per App behält man den Stromverbrauch angeschlossener Geräte im
Blick. Wie viel Strom zieht die Stereo-Anlage im Stand-by wirklich? Die exakten Werte lassen sich
in Volt, Watt und Ampere anzeigen.

Unterwegs auf Nummer sicher gehen und den Urlaub sorgenfrei genießen! Per App kann man
prüfen, ob alle Geräte ausgeschaltet sind – so spart man Strom und hat den Kopf frei für
angenehme Dinge.

Einbrecher abschrecken durch Simulation der Anwesenheit. Per App kann man verschiedene
Zeiten einstellen, an denen Lampe & Co. automatisch an- und ausgehen. Oder man aktiviert die
Steckdose ganz spontan.

– Outdoor-WLAN-Steckdose SF-550.avs für Alexa Voice Service
– WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
– Kompatibel mit Alexa Voice Service von Amazon und Google Assistant: Geräte per
Amazon Echo sowie Google Home und Sprachbefehl ein- und ausschalten
– Zugriff von unterwegs: weltweite App-Steuerung per Internet
– Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play: für
Steuerung, Timer-Funktionen und Strom-Messung
– Zeitschaltuhr-Funktion: automatische Aktivierung und Deaktivierung nach einstellbarem
Zeitplan
– Countdown-Timer
– Abwesenheits-Modus: Lichter & Co.lassen sich jederzeit ein und ausschalten, täuscht
Anwesenheit vor
– Für den Außenbereich geeignet: spritzwassergeschützt IP44
– Steckdosen-Abdeckung um 180° wegklappbar: ideal zum Anschluss auch von größeren
Netzteilen
– App misst den Stromverbrauch zuverlässig ab einem Verbrauch von 5 Watt: Milliampere,
Volt, Watt, kW/h Tageswert, kW/h Gesamtwert
– Status-LED zeigt Verbindungsqualität
– Einfache Bedienung
– Steckdose belastbar bis 3.680 Watt
– Maximale Stromstärke: 16 A
– Maße: 66 x 66 x 111 mm, Gewicht: 150 g
– WLAN-Steckdose inklusive deutscher Anleitung

Preis: 22,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 59,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4458-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4458-3103.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Nov 8 2018

Vielseitiger NetModule NB1601 Industrial Router ab sofort verfügbar

Robuster Router für Condition Monitoring, Remote Management und Telemetrie

Vielseitiger NetModule NB1601 Industrial Router ab sofort verfügbar

Bern/Niederwangen, 29. Oktober 2018 – Der bereits im März dieses Jahres angekündigte NB1601 Industrial Router des Kommunikationsspezialisten NetModule ist nun bereit für den Einsatz. Die überarbeitete Version des bewährten NB1600 integriert einen Funkrouter und WLAN Access Point. Seine robuste Bauart (Metallgehäuse) eröffnet mehr Einsatzmöglichkeiten im erweiterten Temperaturbereich, auch unter raueren klimatischen Bedingungen. Vier Ethernet Ports, Digital I/O, eine serielle Schnittstelle und ein Erweiterungssteckplatz ermöglichen Anwendungen wie Condition Monitoring, Remote Management und Telemetrie.

Der NB1601 Router erfüllt die Voraussetzungen für zuverlässigen Internetzugang, indem die Schlüsseltechnologien für stationäre Anwendungen in seiner Software bereits integriert sind. Der Zugang erfolgt über bis zu zwei LTE-Modems, dazu stellen zwei SIM-Karten hohe Verfügbarkeit in Netzwerkverbindungen unterschiedlicher Provider sicher. Über das optional integrierbare WLAN IEEE 802.11abgn Modul lassen sich weitere Geräte ins Netzwerk einbinden. Deren einfachen und sicheren Anschluss in die umfassende NetModule Router Software ermöglicht wie gewohnt die standardmäßige VPN Protokollsuite.

Besonderheit des NB1601 sind vier umfangreich konfigurierbare Ethernet-Anschlüsse: Jeder von ihnen kann entweder als LAN oder als WAN Port konfiguriert werden. Dazu bietet der Router neben einem isolierten Binäreingang auch einen Relaisausgang für den Anschluss von Sensoren und Aktuatoren, und außerdem ein serielles Interfaces. Dieses lässt sich zur Administration als serienmäßiger Geräteserver oder Systemkonsole nutzen. Der USB Anschluss ermöglicht die dateibasierte Konfiguration und das bequeme Einspielen von neuer Firmware; er ist auch als Expansionsschnittstelle nutzbar. Zusätzlich ist eine Auswahl an Erweiterungsschnittstellen wie RS-232, RS-485, CAN und IBIS vorhanden.
Kundenanwendungen können in einem vom Betriebssystem separierten LXC-Container ablaufen. Das SDK (Software Development Kit) ermöglicht es, jegliche Anwendungen über einfache Scripts zu implementieren. Beispielsweise kann so die Datenverarbeitung direkt auf dem Router durchgeführt werden, wodurch man sich einen zusätzlichen Industrie-PC erspart.

Über NetModule AG ( www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Einen Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in welchen robuste Kommunikation gefragt ist – Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Passagier WLAN Fernwartung, Condition Monitoring sowie Datenaustausch in Echtzeit.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern mit Niederlassungen in Basel und Winterthur, sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt und Hong Kong. Zu den Kunden zählen u. a. Siemens, Philips, ABB, Alstom, Bombardier, MAN, ZF, DB, ÖBB, SBB, Vodafone und Swisscom, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Okt 25 2018

Eine App für alle Sicherheits-Produkte

Universelle App unterstützt Out- und Indoor Video-Kameras von Dahua

Eine App für alle Sicherheits-Produkte

Per App immer informiert sein (Bildquelle: www.dahuasecurity.com)

Düsseldorf, Oktober 2018. Die Palette von WLAN basierten, hochauflösenden Video Kameras von Dahua Technology – einem weltweit aktiven Unternehmen für Videoüberwachung – sorgt für umfassenden Schutz von Eigenheimen, Wohnungen sowie kleineren Geschäften wie Kioske oder Einzelhandels-Niederlassungen. Eine kostenlose, universelle App unterstützt die beiden Außenbereichs-Kameras LOOC und Bullet sowie die Indoor Lösungen Ranger und CUE.

Die App steht kostenlos zum Download unter www.lechange.com für Android und iOS Smartpho-nes und Tablets zur Verfügung. Sie wird permanent aktualisiert und arbeitet mit Google Assistant und Amazon Alexa. Wie alle Dahua Produkte, die leicht in Betrieb zu nehmen sind, ist die App binnen kürzester Zeit einsatzbereit und gibt einen kompletten Überblick was vor den an-geschlossenen Kameras geschieht.

Ein wichtiger Punkt bei Sicherheitslösungen ist die Art und Weise wie Vorfälle gespeichert werden, um Beweise bei Einbrüchen zu sichern. Normale Vorgänge wie beispielsweise der Kon-takt mit der Familie oder den Haustieren müssen auch nach längerer Zeit abrufbar sein, um sie mit anderen zu teilen.

Speichern aber wo und wie?
Dahua Technology bietet insgesamt 4 Möglichkeiten an, wovon 3 traditionell sind.
1) Videos können auf einer microSD Karte abgelegt werden, die bis zu 128 GB Kapazität haben kann.
2) Speicherung auf einem lokalen NAS (Network Attached Storage).
3) Videos und Snapshots sind außerdem auf dem Mobilgerät archivierbar.

Cloud Service und Cloud Security
Von der Einführung und weiten Verbreitung der Cloud Technologie profitieren im starken Maß auch Security Lösungen. Denn wo immer man sich gerade aufhält bietet die Cloud uneinge-schränkten Zugriff auf die App und darauf was draußen und drinnen zuhause vorgeht. Als User-Name dient die E-Mail-Adresse. Alternativ kann der Facebook Account genutzt werden. So ist der Nutzer zu jederzeit informiert, denn das System sendet Push-Benachrichtigungen auf das Mobilgerät, wenn etwas Unvorhergesehenes geschieht. Um sofortige Aktionen einzuleiten kann man anderen Personen Zugang gewähren damit sie sehen, was die Kameras gerade aufneh-men. Die Inhalte können vielfältiger Natur sein. Es kann sich um einen Einbruch handeln oder das Baby unruhig schläft und weint oder Waldi gerade die Couch zerlegt.

Nutzer der Dahua Cloud erhalten die Möglichkeit eines 30tägigen kostenlosen Tests, um sich dann zu entscheiden ob sie den Service abonnieren wollen oder nicht. Sie können wählen ob die Files nach 3, 7 oder 30 Tagen überschrieben werden sollen. Das geschieht nach dem FiFo Prinzip (First In – First Out) wie man es auch von Dash-Cams kennt. Dahua verlangt dafür – abhängig von der Spei-cherdauer -eine monatliche Gebühr im Bereich von 1,75 EUR bis 6,10 EUR.

Zum Unternehmen www.dahuasecurity.com
Lechange ist der Consumer Brand von Zhejiang Dahua Technology Co., Ltd. Dahua ist ein führendes, weltweit aktives Unternehmen im Bereich Videoüberwachung mit ca. 13.000 Mitarbeitern. Die Lö-sungen, Produkte und Services von Dahua sind in über 180 Ländern und Regionen im Einsatz. Das globale Firmennetzwerk umfasst 22 lokale Niederlassungen außerhalb Chinas, 42 Tochterunter-nehmen und Büros auf sämtlichen Kontinenten. Seit 2010 reinvestiert das Unternehmen regelmäßig 10 Prozent des Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung. Mehr als 5.000 Ingenieure arbeiten an innovativen Technologien für Objektive, Bildsensoren, Videokodierung und -übertragung, eingebettete Prozessoren, Grafikverarbeitung, Videoanalyse, Zuverlässigkeit von Software und Netzwerksicherheit. Bereits 2015 hatte Dahua laut IHS 2016-Bericht den zweitgrößten Marktanteil am globalen Markt für Videoüberwachungs-Ausrüstung.

Firmenkontakt
Dahua Technology GmbH
Isaac Lee
Monschauer Str. 1
40549 Düsseldorf
+49 211 2054 4120
sales.de@dahuatech.com
http://www.dahuasecurity.com

Pressekontakt
Interprom Public Relations GmbH
Bernd Kelling
Am Knie 9
82141 München
+49 172 86 55584
bkelling@interprom.de
http://www.interprom.de

Okt 5 2018

Länderbahn setzt bei Passagier-WLAN auf NetModule Router

Erfolgreiches Projekt von Rehwork und NetModule

Länderbahn setzt bei Passagier-WLAN auf NetModule Router

Bern, 25. September 2018 – Auf ein erfolgreiches Großprojekt mit dem Betreiber Rehwork GmbH bei der zum Netinera Konzern gehörenden Länderbahn GmbH verweist der Kommunikationsspezialist NetModule AG. Das Projekt ging Mitte 2017 in den Betrieb und umfasst die Ausrüstung von 26 Trilex-Zügen im Ostsachsennetz und von 89 Alex-Reisezugwagen mit NB3710 und NB3711 WLAN-Routern von NetModule. Diese erlauben einen kostenfreien und kabellosen Internetzugang und verbesserte Fahrgastinformation. Als Infrastrukturpartner und Betreiber zeichnet Rehwork für die Software auf den Geräten und u.a. für die Störerhaftung verantwortlich. Besonderer Fokus der Länderbahn lag in diesem Projekt auf der kompakten Bauweise und flexiblen Konfiguration der Router.

Bei den NB3711 MultiRail Routern handelt es sich um leistungsstarke Geräte für Passagier-WLAN und Fahrgastinformation, die mehrere SIM-Karten integrieren. Die Geräte unterstützen eine nahtlose Umschaltung, indem sie automatisch immer die schnellste verfügbare Verbindung wählen. Dabei bündelt der installierte WAN Link Manager die verschiedenen Links basierend auf deren aktuellen Netzwerk-Verfügbarkeit und Priorität. In Kombination mit der 4-fach SIM kann so die Gesamt-Bandbreite und Verfügbarkeit maximiert werden. Dank der unterbrechungsfreien Übertragung können die Fahrgäste ihre eMails abrufen oder im Internet surfen, und kommen über das Fahrgast-Portal in den Genuss von top-aktuellen Informationen zu ihrer Fahrt, ihrem Zug, zu touristischen Destinationen auf einer im Fahrzeug in Echtzeit erzeugten Moving-Map sowie Echtzeit-Fahrplan- und Anschlußauskünften. Das Mediencenter bietet zudem live-Nachrichten und Hörbücher zum Streamen.

Dabei bilden diese Anwendungen nur einen Teil der Möglichkeiten ab – die NB3711 Router bilden die technische Grundlage für viele weitere Features: So arbeitet der Infrastrukturpartner Rehwork an der frei von zusätzlichen Geräten durchführbaren Fahrgastzählung und an Telemetrie- und IoT-applikationen und mehr: „Derzeit befinden sich weitere spannende Folgefeatures in der Umsetzung, wie die Fahrzeugdiagnose, die eine Echtzeitdiagnose bietet und auf Basis einer Langzeitüberwachung beispielsweise die rechtzeitige Wartung eines Motors ermöglicht, ein elektronischer Buchfahrplan, und Anwendungen für Mitarbeiter wie beispielsweise eine Ruffunktion für den Fahrgast“, erläutert der Geschäftsführer Andreas Rehbehn. Aber auch für ein Condition Monitoring und den Betrieb von Kartenautomaten bilden die NB3711 Router die Grundlage. Ihre Flexibilität steht für eine echte Investition in die Zukunft. So fordert der Geschäftsführer Andreas Rehbehn stets auf: „Die Möglichkeiten zur intelligenten Vernetzung von Fahrzeugkomponenten zu einem zentralen Fahrzeugnetzwerk bieten vielfältige Mehrwerte für Fahrgäste, Zugpersonal, EVU und Aufgabenträger. Die Anbindung an das Internet stellt dabei den ersten, wichtigen Schritt dar.“

Über NetModule AG ( www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist ein führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für M2M und IoT. Einen Schwerpunkt bilden Lösungen für Anwendungen im Bereich Transportation, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie Industrie 4.0. Die zertifizierten Geräte integrieren neueste Drahtlos-Technologien sowie diverse Schnittstellen für Anwendungsbereiche, in welchen robuste Kommunikation gefragt ist – Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Passagier WLAN Fernwartung, Condition Monitoring sowie Datenaustausch in Echtzeit.
Das 1998 gegründete Schweizer Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern mit Niederlassungen in Basel und Winterthur, sowie Tochtergesellschaften in Frankfurt und Hong Kong. Zu den Kunden zählen u. a. Siemens, Philips, ABB, Alstom, Bombardier, MAN, ZF, DB, ÖBB, SBB, Vodafone und Swisscom, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de