Fertiggaragen von MC-Garagen mit Photovoltaik zum Antrieb des Garagentores

Bei Bedarf wird der tragbare Akku am Netz aufgeladen.

Die Garagenangebote auf www.MC-Garagen.de profitieren von der Garagenausstattung, die Hörmann, der Marktführer von Garagentoren und Torantrieben, selbst entwickelt. Ein 33 x 58 cm großes Photovoltaikmodul genügt, um den Akku des Torantriebes aufzuladen. Damit können auch dort Fertiggaragen mit einem elektrischen Torantrieb ausgerüstet werden, wo eine Versorgung mit 230 Volt Netzspannung teurer oder einfach nur zu umständlich ist.

Die besondere Qualität von Hörmann
Die Hörmann-Garagentore haben sich durch ihre gut durchdachte Technik bewährt. Der einstellbare Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp sorgen für einen schonenden, geräuscharmen Torlauf. Die automatische Tor-Verriegelung macht ein Aufhebeln des Tores praktisch unmöglich. Die zuverlässige Abschaltautomatik stoppt das Tor sofort bei plötzlich auftauchenden Hindernissen. Ein wartungsfreier, sich selbst nachspannender Zahngurt, den Hörmann patentieren ließ, sorgt stets für eine einwandfreie Kraftübertragung zwischen Antriebsmotor und Garagentor. Serienmäßig ist ein Garagentor mit dem 4-Tasten Mini-Handsender (HSM 4) ausgestattet. Der integrierte Funk-Empfänger überträgt die Befehle des Garagenbenutzer auf die Steuerung des Torantriebes. Die automatische Beleuchtung aus dem Antriebsmodul erlischt nach zwei Minuten, so daß genügend Zeit ist, aus dem Fahrzeug auszusteigen und die Garage zu verlassen. Eine Innen-Notentriegelung ermöglicht auch ohne elektrischen Strom das Öffnen des Garagentores von innen. Garagentor, Torantrieb und Akku bilden konstruktiv eine auf einander abgestimmte Einheit. Das optimal vorbereitete Befestigungsmaterial ermöglicht die einfache und schnelle Montage durch die Garagenbauer von MC-Garagen.

Der ProMatic Akku-Torantrieb von Hörmann
Der praktische und komfortabel zu bedienende Akku-Torantrieb macht den Garagenbenutzer unabhängig von einem 230-Volt-Netzanschluß. Überall, wo die Sonne scheint, steht damit der Antriebskomfort eines Akku-Antrieb zur Verfügung. Sollte im Winter, wenn die Nacht von 17 Uhr bis acht Uhr dauert, das Wetter nur eine geringfügige Aufladung des Akkus durch das Photovoltaikmodul zulassen und gleichzeitig die Kapazität des Akkus durch zu viele Öffnungen und Schließungen des Garagentores erschöpft sein, dann ist der ProMatic Akku leicht zu transportieren und kann in fünf bis zehn Stunden am Stromnetz aufgeladen werden. Bei durchschnittlich 4 Torzyklen täglich und einer Umgebungstemperatur von 20° Celsius läßt sich der geladene Akku circa 40 Tage lang nutzen. Der Akku wiegt 8,8 kg und mißt 33 x 22 x 11,5 Zentimeter.

Planung und Bauvorbereitung der Fertiggarage von MC-Garagen
Über das kostenlose Telefon 0800 7711 773 oder über das Kontaktformular auf www.MC-Garagen.de erreichen interessierte Bauherren einen Fachberater von MC-Garagen, um die einzelnen Schritte zur Wunschgarage mit einer Ausstattung von Hörmann abzustimmen und vorzubereiten. Die Erfahrung des Herstellers MC-Garagen machen den gesamten Ablauf zu einer bequemen reibungslosen Angelegenheit.

Bilder von Hörmann aus Hörmann-Garagentor-Einfahrtstor-Antriebe.pdf

Die Erfahrung und ständige Weiterentwicklung beim Planen und Produzieren von Fertiggaragen und Garagen garantieren die technische Reife und herausragende Qualität. Eine umfangreiche Kontrolle und Endprüfung vor dem Ausliefern gewährleisten die langlebige Funktion und beständige Betriebssicherheit. Die Mitarbeiter von MC-Garagen unterstützen jeden Kunden umfassend beim Planen und beraten jeden Kunden ausführlich. Kunden schätzen die kurzfristige und pünktliche Lieferung.

MC-Garagen
Matthias Chachulski
Wittener Straße 9-13
68219 Mannheim
0800 7711 773

http://www.MC-Garagen.de
Info@Garagen1a.de

Pressekontakt:
public Effect
Hans Kolpak
Fabrikstraße 2
66981 Münchweiler an der Rodalb
Hans-Kolpak@publicEffect.com
06395 910 8010
http://www.Fertiggaragen.be