Solarenergie 2 Deutschland ausgezeichnet als “Bester Solarfonds Deutschlands”

Noch 8% Ausschüttung für das volle Jahr 2011 bei Beitritt und Einzahlung bis zum 30.06.2011! Sonderkonditionen für Bürger aus der Region, das Agio entfällt!

Investments ausschließlich in deutsche Photovoltaik-Freiflächen- und Dachanlagen, die alle sämtlich bereits 2010 angeschlossen wurden und deshalb alle noch in den Genuss der “alten” hohen Einspeisevergütungssätze auf Basis von 2010 kommen.

Bürger aus der Region und Anleger von Solarenergie Nord können sich zu Sonderkonditionen an den Solaranlagen beteiligen. Anleger können ab einer Mindestbeteiligung von 10.000 Euro (Bürger aus der Region und Anleger von Solarenergie Nord ab 5.000 EUR), eine attraktive Gesamtausschüttung erwarten. Bei Beitritt und Einzahlung bis zum 30. Juni 2011 erhalten Investoren 8 % für das volle Jahr 2011!

Der erzeugte Solarstrom wird zu den alten Tarifen des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) des Jahres 2010 in das Netz eingespeist. Die Vergütung für den erzeugten Solarstrom von 28,43 bzw. 31,29 Cent pro Kilowattstunde steht für die gesamte Laufzeit der Solaranlagen fest. Somit besteht ein hohes Maß an Sicherheit für diese Investition und die Investoren.

Im ersten Quartal 2011 lagen die Ertragswerte für den Solarpark Königsbrück ca. 25 % über den Werten der konservativen Fondsprognose. Die Freiflächenanlage in Herbsleben übertrifft die Fondsprognose um ca. 11 % und die Dachflächenanlage Herbsleben überzeugt im selben Zeitraum mit sogar ca. 70 % über den Werten der Fondsprognose! “Auf die Sonne Deutschlands ist Verlass!”

Bei Beitritt und Einzahlung im Juni gibt es 8 % Ausschüttung für das volle Jahr 2011!

Die unabhängige und auf Nachhaltigkeit spezialisierte Rating-Agentur Kapitalgewinn bewertet Solarenergie 2 Deutschland als ” besten deutschen Solarfonds” mit Triple-A. Invest-Report bewertet das Angebot mit “sehr gut”!

Solarenergie 2 Deutschland, ein lukratives Investment. Jetzt noch vom Frühzeichnerbonus profitieren und gleich anrufen!

Tel. 04661 – 67 54 22 www.solarenergie2.de
Die CVM Unternehmensgruppe besteht seit 1987 und bietet innovative Investments im Bereich Solar, sowohl als Direktinvestment wie auch Solarfonds, Solarparks, Bürgersolarparks, Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens und von attraktiven Ausschüttungen. Die Angebote werden durch unabhängige Analysten geprüft und erhielten sehr gute Beurteilungen mit Bestnoten.
CVM GmbH Solarenergie
Stefanie Lorenzen
Heie Juuler Wäi 1
25920 Risum – Lindholm
04661 – 67 54 22

www.solarenergie2.de
info@solarenergie2.de

Pressekontakt:
CVM GmbH
Bruni Büttner
Heie Juuler Wäi 1
25920 Risum – Lindholm
info@solarpark-nord.de
04661 – 93 73 13
http://www.solarpark-nord.de