Kreative Produkte machen Metall lebendig

Qualität mit Schutz vom DPMA: Schlosser-Meister entwickelt Rundbogenhalle

Kreative Produkte machen Metall lebendig

Das Schlosserhandwerk macht Metall lebendig: Das kann jeder bewundern, der am Bau ein geschwungenes Treppengeländer, einen Vorstellbalkon oder eine individuelle Stahlkonstruktion sieht. Qualitätsarbeit im Stahl- und Metallbau ist für die Schlosserei Frank aus Boizenburg bereits seit über 20 Jahren selbstverständlich. Doch das familiengeführte Unternehmen will seine Kunden auch durch Kreativität und Vielseitigkeit überzeugen. Bestes Beispiel dafür ist die eigene Entwicklung einer beim Deutschen Patent- und Markenamt geschützten Rundbogenhalle, die das Angebot seit 2009 bereichert und den familiengeführten Betrieb somit klar von anderen abhebt.

Die Entwicklung von der ersten Idee bis zum marktreifen Produkt fand ausschließlich im Hause Frank statt. Auch Vertrieb und Fertigung der “Vierkant-Hohlprofil-Rundbogenhalle” liegen in einer Hand. Weil die Halle über ein Gebrauchsmuster geschützt wurde, ist sie so auch nur bei der Schlosserei Frank erhältlich. Von Schwartow aus, einem kleinen Ortsteil von Boizenburg/ Elbe, erobert die Rundbogenhalle daher nun den Markt – nicht zuletzt, weil sie so vielseitig einsetzbar ist.

Landwirtschaft, Industrie und Handel – aber auch Privatpersonen – sind potenzielle Interessenten für das innovative Produkt. Durch die variable Hallenlänge von fünf bis zehn Metern und ohne Standortbindung durch ein Fundament, ist sie für verschiedenste Zwecke geeignet. Als Carport, Unterstand, Gerätehalle oder Warenlager – es finden sich bereits zahlreiche Referenzen, die auf der Homepage des Handwerksbetriebs unter http://www.schlosserei-frank.de auch bildlich einen ersten Eindruck geben.

Neben den funktionellen Eigenschaften ist für den Entwickler der Halle und Juniorchef der Schlosserei Metallbaumeister Marcus Frank, die Qualität ein herausragendes Merkmal. Das heißt in der Fachsprache: Produktion im Inland, statisch nachgewiesene Standsicherheit (Schneezone 2), lange Lebensdauer durch feuerverzinkte Teile, Schneidschrauben aus rostfreiem Stahl (V2A), massive Rundbögen aus Stahlbau-Hohlprofil, Trapezbleche mit 0,75 Millimeter Grundstärke.
Die Rundbogenhalle wird als Systembausatz zur Selbstmontage angeboten. Aber natürlich bieten die Schlosser-Meister aus Boizenburg auch Hilfestellung und geben gern persönlich Auskunft über diese und andere Metallbau-Ideen. Erreichbar sind sie unter: info@schlosserei-frank.de oder Telefon: 038 847 – 52 437.

Das Schlosserhandwerk macht Metall lebendig: Das kann jeder bewundern, der am Bau ein geschwungenes Treppengeländer, einen Vorstellbalkon oder eine individuelle Stahlkonstruktion sieht. Qualitätsarbeit im Stahl- und Metallbau ist für die Schlosserei Frank aus Boizenburg bereits seit über 20 Jahren selbstverständlich. Doch das familiengeführte Unternehmen will seine Kunden auch durch Kreativität und Vielseitigkeit überzeugen.
Als Schweißfachbetrieb mit dem Eignungsnachweis B steht die Schlosserei Frank für große Sorgfallt und Qualität.

Kontakt:
Schlosserei Frank GmbH
Marcus Frank
Boizestraße 23
19258 Boizenburg / OT Schwartow
info@schlosserei-frank.de
038847- 52437
http://www.schlosserei-frank.de