Keine Angst vor Spinnen mehr dank Lernmaterialien von Niekao

Sachunterricht einmal spannend

Keine Angst vor Spinnen mehr dank Lernmaterialien von Niekao

Cover_Niekao_Drei kleine Forscher_Spinnen

Dortmund. Mit seiner aktuellen Neuerscheinung “Drei kleine Forscher beobachten Spinnen” geht der Dortmunder Niekao Verlag auf Spinnenfang. In dem Lernmaterial werden anschaulich und kindgerecht die bekanntesten und wichtigsten Spinnenarten vorgestellt und mit den gängigen Vorurteilen aufgeräumt, dass die Tierchen ekelig und furchterregend seien. Stattdessen erfahren die Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Unterrichtsmaterials rund 33 interessante Fakten über das Spinnenvolk und ihre Lebensweise. Neben Körperbau, Fressverhalten und Feinde stehen die verschiedenen Netzvarianten und Jagdinstinkte im Mittelpunkt der Übung. Ihr neu erlerntes Wissen können die Schülerinnen und Schüler in elf Arbeitsblättern unter Beweis stellen. Das umfangreiche Forscherlexikon bietet den Kindern die Möglichkeit, sich jederzeit über einzelne Fakten noch einmal in zusammengefasster Form zu informieren.

Eingestimmt werden die Kinder auf das Thema anhand von 20 Karten mit unterschiedlichen Aussagen, zu denen sie Stellung beziehen sollen. Auf diesem Weg kristallisiert sich heraus, welche Meinung die Mädchen und Jungen über Spinnen haben und was sie bereits über sie wissen. Die spannende Rahmengeschichte rund um die mutigen Entdecker Carlotta, Justus und Hund Einstein schickt die Schülerinnen und Schülern auf eine aufregende Reise durch die Welt der kleinen Krabbler. Ihre theoretischen Kenntnisse können die Kinder sogleich im Rahmen der beigefügten Forscherkartei in die Tat umzusetzen: Sie basteln artgerechte Spinnenkescher und -schachteln, hilfreiche Beobachtungs- und Sammelgläser sowie aufwendige Radspinnennetze. Ergänzt wird die speziell für den Sachunterricht konzipierte Übung “Drei kleine Forscher beobachten Spinnen” durch zahlreiche Back-, Koch- und Basteltipps rund um die haarigen Tierchen. Muffins, Kekse, Frikadellen, Kastanien, Tischlichter und Taschen in Spinnenform gestalten den Unterricht abwechslungsreich und vielfältig.

Als Download bereits für 9.99 Euro in unserem shop http://www.niekao.de

Hier der Link zum Werk:
http://www.niekao.de/Unterrichtsmaterial/Sachkunde/kleine-Forscher-beobachten-Spinnen.html

Die Lernmaterialien des 2006 gegründeten Niekao Verlags sind so aufgebaut, dass sie die Stärken der einzelnen Schülerinnen und Schüler fördern, dabei jedoch niemanden über- oder unterfordern. Ein Großteil der Übungen ist in drei Schwierigkeitsstufen eingeteilt, die auf die speziellen Lernbedürfnisse der Kinder angepasst werden können. Ihren Lernfortschritt können die Mädchen und Jungen in Partner- oder Selbstkontrollen jederzeit überprüfen und erhalten so direkten Feedback zu ihrem Erfolg. Die Unterrichtsmaterialien von Niekao, die in der Regel im PDF-Format vorliegen, lassen sich in nur wenigen Schritten an die eigenen Bedürfnisse und Unterrichtsformen anpassen sowie durch eigene Ideen ergänzen und verändern. Im Bestand hat der Verlag u. a. Werkstätten, Karteikarten, Spiele, Bandolinos, Memos, Dominos, Quartetts und noch viele weitere Lernelemente. In Luxemburg, Lichtenstein und Belgien wird Niekao bereits seit einigen Jahren als Fachverlag für den Religions- und Ethikunterricht geführt.

Kontakt:
Niekao Lernwelten Verlag, Imprint der H-Faktor GmbH
Udo Kiel
Niederhofer Kohlenweg 16
44267 Dortmund
0231 317745 40
redaktion@niekao.de
http://www.niekao.de

Pressekontakt:
Niekao Lernwelten Verlag/ Imprint der H-Faktor GmbH
Udo Kiel
Niederhofer Kohlenweg 16
44267 Dortmund
0231 317745 40
redaktion@niekao.de
http://www.niekao.de