Reisebüro in Rosenheim: Beim Reisen flexibel bleiben

Was sind flexible Tarifangebote? Antworten vom Reisebüro für Rosenheim

ROSENHEIM. “Sicherheit und Verlässlichkeit gehören für viele Urlauber derzeit zu den wichtigsten Entscheidungskriterien für oder gegen eine Reise. Gleichzeitig verspüren viele Urlauber den Wunsch, endlich wieder entspannt zu reisen”, schildert Gaby Schweinsteiger, Geschäftsführerin von Schweinsteiger Reisen. Volle Flexibilität und ein Höchstmaß an Sicherheit – auf diese Prioritäten ihrer Kunden haben sich viele Reiseanbieter mittlerweile eingestellt. Beispiel Flextarif: TUI gehört u.a. zu den Reiseveranstaltern, die mit einem flexiblen Tarifangebot kostenlose Stornierungen bis zu 14 Tage vor Reiseantritt anbieten. Auch Umbuchungen sind inbegriffen – egal ob Pauschalreise oder Hotelreservierung.

Beim Reisen auf Nummer sicher gehen, rät Reisebüro für Rosenheim

Reiseveranstalter kommen mit diesem flexiblen Tarifangebot, außerdem mit günstigen Reiserücktrittsversicherungen dem Wunsch vieler Reisender nach, spontan zu bleiben und dennoch von einem hohen Maß an Planungssicherheit zu profitieren. Während Standard-Tarife meist nur eine kostenlose Stornierung bis drei Tage nach Buchungsabschluss vorsehen, sowohl was Pauschalreisen als auch Hotelbuchungen angeht, handelt es sich beim Flextarif um ein Upgrade, das sich auf Pauschalreisen wie Hotel-Angebote bezieht. “Damit gehen Urlauber auf Nummer sicher und haben die Option, eine bereits gebuchte Reise bis 14 Tage vor Antritt gebührenfrei umzubuchen oder zu stornieren. Umbuchen heißt, wenn kurzfristig Probleme im Reiseland auftreten sollten, wie zum Beispiel extreme Wetterlagen oder hohe Inzidenzen, ist ein Ausweichen auf ein anderes Reiseziel flexibel denkbar. “Wir beraten unsere Kunden dabei in allen Fragen rund um alternative Reiseziele, die die gewünschten Aktivitäten, ein ähnliches Landschaftsbild und klimatische Bedingungen sowie ein Höchstmaß an Sicherheit miteinander verbinden”, beschreibt Gaby Schweinsteiger.

Mitarbeiter im Reisebüro für Rosenheim treffen verlässliche Vorauswahl

Für Gaby Schweinsteiger ist jedoch klar, dass Umbuchung oder Stornierung allenfalls im Notfall infrage kommen sollten. “Unser Ziel ist es, unseren Kunden einen entspannten Urlaub ohne Stress anzubieten. Wir sind up-to-date was Reiseeinschränkungen angeht und beschränken uns bereits bei der Vorauswahl des Reiseziels auf verlässliche Länder und Orte, bei denen nicht mit einem Stornierungsbedarf zu rechnen ist. Denn klar ist: Die Absageoption sollte eine Absicherung sein. Doch hauptsächlich geht es doch darum, Kunden zu einer stressfreien Auszeit zu verhelfen. Das lässt sich mit Fachwissen über geeignete Reiseziele umsetzen”, beschreibt Gaby Schweinsteiger ihre Philosophie.

Schweinsteiger Reisen ermöglicht unvergessliche Reisen, sei es Pauschalreisen, Gruppenreisen, Kreuzfahrten, Geschäftsreisen oder Mietwagen buchen. Das Reisebüro in Rosenheim bietet viele Möglichkeiten.

Kontakt
Schweinsteiger Reisen
Gabriele Schweinsteiger
Marktplatz 2
83115 Neubeuern
08035 9637640
Presse@schweinsteiger.de
http://www.schweinsteiger-reisen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.