Arbeitslos – Ende des Insolvenzverfahrens?

Wie ist es, wenn Gläubiger keine Zahlung erhalten? Eintretende Arbeitslosigkeit nimmt keinen Einfluss auf ein laufendes…

Dima24.de/New Capital Invest/Selfmade Capital

17.10.2014: Was die Anleger zuletzt befürchtet haben, tritt nun offensichtlich ein. Die ersten Gesellschaften des Emissionshauses…

Verlust der Restschuldbefreiung beim Insolvenzverfahren

Die Frage, ob der Schuldner alles ihm Mögliche unternommen hat, führt häufig zu rechtlichen Auseinandersetzungen. Der…

PROKON Insolvenz – Interessengemeinschaft für Anleger

Hilfe für Prokon Anleger PROKON, Insolvenz, Forderungsanmeldung, Insolvenzverfahren, Genussrechte, PROKON Regenerative Energien GmbH, Gläubigerversammlung, FAQ, Fragen…

PROKON: Nach der Insolvenz – Anleger müssen aktiv werden

Eine Information der Kanzlei PWB Rechtsanwälte Anlegerschutzkanzlei 5. Mai 2014. Am Tag der Arbeit, also am…

Infinus: Mindestens 80 Prozent Verlust bei Future Business

Eine Information der Kanzlei PWB Rechtsanwälte Anlegerschutzkanzlei 16. April 2014. Anleger des zusammengebrochenen Infinus Finanzkonzerns (Dresden)…

Concentro berät RAin Bruche / Dr. Beck & Partner beim Verkauf der Wünsch Offset-Druck GmbH an die printzen GmbH

Die Druckerei die printzen GmbH mit Sitz in Amberg übernimmt die Wünsch Offset-Druck GmbH und sichert…

Hohes Risiko der Insolvenzanfechtung bei inkongruenten Vermögensverschiebungen.

Die Inkongruenz einer Vermögensverschiebung setzt als Beweisanzeichen für den Gläubigerbenachteiligungsvorsatz des Schuldners im Sinne von §…

Trotz schleppender Zahlungen keine Insolvenzanfechtung – Insolvenzrecht.

Schleppende Zahlungen des Schuldners begründen für sich noch nicht die Kenntnis des Gläubigers von der Zahlungsunfähigkeit…

Angespartes Arbeitseinkommen ist pfändbar – Insolvenzrecht

Angesparte Gelder aus dem pfändungsfreien Einkommen unterliegen dem Insolvenzbeschlag – Insolvenzrecht Insolvenzrecht Dresden Sachverhalt – Insolvenzrecht…