Jul 26 2017

Reputationsmanagement für den Wirtschaftsstandort Stuttgart.

Es muss nicht gleich ein Shitstorm sein – schlechte Inhalte im Internet können jeden treffen

Reputationsmanagement für den Wirtschaftsstandort Stuttgart.

Negative Inhalte könne einen größerern Einfluss als gedacht haben. (Bildquelle: © magele-picture – Fotolia.com)

STUTTGART. Mitten in Europa liegt der Wirtschaftsstandort Stuttgart. Stuttgart – ein High-Tech-Standort der Superlative. Die Wirtschaftskraft der Metropolregion Stuttgart setzt europaweit Maßstäbe. Kein Wunder also, dass die Unternehmen in und um die Landeshauptstadt Stuttgart in Sachen Digitalisierung vorangehen. Schon früh erkannten die Unternehmen Chancen und Risiken, die mit dem Internet einhergehen. “ Online Reputationsmanagement war für uns immer ein großes Thema. Erst dann, wenn man Suchmaschinenoptimierung perfekt beherrscht, sollte man sich an die SEO-Königsdisziplin Reputationsmanagement heranwagen“, meint Dr. Thomas Bippes Geschäftsführer der Agentur PrimSEO.

Reputationsmanagement ist Königsdisziplin der Suchmaschinenoptimierung

Schließlich geht es darum, schlechte Inhalte – Kommentare, Bewertungen, Presseberichte – so zu verdrängen, dass sie bei den Suchmaschinen Google & Co. keine Sichtbarkeit mehr haben. „Wir schaffen das – unsere Vorgehensweise ist nicht nur effektiv und nachhaltig, sondern auch nachvollziehbar. Wir können dem Kunden erklären, wie wir arbeiten – schon allein damit unterscheiden wir uns von anderen Agenturen. Kein Wunder also, dass Unternehmen aus der Metropolregion Stuttgart unsere Dienstleistung nachfragen. Für uns ein Heimspiel – schließlich ist Stuttgart nur eine Auto- oder Bahnstunde von Baden-Baden entfernt“, so Dr. Thomas Bippes,

Unternehmen aus der Metropolregion Stuttgart nehmen ihre Reputation ernst

Heute haben Internet-Nutzer die Möglichkeit, sich jederzeit umfassend über eine Person, über ein Unternehmen, eine Dienstleistung oder ein Produkt zu informieren. Und nicht nur das – sie können sich auf ganz unterschiedlichen Plattformen untereinander austauschen, Produkte oder Unternehmen loben oder auch kritisieren. Dabei ist es für den Nutzer ein Kinderspiel, Lob und Kritik in völliger Anonymität zu üben. „Unternehmen dürfen diese Prozesse nicht dem Zufall überlassen. Selbstverständlich ist das permanente Monitoring eine Pflicht. Ich muss wissen, was wo über mich oder mein Unternehmen geschrieben wird, um entsprechend reagieren zu können. Ich muss mich einlassen auf diesen Dialog und parallel hart und konsequent an meinem eigenen Online-Profil arbeiten“ so Dr. Thomas Bippes.

Reputation für Privatpersonen, Firmen, Dienstleistungen oder Produkte. Zuverlässig und vertrauenswürdig kümmern sich die Brüder Bippes und ihr Team um ihre Kunden. Online Reputationsmanagement ist der Personenschutz im Internet durch Inhalte und einer Strategie.

Kontakt
Reputationsmanagement von PrimSEO GbR
Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
072212174600
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.reputationsmanagement24.de

Jul 25 2017

Voller Geschmack – Null Zucker: Rockstar Pure Zero

Voller Geschmack - Null Zucker: Rockstar Pure Zero

Neu-Isenburg, 25. Juli 2017 – Jetzt gibt Rockstar richtig Vollgas und bringt gleich zwei brandneue, zuckerfreie Geschmacksrichtungen an den Start: Pure Zero Silver Ice und Pure Zero Red Ice. Die Rockstar Pure Zero Geschmacksvariationen sind die perfekten Begleiter für jeden Lifestyle – null Kalorien und voller Geschmack!

Aufregende Sorten, volle Energy, kein Zucker – damit bleibt Rockstar auch an heißen Tagen einfach cool. Rockstar Pure Zero bietet den perfekten Energy Kick und das ganz ohne Kalorien. Nach dem erfolgreichen Launch der ersten zuckerfreien Rockstar Variante Zero Sugar im Januar, lässt Rockstar Energy nun zwei neue Sorten ganz ohne Zucker auf die Geschmackssinne los: Rockstar Pure Zero Red Ice rockt die Zunge mit einem intensiven und aromatischen Beeren-Flavour, Rockstar Pure Zero Silver Ice erfrischt mit einem spritzigen und prickelnden Citrus Aroma.

In gewohnter Rockstar Manier setzt der Energy Drink nicht nur auf außergewöhnliche Geschmacksvarianten. Das ausgefallene Dosendesign mit metallischen Looks und angesagten Lackeffekten schickt echte Energy in die Fingerspitzen. Die stylischen Dosen sind die perfekten Begleiter für jeden Lifestyle.

Die neuen, aufregenden Sorten Rockstar Pure Zero Red Ice und Rockstar Pure Zero Silver Ice sind ab sofort im Handel erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.rockstarenergydrink.com/de

Über PepsiCo
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal pro Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2016 einen Nettoumsatz von mehr als 63 Milliarden US-Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment von Nahrungsmitteln und Getränken, darunter 22 verschiedene Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz erzielen.

Für PepsiCo steht Performance with Purpose im Mittelpunkt: es ist unsere grundlegende Überzeugung, dass der Erfolg unseres Unternehmens untrennbar mit der Nachhaltigkeit der Welt um uns herum verbunden ist. Wir glauben, dass die ständige Verbesserung unserer Produkte, eine verantwortungsvolle Geschäftstätigkeit zum Schutze unseres Planeten und die Eröffnung neuer Möglichkeiten für Menschen in aller Welt die Grundlagen sind, PepsiCo zu einem weltweit erfolgreichen Unternehmen zu machen, das einen langfristigen Mehrwert für unsere Aktionäre und die Gesellschaft generiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com

Kontakt
markenzeichen GmbH
Monique Koller
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
+49 (0)69 71 04 880-14
pepsico@markenzeichen.eu
http://www.pepsico.de

Jul 25 2017

?SAUBER BIS INS KLEINSTE DETAIL: ICT SUEDWERK SETZT AUF BÜRSTMASCHINE VON DILG

?SAUBER BIS INS KLEINSTE DETAIL: ICT SUEDWERK SETZT AUF BÜRSTMASCHINE VON DILG

(Mynewsdesk) SICHERE UND EFFIZIENTE BEARBEITUNG BRUCHGEFÄHRDETER MATERIALIEN

Als starker Partner für thermische Lösungen in der Leistungselektronik ist die ICT SUEDWERK GmbH auf das Gebiet der Entwärmung und der elektrischen Isolation spezialisiert. Von der Vorentwicklung bis hin zur Serienproduktion erarbeitet das junge Unternehmen individuelle Produkte aus speziellen Thermal-Interface-Materialien für die Elektronikindustrie, die Automobilindustrie und den Maschinenbau. Um dabei dem Anspruch seiner Kunden an höchste Qualität und Präzision gerecht zu werden, setzt ICT SUEDWERK bei der Reinigung und Bearbeitung empfindlicher Oberflächen auf eine Bürstmaschine von Dilg.

Seit einigen Wochen präsentiert sich die ICT SUEDWERK GmbH als professioneller Ansprechpartner für hochwertige thermische Lösungen. Gegründet wurde das Unternehmen Anfang des Jahres von Wolfgang Reitberger-Kunze, der bereits seit über 15 Jahren in

diesem Bereich tätig ist und daher über eine umfassende Expertise verfügt: „In Autos, Computern und Maschinen setzen elektronische Bauteile während des Betriebs eine erhebliche nicht unerhebliche Menge an Verlustwärme frei. Wird diese Wärmeenergie nicht unmittelbar abgeleitet, führt dies unweigerlich zur Zerstörung des elektronischen Bauteils und somit zum Ausfall der gesamten Applikation. Der thermische Pfad ist ausschlaggebend für eine optimale Funktionsfähigkeit sowie eine lange Lebensdauer von Halbleitern.“ Für die von ICT SUEDWERK angebotenen Lösungen kommen vorwiegend rein keramische Materialien oder wärmeleitende Materialien mit keramischen Füllstoffen wie Bornitrid, Aluminium Nitrid und Aluminium-Oxid zum Einsatz. Diese verfügen meist über eine plattenartige Form und erweisen sich als äußerst bruchempfindlich. Aus diesem Grund arbeitet ICT SUEDWERK bei der Reinigung und der Bearbeitung der sensiblen Werkstücke eng mit der Otto Dilg GmbH zusammen.

Gründliche und schonende Reinigung bruchsensibler Werkstücke verringert Ausschuss

Ausschlaggebend für die Anschaffung einer neuen Bürstmaschine war für ICT SUEDWERK die Tatsache, dass die Keramikteile nach der Bearbeitung nicht ordentlich gesäubert waren und oftmals noch Reste von Laserschmauch aufwiesen. „Wir produzieren von der LED-Beleuchtungstechnik über die regenerative Energieerzeugung bis hin zu urbanen Antrieben für den Einsatz in LEV´s (Light-Electricle-Vehicle) Lösungen für die unterschiedlichsten Industriezweige“, so Reitberger-Kunze. „Unsere Kunden erwarten einen sehr hohen Reinheitsgrad, weshalb wir die zugeschnittenen Keramikteile allesamt manuell nachbearbeiten mussten – ein erheblicher Zeitaufwand mit großer Kostenintensität.“ Bereits minimale Rückstände gefährden den reibungslosen Produktionsablauf und die einwandfreie Qualität der oft sehr teuren Bauteile. Worauf es bei der Bearbeitung aus technologischer Sicht ankommt, weiß Rüdiger Dilg, Geschäftsführer der Otto Dilg GmbH: „Unsere Erfahrung zeigt, dass die Beschaffenheit der Bürste eines der wichtigsten Kriterien im Umgang mit sensiblen Materialien ist. Um Bruch zu vermeiden, sollte sie auf keinen Fall zu weich sein. Daher beraten wir jeden unserer Kunden entsprechend und kennen viele Bereiche, in denen bruchgefährdete Materialien bearbeitet und dennoch gründlich und schonend gereinigt werden müssen. Unsere Bürstmaschinen sind allesamt darauf ausgelegt, so dass sie dies hervorragend erledigen.“

Aufgrund der herausragenden Bearbeitungsqualität fiel die Wahl auf eine Bürstmaschine von Dilg. Mit dieser wird seitdem in unterschiedlichen Arbeitsschritten die Oberfläche entgratet, um das Werkstück anschließend von Verschmauchungsspuren zu befreien und zu reinigen. Dass die Maschine dabei sämtliche vorhandene Staubpartikel vollständig entfernt, reduziert den Ausschuss enorm, so dass nahezu alle Teile zur Weiterverwendung zugelassen werden. Im Endergebnis ist die Oberfläche in ihrer Beschaffenheit weder zu glatt noch zu rau und hinterlässt mit ihren abgerundeten Kanten einen hochwertigen optischen Eindruck. „Die Entscheidung fiel uns nicht schwer, denn mit den Bürstmaschinen von Dilg bin ich aufgrund meiner früheren Tätigkeit bestens vertraut“, erzählt Reitberger-Kunze. „Von der Vergütung der Oberflächen sind wir restlos begeistert und die schonende und gründliche Beseitigung der hartnäckigen Verschmauchungsspuren ist für uns eine große Erleichterung im Alltag. Außerdem wissen wir den hervorragenden Service und die kundenorientierte Arbeitsweise von Dilg sehr zu schätzen.“

Aufgrund der aktuell äußerst positiven Geschäftslage plant ICT Südwerk langfristig eine Expansion über die deutschen Grenzen hinaus nach Europa und in die ganze Welt. Dabei denkt das Unternehmen aufgrund des stetig wachsenden Bedarfs bereits darüber nach, die manuelle Bürstmaschine durch ein komplexeres Modell zu ersetzen und in Zukunft noch enger mit Dilg zusammenzuarbeiten. „Wir freuen uns sehr darüber, ICT SUEDWERK zu unserem Kundenstamm zählen zu dürfen“ so Rüdiger Dilg. „Wir stehen dem ambitionierten Team jederzeit gerne beratend zur Seite.“

Bilder: Dilg, ICT Suedwerk

Mehr zu Dilg Anlagen

Dilg Bürstanlagen arbeiten nur mit Wasser, ohne jeglichen Zusatz von Lösungsmitteln. Die speziellen Bürsten sowie deren ausgeklügelte Führung sorgen für die absolut rückstandsfreie Reinigung. Dabei gehen die Anlagen mit dem Wasser äußerst sparsam um: Die integrierte Spülkammer und der eigene Spülwasserkreislauf sichern den umweltschonenden und wassersparenden Einsatz der Anlage. Die automatische Bürstwasseraufbereitung erledigt bei den Ottomat-Bürstanlagen das hochmoderne Filtergerät UF-2. Für die Teilereinigung sind keine Lösungsmittel erforderlich. Eine optimierte, extrem schnelle Hochleistungstrocknung – optional erhältlich – gewährleistet die sofortige Weiterbearbeitung der Werkstücke. Auch an den unkomplizierten Bürstwalzenwechsel wurde gedacht: Im Nassbereich können die Walzen einfach und schnell gewechselt werden. So kann auch der Service schnell erfolgen, ohne dass lange Wartezeiten entstehen; die Anlagen sind zudem wartungsarm. Dilg bietet ein breites Produktprogramm im Bereich Bürstmaschinen: von der kleinen Bürstmaschine bis hin zu den hochleistungsfähigen Ottomat-Bürstanlagen gibt es für alle Anforderungen eine passende Lösung, auch in kundenspezifischer Ausführung. Dilg Anlagen zeichnen sich durch hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit aus und sind stets komplett „Made in Germany“.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/yrgo69

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/sauber-bis-ins-kleinste-detail-ict-suedwerk-setzt-auf-buerstmaschine-von-dilg-98697

Mehr zu ICT Suedwerk: http://www.ict-suedwerk.de

Die ICT SUEDWERK GmbH mit Sitz in Oberhaching bietet ganzheitliche thermische Entwärmungslösungen insbesondere für Leistungshalbleiter und aktive elektronische Bauelemente in der Leistungselektronik. Technische und institutionelle Beratung sowie modernste Inhouse-Fertigung vervollständigen das Portfolio. Das Unternehmen wird von Wolfgang Reitberger-Kunze geleitet.

Mehr zur Otto Dilg GmbH: http://www.dilg-group.com

Die Otto Dilg GmbH wurde 1970 von Herrn Otto Dilg gegründet. Das in Neufahrn bei München ansässige Unternehmen konzentriert sich auf die Geschäftsfelder Maschinenbau und Feinmechanik. Aufgrund der Entwicklung leistungsstarker Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch und der starken Kundenorientierung beliefert das mittelständische Unternehmen heute Kunden wie MAN, Siemens, EADS, Alcatel und BMW. Hauptgeschäftsfeld ist die Entwicklung und Produktion von Bürstmaschinen und Filteranlagen, die sich für den Einsatz in unterschiedlichsten Produktions-Umgebungen eignen. Als einer der wenigen Hersteller entwickelt, konstruiert und produziert Dilg ausschließlich in Deutschland und bietet Qualität Made in Germany. Mit der Entwicklung von Bürstmaschinen mit zwei variablen Bearbeitungsebenen hat Dilg Standards in seinem Marktsegment gesetzt. Die internationale Ausrichtung des Unternehmens wird durch ein Distributorennetz in unterschiedlichen Zielmärkten unterstützt. Im Jahr 2006 hat Dilg die PTA GmbH, ein führendes Unternehmen in der Reinraumtechnik, übernommen. Beide Unternehmen gehören zur Dilg Group und werden von Herrn Rüdiger Dilg geleitet. 

Firmenkontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/sauber-bis-ins-kleinste-detail-ict-suedwerk-setzt-auf-buerstmaschine-von-dilg-98697

Pressekontakt
Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/yrgo69

Jul 25 2017

Die Sache mit den Dashcams

ARAG Experten über einen Richtungswechsel in der Rechtsprechung

Die Sache mit den Dashcams

Die digitale Aufrüstung macht auch vor dem Auto nicht halt. Der Straßenatlas hat ausgedient, kaum ein Kraftfahrzeug, bei dem das Navi nicht fest installiert ist oder zumindest per Saugnapf an der Windschutzscheibe hängt. Immer öfter kommt es in letzter Zeit vor, dass auf dem Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe auch noch eine Digitalkamera prangt. Die datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Dashcams sowie die Verwendbarkeit der Aufzeichnungen als Beweismittel in Zivil- oder Strafprozessen waren lange umstritten. Laut ARAG Experten ändert sich die Sichtweise der deutschen Rechtsprechung allerdings gerade.

Was ist eine Dashcam?
Als Dashcam wird eine Videokamera auf dem Armaturenbrett (englisch: dashboard) oder an der Windschutzscheibe von Fahrzeugen bezeichnet, welche die Fahrt fortwährend aufzeichnet und in einer Schleife speichert. Nach Ablauf einer programmierbaren Zeit oder bei Erreichen des Speicherlimits des Speichermediums werden ältere Aufnahmen überschrieben. Autofahrer installieren diese Kameras überwiegend, um Verkehrsabläufe zu dokumentieren und so bei Verkehrsunfällen die Schuldfrage eindeutig beweisen zu können. Es kommt auch immer öfter vor, dass Autofahrer das Fehlverhalten anderer Verkehrsteilnehmer zur Anzeige bringen oder eventuelle Polizeikontrollen dokumentieren wollen.

Was sagen Datenschützer?
Ein Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz liegt dann vor, wenn mit einer Dashcam Aufnahmen in der Absicht gemacht werden, sie später ins Internet zu stellen, auf Youtube oder Facebook hochzuladen oder Dritten zu übermitteln. Letzteres gilt laut ARAG Experten auch, wenn die Aufnahmen an die Polizei weitergegeben werden.

Die bisherige Rechtsprechung
In einem früheren Fall hatte die zuständige Behörde einem Autofahrer untersagt, eine Dashcam zur Aufzeichnung von Verkehrsverstößen anderer Verkehrsteilnehmer einzusetzen. Die Anwältin des Mannes führte vor Gericht aus, ihr Mandant fühle sich häufig von anderen Autofahrern genötigt, so dass er sich zum Einsatz der Kamera gezwungen gesehen habe, um Beweismittel zu sichern. Das angerufene Gericht befand allerdings, der Autofahrer habe mit seinen Videoaufnahmen den persönlichen oder familiären Bereich verlassen, weil der Mann ihn behindernde oder nötigende Autofahrer mit den Aufnahmen bei der Polizei habe überführen wollen. Damit finde das Bundesdatenschutzgesetz Anwendung. Schließlich ließen sich die mit seiner Dashcam in der Öffentlichkeit gefilmten Personen und Nummernschilder ohne weiteres identifizieren. Das Gericht führte aus, dass das Bundesdatenschutzgesetz „heimliche Aufnahmen unbeteiligter Dritter grundsätzlich nicht zulässt und solche Aufnahmen einen erheblichen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung der von den Filmaufnahmen betroffenen Personen darstellen“. Die Datenschutzinteressen der heimlich Gefilmten seien demnach höher zu bewerten als das Interesse des Autofahrers an einem Videobeweis etwa für den Fall eines Unfalls (VG Ansbach, Az.: AN 4 K 13.01634).

Der aktuellen Fälle
Die Aufnahmen der kleinen Kameras können in schwerwiegenden Fällen nach neuerer Rechtsprechung allerdings durchaus als Beweismittel dienen. In einem konkreten Fall aus dem vergangenen Jahr hatte ein Autofahrer eine Ampel missachtet, die bereits seit sechs Sekunden rotes Licht zeigte. Ein verkehrsrechtlich schwerwiegender Fall, der 200 Euro Strafe und ein einmonatiges Fahrverbot nach sich zog. Als Beweis diente im Bußgeldverfahren das Dashcam-Video eines nachfolgenden unbeteiligten Verkehrsteilnehmers, der die Situation eher zufällig eingefangen hatte. Auch wenn die Nutzung gegen das Bundesdatenschutzgesetz verstoße, enthalte das Gesetz kein Beweisverwertungsverbot, urteilte das zuständige Gericht (OLG Stuttgart, Az.: 4 Ss 543/15). Erstmals hat zudem nun ein Oberlandesgericht (OLG) die Verwertung von Dashcam-Aufzeichnungen auch in einem zivilrechtlichen Schadensersatzprozess erlaubt und damit einen Meilenstein gesetzt. Es hat in der mündlichen Verhandlung die entsprechenden Aufnahmen einer Dashcam als Beweismittel herangezogen, um einen Unfallhergang in einer engen Ortsdurchfahrt zu klären. Streitig war zwischen den Parteien, welche Geschwindigkeiten an einer zugeparkten Engstelle jeweils gefahren wurden und ob einer der Unfallbeteiligten das Rechtsfahrgebot eingehalten hat. Die Vorinstanz hatte die Verwendung der Aufnahmen noch abgelehnt. Die datenschutzrechtlichen Bedenken sah das OLG Stuttgart aber anders. Es hielt den Eingriff in die Persönlichkeitssphäre für gering, weil nach Aussage des Gerichts im öffentlichen Raum jeder damit rechnen müsste, gefilmt und fotografiert zu werden, so ARAG Experten. Maßgeblich sei aber immer eine Interessenabwägung im Einzelfall (OLG Stuttgart, Az.: 10 U 41/17).

Download des Textes und verwandte Themen:
http://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/auto-und-verkehr/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit über 3.900 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von rund 1,6 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92428215
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Jul 25 2017

DJ zur Hochzeit – TOP oder FLOP – Hochzeits-DJ finden

DJ zur Hochzeit - TOP oder FLOP - Hochzeits-DJ finden

HochzeitsDJ und mobile Disko ODYSSEE aus Thüringen

Der HochzeitsDJ auf Ihrer Hochzeit hat am Abend die Verantwortung, dass alle Gäste in Ihren Erwartungen zufrieden gestellt werden. Das betrifft die Musikauswahl, die Lautstärke und sein persönliches Auftreten bei der Moderation.
Dies erfordert vom HochzeitsDJ viel Erfahrung, Können, Wissen und Fingerspitzengefühl, welche Musik ankommt, wann welche Musikrichtung passt. Keine Experimente auf Ihrer Hochzeitsfeier, weil der DJ gerade zu Hause was gemixt hat.
Auf der Hochzeit werden zum Tanz die aktuellen Charts gespielt, 80er und 90er Jahre Musik oder Standard- oder Lateinamerikanische Tanzrhythmen runden die Musikzusammenstellung ab.

Gäste berichten Ihre Erfahrungen: Wir haben alle gerade toll getanzt, da hat der DJ Pause gemacht, oder was unpassendes gespielt.
Die Gäste auf der Hochzeit machen eine kurze Pause für einen erfrischenden Cocktail? Dann ist eine ideale Zeit um Spiele durchzuführen. Unpassende Musikübergänge – das Können und Wissen des HochzeitsDJ über seine Musik ist wichtig. Mehr als 100000 verfügbare Titel, das klingt gut. Es reicht ein Bruchteil mit dem Wissen über Popularität und Taktgefühl zu einer Hochzeit.
Die Stimmung auf der Hochzeitsfeier entsteht, wenn die Rhythmen gut kombiniert werden, das die tanzenden Gäste nicht mitbekommen, das aus der 90er Tanzrunde bei den Sommerhits der letzten 20 Jahre angekommen ist und Salza tanzt.

Wie finden für Ihre Hochzeit Ihren HochzeitsDJ?

Die beste Möglichkeit einen guten HochzeitsDJ zu finden ist die Mund zu Mund Propaganda oder Sie haben an einer Hochzeit teilgenommen, waren zufrieden, der HochzeitsDJ entsprach Ihren Erwartungen.
Das Internet und Hochzeitsmessen helfen einen HochzeitsDJ zu finden, Führen Sie ein erstes Gespräch mit ihm, die Chemie stimmt? Suchen Sie nach Referenzen auf seiner webseite, in guten professionellen Hochzeitsportalen und in Webseitenbewertungen bei google.
Versuchen Sie nicht, die andere Hochzeit zu kopieren, jede Hochzeitsfeier ist individuell. Ein guter, professioneller HochzeitsDJ wird sich auf Ihre Wünsche einstellen.

Achten und Prüfen Sie auf folgende Punkte für Ihre Hochzeitsfeier:

Regionalität: Ist der HochzeitsDJ aus der Region (relevant für Fahrtkosten und event. Dialekt)?
Professionalität: Zuverlässigkeit, seriöser Auftritt, Veranstaltungsvertrag für die Hochzeit
Erfahrungen: Mehr als 15 Auftritte auf einer Hochzeit sollte ein HochzeitsDJ pro Jahr durchführen
Individualität: Ihre Vorstellungen in Sachen Abendgestaltung, Musikwünsche – beim ausführlichen Gespräch ist er bereit, diese umzusetzen?
Preis / Leistung: Transparenz bei den Kosten, MwSt., Fahrtkosten, Mehrkosten, Festpreis, wann ist open end?
Abschließend: Einen guten HochzeitsDJ gibt es nicht den ganzen Abend über für 300EUR. Qualität hat einen höheren Preis. Es ist Ihre einmalige, individuelle Hochzeitsfeier. Die günstige Alternative – ihr Kumpel – es wird nicht die Lösung für eine fantastische Hochzeitsfeier sein.
Mein Motto zu jeder Hochzeit: Der Mix machts. Jeder Gast soll seine Musik gehört und getanzt haben. Musik und dezente Moderation – bei gutem Raumklang, mit professioneller Technik. Buchen Sie mich für Ihre Hochzeitsfeier.

Disko ODYSSEE – DJ Bernd

HochzeitsDJ und mobile Disko mit Kinderanimation aus Thüringen.

Kontakt
Disko ODYSSEE – DJ Bernd
Bernd Wrenczycki
Werlitzgraben 2
99510 Apolda
(0172)3616157
media@disko-odyssee.de
http://www.disko-odyssee.de

Jul 25 2017

Ubatan als Kräuterpulver – Peeling für Gesicht und Körper

Ubatan als Kräuterpulver - Peeling für Gesicht und Körper

Ubatan Kräuterpeeling Massage, 123rf.com

Peeling nimmt einen wichtigen Platz in der Pflege der Haut ein. Das gilt gleichermaßen für Gesicht und Körper. Dieses so genannte “kosmetische Schälen” reinigt die Poren der Haut, verbessert ihre Atmungsfunktion, reichert die Hautzellen mit Sauerstoff an und stimuliert die Beseitigung von Toxinen und Hautunreinheiten. Außerdem befreit Peeling die Haut komplett von äußeren Verschmutzungen und Unreinheiten. Somit wird durch Peeling die natürliche Funktion der Haut gefördert und unterstützt.

Die Naturkosmetik und die natürliche Pflege der Haut findet in der heutigen Zeit immer mehr Anhänger. Deswegen möchte ich Sie gerne über ein einzigartiges Rezept für eine gesunde Haut informieren. Es handelt sich dabei um Ubatan – einem der besten und einfachsten Hausmittel für das Peeling der Gesichts- und Körperhaut. Das Ubatan (wird auch Ubtan oder Ubatana genannt) ist ein traditionelles altes indisches ayurvedisches Heilmittel, ein Pulver für eine porentiefe Reinigung und Behandlung der Gesichts- und Körperhaut.

Das Ubatan ist wahrscheinlich die erste Kosmetik, die jemals existierte. Es dient als chemiefreies Mittel zur Schönheit, Verjüngung, Erfrischung und Ernährung der Haut. Dieses Pulver kann außerdem als Peeling, Seife, Maske, Lotion oder auch Tonikum verwendet werden. Deswegen kann das Ubatan der Haut nicht nur einen schöneren Teint geben, sondern sie wirken auch sehr effektiv bei der Beseitigung von verschiedenen Hautproblemen wie zum Beispiel Akne, Pickel, Mitesser

Was ist Ubatan?

Ubatan bedeutet im Grunde eine gelungene Mischung aus verschiedenen natürlichen Pulvern mit Heilwirkung. Somit ist es eine Art von Puder, hergestellt aus fein gemahlenen Getreidekörnern, Kräutern, Blumen, Gewürzen und anderen Bestandteilen wie Saponinen (das sind natürlich schäumende Kräuter oder Blumen) sowie Nüssen. Auf Wunsch des Anwenders können auch Heilerde, Tonerde, Meersalz und Algen beigemischt werden.

Somit wird ein für Ihren Hauttyp ausgewähltes Ubatan ein echter Helfer in der täglichen Körperpflege sein. Es hat die einzigartige Fähigkeit, sowohl als Reinigungs- als auch Pflegemittel zu dienen.

Das Anwendungsspektrum von Ubatan ist sehr weit gefächert:

Verwenden Sie es als Seife oder als eine Waschlotion für das Gesicht, als Duschgel für den Körper, als natürliches Peeling oder als Maske. Es dient auch als ideales Mittel zur Entfernung des überschüssigen Öls nach Massagebehandlungen. Neben der Reinigung hat Ubatan eine Ernährungsfunktion für die Haut. Das Mehl von Getreide- und Hülsenfrüchten sowie von Kräutern nährt die Haut, es sättigt sie mit Mikro- und Makroelementen.

Alle Zutaten, die verwendet werden, um Ubatan herzustellen, sind organisch und natürlich. Deshalb treten auch kaum schädliche Nebenwirkungen auf. Dieses Pulvergemisch ist für fast alle Hauttypen verwendbar. Unverträglichkeiten können eventuell Couperose, Wunden, Furunkel, etc. sein. Um ganz sicher zu sein, lassen Sie sich bitte von Ihrem Hautarzt aufklären und beraten.

Wie stellt man Ubatan Pulver her?

Obwohl es einige fertige Ubatanpulver gibt, wäre es sehr zu empfehlen, dieses Mittel in Ihrem Beisein herzustellen. Es ist ein Erlebnis, dieses zauberhafte Kräuterpulver dann als sanftes Körperpeeling zu verwenden. Ein Peeling mit selbstgemachtem Ubatan hilft Ihnen, die Haut ohne chemische Zusätze effektiv zu reinigen und zu pflegen. Es kann natürlich auch als Maske und bei der Durchführung einer zarten Massage verwendet werden.

Das Ubatan für das Körperpeeling besteht aus folgenden Zutaten, die gemahlen und danach gesiebt werden:

– Getreidekörner als Grundlage: Reis, Haferflocken, Linsen, Mais, Sojabohnen, Weizenkörner, Leinsamen, Erbsen, etc.;

– Kräuter und Blumen mit einer nachgewiesenen Heilwirkung: Kamillenblüten, Salbei, Minze, Brennnesseln, Ringelblumen, Thymian, Nessel, Lavendelblüten, Eukalyptus, Linde, Petersilie;

– Gewürze: Curcuma, Ingwer, Zimt, Kümmel, Muskatnuss, etc.;

– Saponine als Seifengrundlage: Seifenbaum, Süßholzwurzel;

– Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln;

– Heilerde, Meersalz, Algen.

Mahlen Sie alle Zutaten getrennt in einer Kaffeemühle und sieben sie. Die harten Getreideteile, wie Reis und Mais müssen unter Umständen längere Zeit gemahlen werden, damit sie wirklich pulverisiert werden. Danach sieben Sie es mehrmals, um später Klumpen (Kratzen) auf der Haut zu vermeiden. Die Herstellung und die Zusammensetzung des Ubatan Pulvergemisches ist ganz einfach:

– 50 Prozent – Getreidekörner und Hülsenfrüchte;

– 30 Prozent – Kräuter, Blumen mit einer Heilwirkung und Saponinen;

– 20 Prozent – Gewürze, Heilerde, Nüsse, Algen oder Meersalz und einige Tropfen ätherischer Öle.

Verwendung des Ubatans

Ubatan kann für die tägliche Reinigung des Gesichts verwendet werden. Am besten verwenden Sie es abends statt der Seife. Nehmen Sie 1 Teelöffel des selbst hergestellten Ubatanpulvers, dazu geben Sie ein wenig warmes Mineralwasser. Dieses Rezept ist optimal, wenn Sie eine empfindliche Haut haben. Sollten Sie eher eine fettige Haut haben, dann empfiehlt sich Joghurt oder Saft, bei einer trockenen Haut verwenden Sie dementsprechend Sahne oder einige Tropfen eines natürlichen Öls. Vermischen Sie alle Zutaten und massieren die so entstandene Paste auf das nasse Gesicht. Danach lassen Sie die aufgetragende Schicht einige Minuten einwirken. Wenn Sie Heilerden oder Ton beigemischt haben, dann lassen Sie es 5 bis 10 Minuten wie eine Maske einwirken, danach waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser ab.

Für die Körperpflege kann man das Ubatan Pudergemisch statt eines Duschgels benutzen. Nach der regelmäßigen Verwendung dieses Kräuterpulvers können Sie das Ergebnis schon bald selbst sehen und fühlen, denn Sie werden einen glatten schönen Teint und eine samtige Haut bekommen.

Ubatan Rezepte

1. Ubatanrezept, das für alle Hauttypen geeignet ist: alle Bestandteile werden zu einem Puder gemahlen und 2 Mal durchgesiebt. Dieses Gemisch reicht für etwa 5-8 Körperbehandlungen.

– 3 EL Kichererbsenmehl

– 3 EL gemischt aus Weizenmehl und Leinsamenmehl

3 EL Haferkleie

– 3 EL Kräutermischung von Kamillenblüten, Salbei, Pfefferminze, Petersilie, Ringelblumen

– ¼ TL Mandel

– ¼ TL Ingwer + Kurkuma

– Flüssigkeit; Wasser und einige Tropfen Leinsamen öl. Geben Sie so viel Wasser hinzu, dass ein dicker Brei entsteht.

2. Ubatan, das für eine vorwiegend fettige Haut geeignet ist:

– 3 EL gemischt aus Maismehl, Haferflockenmehl und Kichererbsenmehl

– 3 EL Kräutermischung: Kamillenblüten, Brennnesseln, Salbei, Thymian, Eukalyptus, Ringelblumen

– ½ TL Saponine, z.B. Süßholzwurzel

– ¼ TL Kurkuma

– 1 EL Heilerde oder blaue Tonerde

– Wasser und ¼ TL Zitronensaft, 5 Tropfen Teebaumöl

3. Ubatan, das für vorwiegend trockene Haut geeignet ist:

– 3 EL gemischt von Haferflocken, Weizengetreide, Leinsamen, und Sesam

– 3 EL Kamillenblüten, Lindenblüten, Brennnesseln, Lavendelblüten, Linden

– 1 EL: Mandel+ Walnuss + Erdnuss

– ½ TL rosa Tonerde

– ¼ TL Curcuma, Ingwer

– als Flüssigkeit Milch, Jogurt, einige Tropfen Mandelöl, Sesamöl oder Avocado Öl verwenden.Geben Sie so viel Wasser hinzu, dass ein Brei entsteht.

Wichtig!

Alle Komponenten sollten getrennt in einer Kaffeemühle (die harten Getreide in ein Puder, die Kräuter in ein Pulver) sehr fein gemahlen und durch ein feines Sieb gegeben werden. Die gemahlenen und gesiebten Getreidekörner und Kräuter zusammenmischen und danach in einem Glasbehälter aufbewahren.

Habe ich Sie neugierig gemacht? Dann probieren Sie doch einfach meine Kräuterpulver-Peelingmassage aus und Sie werden begeistert sein! Ich lade Sie hiermit herzlichst ein!

Wir bieten entspannende ganzkörper Wellness Massage mit Elementen aus dem Bereich TAO, Tantra.

Firmenkontakt
Wellness Massage
Kateryna Nesterova
Rostocker Str. 33
10553 Berlin
0152 12826136
info@blissmassage.de
http://www.blissmassage.de

Pressekontakt
Wellness Massage
Kateryna Nesterova
Rostocker Str. 33
10553 Berlin
0152 12826136
info@blissmassage.de
http://www.blissmassage.de

Jul 25 2017

Kultureller Hochgenuss auf dem 24. Internationalen Opern- und Ballettfestival im antiken Theater von Aspendos

Kultureller Hochgenuss auf dem 24. Internationalen Opern- und Ballettfestival im antiken Theater von Aspendos

(NL/4387126715) Frankfurt/Antalya, 25. Juli 2017*** Vom 23. August bis zum 4. September 2017 können Kulturfreunde das 24. Internationale Theater und Ballettfestival im antiken Aspendos Theater besuchen. Zu den Highlights im Programm zählen der Auftritt des Moskauer Staatsballetts sowie die tänzerische Darbietung des französischen Märchens Die Schöne und das Biest.

Eröffnet wird das Kulturspektakel von der Gruppe der Staatlichen Oper und Ballett aus Antalya, die Guiseppe Verdis Oper Aida darbieten. Zum Ensemble gehört der bekannte bulgarische Solist Kamen Chanev, der unter anderem bereits an der Deutschen Oper Berlin und der Hamburgischen Staatsoper gastierte. Am letzten Abend des Festivals bietet das Moskauer Staatsballett mit gleich drei Stücken seinen Besuchern eine Ballettaufführung auf höchstem Niveau. Das Programm beinhaltet die Dichtung Scheherazade aus dem Jahr 1888 und interpretiert die russische Sicht auf das Orientalische sowie das tänzerisch höchst anspruchsvolle Les Sylphides von 1893 und die Polowetzer Tänze aus der Oper Fürst Igor von Alexander Borodin.

Das Internationale Theater und Ballettfestival wird seit 1994 alljährlich im antiken Theater in Aspendos veranstaltet. Die Stätte gehört zu den weltweit besterhaltenen Bauten aus der Zeit der römischen Antike und wurde im zweiten Jahrhundert nach Christus erbaut. Aspendos liegt rund 35 Kilometer nordwestlich von Side entfernt und 50 Kilometer östlich der Stadt Antalya. Tickets können unter www.vigotour.com gebucht werden.

Wer das diesjährige Opern- und Ballettfestivals von Aspendos besuchen möchte, kann im Side Mare Resort & Spa**** in Side-Kumköy übernachtet. ÖgerTours bietet dort 1 Woche für 2 Erwachsene und 2 Kinder im Largezimmer mit All Inclusive z.B. ab Düsseldorf am 28.08.2017 für 1.862* Euro.

*Preise und Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Weitere Informationen unter www.antalyadestination.com sowie unter www.aspendosfestival.gov.tr/en/

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Hill Knowlton Strategies
Petra Maier/ Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 97362-29/-34
petra.maier@hkstrategies.com /nina.bendel@hkstrategies.com
http://

Pressekontakt
Hill Knowlton Strategies
Petra Maier/ Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 97362-29/-34
petra.maier@hkstrategies.com /nina.bendel@hkstrategies.com
http://shortpr.com/clyuzi

Jul 25 2017

Pferdestärken am Tegernsee

Rosstag am 27. August in Rottach-Egern

Pferdestärken am Tegernsee

Pferdegespann am Rosstag in Rottach-Egern (Bildquelle: @ Hansi Heckmair, TTT GmbH)

Tegernsee, 25.07.2017: Reiter und geschmückte Rösser, fein herausgeputzt, präsentieren sich nach alter Tradition am Rosstag. Das Großereignis findet am Sonntag, 27. August 2017 (VT: Sonntag, 3. September 2017), statt. Einzelne Reiter, einfache einspännige Almkarren bis hin zur zehnspännigen Prachtkutsche ziehen ab 12 Uhr entlang der Seestraße in Rottach-Egern nach Enterrottach und zeigen ein Straßenbild wie vor über hundert Jahren. Im Voralpenpanorama werden über 200 Pferde von in- und ausländischen Blaskapellen, einem Spielmannszug und diversen Trachtengruppen begleitet. Die Pferdeparade startet am Seehotel Überfahrt und endet nach fünf Kilometern auf dem Festplatz im Ortsteil Enterrottach. Das Moderatorenteam, Bruno Six und Florian Maier, begleitet die Parade und stellt in der Seestraße gegenüber der Kuranlage kurz Gespanne und Reiter vor. Alljährlich holen sich an der Rosskapelle Pferd und Reiter den Segen für das kommende Jahr ab. Nach etwa zwei Stunden beginnt die Vorstellung der Gespanne mit Schaufahren auf der malerisch gelegenen Wiese des Festplatzes.
Der Rosstag hatte seinen Anfang mit Pferdeliebhaber Thomas Böck ( Ende 2007), der in den 1960er Jahren bereits zu einem Fest unter dem Motto „d“Fuhrleute kemman z“amm“ eingeladen hatte und dabei Pferde, Kutschen, Chaisen, Landauer und die ganze Vielfalt alter Wägen mit den dazugehörigen Anspannungen in den Mittelpunkt rückte. Bis heute zählt die Veranstaltung zu den Höhepunkten im Jahreskalender des Tegernseer Tals und zieht jährlich tausende Besucher an.
Besondere Attraktionen 2017: Junge Männer aus dem gesamten Oberland zeigen mit historischen Kaltblut-Anspannungen wie früher Waren über den Berg transportiert und das Leben auf dem Land mit Pferden als Nutztieren gemeistert wurde. Auch die Tragtierkompanie des Einsatz- und Ausbildungszentrums für Tragtierwesen aus Bad Reichenhall ist erneut mit Haflingern, Muli´s und Soldaten zu Gast. Der Oswald-von-Wolkensteinritt wird traditionell von Reitern der Partnergemeinde Kastelruth vorgeführt.
Zuletzt kommen alle Reiter, Kutschenführer und Gäste auf dem Festplatz in Enterrottach zusammen und feiern den Rosstag bei zünftiger Brotzeit von den Ortsvereinen. Zum Ausklang darf auch das Bier des Herzoglich Bayrischen Brauhauses Tegernsee nicht fehlen, um gemeinsam anzustoßen.
Ein kostenloser Pendelbus chauffiert Pferdebegeisterte und Schaulustige zwischen Rottach-Egern/Postamt und Festplatz von 11 bis 19 Uhr (bei Bedarf auch länger) nach Fahrplan im 30-Minuten-Takt. Der Eintritt zum Festgelände beträgt drei Euro und beinhaltet ebenso den Shuttleservice. Ein Teil des Erlöses der Veranstaltung kommt der Bergwacht Rottach-Egern zugute.

Programm:

ab 10:00 Uhr Konzert der Musikkapelle Seis (Südtirol), Musikkapelle St. Lorenzen (Südtirol), Musikkapelle Matsch (Südtirol) und der Musikkapelle Rottach-Egern in der Kuranlage

ca. 10:30 Uhr Glockenläuten „Die Egerner“, Überfahrtstraße

ab 11:00 Uhr Frühschoppen am Festplatz in Enterrottach mit der Inntaler Blasmusik

ab 12:00 Uhr Großer Festzug von der Ganghoferstraße zum Festplatz nach Enterrottach
Kurze Vorstellung der Gespanne und Reiter in der Seestraße (Höhe Kuranlage)

ca. 13:00 Uhr Pferdesegnung an der Roßkapelle

ab 14:00 Uhr Präsentation der Gespanne, Kutschen und Reiter am Festplatz in Enterrottach

anschließend:

Vorführungen der Reitergruppen des berühmten „Oswald- von Wolkensteinritt“ der Partnergemeinde Kastelruth

Vorstellung der Musikkapellen Seis, St. Lorenzen, Matsch, Agatharied und Rottach-Egern

Festbetrieb mit Musik und Bar

Informationen zum Rosstag unter www.tegernsee.com

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH vermarktet die Tourismusregion Tegernsee und sorgt dafür, die Wertschöpfung und Lebensqualität zu steigern und die Betten-/Zimmerauslastung zu verbessern. In Verbindung mit den Gemeinden, den Gastgebern, der Gastronomie, weiteren Leistungsträgern und anderen interessierten Kreisen wird der Tourismus für die Tourismusregion Tegernsee gefördert. Auf kleinstem Raum wird ein einzigartiger Mix zwischen Natur, Tradition, Genuss und Kultur, sowie mit den stärksten Jodschwefelquellen Deutschlands ein Alleinstellungsmerkmal, geboten.

Firmenkontakt
Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Elisabeth Helfer
Hauptstraße 2
83684 Tegernsee
+49 8022 92738-0
info@tegernsee.com
http://www.tegernsee.com/

Pressekontakt
Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Elisabeth Helfer
Hauptstraße 2
83684 Tegernsee
+49 8022 92738-25
presseservice@tegernsee.com
http://www.tegernsee.com/

Jul 25 2017

Über Schluchten und durch tiefe Gewässer – Abenteuer für kreative Kids im Kaiserwinkl

Über Schluchten und durch tiefe Gewässer - Abenteuer für kreative Kids im Kaiserwinkl

(Bildquelle: Kreative Sommerwerkstätte_(c)TVB Kaiserwinkl)

Im Kaiserwinkl heißt es ab jetzt Flöße bauen, Fledermäuse erkunden, durch Schluchten klettern oder Hexensalat zubereiten – Kreativ-Urlaub für die ganze Familie
München/ Kössen, 24. Juli 2017: „Mama, was machen wir alles im Urlaub?“ Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Wer mit Kindern verreist, weiß, dass es viele Wünsche unter einen Hut zu bringen gilt. Der eine möchte einfach nur beim Baden entspannen, der andere sucht Action pur. Und das Ganze auch gerne mal ohne Mama und Papa. Dabei wäre es schön, wenn Eltern auch ihre Erholung fänden. Damit wirklich jedes Familienmitglied im Urlaub auf seine Kosten kommt, lädt der Kaiserwinkl zur „Kreativen Sommerwerkstätte“ ein. Ab dem 25. Juni bis zum 10. September 2017 werden von montags bis freitags verschiedene Aktivitäten für Kinder von sechs bis 17 Jahren angeboten. Dabei reicht die Palette vom actiongeladenen Schluchtenklettern bis hin zum spannenden Besuch auf einem Bauernhof, der auch für kleinere Kinder geeignet ist.

Floß ahoi!
Die Natur erforschen, Dinge ausprobieren, selbst etwas herstellen, statt Vorgefertigtes zu konsumieren – das ist das Motto der Kreativen Sommerwerkstatt! Unter sachkundiger Anleitung bauen die Kinder aus Stämmen und Tauen ein Floß, mit dem sie in See stechen, neue Ufer erkunden und Naturschätze finden. Bei alldem ist Teamarbeit gefragt, so dass die Kinder, die hier Urlaub machen, und die Kinder aus den umliegenden Gemeinden schnell zu Freunden werden. Mit Feuereifer sind alle dabei, Sprachbarrieren sind unwichtig, man versteht sich im wahrsten Sinne des Wortes spielend.

Der Wald im Kaiserwinkl – ein wunderbarer Naturspielplatz
Die unterschiedlichsten Nadel- und Laubbäume, weite Lichtungen, kleine Flüsse und Bäche, die sich ihren Weg Richtung Tal suchen – perfekte Voraussetzungen zum Spielen. Im Wald kann man klettern, Lager bauen, ein Bachbett und seine Bewohner erforschen, Tierspuren suchen oder kleine Naturkunstwerke basteln. Und ganz nebenbei werden die Kids vor Herausforderungen gestellt: Beim Erkunden einer verborgenen Schlucht müssen sie kleine Wasserfälle überwinden, beim Kletterkurs oder im Hochseilgarten lernen sie den Umgang mit den Sicherungsgeräten und können ihre Grenzen ausloten. Wenn die Kinder gemeinsam kochen, lassen sie sich auf kulinarische Experimente jenseits von Pizza und Pommes ein. Da kommen schon mal Wildkräuter in den „Hexensalat“ und für so manches Kind ist es ein ganz neues Geschmackserlebnis, unverfälschte, natürliche Lebensmittel zu kosten.

Kein Fels zu hoch, keine Wand zu glatt!
Bei einem Kurs in der Kletterarena Ottenalm erhalten Kletteraffen von zehn bis 17 Jahren zunächst eine theoretische Einführung über Kletteregeln und das Verhalten an der Wand. Danach geht es mit Seil und Sicherungsgeräten an die Wand, wo das Rüstzeug zu selbstständigem Klettern vermittelt wird. Ebenfalls mit Helm und Gurt ausgestattet, sind die Kinder beim Schluchtenklettern. Hier liegt der Reiz allerdings nicht in der Höhe, sondern darin, eine verborgene Schlucht mit kleinen Wasserfällen, Steinen und Sandbänke zu erkunden. Wasserratten werden beim Rafting-Abenteuer auf ihre Kosten kommen. Von der Tiroler Ache aus geht es hinein in die Entenlochklamm zur Schlauchbootgaudi mit Wasserschlacht.

Trendsport Parkour
Beim Parkour geht es darum, sich möglichst schnell und effizient durch seine Umwelt zu bewegen. Beim Parkour- und Trampolin Workshop innerhalb der Kreativen Sommerwerkstatt erlernen Kids von zehn bis 15 Jahren auf einer 150 qm großen Outdoor-Bewegungslandschaft erste Grundtechniken, um zahlreiche Hindernisse sicher zu bewältigen. Auf dem weichen Sprungboden macht das Üben besonders viel Spaß und alle können sich beim Klettern, Springen und Balancieren so richtig austoben. Damit die Sprünge auch wirklich sitzen, wird zudem auf zwei Bodentrampolinen geübt.

Wie zu Großmutters Zeiten
Etwas ruhiger, aber nicht weniger spannend geht es beim Butterherstellen wie zu Großmutters Zeiten zu. Ohne Strom und von Hand wird in einer urigen Almhütte mit den einfachsten Mitteln Butter selbst gerührt und gestampft. In der Almhütte der Käserei Plangger erlernt man sogar das Herstellen von Käse. Neben Butter und Käse erfüllt die „Kinder Sommerwerkstätte“ auch den Kindheitstraum vom Bauern- und Ponyhof: Pferdeliebhaber können hier Grundregeln im Umgang und bei der Pflege von Pferden erlernen. Beim Kämmen, Striegeln und Hufe auskratzen lernen die Kinder recht schnell, was Pferde mögen und nicht. Nachdem auch das Satteln geübt wurde, geht es abschließend selbstverständlich zu einem (geführten) Ausritt!

Hangover – Die Fledermausnacht
Wer kennt ihn nicht: Graf Dracula mit seinem schwarzen Umhang und seinen Fledermäusen! Häufig verbinden Kinder etwas Gruseliges mit diesen faszinierenden Tieren. Bei der Hangover Fledermausnacht erleben sie, dass Fledermäuse gar nicht zum Fürchten sind. Mit Batdetektor und Scheinwerfer ausgestattet, führen Toni Vorauer und sein Team zu den verschiedenen Fledermausplätzen und zeigen die nächtliche Welt der Fledermäuse. Hier kann die ganze Familie die interessanten und unterschiedlichen Arten der Säugetiere aus der Nähe sehen. Allein in Tirol leben 24 verschiedene Arten und im Kaiserwinkl gibt es eine Vielzahl der Säugetiere. Wer noch weiteres über die Fledermaus wissen möchte, sollte diese Nacht nicht verpassen! Und wer sich doch für etwas Gruseliges interessiert, ist beim Spuk im Moor bestens aufgehoben. Bei der Nachtwanderung durch ein mystisches Gebiet werden Märchen, Sagen und Gruselgeschichten erzählt – nichts für schwache Nerven!
Die Kosten pro Kurs liegen bei Vorlage der „Kaiserwinkl Card“ bei 6,- EUR, ansonsten 12,- EUR pro Person. Anmeldung zu den einzelnen Kursen nimmt der Tourismusverband Kaiserwinkl unter der Telefonnummer +43 501 100 oder per Email unter info@kaiserwinkl.com entgegen.

Allgemeine Informationen zur Region Kaiserwinkl:

Wo Bayern und Österreich zusammentreffen, ganz in der Nähe von Kufstein, ragt ein Gebirgszug in den Himmel, den die Einheimischen ehrfurchtsvoll „Koasa“, also „Kaiser“, nennen. Im Westen, nahe der Inntal-Autobahn, ist er noch etwas sanfter und wird deshalb auch als der „Zahme Kaiser“ bezeichnet. In östlicher Richtung wird er immer mächtiger und beeindruckender – mit Recht heißt er hier „Wilder Kaiser“. Die Hauptorte der Ferienregion Kaiserwinkl heißen: Kössen, Schwendt, Rettenschöss und Walchsee. Letzterer liegt am gleichnamigen See, der eine hervorragende Wasserqualität mit Temperaturen zwischen 20-24 °C bietet. Ideale Bedingungen für Wassersportarten von Surfen über Segeln bis zum Angeln, vom Schwimmen zum Sonnenbaden. In der Nähe des Sees gibt es eine ökologische Rarität, die „Schwemm“. Es ist Nordtirols größte erhaltene Moorlandschaft mit Orchideen, Streuwiesen und einer Fülle seltener Tiere. Kössen befindet sich in einem weiten Talkessel, der den Schnittpunkt zwischen dem schroffen Kaisergebirge und den sanften Grasbergen bildet. Alte Bauernhäuser mit reicher Blumenpracht, Fassadenmalereien und eine verkehrsberuhigte Zone im Zentrum machen den größten Ort des Kaiserwinkls zum Schmuckkästchen. Am nächsten an den sanften Flanken des „Wilden Kaisers“ liegt das romantische Dörfchen Schwendt. Schöne Wälder, saftige Almwiesen, unzählige Wanderwege und der Panoramablick auf das Kaisergebirge sind die Vorzüge des Ortes. Naturliebhaber kommen in Rettenschöss besonders auf ihre Kosten, denn der kleine Ort bietet unberührte Landschaft und reine Luft. Die idyllischen Städtchen Schwendt und Rettenschöss bieten die ideale Entspannung für gestresste Städter. Man wohnt hier gut, günstig und ruhig und genießt das gelassene Tiroler Dorfleben. Im Kaiserwinkl haben Bergsportler, Paragleiter, Drachenflieger und Tourenradler tausendfache Ferienmöglichkeiten. Zwei renommierte 18-Loch Golf-Anlagen liegen ebenfalls in der Region. Ob „Kasfest“ oder Harley Davidson Treffen, ob Weltcup für Paragleiter und Drachenflieger oder alpine Mehrkampf-Veranstaltungen, im Kaiserwinkl kann man sehen und gesehen werden.
Weitere Informationen auf www.kaiserwinkl.com

Firmenkontakt
Tourismusverband Kaiserwinkl
Thomas Schönwälder
Postweg 6
6345 Kössen/ Tirol
+43 (0) 501 100
info@kaiserwinkl.com
http://www.kaiserwinkl.com

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/RGB
80339 München
089 – 716 7200 12
089 – 716 7200 19
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Jul 25 2017

90 Jahre BIRCO: mit Innovation rund um Wasser zum Erfolg

90 Jahre BIRCO: mit Innovation rund um Wasser zum Erfolg

BIRCO feiert sein 90-jähriges Bestehen. (Bildquelle: BIRCO)

Die BIRCO GmbH, ein Systemanbieter im Umgang mit Niederschlagswasser und Sitz in Baden-Baden, feiert 2017 ihr 90-jähriges Bestehen. Mit dem Streben nach ständiger Verbesserung der Produkte und einem partnerschaftlichen Serviceverständnis hat sich BIRCO in den vergangenen Jahrzehnten als einer der führenden Entwässerungsspezialisten etabliert. Basis des Erfolgs sind die mehr als 170 Mitarbeiter – deshalb hat das Unternehmen anlässlich des neunzigsten Geburtstags gemeinsam mit allen Beschäftigten fünf Grundwerte der Führung und Zusammenarbeit entwickelt.

Grundwerte als Leitfaden im täglichen Miteinander
Im Rahmen von mehreren Workshops erarbeiteten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam ein Wertekonzept, welches als Fundament dient. Die fünf entstandenen Grundwerte sind: Menschlichkeit und soziale Verantwortung leben – Beziehungen auf Vertrauen aufbauen – Jedem gegenüber Respekt und Toleranz zeigen – Wissen, Lernen und Entwicklung fördern – Qualität verinnerlichen als Basis des Erfolgs. Markus Huppertz, Leiter der Abteilung Produktmanagement und Marketing sowie Neffe des geschäftsführenden Gesellschafters Frank Wagner, sieht in den Werten den wichtigsten Schritt in die Zukunft von BIRCO. „Als Familienunternehmen, das nun seit 90 Jahren erfolgreich am Markt ist, haben wir die Werte schon immer gelebt. Nun haben wir die wichtigsten Aspekte zusammengetragen und für alle erlebbar gemacht. Jede Generation der Unternehmensführung war sich der Verantwortung bewusst. Nun ist es auch an den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, diese Werte bewusst zu leben und die tägliche Arbeit daran zu orientieren.“

Leben, Arbeiten und Feiern bei BIRCO
Ein neu produziertes Video mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen gibt einen kleinen Einblick in das Unternehmen und die dort gelebte Firmenkultur. Bei den Aufnahmen lag kein festes Skript vor und die Aussagen kamen von Herzen. Unter www.birco.de findet sich das Video gleich auf der Startseite. Darüber hinaus veranstaltet BIRCO ein großes Familienfest für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Kind und Kegel. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, eine interne Feier auszurichten“, erklärt Frank Wagner. „Damit möchten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeigen, wie wichtig sie und ihre Familien für BIRCO sind und welch großen Beitrag sie an vergangenen sowie auch aktuellen Erfolgen von BIRCO haben.“

Erfahrung und intelligente Lösungen: BIRCO ist ein zuverlässiger Partner
1927 gründete Fritz Birnbräuer das Unternehmen als Kohle- und Baustoffhandel in Baden-Baden und es entwickelte sich schnell weiter. In den fünfziger Jahren änderte sich das Geschäftsmodell, da der Fokus ab dann auf der eigenen Produktion und dem Vertrieb von Betonabflussrinnen für die Landwirtschaft lag. Wegweisend und maßgebend für den Erfolg des Unternehmens war jedoch die Einführung der befahrbaren Entwässerungsrinne. Als erster deutscher Hersteller brachte BIRCO 1965 die Betonrinne mit Gitterabdeckung auf den Markt. Seither wurden die Rinnensysteme immer weiterentwickelt – mit BIRCOsir und BIRCOlight produziert der Systemanbieter aus Baden-Baden einige der erfolgreichsten Entwässerungslösungen für den Tiefbau. Zudem ist „die BIRCO Rinne“ in weiten Landesteilen ein feststehender Begriff. Inzwischen gibt es weit mehr als Linienentwässerung, so schließt sich der Wasserkreislauf mit Niederschlagswasser-behandlungsanlagen und Rigolen zur Rückhaltung und Versickerung. Dank der hohen Qualität der Produkte vertrauen Kunden in immer größeren und komplexeren Projekten auf BIRCO. Ebenso intensiviert das Unternehmen weiter die Partnerschaften mit dem Baustoff-Fachhandel. „Mit der Erfahrung als Händler in frühen Jahren hat das Unternehmen ein tiefes Verständnis für den Fachhandel. Wir wollen als zuverlässiger Partner gelten, der den Erwartungen entspricht, bei dem die Qualität stimmt und der sein Wort hält. Dieses Prinzip leben wir. Auch dann, wenn sich die Geschäftsmodelle mit der Digitalisierung verändern“, ergänzt Frank Wagner.

Die BIRCO GmbH aus Baden-Baden ist einer der führenden europäischen Systemanbieter im Umgang mit Niederschlagswasser und Hersteller von Rinnensystemen, Regenwasserbehandlungsanlagen und vertreibt Rigolentunnel. Das 1927 gegründete Unternehmen entwickelt Entwässerungskonzepte für die Kompetenzfelder Schwerlast, Umwelt, Galabau, Design und Projektmanagement. Aktuell beschäftigt BIRCO rund 170 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
BIRCO GmbH
Michael Neukirchen
Herrenpfädel 142
76532 Baden-Baden
07221-5003-1421
info@birco.de
http://www.birco.de

Pressekontakt
Heinrich GmbH
Falko Müller
Gerolfinger Str. 106
85049 Ingolstadt
0841/9933958
falko.mueller@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de