Mai 30 2017

Grauer Star: Kunstlinsen mit Zusatznutzen werden individuellen Bedürfnissen angepasst

Grauer Star: Kunstlinsen mit Zusatznutzen werden individuellen Bedürfnissen angepasst

Kunstlinsen, Premiumlinsen, welche Linse genau soll welches Bedürfnis abdecken? (Bildquelle: © Azat Valeev – Fotolia.com)

Mit monofokalen Standardlinsen können Patienten nach der Operation am Grauen Star entweder in der Ferne oder in der Nähe scharf sehen. Eine Sehhilfe (Brille oder Kontaktlinsen) wird oft weiterhin vonnöten sein. Premiumlinsen (Multifokallinsen) hingegen bieten ein Sehen in verschiedenen Distanzen und ermöglichen ein weitgehend Brillen-unabhängiges Sehen. Diese modernen multifokalen Linsen werden für den jeweiligen Patienten individuell gefertigt und können nach dem Linsenaustausch ein Leben lang im Auge verbleiben.

Multifokallinsen für individuelle Bedürfnisse und Wünsche

Für immer mehr Menschen sind Kunstlinsen, die ein Leben ohne Brille ermöglichen können und weitere Sehfehler effizient und nachhaltig ausgleichen können, eine lohnenswerte Investition in gutes Sehen. Gutes Sehen bedeutet vor allem im fortgeschrittenen Lebensalter Selbstständigkeit -und natürlich auch Lebensqualität. Immerhin nehmen wir Menschen rund 70 Prozent unserer Informationen über die Augen auf. Multifokallinsen ermöglichen ähnlich wie eine Gleitsichtbrille scharfes Sehen in mehrere Entfernungsbereiche. Die Sonderlinsen gibt es für verschiedene Bedürfnisse:

Sonderlinsen mit höherer Abbildungsqualität

In der Praxis werden heute weitere Intraokularlinsen mit Zusatznutzen verwendet, die mit verschiedenen Vorteilen für die Patienten, die am Grauen Star leiden, verbunden sind:

– Torische Intraokularlinsen (IOL) sind ein Wunderwerk der modernen Medizintechnik. Sie sind in der Lage, eine Hornhautverkrümmung auszugleichen und ermöglichen ein scharfes Sehen in der Ferne oder in der Nähe.
– Asphärische Intraokularlinsen (IOL) bieten eindeutig mehr Sehkomfort und sorgen durch die besondere Oberfläche der Linse für ein verbessertes Kontrastsehen, was sich insbesondere in der Dämmerung bemerkbar macht.
– Intraokularlinsen (IOL) mit Blaulichtfilter enthalten einen speziellen Filter, der die empfindliche Netzhaut vor allzu viel schädlicher Lichtenergie schützt.

Steht die Diagnose Grauer Star zweifelsfrei fest, informiert der Augenarzt nach einer eingehenden Untersuchung über die Katarakt Operation, über Chancen und Nebenwirkungen und die Möglichkeiten der unterschiedlichen Kunstlinsen. Die Wahl der richtigen Kunstlinse fällt vor dem Hintergrund der individuellen Ausgangssituation sowie der Bedürfnisse und Wünsche des Patienten.

Die Operation bei Grauem Star kann in der Regel ambulant durchgeführt werden. Dabei handelt es sich um einen minimalinvasiven Eingriff, bei dem die Linsenvorderkapsel geöffnet und die Linse meist mithilfe von Ultraschall oder durch einen Femtosekundenlaser zerkleinert und anschließend entfernt bzw. abgesaugt wird. Danach wird eine spezielle Kunstlinse, eine sogenannte Intraokularlinse, in den leeren Kapselsack eingesetzt. Auch die Ausheilung erfolgt in der Regel komplikationslos – die kleine Öffnung verschließt sich von selbst. Katarakt-Operationen sind nach heutigem Standard ein sehr sicherer Eingriff. Dadurch, dass die Kunstlinse individuell angepasst wird, kann eine bestehende Fehlsichtigkeit korrigiert werden.

Kontakt
Bundesverband Medizintechnologie e.V.
Elke Vogt
Reinhardtstr. 29b
10117 Berlin
030 / 246255-0
030 / 246255-99
mail@webseite.de
http://www.initiativegrauerstar.de

Mai 30 2017

Für Porsche-Liebhaber: Das Carrera RS Buch

In der Neuauflage präsentieren die Autoren exklusive Perspektiven auf ein besonderes Fahrzeug

Für Porsche-Liebhaber: Das Carrera RS Buch

Das Buch erlaubt tiefe Einblicke: Das Carrera RS Buch.

Der Carrera RS zählt zu Recht zu den herausragenden Beispielen deutschen Automobilbaus. Regelrechte Legenden ranken sich um dieses sportliche Fahrzeug, das insgesamt nur 1580 Mal gebaut wurde. So einzigartig wie dieses Auto, so detailverliebt und sorgsam recherchiert ist das einzige Standardwerk in der Automobilliteratur, das sich dem Mythos Porsche 911 annähert und damit Maßstäbe setzt. Längst ist die erste Auflage des Carrera RS Buches aus dem Jahr 1992 vergriffen und wird zu hohen Preisen gebraucht gehandelt. Es ist also Zeit für eine Neuauflage, die die beiden Autoren Dr. Thomas Gruber und Dr. Georg Konradsheim nach akribischen Recherchen mit völlig neuen Erkenntnissen präsentieren können. Auf 434 Seiten tauchen sie ein in die Geheimnisse dieses charakteristischen Leichtgewichts mit dem Bürzelspoiler und den Glaverbel Scheiben – 178 Seiten mehr als noch in der ersten Auflage.

Carrera RS Buch mit tiefergehenden Einblicken in die Motorsportkarriere

Mit vielen Originalaufnahmen erzählen die Autoren die Geschichte des Porsche 911 RS, ohne den der Motorsport um viele spannende Rennen ärmer wäre. Im Anhang finden sich dazu die Unterlagen der Homologation Gruppe 3 und 4. Besonders faszinierend sind die vielen zusätzlichen Originalaufnahmen, für die Porsche seine Archive öffnete. So nähern sich die Autoren Seite für Seite dem Mythos Carrera RS an und fesseln den Leser mit gründlicher Recherche und ungewöhnlichen Perspektiven auf den Sportwagen. „Das Buch lässt praktisch nichts aus“, urteilt die Fachpresse. Inhaltlich widmen sich die Autoren der Fahrzeugentwicklung, der Produktion, der Technik, den verschiedenen Modellvarianten und Ausstattungen inklusive Matching Numbers sowie den Sondermodellen wie M 471, M 472 und M 491. Zudem blicken sie auf die Vermarktung des Sportwagens und auf die Rennerfolge – wohl ein wesentlicher Faktor, wenn man die beeindruckende Wirkung dieses Fahrzeugs zu erklären versucht.

Das Carrera RS Buch ist ein faszinierendes Dokument der Automobil- und Rennsportgeschichte

Auf allein 40 Seiten stellen die Autoren die Produktionsgeschichte dar. Hier finden sich die Baumuster zu jedem Fahrzeug, Chassis- und Motorennummern, die Modalitäten der Auslieferung, die exakte Farbe und die Innenausstattung bis hin zur Bereifung und den landespezifischen Ausstattungen sowie dem Datum der Auslieferung. Dazu liegt dem Buch eine spezielle Karte bei, die Ausstattungscodes und Farben schnell dekodiert.

In dem einzigartigen, neu aufgelegten Porsche 911 RS Buch sind interne Unterlagen enthalten, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden. Das Carrera RS Buch liefert die Entwicklung und die technische Spezifikation. Das Nachschlagewerk für Liebhaber und Sammler, ein Stück Automobilgeschichte.

Kontakt
T.A.G. Motor Books GmbH
Christoph Mäder
Seidelstr. 5
30163 Hannover
0049 176 43 658 911
mail@webseite.de
http://www.tag-motorbooks.com

Mai 29 2017

Als Animateur Unterwegs – Bewerbung, Tipps und Adressen

Im Ausland jobben – dort wo andere Urlaub machen

Als Animateur Unterwegs - Bewerbung, Tipps und Adressen

Animateur Unterwegs

Der Duft der großen weiten Welt, Freiheit und Abenteuer …
Wer träumte nicht davon, seine Koffer zu packen, alles stehen und liegen zu lassen und frei zu sein? Hinaus in die große weite Welt, so heißt das Motto vieler jungen Leute.
Einfach dem Alltagstrott entfliehen, etwas ganz anderes machen. Warum nicht im Tourismus in den vielen Zielgebieten Europas, aber auch andernorts auf dem Globus? Dort, wo andere Urlaub machen, gibt es entsprechend viel zu organisieren und zu planen. Urlauber wollen faulenzen, aber auch unterhalten werden und Abwechslung genießen. Das ist die Domäne der Animateure. Doch der Traum von Sommer, Sonne, Strand und Paradies entpuppt sich vielleicht schon bald als harte Arbeit.

Animation im Ausland, ein Traumjob für die einen, unvorstellbar für die anderen. Damit niemand einen Reinfall erlebt hier der Ratgeber zu Jobs, Bewerbung sowie vielen Tipps und Adressen zur Ausbildung in Tourismus & Freizeit in Neuauflage.
Dieses Buch nennt alle wichtigen Adressen und Vermittlungsagenturen, befaßt sich Strategien für Einsteiger, wirft einen Blick hinter die Kulissen, und nennt Ausbildungswege rund um den Tourismus. Es behandelt auch eine Reihe ganz praktischer Dinge, wie das Zusammenleben der Animateure, Aufgabengebiete, Regeln und Tabus, Kategorien von Gästen u.v.m.

Das Buch beantwortet u.a. folgende Fragen:
Wie geht man am besten mit Schleimern um?
Wie schickt man eine Giftspinne am besten in den Himmel?
Warum sollen Animateure/-innen sich nicht zu sehr verlieben?
Warum zappeln alle bei der Clubtanzmelodie?
Warum sind „weiß-blaue“ Abende Gift für die Animation?
Was bringt Ägypter zum Hopsen?
Mit welchen Tönen locken ägyptische Bauarbeiter u.a. ihre Hunde?

„Als Animateur Unterwegs – Bewerbung, Tipps und Adressen“
Georg Beckmann. interconnections Verlag, ISBN 978-3-86040-234-4, 150 Seiten, 17,90 Euro.
Auch überall im Buchhandel erhältlich.

Verlag. Gründung 1984.

Kontakt
interconnections medien & reise e.K.
Georg Beckmann
Schillerstr. 44
79102 Freiburg
0761 700 650
info@interconnections.de
http://interconnections-verlag.de

Mai 29 2017

Werbestarke Monatskalender von PRINTAS

Werbestarke Monatskalender von PRINTAS

PRINTAS Kalenderverlag GmbH Hamburg

Werbestarke Monatskalender: Dauerhaft sichtbar, immer präsent!
Weiter klicken oder hängen bleiben? Online-Werbung hat oft nur eine extrem kurze Lebenszeit. In einigen Fällen darf sie sogar nie das Licht der Mediawelt erblicken, nämlich dann, wenn der User einen Werbeblocker verwendet. Trotzdem ist Online-Werbung generell aus dem gesamten Spektrum Werbung/Marketing/PR nicht mehr wegzudenken. Es geht hier auch nicht um Gewinner und Verlierer, sondern um eine sinnvolle Verteilung der zur Verfügung stehenden Mittel. Ideal: Online-Werbung wird durch reale, greifbare Werbeartikel ergänzt und verstärkt. Der Monatskalender ist mit seiner ausgeprägten Werbefläche ein Medium, das jede Werbemaßnahme wirkungsvoll unterstützt.

Die Vorteile des Monatskalenders
An erster Stelle steht der tatsächliche Nutzen. Kalender werden immer gebraucht: Sie bieten einen exakten Überblick und erleichtern die Planung. Als Wandkalender sind sie stets im Blickfeld. Zugleich ist der Monatskalender unaufdringlich. Er nimmt keinen Platz auf dem Schreibtisch in Anspruch, sondern hängt an der Wand und zeigt sich mit einem anspruchsvollen Design von seiner besten Seite.

Der renommierte PRINTAS Kalenderverlag produziert Monatskalender in zahlreichen Varianten. Lieferbar sind Kalender mit einem Kalendarium von drei bis sieben Monaten. Verschiedene Formate und Größen runden das Sortiment ab. Jeder Kalender lässt sich individuell gestalten. Die Werbefläche verteilt sich auf Kopf-, Zwischen- und Fußzeilen. Damit bietet der praktische Kalender reichlich Platz für Logos, Slogans und Werbebotschaften. Wer bei seinen Kunden täglich in guter Erinnerung bleiben möchte, setzt auf die vielseitigen Möglichkeiten des Mehrmonatskalenders.

Werbefläche sinnvoll nutzen
PRINTAS bietet Kunden die Möglichkeit, den Kalender individuell zu konfigurieren. Jedes Merkmal kann separat ausgewählt und gestaltet werden. Zwischen den abreißbaren Kalenderblättern sowie in der Kopf- und Fußzeile steht Platz für Text und Kontaktdaten zur Verfügung. In der Verbindung mit dem frei wählbaren Kalendermotiv, für das sich auch eigene Bilder und Motive eignen, entsteht ein punktgenau auf die Zielgruppe abgestimmter Monatskalender.

Damit Kalender und Werbefläche möglichst vorteilhaft auftreten, stehen diverse Veredelungsvarianten zur Verfügung. Lackierungen in Matt oder Hochglanz erhöhen die Haltbarkeit. Mit speziellen Lacken, zum Beispiel Relieflacken oder Duftlacken, lassen sich besondere Effekte erzielen.

Wer zeitgemäß werben möchte, verbindet den Auftritt im Netz mit einem vielseitig einsetzbaren Monatskalender aus dem Hause PRINTAS. Als Werbegeschenk für Kunden und Geschäftspartner ist der Monatskalender mit Werbefläche hervorragend geeignet.

„Werbung, die hängen bleibt“ – seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender „Hamburg – Rund um die Alster“. Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 53 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Kontakt
PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
Borsteler Chaussee 49
22453 Hamburg
040 – 88 88 84 84
040 – 88 88 84 99
post@printas.com
http://www.printas.com

Mai 29 2017

COMPUTEX 2017

Anschlussvielfalt in edlem Design: ADAM elements präsentiert clevere Adapter

COMPUTEX 2017

6-in-1 Hub für MacBooks: CASA Hub A01

Taipei, 29. Mai 2017 – Auf der COMPUTEX 2017 wird ADAM elements seine neuesten iPhone- und Mac-Gadgets präsentieren. Darunter die neuen microSD-Kartenleser aus der iKlips-Serie, ein vielseitiger USB-C-Hub für MacBooks, ein Kopfhörer- und Ladeadapter für das iPhone 7 und vieles mehr.
Auf der diesjährigen IT-Messe COMPUTEX in Taipei (30. Mai bis 5. Juni) wird ADAM elements erneut seine neuesten Produkte vorstellen. iPhone-Nutzer können sich auf die neuen microSD-Kartenleser iKlips Wizard und iKlips miReader 4K freuen. Damit können User ihren iPhone- oder iPad-Speicher bequem und stilvoll erweitern. Der Kopfhörer- und Ladeadapter iLinio stattet Besitzer des iPhone 7 mit einem 3,5-mm-Kopfhöreranschluss aus, der während des Aufladens des Telefons über Lightning verwendet werden kann. Und MacBook-User werden den stilvollen 6-in-1 CASA Hub A01 lieben. Er erweitert den USB-Typ-C-Port des Notebooks auf mehrere Anschlüsse, darunter HDMI, USB Typ-A, USB Typ-C und mehr für eine Vielzahl an Peripheriegeräten. Sobald eines dieser Geräte nicht eingesteckt ist, bieten die neuen Gravity G1 Magneten eine clevere Lösung in unterschiedlichen Farben, um Kabel auf dem Schreibtisch zu ordnen.

Testen Sie persönlich die neuen Produkte von ADAM elements auf der COMPUTEX 2017 und erhalten Sie weitere Informationen im

Taipei Nangang Exhibition Center 1F
Stand: Halle 1 Saal 1, J1113 (Data Storage Area)

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen. Sollten Sie ein persönliches Gespräch mit einem ADAM elements Mitarbeiter wünschen, kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail, um einen Termin zu vereinbaren.

Weitere Informationen finden Sie auf www.adamelements.com

Über ADAM elements
ADAM elements, ein führender Anbieter smarter Lifestyle-Produkte. Das in Taiwan ansässige Unternehmen entwickelt Mobil-, Informations- und Kommunikationstechnologie, darunter Mobilgeräte, Peripheriegeräte für Smartphones, Smart Clothes und weitere smarte Lifestyle-Lösungen. Um eine optimale Benutzererfahrung für seine Hardware-Produkte zu ermöglichen, entwickelt das Unternehmen außerdem passende Software. ADAM elements ist aktuell in mehreren Märkten in Asien, Europa und Südamerika aktiv, auch als autorisierter Vertriebspartner für verschiedene smarte Mobilgeräte internationaler Markenanbieter.

Firmenkontakt
ADAM elements Co., Ltd.
Glade Norman
2F., Sec. 3, Keelung Rd., Da’an Dist. No. 85
106 Taipei City
+ 49 30 789076 – 0
glade@adamelements.com
http://www.adamelements.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
AdamElements@united.de
http://www.united.de

Mai 29 2017

Camelot WatchTower: neue Generation Baustellen- und Außenbereichsüberwachung mit 360-Grad-Kamerafunktion gestartet

Camelot, Europas Marktführer im Bereich Sicherheit, Verwaltung und Entwicklung leer stehender Immobilien, bringt neuen Überwachungsturm WatchTower mit zwei Rundum-Kameras mit Nachtsichtoptik und Geofence-Funktion auf den Markt.

Camelot WatchTower: neue Generation Baustellen- und Außenbereichsüberwachung mit 360-Grad-Kamerafunktion gestartet

Logo Camelot

Camelot Deutschland stellt die zweite Generation des bewährten WatchTowers zur Außenbereichs- und Baustellenüberwachung vor. Im Gegensatz zu konventionellen Wachdiensten stellt die Rundum-Videoüberwachung eine effektive und kostengünstige Überwachungslösung für Baustellen und Freiflächen dar, um insbesondere der steigenden Zahl an Diebstählen von Baumaterialien und Baugeräten auf Baustellen zu begegnen.

+++ 360-Grad-Rundumüberwachung auch in der Nacht +++

Aufgrund seiner zwei 360-Grad-PTZ-Kameras mit Nachtsichtoptik bietet der Camelot WatchTower auch bei Dunkelheit optimale Sicht und Bildqualität und kann gleichzeitig unterschiedliche Bereiche überwachen. Die integrierte Smart-Tracking-Software unterscheidet zwischen unerwünschten Eindringlingen (Menschen und Fahrzeuge) und kleinen Tieren und vermeidet dadurch Fehlalarme. Bei Bedarf kann die angeschlossene Wachdienstzentrale das Geschehen per Live-View verfolgen und gegebenenfalls Sicherheitsdienst, Polizei oder Feuerwehr einschalten. Das auffällige Äußere des WatchTowers sorgt für eine abschreckende Wirkung, die durch den Einsatz der integrierten Lautsprecher verstärkt werden kann. Optional kann der WatchTower zudem mit einer zusätzlichen LED-Beleuchtung von 2x100W ausgerüstet werden.

+++ WatchTower überwacht mit Geofence-Funktion großes Areal +++

Jede WatchTower-Kamera verfügt, unabhängig von den Lichtverhältnissen, über eine Reichweite von bis zu 80m und kann mit seinem bis zu 7 Meter hohen Mast ein Areal von ca. 20.000 m² und bis zu 160m Durchmesser überwachen. Mittels seiner Geofence-Funktion können genaue Überwachungsbereiche programmiert werden. Somit werden auch höchste Datenschutzanforderungen eingehalten und unnötige Fehlalarme vermieden. Auch bei Stromausfall arbeitet der WatchTower mittels integrierter Akkus noch mindestens 24 Stunden zuverlässig weiter.

+++ Einfache Bedienung per Mobile App +++

Der Camelot WatchTower verfügt über eine dazugehörige App, mit der er bei Betreten und Verlassen des Geländes bequem an- und ausgeschaltet werden kann, so dass die Überwachung der Baustelle permanent gewährleistet ist. Die neue Generation des Camelot WatchTowers ist ab sofort erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.cameloteurope.com

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
312 Wörter, 2.581 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/camelot

Hintergrundinformationen

Über Camelot Deutschland

Camelot ist der führende Anbieter für innovatives Leerstandsmanagement. Das aus den Niederlanden stammende Unternehmen hat seinen deutschen Hauptsitz in Düsseldorf. Neben Beratungsdienstleistungen rund um leer stehende gewerbliche oder private Immobilien offeriert Camelot seinen Kunden maßgeschneiderte Hauswächter-Lösungen, Hausverwaltungs- und private Wachdienstleistungen, Baustellen-Videoüberwachung sowie die Installation und Wartung von Alarmanlagen.

Leer stehende Gebäude sind einer permanenten Bedrohung durch Vandalismus, Einbruch, Diebstahl, Hausbesetzung und Verfall ausgesetzt. Das Ziel der Camelot Dienstleistungen ist es, diese Risiken und finanzielle Schäden zu minimieren und so die Profitabilität der Objekte zu steigern.

Weitere Informationen über die Camelot Deutschland GmbH und die angebotenen Dienstleistungen sind im Internet unter http://www.cameloteurope.com abrufbar.

Firmenkontakt
Camelot Deutschland GmbH
Melanie Baltes
Saarwerdenstraße 8a
40547 Düsseldorf
+ 49 (0) 211 42470204
m.baltes@cameloteurope.com
http://www.cameloteurope.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr-agentur-immobilien.de

Mai 29 2017

Startup startet Kinderbesteck-gravur.de

Kinderbesteck mit Gravur online konfigurieren!

Startup startet Kinderbesteck-gravur.de

Fröhliches Mädchen mit Kinderbesteck

Es ist das perfekte Geschenk zur Geburt, zum ersten Geburtstag, zum Namenstag oder zur Taufe: Ein individuelles Kinderbesteck mit dem Namen des Kindes als dauerhafte Gravur! Das Startup SeoFood bietet nun im neuen Online-Shop mehrere komplette Bestecke und einen Kinderlöffeln an. Die passende Gravur lässt sich im Online-Konfigurator auswählen.

Für kleine Kindern ist unser normales Alltagsbesteck noch völlig ungeeignet. Da macht ein eigenes Kinderbesteck Sinn. Mit Löffel, Messer und Gabel, die etwas kleiner angelegt und um einiges leichter sind. Vor allem mit einem Messer, das nicht so scharf ist. Auch die Gabel, welche nicht so spitz ist, wird speziell für Kinderhände gefertigt.

Thomas Hillger vom Startup SeoFood: „Wir stellen immer wieder fest, dass ein schönes Kinderbesteck ein sehr beliebter Geschenkartikel ist. Vor allem dann, wenn das Besteck individualisiert ist, also den Namen des Kindes aufweist. Dann wird dieses Besteck oft über das Kindesalter hinaus aufgehoben und ist eine bleibende Erinnerung für die Ewigkeit. Aus diesem Grund haben wir mit Kinderbesteck-gravur.de einen Online-Shop mit Konfigurator erstellt, mit dem sich besonders einfach ein personalisiertes Kinderbesteck per Mausklick bestellen lässt.“

Eltern, Tanten, Onkel, Verwandte, Geschäftsfreunde, Arbeitskollegen: Wer für den Nachwuchs im persönlichen Umfeld nach einem personalisierten Kinderbesteck sucht, wird auf Kinderbesteck-gravur.de fündig. Zurzeit gibt es die Kinderbestecke „Teddy“, „Bino“, „Tiere“ und „Edelstahl“ – oder gern auch nur einen einzelnen Löffel. Die Auswahl wird sich zukünftig noch erweitern.

Im Konfigurator ist es möglich, den Kindesnamen zu erfassen und eine von mehreren angebotenen Outline-Schriften auszuwählen. Umgehend zeigt eine Vorschau das fertige Besteck in der Preview an. Die Löffel, Messer und Gabeln zeigen je nach Besteckwahl bereits von Hause aus Motive wie Teddys oder Tiere. Direkt daneben wird dann der Namensschriftzug platziert. Die Größe hängt dabei von der Länge des Namens ab.

Das Startup verwendet zur Gravur modernste Diamantgravur-Technik. Natürlich darf das Besteck auch in die Spülmaschine.

Thomas Hillger: „Das Besteck eignet sich für die ersten Essversuche mit zwei bis drei Jahren. Bis zu einem Alter von etwa sechs Jahren kann das Besteck sehr gut verwendet werden.“

Website: https://www.kinderbesteck-gravur.de

Wir verstehen uns als Dienstleister für Jedermann auf dem Gebiet der Personalisierung von Kinderbestecken. Dabei ist es uns wichtig das eine individualisierte Bestellung für den Kunden immer transparant, einfach und dennoch schnell durchgeführt werden kann.

Kontakt
SeoFood UG (haftungsbeschränkt)
Thomas Hillger
Friedenstr. 72
15738 Zeuthen
+493376249036
+493376249029
mail@kinderbesteck-gravur.de
https://www.kinderbesteck-gravur.de/

Mai 29 2017

EINLADUNG: Senden im Münsterland – Best Case für Heimat 4.0 Start Pilotprojekt Smart City Senden Glasfaser für Deutschland

EINLADUNG: Senden im Münsterland - Best Case für Heimat 4.0 Start Pilotprojekt Smart City Senden  Glasfaser für Deutschland

(Mynewsdesk) EINLADUNG

Senden im Münsterland: Best Case für „Heimat 4.0“

Start Pilotprojekt Smart City Senden – Glasfaser für Deutschland

Pressekonferenz im Rathaus Senden: Mittwoch, 31. Mai 2017, 10:30 Uhr 48308 Senden, Münsterstraße 30

Strategiepanel zur ANGACOM in Köln, Donnerstag, 1. Juni 2017, 11:30 Uhr 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Bürger der ländlich geprägten Gemeinde Senden im Münsterland verfügen seit 2016 über einen Breitband- Anschluss, der sogar Bewohner von Singapur und San Francisco neidisch machen würde: Die Glasfasern reichen direkt in die Gebäude hinein (FTTH, Fibre to the Home); das ermöglicht unschlagbare Internet-Bandbreiten und unübertroffene Reserven für die Zukunft.

Diese außergewöhnliche Vernetzung ist das Werk engagierter Bürger, Politiker und Unternehmen – selbst örtliche Priester und TV-Prominenz wie Harry Wijnvoord und Linda Niewerth („Germany’s Next Top Model“) setzten sich mit Begeisterung für den privatwirtschaftlichen Bau der Glasfasernetze in Senden ein.

Wie verändert ein FTTH-Glasfaseranschluss eine Kommune? Wie wirkt er sich auf die Ansiedlung von Neubürgern und Unternehmen aus? Wie hat die Glasfaser-Kampagne Bürger und lokale Akteure aus Politik und Wirtschaft zusammengebracht? Wie gelingt es der Bürgerinitiative sogar Außenbereiche an das Netz anzubinden? Mit dem Netz werden Schule und Rathaus digital.

Die Gemeinde zieht jetzt eine erste Bilanz – und nimmt bereits neue Aspekte ins Visier:

Am kommenden Mittwoch, den 31. März stellen Bürgermeister, Wirtschaftsförderer und projektbeteiligte Unternehmen wie CISCO und Deutsche Glasfaser sowie der BREKO-Verband und der Deutsche Städte- und Gemeindebund ihr Fazit. Dabei werden die Aspekte des gemeinsamen Pilotprojektes vorgestellt. Im Visier: Die Schulen und sogar die örtliche Landwirtschaft. Ort: Rathaus Senden, 10:30 Uhr – 12.30 Uhr. Anmeldung über m.bassenhoff@senden-westfalen.de.

Einen Tag später, am 1. Juni, wird Melanie Baßenhoff als Vertreterin der Wirtschaftsförderung Senden in Köln am BREKO-Strategiepanel im Rahmen der Fachmesse ANGACOM teilnehmen und einen Ein- und Ausblick auf die neuen Glasfaser-Pilotprojekte geben. Ort: Kölnmesse, 11:30 Uhr. Anmeldung über http://www.angacom.de

Wir freuen uns, als privatwirtschaftlicher Projektpartner diesen „Best Case“ für die Vernetzung des ländlichen Raums dabei zu sein und vermitteln Ihnen gerne weitere Informationen und versierte Ansprechpartner.

Mit freundlichen Grüßen

Gerda Johanna Meppelink
Unternehmenssprecherin 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Glasfaser

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/c44fzi

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/telefonie/einladung-senden-im-muensterland-best-case-fuer-heimat-4-0-start-pilotprojekt-smart-city-senden-glasfaser-fuer-deutschland-43786

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Sitz in Borken, NRW, ist spezialisiert auf den Infrastrukturausbau mit echten Glasfaser-Direktanschlüssen (Fibre to the Home, FTTH) von privaten Haushalten und Gewerbegebieten. Deutsche Glasfaser engagiert sich in überwiegend ländlich strukturierten Regionen. Als privatwirtschaftlicher und starker Investor ist Deutsche Glasfaser unabhängiger und kooperativer Partner der Kommunen. Deutsche Glasfaser hat ihren Ursprung in der niederländischen Investmentgesellschaft Reggeborgh, zu der mit Reggefiber der bedeutendste FTTH-Netzbetreiber der Niederlande zählte. Seit Mitte 2015 agiert das Unternehmen unter mehrheitlicher Beteiligung des international engagierten Investors KKR. Rund 1,5 Milliarden Euro Kapital stehen allein für die aktuelle Ausbauplanung mit der Versorgung von 1 Million Haushalten und Unternehmen bereit.

Firmenkontakt
Deutsche Glasfaser
Christof Sommerberg
Am Kuhm 31
46325 Borken
02861 / 890 60-806
presse@deutsche-glasfaser.de
http://www.themenportal.de/telefonie/einladung-senden-im-muensterland-best-case-fuer-heimat-4-0-start-pilotprojekt-smart-city-senden-glasfaser-fuer-de

Pressekontakt
Deutsche Glasfaser
Christof Sommerberg
Am Kuhm 31
46325 Borken
02861 / 890 60-806
presse@deutsche-glasfaser.de
http://shortpr.com/c44fzi

Mai 29 2017

Ice Cream Rolls für Dresden

Der Trend aus Thailand schwappt nun auf den Freistaat Sachsen über – Eröffnung am 1. Juni mit Einhorn-Rolls und schwarzem Eis

Ice Cream Rolls für Dresden

Logo IceRolls Factory Dresden

Der Trend der Ice Cream Rolls ist in Thailand entstanden und schwappt mittlerweile über New York nach Europa. In Sachsen gab es Eisrollen bislang jedoch noch nicht. „Ich habe davon erst erfahren, als wir im September 2016 in Breslau waren. Meine 13-jährige Tochter rief auf dem Marktplatz der Stadt begeistert „Hier gibt es IceRolls!“ und klärte mich über den neuesten Youtube-Trend auf. Wir schauten uns gemeinsam die Herstellung der Eisrollen an und waren sofort im IceRolls-Fieber, denn nicht nur die Zubereitung und Machart sind ein echtes Erlebnis, sondern natürlich auch der unvergleichliche, frische Geschmack“, berichtet Kathleen Parma, zugleich Inhaberin der Onlinemarketing-Agen IceRollsFactory – Franchisetur networksPR.
Das war die Geburtsstunde der IceRollsFactory, denn Kathleen Parma war sich sofort sicher: Dieser Trend muss nach Dresden kommen! In ihrem Geschäftspartner Torsten Zieschank, dessen Unternehmen Sonnenschutztechnik Dresden von networksPR seit einigen Jahren umfassend betreut wird, fand sie einen begeisterten Mitstreiter für das neue Konzept. Gemeinsam planten sie das unvergleichliche Unternehmenskonzept, das von Beginn an so angelegt ist, dass Franchisenehmer in ganz Deutschland das Konzept übernehmen können.
„In der Schössergasse 23, die auf direktem Weg zwischen Frauenkirche und Dresdner Schloss liegt, fanden wir auf 75 Quadratmetern den perfekten Standort für die erste IceRollsFactory der Welt. Unterstützt werden wir von einem Team erfahrener festangestellter Systemgastronomen und Studenten. Derzeit befinden wir uns noch im Testlauf. Am 1. Juni ist dann ganz offizielle Unternehmenseröffnung“, berichtet Torsten Zieschank. „Das Geschäft ist eine Mischung aus Eisbar und Coffee-Shop und beeindruckt auch optisch: Graffiti-Künstler haben die Wände mit PopArt passend zum Corporate Design der IceRollsFactory ausgestaltet“, so Kathleen Parma.
Die IceRolls in Dresden unterscheiden sich von vielen Eisläden in anderen Städten durch ihre erstklassige Qualität und frische Zutaten, die auf Wunsch des Kunden eingearbeitet werden: „Wir verwenden als Grundzutaten Base auf Milch-, Sahne-, bzw. Wasserbasis, das schmeckt am besten und schont die Gesundheit. Alternativ gibt es auch eine laktosefrei und vegane Variante“, erläutert Torsten Zieschank. Dazu dürfen sich die Gäste weitere Ingredenzien aussuchen, beispielsweise frische Erdbeeren, Oreo-Kekse, Kokosraspeln und so weiter. Alle Zutaten werden dann vor den Augen der Gäste vermischt und mit viel Showeffekt zu Eisrollen geformt.
„Insgesamt stehen derzeit 20 Zutaten zur Verfügung, die ständig weiter ausgebaut und gewechselt werden sollen. Unser Hit wird sicher unser rosa Einhorneis für Mädchen und das schwarze „Dark-Eis“ für die Jungs“; verspricht Kathleen Parma. Zusätzlich zu den IceRolls können die Gäste auch Kaffee-, Tee- und Kakaospezialitäten, Sweeties, verschiedene Kuchen und köstliche Cocktails to go genießen. Im Winter sind zudem gefüllte Waffeln und Pancakes geplant.

Die IceRollsFactory ist eine Kombination aus Eis-, Café- und Cocktailbar. Als erstes Unternehmen in Sachsen bietet das StartUp Eis, das auf einer -30 Grad kalten Platte hergestellt wird und dessen Zutaten von den Gästen ausgewählt werden.

Die Gründer sind erfahrene Unternehmer. Kathleen Parma betreibt mit mehreren Mitarbeitern die Onlinemarketing-Firma NetworksPR. Partner Torsten Zieschank ist hauptsächlich im Markisen-und Fensterbau tätig.

https://networks-pr.de
https://www,sonnenschutztechnik-dresden.de

Firmenkontakt
IceRollsFactory
Kathleen Parma
Schössergasse 23
01067 Dresden
+49(0)35148619061
+49(0)35132940470
info@icerollsfactory.com
https://icerollsfactory.com

Pressekontakt
Networks PR
Kathleen Parma
Weißeritzstr. 24
01067 Dresden
+49(0)351 32940448
kp@networks-pr.de
http://www.networks-pr.de

Mai 29 2017

Unwetter – Was tun, wenn“s blitzt und donnert?

ARAG Experten sagen, was zu tun ist, wenn man von einem Gewitter überrascht wird.

Unwetter - Was tun, wenn"s blitzt und donnert?

Auf eine Hitzewelle, wie die derzeitige, folgen fast immer heftige Gewitter. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat erste Vorwarnungen – hauptsächlich in Süddeutschland – für die kommenden Tage herausgegeben. Daher geben ARAG Experten Auskunft, was zu tun ist, wenn es plötzlich blitzt und donnert.

Wie gefährlich sind Blitze
Über zwei Millionen Blitze werden in Deutschland nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) jährlich registriert. Die meisten davon sind sogenannte Wolkenblitze, von denen keine Gefahr ausgeht. Erdblitze dagegen, die – wie der Name schon sagt – aus den Wolken in die Erde gehen und von denen zwischen 200.000 und 400.000 jährlich niedergehen, haben es in sich. Schließlich kann ein Blitzschlag eine Stromstärke von bis zu 40.000 Ampere erreichen. Demzufolge raten ARAG Experten nicht nur, das Haus per Blitzableiter abzusichern, sondern vor allem im Freien bestimmte Verhaltensregeln zu beachten.

Im Freien
„Eichen sollst Du weichen, Buchen sollst Du suchen“ – so lautet eine alte Volksweisheit zum Schutz vor Gewitter. Dieser sollte man allerdings nicht folgen. Es handelt sich vielmehr um eine Binsenweisheit für Hobby-Botaniker. Hohe Bäume stellen immer eine besondere Gefahr dar, da Blitze immer in den höchsten Punkt der Umgebung einschlagen – egal, um was für einen Baum es sich handelt. Daher sollte man sich von hohen Bäumen ebenso wie von Masten o.ä. fernhalten. Auch das flache Auf-den-Boden-legen, wenn man sich auf einer Freifläche befindet, gehört in die Kategorie der Ammenmärchen. Zwar bietet ein flach liegender Mensch wenig Erhöhung, jedoch sehr viel Angriffsfläche. Besser ist es, sich möglichst klein zu machen: Füße zusammen, in die Hocke gehen und die Beine umfassen. Ist man mit dem Rad unterwegs, sollte man achtsam sein, da das Metall des Rahmens ebenfalls anziehend wirken kann. Am besten ist es, das Rad abzustellen und Schutz zu suchen.

Raus aus dem Wasser!
Badeseen, Freibäder und sonstige Gewässer sind bei beginnendem Gewitter sofort zu verlassen. Da Wasser die Fähigkeit hat, Strom zu leiten, besteht dort eine erhöhte Gefahr.

In Auto, Bahn und Flugzeug
Glück hat derjenige, dessen Auto schnell zu erreichen ist oder der sich in einem geschlossenen Fahrzeug wie Auto, Bus oder Bahn befindet. Diese Vehikel bilden einen Faradayschen Käfig und sind somit sicher. Da sie genau wie Flugzeuge aus Metall bestehen, leiten sie die Energie eines Blitzes – aber nicht nach innen. Wichtig: Fenster schließen!

Im Gebäude
Grundsätzlich ist man in festen Gebäuden sicher, wissen die ARAG Experten – raten aber dennoch zur Einhaltung gewisser Vorsichtsmaßnahmen. In Häusern ohne Blitzschutz sollten elektrische Geräte ausgeschaltet oder noch besser vom Strom genommen werden, da sie leicht kaputt gehen. Wer auf Nummer sicher gehen und seine Geräte dennoch weiter nutzen möchte, kann einen Überspannungsschutz direkt am Stecker installieren. Mobile Elektroteile können natürlich auch ohne diese Sicherung weiter in Betrieb bleiben. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass neben dem Mobilteil noch eine Telefonbasis oder ein Router existieren, die wiederum direkt mit dem Strom verbunden und somit gefährdeter sind. Wer sich über all dies keine Gedanken machen möchte, sollte einen Blitzschutz auf dem Dach installieren lassen.

Download des Textes:
http://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/sonstige/4652/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Positionen ein. Mit 3.800 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von mehr als 1,7 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92428215
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de