Autismus und das Sonnenschein-Vitamin

Autismus und das Sonnenschein-Vitamin

Unbenannt

Viele Studien konnten bereits nachweisen, dass eine reibungslose Funktion des menschlichen Gehirns an einen ausgeglichenen Vitamin D-Spiegel gekoppelt ist.
Daher ist es kaum eine Überraschung, dass amerikanische Wissenschaftler jetzt in einer ökologischen Studie einen Zusammenhang zwischen UV-gestützten Vitamin D-Dosen und Autismus feststellten.

Die von den weltweit führenden Vitamin D-Wissenschaftlern Willam B. Grant und John J. Cannel durchgeführte, amerikanische Studie zeigt einen Zusammenhang von Vitamin D-Mangel im Kindes- und Jungendalter und der möglichen Entstehung von Autismus.
Getestet wurden für die Studie im Jahre 2010 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren hinsichtlich ihres durch UV-Strahlung entstandenen Vitamin D-Gehaltes im Blut. Die Forscher errechneten aus den Ergebnissen eine Autismus Prävalenz abhängig von der Abstammung und dem bewohnten Bundesstaat der USA.

Die Ergebnisse zeigten, dass ein Vitamin D-Mangel ein möglicher Risikofaktor bei der Entstehung von Autismus sein kann, ebenso wie dies bereits für die Entstehung verschiedener Krebsarten aufgezeigt werden konnte. Aus diesem Grund empfehlen die Forscher schwangeren Frauen und autistischen Menschen vermehrt Vitamin D zu sich zu nehmen oder sich regelmäßig in vernünftigen Dosen einer UV-Bestrahlung auszusetzen.

Quelle:
Dermato-Endocrinology 2013; 5: 159-164; http://dx.doi.org/10.4161/derm.22942

Der Bundesfachverband Besonnung e. V. ist die Interessenvertretung der kommerziellen Anbieter von Besonnungs- und verwandten Dienstleistungen.
Die Mitglieder des Verbandes stehen in Ihrem Angebot an Ihre Kunden für ein Höchstmaß an Wohlbefinden und Sicherheit.
Der BfB
– fördert die Verbreitung von Informationen über Sonne und Besonnung in Presse und
Öffentlichkeit,
– unterstützt technische und wissenschaftliche Forschung in diesen Feldern,
– wirkt mit an staatlichen und privaten Initiativen für eine optimale Markt- und
Berufsordnung,
– unterstützt die Mitglieder beim Erwerb von Fachqualifikationen und fördert
Innovationen bei den angebotenen Dienstleistungen.

Weitere Infos zum Bundesfachverband Besonnung e. V. und dessen Leitlinien, erhalten sie unter https://www.bundesfachverband-besonnung.de

Firmenkontakt
Bundesfachverband Besonnung e.V.
Janine Jung
Talblick 24
77960 Seelbach
07823/962914
info@bundesfachverband-besonnung.de
http://www.bundesfachverband-besonnung.de

Pressekontakt
aUF dEN pUNKT & jUNG
Janine Jung
Frankfurterstr. 11
63546 Hammersbach
015773836073
aufdenpunkt@janine-jung.de
http://www.janine-jung.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen